Malteser

3 Bilder

Dramatisches Szenario in Arnsberger Caritas-Werkstätten

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | vor 6 Stunden, 28 Minuten

Arnsberg: Caritas Werkstätten | Hilfeleistungsorganisationen arbeiten gut und effektiv zusammen Arnsberg. Am Freitag, den 24. Juni bricht gegen 18:30 Uhr im Heizungskeller der Caritas-Werkstätten im Alten Feld in Arnsberg ein Brand aus, vermutlich verursacht durch Handwerker, die dort Wartungs- und Umbauarbeiten durchführen. Verschiedene in diesem Bereich unsachgemäß gelagerte brennbare Materialien, darunter insbesondere Kartonagen, Holzpaletten und...

9 Bilder

Musik, fröhliches Stimmengewirr, lachende und spielende Kinder

Bettina Brökelschen
Bettina Brökelschen | Dortmund-City | vor 19 Stunden, 56 Minuten

Ein gelungenes Familienfest Musik, fröhliches Stimmengewirr, lachende und spielende Kinder. Erwachsene die bei Kaffee und Kuchen den Kindern zuschauen, sich unterhalten oder selbst künstlerisch tätig werden. Wer am Freitagnachmittag auf der Kampstraße unterwegs war konnte sich selbst ein Bild vom bunten Fest machen, das der Malteser Kinder- und Jugendhospizdienst Dortmund anlässlich seines 10jährigen Bestehens feierte....

Der Malteser Kinder- und Jugendhospizdienst feiert

Seit nunmehr zehn Jahren begleitet der Malteser Kinder- und Jugendhospizdienst Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene die lebensverkürzend oder lebensbedrohend erkrankt sind sowie deren Familien. Das Jubiläum soll am Freitag, 24. Juni, in der Dortmunder Innenstadt gefeiert werden. Das fest findet auf der Kampstraße, Ecke Katharinenstraße statt. Von 15 bis 18 Uhr wird es dort Musik, Spiel, Spaß, Kaffee und Kuchen geben....

2 Bilder

LEBENSGEFÄHRLICH - Hitze im Auto

Petra Kräft
Petra Kräft | Bottrop | am 22.06.2016

Bottrop: Malteser Schulungszentrum | In den kommenden Tagen wird es wieder wärmer – Anlass nochmals dran zu erinnern, dass weder Kinder noch Tiere im Auto alleine zurückgelassen werden sollten. Leider gibt es jedes Jahr wieder neue Fälle, in denen Kinder bzw. Tiere bei sommerlichen Temperaturen im Auto gelassen wurden. Die folgende Tabelle macht die kritischen Zeitlimits deutlich. Sie ist als Warnung zu verstehen und kein Maßstab. Denn bei besonders...

1 Bild

Stadtübung: Feuer im Krankenhaus

Langenfeld (Rheinland): St. Martinus Krankenhaus | Am vergangenen Samstag wurde die Feuerwehr Langenfeld um 9.49 Uhr durch die Brandmeldeanlage des St. Martinus Krankenhauses alarmiert. Glücklicherweise handelte es sich bei dem Alarm aber nur um den Anfang der diesjährigen Stadtübung der Feuerwehr. Brand im Keller Das Übungsszenario sah vor, dass es durch Arbeiten an der Heizungsanlage im Keller zu einem Brand gekommen war. Schnell war der angrenzende Keller verraucht....

1 Bild

Erste-Hilfe-Wissen auch in der Freizeit wichtig

Petra Kräft
Petra Kräft | Bottrop | am 16.06.2016

Bottrop: Malteser Schulungszentrum | Die Tage werden wieder länger, es wird wärmer und die Freizeitaktivitäten verlagern sich vermehrt nach draußen. Egal ob bei einem Unfall, einer plötzlich auftretenden Erkrankung oder einer Vergiftung: Erste Hilfe ist die sofortige, vorläufige Hilfeleistung und zwar so lange, bis ein Arzt kommt, um die medizinische Versorgung zu übernehmen. Deshalb sind es meist nicht Rettungssanitäter, die Erste Hilfe leisten, sondern...

3 Bilder

Schultriathlon: Malteser sorgen sich um 1600 Schüler

Michael Menzebach
Michael Menzebach | Haltern | am 13.06.2016

Haltern. Beim traditionellen Lippe-Schultriathlon des SV Hullern 68 e.V. hatten sich in diesem Jahr 1600 Schüler/-innen verschiedener Klassen angemeldet und waren mit Ihren Lehrern und zahlreichen Eltern zu dieser Sportgroßveranstaltung gekommen. Aufgrund der Erfahrungen aus den Vorjahren, mit bis zu 50 Hilfeleistungen unterschiedlicher Schweregrade, wurde durch den Malteser Hilfsdienst e.V. Stadtverband Haltern am See...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Malteser: Tipps zum Rudelgucken

Public Viewing" heißt es bei der Fußball-Europameisterschaft in Bürofluren, Werkhallen und Schulen. Die Malteser zeigen, welche Risiken das Fußballschauen unter hunderten Mitfiebernden birgt und wie Fans sie meiden können. Denn: "Nur wer sicher den Weg zur großen Leinwand und wieder zurück findet, hat wirklich Spaß", sagt Friedhelm Vater, Erste-Hilfe-Ausbilder der Langenfelder Malteser. Schritt 1: Dem Sonnenstich...

28 Bilder

VIVAWEST-Marathon 2016

Rainer Prittwitz
Rainer Prittwitz | Gladbeck | am 23.05.2016

Gladbeck: Malteser | Der Ruhrpott von seiner sportlichsten Seite - das war der VIVAWEST-Marathon, der gestern über die Bühne ging und durch Gelsenkirchen, Essen, Bottrop und Gladbeck führte. Wie bereits in den vergangenen Jahren, übernahmen wir Gladbecker Malteser wieder die sanitätsdienstliche Versorgung am einzigen auf Gladbecker Stadtgebiet gelegenen Verpflegungspunkt an der Roßheidestrasse, sowie auch an dem in Laufrichtung nächsten auf...

Wohlfühlnachmittag der Malteser - Ausfall

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 20.05.2016

Dorsten: Gemeindehaus St. Nikolaus | Der Wohlfühlnachmittag der Malteser für pflegende Angehörige muss leider am 31. Mai ausfallen. Das nächste Treffen ist turnusgemäß am 28. Juni. Treffpunkt um 15 Uhr am Gemeindehaus St. Nikolaus, Storchsbaumstraße 77, Dorsten-Hardt. Auskunft erteilt Heidi Göbel, Tel.: 0152/04292963.

1 Bild

Ein kleines Wunder?

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | am 10.05.2016

In Deutschland erleiden jährlich über 250.000 Menschen einen Schlaganfall - immer häufiger sind die Betroffenen noch keine 60 Jahre alt. Die Folgen sind gravierend: Über zwanzig Prozent sterben an den direkten Folgen, etwa zehn Prozent der Betroffenen bleiben anschließend auf lebenslange Hilfe angewiesen. Der Schwerpunktpflegebereich Schlaganfall im Malteserstift St. Bonifatius will hier in Essen eine Versorgungslücke...

3 Bilder

Gladbecker Gesundheitstag 2016

Rainer Prittwitz
Rainer Prittwitz | Gladbeck | am 07.05.2016

Gladbeck: Malteser | Saisoneröffnung des Kneipp-Vereins - verbunden mit dem Gladbecker Gesundheitstag: das war ein tolles Programm, was die fleissigen Mitarbeiter gemeinsam mit ihrer Gladbecker Kneipp-Chefin Josi Marten da heute auf die Beine gestellt haben. Und wir Malteser waren mit eigenen Aktionen dabei, wie in den vergangenen Jahren auch mit einem kostenlosen Check von Blutdruck und Blutzucker, einem Infostand zu unseren Angeboten in...

2 Bilder

Tricks aus dem Berufsalltag

Ananassaft als Medizin? Dass der Fruchtsaft entsprechende Wirkung hat, diese Erkenntnis hat Marlon (14) vom Konrad-Adenauer-Gymnasium beim Boys Day in der LVR-Klinik besonders überrascht. Marlon war einer von acht Jungs im Alter zwischen 13 und 15, die sich am Donnerstag die Gesundheits- und Krankenpflegeschule ansahen und erste Unterweisungen rund um die Pflege erhielten. Der Girls bzw. Boys Day dient dazu, Mädchen bzw....

2 Bilder

Malteser: Freiwilliges Soziales Jahr im Fokus

Leonnard Kreusel absolviert momentan eine Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement bei den Maltesern. Vor dem Ausbildungsbeginn lernte er durch ein „Freiwillige Soziales Jahr“ die vielfältigen Aufgaben bei den Maltesern kennen. Einen Eingblick erhalten interessierte Schüler auf der BOB 2016. Langenfeld.Die Ausbildungstour der BOB führte die Verantwortlichen in der vergangenen Woche zu den Maltesern. Die sind Stammgast...

1 Bild

Wir brauchen dringend Verstärkung 1

Wegen der enormen Nachfrage suchen wir noch Besuchshundeteams im Raum Langenfeld, Leichlingen und Solingen. Voraussetzung: Der Hund muss mindestens 15 Monate alt sein, einen guten Grundgehorsam haben und sozialverträglich zu Mensch und Hund sein. Der Hundehalter sollte volljährig sein. Wir bieten in unserem Team Spaß, Training und ein Geselligkeit.

1 Bild

Erfolgreiche Waffelback-Aktion

Matthias Bräutigam
Matthias Bräutigam | Balve | am 11.04.2016

Balve: Rewe | Die Malteser Jugend Balve ist mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Balve-Die Jugendarbeit ist den Maltesern in Balve sehr wichtig. Daher verkaufte die Malteser Jugend Balve am vergangenen Samstag wieder leckere Waffeln. Bei herrlichem Sonnenwetter war der Jugendverband das erste Mal am REWE-Markt in Balve. Mit großer Freude und viel Spaß backten die Malteser Jugendlichen hunderte Waffeln und erfreute somit die vielen...

1 Bild

Malteser im Bistum Essen bildeten 2015 fast 12.000 Menschen aus

Petra Kräft
Petra Kräft | Bottrop | am 08.04.2016

Bottrop: Malteser Schulungszentrum | Seit fast 60 Jahren bilden die Malteser im Bistum Essen die Bevölkerung rund um das Thema Erste Hilfe aus. Was im Herbst 1960 mit einem Kurs für 12 Personen begann, endete 2015 mit fast 12.000 Kursteilnehmern. Genau 11.739 Kursbesucher zählten die Malteser im vergangenen Jahr im Ruhrbistum, so viele wie nie zuvor. „Und der Trend hält an“, so Diözesanausbildungsreferentin Katja Dördrechter. Sie besuchten Erste Hilfe...

3 Bilder

Viele nette Menschen kennen gelernt

Kinder spielen in der Kinderstube, draußen auf dem Hof haben sich einige einen Ball geschnappt, andere rauchen vor der Wohnung genüsslich die Schischapfeife. Es wirkt alles so normal, doch normal ist es in der Zentralen Unterbringungseinrichtung für Flüchtlinge in Rees wahrlich nicht. Es ist halt nicht ihrer Heimat. Aus der sind sie geflohen, weil dort Krieg und Zerstörung, Verfolgung und Folterung auf die Menschen warten....

1 Bild

Neue Notfälle im Tierheim

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 29.03.2016

Vernachlässigte Malteser suchen neues Zuhause Seit Karfreitag beherbergt das Dortmunder Tierheim 20 neue Notfälle: Die Hunde der Rasse Malteser stammen aus Schermbeck, wo Anfang März über 270 kleinrassige Hunde durch das örtliche Veterinäramt in einem Zuchtbetrieb vorgefunden wurden. Dorstfeld. Die Tiere waren in überwiegender Zahl in einem stark vernachlässigten Zustand. Sie wurden durch den Landkreis Wesel sofort...

Wohlfühlnachmittag der Malteser

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 21.03.2016

Dorsten: Gemeindehaus St. Nikolaus | Dorsten. Der nächste Wohlfühlnachmittag der Malteser für pflegende Angehörige findet am Dienstag, 29. März 2016 statt. Treffpunkt ist um 15.00 Uhr am Gemeindehaus St.Nikolaus, Storchsbaumstr. 77, Dorsten-Hardt. Weitere Informationen erhalten Sie bei Heidi Göbel, Tel.: 0152/04292963.

1 Bild

Dresden . Lebensretter

Petra Kräft
Petra Kräft | Bottrop | am 10.03.2016

Bottrop: Malteser Schulungszentrum | Es ist 19 Uhr, als es bei Familie F. in Dresden an einem Freitagabend im Februar 2016 stürmisch an der Wohnungstür klingelt. M.F. hat gerade mit seiner Frau und den zwei Kindern Abendbrot gegessen. Schon oft ging es bei den Nachbarn eine Etage höher laut zu. Störende Geräusche zu später Stunde waren keine Seltenheit. Das Poltern an der Decke kurz vor dem Klingeln war diesmal anders. Dem fünfzigjährigen...

1 Bild

Helfergrundausbildung des Malteser Hilfsdienst e.V.

Petra Kräft
Petra Kräft | Bottrop | am 29.02.2016

Bottrop: Malteser Schulungszentrum | Am 26. und 27.02.2016 fand eine Helfergrundausbildung (AV 10.1) mit insgesamt 14 Teilnehmer bei uns in Bottrop statt. In den 16 Unterrichtseinheiten wurde den Helfern die Geschichte des Malteser Ordens seit dessen Gründung im Jahr 1113, die aktuelle Aufbaustruktur der Malteser in Deutschland sowie die Grundlagen der Bereiche Katastrophenschutz und Sanitäts-/Betreuungsdienst vermittelt. Einen wichtigen Raum nahm die...

1 Bild

Regensburg: Domspatz rettet Seniorin aufgrund Erste-Hilfe-Ausbildung der Malteser

Petra Kräft
Petra Kräft | Bottrop | am 26.02.2016

Bottrop: Malteser Schulungszentrum | Noah W. ist 12 Jahre alt und besucht das Gymnasium der Domspatzen. Hier hat er Mitte Januar an einem Erste-Hilfe-Kurs der Malteser teilgenommen. Seine erworbene Kompetenz kam ein paar Wochen später in Saarlouis zum Einsatz, als er einer Seniorin, die ohnmächtig von ihrem Fahrrad fiel, das Leben rettete. Durch die Aktivierung der Rettungskette (stabile Seitenlage, Notruf und Druckmassage) hat die Frau den Einsatz überlebt....

1 Bild

Wohlfühlnachmittag der Malteser

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 16.02.2016

Dorsten: Gemeindehaus St. Nikolaus | Der nächste Wohlfühlnachmittag der Malteser für pflegende Angehörige findet am 23. Februar statt. Abfahrt ist um 15 Uhr am Gemeindehaus St. Nikolaus, Storchsbaumstraße 77, Dorsten-Hardt. Dieses mal geht es zum Besuch ins Seniorenzentrum St. Marien. Auskunft erteilt Heidi Göbel, Tel.: 0152/04292963

Malteser starten Lebensretter-Kurse zum Tag der Notrufnummer

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 10.02.2016

Ein Ergebnis, das erschreckt: 82 Prozent der Deutschen wissen nicht, dass sie im Notfall an jedem Ort der Europäischen Union unter der Telefonnummer 112 Hilfe holen können. Das fand die Europäische Kommission in einer Eurobarometer-Umfrage heraus. „Wir erleben das regelmäßig bei unseren Erste-Hilfe-Kursen: Wenn wir nach der Notrufnummer fragen, herrscht bei den Teilnehmern ahnungslose Stille“, sagt Daniel Kwauka, Leiter...