Malteser

Wohlfühlnachmittag der Malteser in Dorsten

Larissa Theresiak
Larissa Theresiak | Dorsten | am 18.11.2016

Dorsten: Gemeindehaus St. Nikolaus | Hardt. Der nächste Wohlfühlnachmittag der Malteser für pflegende Angehörige findet am 29. November statt. Treffpunkt ist um 15 Uhr am Gemeindehaus St. Nikolaus, Storchsbaumstr. 77, Dorsten-Hardt. Auskunft erteilt Heidi Göbel, Tel.: 0152/04292963. Nachdem im Dezember keine Veranstaltung stattfindet, wird das neue Jahr mit dem ersten Wohlfühlnachmittag am 31. Januar 2017 beginnen.

Malteser stellen sich im Männerkreis vor

Fröndenberg. Der Evangelische Männerkreis Frömern lädt für Donnerstag, 17. November, um 20 Uhr ins Gemeindehaus Frömern, Brauer Strasse 5, ein. Zum Thema "Die Malteser Fröndenberg" wird Referent Frank Mattauch als Leiter der Notfallvorsorge der Malteser Fröndenberg über die Entstehung, den Aufbau und die Aufgaben der Malteser auf Bundesebene und speziell in Fröndenberg berichten. Eingeladen sind alle Männer aus Kessebüren,...

7 Bilder

Hilfsorganisation der ersten Stunde wird 40

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | am 10.11.2016

Als erste Hilfsorganisation neben der Feuerwehr sind die Malteser seit 1976 im Rettungsdienst für Essen aktiv. Begonnen haben sie mit einem Rettungs- und einem Krankentransportwagen, mittlerweile sind 50 Mitarbeiter auf zwei Rettungs- und sieben Krankentransportwagen im Einsatz. Jetzt feierten die Malteser ihr 40-jähriges Jubliäum auf dem Hülsmannshof.

1 Bild

Zuhause gesucht: Gaultier ist ein flotter Flokati

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 10.11.2016

Bei dem süßen 10-jährigen Malteser Gaultier hat das Schicksal gleich zweimal zugeschlagen. Erst musste er schweren Herzens im Tierheim abgegeben werden und es standen ihm aufgrund einer Hernien-Erkrankung noch einige Operationen bevor. Diese sind inzwischen erfolgreich durchgeführt worden. Freundlich und verschmust Der kleine Kerl befindet sich in den besten Hundejahren und begeistert mit seiner Energie und seiner...

2 Bilder

Nächster Treff im Café Malte!

Rainer Prittwitz
Rainer Prittwitz | Gladbeck | am 18.10.2016

Gladbeck: Hl. Kreuz | Die Gladbecker Malteser laden am Sonntag, 23. Oktober, ab 15:00 Uhr wie gewohnt zum Mehrgenerationentreff in das Gemeindezentrum Hl. Kreuz am Pfarrer-Grünefeld-Weg 2 in Gladbeck-Butendorf ein. Zur Stärkung sind anstelle von Kaffee und Kuchen diesmal zünftige Laugenstangen und Würstchen vorgesehen. Einen Kurzvortrag rund um ein interessantes Ernährungsthema wird es ebenfalls geben. Das ehrenamtliche Team freut sich auf...

Wohlfühlnachmittag der Malteser

Larissa Theresiak
Larissa Theresiak | Dorsten | am 14.10.2016

Dorsten: Gemeindehaus St. Nikolaus | Hardt. Der nächste Wohlfühlnachmittag der Malteser für pflegende Angehörige findet am 25. Oktober statt. Treffpunkt ist um 15 Uhr am Gemeindehaus St. Nikolaus, Storchsbaumstr. 77, Dorsten-Hardt. Auskunft erteilt Heidi Göbel, Tel.: 0152/04292963.

3 Bilder

StrongDog im Pott

Rainer Prittwitz
Rainer Prittwitz | Gladbeck | am 10.10.2016

Gladbeck: Malteser Hilfsdienst | Carnicross, Bikejöring, Musher-Meeting – alles klar? War es für uns auch nicht, vor dem Sanitätsdienst bei den spannenden Rennen von Mensch/Hunde-Teams am gestrigen Sonntag auf der Gelsenkirchener Trabrennbahn. Es handelte sich hier um Zughunderennen mit actionreichen Massenstarts, am Rand der Veranstaltung gab es zahlreiche Verkaufsstände mit allem, was Fans dieser Sportart so benötigen für sich und ihre vierbeinigen...

Anzeige
Anzeige

Kastanien gegen Süssigkeiten

Balve. Auch in diesem Jahr beteiligen sich die Balver Malteser wieder an der Kastanienaktion der Firma Haribo. Im Rahmen dieser Aktion werden die Kastanien von der Firma gegen Süßigkeiten eingetauscht. Die Waldfrüchte dienen im Winter als Futter für Wildtiere und die Süßigkeiten werden die Malteser dem De-Cent-Laden in Balve spenden und somit Kinder und Jugendliche aus sozial schwachen Familien unterstützen. Die gesammelten...

3 Bilder

ZUE: Das Aus kommt am 31. März 2017

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Hemer | am 01.10.2016

Hemer: ZUE | "Das ist natürlich nicht das Ergebnis, was wir uns erhofft hatten", gab Michael Heilmann am Donnerstag unumwunden zu. Am Abend zuvor hatte ihn die Bezirksregierung informiert, dass jetzt mit dem 31. März 2017 der endgültige Schließungstermin der Zentralen Unterbringungseinrichtung für Flüchtlinge am Apricker Weg feststehe.Am Mittwoch hat es in Düsseldorf nochmals ein Gespräch zwischen Bezirksregierung und NRW-Innenministerium...

1 Bild

Ehrung für die Ehrenamtlichen beim Malteser Jahresfest

Mit einem Jahresfest bedankte sich das Team der Malteser Hospizdienste St. Christophorus bei den vielen engagierten Ehrenamtlichen, die in den verschiedenen Bereichen der Hospizdienste tätig sind. Monika Jost, Leiterin der Malteser Hospizdienste Dortmund, und Wolfgang Penning, stellvertretender Malteser Diözesanleiter, ehrten Ehrenamtliche des Erwachsenenhospizdienstes für 5- und 15-jährige Mitarbeit im Kinder- und...

1 Bild

Blaulichtkonferenz der SPD-Bundestagsfraktion: Im Gespräch mit Hilfsorganisationen

Michael Gerdes
Michael Gerdes | Bottrop | am 22.09.2016

Unter dem Motto „Herausforderungen im Bevölkerungsschutz“ hat die SPD-Bundestagsfraktion am Donnerstag mit rund 300 Teilnehmern von Hilfsorganisationen, Feuerwehren, der Polizei und dem THW aus ganz Deutschland diskutiert. „Wie sehen die Zukunftsherausforderungen des Katastrophenschutzes und der Bevölkerungshilfe aus? Diese und andere Fragen standen im Mittelpunkt der Veranstaltung“, erklärt der SPD-Bundestagsabgeordnete...

1 Bild

Erste Hilfe für Jedermann

Petra Kräft
Petra Kräft | Bottrop | am 20.09.2016

Bottrop: Malteser Schulungszentrum | Meist sind es nicht die Rettungssanitäter, die Erste Hilfe leisten, sondern Menschen, die im Notfall anwesend sind oder als Erste dazu stoßen. Egal ob bei einem Unfall, einer plötzlich auftretenden Erkrankung oder einer Vergiftung: Erste Hilfe ist die sofortige, vorläufige Hilfeleistung und zwar so lange, bis ein Arzt kommt, um die medizinische Versorgung zu übernehmen. Zur Ersten Hilfe gehört neben der Betreuung des...

1 Bild

Neue Termine für die Selbsthilfegruppe Angehöriger Alzheimerkranker

Rainer Prittwitz
Rainer Prittwitz | Gladbeck | am 17.09.2016

Gladbeck: Malteser Hilfsdienst | Die Treffen der Selbsthilfegruppe Angehöriger Alzheimerkranker finden ab sofort zu anderen Terminen statt. Die Angehörigen kommen nun an jedem zweiten Mittwoch im Monat zusammen, der nächste Treff findet statt am 12. Oktober um 17:00 Uhr. Ort der Treffen sind wie bisher die Räumlichkeiten des Malteser Hilfsdienstes, Bramsfeld 4, in Gladbeck. Weitere Informationen zu den Treffen: Sabine Prittwitz, Tel. 02043 / 5816 441.

18 Bilder

"Wir für Kinder" – Großes Kinderfest im Gladbecker Kneipp-Garten

Rainer Prittwitz
Rainer Prittwitz | Gladbeck | am 06.09.2016

Gladbeck: Malteser Hilfsdienst | Das war wieder einmal ein tolles Kinderfest am vergangenen Samstag auf dem Kneipp-Gelände am St. Barbara-Hospital. Die fünf ausrichtenden Organisationen (AWO, Gemeinnützige Jugend- und Behindertenhilfe, die Selbsthilfegruppe Zappelphillip, Kneippverein Gladbeck und die Gladbecker Malteser) konnten nach der Premiere in 2015 nun zum zweiten Mal bei strahlendem Sommerwetter zahlreiche Besucher begrüßen. Buntgeschminkte Kinder...

1 Bild

Spenden-App verhilft Maltesern zu neuer Ausrüstung

Menden (Sauerland): Malteser | Gemeinnützige Vereine können ein Lied davon zu singen, wie mühsam es ist, Spenden zu sammeln. Bei den Maltesern Iserlohn-Menden bedient man sich nun digitaler Hilfsmittel. Dank der Spendenapp "smoost" konnte so das Geld für die Umrüstung eines Mannschaftswagens mit Blaulichtanlage, Suchscheinwerfer und neuer Folierung aufgebracht werden. Der 21-Jährige Sebastian Bode engagiert sich seit sechs Jahren bei den Maltesern. Er...

1 Bild

Abitur bestanden und dann? Freiwilliges Soziales Jahr bei den Maltesern möglich

Langenfeld: Malteser Hilfsdienst e.V. | Der Malteser Hilfsdienst in Langenfeld Rhld. bietet ab 1. Oktober noch freie Stellen für ein Freiwilliges Soziales Jahr und für den Bundesfreiwilligendienst. Gesucht werden engagierte Menschen aller Altersgruppen. Freiwillige können aktiv werden im Hausnotruf, Sanitätsdienst und in der Erste-Hilfe-Ausbildung. Wer sich für einen Freiwilligendienst entscheidet, kann nicht nur für sich persönlich wertvolle Erfahrungen...

3 Bilder

Malteser Besuchsdienst und Malteserruf suchen ehrenamtliche Helfer!

Claudia Tekampe
Claudia Tekampe | Dortmund-City | am 22.08.2016

Dortmund: Malteser Hospizdienste St. Christophorus | Viele ältere und kranke Menschen haben wenig Kontakt zu anderen, denn Besuch ist selten und das Haus allein zu verlassen oft schwierig. Hier können die Malteser helfen. Sie begleiten oder besuchen gerne und bieten auch einen Besuch per Telefon an. Um diesen kostenlosen Service weiter auszubauen brauchen wir Helfer! Informationsveranstaltungen 2016: Donnerstag, 25. August, 18:00 Uhr Donnerstag, 27 Oktober, 15:00...

4 Bilder

Erste Hilfe bei Kinder- und Säuglingsnotfällen am Samstag, 27. August 2016

Langenfeld: Malteser Hilfsdienst e.V. | Kurs der Malteser richtet sich an (Groß-)Eltern, Erzieherinnen und Babysitter Am Samstag, dem 27. August 2016, bieten die Malteser einen Ersten Hilfe Kurs an, der Notfallsituationen bei Kindern in den Mittelpunkt stellt. Neben der Vermittlung von Erste Hilfe Wissen und dem Trainieren von richtigem Verhalten in Notsituationen mit Säuglingen und Kleinkindern geht es auch um die Sensibilisierung für Gefahren und die...

1 Bild

Was ist eigentlich Demenz? / Malteser bieten Info-Abend am Donnerstag 25.August 2016 an

Langenfeld (Rheinland): Malteser Hilfsdienst e.V. | Immer mehr Menschen, auch in Langenfeld erkranken an einer Demenz. Sie verlegen Gegenstände, vergessen, wohin sie gerade gehen wollten, erkennen Familienangehörige nicht wieder. Unter Umständen gefährden sie sich und andere, weil sie die Konsequenzen ihres Handelns nicht mehr überblicken. Doch all dies spielt sich nicht immer im häuslichen Umfeld ab. Jeder von uns kann an einer Demenz erkranken und möchte und soll...

1 Bild

Jede Minute zählt ...

Petra Kräft
Petra Kräft | Bottrop | am 11.08.2016

Bottrop: Malteser Schulungszentrum | Meist sind es nicht die Rettungssanitäter, die Erste Hilfe leisten, sondern Menschen, die im Notfall anwesend sind oder als Erste dazu stoßen. Egal ob bei einem Unfall, einer plötzlich auftretenden Erkrankung oder einer Vergiftung: Erste Hilfe ist die sofortige, vorläufige Hilfeleistung und zwar so lange, bis ein Arzt kommt, um die medizinische Versorgung zu übernehmen. Zur Ersten Hilfe gehört neben der Betreuung des...

1 Bild

Langenfelder Malteser suchen Helfer

Zur weiteren Verstärkung seiner Sanitätsgruppe sucht der Malteser Hilfsdienst Menschen, die aktiv mitwirken wollen. Hauptaufgaben und Tätigkeitsschwerpunkte der durchweg freiwilligen und ehrenamtlichen Helfer sind derzeit die Durchführung von Sanitäts- und Betreuungsdiensten auf Veranstaltungen sowie das Mitwirken im Katastrophenschutz. "Eigene Erfahrungen weitergeben, neue Herausforderungen finden, anderen Menschen...

16 Bilder

Gladbecker Muslime feierten Ramazanfest

Rainer Prittwitz
Rainer Prittwitz | Gladbeck | am 09.07.2016

Gladbeck: Malteser Hilfsdienst | Gladbecker Muslime feierten heute auf dem Rathausvorplatz das Fest des Fastenbrechens - Ramazan. Nach den obligatorischen Grußworten ging es dann richtig los: für die Kleinen gab es Hüpfburg, Clown und, man glaubt es kaum, ein türkisches Kasperle. Größere Besucher erfreuten sich an folkloristischer Musik und Tanz, den Darbietungen des Derwisch sowie dem Angebot zahlreicher Verkaufsstände mit türkischen Leckereien. Noch...

1 Bild

Bewährung bei Atze Schröder

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | am 06.07.2016

Das Aufgabenfeld ist spannend und vielseitig: Rund 30 Schülerinnen und Schüler starteten jetzt am Borbecker Don-Bosco-Gymnasium den ersten Schulsanitätsdienst der Essener Malteser. „Qualität in der Ausbildung und Verlässlichkeit in der Zusammenarbeit sind unsere Ansprüche“, sagte Oliver Laubrock, Stadtbeauftragter in Essen. So wird der Schulsanitätsdienst fachlich in erster Linie von ehemaligen Schülern betreut, die...

3 Bilder

Dramatisches Szenario in Arnsberger Caritas-Werkstätten

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 28.06.2016

Arnsberg: Caritas Werkstätten | Hilfeleistungsorganisationen arbeiten gut und effektiv zusammen Arnsberg. Am Freitag, den 24. Juni bricht gegen 18:30 Uhr im Heizungskeller der Caritas-Werkstätten im Alten Feld in Arnsberg ein Brand aus, vermutlich verursacht durch Handwerker, die dort Wartungs- und Umbauarbeiten durchführen. Verschiedene in diesem Bereich unsachgemäß gelagerte brennbare Materialien, darunter insbesondere Kartonagen, Holzpaletten und...

9 Bilder

Musik, fröhliches Stimmengewirr, lachende und spielende Kinder

Ein gelungenes Familienfest Musik, fröhliches Stimmengewirr, lachende und spielende Kinder. Erwachsene die bei Kaffee und Kuchen den Kindern zuschauen, sich unterhalten oder selbst künstlerisch tätig werden. Wer am Freitagnachmittag auf der Kampstraße unterwegs war konnte sich selbst ein Bild vom bunten Fest machen, das der Malteser Kinder- und Jugendhospizdienst Dortmund anlässlich seines 10jährigen Bestehens feierte....