Margarethenhöhe

27 Bilder

Wanderwegewelts Wandertipp für das Wochenende 25/2015 15

Jürgen Weiß
Jürgen Weiß | Essen-Süd | am 18.06.2015

Essen: Grugapark | Ruhrgebietswandern hat schon seinen eigenen Charme. Alles ist kleinteilig. Selten ist es wirklich ruhig. Auch Asphalt und Straßen sind häufig dabei (am Niederrhein allerdings auch). Aber es ist auch grün. Es ist interessant. Es ist abwechslungsreich. Heute geht es in die drittgrünste Stadt. Es geht in die Metropole Essen. Und zwar nicht an die Ruhr. Nicht an der Rand des Bergischen. Oder in den schon fast münsterländischen...

1 Bild

24. Juni: Bürgersprechstunde mit Matthias Hauer MdB auf der Margarethenhöhe

Matthias Hauer
Matthias Hauer | Essen-Süd | am 17.06.2015

Am 24. Juni von 16.30 bis 18.00 Uhr lädt Matthias Hauer MdB gemeinsam mit Vertretern der örtlichen CDU auf der Margarethenhöhe zu einer Bürgersprechstunde ein. Haben Sie Fragen an Ihren Bundestagsabgeordneten? Anliegen, die das Leben in Ihrem Stadtteil oder die Bundespolitik betreffen? Von 16:30 bis 18:00 Uhr lädt Matthias Hauer MdB gemeinsam mit Vertretern des CDU-Ortsverbandes Margarethenhöhe auf dem Kleinen Markt zu...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Enten-SPIEGEL...ung´... 7

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell | Essen-Süd | am 15.06.2015

Essen: Margarethenhöhe | Schnappschuss

1 Bild

Wasserrohrbruch an der Sommerburgstraße: Straßen wurden gesperrt

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Süd | am 02.06.2015

Essen: Margarethenhöhe | Eine Wasserleitung an der Sommerburgstraße ist am heutigen Dienstag in Höhe der Hausnummer 93 gebrochen. Derzeit werden die Baustelle und die Verkehrsumleitungen an der Sommerburgstraße eingerichtet. Durch den Rohrbruch wurden Teile der Straße und des Gehweges unterspült. Aus Sicherheitsgründen müssen die Fahrspur und der Fußweg in Richtung Stadtmitte vorerst gesperrt werden. Sperrungen Entsprechende Umleitungen und...

27 Bilder

Spiel und Spaß mit der Freiwilligen Feuerwehr Margarethenhöhe

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Süd | am 01.06.2015

Essen: Margarethenhöhe | Das Team der freiwilligen Feuerwehr Margarethenhöhe hatte am Wochenende viel zu feiern. Zum eInen wurde das 15-jährige Bestehen begangen und zum anderen hatten die Feuerwehr-Männer zum traditionellen "Tag der offenen Tür" eingeladen. Fest kam super an Spiel und Spaß sowie Live-Musik mit der Coverrock-Band aus Essen namens "Moodish" und Gaumenfreuden gab's für die zahlreichen Besucher. Fotos: Debus-Gohl

2 Bilder

CDU-Margarethenhöhe dankt Müttern!

Marcus von der Gathen
Marcus von der Gathen | Essen-Süd | am 13.05.2015

Infostand zum MuttertagTraditionell am Samstag vor Muttertag verteilte der CDU-Ortsverband Margarethenhöhe über 150 Rosen, am Kleinen Markt. Viele Mütter freuten sich über die kleine Aufmerksamkeit. Dazu Nora von der Gathen, Bezirksvertreterin: „Ein kleines Dankeschön, das die Wertschätzung wenigstens ein bisschen deutlich machen kann!“ Viele interessante Gespräche wurden geführt, die gezeigt haben, dass es einige Dinge...

2 Bilder

Tischtennis: TUSEM empfängt Berlin zum Topspiel der Bundesliga

Niklas Buhr
Niklas Buhr | Essen-West | am 02.04.2015

Essen: Sporthalle Haedenkampstraße | Am Samstag, den 11. April empfängt der TUSEM den ungeschlagenen Spitzenreiter und Triple-Sieger von 2014, den ttc berlin eastside zum Topspiel der Damen Tischtennis-Bundesliga. Am Samstag, 11. April (ab 18:15 Uhr) erwartet den TUSEM ein ganz besonderes Spiel in der Damen Tischtennis-Bundesliga. Zum Topspiel kommt der Tabellenführer mit all seinen Stars in die Sporthalle Haedenkampstraße. Das Team der Gäste besteht aus Shan...

5 Bilder

Frühlingsfest auf dem Wochenmarkt Margarethenhöhe erfolgreich

Marcus von der Gathen
Marcus von der Gathen | Essen-Süd | am 26.03.2015

Der Osterhase war schon da! Die CDU Margarethenhöhe freut sich, dass das Frühlingsfest der Markthändler gut angenommen wurde. Zahlreiche Kindergartenkinder und Schulkinder haben begeistert Ostereier bemalt und gesungen, für die Besucherinnen des Marktes gab es einen kleinen Blumengruß und Spieler des TUSEM Handball aus der 2.Bundesliga gaben Autogramme. Am Nachmittag gab es noch Live-Musik. Brigitte Harti, Vorsitzende der...

3 Bilder

Margarethenhöhe: "piccobello"

Marcus von der Gathen
Marcus von der Gathen | Essen-Süd | am 26.03.2015

Die CDU-Margarethenhöhe beteiligte sich an der „picobello Sauber Zauber“- Aktion am Samstag, den 21.03., und reinigte von 11.00 Uhr an den Parkplatz und die angrenzenden Grünflächen an der Lührmannstraße. Die Aktion wurde zum 10. Mal stadtweit mit großer Beteiligung der Essener Bürgerinnen und Bürger durchgeführt. Brigitte Harti, Vorsitzende der CDU-Margarethenhöhe: „Wir wollen dazu beitragen, dass unser Stadtteil...

1 Bild

CDU-Margarethenhöhe macht picobello

Marcus von der Gathen
Marcus von der Gathen | Essen-Süd | am 20.03.2015

Essen: piccobello | Die CDU-Margarethenhöhe beteiligt sich an der Aktion „picobello“ am 21.03. und reinigt ab 11.00 Uhr den Parkplatz und die angrenzenden Grünflächen an der Lührmannstraße.

17 Bilder

Tusem verliert knapp gegen TV Großwallstadt

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Süd | am 10.03.2015

Essen: Margarethenhöhe | Mit der knappen Niederlage gegen das Team vom TV Großwallstadt reißt die ungeschlagene Serie des TUSEM in eigener Halle. Großwallstadt gewann mit nur 21:20 Toren. Fotos: Gohl

1 Bild

CDU Margarethenhöhe: Brigitte Harti bleibt Vorsitzende

Marcus von der Gathen
Marcus von der Gathen | Essen-Süd | am 11.02.2015

Brigitte Harti ist für weitere zwei Jahre als CDU-Ortsverbandsvorsitzende in der Margarethenhöhe wiedergewählt worden. Als Stellvertreter wurde Marcus von der Gathen, Mitglied der CDU-Ratsfraktion und sachkundiger Bürger im Sportausschuss, bestätigt. Die weiteren Ämter: Kassierer Dietmar Galla; Schriftführer Michael Soethe; Beisitzer: Andreas Brähler, Peter Hülsmann, Wilfried Klausmann, Daniel Schröder, Gerd Starkmann und...

1 Bild

CDU Bezirksfraktionen setzen sich gemeinsam für Verkehrssicherheit ein!

Marcus von der Gathen
Marcus von der Gathen | Essen-Süd | am 30.01.2015

Vertreter der CDU aus dem Bezirk II und III trafen sich am Lührmannwald um über die Verkehrssituation und eine konkrete Lösung zu beraten.Hintergrund ist, dass sich Anwohner über das zu hohe Tempo der Autofahrer beklagen und es für Fußgänger, speziell Kinder und ältere Menschen, gefährlich ist, die Straße zu queren. Dabei wurde festgestellt, dass das Gebiet, in dem eine Verkehrssicherung möglich und nötig wäre, im Bezirk II...

1 Bild

CDU Margarethenhöhe: Heinz Hüneke feiert 80. Geburtstag!

Marcus von der Gathen
Marcus von der Gathen | Essen-Süd | am 27.01.2015

Die CDU Margarethenhöhe gratuliert Heinz Hüneke herzlich zu seinem 80. Geburtstag, den er am Freitag im Kreise seiner Familie feiert. Heinz Hüneke, seit dem 01.01.1956 CDU-Mitglied, war von 1975-1984 und von 1994-1999 Mitglied der Bezirksvertretung III sowie Fraktionssprecher der CDU im Bezirk. Brigitte Harti, Vorsitzende der CDU-Margarethenhöhe: „Als Vorsitzender des CDU Ortsverbandes Margarethenhöhe hat sich Herr Hüneke...

63 Bilder

Handballer erspielten auf der Margarethenhöhe 5.000 Euro für "Storp9" 1

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Süd | am 26.01.2015

Essen: Margarethenhöhe | Die Bundesliga-Handballer vom TUSEM Essen trafen unter den Augen von fast 800 Zuschauern in der Sporthalle am Lührmannwald 1 zum vierten Mal auf eine von rund 3.400 Handballfreunden gewählte Stadtauswahl Essens. Die so genannten AllbauAllstars wurden vom ehemaligen TUSEM-Spieler Philipp Pöter und von Dirk Bril, Trainer von DJK Grün-weiss Werden, gecoacht. Das Spiel war in jeglicher Hinsicht wieder ein voller Erfolg und...

1 Bild

Auf der Margarethenhöhe gibt's ein Handball-Fest

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Süd | am 21.01.2015

Essen: Margarethenhöhe | Zum 4. Mal findet das Benefiz-Handballspiel zugunsten des Bildungs- und Kulturhauses „Storp9“ im Südostviertel AllbauAllstars gegen die TUSEM-Bundesligisten am 23. Januar ab 19 Uhr in der Sporthalle auf der Margarethenhöhe, Lührmannwald 1, statt. Zu diesem sportlichen Highlight befragten wir den ehemaligen Handball-Nationalspieler und TUSEM-Prokuristen, Stephan Krebietke: 1.Worin liegt der besondere Reiz, wenn...

38 Bilder

Essener Siege beim 1. Lauf der 59.Tusem Waldlaufserie 3

Ralf Schuster
Ralf Schuster | Essen-Steele | am 18.01.2015

Es ist geschafft ! Das Essener Laufjahr 2015 ist eröffnet. Bereits zum 59. Mal richtete der Veranstalter Tusem Essen diesen schönen Lauf als Laufserie im Lührmannwald aus. Der 2. Lauf findet schon am kommenden Samstag statt. Lange stand die Veranstaltung aber auf der Kippe. Durch die strengen Auflagen der Stadt Essen stand lange nicht fest, ob überhaupt gestartet werden konnte. Da im Wald noch nicht alle Sturmschäden...

1 Bild

Einbrechern ein Schnippchen schlagen: Polizei gibt Tipps

Marcus von der Gathen
Marcus von der Gathen | Essen-Süd | am 15.01.2015

„Wohnungseinbruch-Einbruchsschutz“, so lautete das Motto der CDU-Veranstaltung in Haarzopf.Rund 60 Bürgerinnen und Bürger erhielten durch das Kommissariat Kriminalprävention/Opferschutz wertvolle Informationen und Anregungen zu Schutzmaßnahmen, um nicht Opfer eines Einbruchs zu werden. Brigitte Harti, Vorsitzende der CDU-Margarethenhöhe: „Wir haben uns über den großen Zuspruch gefreut. Er zeigt, dass das Thema die...

1 Bild

KSV-Tischtennis: 3. Herren holt beim Tusem beide Punkte!

Reiner Forstmann
Reiner Forstmann | Essen-Süd | am 14.01.2015

Essen: Margarethenhöhe | Nachdem das Hinspiel in der 1. Herrenklasse für die Kettwiger etwas glücklich mit 9:7 ausgegangen war, verlief die Partie auch diesmal auf der Margarethenhöhe wieder sehr ausgeglichen. Bis zum Stande von 4:5 aus Sicht des Tusem (VI.) war der Ausgang noch völlig offen. Bis dahin hatten die Kettwiger Anfangsdoppel Rehosek/Steinebach (Saisonbilanz 12:0 Siege !) und Richter/Kral sowie in den Einzeln Steinebach, Hein und Kral für...

1 Bild

Veranstaltung: Wohnungseinbruch - Einbruchsschutz

Marcus von der Gathen
Marcus von der Gathen | Essen-Süd | am 30.12.2014

In Essen wird regelmäßig eingebrochen. Meistens benötigt der Täter nicht einmal eine Minute, um Ihr Zuhause zu betreten. Sind Sie persönlich gefährdet? Wie sollten Sie sich schützen, wie verhalten, wenn Einbrecher im Haus sind oder waren? Zur Beantwortung dieser und vieler weiterer Fragen haben wir, die CDU Orstverbände Haarzopf/Fulerum und Margarethenhöhe, einen Experten der Essener Polizei eingeladen, für Dienstag, den...

2 Bilder

Offener Brief an Oberstaatsanwalt Schmidtmann wegen der Einstellung des Verfahrens gegen Grün-und-Gruga

Franz-Josef Adrian
Franz-Josef Adrian | Essen-Süd | am 18.12.2014

Am 19.11.2014 hat Oberstaatsanwalt Schmidtmann von der Essener Staatsanwaltschaft die Ermittlungen gegen Grün-und-Gruga eingestellt. Frau Roswitha Krause hatte am 10.4.2014 Anzeige erstattet wegen der maßlosen Baumfällungen im Lührmannwald. Ich habe Herrn Schmidtmann einen Brief geschrieben und ihm zwei Fragen gestellt: Sehr geehrter Herr Oberstaatsanwalt Schmidtmann! ... 1. Sie behaupten, sowohl Grün-und-Gruga als...

1 Bild

Das VIDEO: Tusem-Handballer holen Remis gegen Hüttenberg

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Süd | am 12.12.2014

Die Heimserie des TUSEM hat gehalten, doch nach packenden sechzig Minuten stand gegen den TV Hüttenberg ein leistungsgerechtes 18:18-Unentschieden zu Buche. Dabei hatte das Team von Mark Dragunski zum Ende durchaus gute Chancen beide Zähler zu behalten, doch TVH-Keeper Matthias Ritschel sollte sowohl beim Gegenstoß von Lasse Seidel beim Stand von 17:17 (56.) die Oberhand behalten und auch auch noch nach Spielschluss...

1 Bild

Graffiti-Schmierereien auf der Margarethenhöhe

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Süd | am 05.12.2014

Essen: Margarethenhöhe | Fast alle Spielgeräte, der von Kindergarten-Kindern hübsch bemalte Spiele-Container auf dem Spielplatz der Margarethenhöhe und die Außenwände der Sporthalle des TUSEM wurden von Unbekannten in den letzten Wochen mit Graffiti besprüht. Die Spielplatzpaten der Margarethenhöhe sind außer sich vor Wut, wurden doch in einer Nacht und Nebelaktion fast alle Spielgeräte und der Spiele-Container des Spielplatzes mit häßlichen...

1 Bild

Sind Graffiti-Sprayer Künstler oder Sachbeschädiger? 7

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Süd | am 05.12.2014

Über Geschmack lässt sich bekanntlich vortrefflich streiten. Was für den Einen Kunst ist, das hält der Nächste schlichtweg für eine Sauerei. Bei Graffiti verhält sich dies genauso. Diejenigen, die bei Graffiti an bemalte Gebäude, Züge, Unterführungen, Garagentore denken, an denen diletantische Schmierereien prangen, sind ganz sicher im Recht, wenn sie diese Art von Kunst verneinen. Andererseits hat diese Straßenkunst...

1 Bild

CDU: Keine Überschwemmungen mehr auf der Margarethenbrücke!

Marcus von der Gathen
Marcus von der Gathen | Essen-Süd | am 03.12.2014

Die CDU Margarethenhöhe fordert, die Gullys an der naheliegenden Haltestelle „Halbe Höhe“ regelmäßig von Bremssand und Laub zu reinigen. Aufgrund von Starkregen kommt es immer wieder zu Überschwemmungen, zuletzt am 28.07.14, da die Massen an Regenwasser nicht abfließen konnten. Alle Verantwortlichen hätten sich im Rahmen eines Ortstermins geeinigt, zunächst festzustellen, von welchen Gullys die Verstopfungen ausgehen und...