Marktplatz

1 Bild

So eine Sauerei: Neue Farbschmierereien in der Gladbecker Fußgängerzone 7

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 11.01.2018

Gladbeck: Marktplatz | Gladbeck. Bereits Anfang Dezember 2017 kam es auf der Horster Straße im Bereich der Fußgängerzone in Gladbeck-Mitte zu Sachbeschädigungen: Bislang unbekannte Täter beschmierten dort mit blauer Lackfarbe auf einer großen Fläche das erst kurz zuvor verlegte neue Pflaster (wir berichteten). Nun ist es zu einer zweiten ähnlichen Tat gekommen: In den frühen Morgenstunden des 11. Januar (Donnerstag) wurden auf dem Marktplatz...

Bildergalerie zum Thema Marktplatz
18
18
16
15
1 Bild

Ostfriesencurling-Turnier musste witterungsbedingt abgesagt werden / "Curlitos" gewinnt Nachbarschaftsfest per Los

Langenfeld: Marktplatz | Aufgrund der schlechten Witterung befand sich die Stadtwerke LFeld.net-Eislaufbahn auf dem Langenfelder Markplatz am heutigen Samstag in einem unbespielbaren Zustand. Aus diesem Grund musste das Turnier kurzfristig abgesagt werden. Kein Turnier: Eisflächen waren zu glatt Auch in diesem Jahr sollte am Samstag, 30. Dezember, das große Ostfriesencurling-Turnier der Stadtwerke Langenfeld stattfinden. Geplant war, ab 15 Uhr 5er...

Weihnachtliches Mitsing-Konzert am 22. Dezember auf dem Markt . . . und bei schlechtem Wetter in der St. Agatha-Kirche

Karin Janowitz
Karin Janowitz | Dorsten | am 20.12.2017

Dorsten: Marktplatz | Altstadt. Zum weihnachtlichen Mitsing-Konzert auf dem Marktplatz vor dem Alten Rathaus laden das Blasorchester St. Antonius, die Kaufleute der Interessengemeinschaft Altstadt (DIA) und Bürgermeister Tobias Stockhoff am Freitag, 22. Dezember ein.  Alle, die sich mit bekannten Advents- und Weihnachtsliedern auf das Fest einstimmen möchten, sind ab etwa 17 Uhr willkommen. Das Mitsing-Konzert findet auf jeden Fall statt:...

84 Bilder

Rätsel gelöst - Wo befinde ich mich? (57) 7

Elmar Begerau
Elmar Begerau | Kamp-Lintfort | am 19.12.2017

Stadthagen: Marktplatz | Diesmal habe ich mich für ein Mächtigkeitsrätsel entschieden und zeige alle Bilder zusammen. Die Frage ist, welchem Ort Deutschlands habe ich vor Kurzem besucht?  Bei so vielen Bildern wird es sicherlich nicht so schwierig werden. Viel Vergnügen beim Rätseln. 

1 Bild

Genießen in Bio-Qualität: Scholtenhof jetzt auch auf Märkten vertreten

Gesunde Ernährung liegt bundesweit im Trend. Bei den Verbrauchern steht häufig auch der regionale und saisonale Gedanke im Vordergrund. Also beschäftigen wir uns immer mehr damit, wo die Lebensmittel, die wir kaufen, herkommen. von Jana Perdighe Dinslaken. Im Bioladen unseres Vertrauens oder auf dem Wochenmarkt - Der Kunde isst heute sehr viel bewusster. Das merkt Matthias Drescher nicht nur in seinem Bioladen im...

Adventlicher Marktplatz am 2. Advent in Wehringhausen

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 08.12.2017

Die Frauengemeinschaft der kath. Kirchengemeinde St. Michael lädt herzlich zum adventlichen Marktplatz am 2. Advent in das Pfarrheim St. Michael Langestraße 70a Eingang zwischen Langestraße 70 und -68 ein. Beginn ist um 11 Uhr mit dem Gottesdienst der von den mixed-michels mitgestaltet wird. Dann erwarten die Besucher ein Mittagessen, warme Socken, Bücher, Honig, kleine Geschenke, Kunstgewerbe, Taschen, Schmuck,...

Anzeige
Anzeige

FDP Nord begrüßt Pläne für weiteren Parkraum am Alleecenter

Thomas Spilker
Thomas Spilker | Essen-Nord | am 07.12.2017

Essen: Essen-Altenessen | Nicht neu, aber trotzdem wichtig sind die Pläne und Wünsche des Altenessener Alleecenters nach mehr Parkraum. FDP KomunalpolitikerThomas Spilker: Das Center ist aus Altenessen nicht wegzudenken und wesentlicher Magnet für den gesamten Stadtbezirk V. Da gerade der Kofferraum des Autos die Einkaufstasche deutlich ersetzt hat, sind Parkplätze im Wettbewerb um die Kunden im Einzelhandel von zentraler Bedeutung. Die FDP hofft,...

1 Bild

Schaufensterscheibe "Am Marktplatz" eingeschlagen

Langenfeld: Marktplatz | Am frühen Mittwochmorgen, 6. Dezember, gegen 2:20 Uhr, hörte ein Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes einen lauten Schlag und ein verdächtiges "Klirren". Als er nach dem Rechten sah, stellte er eine eingeschlagene Schaufensterscheibe an einem Telekommunikationsgeschäft am "Marktplatz" in Langenfeld- Immigrath fest. Zwei Männer flüchteten Als er sich bemerkbar machte, flüchteten zwei männliche Personen aus dem Objekt, durch...

1 Bild

Nikolausmarkt in Schmachtendorf

Klaus Bednarz
Klaus Bednarz | Oberhausen | am 06.12.2017

Weihnachtliche Stimmung macht sich ganz allmählich in Schmachtendorf breit. Einen vorläufigen Höhepunkt findet sie an diesem Wochenende, wenn der Schmachtendorfer Nikolausmarkt stattfindet. Längst ist er in Oberhausen eine feste Größe in der Weihnachtszeit. Wie sich in den Vorjahren gezeigt hat, ist die Verlagerung der Veranstaltung von der Dudeler Straße zum Marktplatz eine richtige Entscheidung gewesen. Ecken, in denen...

12 Bilder

Bunt geschmückte Weihnachtstanne auf dem Frintroper Markt

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | am 05.12.2017

Das Gewusel war groß. Größere und kleinere Kinder, in Begleitung von Eltern oder Erziehern, waren mächtig aufgeregt. Gemeinsam ging es darum, die große Tanne auf dem Frintroper Markt in eine waschechte Weihnachtstanne zu verwandeln. In den Wochen zuvor hatten die beteiligten Kinder aus Kitas und Frintroper Kinder- und Jugendeinrichtungen fleißig gebastelt, schließlich galt es eine Menge "Fläche" zu füllen. Der Aufwand hat...

1 Bild

Langenfelder Weihnachtsdorf 2017

Langenfeld: Marktplatz | Schnappschuss

15 Bilder

Kleine Tannenbaum-Schmücker auf dem Barbarossaplatz

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür | Essen-Nord | am 28.11.2017

Essen: Stoppenberg | Die Kinder der Kita Im Mühlenbruch hatten zusammen mit Bürgermeister Rudolf Jelinek (Mitte) riesigen Spaß beim Schmücken des großen Tannenbaums auf dem Stoppenberger Marktplatz. Von der Werbegemeinschaft Stoppenberg gab's Lebkuchenherzen für alle.

2 Bilder

Noch mehr Gemütlichkeit - Weezer Weihnachtsmarkt wurde neu gestaltet

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Weeze | am 27.11.2017

Weeze: Marktplatz | Am Samstag, 2. Dezember, von 11 und 20 Uhr sind Bürger und Besucher von Nah und Fern herzlich zur 35. Jubiläumsauflage des Weezer Weihnachtsmarkts eingeladen. WEEZE. Der Markt zieht dabei teilweise um. Die Kevelaerer Straße wird nicht mehr bestückt. Dafür wird die Wasserstraße bis zum Restaurant Kupferpfanne mitgenommen und auch Teile der Fläche an der St. Cyriakus-Kirche werden bei der Gestaltung mit einbezogen. Der...

1 Bild

Katharinen- und Nikolauskrammarkt warten mit Spaß und Aktionen

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 27.11.2017

Dorsten: Marktplatz | Altstadt. Am Donnerstag, 30. November, und am Donnerstag, 7. Dezember, finden in der Fußgängerzone in der Dorstener Altstadt ganztägig bis 19 Uhr die traditionellen Krammärkte zu Nikolaus und Katharinen statt. In diesem Jahr ist der Krammarkt ausgebucht; es konnte neben den bewährten noch eine Vielzahl neuer Händler gewonnen werden. Traditionelle Krammärkte mit abwechslungreichem Angebot und Programm: Lederwaren,...

1 Bild

Blankensteiner Weihnachtsmarkt vom 1. bis zum 3. Dezember im historischen Ortskern

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 26.11.2017

Hattingen: Marktplatz | Bereits zum 24. Mal findet dieses Jahr der traditionelle Blankensteiner Weihnachtsmarkt vom 1. bis zum 3. Dezember im historischen Ortskern von Blankenstein statt. Der ausschließlich durch ehrenamtliche Mitglieder und Freunde der Bürgergesellschaft Blankenstein e.V. organisierte und durchgeführte Weihnachtsmarkt soll nicht nur die vorweihnachtliche Stimmung heben, sondern dient auch als Plattform für gemeinnütziger...

1 Bild

DORSTENER - KATHARINENMARKT

Uwe Gellrich
Uwe Gellrich | Dorsten | am 22.11.2017

Dorsten: Marktplatz | Donnerstag, 30.11.17, von 7:00 – 19:00 Uhr Katharinenmarkt in der Altstadt Es wird nie langweilig in Dorsten Der historische Krammarkt mit Straßenmusik und Straßenkünstlern. Stöbern Sie über unseren Katharinenmarkt, weit über 120 Stände, an denen Sie fündig werden können. Traditionell finden in Dorsten am letzten Donnerstag im November und am ersten Donnerstag im Dezember Krammärkte statt. Händler und...

1 Bild

Frischer Fisch in Herten-Süd

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 22.11.2017

Liebhaber von Fischgerichten finden Oma's Fischkiste jetzt auch in Herten-Süd auf der Herner Straße 174. Der Imbiss bietet montags bis samstags ab 6.30 Uhr frischen Kaffee und hat neben holländischen Fischbrötchen auch hausgemachten Backfisch, Kibbeling, Pommes und viele weitere Leckereien im Angebot. Alle Speisen gibt es auch zum Mitnehmen.

1 Bild

Lünen Süder` veranstalten Adventsmarkt

Sascha Kusserow
Sascha Kusserow | Lünen | am 22.11.2017

Lünen: Bürgerplatz | Lünen Süder` veranstalten Adventsmarkt Die Lünen-Süder Vereine gestalten einen Adventsmarkt am 02.12.2017 in der Zeit von 15.00h – 20.00h auf dem neuen Bürgerplatz. „Wir wollen den frischen Wind, der durch Lünen Süd fegt, mitnehmen“, so eine Vereinigung von Süder` Vereinen. „Die Neueröffnung des Platzes war schon ein riesen Ereignis, das zeigt, dass die Lünen-Süder Bürger einen enormen Zusammenhalt haben.“ „Hier wird...

1 Bild

Ich bin der Stärkste im ganzen Land

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Bergkamen | am 18.11.2017

Bergkamen: Marktplatz | Diese spannende Geschichte las Bergkamens Bürgermeister Roland Schäfer den Kindern der KITAs Springmäuse und St. Michael zum Weltvorlesetag in der Stadtbücherei vor und diese hörten ihm aufmerksam zu. Die Geschichte vom Wolf war ja auch sehr spannend. Der große böse Wolf wollte sich immer bestätigen lassen, dass er der Größte, Stärkste und Wildeste im Wald ist, bis ihm ein kleines Häschen über den Weg lief, das fand, dass...

2 Bilder

Schaffung von Stellplätzen am Frintroper Markt wurde in der BV IV diskutiert

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 18.11.2017

Ein Nachtrag aus dem Nichts: Anwohner hätten gefragt, ob die Schaffung zusätzlicher Stellplätze am Frintroper Markt zur Steigerung der Attraktivität machbar sei. Daraufhin legte die Verwaltung für die Dienstagssitzung der Bezirksvertretung IV prompt Kostenaufrechnung und Planungsskizze vor. Über Sinn und Unsinn der 12.000-Euro-Maßnahme scheiden sich im Gremium die Geister. Das Papier selbst ist eher außergewöhnlich und...

1 Bild

Herbstklausur der CDU-Fraktion Hünxe

Adelheid Windszus
Adelheid Windszus | Hünxe | am 18.11.2017

In einer Pressemitteilung gibt Dr. Michael Wefelnberg, Vorsitzender der CDU-Fraktion Hünxe, bekannt, mit welchem Thema sich die CDU-Fraktion in diesem Jahr auf der Herbstklausur auseinandersetzte. Das Thema Hünxe 2030 stand im Mittelpunkt. MIchael Häsel von der Gemeindeverwaltung berichtete über die bisherigen Ergebnisse des ISEK- und IKEK-Prozesses. Hier wurde die intensive Beteiligung der Bürger gelobt und hervorgehoben....