Marktplatz

3 Bilder

Fünf Jahre mit dabei: Traditionsmetzgerei Nießner feiert Ingo Folgmanns Jubiläum

Marie-Therese Gewert
Marie-Therese Gewert | Dorsten | am 19.05.2017

Bei wohl keinem anderen Lebensmittel, als bei den Fleisch- und Wurstwaren, steht das Vertrauensverhältnis zum Metzger so im Vordergrund. Die Holsterhausener Traditionsmetzgerei Nießner an der Borkener Straße hat sich seit ihres Bestehens in den 70er Jahren dieses Vertrauen der Kunden durch ein kompromissloses Bekenntnis zur Qualität erworben. Rabatt-Aktionen zum Jubiläum Ingo Folgmann leitet das Unternehmen nun schon...

Bildergalerie zum Thema Marktplatz
18
18
15
15
1 Bild

Betrunkener schlägt mit Schnapsflasche um sich und greift Cafébesucher an

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 17.05.2017

Dorsten. Ein 22-jähriger Dorstener wurde gestern Abend (Dienstag gegen 20.00 Uhr) in der Innenstadt festgenommen. Er war gegen 19.40 Uhr betrunken auf die Gahlener Straße gelaufen. Eine 31-jährige Dorstenerin musste bremsen, um ihn nicht zu überfahren. Als sie ihn aufforderte, die Straße zu verlassen, beleidigte er die Fahrerin und schlug mit einer Schnapsflasche auf die Autoscheibe ein. Dabei verursachte der...

17 Bilder

Bunt geht es wieder zu auf dem Marktplatz 1

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 16.05.2017

Lünen: Willy-Brandt-Platz 1 | Heute war es endlich soweit, die Markthändler sind wieder zurück auf den neugestalteten Marktplatz gezogen. Monatelang standen sie in der Fußgängerzone, was auch nicht die schlechteste Lösung war, aber eben nur eine Notlösung. Jetzt also wieder der Marktplatz, oder Willy-Brandt-Platz, wie er offiziell heißt. Ein wenig muss man noch suchen, aber eigentlich sind die meisten Händler da, wo sie immer waren. Anders ist,...

1 Bild

Die Gedanken sind frei

Susanne Pior
Susanne Pior | Haltern | am 11.05.2017

Haltern am See: Marktplatz | Schnappschuss

11 Bilder

Angela Merkel in Haltern am See Teil 5

Susanne Pior
Susanne Pior | Haltern | am 11.05.2017

Haltern am See: Marktplatz | Was passiert in der Stadt, wenn Angela Merkel kommt? Bilder aus der zweiten Reihe, aus anderen Perspektiven oder Schnappschüsse waren mein Ziel.

17 Bilder

Angela Merkel in Haltern am See Teil 4

Susanne Pior
Susanne Pior | Haltern | am 11.05.2017

Haltern am See: Marktplatz | Was passiert in der Stadt, wenn Angela Merkel kommt? Bilder aus der zweiten Reihe, aus anderen Perspektiven oder Schnappschüsse waren mein Ziel.

16 Bilder

Angela Merkel in Haltern am See Teil 3

Susanne Pior
Susanne Pior | Haltern | am 11.05.2017

Haltern am See: Marktplatz | Was passiert in der Stadt, wenn Angela Merkel kommt? Bilder aus der zweiten Reihe, aus anderen Perspektiven oder Schnappschüsse waren mein Ziel.

Anzeige
Anzeige
22 Bilder

Angela Merkel in Haltern am See Teil 2

Susanne Pior
Susanne Pior | Haltern | am 11.05.2017

Haltern am See: Marktplatz | Was passiert in der Stadt, wenn Angela Merkel kommt? Bilder aus der zweiten Reihe, aus anderen Perspektiven oder Schnappschüsse waren mein Ziel.

15 Bilder

Angela Merkel in Haltern am See Teil 1

Susanne Pior
Susanne Pior | Haltern | am 11.05.2017

Haltern am See: Marktplatz | Was passiert in der Stadt, wenn Angela Merkel kommt? Bilder aus der zweiten Reihe, aus anderen Perspektiven oder Schnappschüsse waren mein Ziel.

1 Bild

Schönes Kamen 1

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Kamen | am 10.05.2017

Kamen: Alter Markt | Schnappschuss

1 Bild

Marktplatz Voerde wird übergeben

Voerde (Niederrhein): Marktplatz | Am 13. Mai wird der neu gestaltete Marktplatz in Voerde den Bürgern unter dem Motto „Licht an und Wasser marsch“ offiziell übergeben. Im Rahmen des Projektes „Voerde 2030 - Lebendige Innenstadt“ hat die Stadt Voerde den Rathausplatz (Marktplatz) umgestaltet. Mit einem kleinen Rahmenprogramm, bestehend aus Musik- und Tanzdarbietungen sowie Getränke- und Imbissständen, wird der Bürgermeister den Platz den Bürgerinnen und...

1 Bild

Fahradtour über die Grenze hinweg

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 08.05.2017

Goch: Marktplatz | Am Sonntag, 14. Mai, laden die Gocher Sonntagsradler zu einer grenzüberschreitenden Radtour ein. Treffpunkt für die rund 65 Kilometer lange Tour ist um 11 Uhr auf dem Marktplatz in Goch. Die Strecke führt über Bedburg-Hau, Kranenburg und Groesbeek nach Plasmolen. Nach dem anschließenden Kaffeetrinken erfolgt die Rückfahrt über Groesbeek und Kessel nach Goch. Unterwegs werden kleinen Pausen eingelegt. Aufgrund der begrenzten...

2 Bilder

Alles außer Marschmusik

Die Big Band der Bundeswehr gibt am 21. Juni ein Benefizkonzert auf dem Marktplatz Es soll eine unvergessliche Sommerparty mitten in der Stadt werden: Am Mittwoch, 21. Juni, gastiert die Big Band der Bundeswehr mit eigener Bühne in der Innenstadt. Los geht's um 20 Uhr, der Eintritt zum Benefiz-Konzert ist frei. Es wird aber um Spenden gebeten, die der Kooperaion der städtischen Musikschule und der Kopernikus-Realschule...

6. Kompanie ruft Schützenfest aus

Antje Clara Bücker
Antje Clara Bücker | Haltern | am 04.05.2017

Haltern am See: Marktplatz | Am Sonntag, 7. Mai trifft sich die 6. Kompanie um 8:30 auf dem Alten Markt zum Aufbau des Schützenfestes. Ab 11:30 ist dann die Zusammenkunft der Kameraden um das Ausrufen des Schützenfestes zu verfolgen. Dazu sollen schwarze Hose, weißes Hemd, grüne Krawatte und Hut getragen werden.

11 Bilder

Tangotime 10

Marlies Bluhm
Marlies Bluhm | Düsseldorf | am 30.04.2017

Düsseldorf: Marktplatz | Heute nachmittag habe ich auf dem Balkon die Sonne genossen als ich den Hinweis bekam, auf unserem Marktplatz sei etwas los. Als brave Bürgerreportertin muss man dann wohl schweren Herzens den Liegestuhl mit den Straßenschuhen tauschen, die Kamera und das Handy schnappen und los spurten. Der Marktplatz liegt an Sonntagen eigentlich verlassen da. Von Ferne hörte ich schon Tangorhytmen. Und dann staunte ich. Paare tanzten unter...

1 Bild

Düsseldorfer Glanz-Bilder

Claudia Brück
Claudia Brück | Düsseldorf | am 28.04.2017

Die Designerin Barbara Schmitz präsentiert noch bis zum 12. Mai im Rathaus, Marktplatz 2, ihre Ausstellung "Düsseldorfer Glanz-Bilder". Bürgermeisterin Klaudia Zepuntke eröffnete die Ausstellung gestern. Barbara Schmitz verknüpft Düsseldorfer Stadtansichten mit Zitaten bekannter Persönlichkeiten und will so ein Who-is-Who der Düsseldorfer Stadtgeschichte schaffen. Von Heinrich Heine und Mutter Ey bis Charles Wilp. Auch...

1 Bild

Hünxe 2030: Hünxe, Bruckhausen und Drevenack unter der Lupe – Ortskernspaziergänge am 15. Mai 2017 um 17 Uhr

Hünxe: Marktplatz | Michael Häsel von der Gemeindeverwaltung Hünxe ruft mit folgender Presseinformation alle Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Hünxe auf, sich an die künftige Ortskernentwicklung aktiv zu beteiligen: Bürger sollen Stärken und Handlungsbedarf aufzeigen Am 15. Mai 2017 geht es los! Hünxer Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, durch ihren Ort zu führen. Dabei werden die besonders schönen Ecken und Stärken der Ortskerne...

1 Bild

Tummelmarkt begrüßt Frühling

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 18.04.2017

Witten: Humboldtplatz | Mit bekannten und neuen Ausstellern Innenstadt. Der Tummelmarkt startet in die Saison 2017. Schon am Samstag, 22. April, wird der Tummelmarkt erstmalig in diesem Jahr wieder auf dem Humboltplatz in der Wittener Innenstadt stattfinden und seine Besuchern mit einem bunten Repertoire an Ausstellern begeistern. Dabei setzen die Veranstalter auf Altbewährtes mit ein paar Neuerungen im Angebot. Rund 30 Gastro- und Marktstände...

2 Bilder

Lady-Lions: Gelungener Auftakt des Charity-Walks

Langenfeld: Marktplatz | Am Samstag starteten die Langenfeld-Lady Lions die erste von 100 Etappen nach Berlin - zum Kongress deutscher Lions mit 100 Jahrfeier Lions international. Buntes Rahmenprogramm Ein buntes Rahmenprogramm für die ganze Familie begleitete den Startschuss des Charitywalks. Frank Schneider rief bereits die Langenfelder Bürger auf, sich am Charity-Walk zu beteiligen. Zahlreiche Bürger waren der Einladung gefolgt. Geld...

1 Bild

Der neu gestaltete Marktplatz in der Castrop-Rauxeler Innenstadt 13

Castrop-Rauxel: Marktplatz | Schnappschuss

Gutes Essen statt Massentierhaltung

Fröndenberg/Ruhr: Marktplatz | Fröndenberg. Am Gründonnerstag,13. April, verteilen die Grünen von 9.30 Uhr bis etwa 12 Uhr traditionell bunte Ostereier aus Freilandhaltung auf dem Marktplatz. Zusammen mit dem Fröndenberger Landtagsabgeordneten Herbert Goldmann, können sich Interessierte zudem an einem Infostand über „Gutes Essen statt Massentierhaltung“ informieren.

7 Bilder

Kamen lebt Tradition und Neues

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Kamen | am 08.04.2017

Kamen: Marktplatz | Seit 2012 schmückt ein Maibaum zum Wonnemonat Mai den Marktplatz der Stadt Kamen und wird somit ein Stück der lebendigen und interessanten Stadtgeschichte Kamens. Den Maibaum haben die Kamener Bürger und Besucher dieser schönen Stadt an der Seseke dem „Bürgerverein Kamener Maibaum“ zu verdanken. Im September 2011 gründete sich dieser Bürgerverein mit dem Ansinnen, die Tradition des Maibaums auch den Kamener Bürgern erlebbar...

2 Bilder

Lady Lions: In 100 Etappen nach Berlin

Langenfeld: Marktplatz | Die Rucksäcke sind gepackt und die Stiefel sind geschnürt – in ein paar Tagen geht es los und die Langenfeld-Lady Lions starten die erste von 100 Etappen nach Berlin - zum Kongress deutscher Lions mit 100 Jahrfeier Lions international. Buntes Rahmenprogramm Ein buntes Rahmenprogramm für die ganze Familie läutet Ostersamstag ab 10 Uhr den Charitywalk ein. Der Moderator Olli Materlik präsentiert die Bühnenshow auf dem...

18 Bilder

Der Markt und Parkplatz in Castrop-Rauxel ist soweit fertig! 3

Horst Schwarz
Horst Schwarz | Castrop-Rauxel | am 06.04.2017

Castrop-Rauxel: Europastadt | Ist doch schön geworden, warten wir mal ab, wie sich das entwickelt, mit der Gastronomie Flaniermeile usw! (Ein Foto fehlt noch)

1 Bild

Osteraktion der SPD Dorsten Altstadt

Günter Pelloth
Günter Pelloth | Dorsten | am 05.04.2017

Dorsten: Marktplatz | Osteraktion der SPD Dorsten Altstadt auf dem Marktplatz