Martin Schulz

1 Bild

Vom Tellerwäscher zum Redenschwinger 2

Timmy Kampmann
Timmy Kampmann | Wesel | am 20.04.2018

Ein Vortrag, den ich so nie gehalten habe, und so nie halten werde… und dennoch aufgeschrieben habe. Sowas kann man immer mal gebrauchen. Ich habe mich vor kurzem beim Schneiden einer PVC-Hartschaumplatte in den Finger geschnitten. Keine Sorge, ich hab's überlebt. (Schon seit Wochen steht auf meinem Nachttisch ein Foto von Martin Schulz, damit ich mich daran erinnere, dass es auch Menschen gibt, die es schlechter haben als...

1 Bild

Martin Schulz und das Millionengrab ! Nun haben die Würseler "einen Klotz am Bein" ! 2

Stefan Hoffmann
Stefan Hoffmann | Düsseldorf | am 14.02.2018

Martin Schulz hatte immer so nett im Wahlkampf von seinem Würselen gesprochen und  den Bürgern in seiner Straße , wo er mal ca. 10 Jahre Bürgermeister war. Nach seinem Aufstieg in Brüssel benutzte er sein früheres Betätigungsfeld gerne als Metapher, um dem Wähler das Gefühl zu geben, ich bin einer von euch.  Aus dem wohlbehüteten Brüssel mit Dienstkarosse  hatte es ihn nun nach Berlin verschlagen, hier kam er in einer...

Erklärung des SPD-Parteivorsitzenden Martin Schulz zu seinem "Amtsverzicht",dazu eine Bemerkung der grössten Oppositionspartei im derzeitigen Bundestag 4

Volker Dau
Volker Dau | Bochum | am 09.02.2018

Erklärung des SPD-Parteivorsitzenden Martin Schulz „Der von mir gemeinsam mit der SPD-Parteispitze ausverhandelte Koalitionsvertrag sticht dadurch hervor, dass er in sehr vielen Bereichen das Leben der Menschen verbessern kann. Ich habe immer betont, dass - sollten wir in eine Koalition eintreten – wir das nur tun, wenn unsere sozialdemokratischen Forderungen nach Verbesserungen bei Bildung, Pflege, Rente, Arbeit und...

1 Bild

Wechsel an der SPD-Spitze - das sagen Oberhausener Sozialdemokraten 2

Jörg Vorholt
Jörg Vorholt | Oberhausen | am 09.02.2018

CDU/CSU und die SPD haben sich auf einen Koalitionsvertrag geeinigt. Für das eigentliche politische Erdbeben sorgt der Wechsel an der Parteispitze. Martin Schulz zieht zurück, Andrea Nahles soll ihm folgen. Was sagen die Oberhausener Sozialdemokraten zum Wechsel an der Parteispitze? Wir konnten drei Stimmen einfangen, das geschah allerdings noch vor der Bekanntgabe von Schulz, aufs Außenministerium zu verzichten. Sonja...

1 Bild

Frage der Woche: Wie glaubwürdig ist der mögliche Außenminister Schulz? 118

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 08.02.2018

Nach zähen Tagen des Verhandelns und mit einer Nacht Verspätung haben sich CDU, CSU und SPD geeinigt. Sie wollen in einer Großen Koalition weiter regieren. Jetzt müssen "nur" noch die Mitglieder der SPD zustimmen. Das rückte gestern allerdings in den Hintergrund, als die Personalien der möglichen neuen Regierung bekannt wurden. So soll Martin Schulz Außenminister werden. Eben jener Martin Schulz, der am Tag der Wahl eine...

1 Bild

Wirklich? SPD will angeblich Sigmar Gabriel gegen Martin Schulz als Außenminister tauschen 11

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Steele | am 07.02.2018

Angeblich soll Martin Schulz, unbeliebtester SPD-Politiker, Sigmar Gabriel, beliebtester SPD-Politiker, als Außenminister ablösen. Sollte sich das bewahrheiten, betteln die Genossen geradezu um einen negativen Mitglieder-Entscheid zur GroKo.

1 Bild

SPD sagt JA - Aufatmen bei Martin Schulz, aber auch bei Angela Merkel und Horst Seehofer - Parteitag rettet ihnen den Kopf 24

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Duisburg | am 21.01.2018

Duisburg: Deutschland | Der SPD-Parteitag in Bonn hat ein Votum für Koalitionsverhandlungen mit der Union abgegeben. JA: .......................362 NEIN: .................. 279 ENTHALTUNG: ... 1 Die Protagonisten der Sondierungsgespräche atmen auf, Martin Schulz sowie die übrige Parteispitze, aber auch Angela Merkel und Horst Seehofer. Womöglich liegt die einst große sozialdemokratische deutsche Partei damit jedoch in ihren letzten...

Anzeige
Anzeige

Wilhelm Neurohr: SONDIERUNGSERGEBNISSE TORPEDIEREN EUROPÄISCHE SOZIALPOLITIK

Zur Berichterstattung in den Medien über die Koalitions-Sondierungen in Berlin: „SONDIERUNGSERGEBNISSE TORPEDIEREN EUROPÄISCHE SOZIALPOLITIK“ Täglich hören wir von Spitzenpolitikern aus dem In- und Ausland sowie in den Medien das Argument, die „Groko“ sei allein schon wegen der großen Herausforderungen für das reformbedürftige Europa dringend geboten. Warum nimmt dann das bisherige Sondierungspapier von CDU und SPD auf...

4 Bilder

SPD Essen: Vorstadt-GroKodile - So würden die Ortsvereine am Sonntag abstimmen - Klatsche für Martin Schulz 8

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Steele | am 19.01.2018

Noch einmal Große Koaliton (GroKo)? Diese Frage wird zur Zerreißprobe für die SPD. Spannend: Beim Parteitag am Sonntag in Bonn kommt jeder vierte Delegierte aus dem GroKo-kritischen NRW. Wir haben Stimmen der Parteibasis in den Essener Ortsvereinen (OV) eingeholt. „Die Mitglieder des OV sehen die GroKo kritisch“, sagt Peter Allmang, Vorsitzender des SPD-OV Werden-Bredeney. „Und nach den Sondierungsgesprächen ist das nicht...

1 Bild

Wohin, SPD?

Gibt es eine Große Koalition oder nicht? Die Skepsis in den Reihen der Sozialdemokraten ist groß. Um ihre Partei von Koalitionsverhandlungen mit der Union zu überzeugen, sind SPD-Vorsitzender Martin Schulz und Landeschef Michael Groschek derzeit auf "Werbetour". Dabei wird das Votum der NRW-SPD entscheidend sein, denn der nordrhein-westfälische Landesverband stellt beim Sonderparteitag am Sonntag (21. Januar) fast ein Viertel...

1 Bild

Jusos werben für Gespräche und SPD Mitgliedervotum

Nils Beyer
Nils Beyer | Bottrop | am 17.01.2018

Die Jusos Bottrop kämpfen für den Zusammenhalt in ihrer Partei und wollen einen differenzierten Blick auf die aktuellen Sondierungsgespräche werfen. Sie sind der Überzeugung, dass Inhalte zählen und nur das Endergebnis zeigen kann in welche Richtung sich eine zukünftige Regierung entwickeln wird. "Daher ist es richtig weitere Gespräche zu führen", verdeutlicht Juso-Vorsitzender Nils Beyer.  Denn laut Jusos liegt erst ein...

2 Bilder

Die AWO Essen mischt sich politisch ein - und das jetzt deutschlandweit! 1

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Steele | am 12.01.2018

Nicht erst durch den Armutsbericht der Bundesregierung wurde die AWO Essen-Spitze aufgeschreckt. Klaus Johannknecht (Vorsitzender): "Was auf diesen 638 Seiten zu lesen ist, erlebt unser AWO-Team tagtäglich in der Realität." Und Oliver Kern (Geschäftsführer) legt nach: "Wir sind nicht der stille Reparaturbetrieb für die Fehler des Systems." Deshalb wird's jetzt aus Essen laut... Klaus Johannknecht und Oliver Kern haben ihre...

1 Bild

LINKE lädt zum vorweihnachtlichen Stammtisch

Günter Blocks
Günter Blocks | Bottrop | am 18.12.2017

Bottrop: Rathausschänke | Die Bottroper LINKE lädt zum Stammtisch in die Rathausschänke: Am Donnerstag, dem 21. Dezember, kann man die Bottroper Sozialistinnen und Sozialisten ab 19 Uhr bei Bier und Häppchen in der Rathausschänke, Kirchhellener Straße 21, kennenlernen. In ungezwungener Atmosphäre wird ohne Tagesordnung und Formalien über die aktuelle Lage vor der nächsten GroKo diskutiert. Das Stammtisch-Treffen ist für alle interessierten Menschen...

Wilhelm Neurohr: Wie geht es weiter mit Europa?

Übersicht: • Existenzielle Krise der EU im 60. Jubiläumsjahr • Drohendes Scheitern und Auseinanderbrechend der EU Teil I : Zum gegenwärtigen Zustand der Europäischen Krisen-Union • EU seit 12 Jahren im dauerhaften Krisenmodus • Konzeptionslosigkeit statt Neuaufbau der EU? • Es fehlt der Antrieb zu einem solidarischen Europa • Die Militarisierung der expandierenden EU als heikles Unterfangen • ...

1 Bild

Große Koalition: Das Ende der SPD? 15

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Steele | am 21.11.2017

Die Sozialdemokraten stecken in der Zwickmühle: Sie sehen das Ergebnis der Bundestagswahl so, dass die Wähler sich gegen eine Fortführung der Großen Koalition (GroKo) mit der CDU ausgesprochen haben. Nach dem Jamaika-Reinfall werden die Stimmen lauter, die der SPD vorwerfen, sich als - wenn auch geschwächte - Volkspartei aus einer möglichen Regierungsverantwortung zu stehlen. Was hätte die SPD bei einer Neuwahl zu...

1 Bild

SPD völlig von der Rolle? 2

Reiner W. Dzuba
Reiner W. Dzuba | Lünen | am 28.09.2017

Berlin: Bundestag | . UPDATE am 28.09.2017 (Anm. d. Verf. : "Das ursprüngliche unkommentierte Video wurde heute im Laufe des Tages auf YouTube entfernt und musste ersetzt werden") Noch am Abend der BTW, dem 24.09.2017, kam es in der sogenannten "Elefantenrunde" der öffentlich rechtlichen Sendeanstalten durch den SPD Kanzlerkandidaten Martin Schulz zu einem Déjà-vu. Bereits 2005 war der Auftritt des ehemaligen Bundeskanzlers Gerhard...

Wilhelm Neurohr: „FÜHRUNGSPERSONAL DER SPD KOMPLETT AUSTAUSCHEN“ 2

Zur Wahlberichterstattung über die Niederlage der SPD „FÜHRUNGSPERSONAL DER SPD KOMPLETT AUSTAUSCHEN“ Wie ernst meint es die „Volkspartei“ SPD - nach der dritten herben Wahlniederlage in Folge mit Ergebnissen um die 20% - mit ihrer angekündigten „kritischen Neuaufstellung“? In zwei Punkten kann man den Aussagen des zerknirschten Martin Schulz sicherlich zustimmen: „Die Fehler von 2009 und 2013, die Niederlagen nicht...

5 Bilder

Liveticker zur Bundestagswahl zum Nachlesen 4

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 24.09.2017

Sonntag war Bundestagswahl. Ab acht Uhr waren die Wahllokale geöffnet. Bis 18 Uhr konnte jeder seine Stimmen abgeben.  Live-Ticker an dieser Stelle Hier gibt es dann auch die ersten offiziellen Prognosen. Die werden wir in diesem Beitrag zeitnah bekannt geben; ebenso wie erste Eindrücke der verschiedenen Wahlpartys. Was man für heute wissen sollte Hier stellten wir die Kandidaten des Wahlkreises 113...

2 Bilder

Martin Schulz überzeugt in Gelsenkirchen 3

Michael Gerdes
Michael Gerdes | Gladbeck | am 22.09.2017

Gladbeck: Gladbeck | Vor 1400 begeisterten Zuschauerinnen und Zuschauern hat Martin Schulz am Mittwoch auf dem Heinrich-König-Platz in Gelsenkirchen eine mitreißende Rede gehalten. Auch aus Bottrop, Gladbeck und Dorsten hatten sich viele Menschen auf den Weg in die Nachbarstadt gemacht, um den SPD-Kanzlerkandidaten live zu erleben. In seiner 45-minütigen Rede zeigte der SPD-Kanzlerkandidat vor allem die Unterschiede zur CDU/CSU und zu Angela...

1 Bild

Jusos überreichen "Kanzlerkohle" an Martin Schulz

Nils Beyer
Nils Beyer | Bottrop | am 21.09.2017

Bei der großen Abschlussveranstaltung im Ruhrgebiet unterstützten die Bottroper Jusos ihren Kandidaten Michael Gerdes und Kanzlerkandidat Martin Schulz. Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen Themen der sozialen Gerechtigkeit. Insbesondere das Thema Pflege, gerechte Rente und Bildung wurden von Schulz betont. Juso-Vorsitzender Nils Beyer überreichte gemeinsam mit Michael Gerdes, Dennis Peter und Arne Beckmann einen...

61 Bilder

Martin Schulz in Gelsenkirchen 1

Corinna Kirschberg
Corinna Kirschberg | Gelsenkirchen | am 20.09.2017

Gelsenkirchen: Erleben sie den SPD - Kanzlerkandidat Martin Schulz live! | mit super Musik und Vorrednern erschien Herr Schulz mit großer Verspätung er nahm das Bad in der Menge und hat es sichtlich genossen! Musikalisch wurde das Event von der Lounge Society untermalt

7 Bilder

Essen: CDU-MdB Jutta Eckenbach lädt Bundesinnenminister Thomas de Maizière zum Frühstück mit der Geschäftswelt ein 6

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Steele | am 18.09.2017

Der Bruder von Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière hat mal in Essen-Steele gewohnt. Wo genau, das hat er vergessen. Aber deshalb ist der Minister nach 2015 nicht zum zweiten Mal im Stadtteil. Vielmehr hat ihn erneut die CDU-Bundestagsabgeordnete Jutta Eckenbach eingeladen und zwar zum Frühstück der Werbegemeinschaft. Ein Minister "nur" auf ein Brötchen bei den Einzelhändlern - das ist schon was... Minister de...

1 Bild

Martin Schulz und seine Glaubwürdigkeit 3

Sandra Stoffers
Sandra Stoffers | Gelsenkirchen | am 15.09.2017

Während uns im Wahlkampf durch alle Parteien hinweg Parolen, Sätze, Phrasen vorgedudelt werden, die an die Szene mit der Schlange im Dschungelbuch erinnern, hinterfrage ich stets die Glaubwürdigkeit.  Es wird abfällig über Populismus geredet, aber jede Partei nutzt ihn. Gerade im Wahlkampf wird dem Bürger auf´s Maul geschaut. Nur wird immer weniger verstanden, was wir wirklich wollen. Sie reden und plappern uns was von...

18 Bilder

Kanzlerkandidat Martin Schulz zu Gast in Velbert 5

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 07.09.2017

Velbert: Best Western Parkhotel | Autogramme schreiben, Selfies mit den Gästen machen, bekannte Politiker wie Klaus Hänsch (von 1994 bis 1997 Präsident des Europäischen Parlaments) begrüßen und zahlreiche Hände schütteln. Martin Schulz, Kanzlerkandidat der SPD war nach Velbert gekommen, um im Rahmen der Veranstaltung "Kerstin Griese trifft..." mit 200 interessierten Bürgern über Themen wie Gerechtigkeit, Investitionen für die Zukunft und ein friedliches...

5 Bilder

Kanzlerkandidat besucht Awo-Kita in der Nordstadt

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 06.09.2017

Im Wahlkampfmarathon nahm sich Kanzlerkandidat Martin Schulz gern Zeit, um die Awo-Kita an der Burgholzstraße zu besuchen. Begleitet von den Dortmunder Bundestagsabgeordneten machte er sich ein Bild von der multikulturellen Einrichtung, bevor er sich mit einer Waffel auf dem Hansa-Markt stärkte und auf Stippvisite in Dortmund im Rathaus erwartet wurde.  Da das Familienzentrum an der Burgholzstraße Musik und Sprachen als...