Mosaik

30 Jahre MOSAIK - Familienkundliche Vereinigung für das Klever Land

Günter Voldenberg
Günter Voldenberg | Kleve | vor 4 Tagen

Kleve: Emmerich/Kleve | 30 Jahre ist MOSAIK nun schon alt. Begonnen hatte alles Anfang der 1980er Jahre als Bezirksgruppe Kleve der Westdeutschen Gesellschaft für Familienkunde. Da immer mehr niederländische Familienforscher sich für eine Mitgliedschaft interessierten, musste ein neuer, grenzüberschreitender Verein her. So entstand 1987 neben der Bezirksgruppe der Verein MOSAIK – Familienkundliche Vereinigung für das Klever Land. Mit eigener Satzung...

Bildergalerie zum Thema Mosaik
23
13
13
12
11 Bilder

Unterwegs in Düsseldorf - Rivertime und Summertime 19

Margot Klütsch
Margot Klütsch | Düsseldorf | am 01.06.2017

Düsseldorf: Burgplatz | In neuem Glanz Nach längerer Zeit mal wieder bei herrlichem Sommerwetter unterwegs in der Stadt, ging es, inspiriert durch den Bericht mit den schönen Detail-Fotos von Alfred Wolff, an die Treppen am Burgplatz, beliebter Treffpunkt für Jung und Alt mit Logenblick auf den Rhein. Wieder ein "Highlight" 1997 hatte Akademie-Professor Hermann-Josef Kuhna mit Untersützung seiner Studenten an den Seiten der Freitreppe das...

2 Bilder

Schnitzwerkstatt beginnt im JuZe am Dienstag nach den Osterferien – Mosaiksitzskulpturen werden mittwochs fertig gestellt

Stefanie Werner
Stefanie Werner | Hamminkeln | am 07.04.2017

Schnitzerei begeistern immer wieder. Der Umgang mit dem Messer, die Art, wie das Holz richtig bearbeitet wird, ist faszinierend und eine Kunst für sich. Im Rahmen des diesjährigen Kulturrucksackprogramms bietet das Jugendzentrum JuZe Hamminkeln unter den Anleitung von Silke Noltenhans eine Holzschnitz – Werkstatt für Kids und Tees im Alter von 10 bis 14 Jahren an. Ab Dienstag, den 25.04. bis zum 23.05.2017 steht von...

1 Bild

Tag des offenen Wohnprojektes

Alexander Nähle
Alexander Nähle | Schwerte | am 16.08.2016

Dortmund: Phoenixsee | Gemeinschaftliches Wohnen steht im Fokus des zweiten Tages des offenen Wohnprojektes am Sonntag, 28. August. Insgesamt acht Wohninitiativen präsentieren sich an diesem Sonntag in ihren Projekten und ihren „Patenprojekten“ direkt vor Ort. Als Vorbereitung auf diesen Tag erzählt Gabriele Wiemann, Vorstandsmitglied im Verein Mosaik sowie in der Genossenschaft, warum sie im Wohnprojekt Mosaik- Leben in Vielfalt wohnen möchte:...

Genossenschaft wirbt für gemeinschaftliches Wohnprojekt

Seit 2006 gibt es den gemeinnützigen Verein Mosaik. Er hat es sich zum Ziel gesetzt, ein Wohnprojekt unter dem Motto "Leben in Vielfalt" zu realisieren. Zum zweiten Tag des Offenen Wohnprojektes am 28. August hat der Verein die Gelegenheit, seine Ideen von 13.30 bis 15.30 Uhr in der Rudolf-Steiner-Schule, Mergelteichstr. 51, vorzustellen. Gabriele Wiemann ist Vorstandsmitglied im Verein. Sie erzählt, wie die Idee zu...

30 Bilder

Düsseldorf - Unterwegs in der "goldenen" Stadt 15

Margot Klütsch
Margot Klütsch | Düsseldorf | am 08.08.2016

Eigentlich... gilt ja Prag, wegen seiner zahlreichen goldenen Turmspitzen und Dächer, traditionell als die "Goldene Stadt". Aber als in diesem Sommer die Uhr am Corneliusplatz ("schlanke Mathilde" oder auch "goldene Else" genannt!) und die Goldene Brücke im Hofgarten in frischem Glanz erstrahlten, fiel mir auf, dass es auch in Düsseldorf an vielen Stellen golden glänzt - wenn auch nicht alles Gold ist, was glänzt... Ich...

3 Bilder

Wie ein großes Puzzle

Na das ist ja mal eine coole Beschäftigung in den Sommerferien. Eifrig kramen die Kinder unter der Zeltplane in kleinen Eimerchen, holen farbige Fliesen heraus und setzen diese ganz vorsichtig auf den großen Koloss, der da still und friedlich im Sand schlummert. Das farbenprächtige Chamäleon nimmt langsam Gestalt an. Die zehnjährige Emma ist die ganze Zeit damit beschäftigt, unterhalb des großen Kopfes kleine Fliesenstücke...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Immer an der Wand lang 2

Marlis Trapitz
Marlis Trapitz | Düsseldorf | am 25.06.2016

Schnappschuss

5 Bilder

"Damals ist lange her" - Uraufführung

Björn Franzen
Björn Franzen | Düsseldorf | am 24.06.2016

Düsseldorf: Damals ist lange her | Trailer zu "Damals ist lange her"

1 Bild

Kunst für Kids: Jenseits des Ostereis

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 04.04.2016

Mehr als nur Ostereier bemalen: Während der Ferien konnten die Kinder im Braucker Bildungs- und Begegnungszentrum an der Roßheidestraße ihre ganze Kreativität ausleben. Unter dem Motto "Kunst für Kids - nicht nur auf dem Osterei" drehte sich alles um Fantasie und Gestaltung. Nicht nur konnten die Kinder allerhand über bekannte Künstler lernen, sondern auch verschiedene Maltechniken ausprobieren. Wenn gerade nicht der...

2 Bilder

Vom Niederrhein in die Eifel

Maria von Wylich
Maria von Wylich | Kleve | am 18.12.2015

Am 11. Dezember wurde in offener, lockerer und interessierter Runde die Ausstellung „Mosaikvielweltigkeiten“ von Udo Schultz eröffnet. Udo Schultz lebt und arbeitet im Petrusheim in Weeze. Täglich erschafft er hier mit bewundernswerter Ruhe und Ausdauer seine Arbeiten im Kreativraum der Eingliederungshilfe. Frei nach dem Motto: Die Welt ist wie ein Mosaik. Ein Werk aus vielen bunten Steinen. In seinem ständig neu...

3 Bilder

"Kleine Steine legen und Brücken bauen" - Schüler gestalten Kulturprojekt für und mit Senioren

Christian Gensheimer
Christian Gensheimer | Bottrop | am 16.10.2015

Spannende Workshops der Malerei, Keramik, der Bau von Mosaiken, dazu Film oder Fotografie – im Rahmen eines Kulturprojektes konnten sich Bottroper Schüler nun in diversen Kunstsparten kreativ austoben und damit Brücken zur älteren Generation schlagen. Gemeinsam mit Künstlern der Kulturwerkstatt hatten die Kinder der Grundschule Vonderort in diesen Herbstferien die Gelegenheit, ihre Interessen auszuloten, Kompetenzen zu...

104 Bilder

Foto der Woche: Bildervereinigung zu Collagen, Montagen und Mosaiken 26

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 07.09.2015

In dieser Woche nutzen wir wieder einen Vorschlag aus den Reihen unserer Teilnehmer als Thema zum Foto der Woche (neue Vorschläge gerne als Kommentar unter diesem Beitrag!). "Wie wäre es denn mal mit Collage/Mosaik?", hat Eckhard Manderla aus Ennepetal angeregt - sehr gerne! Tipp: Kostenlose Software Es gibt sogar kostenlose Software, dank derer auch Amateure außergewöhnliche Fotomontagen und spektakuläre Bild-Collagen...

3 Bilder

Willi, der Gorilla wartet auf den Schulanfang

Annette Henseler
Annette Henseler | Kleve | am 08.08.2015

Kleve: Willibrord-Grundschule | Kellen. Willi geht es gut. Der dicke, gutmütig in die Runde blickende Gorilla hat einen wunderbaren Platz gefunden: Auf dem Schulhof der Willibrord-Grundschule in Kellen lässt er sich verwöhnen. Damit es Willi nicht gar zu warm wird, wird in den kommenden Tagen für Schatten gesorgt. Bäume werden gepflanzt, die nicht nur Willi, sondern auch den Grundschulkindern Schatten spenden werden. Willi, der Gorilla, ist natürlich...

1 Bild

Liebe - Love (Ein freier Text von Manuela Mühlenfeld) 4

Was ist Liebe? Ist Liebe Leidenschaft? Ist Liebe Treue? Ist Liebe Dein Anker in der Brandung? Brauchst Du Liebe wie die Luft zum atmen? Ist Liebe für Dich Sorge um Deine Familie, Deine Tiere, Deine Freunde? Halte Deine Augen auf, ein gutes Herz wird von allein gefunden. Herzliche Grüße und einen schönen Sommertag Manuela Mühlenfeld

2 Bilder

"Mal anders": Neue Freizeit- und Kulturkurse

Simone Bellingröhr
Simone Bellingröhr | Essen-Werden | am 10.06.2015

Essen: Franz Sales Haus | Tolle Workshops und vielseitige Kurse: Malen, Tanzen, Kochen und vieles mehr... Mit vielen neuen Kursangeboten im Programm starten die „Mal anders“-Kulturkooperationen des Franz Sales Hauses ins zweite Halbjahr 2015. Die aktuelle Kursbroschüre ist jetzt erschienen, Anmeldungen sind ab sofort möglich. Die inklusiven Kultur- und Freizeitangebote sind für Menschen mit und ohne Behinderungen konzipiert und bieten eine...

3 Bilder

Offene Ateliers im Stadtbezirk DO-Hombruch 2015

Tanja Moszyk
Tanja Moszyk | Dortmund-Süd | am 21.05.2015

Dortmund: Offene Ateliers Hombruch | Die Vorbereitungen für die ersten Offenen Ateliers im Stadtbezirk DO-Hombruch laufen auf vollen Touren. Am Sonntag, den 31. Mai 2015, zwischen 11 und 17 Uhr werden die Türen der Ateliers geöffnet und die Künstler_innen stehen für Gespräche genau so zur Verfügung wie für kleinere Vorführungen innerhalb ihres Schaffens und darüber hinaus. Erste Einblicke in die Kunst der Teilnehmer_innen gibt ab sofort eine eigens...

4 Bilder

Offene Ateliers über ganz Hombruch am 31. Mai

Tanja Moszyk
Tanja Moszyk | Dortmund-City | am 02.05.2015

Dortmund: Stadtbezirk Hombruch | 20 Künstler_innen präsentieren ihre Werke und stehen für Gespräche zur Verfügung und freuen sich auf ihren Besuch. Manch einer lässt sich bei der Arbeit über die Schulter schauen und bietet zusätzlich musikalische Unterhaltung. Eine bunte Palette aus den unterschiedlichen Kunstsparten ist vertreten. Hombruch: Tanja Melina Moszyk, Jochen Pieper, Ingrid Schlichtherle, Benjamin Vogel, Detmar Ziegenbein Löttringhausen: Pit...

8 Bilder

Stein auf Stein... Im Appolonia-Pfaus-Park wird am Freitag ein neuer Spieldrache eingeweiht 1

Andrea Schröder
Andrea Schröder | Bochum | am 21.04.2015

So ganz allmählich zeigt sich, was es werden soll. Nachdem in den vergangenen Tagen Steinchen für Steinchen akribisch und mit viel Spaß an die richtige Stelle gesetzte wurde, bekommt der neue Bochumer Spieldrache Format und ein Gesicht. Am Freitag, 24. April, zieht er endgültig in den Appolonia-Pfaus-Park ein, der kunter­bunte, mit Mosaiksteinchen verzierte Spieldrache. Die initiative „Bochum und Wattenscheid ändern mit...

1 Bild

Bücherkompass: Gelungen - Älter werden ist viel schöner, als Sie vorhin in der Umkleidekabine noch dachten von Barbara Dribbusch 12

Christiane Bienemann
Christiane Bienemann | Kleve | am 21.12.2014

Die Beschreibung beim Bücherkompass weckte sofort mein Interesse: „Wenn Frauen in die mittleren Jahre kommen, öffnet sich ihnen eine Welt voller Merkwürdigkeiten und Abenteuer. Alles ebenso erstaunlich wie doch den Gleichaltrigen verdächtig vertraut...“. Denn genauso kommt es mir seit einiger Zeit auch vor. Erster Schock beim Aufschlagen des Buchs - hier geht es um Frauen Anfang Fünfzig! Da kann ich ja noch gar nicht...

9 Bilder

Der Abriss des Gebäudes der ehemaligen Pestalozzischule soll am 10.11.2014 beginnen.

Walter Betz
Walter Betz | Schwelm | am 03.11.2014

Schwelm: Lohmannsgasse | Ein fotografischer Rundgang um das Schulgebäude in der Lohmannsgasse in Schwelm bevor am Montag, 10.11.2014, der Abriss beginnen soll.

1 Bild

Ein Kunstwerk Mosaik

Peter Gerber
Peter Gerber | Menden (Sauerland) | am 12.10.2014

Schnappschuss

34 Bilder

Sizilien - traumhafte Eindrücke von einer traumhaften Insel 11

Margot Klütsch
Margot Klütsch | Düsseldorf | am 08.10.2014

Agrigent (Italien): sizilien | Sizilien: Die Insel zwischen Europa und Afrika, mit einem der aktivsten Vulkane der Erde, aber auch das Land, wo sprichwörtlich die Zitronen blühn. Griechen, Römer, Christen und Araber hinterließen hier ihre Spuren, aber auch schwere Erdbeben und die Ausbrüche des Ätna. Heute begeistern das Erbe der Antike und die großartige Natur Touristen aus aller Welt. Trotzdem - es gibt handfeste wirtschaftliche und strukturelle...