Mosaik

3 Bilder

Freundlich - farbenprächtig - fertig: Mosaik-Hofeingang in der Heinrichstrasse 56

Christine Lindemann
Christine Lindemann aus Dortmund-City | am 25.08.2014

Aus einem düsteren Hinterhofeingang ist ein farbenfrohe, leuchtende und einladende Passage geworden! Die Mosaike, die Janine Despaigne im Auftrag des Spar-und Bauvereins dort gefertigt hat, geben der Umgebung ein angenehm mediterranes Flair. Wer sich jetzt bei einem Regenguss dort unterstellt, ist in Gesellschaft von Blume, Schmetterling, Frosch und Katze - das Verweilen ist eine Freude und keine mulmige Angelegenheit. Viel...

Bildergalerie zum Thema Mosaik
3
1
1
1
1 Bild

Aus dieser Einfahrt wurde ein Kunstwerk

Antje Geiß
Antje Geiß aus Dortmund-City | am 25.08.2014

Schnappschuss

3 Bilder

Janine Despaigne verschönert Unionviertel mit Mosaikkunst!

Christine Lindemann
Christine Lindemann aus Dortmund-City | am 12.08.2014

Im Hofdurchgang Heinrichstr. 56 entsteht zur Zeit ein farbenprächtiges Mosaik: Pflanzen, Blumen, ein frecher Frosch und eine coole Katze richten sich häuslich auf den Wänden ein, über sie wird sich ein blau-weißer Wölkchenhimmel wölben... Mit Elan, Kunstfertigkeit und Ideenreichtum geht die Künstlerin zu Werke, die im Rahmen einer Ausschreibung des Spar-und Bauvereins sich dieser Aufgabe stellt. Man darf gespannt sein,...

33 Bilder

Düsseldorf entdecken: Die Tonhalle 14

Margot Klütsch
Margot Klütsch aus Düsseldorf | am 07.08.2014

Düsseldorf: Tonhallenufer | Ursprünglich ein Planetarium Golden glänzt der Stern über der grünen Kuppel der Tonhalle. Er erinnert daran, dass die heutige Konzerthalle ursprünglich eine Mehrzweckhalle war, die als Planetarium genutzt wurde. Der auffällige Rundbau unmittelbar an der Nordrampe der Oberkasseler Brücke entstand 1926, als im Rahmen der Ausstellung GeSoLei der Ehrenhof gebaut wurde, dessen südlichen Abschluss die Tonhalle bildet....

1 Bild

Heiterer Ernst von Künstler zu Künstler - Kunstaustausch zwischen Tanja Melina Moszyk und Robert Kaller

Tanja Moszyk
Tanja Moszyk aus Dortmund-Süd | am 06.05.2014

Dortmund: Anschnitt_Atelier für Kunst&Design | Zwei künstlerisch Schaffende in Hombruch, zwei Ateliers, ein Ausstellungskonzept. Warum nicht etwas gemeinsam auf die Beine stellen? Und warum nicht die Kunst miteinander kommunizieren lassen? Als im November 2013 öffentlich wurde, dass die Künstlerin Tanja Moszyk ihr Atelier in Hörde aufgeben muss, war es Robert Kaller, der direkt beim morgendlichen Zeitungslesen eine Idee hatte - "da muss doch was machbar sein" - und...

1 Bild

Stein, Leinwand und Farben

Tanja Moszyk
Tanja Moszyk aus Dortmund-Süd | am 03.05.2014

Dortmund: Anschnitt_Atelier für Kunst&Design | Heiterer Ernst von Künstler zu Künstler Kunstaustausch zwischen Tanja Moszyk und Robert Kaller Wir laden Sie herzlich ein zum Kunsttausch an zwei Orten: Vernissage am 11. Mai 2014 um 11 Uhr Ausstellungsdauer: 11.5.-10.6.2014 Öffnungszeiten: dienstags 15-20 Uhr, sonntags 11-13 Uhr Anschnitt_Atelier für Kunst&Design Hombrucher Str. 59 44225 Dortmund 0174 - 34 33 083 www.anschnitt.de Vernissage...

1 Bild

BÜCHERKOMPASS: Mütter, Mode, Milchbar 15

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de aus Essen-Süd | am 05.03.2014

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig die Werke von bekannten Autoren an Teilnehmer, die sich bereit erklären, nach der Buch-Lektüre eine kleine Rezension zu schreiben und zu veröffentlichen. Bereits vergeben wurden bisher diese Werke. In dieser Woche kommen wir Eurem Wunsch nach Biographien und prominenten Autoren nach. Buntes Spektrum: Angela Merkel, Margot Käßmann, Heiner Lauterbach. Alle Teilnehmer bitten wir...

1 Bild

Der Don Quijote am neuen Rathaus Menden 5

Peter Gerber
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | am 28.11.2013

Menden (Sauerland): Rathaus Stadt Menden | Schnappschuss

6 Bilder

Don Quijote am Rathaus Menden

Peter Gerber
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | am 21.09.2013

Menden (Sauerland): Rathaus Stadt Menden | Der Don Quijote ist nun am Rathaus Menden angebracht worden. Das Hausmann Mosaik wurde vor der Abriss der alten Regenbogenschule in Menden gerettete. Hier ein Beitrag von Hans-Jürgen Köhler: Don Quijote kommt ans Neue Rathaus

5 Bilder

Don Quijote kommt ans Neue Rathaus

Die Finanzierung ist gesichert: Am Montag, 16. September, beginnt Mosaikkünstler Michael G. Müller mit der Anbringung des Don-Quijote-Mosaiks am Neuen Mendener Rathaus. Unterstützt wird Müller von drei Mitgliedern der „Katastrophen Kultur“. Der Mendener Kulturverein hat sich seit langem die Rettung des Mosaiks auf die Fahnen geschrieben. Ursprünglich hatte Hausmanns Don Quijote die inzwischen abgerissene Regenbogen-Schule...

5 Bilder

Drache landet auf dem Husemannplatz

Dr. Volker Steude
Dr. Volker Steude aus Bochum | am 05.09.2013

Bochum: Husemannplatz | Stellen Sie sich vor: Ein bunter, mit Mosaik belegter Drache zieht auf dem Husemannplatz ein und lädt kleine und große Kinder zum Spielen und die Erwachsenen zum Verweilen ein. Beim Stadtwerke-Wettbewerb können Sie dafür abstimmen, ob der Drache in Bochum heimisch werden soll! Bochum entscheidet! Hier können Sie für den Drachen abstimmen: Idee Meinen Sie nicht auch, unsere Innenstadt bräuchte an zentraler Stelle...

2 Bilder

Christo in Asseln? // Nein, die Fugen-Sanierung der Lutherkirche wird fortgesetzt

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost | am 07.05.2013

Nein, Verpackungskünstler Christo ist derzeit nicht etwa – parallel zu seinem Projekt „Big Air Package“ im Gasometer Oberhausen – auch an der Asselner Lutherkirche aktiv geworden. Pünktlich mit dem Einzug des Frühlings stehen dort wieder die Baugerüste: Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Asseln setzt die 2012 begonnene Fugen-Grundsanierung an ihrem über 100 Jahre alten Gotteshaus fort – jetzt an der Südseite zum...

5 Bilder

UWG fragt: Wohin mit den gesammelten Mosaiksteinen?

Rainer Tüttelmann
Rainer Tüttelmann aus Iserlohn | am 12.03.2013

Reinhard Jobs, Pressesprecher der Iserlohner UWG, hat folgenden Text und die veröffentlichten Bilder geschickt. "Wir, die UWG Iserlohn, möchten Sie und die Verantwortlichen in der Verwaltung der Stadt Iserlohn bitten ,sich um das alte Iserlohner Stadtwappen ,mit der Darstellung aus dem 14.Jahrhundert aus Mosaik mit der Inschrift“ ISERENLON“zu kümmern. Nachdem sich die Stadt und die Sponsoren ja ziemlich ins Zeug gelegt...

1 Bild

Vergängliche Kunst in Schwelm

Walter Betz
Walter Betz aus Schwelm | am 05.02.2013

Schnappschuss

1 Bild

Meine Katze als Mosaik 3

Hans Jürgen Mantell
Hans Jürgen Mantell aus Witten | am 13.01.2013

Schnappschuss

2 Bilder

Sanierung der Lutherkirche Asseln: Baustelle macht Winterpause

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost | am 21.12.2012

Dortmund: Lutherkirche Asseln | Rechtzeitig vor dem Weihnachtsfest sind an der Luther-Kirche alle Baugerüste verschwunden. Nachdem im Westen, Norden und Osten der Kirche die meisten Arbeiten erledigt sind, steht nun noch die Sanierung des Mauerwerks an der Südseite am Hellweg im kommenden Frühjahr an. Und dann sei da noch das Mosaik. Dies hat die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Asseln in ihrem neuen Weihnachts-Gemeindebrief „Blickpunkt Gemeinde“...

Kunst und Geschenke im Atelier Westkunst stöbern

Janine Despaigne
Janine Despaigne aus Dortmund-West | am 07.12.2012

Dortmund: Atelier Westkunst | Am 9. Dezember von 15.00 bis 19.00 Uhr findet im Atelier Westkunst in der Heinrichstrasse 21 ein Kunstmarkt im Advent statt. Interessierte Kunden haben die Möglichkeit Kunst und Originale, sowie Schmuck von Sandra Lamzatis und Kunstpostkarten von Bettina Brökelschen und Haysam Sarhan und Mosaik und Skulpturen von Janine Despaigne. Außerdem gibt es warme Stulpen, Schals und Taschen. Zu den üblichen Öffnungszeiten kann man...

1 Bild

Feiner kleiner Weihnachtsmarkt im Atelier Westkunst am 9.12 von 15 bis 19h!

Christine Lindemann
Christine Lindemann aus Dortmund-City | am 02.12.2012

Mosaike, Skulpturen, Schmuck, Schals, Taschen, Bilder - Originale und handgefertigte Einzelstücke, alles in Ruhe im Atelier durchstöbern, dabei einen Kaffee genießen oder einen Glühwein. Mit den KünstlerInnen plaudern, schauen, wer sonst noch kommt - kurzum ein richtig schöner 2.Adventsnachmittag wartet auf Sie bei Janine Despaigne im Atlier Westkunst Heinrichstrasse Ecke Adlerstrasse. Vorbeischauen!

1 Bild

Bunte Dom-Fenster im Kölner Dom

Peter Gerber
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | am 03.11.2012

Köln: Kölner Dom | Schnappschuss

1 Bild

Bunte Dom-Fenster im Kölner Dom

Peter Gerber
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | am 01.11.2012

Köln: Kölner Dom | Schnappschuss

1 Bild

Endlich hab ich dich erwischt!!!! 15

Anke-Ellen Anton
Anke-Ellen Anton aus Xanten | am 19.09.2012

Schnappschuss

1 Bild

"Mosaik" ans Neue Rathaus! 3

Menden (Sauerland): Neues Rathaus | Soeben hat der Mendener Haupt- und Finanzausschuss unter anderem beschlossen, dass das vieldiskutierte "Don-Quijote-Mosaik" am Neuen Rathaus angebracht werden soll! Auf der Tagesordnung des Mendener Haupt- und Finanzausschusses standen am späten Nachmittag gleich mehrere Themen von breitem öffentlichen Interesse. Weite Kreise hatte in den vergangenen Monaten das Schicksal des Hausmann-Mosaiks „Don Qujote“ gezogen, das...

11 Bilder

Mosaik-Künstler laden ein

Janina Rauers
Janina Rauers aus Hilden | am 23.08.2012

Gleich mehrere Häuser an der Krahestraße werden mit Mosaiken in ein großes Kunstwerk verwandelt. Während der „Kunstpunkte 2012 – offene Ateliers“ kann man am Wochenende, 1. und 2. September, zusehen und selbst ein Mosaik entwerfen. Florale Muster, Tier und Fantasiewesen entstehen auf der Fassade der Häuser an der Krahestraße 12 bis 20. Neben den Künstlern helfen die Mieter mit. Auch die Treppenhäuser und der Innenhof...

16 Bilder

Kein Kampf gegen Windmühlen 1

Die Rettung des Hausmann-Mosaiks an der ehemaligen Regenbogenschule ist sicherlich eine der interessantesten Aktionen dieser Art, die Menden jemals erlebt hat. Und noch ist sie nicht abgeschlossen ... Spektakulär war schon allein die Demontage des Mosaiks von Michael G. Müller, der in Kerpen ein Mosaik-Atelier betreibt. In zweiwöchiger „Puzzle-Arbeit“ hat Müller das Hausmann-Werk von der Hauswand abgetragen und in rund 60...

2 Bilder

100 Jahre: NaturFreunde laden zum Sommerfest

Matthias Moeller
Matthias Moeller aus Düsseldorf | am 17.06.2012

Düsseldorf: Naturfreundehaus | Im Rahmen ihres 100-jährigen Vereinsjubiläums laden die NaturFreunde Düsseldorf am Sonntag, 1. Juli ab 14.00 Uhr zum Sommerfest an ihr Naturfreundehaus in der Morper Straße 128 in Gerresheim. Einer der Höhepunkte des Festes wird die Bekanntgabe der Gewinnerinnen und Gewinner des Fotowettbewerbs „Natur in Düsseldorf“ sein, den die NaturFreunde gemeinsam mit dem Online-Portal „Bilderbuch Düsseldorf“ im April und Mai...