Naturerlebnis

Bildergalerie zum Thema Naturerlebnis
65
46
47
45
5 Bilder

Bei der Naturarena in Wesel-Bislich wurden zahlreiche Pflanzpakete verteilt.

Siegmund Walter
Siegmund Walter | Wesel | am 03.06.2018

Wesel: Naturarena | Zahlreiche Pflanzpakete wurden beim ersten offenen Sonntag, am 03. Juni 2018 in der Zeit von 11 bis 17 Uhr bei der Naturarena in Wesel-Bislich vom NABU und der Regionalgruppe Rhein-Ruhr Naturgartenvereins, an interessierte Besucher abgegeben. Der Inhalt eines Pflanzpaketes: sechs heimische Wildpflanzen und ein Saatgutpäckchen, ausreichend für eine insektenfreundliche Blühfläche von circa einen Quadratmeter. Mit dieser Aktion...

17 Bilder

Wenn du erkennst, das es dir am nichts fehlt, gehört dir die ganze Welt. 7

Karl-Heinz Hohmann
Karl-Heinz Hohmann | Unna | am 03.06.2018

Massen: Erdbeerernte vor Fasanen nicht sicher .... | Nun unser Wintergast hat die guten Zeiten der Winterfütterung nicht vergessen! Im Sturzflug habe ich ihn erwischt, als er sich über unsere süßen Erdbeeren her macht. Der Schutz der Erdbeerplantage reicht nicht aus! Ich wünsche noch einen schönen Sonntag.

1 Bild

Erdbeeren pflücken in Sprockhövel

Sprockhövel: Hof Stock | Es ist so weit: Sie können wieder auf den Feldern vom Hof Stock leckere Erdbeeren pflücken! Und zwar hier: • Hombergstr. • Wittenerstr. (Nähe der Bäckerei Stolte) • Schevener Str. (am Landgasthof Holland) Montag bis Sonntag von 9:00 bis 19:00 Uhr sind die Felder offen. Der Endttermin 30.06. steht nicht fest, wurde hier nur aus technischem Grund eingetragen. Unser Erdbeer-Infotelefon: 02339/1219902 - Hof Stock...

7 Bilder

Es wird heiß und schwül... 2

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 29.05.2018

...erst einmal kurz durchatmen

1 Bild

Naturdetektive - Mit dem NABU auf Entdeckungstour in den Sommerferien 3

Uwe Heinrich
Uwe Heinrich | Wesel | am 19.05.2018

Nach dem großen Erfolg der Naturdetektive in den letzten Jahren bietet die NABU-Kreisgruppe Wesel auch in diesem Jahr allen Kindern und Jugendlichen spannende Unternehmungen rund um die Natur an. Während der Ferien treffen sich die Naturdetektive und alle, die es werden wollen im Kreis Wesel, um sich auf Entdeckungstour nach heimischen Tieren zu begeben. Welches Kind ist nicht neugierig und erlebnishungrig? - Diese Nachfrage...

1 Bild

Kräuterführung mit Verkostung auf dem Marienhof in Hagen Delstern

Karin Wahl-Stein
Karin Wahl-Stein | Hagen | am 16.05.2018

Hagen: Naturerlebnis Marienhof | Wir lernen die heimischen Wildkräuter kennen und kochen daraus anschließend in der Küche des Marienhofes gemeinsam eine leckere Suppe. Kostenbeitrag: jeweils 15 Euro pro Person Treffpunkt: An der Weidenschnecke unterhalb des Marienhofs in der Nähe der Bushaltestelle Hunsdieker Weg. (Bitte an der B 54 parken) Anmeldung und Rückfragen unter: info@naturerlebnis-marienhof.de

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

Wildnis Erleben für Väter und Kinder - am Naturerlebnis Marienhof in Hagen Delstern

Karin Wahl-Stein
Karin Wahl-Stein | Hagen | am 16.05.2018

Hagen: Naturerlebnis Marienhof | An diesem Vormittag haben Väter und ihre Kinder Gelegenheit gemeinsam die Natur zu erleben. Wir schnitzen, kochen am Lagerfeuer und entdecken den Wald. Jeweils Samstags, von 10 bis 13 Uhr Kosten pro Termin: 20 Euro pro Vater/Großvater und ein Kind, 7 Euro für jedes weitere Kind 1. Termin: 26.05. - Korbflechten für Anfänger Nachdem der Korb geflochten ist, werden damit Kräuter gesucht. Am Lagerfeuer gibt es...

5 Bilder

Unser Leben ist kein Traum – aber es soll und wird uns vielleicht einer werden. 11

Karl-Heinz Hohmann
Karl-Heinz Hohmann | Dortmund-Süd | am 16.05.2018

Dortmund: Den Zauber der Natur mit allen Sinnen erleben .... | Diesen Blütenteppich entdeckte ich im April 2018. Ja die Natur zeigt sich im Frühjahr von der schönsten Seite. Ich wünsche einen erlebnisreichen Tag.

1 Bild

Über der Zeche Zollverein in Essen 8

Essen: Zeche Zollverein | Schnappschuss

14 Bilder

Lokales aus Düsseldorf - Paarungszeit bei den Tauben - Romeo und Julia... oder was?!? ♥♥ 13

Bruni Rentzing
Bruni Rentzing | Düsseldorf | am 16.04.2018

Düsseldorf: Tauben | Kleiner Spaziergang im Zoopark und... ein Fotoshooting dieser beiden Tauben! ♥♥ Im idyllischen Zoopark war ich heute 1 Stunde unterwegs und habe recht viel gesehen und auch Fotos geschossen! Die Sonnenstrahlen lassen Gefühle der Paarung aufkommen... wie mir schien! ;-) *Im Vollbild sehen einige Fotos klarer aus... lohnt sich!!!

1 Bild

LEADER-Region Niederrhein: Neue Projekte werden entwickelt

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 15.03.2018

Alpen/Rheinberg/Sonsbeck/Xanten. Die Mitglieder der LEADER-Region Niederrhein nahmen bei der Jahreshauptversammlung die Neuigkeit entgegen, dass das zweite LEADER-Projekt starten konnte. Das Vorhaben „Umweltbildung für alle - Inklusion inklusive!“ des NABU Kreisverbandes Kleve geht nun in die Umsetzung. In der Parkanlage der CWWN Wohnanlage St. Bernardin in Sonsbeck-Hamb wird ein breit gefächertes Naturerlebnis- und...

5 Bilder

Im Augenblick der Stille erspürt man ein Geheimnis, das sich leise auftut. 7

Karl-Heinz Hohmann
Karl-Heinz Hohmann | Unna | am 06.03.2018

Massen: Zugvogelschwarm lässt auf den Frühling hoffen | Gestern Abend bei meinem abendlichen Rundgang hörte ich sie. Nun nach einer gewissen Zeit entdeckte ich sie, es war ein spannungsgeladenes Ereignis. Die Zugvögel querten eine Hochspannungstrasse, ja der Frühling ist nahe!

2 Bilder

Familienpaddeln mit dem WSV Moers

Simone Berghoff
Simone Berghoff | Moers | am 27.02.2018

Moers: WSV Moers e.V. | Ein Tag für Jung und Alt Gesucht: Ein Erlebnis für die ganze Familie und mit sportlicher Betätigung und Draußen in der Natur Die ziemlich gute Lösung ist das Familienpaddeln. In kippstabilen Kanus erpaddeln wir uns auf einer entspannten kurzen Tour einen Eindruck der wunderschönen Flüsse der Region. Erfahrene Paddler vom WSV Moers begleiten euch auf dieser Tour mit Rat und Tat. Nach der Tour finden wir in der...

2 Bilder

Familienpaddeln mit dem WSV Moers

Simone Berghoff
Simone Berghoff | Moers | am 27.02.2018

Moers: WSV Moers e.V. | Ein Tag für Jung und Alt Gesucht: Ein Erlebnis für die ganze Familie und mit sportlicher Betätigung und Draußen in der Natur Die ziemlich gute Lösung ist das Familienpaddeln. In kippstabilen Kanus erpaddeln wir uns auf einer entspannten kurzen Tour einen Eindruck der wunderschönen Flüsse der Region. Erfahrene Paddler vom WSV Moers begleiten euch auf dieser Tour mit Rat und Tat. Nach der Tour finden wir in der...

2 Bilder

Familienpaddeln mit dem WSV Moers

Simone Berghoff
Simone Berghoff | Moers | am 27.02.2018

Moers: WSV Moers e.V. | Ein Tag für Jung und Alt Gesucht: Ein Erlebnis für die ganze Familie und mit sportlicher Betätigung und Draußen in der Natur Die ziemlich gute Lösung ist das Familienpaddeln. In kippstabilen Kanus erpaddeln wir uns auf einer entspannten kurzen Tour einen Eindruck der wunderschönen Flüsse der Region. Erfahrene Paddler vom WSV Moers begleiten euch auf dieser Tour mit Rat und Tat. Nach der Tour finden wir in der...

7 Bilder

Lokales aus Düsseldorf - Das Wildschwein Willibald und die Nilgans Nelli - Bildergeschichte 34

Bruni Rentzing
Bruni Rentzing | Düsseldorf | am 20.02.2018

Düsseldorf: Wildpark Grafenberg | * Düsseldorf 17. Februar 2018 Wildpark Grafenberg Die gar wunderbare Geschichte von Willibald und Nelli Es war einmal ein Wildschwein, das war ganz anders, als alle anderen Wildschweine, die allgemein bekannt sind! Irgendwie war Willibald schon immer ein Einzelgänger gewesen und keiner wollte mit ihm spielen! Aber wie es so ist im Leben; es gibt immer auch noch jemanden, dem es ähnlich ergeht! Und das...

14 Bilder

Kleiner Weseler Winter...... 15

Dagmar Drexler
Dagmar Drexler | Wesel | am 05.02.2018

... am Schwarzen Wasser nmitten im Diersfordter Wald liegt der Heideweiher "Schwarzes Wasser". Den Namen des ältestesten Naturschutzgebietes hat er von der dunklen Färbung des Wassers. Er kommt durch die Huminstoffe der Moorvegetation zustande. Damit die Heidelandschaft erhalten bleibt müssen regelmäßig Baumtriebe und Brombeersträucher entfernt werden. Ein ca. 2 km langer Naturerlebnisweg führt  rund um das...

14 Bilder

Lokales aus Düsseldorf - Heute habe ich den Osterhasen gesehen!!! ^^ Leider hat "Friederike" ihn - wie viele Bäume auch - nicht verschont! 20

Bruni Rentzing
Bruni Rentzing | Düsseldorf | am 24.01.2018

Düsseldorf: Nördliche Düssel | * Düsseldorf 14.01.2018 Heinrichstraße Gefällte Bäume "Friederike" und Osterhase Heute habe ich den Osterhasen gesehen! Etwas schmunzeln musste ich, als ich überraschend an der Nördlichen Düssel diesen kleinen Osterhasen gesehen hatte! Während wieder einige der alten noch vorhandenen Bäume gefällt werden mussten und traurig die Baumstümpfe zu sehen waren, hockte er da grinsend im Gras und genoss...

5 Bilder

Ein neues Jahr beim WSV Moers

Simone Berghoff
Simone Berghoff | Moers | am 13.01.2018

  2018 wird ein schönes Paddeljahr Wunderschöne Fahrten Unsere Fachwarte für Wander-, Wildwasser- und Stand-up (SUP) paddeln haben viele tolle Fahrten angesetzt. Neben schönen Tagesausflügen geht es denn auch nach Bayern und an die Nordsee. Außerdem locken auch Ziele wie die Ard`eche in Südfrankreich oder die Kornaten in Kroatien. Etwas Neues Unser neues Projekt aus dem Bereich Vereinsfamilien bringt Paddeln und...

21 Bilder

Lokales aus Monheim und Düsseldorf - Hochwasser-Impressionen am Rhein 13

Bruni Rentzing
Bruni Rentzing | Monheim am Rhein | am 10.01.2018

Monheim am Rhein: Hochwasser | * Monheim Düsseldorf Hochwasser 10. Januar 2018 Heute war ich mit Marlies in Monheim! Einkaufen, Essen und dann "Hochwasser gucken"! Ganz so schlimm sah es nicht aus, aber leider konnten wir nicht über den Urdenbacher Weg - an Haus Bürgel vorbei - zurück nach Benrath fahren! Hier ist schon ein toller Beitrag dazu geschrieben worden! Wir haben nur wenige Fotos geschossen; später auch in Höhe...

31 Bilder

Wer die Natur betrachtet, wird vom Geheimnis des Lebens gefangen genommen. 3

Karl-Heinz Hohmann
Karl-Heinz Hohmann | Unna | am 29.11.2017

Massen: Stimmungsvoller Abend an der S-Bahntrasse .... | Der November verabschiedet sich mit unvergesslichen Herbstimpressionen. Nun bin ich gespannt was der Dezember uns bieten wird.

11 Bilder

Ein wahrer Genussbaum ….. 11

Karl-Heinz Hohmann
Karl-Heinz Hohmann | Unna | am 28.10.2017

Do Wickede: Herbststimmung pur erleben .... | Baum des Jahres 2018: die Esskastanie. Diesen Baum entdeckte ich auf dem Kommunalfriedhof in Dortmund Wickede. Hier zeigte der Herbst die ganze Schönheit: das Rauschen der letzten Blätter - der bunte Blätterteppich sowie die bizarren Gebilde der Fruchtschalen. Die Früchte hatten die Tiere bereits abgeholt. Wissenswertes zum Thema des Baumes 2018!