Naturfotografie

1 Bild

Morgenstimmung im Bergischen Land 7

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | vor 4 Stunden

Schnappschuss

Bildergalerie zum Thema Naturfotografie
137
70
65
65
6 Bilder

Die Welt gehört dem, der sie genießt. 3

Karl-Heinz Hohmann
Karl-Heinz Hohmann | Unna | vor 4 Stunden, 39 Minuten

Massen: Den goldene Herbst mit allen Sinnen erleben .... | Am Sonntag in der Frühe, etwas zu erleben ist kein Problem! Ein kleiner Spaziergang, die Natur beobachten und festhalten. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Ich wünsche noch einen erlebnisreichen Sonntag.

12 Bilder

Es gibt keine richtige Art, die Natur zu sehen: "Es gibt hundert". 10

Karl-Heinz Hohmann
Karl-Heinz Hohmann | Unna | vor 1 Tag

Massen: Im Schatten der S-Bahntrasse Natur pur erleben | Ich bin immer wieder überrascht, wenn ich die Natur betrachte.

5 Bilder

Stimmungsvoll…. 9

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | vor 1 Tag

  …..verabschiedete sich der gestrige Tag. Wünsche allen ein schönes Wochenende, auch wenn wir auf solch einen schönen Tag, wie er uns gestern beschieden wurde, erst einmal wieder verzichten müssen.

1 Bild

Bunt ist der Herbst 6

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | vor 2 Tagen

Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
10 Bilder

Neues von der Futterstation

Michael Weil
Michael Weil | Bergkamen | vor 4 Tagen

Bergkamen: Weddinghofen | Seit meinem ersten Bericht von der Futterstation hat sich viel getan! Waren am Anfang nur typische Gartenvögel wie die Blau- und Kohlmeisen scharf auf das Futter, gibt es mittlerweile eine richtige Belagerung der Station von den Finken. Und auch der Buntspecht hat versucht sich das Futter zu holen. Der hängt sich an den unteren Ring der Station und bringt diese wegen seiner Größe ziemlich ins schwanken. Das Futter das...

1 Bild

Sooo schön kann der Herbst sein, wenn Petrus mitspielt! (Handyaufnahme) 26

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | vor 4 Tagen

Legden: Haus Egelborg | Schnappschuss

20 Bilder

Ausflugstipp: Schloss Rheydt 21

Margot Klütsch
Margot Klütsch | Düsseldorf | am 14.11.2017

Mönchengladbach: Schloss Rheydt | Nach Schloss Moyland , Schloss Wickrath und Paffendorf möchte ich hier ein ganz spezielles rheinisches Wasserschloss und seinen schönen Park vorstellen. Ja, sind wir denn in Italien... fragen sich sicherlich manche Besucher, wenn sie bei blauem Himmel vor der gelben Loggia des Herrenhauses von Schloss Rheydt stehen. Und dieses Gefühl trügt nicht: Um 1560 beauftragte nämlich der damalge Besitzer Otto von Bylandt den...

1 Bild

"Fairytale" 4

Gabi Berndt
Gabi Berndt | Recklinghausen | am 09.11.2017

Schnappschuss

1 Bild

Sonnenuntergang in Arnsberg

Gwendolen Jenkins
Gwendolen Jenkins | Arnsberg | am 08.11.2017

Schnappschuss

1 Bild

Goldener Oktober 1

Gwendolen Jenkins
Gwendolen Jenkins | Arnsberg | am 08.11.2017

Schnappschuss

1 Bild

Den Novemberblues tanze ich nicht mit! 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 08.11.2017

Die dunkle Jahreszeit hält uns auch tagsüber in ihrem Bann und schmeißt auch noch ihr Mäntelchen mit einen Hauch von Glatteis und Dauernebel über uns. Für manche Menschen beginnt jetzt schon eine Art von November-Blues-Depression. Ich möchte mich hiergegen mit Haut und Haaren zur Wehr setzen und das klappt seit Jahren ganz gut. Wenn Licht fehlt, geht die Stimmung in den Keller und da ist es auch nicht heller! Ein kurzer...

7 Bilder

Wer ist hier der Chef

Mülheim: Ruhrauen | Kanada Gänse.

14 Bilder

Novemberwald

Helmut Zitschke
Helmut Zitschke | Bottrop | am 08.11.2017

Bottrop: Stadtgarten | Herbststimmung

12 Bilder

Glück ist es, die Besonderheit jeder Jahreszeit zu schätzen wissen. 8

Karl-Heinz Hohmann
Karl-Heinz Hohmann | Unna | am 08.11.2017

Massen: Naturerlebnisse im Schatten der S-Bahntrasse | Der Blick am frühen Morgen aus dem Fenster, kann schon Glücksgefühle erzeugen. Die Hochlandrinder am Gartenzaun die in aller Ruhe ihre Runden ziehen, die Fasanen die regelmäßig zu dieser Jahreszeit ihre Futterstellen ansteuern. Das nenne ich Naturidylle pur. Ich wünsche noch eine erlebnisreiche Herbstzeit mit netten Begegnungen.

13 Bilder

Der Herbst ist ein zweiter Frühling, wo jedes Blatt zur Blüte wird. 5

Karl-Heinz Hohmann
Karl-Heinz Hohmann | Unna | am 07.11.2017

Massen: Nebelzauber im Schatten der S-Bahntrasse ... | Der November kündigt seine Stärke an, heute Morgen erlebte ich diese Morgenstimmung. Nun wird es Zeit den Garten endlich Winterfest zu machen. Die Dahlien stehen noch in voller Blüte, nun die Knollen müssen jetzt eingelagert werden. Empfindliche Stauden erhalten jetzt noch einen besonderen Schutz, der Garten hat nun auch seine Ruhepause verdient. Der Gärtner widmet sich seinen Wintergästen, damit sie den Winter gut...

1 Bild

Weitere Verlängerung: „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen bis zum 1. Advent 2017 6

Andrea Gruß-Wolters
Andrea Gruß-Wolters | Oberhausen | am 07.11.2017

Oberhausen: Gasometer Oberhausen | Die großartige Ausstellung "Wunder der Natur" geht nochmals in die Verlängerung. Statt am 30. November zu schließen, ist die Ausstellung aufgrund des enormen Erfolges nun um weitere drei Tage zu sehen. Bis zum 3. Dezember (1. Advent) bleiben die „Wunder der Natur“ geöffnet. Am Freitag und Samstag (1. und 2. Dezember) öffnet der Gasometer sogar bis 20 Uhr . Anfang Juli 2017 brach die Ausstellung bereits den Besucherrekord...

1 Bild

Herbstimpression aus dem Sauerland 7

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 07.11.2017

Schnappschuss

11 Bilder

Den halben Vormittag damit zugebracht, durch eine dicke Nebelsuppe zu stochern. 16

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 07.11.2017

Finnentrop: Hönkhausen | Auf der Höhenstraße oberhalb Finnentrop Rönkhausen ging es dann freudig der Sonne entgegen. Ein nur kurzes Vergnügen, denn schon nach wenigen Minuten erschwand sie hinter einer geschlossenen Wolkendecke.

17 Bilder

Die Farben des Herbstes: Der Tempelgarten des EKO-Hauses in Düsseldorf 19

Margot Klütsch
Margot Klütsch | Düsseldorf | am 07.11.2017

Düsseldorf: EKO-Haus . | Natur und Kultur Der Besuch des EKO-Tempelgartens in Niederkassel ist zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis - auch im November, wenn die exotischen Bäume und Sträucher in allen Rottönen leuchten. Das EKO-Haus wurde 1993 als Kulturzentrum für die japanische Kolonie in Düsseldorf eröffnet. Neben den religiösen Feiern im Tempel bietet das EKO-Haus (E-KO = sanfter Glanz oder schenkendes Licht) kulturelle Veranstaltungen wie Konzerte,...

1 Bild

EAT City 2

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Steele | am 05.11.2017

Essen: Skyline | Schnappschuss