Naturfotografie

5 Bilder

Chinesische Schönfrucht 2

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | vor 20 Minuten

Der Liebesperlenstrauch, auch Schönfrucht genannt, ist ein mittelhoher, sommergrüner Zierstrauch, der erst im Herbst mit seiner gelben Laubfärbung und den violetten Beerenschmuck außergewöhnlich beeindruckt. Wenn man zum Herbst hin den Strauch ein wenig entblättert, dann kommen die Beeren noch besser zur Geltung. Da die Beeren der Schönfrucht äußerst unappetitlich sind, ist es ziemlich unwahrscheinlich, dass sich Menschen an...

Bildergalerie zum Thema Naturfotografie
134
70
65
65
15 Bilder

Der Mensch braucht Stunden, wo er sich sammelt und in sich hineinlebt. 3

Karl-Heinz Hohmann
Karl-Heinz Hohmann | Unna | vor 8 Stunden, 6 Minuten

Massen: Abendstille im Schatten der S-Bahntrasse erleben ... | Es gibt Situationen die sollte man nutzen, zum Abschluss des sonnigen Sonntags, habe die Zeit genossen. Es war ein wunderschöner Abschluss eines schönen Herbsttages. Sehen sie wie ich diesen Abend erlebte!

20 Bilder

Die ersten bunten Herbstbilder aus dem Unstruttal 2017 ! 2

Manfred Wittenberg
Manfred Wittenberg | Düsseldorf | vor 13 Stunden, 33 Minuten

Nebra: Manni57 | Die ersten bunten Herbstbilder aus dem Unstruttal 2017 !

8 Bilder

Mein "Herbstblümelein" 8

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | vor 21 Stunden, 56 Minuten

Die Dahlie, die bereits im Sommer erwacht, im Winter dann schon nicht mehr lacht, im nächsten Jahr neu erstrahlt im Herbst, erst dann kommt auch mein nächster Vers!

1 Bild

Abendstimmung ... 3

Schnappschuss

1 Bild

Farbenpracht 5

Hildegard Grygierek
Hildegard Grygierek | Bochum | vor 2 Tagen

Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Natur 7

Michael Ziller
Michael Ziller | Dortmund-Süd | vor 2 Tagen

Schnappschuss

4 Bilder

Spinnweben künden den Herbst an ..... 6

Fröndenberg/Ruhr: Schröter | das Netz der Spinnen  das filigrane Netz der Spinnen mit seinen Tautropfen konnte ich heute Morgen auf unserer Hecke bewundern . ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag .

11 Bilder

Emmerich - Kleve - Niederrhein - Mosel: Bei der Weinlese hält sich die Begeisterung in Grenzen! 22

Emmerich am Rhein: KLeve/Niederrhein | Die Weinlese ist der Höhepunkt des Winzerjahres. Nun zeigt sich, ob der Winzer alles bedacht, richtig eingeschätzt und mit Augenmaß entschieden hat. Und das Quäntchen Glück gehört natürlich auch dazu. Aber in diesem Jahr ist es anders, der Frosteinbruch im April, dann die heissen Tage im Juni und Juli. Der Starkregen im August! Der Sommer hat sich nicht gerade positiv ausgewirkt. Seit bereits Anfang September ist die...

1 Bild

mit erfolgreicher Suche! 4

Wolf Wigman
Wolf Wigman | Oberhausen | am 21.09.2017

Schnappschuss

13 Bilder

Balsam für die Seele,….. 15

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 20.09.2017

…..das letzte Grün sowie die letzten Rosen in freier Natur. Hoffen wir auf einen schönen Herbst, der ja bereits in den Startlöchern steht.

1 Bild

Kastanien aufheben, ohne sich blutige Finger zu holen, kann.... 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 19.09.2017

man auf 2 verschiedene Art und Weisen. Zum einen kann man den Fruchthüllen die Stacheln abrasieren, zum anderen, was ich als bessere Lösung halte, stellt man sich unter eine 30 m hohe Rosskastanie und sammelt die stachellosen Kastanienfrüchte gleich im Konvolut  auf.

4 Bilder

Ein Kürbis kommt selten allein! 4

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 19.09.2017

Cremige Sahne trifft auf würzig-süßen Kürbis und verschmilzt in einer schmackhaften Kürbiscremesuppe, die man nicht nur zur Herbstzeit, sondern das ganze Jahr verspeisen sollte.

13 Bilder

Landkärtchen oder Kleiner Eisvogel (???), das ist hier die Frage! 15

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 19.09.2017

Hiermit komme auf meinen vorherigen Beitrag zurück und poste zur Falterbestimmung einmal alle Fotos: Bei herrlichem Sonnenschein ließ sich Ende August dieser kleine, ein wenig lädierte Falter auf unserer Margerite nieder. Geduldig wartete er, bis ich meine Digi geholt hatte, ließ sich ablichten und folg dann fort. Das Fotoshooting muss ihm allerdings so gut gefallen haben, dass er Sekunden später umkehrte, um sich erneut auf...

1 Bild

Sie verkörpert das Leiden Christi 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 18.09.2017

Schnappschuss

5 Bilder

Ansehen auf eigene Gefahr II 3

Helmut Zitschke
Helmut Zitschke | Bottrop | am 17.09.2017

Bottrop: Heidesee | Heute: Hornissenalarm.

1 Bild

Schauspiel der Natur 6

Michael Ziller
Michael Ziller | Dortmund-Süd | am 17.09.2017

Dortmund: Schultenhof | Schnappschuss

1 Bild

Die Flunder 4

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 17.09.2017

Flundern leben an Sand- und Schlickküsten in Tiefen bis zu 100 Metern. Sie graben sich tagsüber oft oberflächlich in den Sand ein, nur die Augen schauen dann hervor. Nachts suchen sie nach Nahrung. Sie ernähren sich von Asseln, Flohkrebsen, Weichtieren und Borstenwürmern.

1 Bild

Die Ruhe nach dem Sturm 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 16.09.2017

Schnappschuss

10 Bilder

Wer die Kostbarkeit des Augenblicks entdeckt, findet das Glück des Alltags. 8

Karl-Heinz Hohmann
Karl-Heinz Hohmann | Unna | am 16.09.2017

Massen: Licht und Schatten verzaubern die Natur ... | Ich hoffe auch sie können den sonnigen Morgen genießen. Ich wünsche ein erlebnisreiches Wochenende!