Neheim

3 Bilder

Spezial-Einsatzkräfte bewähren sich bei Übung in Dortmund

Peter Krämer
Peter Krämer | Dortmund-City | vor 17 Stunden, 57 Minuten

Dortmund: Dortmund | Feuerwehren Arnsberg und Sundern unterstützen Berufsfeuerwehr Arnsberg/Dortmund. Am Samstag, den 18. April nahmen Feuerwehr-Einsatzkräfte aus den Städten Arnsberg und Sundern auf Einladung der Feuerwehr Dortmund an einer groß angelegten Übung des deutsch-französischen Forschungsprojekts „Anchors“ teil. Bei Großschadenslagen hat sich in der Vergangenheit immer wieder gezeigt, dass Krisenmanagement, Krisenkommunikation...

Bildergalerie zum Thema Neheim
21
16
15
13
8 Bilder

Arnsberger Feuerwehr rettet drei Menschen bei Brand in Mehrfamilienhaus

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg-Neheim | vor 19 Stunden, 16 Minuten

Arnsberg: Fresekenweg | 10 weitere Personen evakuiert - Vier Wohnungen nicht mehr bewohnbar Neheim. Die Arnsberger Feuerwehr hat bei einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienwohnhaus im Neheimer Fresekenweg am frühen Morgen des 20. April drei Menschen gerettet und betreute in Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst und zwei Hilfsorganisationen 10 unverletzte Hausbewohner, die wegen des Brandgeschehens vorübergehend ihre Wohnungen verlassen...

Anzeige
Anzeige

Horrido 2015 - das Sonnendorf feiert

Arnsberg: Freundschaftsklub Sonnendorf | Wir eröffnen die Schützenfestsaison im Kreis Arnsberg Wald- und Schützenfest im Freundschaftsklub Sonnendorf e.V. am 2./3. Mai 2015 In diesem Jahr feiert der Freundschaftsklub Sonnendorf e.V, im Mai sein Waldfest. Als erster Verein im Arnsberger Stadtgebiet, eröffnen die Sonnendörfler die Schützenfestsaison. Beginn der Festtage ist mit einer ökumenischen Andacht, um 14:00 Uhr, in der St. Franziskus- Kirche....

1 Bild

!!! Horrido 2015 !!! Das Sonnendorf hat Schützenfest

Wir eröffnen die Schützenfestsaison im Kreis Arnsberg Wald- und Schützenfest im Freundschaftsklub Sonnendorf e.V. am 2./3. Mai 2015 In diesem Jahr feiert der Freundschaftsklub Sonnendorf e.V, im Mai, sein Waldfest mit einigen Highlights und Neuerungen im Programm. Als erster Verein im Arnsberger Stadtgebiet, eröffnen die Sonnendörfler die Schützenfestsaison. Beginn der Festtage ist mit einer ökumenischen...

4 Bilder

Rauch im Keller entpuppt sich als Rußbrand im Schornstein

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg-Neheim | vor 4 Tagen

Arnsberg: Zum Alten Friedhof | Voßwinkel. Ein ausgewachsener Rußbrand im Schornstein des Wohnhauses eines Gehöfts in der Voßwinkeler Straße „Am Alten Friedhof“ beschäftigte in der Nacht zum 17. April die Arnsberger Feuerwehr. Über den Notruf 112 wurde gegen Mitternacht eine Rauchentwicklung im Keller des betroffenen Hauses gemeldet. Da die Meldung zudem besagte, dass sich noch Personen in dem Gebäude aufhielten und somit von einer unmittelbaren Gefährdung...

17 Bilder

"Der Kirschgarten" im Sauerlandtheater Arnsberg 2

Thora Meissner
Thora Meissner | Arnsberg | am 14.04.2015

Arnsberg: Sauerlandtheater | Arnsberger Frauenensemble Im Sauerlandtheater laufen die letzten Proben des Arnsberger Frauenensembles Tragisch, gesellschaftskritisch und dennoch humoristisch - so zeigt sich das Stück “Der Kirschgarten”, dass das Arnsberger Frauenensemble am Samstag, 18. April, 20 Uhr, sowie Sonntag, 19. April, 17 Uhr (Cafeteria öffnet bereits um 16 Uhr), im Sauerlandtheater Arnsberg aufführt. Bereits im März besuchte ich den...

Glosse: Süße Verführung! 16

Thora Meissner
Thora Meissner | Arnsberg | am 08.04.2015

Erinnern Sie sich noch an meinen Kampf gegen den Winterspeck? Ich hatte dabei auf die „mentale“ Unterstützung des Wetters gehofft, denn mir fällt es bei heißen Temperaturen und kräftiger Sonne definitiv leichter, auf „süße Leckereien“ zu verzichten und mich dem Salat und Co. zu verschreiben. Naja, Fehlgedanke! Erste Erfolge sind (waren) sichtbar Zwar kann ich stolz verkünden, dass bereits ein paar Kilos weg sind -...

1 Bild

„Wir sind gut vorbereitet“ 2

„Diese Schulung war praxisnah und gespickt mit Beispielen zur Lebenssituation von Menschen mit Demenz und ihren Familien.“ Das war die einhellige Meinung der neunzehn Teilnehmerinnen, die Ende März die Qualifizierung für Helferinnen und Helfer niedrigschwelliger Entlastungsdienste erfolgreich abgeschlossen haben. 19 Helferinnen für Entlastungdienste geschult Das Demenz-Servicezentrum Region Südwestfalen hat zum dritten...

6 Bilder

Brand bei Firma Umarex in Arnsberg-Neheim löst Großeinsatz aus

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg-Neheim | am 05.04.2015

Arnsberg: Donnerfeld | Neheim. Der Ostersonntag begann für zahlreiche Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst, Deutschem Rotem Kreuz und Polizei turbulent: An diesem 05. April wurden zunächst die Hauptwachen Neheim und Arnsberg um 10:10 Uhr zu der Firma Umarex in Neheim-Bergheim alarmiert, da von dort der Alarm einer Brandmeldeanlage bei der Feuerwehr-Leitstelle in Meschede aufgelaufen war. Die Einsatzkräfte bekamen schon auf der Einsatzfahrt...

4 Bilder

Arnsberger Feuerwehr rückt zu zahlreichen Sturmeinsätzen aus

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 31.03.2015

Arnsberg: Arnsberg | Orkantief „Niklas“ beschert Einsatzkräften einen arbeitsreichen Tag Arnsberg. Nachdem mehrere Einheiten der Arnsberger Feuerwehr während des Vormittags des 31. März bereits zu insgesamt neun Einsätzen ausrücken mussten, die ihnen das Sturmtief „Niklas“ beschert hatte (wir berichteten), summierte sich diese Zahl im Verlauf des Tages auf insgesamt 30 - Stand: 20:00 Uhr. An 22 Einsatzstellen in Arnsberg, Breitenbruch,...

1 Bild

Auch Sturmtief "Niklas" macht der Arnsberger Feuerwehr Arbeit

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 31.03.2015

Arnsberg: Arnsberg | Arnsberg. Auch Sturmtief "Niklas", das am Dienstag, den 31. März auf "Mike" folgte, wollte seinem Vorgänger offenbar nicht nachstehen und sorgte mit Sturmböen und Regen für einige Feuerwehr-Einsätze im Arnsberger Stadtgebiet. Zwischen 08:04 Uhr und 10:55 Uhr mussten die Hauptwachen Arnsberg und Neheim sowie die Löschgruppe Herdringen -Stand Dienstag Mittag- insgesamt acht Bäume beseitigen und ein Kunststoffdach sichern, das...

3 Bilder

Sturmtief beschäftigt auch die Arnsberger Feuerwehr

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 30.03.2015

Arnsberg: Arnsberg | Arnsberg. Das Sturmtief, das am Abend des 29. März mit Regen und Gewitter über die Stadt Arnsberg und den Hochsauerlandkreis gezogen ist, hat auch die Arnsberger Feuerwehr beschäftigt. Der erste Einsatz für die Hauptwache Neheim kam um kurz vor 21:00 Uhr. Hier war in Herdringen ein Baum auf ein geparktes Auto gestürzt uns versperrte gleichzeitig einen Hauseingang. Die Einsatzkräfte zersägten den Baum zum Teil, der Rest...

49 Bilder

"Agentin Schlaumeise" forscht mit Schülern zum Thema Energie und Klima 1

Frank Albrecht
Frank Albrecht | Arnsberg | am 27.03.2015

Neheim: Neheim | Wie geht Energie? Und woher kommt sie überhaupt? Gibt es sie immer oder ist irgendwann mal Schluss mit Kohle, Gas & Co.? Und nicht zuletzt: Wir wirkt sich unser Leben auf das Klima der Erde aus? Diesen - und anderen Fragen ging jetzt die „Agentin Schlaumeise“ zusammen mit den Energieberatern der Verbraucherzentrale auf den Grund. Mit offenen Armen ist die „Agentin Schlaumeise“ (siehe unten) am Mittwoch dieser Woche in der...

3 Bilder

Rauchentwicklung in Grill-Restaurant am Bahnhof Neheim-Hüsten ruft Feuerwehr auf den Plan

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg-Neheim | am 26.03.2015

Arnsberg: Bahnhofstraße | Neheim-Hüsten. Die Meldung einer Rauchentwicklung aus einem Grill-Restaurant am Bahnhof Neheim-Hüsten rief am Donnerstag, den 26. März um 06:33 Uhr die Feuerwehr auf den Plan. Passanten hatten der Feuerwehr-Leitstelle in Meschede über den Notruf 112 gemeldet, dass der durch große Glasscheiben von außen einsehbare Innenbereich des Gebäudes verraucht sei und auch bereits Rauch durch Abluftöffnungen im Dachbereich steige. Auf...

1 Bild

Glosse: Genau hinsehen, bitte!

Frank Albrecht
Frank Albrecht | Arnsberg | am 24.03.2015

Neheim: Neheim | Bitte, kommen Sie noch ein Stück näher an den Wochen-Anzeiger heran. Los, noch näher, so, und jetzt - liebe Leserinnen und Leser: Bitte genau hinschauen! Das Bild ist echt, das Lachen, na ja: Lächeln - auch! Getreu dem Motto „Traue keinem Bild, es sei denn, Du hast es selbst manipuliert!“ macht der Streich um den griechischen Finanzminister die Runde. Finger oder Nicht-Finger, ist ja letztendlich egal. Es geht um die Idee,...

2 Bilder

Feuerwehr befreit LKW-Fahrer aus umgestürztem Fahrzeug

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg-Neheim | am 24.03.2015

Arnsberg: Sternhelle | Herdringen. Am Montag, den 23. März wurden kurz nach 13:30 Uhr die Hauptwachen Neheim und Arnsberg der Feuerwehr der Stadt Arnsberg, der Basislöschzug 4 mit den Einheiten aus Herdringen und Holzen sowie der Rettungsdienst und der Notarzt zu einem Einsatz in das Neubaugebiet Sternhelle in Herdringen alarmiert. Hier war ein LKW, ein mit Kies beladener Muldenkipper, beim Abladen seiner Fracht auf nicht befestigtem Untergrund...

5 Bilder

"Miss" Sofi in Neheim - Sonnenfinsternis 2015

Thora Meissner
Thora Meissner | Arnsberg | am 20.03.2015

Die einen bereiten sich seit Wochen darauf vor, andere wiederum haben erst durch "den Hype" um die Sofi-Brillen Wind davon bekommen - heute stand die Sonnenfinsternis 2015 im Mittelpunkt der Erde! Naja, dunkel war´s nicht, aber kühl Zahlreiche Schulen wandten sich heute der Sonne zu - und wer keine Sofi-Brille mehr ordern konnte, versuchte sich das Highlight über andere Wege ins rechte Licht zu rücken. So auch die...

2 Bilder

Kalte SoFi - aber sicher! 1

Frank Albrecht
Frank Albrecht | Arnsberg | am 20.03.2015

Neheim: Neheim | Neheim. Nur wenige Gelegenheiten ließ der Himmel am Freitag im Sauerland, einen ungetrübten Bick auf die Sonnenfinsternis zu werfen. An der St. Michael-Schule in Neheim nutzen die Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen die Chance - und bekamen diese (s. Bilder) zu sehen...

1 Bild

Glosse: Stell´ Dir vor... 5

Frank Albrecht
Frank Albrecht | Arnsberg | am 17.03.2015

Neheim: Neheim | Stell´ Dir vor es ist (der) Bundespräsident (da), und keiner geht hin! Na ja, traut man unseren Bildern und denen der vielen Kollegen, die am Mittwoch den Besuch verfolgten, kann das ja wohl so nicht stimmen, liebe Leserinnen und Leser. Aber: Statt des eigentlich erwartbaren Auflaufs an Schulklassen, den es in Arnsberg eigentlich hätte geben müssen, ließen sich nur versprengt ein paar Klassen der benachbarten Schulen am...

1 Bild

Glosse

Frank Albrecht
Frank Albrecht | Arnsberg | am 17.03.2015

Neheim: Neheim | Von der Sonne geht eine ungewöhnliche Kraft aus: Wenn sie scheint ist´s schön und warm, wenn sie nicht scheint, sollte man besser schlafen gehen. Für Freitag gibt´s nun noch einen ´drauf - es ist mal wieder Sonnenfinsternis. Schon seit einigen Wochen ist es das beherrschende Thema unter denen, die sich mit Energie beschäftigen: Was passiert, wenn über die Solaranlagen kein Strom mehr in die Netze gespeist wird? Vom...

3 Bilder

Basislöschzug Neheim/Voßwinkel mit gemeinsamer Jahresdienstbesprechung

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg-Neheim | am 16.03.2015

Arnsberg: Voßwinkel | Einsatzkräfte leisteten weit über 7.000 Stunden ehrenamtlichen Dienst Neheim/Voßwinkel. Zu ihrer ersten gemeinsamen Jahresdienstbesprechung kamen am Samstag, den 14. März die Angehörigen des Basislöschzugs 1 der Arnsberger Feuerwehr von den Einheiten aus Neheim und Voßwinkel zusammen. Der leitende Basislöschzugführer Sascha Ricke begrüßte die zahlreich erschienenen Gäste. Unter ihnen befanden sich die stellvertretende...

25 Bilder

Lichtwoche zeigt sich vor dem Neheimer Dom 2

Frank Albrecht
Frank Albrecht | Arnsberg | am 10.03.2015

Neheim: Neheim | Es war deutlich voller in Neheim als sonst an einem Freitagabend - und bunter obendrein: Zum Abschluss der erfolgreichen „Lichtwoche Sauerland“, die rund 5.000 Besucher in den Showrooms der heimischen Leuchtenfirmen begrüßen konnten, gab´s auch open-air spannende Eindrücke. Das Aktive Neheim hatte mit seinem ersten „Late-Night-Shopping“ in die Einkaufsstatteingeladen. Vor dem Neheimer Dom hatte man der Lichtwoche Sauerland...

4 Bilder

Im alten Neheim 3

Dieter Steinberg
Dieter Steinberg | Arnsberg-Neheim | am 08.03.2015

Ab und zu kommen mir Bilder unter die Augen und damit Erinnerungen. Auf der Apothekerstr.34 in Neheim geboren. Wenn ich aus dem Küchenfenster blickte schaute ich auf den Misthaufen der Familie Junghölter, wo sich die Hühner tummelten. Junghölters Fres Pferd stand regelmässig abends vor der Hotür und begehrte Einlass. Mit uns im Haus wohnte Frisör Hochsteins Hannes. Hinter dem Haus befand sich die Baustoffhandlung Cruse...

Prior der Dormitio-Abtei in Jerusalem referiert in Bochum über das Wirken der Benediktiner im Heiligen Land

Christian Herker
Christian Herker | Bochum | am 06.03.2015

Bochum: Heimkehrer-Dankeskirche Bochum-Weitmar | Im Rahmen der Wanderausstellung "Frieden als Auftrag" über das Leben und Wirken von Abbé Franz Stock, die vom 26. April 2015 bis 10. Mai 2015 in der Heimkehrer-Dankeskirche Heilige Familie präsentiert wird, spricht der Prior der deutschsprachigen Benediktinerabtei Dormitio in Jerusalem (Israel), Pater Ralph Greis OSB, zum Thema: "Suche den Frieden und jage ihm nach!“ (Prolog der Benediktsregel, Vers 17; Psalm 34,15) – Über...

1 Bild

Benefizkonzert für Waisenkinder am 7.3. 19 Uhr St. Michael 1

Michael Jäink
Michael Jäink | Arnsberg-Neheim | am 05.03.2015

Arnsberg: St. Michael | Schnappschuss