Neubau

4 Bilder

Kranz weht über Dustmann: Rohbauarbeiten am neuen Haus an der Harkortstraße abgeschlossen

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | vor 6 Stunden, 23 Minuten

Beteiligte vom Bau und Spitzen aus Rat und Verwaltung kamen jetzt gern zur Richtfest-Feier von Dustmann nach Hombruch. Weniger als ein Jahr nach dem Beginn der Umbauarbeiten hat Bauherr Dula ein bedeutendes Etappenziel erreicht. „Mit dem Dustmann Haus entsteht ein Geschäftshaus, das für die Region ein Vorzeigeprojekt werden soll. Es ist auch ein städtebauliches Ausrufezeichen. "Dortmund ist stolz auf Investoren wie...

Bildergalerie zum Thema Neubau
14
13
10
8
2 Bilder

Badneubau und Umzug an die Prinzenstraße: TuS-Vorstand hofft auf Antworten

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | vor 6 Stunden, 57 Minuten

Der Beschluss steht. In Sachen Stadtbad wird in Borbeck nicht saniert, sondern neugebaut. In dieser Woche hatte der Sportausschuss das Thema noch einmal auf der Tagesordnung. An der Vinckestraße hofft man schnellstmöglich auf weitere Informationen. "Denn als Verein müssen wir uns frühzeitig aufstellen, um Umzug und Neuanfang an der Germaniastraße möglichst gut abgefedert zu bekommen", erklärt der Vorsitzende des TuS 84/10,...

2 Bilder

Velbert: Förderverein spendet und sorgt für steigende Mitgliederzahlen

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | vor 2 Tagen

Velbert: Cranachstraße | Über eine Spende in Höhe von rund 10.000 Euro konnte sich das Team des Hospizvereins Niederberg freuen. Denn so großzügig zeigte sich der Stiftungsverband des Klinikum Niederberg. Dabei soll es aber nicht bleiben: Ziel des Vorstandes um Horst Borrmann ist es, dass die Mitglieder des Fördervereins, der sich in der Auflösung befindet, auch weiterhin dem Hospizverein Niederberg wohlgesonnen sind, ihm im besten Fall sogar...

3 Bilder

Baustellen-Marathon der Bahn sorgt für Beeinträchtigungen - In den Osterferien kein Zugverkehr zwischen Duisburg und Essen – Duisburg bald „schönster Bahnhof“?

Reiner Terhorst
Reiner Terhorst | Duisburg | vor 2 Tagen

Duisburg: Hauptbahnhof | Die bevorstehende Ferienzeit wird für viele Duisburger Bahnkunden und Pendler zur Leidenszeit. In der Zeit von Freitag, 23. März, 22.30 Uhr, bis einschließlich Montag, 9. April, 4 Uhr morgens, wird zwischen Duisburg und Essen kein einziger Zug fahren. Es gab auf der Bau-Pressekonferenz der Deutschen Bahn aber auch eine gute Nachricht, die den Aus- und Umbau am Duisburger Hauptbahnhof betrifft.  Vor allem Berufspendler...

2 Bilder

Bäckerei Schollin plant Neubau an der B8 - Umzug für 2020 geplant

Lisa Peltzer
Lisa Peltzer | Dinslaken | am 16.02.2018

Gerade einmal zehn Jahre ist der letzte große Umbau in der Zentrale an der Gerhard-Malina-Straße her, schon steht bei der Bäckerei Schollin die nächste Veränderung ins Haus. Auf einem rund 20.000 Quadratmeter großen Grundstück an der T-Kreuzung von Hans-Böckler-Straße und Willy-Brandt-Straße (B8) soll bis Ende 2019 ein 8.000 bis 9.000 Quadratmeter großer, zweigeschossiger Neubau entstehen. Untergebracht werden sollen dort...

1 Bild

A 40: Acht Spuren und eine neue Brücke Neuenkamp - Bürger können Pläne einsehen

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 16.02.2018

Duisburg: A40-Rheinbrücke | Die Autobahn 40 soll zwischen den Anschlussstellen Duisburg-Homberg und Duisburg-Häfen auf acht Spuren ausgebaut werden. Im Zuge dieser Erweiterung wird die sanierungsbedürftige Rheinbrücke Neuenkamp durch einen Neubau ersetzt. Die entsprechenden Pläne werden vom 28. Februar bis 27. März  ausgelegt: => in der Stadt Duisburg: Stadthaus, Friedrich-Albert-Lange-Platz 7 (Eingang Moselstraße), 47051 Duisburg, Zimmer 215 sowie...

1 Bild

Richtfest am Feldwicker Weg: Stadt Wesel und Verein bauen die Sportanlage Bislich neu

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 31.01.2018

Am Wochenende feierten der SV Bislich und die Stadt Wesel am FeldwickerWeg das Richtfest für die neue Sportanlage in Bislich. Derzeit werden am Sportplatz Bislich ein neues Umkleidegebäude und einVereinsheim gebaut. Das Umkleidegebäude kostet rund 685.000 Euro. Der Bau wird von der Stadt Wesel finanziert. Auf einer Gesamtfläche von knapp 400 Quadratmetern entstehen zwei Umkleidebereiche samt Duschen sowie...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Sie ist fertig unsere neue "Unstrutbrücke" ! 5

Manfred Wittenberg
Manfred Wittenberg | Düsseldorf | am 30.01.2018

Nebra: Manni57 | Schnappschuss

5 Bilder

Vier Varianten: Zum aktuellen Stand rund um das Heljens-Bad 1

Maren Menke
Maren Menke | Heiligenhaus | am 19.01.2018

Heiligenhaus: Heljensbad | Über die Zukunft des Heljens-Bades wird sowohl im Aufsichtsrat der Stadtwerke Heiligenhaus als auch unter den Bürgern viel diskutiert. Immer wieder machen Gerüchte die Runde, dass das 1965 eröffnete Freibad und das 1974 gebaute Hallenbad ersatzlos geschlossen werden sollen. "Dem ist nicht so", informiert Bürgermeister Michael Beck. Fest steht aber, dass eine finanziell tragbare, den Nutzungswünschen der Bürger und der Größe...

3 Bilder

Bauprojekt Raiffeisenstraße in Hamminkeln, erster Spatenstich

Axel Schepers
Axel Schepers | Hamminkeln | am 13.01.2018

Nach langem hin und her, nun endlich der erste Spatenstich an der Raiffeisenstraße in Hamminkeln. 

1 Bild

An der Aktienstraße wird gebaut: Bürger können sich über Pläne informieren

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | am 05.01.2018

Es tut sich was an der Aktienstraße. Auf dem Gelände Ecke Lautstraße plant Edeka den Bau eines neuen Einkaufszentrums. Nach Eröffnung des neuen Marktes und dem Freizug des alten Standortes geht es mit den Bauarbeiten direkt weiter. Die Firma Deichmann wird weiter expandieren und dort einen neuen Bürotrakt errichten. Was genau passiert, darüber möchte die CDU Schönebeck am Dienstag, 9. Januar, die Bürger informieren. Um...

1 Bild

Sturmtief "Burglind" vergreift sich an Dachgiebel

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 04.01.2018

Einen weiteren Einsatz verursachte das Sturmtief "Burglind" am Nachmittag des 3. Januar. Im Deipenbecker Weg hatte Sturmtief "Burglind" den Dachgiebel eines Neubauobjektes getroffen, welcher nun drohte auf die Straße zu fallen. Durch die Kreisleitstelle wurde daraufhin um 16:29 Uhr die Löschgruppe Wengern alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Kräfte an der Einsatzstelle wurde nach genauer Inspektion festgestellt, dass der...

4 Bilder

Ende Februar soll im Krupp Gürtel Neueröffnung gefeiert werden 1

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | am 04.01.2018

Turan Can ist ganz entspannt. Obwohl es das Restprogramm in sich hat. Und auch die neue Aufgabe ist nicht ganz ohne. In den wenigen Wochen bis zur Eröffnung des neuen Edeka Marktes an der Altendorfer Straße bleibt dem neuen Marktleiter wenig Zeit zum Verschnaufen. Die 80 Mitarbeiter, aus denen der 42-Jährige gemeinsam mit seinem Stellvertreter ein Team formen wird, lernen die Philosophie ihres neuen Arbeitgebers derzeit...

1 Bild

Der Westen im Wandel 2018

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 28.12.2017

Der Essener Westen startet mit attraktiven Neubau-Projekten ins Jahr 2018: Der dritte Bauabschnitt des Krupp-Parks steht in den Startlöchern und das QuartierWest nimmt in diesen Wochen seinen Betrieb auf. Bürgermeister Rudolf Jelinek nahm einen Förderbescheid über 2.165.000 Euro für den dritten Bauabschnitt des Krupp-Parks entgegen - überreicht von Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung...

1 Bild

Knochenarbeit am Pfarrheim Kranenburg

Eelco Hekster
Eelco Hekster | Kranenburg | am 19.12.2017

Schnappschuss

1 Bild

Brückenneubau an der A1 zwischen Unna und Schwerte

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 05.12.2017

Die Liedbachtalbrücke und die Brücke über die K31 der A1 sollen neu gebaut werden. Bevor jedoch der entsprechende Planfeststellungsbeschluss erstellt werden kann, müssen Stellungnahmen und Einwendungen rund um das Bauvorhaben erörtert werden. Dieser Erörterungstermin findet am Dienstag, 12.12.2017, 9.00 Uhr bei der Bezirksregierung Arnsberg, Seibertzstr. 1, großer Sitzungssaal im 2. OG, statt.  In diesem Termin erhalten...

1 Bild

Hagener Hospiz: Neubau steht, Leiterin gefunden

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 29.11.2017

Das Hagener Hospiz geht auf die Zielgeraden: Wer sich vom aktuellen Baufortschritt überzeugen möchte, kann dies am Samstag, 2. Dezember, von 10 bis 14 Uhr tun. Dann laden der Förderverein, die Klaus Korte Hospizstiftung und die Stationäres Hospiz Hagen gGmbH zu einem Tag der offenen Tür in das Hospiz an der Rheinstraße ein.  Wenn das Hagener Hospiz am 1. März seinen Betrieb aufnimmt, dann wird Merle Schüpphaus dem Team...

4 Bilder

„Wir sind in Werden zuhause“

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 28.11.2017

Edeka-Center Diekmann an der Velberter Straße eröffnet am 18. Januar 2018 Wenn Anfang 2018 das neue Edeka-Center der Familie Diekmann an der Velberter Straße an den Start geht, ist die aktuelle Versorgungslücke in Werden wieder geschlossen. Dann können die Kunden auf mehr als einem halben Hektar Gesamtfläche einkaufen und parken. Der Edeka-Frischemarkt Diekmann wird davon rund 2200 Quadratmeter Verkaufsfläche einnehmen,...

4 Bilder

Sieben Jahre Hilfe für Frauen

Astrid von Lauff
Astrid von Lauff | Velbert | am 30.10.2017

Velbert: Frauen-Oase | Die „Frauen-Oase“ öffnet am 29. November für alle interessierten Menschen ihre Pforten Genug Grund zum Feiern haben Esther Theumert und Manuela Langenbruch, die beiden Gründerinnen der Fraueninitiative „Frauen-Oase – eine Initiative von Frauen für Frauen“. Vor sieben Jahren begannen sie mit einem Frühstücksangebot für Frauen in schwierigen Lebenssituationen. Was in beengten Verhältnissen in einer Privatwohnung begann,...

1 Bild

Richtfest bei KiK: Zentrale in Bönen wird um Büroneubau und Parkhaus erweitert

Carolin Plachetka
Carolin Plachetka | Kamen | am 28.10.2017

Rund 11 Millionen Euro investiert die KiK Textilien und Non-Food GmbH in die Erweiterung der Europazentrale in Bönen. Bis März nächsten Jahres entstehen ein neues Bürogebäude und ein Parkhaus. Seit 2001 ist die KiK Textilien und Non-Food GmbH in Bönen ansässig. Rund 850 Mitarbeiter finden derzeit Platz in zwei Bürokomplexen. Ein Neubau soll in den nächsten Jahren rund 400 Mitarbeitern Platz bieten. Die Fertigstellung ist...

1 Bild

Umzug in die neue Kreisleitstelle ist vollzogen: Notrufe gehen an der Jülicher Straße ein

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 25.10.2017

Wer im Kreis Wesel die Nummer „112“ wählt, landet in der Kreisleitstelle. Ab sofort gehen diese Notrufe an der Jülicher Straße 8 in Wesel ein. Denn nachdem Landrat Dr. Ansgar Müller am 9. Oktober die neue Kreisleitstelle offiziell einweihte, sind die Räumlichkeiten nun von den rund 40 Bediensteten bezogen worden. Damit ist die Einsatzbereitschaft hergestellt. Sämtliche Notrufe, die im Kreis Wesel abgesetzt werden,...

1 Bild

Hospizverein informierte über seinen Neubau

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 17.10.2017

Velbert: Poststraße | Anlässlich des Welthospiztages hatte der Hospizverein Niederberg zu einem Tag der offenen Tür in seine Räumlichkeiten an der Poststraße eingeladen. Es gab Informationen rund um die Arbeit des Hospizvereins, die vor allem die Begleitung sterbender Menschen beinhaltet. Daneben stand das Modell des Hospiz-Neubaus im Mittelpunkt. Die Finanzierung ist fast gesichert, man hofft, im nächsten Frühjahr mit dem Bau an der Cranachstraße...

2 Bilder

Stadt Bergkamen, attraktiv für Bauwillige

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Bergkamen | am 15.10.2017

Bergkamen: Büscherstraße | Ein weiteres Bauprojekt macht Bergkamen noch attraktiver für Familien. Die Erschließungsarbeiten für das Wohngebiet Büscherstraße haben jetzt begonnen und sollen in ca. 2 Monaten abgeschlossen sein. Dann können auf den 18 Baugrundstücken Einfamilienhäuser in 1-2 vollgeschossiger Bauweise errichtet werden. Allerdings sind schon 13 Baugrundstücke, so Rüdiger Kappenstein von der gleichnamigen Immobilien Firma, vergeben. Bis...

2 Bilder

Film ab............. 48

Armin Mesenhol
Armin Mesenhol | Kamp-Lintfort | am 04.10.2017

Kamp-Lintfort: Cinemakomplex | ...........heißt es hier wohl noch einige Zeit nicht. Aber die Arbeiten an dem neuen Cinemakomplex in Kamp-Lintfort haben begonnen. Hier soll im Laufe der nächsten Monate ein Kinokomplex mit 7 Sälen und Platz für gut 900 Zuschauer entstehen. Auf sowas haben die Einwohner schon lange gewartet und immer wieder nachgefragt, wann es endlich soweit ist. Offizieller Spatenstich soll wohl in der nächsten Woche...