Niederrhein

1 Bild

"Der Niederrhein. Ein Quiz": So heißt das neue Wissensspiel mit Fragen rund um den Niederrhein

Simon Rüttermann
Simon Rüttermann | Xanten | vor 10 Stunden, 5 Minuten

Um Städte und Dörfer, Essen und Trinken, Wander- und Radtouren, Freizeitparks, Bootstouren und vieles mehr am Niederrhein, geht es in dem neuen Quiz für die ganze Familie. Es soll den Niederrhein mit all seinen Facetten wiederspiegeln.Detlef Herchenbach und Roland Busch, das sind die beiden Macher hinter dem Niederrhein-Quiz. Die beiden Journalisten vom Niederrhein, die sich bereits seit den 1980er Jahren kennen und sich...

Bildergalerie zum Thema Niederrhein
33
31
28
29
6 Bilder

Emmerich - Kleve - Goch - Niederrhein: Hier eine Geschichte über den MAC 14

Christian Tiemeßen
Christian Tiemeßen | Kleve | vor 1 Tag

Kleve: Emmerich/Kleve | Ja mir wurde gerade bewusst dass ich seit dem damals jüngsten Baby von Apple-Gründer Steve Jobs im Jahre 1984 dabei bin, es war der Macintosh. Er wurde geradezu geräuschlos auf den Markt gebracht ... die zur Markteinführung gestartete Werbekampagne hatte es in der Computerbranche bis dahin noch nicht gegeben. Wenige Tage vor dem offiziellen Verkaufsstart lief der berühmte, 1,5 Millionen Dollar teure 1984-Werbespot von...

119 Bilder

Schotten Festival im Xantener Kurpark

Randolf Vastmans
Randolf Vastmans | Xanten | vor 3 Tagen

Highland Games für kleine und große SchottenWetter spielte mit Wieder einmal stand der Xantener Kurpark am letzten Wochenende im Zeichen der Schotten, ihrer Highlandgames, der Dudelsäcke, sowie allem, was irgendwie mit Schottland zu tun hat. Am Samstag, nachdem die Mitwirkenden in einem Marsch vom Klever Tor zum Festival Gelände gelangt waren, konnten sich die Kinder bei den Mini Highland Games unter Anleitung der...

2 Bilder

„Der Marktplatz tanzt“: Werbegemeinschaft lädt zum Dorffest in Voerde-Friedrichsfeld

Voerde (Niederrhein): Friedrichsfeld Marktplatz | Nachdem im letzten Jahr das Stadtfest in Voerde zwei Tage dauerte, was bei den Bürgern sehr großen Anklang fand, entschloss sich die Werbegemeinschaft Friedrichsfeld trotz anfänglicher finanzieller Bedenken, auch für das Friedrichsfelder Dorffest zwei Tage zu reservieren. So erwartet die Bürger am 9. und 10. Juni unter dem Motto „Der Marktplatz tanzt“ von der Bülow- bis zur Poststraße, sowie vor dem Bürgerhaus und auf dem...

17 Bilder

Habe Schwäne ihr Gelege aufgegeben? 6

Klaus Neumann
Klaus Neumann | Kleve | am 06.06.2018

Fotos von Samstag, Sonntag und Montag, am Montag schwam der Schwan davon und lies das Gelege allein.

6 Bilder

Emmerich - Kleve - Goch - Niederrhein: Wir dachten das der grüne Spiesser halt macht vor unserem Garten 28

Emmerich am Rhein: KLeve/Niederrhein | So mal ganz unter uns, ist nicht jeder so ein kleines bisken spießerisch, ja vielleicht auch kleinkariert? Für uns war der Buchsbaum (ich meine unsere zwei Buchsbäume, ca. 30 Jahre alt) immer ein Symbol der dieser ,,ach dat musse auch haben'' gesteuerten Welt. Im Frühjahr alles fein gemacht, die Buchsbäume waren so wie immer, unsere Gedanken ... mal wieder Schwein gehabt! Obwohl ganz Emmerich und damit meine ich nicht das...

1 Bild

Sonnenuntergang am "Niederrhein"

Lutz Bärensprung
Lutz Bärensprung | Wesel | am 01.06.2018

Wesel: Bärensprung | Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Emmerich - Kleve - Niederrhein: Mir reicht es langsam mit der Lattemacchiatisierung! 33

Emmerich am Rhein: KLeve/Niederrhein | Neulich in Düsseldorf: Ich hätte gerne einen ganz normalen Kaffee. Ich wusste was da kommen könnte als ich mir die Bedienung ansah. Sie lässt sich nicht von mir aus der Ruhe bringen. ,,Den Tageskaffee oder verlängerter Espresso?" fragt Sie mich höflich. ,,Mir egal, wie das alles heißt. Einen ganz normalenKaffee!" - Mit stoischer Miene gießt die - vermutlich Studentin? Verkannte Künstlerin? Derzeit engagementlose...

35 Bilder

Niederrheinisches Freilichtmuseum 6

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 26.05.2018

Grefrath: Niederrheinisches Freilichtmuseum Dorenburg | Vor 45 Jahren eröffnete der Kreis Viersen das niederrheinische Freilichtmuseum in Grefrath. Die hier ausgestellten Fachwerkhäuser und Gegenstände der bäuerlichen und handwerklichen Kultur des Niederrheins sind wie die Wasserburg Dorenburg und das Spielzeugmuseum dankbare Fotoobjekte.

19 Bilder

Die Dorenburg 8

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Kettwig | am 26.05.2018

Grefrath: Freilichtmuseum Dorenburg | In der Dorenburg, einem ehemaligen Landadelssitz in der Ortschaft Grefrath, sind Gegenstände zur bürgerlichen und adeligen Wohnkultur am Niederrein ausgestellt. Die Geschichte der Dorenburg gehtauf das Jahr 1326 zurück, heute ist die Burg das Kernstück des niederrheinischen Freilichtmuseums.

3 Bilder

In Sonsbeck steht der 28. Brunnen- und Handwerkermarkt vor der Tür 1

Randolf Vastmans
Randolf Vastmans | Sonsbeck | am 24.05.2018

Sonsbeck: Wallstraße | Heinz- Peter Kamps führt durch das historische SonsbeckAm 10. Juni mit verkaufsoffenem Sonntag Im Zeichen des Brunnen- und Handwerkermarktes steht am 10. Juni zum 28. Mal der Stadtkern der Grünen Perle am Niederrhein. Hoch-, Wall- und Herrenstraße werden zur Fußgängerzone, in der sich Verkaufs- und Informationsstände aneinanderreihen. Dazwischen stellen Handwerker ihre Tätigkeiten, bei denen man ihnen über die Schulter...

3 Bilder

Der Aufstieg in die 2. Bundesliga-Dreiband vergoldet eine überragende Saison 2017/2018

Christian Schmithuisen
Christian Schmithuisen | Xanten | am 22.05.2018

Xanten: Billardclub "Am grünen Brett" 1957 Xanten | Die Römer vom Niederrhein machen sich auf, um die Königsdisziplin „Dreiband“ zu erobern Es geht jetzt für die Dreibandcracks Roger Liere, Rudy Gerritsen, Herman Kleinpenning und Dietmar Klösters gegen Teams aus der gesamten Bundesrepublik. „Xanten gegen Billardakademie Berlin, BG Hamburg, BC München... Wie toll klingt das denn?“, so Helga Gasbar am letzten Spieltag. Das war es aber noch nicht! Die weiteren 12...

Niederrhein-Buch

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 21.05.2018

Institut für niederrheinische Kulturgeschichte und Regionalentwicklung (Hrsg.): Rhein - Maas Geschichte, Sprache, Kultur; Selbstverlag Duisburg 2018; 336 Seiten; ISBN: 978-3-7439-8307-6 Prof. Dr. Dieter Geuenich war von 1988 bis 2008 Professor für Mittelalterliche Geschichte in Duisburg und Geschäftsführender Direktor des das Buch herausgebenden Institutes. Die Festschrift erscheint anläßlich seines 75....

1 Bild

Niederrheinidylle (Panorama, bitte Vollbild) 15

Neukirchen-Vluyn: Panorama | Schnappschuss

8 Bilder

In üppiger Natur - das Land um Haus Caen im Südkreis Kleve .... 12

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | am 20.05.2018

Ein Paradies für Radfahrer, Wanderer, Walker und Naturfreunde ist die Landschaft um den Herrensitz Haus Caen, unweit der Blumenstadt Straelen. Die Niers hat man oft und fast immer in seiner Nähe, wenn man das Gebiet um diesen wahrscheinlich im 14. Jahrhundert errichteten Herrensitz durchwandert. Der Rad fahrende oder wandernde Naturliebhaber kommt zu allen Jahrenzeiten hier in den optimalen Genuss, schöpft Ruhe, genießt...

1 Bild

Frohe Pfingsten ;-) 15

Henry Sten
Henry Sten | Emmerich am Rhein | am 19.05.2018

Schnappschuss

11 Bilder

Das ca. 28 ha große Naturschutzgebiet Schwafheimer Meer….. 9

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Moers | am 18.05.2018

Moers: Schwafheimer Meer | …..durchstreiften wir auf dem Rückweg unserer Radwanderung. Für ein paar Fotos stieg ich noch ein letztes Mal von meinem Rad. Das Naturschutzgebiet liegt in einer ehemaligen Hochflutrinne des Rheins und beinhaltet Teile des Schwafheimer Meeres, ein vom Schwafheimer Bruchkendel durchflossenes Altwasser. Das von einem dichten Schilfgürtel umgebene Gewässer ist Lebensraum vieler Wasservögel. Näheres ist der Hinweistafel (Foto...

1 Bild

Rauf aufs Fahrrad: Stadtinformation in Dinslaken ist jetzt NiederrheinRad-Verleihstation

Dinslaken: Stadtinformation | Wer kein eigenes Fahrrad zur Hand hat, per Bus oder Bahn anreist, kann sich ab sofort bei der Stadtinformation am Rittertor eines der apfelgrünen Gazelle-„NiederrheinRäder“ ausleihen und die schönsten Ecken in und um Dinslaken entdecken, zum Beispiel entlang des Rotbachs, dem mit dem Rotbachweg auch eine gesonderte Radroute gewidmet ist. Das Prinzip der Ausleihe ist ganz einfach: Direkt persönlich in der Stadtinformation...

15 Bilder

Mit dem Radl on Tour 27

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 17.05.2018

Jetzt, wo alles so schön grünt und blüht, macht das Radwandern doppelt soviel Spaß, und wenn Petrus dann auch noch mitspielt, erst recht. Meine Tour führte mich wieder einmal durch die schöne Niederrheinlandschaft über Moers-Schwafheim und Kapellen nach Neukirchen-Vluyn.

10 Bilder

Emmerich - Kleve - Neukirchen-Vluyn! Fritz van Rechtern, der Gutenberg-Jünger 29

Neukirchen-Vluyn: Emmerich | Ja ich denke das es hier beim LK einige Mitstreiter gibt die den Fritz vermissen, aber auch einige die noch mit ihm kommunizieren. Er ist nicht ,,aus der Welt'' aber leider nicht mehr am Niederrhein! Umso mehr habe ich mich am heutigen Dienstag über ein nettes Päckchen von meinem Berufskollegen gefreut. Ich freue mich immer wieder mit ihm Kontakt zu haben. Seht nur was da heute angekommen ist! Wünsche nun schon frohe...

1 Bild

Der Niederrhein freut sich auf das 15. Kammermusikfestfest Kloster Kamp

Randolf Vastmans
Randolf Vastmans | Kamp-Lintfort | am 15.05.2018

Kamp-Lintfort: Kloster Kamp | Proben öffentlich und kostenlos Sieben Konzerte mit Künstlern der Extraklasse Vom 22. bis zum 29. Juli stehen das Kloster Kamp, aber auch andere Orte in der näheren Umgebung zum 15. Mal ganz im Zeichen der Kammermusik. Insgesamt werden sieben Konzerte mit hochgradigen Künstlern das Publikum begeistern. Vor 14 Jahren wurde das Festival durch die Künstler Katharina Apel- Hülshoff und Alexander Hülshoff, die beide auch...

52 Bilder

15. Xantener Wein- und Musikfest wieder ein voller Erfolg

Randolf Vastmans
Randolf Vastmans | Xanten | am 13.05.2018

Erstmals unter Regie der Tourist Information Xanten (TIX) Trotz des verregneten Sonntags waren die Winzer mit dem Wochenende sehr zufrieden Am Freitag , 11. Mai wurde gegen 19 Uhr das 15. Xantener Wein- und Musikfest in der Domstadt eröffnet. Eigentlich alles, wie gewohnt und doch war etwas anders, denn an Stelle des ehemaligen Wirtschaftsförderers Helmut Derksen stand die Geschäftsführerin der Tourist Information,...

1 Bild

SPD Voerde informiert auf dem Markt in Friedrichsfeld über Zugangsprobleme beim geplanten Bahnhof

Voerde (Niederrhein): Markt | Über 150 m lange Rampe statt Aufzug Bürger konnten Praxistest durchführen Gegen die aktuellen Planungen beim Zugang zum neuen Bahnhof Friedrichsfeld im Rahmen der Betuwe Linie machte die SPD Voerde am Samstag auf dem Markt in Friedrichsfeld mobil. Eine über 150 m lange Rampe soll nach den aktuellen Plänen Menschen mit Mobilitätseinschränkungen den Zugang zum neuen Bahnhof ermöglichen. Ein Aufzug ist nicht vorgesehen....

97 Bilder

33. Sonsbecker Brunnenlauf im Rahmen der ENNI-Laufserie 2018

Randolf Vastmans
Randolf Vastmans | Sonsbeck | am 10.05.2018

Sonsbeck: Schweinemarkt | Mehr als 1500 Teilnehmerinnen und TeilnehmerAcht Wettbewerbe vom 500 m Lauf der Bambini bis 10 km der 30- bis 80jährigen Einen Tag vor Christi Himmelfahrt stand die „Grüne Perle am Niederrhein“ wieder im Zeichen des traditionellen Brunnenlaufs des SV Sonsbeck, dessen Teilnehmerzahl mit mehr als 1500 alle Erwartungen übertraf. Allein den Hobbyrun über 5000 m bestritten über 600 Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Während...

3 Bilder

Ein Xantener schreibt „Die Chroniken von Tilmun“

Randolf Vastmans
Randolf Vastmans | Xanten | am 06.05.2018

Band zehn soeben erschienenAutor forscht auch in Bezug auf unerklärliche Erscheinungen Zwar ist Alexander Knörr kein gebürtiger Xantener, lebt aber seit 2009 in der Domstadt, in die der Bürokaufmann aus beruflichen Gründen gezogen ist. Schon im zarten Alter von vier Jahren machte sich seine ausgiebige Phantasie bemerkbar. Wenn sein Onkel, was oft geschah, ihn auf alte Burgen und Schlösser mitnahm, erfand der junge...