Phoenix-See

1 Bild

Zehn Jahre DJ-Picknicks in Dortmunder Parks

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-City | am 18.06.2018

Dortmund: City | Die beliebte „Umsonst und Draußen“-Reihe lässt Summersounds im Grünen erklingen- ihr Jubiläum feiern die Summersound-DJ-Picknicks mit DJ Mad, Rainer Trüby, Tyree Cooper, Hans Nieswandt, Twit One, Ante Perry und Juliet Sikora. Vor zwei Jahren stellte die Berliner Morgenpost überrascht fest, dass die Ruhrpott-Metropole Dortmund bei den grünsten Großstädten Deutschlands mit über 500.000 Einwohnern direkt auf Platz zwei...

Bildergalerie zum Thema Phoenix-See
39
39
36
33
23 Bilder

Geburtstagsparty zum 10. AOK-Firmenlauf: Über 3000 Kollegen liefen für den guten Zweck

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 08.06.2018

Der AOK-Firmenlauf in Dortmund wird immer beliebter: Den Beweis lieferte die zehnte Auflage der Veranstaltung mit einer riesigen Geburtstagsparty. Mehr als 3.000 Läufer aus  243 Betrieben gingen auf die 6,7 km lange Strecke entlang des Phoenix-Sees. Sie sorgten für eine einzigartige Kulisse auf dem großen Phoenix West-Gelände. „Heute passt einfach alles zusammen“, freute sich Organisator Jörg Jockisch von der AOK...

12 Bilder

10. AOK-Firmenlauf am 7. Juni in Dortmund: 3.000 Läufer sorgen für beste Geburtstagsstimmung

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 01.06.2018

Das große familiäre Lauf-Spektakel in Dortmund steht unmittelbar bevor: Mehr als 3.000 Läuferinnen und Läufer werden zum diesjährigen AOK-Firmenlauf erwartet – so viel wie nie zuvor. Bereits drei Wochen vor der Veranstaltung melden die Organisatoren „ausgebucht“. „Das wird eine tolle Geburtstagsparty mit einem bunten Rahmenprogramm - nicht nur für die Läuferinnen und Läufer“, verspricht Organisator Jörg Jockisch von der...

7 Bilder

Yachtclub Phoenixsee eröffnet die Saison bei Sonnenschein

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 24.04.2018

Der Yachtclub Phoenixsee hatte am Samstag (21.4.) zum traditionellen Ansegeln geladen, dazu ging es auch um den Frühjahrspokal. "Bei bestem Wetter und sogar akzeptablem Wind", schreibt der Verein auf seiner Homepage, konnten drei Wettfahrten gesegelt werden. Souverän konnten Tim+Justus auf GER 685 „double action“ alle Läufe für sich entschieden. Auf die folgenden Plätze segelten Oskar + Florian auf GER 635 „Piranha“ sowie...

12 Bilder

Am Phoenix-See in der Morgensonne 22

Dortmund: Phoenix-See | Vor ein paar Tagen ergab sich die Gelegenheit, dass ich dem Dortmunder Phoenix-See kurz nach Sonnenaufgang einen Besuch abstatten konnte. Ich hatte die Hoffnung auf blauen Himmel, eine ruhige Wasseroberfläche sowie auf schönes Morgenlicht und wurde nicht enttäuscht. Der Phoenix-See entstand auf dem Gelände des ehemaligen Stahlwerkes "Phoenix-Ost" der Thyssen Krupp Stahl AG im Dortmunder Stadtteil Hörde. Nach aufwändigen Erd-...

4 Bilder

Blick zurück nach vorn . IndustrieKultur aus Sicht von Rita-Maria Schwalgin

Dortmund: Haus Rode | Nein, aktuelle Fotos findet man nicht im Haus Rode. Die ab 5. April im Rode ausgestellten Fotografien von Rita-Maria Schwalgin zeigen ihren ganz individuellen Blick auf die größte und wohl zeitlich längste Baustelle der Stadt Dortmund: den Umbruch auf Phoenix Ost und West. Der Schwerpunkt liegt auf den Jahren vor der Seeflutung, „damals“ als der Stahlstandort Hörde verschwand, Neues erst zu erahnen war, Skeptiker ihre...

1 Bild

Sofortmaßnahmen nach dem Tod eines Mädchens in Hörde

Dortmund: Bahnhof Hörde | Es war ein nichtiger Anlass, der ein 15-jähriges Mädchen vor rund vier Wochen das Leben kostete: Ein Gruppe von Jugendlichen hatte sich auf einem Parkdeck in der Nähe des Hörder Bahnhofs getroffen, die Jugendliche hatte offenbar auf der Kleidung eines 16-jährigen Mädchens einen Fleck verursacht – die zog daraufhin ein Messer und stach auf die Jüngere ein. Alle Rettungsmaßnahmen waren erfolglos, das Mädchen starb kurz darauf...

Anzeige
Anzeige
4 Bilder

Wie Rapper Marteria in Dortmund-Hörde zum Pizzaboten wurde

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 16.03.2018

Normalerweise läuft es so: Ein Pizzabäcker sucht einen Pizzaboten per einfacher Annonce. Wer aber einen Star wie Rapper Marteria als Pizzaboten verpflichten möchte, der muss sich schon etwas einfallen lassen. Experte darin scheint Frank "Pasta" Bentlage zu sein. Wie der Betreiber der Hörder Pizzeria "Franco's Pastaria" das mit dem Rapper hinbekam? Mit einem Video! Der bekannte Rapper Marteria gab am 11. März ein Konzert in...

1 Bild

Neuer Wohnraum am Phoenix-See: Stadt überreicht Förderzusage

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 25.01.2018

In direkter Nähe zum Phoenix-See entsteht demnächst ein dreigeschossiger Gebäudekomplex mit 46 modernen und barrierefreien Wohnungen. Das Wohnungsangebot reicht vom Ein-Raum-Apartment bis hin zur Fünf-Zimmer-Wohnung mit Gäste-WC. Terrassen im Erdgeschoss, Balkone, Fußbodenheizungen und Aufzüge gibt es in der barrierefreien Bauweise. Eine Tiefgarage für die Mieter sind für den Neubau am Phoenix-See vorgesehen. Der...

9 Bilder

Dortmunder Lichter 30

Da das Wetter mitspielte wollte ich mir das Abschlussfeuerwerk des Winterleuchten im Dortmunder Westfalenpark am 13. Jan. 2018 nicht entgehen lassen. Also reihte ich mich auf dem Aussichtshügel am Phoenixsee in die Phalanx einiger Dutzend anderer Fotografen und noch mehr anderen Zuschauern ein um ein paar Fotos vom Feuerwerk zu machen. Eine Auswahl der entstandenen Bilder möchte ich hier zeigen. Viel Spaß beim Durchblättern!

1 Bild

Dortmunder Nacht 21

Schnappschuss

2 Bilder

Donata und Theo sind wieder dabei! 2. Sponsor-of-the-Day für den Neujahrslauf gibt Zusage!

Markus Koerdt
Markus Koerdt | Menden (Sauerland) | am 05.01.2018

Menden (Sauerland): Heideplatz | Der SPENDEN-SPEED freut sich, das Donata und Theo bereit sind ihn zu unterstützen! Super Sache! Vielen Dank für die Zusage! Jeder Euro und jeder Kilometer! Für diesen Lauf suche ich noch einen Sponsor-of-the-Day! Sei als Unterstützer dabei! Ich würde mich freuen, wenn ich Sponsoren finde, die mir für die neue Saison den nötigen Rückenwind durch ihre Spende geben. Bitte meldet Euch, unter...

1 Bild

Der Startschuss für die guten Vorsätze

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 05.01.2018

Sonntagmorgen (7.1.) um 9.30 Uhr ertönt der Startschuss für den Dortmunder Neujahrslauf um den Phoenix-See an der Hörder Burg. Wer mit gutem Vorsatz sportlich ins Neue Jahr starten will, kann sich bis 9 Uhr nachmelden und während des Laufes entscheiden, welche Distanz er laufen möchte. Eine Runde (3,25 km) oder 2 oder ... 7? Um 11 Uhr dürfen keine neuen Runden mehr begonnen werden, denn dann werden die Sieger geehrt.

4 Bilder

SPENDEN-SPEED startet beim Neujahrslauf am Phoenix See! Sponsor-of-the-Day gesucht!

Markus Koerdt
Markus Koerdt | Menden (Sauerland) | am 03.01.2018

Dortmund: Phoenix-See | Am Sonntag den 07. Januar ist der SPENDEN-SPEED in Dortmund aktiv. Beim Neujahrslauf werde ich versuchen in 1:30 Std., so oft wie möglich, meine Runde um den See zu drehen. Denn jeder Kilometer zählt, für die Kinderdörfer in Chile. Start ist um 09.30 Uhr am See. Für diesen Lauf suche ich noch einen Sponsor-of-the-Day! Sei als Unterstützer dabei! Ich würde mich freuen, wenn ich Sponsoren finde, die mir für...

1 Bild

Spaziergang am Phoenix See 5

Horst Schwarz
Horst Schwarz | Castrop-Rauxel | am 29.12.2017

Castrop-Rauxel: Europastadt | Schnappschuss

5 Bilder

Die Dokumentarin des Wandels

Vom Stahlwerk zum See - die Dortmunder Fotografin Eva Horstick-Schmitt hat diese Veränderung dokumentiert. „Ich habe ja seit 1997 die Dinge dort fotografiert. Etliche Filme in Schwarzweiß und Farbe erstellt, die Veränderungen des Geländes am Phoenix-See und auf Phoenix West allerdings in Farbe. Jedes Jahr.“ Dabei hat sie nicht nur abgebildet, was sie dort gesehen hat, sie hat auch Fotos inszeniert. So stehen dann die...

12 Bilder

Sonntagmorgen am See 1

Dortmund: Phoenix See | Der Phoenix-See ist mittlerweile für viele Dortmunder eine feste Anlaufstelle. Zum Spazierengehen, zum Laufen, Radfahren oder Inlineskaten. Besonders die Wochenenden sind beliebt und bei schönem Wetter ist es entsprechend voll am See. Ruhig und entspannt ist es aber noch frühmorgens an einem sonnigen spätsommerlichen Sonntag. Wenn Enten und Gänse noch nicht ganz wach sind, die ersten Jogger, Walker und Inliner ihre Runden...

16 Bilder

Wolken über'm Phönix See 2

Horst Schwarz
Horst Schwarz | Castrop-Rauxel | am 16.09.2017

Castrop-Rauxel: Europastadt | ein Unwetter in Form von Starkregen kündigt sich an, aber schaurig schön! April April der macht was er will, um halb fünf ging's rund ,da saßen wir im Auto, Schwein gehabt! Na denn Glück Auf

Sommerfest am Phoenix See am 16.9.

Ralf Neuhaus
Ralf Neuhaus | Dortmund-Süd | am 13.09.2017

Dortmund: Hörder Burg | Der SPD Unterbezirk Dortmund veranstaltet am 16. September ein Sommerfest am Phoenix See. Es beginnt mit der Begrüßung um 14.00 Uhr durch die Unterbezirksvorsitzende Nadja Lüders. Danach geht es weiter mit einem vielseitigen Programm für Groß und Klein. Um 15.30 Uhr laden die Bundestagsabgeordneten Sabine Poschmann und Marco Bülow zu einem Talk ein. Zur Bundestagswahl stellen sie ihre Positionen zu den Themen soziale...

20 Bilder

Impression vom Phönix See 2

Horst Schwarz
Horst Schwarz | Castrop-Rauxel | am 11.09.2017

Castrop-Rauxel: Europastadt | Ein kleiner Spaziergang am 2,5 Km Rundgang See, bei sehr unbeständigem Wetter, sind aber trocken nach Haus gekommen! Der neugeborene Sohn“; lateinisch Phoenix) ist ein mythischer Vogel, der am Ende seines Lebenszyklus verbrennt oder stirbt! Um aus seiner Asche wieder neu zu erstehen ! https://www.dortmund.de/de/freizeit_und.../phoenix_see...phoenix_see/index.html

1 Bild

Team Poschmann auf Platz 4 beim Heinen-Cup

Ralf Neuhaus
Ralf Neuhaus | Dortmund-Süd | am 04.09.2017

Dortmund: Phoenix-See | Dortmund Hörd. Beim diesjährigen Dortmunder Drachenboot-Festival auf dem Phoenix-See hat erneut die SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann teilgenommen. Mit ihrem „Team Poschmann“ holte sie im Gesamtergebnis beim Heinen-Cup den 4. Platz von 27 Teams. Zudem wurden sie Erster beim B-Rennen.

9 Bilder

Schicken Sie uns Ihre Geschichte vom Phoenix-See

Dortmund: Phoenix-See | Der Phoenix-See bietet die Kulisse für viele Aktivitäten. Hier wird flaniert, gejoggt, es gibt Sonntagnachmittag-Spaziergänge, es wird gesegelt, Modellbauer lassen ihre Bötchen fahren und vieles mehr.  Viele kommen in der Freizeit und genißen den Blick aufs Wasser, andere arbeiten hier an der See-Kante. Haben Sie ein besonders schönes Foto von einem Sonnenaufgang am See? Eine ganz bestimmte Erinnerung oder eine persönliche...

2 Bilder

Radtour auf den Spuren von Stahl und Eisen // Vom Hoesch-Museum zum Phoenix-See

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Nord | am 24.07.2017

Dortmund: Hoesch-Museum | Die Spuren von Stahl und Eisen in Dortmund mit dem Drahtesel erfahren – diese Gelegenheit bietet am Sonntag, 30. Juli, um 11 Uhr das Hoesch-Museum. Bei einer geführten Fahrradtour von der Westfalenhütte am Rande des Borsigplatz-Viertels geht es über den Phoenix-See und das Gelände Phoenix-West zurück zum Hoesch-Museum. Die Tour führt teils auf der ehemaligen Gleistrasse der Stahl- und Eisentransporte und über die Trasse...

16 Bilder

Mein Besuch am PHOENIX- SEE in Dortmund! 15

Gerd Szymny
Gerd Szymny | Dortmund-Süd | am 21.07.2017

Dortmund: Phoenixsee | Am Sonntag, den 09.07.2017, besuchte ich zum ersten Mal den neu angelegten See in Dortmund. Die Naherholungsanlage mit dem künstlichen See wurde im Frühjahr 2011 eröffnet und für Spaziergängern, Joggern, Radfahrern und zum Skaten freigegeben. Der Rundweg ist 3,2km lang. Auch für Wassersportlern bieten sich vielfältige Möglichkeiten. Weitere Informationen HIER! Viel Spaß beim Betrachten meiner Fotos.

SPD Hörde-Nord: Regelungen am Phoenix-See umsetzen

Ralf Neuhaus
Ralf Neuhaus | Dortmund-Süd | am 20.07.2017

Dortmund: Phoenix-See | Der Vorstand der SPD Hörde-Nord hat den folgenden Antrag auf seiner Sitzung am 3.7.2017 beschlossen. Er soll an die SPD Fraktion in der Bezirksvertretung Hörde zur Entscheidung weitergeleitet werden. Der Phoenix-See hat sich in den letzten Jahren zu einem Hotspot über die Grenzen von Dortmund hinaus entwickelt. Dementsprechend haben sich u.a. das Freizeithalten und das Wohnumfeld verändert. Die Stadtverwaltung Dortmund...