Plakat

1 Bild

Strong Kids for a peaceful Europe – say NO to bullying and racism!

Michael Blaszczyk
Michael Blaszczyk | Xanten | am 21.04.2016

Xanten: Galerie im DreiGiebelHaus | Das Projektthema „Starke Schüler für ein friedliches Europa – sag NEIN zu Mobbing und Rassismus!“ ist und bleibt ein wichtiges Thema, dass alle bewegt und für alle eine große Herausforderung darstellt. Das Plakat und eine Postkartenedition zu diesem Thema entstanden in Kooperation von Galerie im DreiGiebelHaus und Stiftsgymnasium (besonderer dank gilt der Kunsterzieherin Frau Hermsen), dass federführend beim Projekt „Erasmus...

Bildergalerie zum Thema Plakat
16
11
10
9
1 Bild

Erika Steinbachs "Galgenhumor-Plakat" 10

Barbara Erdmann
Barbara Erdmann | Gladbeck | am 29.02.2016

Gladbeck: Rentfort | Welch eine Aufregung über ein Plakat, das ich mir gut als Karnevalswagen hätte vorstellen können. Aber nein! Humor gehört zu Zeiten der Flüchtlingskrise auf den Index. Alles viel zu ernst, zu traurig, zu politisch! Was soll das? Ist nicht der Hitler-Film "Er ist wieder da?" nach anfänglicher Skepsis auch richtig einsortiert worden, nämlich unter den Rubriken "Satire" und "Kultur"? Aber ein süßes kleines blondes weißhäutiges...

1 Bild

Denglisch Quo Vadis 9

Rainer Hillebrand
Rainer Hillebrand | Bochum | am 28.12.2015

Bochum: Innenstadt | Denglisch, die neue Sprache als Mischung aus Deutsch und Englisch ist gerade in der Werbung sehr beliebt. Wie im Mittelalter das Lateinische ist jetzt das Englische die angesagte Form der Kommunikation. Damals war es gebildeten Leuten vorbehalten Latein zu sprechen. Ein ähnliches Privileg nehmen nun die Werbefachleute mit ihrer denglischen Sprache für sich in Anspruch. Allerdings konnten im Mittelalter alle des Latein...

1 Bild

Crange geht unter die Haut

Dirk Marschke
Dirk Marschke | Herne | am 27.11.2015

Eigentlich übernimmt aktuell der Winter das Kommando und der bunte Rummel ist noch weit weg. Doch Kirmesfans können sich mit dem Gedanken an Crange erwärmen. Denn mit der Vorstellung des neuen Plakatmotivs sprießen die ers-ten Knospen der Vorfreude. Zu diesem Anlass betont Oberbürgermeister Frank Dudda, das „die Cranger Kirmes keine anonyme Massenveranstaltung ist. Sie zielt aufs Herz, steht für Frohsinn und eine Prise...

14 Bilder

"Euer Plakat für Hagen" - So sehen Jugendliche ihre Stadt

Christina Heil
Christina Heil | Hagen | am 16.10.2015

Hagen: Hagen | Am Freitag, 16. Oktober, wurden im Rathaus an der Volme die Plakate der Jugendlichen ausgestellt, die an demSchreib- und Zeichen-Workshops der Stadtbücherei teilgenommen hatten. Bei dem Projekt „Euer Plakat für Hagen“ entwarfen die Jugendlichen Plakate, welches ihr Bild der Stadt Hagen verdeutlichen sollte. Hier sehen Sie die Workshop-Ergebnisse:

1 Bild

... sei einfach ... 9

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell | Essen-Ruhr | am 16.08.2015

Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
25 Bilder

Wahlkampfauftakt von Michael Helmich, Bürgermeisterkandidat der CDU Hünxe

Adelheid Windszus
Adelheid Windszus | Hünxe | am 13.08.2015

Nun beginnt die heiße Zeit des Wahlkampfes für die Bürgermeisterwahl am 13. September 2015. Michael Helmich, Bürgermeisterkandidat der CDU, nahm seinen 56. Geburtstag zum Anlass und lud neben dem üblichen Kreis der Familie, Freunde und engere Nachbarn auch alle interessierten Bürger zu sich nach Hause in den Garten ein. Nach einem Gartenrundgang gab es Kaffee und Kuchen. Dann wartete Karl-Heinz Peschen mit seinem Helfer...

1 Bild

Spitzfindigkeiten 10

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 05.08.2015

Lünen: Mitte | Adam war doch nichts als ein roher Entwurf. (Simone de Beauvoir)

1 Bild

Geschenkt - Wer möchte es haben: Plakat vom Kamener Stadtfest '94 6

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 04.08.2015

Was man für alte Schätzchen beim Aufräumen finden kann... Ein Werbeplakat vom Kamener Stadtfest aus dem Jahre 1994. Wer möchte es haben? Die Stadtspiegel-Redaktion verlost das kreativ gestaltete Plakat (ist sogar gerahmt) an einen kreativen Kommentator. :-) P.S. Der Rechtsweg ist dabei ausgeschlossen.

1 Bild

Trauer um Helmut Konrad

In tiefer Trauer habe ich vom Tode des Grünen Fraktionsvorsitzenden Helmut Konrad erfahren. Wir haben zahlreiche Wortgefechte über 25 Jahre im Rat der Stadt Langenfeld geführt; diese waren aber immer vom gegenseitigen Respekt gekennzeichnet. In dieser schweren Stunde denke ich an seine Familie, insbsondere aber an seine Frau und seinen Sohn! Ich werde Helmut Konrad stets ein ehrendes Gedenken bewahren! Helmut...

1 Bild

Man trifft sich 3

Monika Hartmann
Monika Hartmann | Moers | am 20.05.2015

Moers: Schlosspark | Schnappschuss

9 Bilder

"Bleib sauber" | Plakat-Aktion in Altendorf geht in die 2. Runde

Burkhard Asmuth
Burkhard Asmuth | Essen-West | am 19.05.2015

Im letzten Jahr war die "Bleib sauber"-Aktion der Geschäftsleute in Essen-Altendorf ein großer Erfolg. Darum ging letzte Woche die Aktion in die zweite Runde und das Plakat bekam ein neues Design. In Essen-Altendorf beschwerten sich die Geschäftsleute von der Altendorfer Straße regelmäßig über den Müll in dem Essener Stadtteil. Gemeinsam wurde 2014 ein Plakat entwickelt, welches ein gemeinsames Zeichen für die Sauberkeit...

1 Bild

14.Filmplakatbörse im Cineworld Recklinghausen

Kai-Uwe Theveßen
Kai-Uwe Theveßen | Recklinghausen | am 12.05.2015

Recklinghausen: Cineworld | Jetzt schon zum 14. mal können wieder alle Filmfreunde am Sonntag, dem 7.Juni 2015, von 10:30 –13:30 Uhr im Cineworld Recklinghausen in den Filmplakaten des letzten Jahres stöbern. Banner und Aufsteller sind auch wieder mit im Angebot. Aber wie immer gilt auch in diesem Jahr: wer zu erst kommt, sammelt zu erst. Die Preise liegen bei 5,00 EURO für A1 Plakate und 6,50 EURO für A0 Plakate. Die Banner und Aufsteller bekommt...

1 Bild

Plakat zum 34. Marktplatzspringen präsentiert

Am Freitag, 22. Mai, hat Recklinghausen wieder zahlreiche „Überflieger“ zu Gast: Dann findet das Internationale Marktplatzspringen statt – der sportliche Höhepunkt der „Woche des Sports“. Der Erste Beigeordnete Georg Möllers (2.v.r.), Werner Metz (Abteilungsleiter Sport und Bäder, r.), Sabine Glose (Woche des Sports, 3.v.r.) gemeinsam mit Hans Timmermann (Organisator Marktplatzspringen, l.), Guido Twachtmann (Direktor...

1 Bild

Nachtgedanken 10

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 26.04.2015

Gefühle wegstecken - ja aber wohin?

1 Bild

Dorfest Lendringsen im Frühling 17.April bis 20.April 2015 3

Peter Gerber
Peter Gerber | Menden-Lendringsen | am 27.03.2015

Menden: Lendringser Platz | Schnappschuss

1 Bild

Passend zum Schneechaos 2

Norbert Opfermann
Norbert Opfermann | Düsseldorf | am 24.01.2015

Schnappschuss

1 Bild

"Nous sommes Charlie Hedbo": Hagener Plakat dem französischen Botschafter übergeben

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 16.01.2015

Am Donnerstag hat die Hagener CDU-Bundestagsabgeordnete Cemile Giousouf dem französischen Botschafter in Deutschland, Phillippe Étienne, ein „Nous sommes Charlie Hebdo“-Plakat in Berlin übergeben. Auf diesem Plakat hatten Hagener in der vergangenen Woche unterschrieben, um ihre Solidarität mit Frankreich auszudrücken. Begleitet wurde die Abgeordnete durch den Hagener SPD-Abgeordneten René Röspel und den CDU-Kreisvorsitzenden...

12 Bilder

Feuerwehr hängt wehendes Plakat ab 1

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 14.10.2014

Schreck in der Mittagsstunde: Das große Plakat, das an der Stadtgalerie in Höhe der Post zur Poststraße hing, flatterte am gestrigen Dienstag gegen 13 Uhr plötzlich hin und her, drohte sogar herunterzufallen. Einige Befestigungen hatten sich anscheinend gelöst. Die herbeigerufene Polizei sperrte den Bürgersteig darunter kurzerhand ab und rief die Feuerwehr zur Hilfe. Die zwei Feuerwehrmänner besahen sich das Maleur und...

1 Bild

Ohne Worte ! :-) 5

Hans-Martin Scheibner
Hans-Martin Scheibner | Xanten | am 24.09.2014

Schnappschuss

10 Bilder

2. Teil Plakat Blauer Rather aus anderer Perspektive- Fotosafari :- D

Roland Jalowietzki
Roland Jalowietzki | Düsseldorf | am 25.05.2014

Wie im ersten Teil schon erwähnt hat unser Kunstverein in Zusammenarbeit mit "Respekt und Mut" das bunte Düsseldorf, nämlich die kulturelle Vielfalt unserer Stadt dargestellt. Ich habe hier jedes Einzelmotiv etwas anders fotografiert. Nähere Infos zum Kunstverein bei Herrn Coenen unter Tel: 22973820 oder http://www.rather-familienzentrum.de LG: Roland

12 Bilder

Teil 1 Kunstverein Blaue Rather im Rather Familienzentrum zeigt Plakat auf Westfalenstraße in Rath / Fotosafari -D

Roland Jalowietzki
Roland Jalowietzki | Düsseldorf | am 25.05.2014

Öfter habe ich von unserem Kunstverein "Blaue Rather" berichtet, die oft im Rather Familienzentrum Kunstausstellungen haben. Diesmal gab es eine Plakataktion in Kooperation mit dem Verein "Respekt und Mut", der sich für ein multikulturelles friedliches Miteinander aller Bürgerinnen und Bürger einsetzt. Zunächst zeige ich das Plakat und seine Einzelbilder. In einem zweiten Teil fotografiere ich Ausschnitte des Plakats etwas...

1 Bild

Jedem Bürger sein Wahlplakat! – Bürger schreiben ihre Meinungen, Wünsche und Forderungen auf ihr Wahlplakat. Die STADTGESTALTER hängen es auf. 5

Dr. Volker Steude
Dr. Volker Steude | Bochum | am 24.04.2014

Bochum: und Wattenscheid | Die Wahlplakate in der Stadt nerven viele Bürger. An jeder Ecke prangt das nichts sagende Gesicht eines Kandidaten, der gewählt werden will. Andere Plakate fallen durch inhaltsleere Sprüche auf. Damit sich das ändert, können bei den STADTGESTALTERN jetzt die Bürger selbst ihre Meinungen, Wünsche und Forderungen an die Stadt auf die Plakate schreiben, die dann von den STADTGESTALTERN aufgehängt werden. Die 33 parteilosen...

1 Bild

Mit kreativem Wahlkampf in den Bochumer Rat

Christina Worm
Christina Worm | Bochum | am 12.04.2014

Nach der vielfältigen Kritik an der optischen Kakophonie durch die Massenplakatierung zur Bundestagswahl in Bochum haben sich die Piraten gegen einen konventionellen Plakatwahlkampf entschieden. Anstelle von hunderten Plakaten an Laternen und Bäumen soll ein Wahlkampf mit einer kleinen Stückzahl kreativer Großplakate, Social Media Komponenten und viel direkte Ansprache der Bürger erfolgen. Christina Worm, zweite...