Polizei Duisburg

1 Bild

Polizei Duisburg warnt vor Verkehrsproblemen am 24. Mai im Sportpark Wedau 1

Sabine Justen
Sabine Justen | Duisburg | vor 20 Stunden, 18 Minuten

Duisburg: Sportpark Wedau | Die Polizei Duisburg erwartet am Donnerstag, 24. Mai, größere Verkehrs- und Parkprobleme im und um den Sportpark Wedau. Neben dem Anreiseverkehr für eine am Freitag beginnende internationale Kanuregatta findet um 19 Uhr im Stadion das Relegationsspiel zwischen dem KFC Uerdingen und Waldhof Mannheim statt. Hier werden bis zu 15.000 Zuschauer erwartet. Am Indoorspielplatz an der Masurenallee beginnt um 20 Uhr ebenfalls eine...

1 Bild

Duisburg-Altstadt: Vaters Auto betrunken in Baustelle gesteuert 1

In einer Baustelle endete die Fahrt eines Autofahrers in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch. Gegen 3.45 Uhr versuchte der 22-jährige Duisburger mit dem Golf seines Vaters in der Duisburger Altstadt aus der Unterstraße nach rechts auf die Schwanenstraße abzubiegen und verlor dabei die Kontrolle über sein Fahrzeug. Die Fahrt endete im Baustellenbereich auf der gegenüberliegenden Seite. Die Schwanenstraße musste für die...

1 Bild

In Gully gefallen: Polizei Duisburg rettet Entenküken 2

Am Pfingstmontag gegen 10 Uhr wurde die Polizei zur Ahornstraße nach Wanheimerort gerufen. Dort hatte ein Bürger eine Entenfamilie gesehen, deren gesamter Nachwuchs - sechs Küken an der Zahl - in einen Gully gefallen war. Die Entenmutter stand nun hilflos vor dem Abwasserschacht. Durch eine Streifenwagenbesatzung der Wache Buchholz konnten alle Entchen augenscheinlich unverletzt aus ihrer misslichen Lage gerettet und die...

1 Bild

Rolli-Fahrerin und Seniorin konnten sich gegen Handtaschenräuber erfolgreich wehren

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 18.05.2018

Gegen zwei Handtaschenräuber haben sich Donnerstag Abend, 17. Mai, zwei Frauen erfolgreich gewehrt. Das Kriminalkommissariat 13 bittet Zeugen um Hinweise unter Tel. 0203/280-0. Ein Radfahrer hatte im ersten Fall versucht, einer Rollstuhlfahrerin um 19.14 Uhr an der Straße "Unter den Ulmen" in Untermeiderich die Tasche wegzureißen. Er schlug ihr mit einem Gegenstand auf den Kopf. Die 52-Jährige wehrte sich und hielt ihre...

1 Bild

Duisburg-Neumühl: Trio klaut mindestens 100 Kilo Metallschrott

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 17.05.2018

Drei verdächtige Männer (25, 33 und 52 Jahre alt) sind einer Streifenwagenbesatzung am frühen Mittwochabend, 16. Mai, 18.23 Uhr, auf der Wiener Straße in Neumühl aufgefallen. Einer von ihnen hatte mehrere Kabel hinter sich hergezogen und sie auf einer Wiese neben zwei alte Ampelmasten abgelegt. Ein weißer Fiat Ducato fuhr neben ihm her. Der 52-Jährige rief den anderen beiden Insassen etwas zu. Der Transporter hielt an....

1 Bild

Beim Gassigehen in Duisburg-Beeck: Hundegebell verscheucht Exhibitionisten 4

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 16.05.2018

Mit ihren Schäferhunden ist Dienstag Nachmittag, 15. Mai, 15 Uhr, eine 29 Jahre alte Frau im Park an der Schellenstraße spazieren gegangen. Dabei kam ihr ein etwa 1,75 Meter großer Mann entgegen, der sie anschaute, die Hosen runterließ und anfing, an seinem Geschlechtsteil zu manipulieren. Die Frau rannte weg, der Mann wollte ihr folgen. Daraufhin fingen die Schäferhunde an zu bellen. Der etwa 35 Jahre alte Mann...

1 Bild

Vulkanstraße: Streit um Leistung im Bordell 2

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 14.05.2018

Ein 34-Jähriger war am Samstag, 12. Mai, um 14.15 Uhr mit der Leistung einer Prostituierten im Bordell an der Vulkanstraße nicht zufrieden und nahm sich das Geld zurück. Der Sicherheitsdienst brachte den Mann ins Büro und alarmierte die Polizei. Die Beamtinnen gaben der 19-Jährigen den Lohn zurück und klärten den Kunden über Klagemöglichkeiten im Zivilrecht auf. Da der 34-Jährige von den Mitarbeitern geschlagen worden...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Duisburg-Hochfeld: Mädchen wird Treppe hinunter gestoßen 

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 11.05.2018

Bei einem Streit zwischen zwei Mädchen am Mittwoch, 9. Mai, 17 Uhr, auf der Zeppelinstraße in Duisburg-Hochfeld stieß die Ältere die Jüngere einige Treppenstufen hinunter. Anschließend soll die 17 Jahre alte Jugendliche der Elfjährigen vor den Kopf getreten und sich danach aus dem Staub gemacht haben. Warum sie stritten, erzählte das Mädchen nicht. Gemeinsam mit seiner Mutter wollte es zur Behandlung zum Arzt gehen. Die...

1 Bild

Neue Verkehrssicherheitsaktion in Duisburg: Seitenabstand beim Überholen von Radfahrern einhalten

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 11.05.2018

Auf Anregung des Allgemeinen Deutschen Fahrrad Club (ADFC) Duisburg startet das Verkehrssicherheitsnetzwerk „Duisburg. Aber sicher!“ eine gemeinsame Aktion mit der Verkehrsdirektion der Polizei Duisburg und dem Bürger- und Ordnungsamt der Stadt. Mit leuchtend gelben Aufklebern auf der Heckscheibe werden die Verkehrsteilnehmer darauf hingewiesen, dass der Seitenabstand beim Überholen eines Radfahrers mindestens 1,5 Meter...

1 Bild

Duisburg-Hochfeld: Schuss landet in Decke - Polizei sucht Zeugen

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 11.05.2018

Am Donnerstag, 10. Mai,  gegen 5 Uhr hat ein Unbekannter auf der Heerstraße von außen durch ein Fenster einer Erdgeschosswohnung in die Decke geschossen. Anschließend machte sich der oder die Schützin wieder aus dem Staub. Verletzt wurde niemand. Die Polizei konnte eine Patronenhülse sicherstellen. Zeugen werden gebeten, sich beim Kriminalkommissariat 11 unter Tel. 0203/280-0 zu melden.

1 Bild

Tierischer Einsatz für die Duisburger Polizei: Küken in Beeckerwerth gerettet! 1

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 09.05.2018

An der Hoffsche Straße hat eine Gänsefamilie Mittwoch Morgen, 9. Mai, 8 Uhr, den Verkehr beeinträchtigt. Mutter und Vater Gans liefen mit ihren drei Küken immer wieder auf und über die Straße. Das führte im Berufsverkehr zu Ausweichmanövern. Weil alle Autofahrer Rücksicht nahmen, gab es keine Unfälle. Eine Streifenwagenbesatzung der Wache Meiderich versuchte immer wieder zu Fuß und vom Auto aus, die Graugans-Familie auf...

1 Bild

Duisburg-Neumühl: Bei Geschwisterstreit Bruder ein Stück Ohr abgebissen 1

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 08.05.2018

Montag Abend, 7. Mai, 22 Uhr, haben sich eine 19 Jahre alte Frau und ihr 21-jähriger Bruder lautstark in einem Vorgarten gestritten. Zeugen hatten deswegen die Polizei gerufen. Im Verlaufe der Auseinandersetzung zwischen den beiden alkoholisierten Geschwistern soll der junge Mann seine Mutter beleidigt und mit Bierflaschen um sich geworfen haben. Seine Schwester wehrte sich mit Tritten und Schlägen. Sie biss ihrem Bruder...

1 Bild

Polizei Duisburg warnt: "Wir holen weder Geld noch Schmuck ab!" 1

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 04.05.2018

Die Polizei Duisburg stellt klar: Beamtinnen und Beamte sammeln weder Geld noch Schmuck ein oder verwahren Wertgegenstände. Sie warnt nachdrücklich: "Wir bitten ältere Menschen, aufmerksam zu sein. Lassen Sie sich nicht von diesen Anrufen unter Druck setzen, auch wenn die 110 im Display erscheint. Legen Sie im Zweifel auf und wählen Sie selbst die 110. Unser Tipp: Bitte sprechen Sie mit ihren Verwandten oder älteren...

1 Bild

Mann läuft auf Autobahn: A3 zwischen Kreuz Kaiserberg und Wedau nach tödlichem Unfall gesperrt 1

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 04.05.2018

Freitagmorgen, 3. Mai, gegen 4.30 Uhr, ist ein junger Mann (23) auf die Autobahn 3 gelaufen, von einem Auto erfasst und dabei getötet worden.  In der Folge stießen noch weitere Autos zusammen, die in Fahrtrichtung Köln unterwegs waren. Die A 3 Fahrtrichtung Köln ist daher zwischen Autobahnkreuz Kaiserberg und Wedau mindestens bis 9 Uhr voll gesperrt. Staus bilden sich in der Folge aber auch auf der A 59 ab AS Wanheimerort...

1 Bild

Duisburg-Baerl: Streit über Anleinpflicht eskaliert - Hundebesitzer im Krankenhaus 1

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 03.05.2018

Ein Streit über die Anleinpflicht ist am Tag der Arbeit auf einem Feldweg Nahe des Sardmannsbruchweg eskaliert - beide Hundebesitzer mussten ins Krankenhaus. Auf der Gassirunde mit seinem angeleinten Hund hatte ein 62-Jähriger einen 39 Jahre alten Mann ermahnt, seinen Hund an die Leine zu nehmen. Zunächst stritten sie darüber, bis der Ältere ein Messer zückte und seinen Kontrahenten damit bedrohte. Der Jüngere versuchte...

1 Bild

82-Jähriger nach Autounfall zur Polizei: Haben Sie nichts Besseres zu tun?

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 02.05.2018

Ein 82 Jahre alter Mann ist am Montag, 30. April, gegen 19.15 Uhr auf dem linken, durch die Signalanlage gesperrten Fahrstreifen der Brücke der Solidarität gefahren. Beim Überholen eines Mercedes soll er auf die rechte Fahrspur geraten und mit dem Wagen des 67-Jährigen zusammen gestoßen sein. Der 82-Jährige trug während der Fahrt keine Brille, obwohl er laut Führerschein eine hätte tragen sollen. Als die Polizisten...

1 Bild

Falsche Polizisten ergaunern in Duisburg-Hamborn Schmuck und Geld 1

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 30.04.2018

Donnerstag Nachmittag, 26. April, gegen 17 Uhr haben falsche Polizisten in Hamborn auf der Parallelstraße bei einer Frau Schmuck und Geld ergaunert. Als die 62-Jährige einen Anruf mit der Nummer 0203/110 erhielt, glaubte sie einen echten Polizisten in der Leitung zu haben. Dieser warnte die Duisburgerin vor einer Einbruchsbande, auf dessen Liste ihre Adresse verzeichnet sei. Er forderte sie vehement auf, noch während des...

1 Bild

Duisburg-Wanheimerort: Person unter U-Bahn eingeklemmt - Polizei ermittelt

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 25.04.2018

Die Feuerwehr Duisburg wurde am Dienstagabend, 24. April, 18.08 Uhr, zur Düsseldorfer Straße/ Rheintörchenstraße in Duisburg-Wanheimerort gerufen, weil dort eine weibliche Person unter einer U-Bahn eingeklemmt war. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr mussten die U-Bahn mit hydraulischen Geräten anheben, um die Frau, die ansprechbar war, befreien zu können. Die 78 Jahre alte Frau war über die Gleise an der Düsseldorfer Straße...

1 Bild

Polizei Duisburg sucht Tatort: Wo hatte dieses Auto einen Unfall?

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 24.04.2018

Die Polizei Duisburg sucht einen Tatort: Wer kennt die Stelle, an der ein schwarzer 5er BMW einen Unfall hatte? Zeugen war der beschädigte Pkw am Samstagmorgen, 21. April, 5.03 Uhr, am Ruhrdeich aufgefallen. Sie riefen die Polizei. Als die Beamten eintrafen, fanden sie einen 28-jährigen Mann schlafend und angeschnallt im Wagen vor. Sein Auto war stark vorne links beschädigt. Im Inneren roch es nach Alkohol. Nachdem...

1 Bild

13 Flaschen Shampoo und acht Gullydeckel geklaut 1

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 24.04.2018

Am vergangenen Wochenende schlugen in ganz Duisburg wieder Diebe zu und erbeuteten die unterschiedlichsten Dinge. Am Freitag, 20. April, erbeutete ein Mann in einem Supermarkt an der Friedrich-Ebert-Straße in Beeck 13 Flaschen Shampoo im Wert von 50 Euro. Zeugen hatten den 31-Jährigen beobachtet, wie er das Shampoo erst in den Einkaufswagen und dann in seine Jacke steckte. Als er ohne zu bezahlen an der Kasse vorbeiging,...

1 Bild

Duisburg-Baerl: Motorradfahrer stirbt noch am Unfallort

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 17.04.2018

Ein Motorradfahrer hat laut Angaben der Polizei Duisburg am Montag, 16. April, gegen 18.15 Uhr auf der Binsheimer Straße nach dem Überholen von zwei Autos die Kontrolle über seine KTM verloren. Der Duisburger geriet ins Schleudern, überschlug sich und prallte vor ein Verkehrszeichen. Der 19 Jahre alte Mann starb noch am Unfallort. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und zog zur Unfallaufnahme einen...

1 Bild

Friemersheim: Zeugin beobachtet Raub - Polizei sucht Geschädigten und Räuber 1

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 12.04.2018

Eine Zeugin (14) hat am Mittwoch, 11. April, gegen 19 Uhr auf der Kaiserstraße am Friemersheimer Markt beobachtet, wie zwei Männer einen dritten Mann schlugen. Das Duo nahm sich sein Handy und flüchtete in Richtung Eisenbahnsiedlung. Als die alarmierten Polizisten eintrafen, war auch der Geschädigte weg. Die Räuber sind circa 40 bis 50 Jahre alt. Der eine trug eine Bauchtasche, hatte schlechte Haut und war mit einem...

1 Bild

Ladendieb täuscht Herzprobleme vor - half aber nichts

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 11.04.2018

Ein Detektiv (48) hatte am Dienstag, 10. April, um 14.30 Uhr in einem Bekleidungsgeschäft auf der Königstraße einen Ladendieb erwischt und rief die Polizei. Während die Beamten ihm erklärten, dass er festgenommen wird, hyperventilierte der 27-Jährige und klagte über Herzprobleme. Beim Anblick der alarmierten Rettungssanitäter kam es bei ihm urplötzlich zur Spontanheilung. Trotzdem brachten die Sanitäter ihn zur...

1 Bild

Meiderich: Bei Schlägerei durch Glasscheibe gestürtzt

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 10.04.2018

Ein Streitgespräch zwischen zwei Betrunkenen entwickelte sich am Dienstag, 10. April, um 0.50 Uhr in einer Wohnung auf der Diedenhofener Straße in Meiderich zu einer Schlägerei. Als der 28-Jährige seinen 41 Jahre alten Kontrahenten schubste, verlor dieser das Gleichgewicht und stürzte durch eine Glasscheibe. Ein Rettungswagen brachte den verletzten Älteren zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Anschließend ging es...

1 Bild

Großenbaum: Mann würgt Nachbarin und bedroht sie mit Messer 4

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 09.04.2018

Ein Mann hat am Samstag, 7. April, gegen 17 Uhr seine Nachbarin (28) im Flur eines Mehrfamilienhauses auf der Großenbaumer Allee gewürgt, geschlagen und getreten. Als der 42-Jährige ein Messer holte, konnte sie sich gemeinsam mit ihrer Mutter (59) in ihre Wohnung flüchten. Es gelang dem Mann jedoch, die Türe aufzutreten und er bedrohte die Frauen mit einem Messer. Als die Mutter ihm dann vor das Bein trat, rannte er...