Polizei

1 Bild

Hier "blitzt" es vom 27. April an in Gladbeck

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | vor 2 Stunden, vor 1 Minute

Gladbeck: Stadtgebiet | Auch künftig sollten sich motorisierte Verkehrsteilnehmer an die vorgeschriebenen Höchstgeschwindigkeit halten, denn auch in der 18. Kalenderwoche müssen Autofahrer in Gladbeck wieder mit Geschwindigkeitsmessungen rechnen. Für den Zeitraum vom 27. bis 30. April kündigt die Polizei im gesamten Kreis Recklinghausen wieder an 12 Standorten Tempokontrollen an und - natürlich - ist auch Gladbeck vertreten. Und zwar am Mittwoch,...

Bildergalerie zum Thema Polizei
10
6
5
5
1 Bild

Gladbeck: Jugendliche attackieren Busfahrer mit Schlägen

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | vor 20 Stunden, 58 Minuten

Gladbeck: Brauck | Brauck. Zu einem tätlichen Übergriff auf einen 60-jährigen Busfahrer aus Gladbeck kam es am Donnerstag, 23. April. Nach Angaben der Polizei brachte der Mann gegen 20.30 Uhr seinen Bus (Linie 259) an der Haltestelle Horster-/Münsterländer Straße zum Stillstand, um Fahrgäste einsteigen zu lassen. Gemeinsam mit anderen Personen wollten sechs Jugendliche in den Bus steigen. Während fünf Jugendliche zustiegen, blieb ein...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Bewohner von Einbrechern geweckt

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert-Neviges | vor 22 Stunden, 28 Minuten

Velbert: Kirchstraße | In der Nacht zu Freitag, gegen 3.20 Uhr, brachen Unbekannte die Eingangstür eines Einfamilienhauses an der Kirchstraße in Tönisheide auf und drangen in die Wohnräume ein. Das teilt die Polizei mit. Die Einbrecher durchwühlten die Schränke und Schubladen im Erdgeschoss. Ein im Haus schlafender Bewohner hörte, wie die Täter das Haus verließen, konnte jedoch keine Beschreibung abgeben. Zu den entwendeten Gegenständen liegen...

1 Bild

Einbruch in Wohnungen

Lokalkompass Herne/Wanne-Eickel
Lokalkompass Herne/Wanne-Eickel | Herne | vor 23 Stunden, 39 Minuten

Gauner suchten am vergangenen Dienstag zwischen 12 und 17 Uhr in krimineller Absicht eine Wohnung an der Hiberniastraße auf. Nachdem sie in das Treppenhaus gelangt waren, hebelten sie laut Polizeibericht eine Wohnungstür auf und flüchteten unerkannt in unbekannte Richtung. Mit im Gepäck hatten sie als Beute eine Kamera und Schmuck. Auch an der Schlachthofstraße brachen an diesem Tag Unbekannte in eine Wohnung ein. Sie...

1 Bild

Bewusstlos auf Parkpatz

Lokalkompass Herne/Wanne-Eickel
Lokalkompass Herne/Wanne-Eickel | Herne | vor 23 Stunden, 41 Minuten

Auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Wiescherstraße ist ein Mann am frühen Donnerstagabend verletzt worden. Die Ursache dafür ist noch ungeklärt. Laut Polizeibericht wurde der 31-Jährige augenscheinlich Opfer eines Verkehrsunfalls. Die Polizisten erkannten bei dem Bochumer diverse blutende Schürfwunden. Darüber hinaus war dessen Hose zerrissen und an den zerkratzten Kopfhörern befanden sich Asphaltrückstände. Eine...

1 Bild

Polizei sucht Opfer

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | vor 1 Tag

Ein 25-jähriger Wattenscheider bewahrte am Donnerstag Tag eine Seniorin vor einem Straßenräubertrio. Nun sucht die Polizei die ältere Frau. Der junge Mann fuhr er mit seinem Fahrrad gegen 21.30 Uhr über die Parkstraße stadtauswärts. An der Bahnunterführung am Einmündungsbereich Aschenbruch erblickte er drei junge Männer, die versuchten einer Seniorin die Handtasche zu entreißen. Diese wehrte sich und hielt ihre Tasche...

1 Bild

Radfahrer auf dem Hellweg verletzt

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | vor 1 Tag

Gestern wurde ein 55-jähriger Hattinger Fahrradfahrer bei einem Unfall schwer verletzt. Der Mann hatte gegen 12.10 Uhr den Wattenscheider Hellweg in Richtung Berliner Straße befahren, als er vor einer geöffneten Autotür nicht mehr rechtzeitig anhalten konnte. Das Auto hatte ein 40-jähriger Bochumer Autofahrer auf dem Parkstreifen des Wattenscheider Hellweges (in Höhe der Haus-Nr. 158) abgestellt. Der Radfahrer musste...

16 Bilder

Unfall am Abend fordert fünf Verletzte

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | vor 1 Tag

Vollsperrung der Straße Wethmarheide, ein Rollerfahrer mit schweren Verletzungen, vier Leichtverletzte und fünf Fahrzeuge mit zum Teil starken Schäden - so liest sich die Bilanz eines Unfalls am Abend in Lünen. Ein Hubschrauber landete am Unglücksort. Ein Lastwagenfahrer (52) aus Polen wollte nach Angaben der Polizei am Donnerstagabend von der Wethmarheide auf das Gelände einer Firma abbiegen und bremste seinen Sattelzug....

1 Bild

Betrüger klingeln in Lünen an der Haustür

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | vor 1 Tag

Der Unbekannte will die Endabrechnung der Stadtwerke sehen, doch Theo Meier * gibt dem Mann an seiner Haustür eine Abfuhr. "Geschäfte zwischen Tür und Angel sind mir zu gefährlich", sagt der Lüner und trifft die richtige Entscheidung, denn der angebliche Stadtwerke-Mitarbeiter vor seiner Haustür erzählt Lügen. Theo Meier wohnt im Weideweg in Gahmen, hier klingelte der Unbekannte am Donnerstag an seiner Haustür. "Der Mann...

2 Bilder

Brandstiftung in Hallo-Gaststätte: Polizei schnappt vier junge Täter

Am 13. April brach gegen 15.45 Uhr in der Gaststätte Am Hallo ein Feuer aus, nur durch Glück griffen die Flammen nicht auf angrenzende Wohnhäuser über. Einen Tag später begann der Abriss des Gebäudes, die Hallostraße wurde gesperrt. Jetzt konnte die Polizei durch Tipps aus der Bevölkerung die Täter ermitteln: Vier Jungen im Alter von 11 bis 14 Jahren zündelten im Obergeschoß. Das Kriminalkommissariat 11 nahm die Ermittlungen...

1 Bild

Lebensgefährlich verletzt bei Arbeitsunfall

Velbert: Donnenberger Straße | Lebensgefährlich verletzt wurde ein 52-jähriger Mann bei einem Arbeitsunfall in Neviges. Das teilt die Polizei mit. Am Donnerstag kam es gegen 14.45 Uhr zu dem schweren Arbeitsunfall in einem metallverarbeitenden Betrieb an der Donnenberger Straße. Nach Zeugenangaben stürzte ein 52-jähriger Mitarbeiter aus Essen aus bisher unbekannter Ursache bei Arbeiten in eine Schleifmaschine und verletzte sich dabei lebensbedrohlich....

1 Bild

Gefahren im Internet: Polizei klärt auf

Astrid von Lauff
Astrid von Lauff | Velbert | vor 2 Tagen

Velbert: Geschwister-Scholl-Gymnasium | Regelmäßig klärt die Polizei die Schüler des Geschwister-Scholl-Gymnasiums (GSG) über die Risiken des Internets auf. Dabei gehen Beamte in die Klassen und sprechen unter anderem Themen wie Datenschutz, Cybermobbing oder unerwünschte Kontakte an. Unterstützt wird die Polizei hierbei von sogenannten „Medien-Scouts“. Diese Schüler wurden in externen Workshops des Landesamts für Medien ausgebildet und leiten einmal in der Woche...

1 Bild

Zwei Totalschäden wegen tief stehender Sonne

Velbert: Nierenhofer Straße | Zwei Totalschäden sind die Bilanz eines Unfall, der sich heute Morgen in Langenberg ereignet hat. Das teilt die Polizei mit. Gegen 6.35 Uhr befuhr ein 22-jähriger Mann aus Langenberg, mit seinem weißen Seat Ibiza, die Wilhelmshöher Straße in Velbert, aus Fahrtrichtung Langenberg kommend, in Fahrtrichtung Nierenhofer Straße. Als er in diese nach links abbiegen wollte, übersah er bei schwieriger Sicht in früher Morgensonne...

1 Bild

Polizei und die Angst...

Volker Dau
Volker Dau | Bochum | vor 2 Tagen

Schnappschuss

1 Bild

Mofafahrer in Keppeln: Kennzeichen gestohlen, zu schnell und ohne Papiere!

Lokalkompass Goch
Lokalkompass Goch | Goch | vor 2 Tagen

Goch: Polizei | Polizeibeamte hielten auf der Bundesstraße 67 bei Keppeln einen Mofafahrer an, der von Kalkar in Richtung Goch fuhr. Der 25-Jährige aus Kalkar war mit einem Mofa unterwegs, dessen Versicherungskennzeichen zuvor als gestohlen gemeldet worden war. Außerdem fuhr der Kalkarer mit etwa 55 Stundenkilometern, statt wie erlaubt mit 25 km/h. Zusätzlich war er nicht im Besitz der entsprechenden Fahrerlaubnis. Das Mofa stellten...

1 Bild

Polizei bittet Zeugen um Hinweise 1

Um einen Verkehrsvorfall zu klären, bittet die Polizei in Velbert nun Zeugen um Hinweise. Bereits am Donnerstagmorgen des 16. April, gegen 7.50 Uhr, ereignete sich auf der Paracelsusstraße in Birth ein Verkehrsunfall, für welchen die Ermittler vom zuständigen Verkehrskommissariat dringend Aussagen unbeteiligter Zeugen benötigen. Zur Unfallzeit befuhr ein Bus der Linie OV2 die Paracelsusstraße. Als der Fahrer des Busses in...

1 Bild

Polizeipräsidentin "sitzen gelassen" - "Autobahngoldbetrüger" ausgebremst! 1

Volker Dau
Volker Dau | Bochum | vor 2 Tagen

Polizeipräsidentin "sitzen gelassen" - "Autobahngoldbetrüger" ausgebremst! Diese Meldung veröffentlichte gerade PHK Guido Meng von der Bochumer Polizeipressestelle: Es gibt eigentlich nichts Wichtigeres, als zum Besprechungstermin bei seiner Polizeipräsidentin pünktlich zu erscheinen. Aber in dieser Situation musste Polizeioberkommissar Benjamin W. am gestrigen 22. April dann doch mal eine Ausnahme machen. Warum? Der...

1 Bild

Auch Gladbeck stand im Visier der Schwerpunktkontrollen der Polizei

Annette Robenek
Annette Robenek | Gladbeck | vor 2 Tagen

Gestern, 23. April, nahm die Polizei in einem Schwerpunkteinsatz im Münsterland vor allem mobile Taschendiebe und Einbrecherbanden ins Visier. Insgesamt 600 Beamte kontrollieren im nördlichen Ruhrgebiet, auch in Gladbeck und an den Landesgrenzen die wichtigsten Verkehrswege. Mobile Einbrecher Bis 17 Uhr kontrollierten die Beamten 1.216 Fahrzeuge und überprüften 1.494 Personen. "Insbesondere die gute Infrastruktur...

1 Bild

Dieb hatte drei Flaschen Bier gestohlen! - Prost!

Lokalkompass Goch
Lokalkompass Goch | Goch | vor 2 Tagen

Goch: Polizei | Ein 39-jähriger Anwohner der Schmiedestraße in Weeze beobachtete einen Unbekannten, der aus einer benachbarten Garage kam. Vermutlich hatte sich der Mann durch die Hintertür Zugang zur Garage verschafft. Dort stahl er drei Flaschen Bier und einen DVD-Player und entfernte sich dann über den Hinterhof. Der Zeuge beschrieb den Dieb als 160-165 Zentimeter groß, etwa 40 Jahre alt und mit blonden, kurzen Haaren. Weitere Hinweise...

1 Bild

Polizei nimmt mobile Täter ins Visier

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | vor 2 Tagen

Ein Großaufgebot der Polizei erregte gestern (22. April) an der B235 auf der Höhe der A42 für Aufsehen. Der Einsatz war Teil des Aktionstages „Mobile Täter im Visier“, der den Tag über im gesamten Münsterland stattfand. „Es geht um ,reisende Banden‘, die über Autobahnen anreisen, Taten begehen und schnell wieder weg sind“, erläuterte Polizeisprecher Michael Franz. „Sie begehen vor allem Wohnungseinbrüche und...

1 Bild

Zeppelindamm: Radfahrer übersehen und schwer verletzt

Holger Crell
Holger Crell | Wattenscheid | vor 3 Tagen

Ein 26-jähriger Radfahrer aus Wattenscheid wurde am Dienstag (21.) auf dem Zeppelindamm schwer verletzt. Der Mann hatte mit seinem hochwertigen Karbon-Rennrad gegen 16.55 Uhr den Mehrzweckstreifen in Eppendorf befahren. Im Kreuzungsbereich Zeppelindamm/ Zollstraße kam es zur Kollision mit dem Auto einer 45-jährigen Frau aus Wattenscheid. Der Mann, welcher zur Unfallzeit einen Fahrradhelm trug, wurde in ein nahegelegenes...

20 Bilder

Dachstuhlbrand in Hagen-Wehringhausen

Kai-Uwe Hagemann
Kai-Uwe Hagemann | Hagen | vor 4 Tagen

Zu einem Dachstuhlbrand kam es gestern Nacht in Hagen-Wehringhausen. Der Dachstuhl brannte in vollen Umfang. Verletzt wurde niemand. Bewohner und Haustiere konnten rechtzeitig das Haus verlassen. POL-HA: Dachstuhlbrand in Wehringhausen Hagen (ots) - Feuerwehr und Polizei wurden in der Nacht zu Mittwoch durch mehrere Anwohner alarmiert, weil in Wehringhausen das Dach eines freistehenden Mehrfamilienhauses...

1 Bild

Countdown läuft für Maiparty auf Grillwiese 1

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | vor 4 Tagen

Fans der Mai-Party am Cappenberger See zählen schon die Tage, in einer Woche pilgern die Massen dann wieder Richtung Grillwiese. Die Stadt Lünen informierte am Dienstag im Rathaus über die Spielregeln. Die Mai-Feier am Cappenberger See in Lünen ist längst Kult, das zeigen auch die steigenden Besucherzahlen. Gäste kommen nicht nur aus Lünen und Selm zum Cappenberger See, sondern auch aus umliegenden Städten, dem ...

1 Bild

Räuber mit Sturmmaske überfällt Spielhalle

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | vor 4 Tagen

Albtraum für die Angestellte einer Spielhalle an der Jägerstraße und einen Gast in der Nacht zu Dienstag - ein maskierter Räuber drohte mit einer Waffe, raubte Geld und die Handys. Die Polizei sucht nun mit einer Beschreibung des Mannes nach Zeugen. Der Überfall auf die Spielhalle an der Jägerstraße in Lünen-Süd passierte mitten in der Nacht zu Dienstag gegen zwei Uhr. Ein Gast wollte die Spielhalle gerade verlassen, da...

1 Bild

Wie bereits berichtet wird seit dem 18. April (Samstag) die 13-jährige Saskia Gruß aus Witten vermisst.

Volker Dau
Volker Dau | Bochum | vor 4 Tagen

Wie bereits berichtet wird seit dem 18. April (Samstag) die 13-jährige Saskia Gruß aus Witten vermisst. Diese Meldung versendete Heute noch einmal PHK Volker Schütte von der Bochumer Polizei-Pressestelle... Die Schülerin hatte gegen 14.00 Uhr ihre an der Pferdebachstraße im Stadtteil Annen gelegene elterliche Wohnung verlassen, um sich mit einer uns namentlich nicht bekannten Freundin zu treffen. Im Rahmen einer...