Polizei

1 Bild

Nach Zeugenhinweis: Polizei schnappt mutmasslichen Geschäftseinbrecher mit mehreren Streifenwagen

Holger Crell
Holger Crell aus Wattenscheid | vor 8 Stunden, 40 Minuten

Wattenscheid - Eine aufmerksame Anwohnerin führte am Montagabend (29.) die alarmierten Polizisten auf der Hochstraße auf die richtige Spur. Hochstraße nahe Sedanstraße Kurz nach 20 Uhr hörte die Zeugin das Scheppern einer zerberstenden Glasscheibe. Als sie aus ihrem Wohnungsfenster schaute, sah sie einen jungen Mann, der die Schaufensterscheibe eines Geschäfts an der Hochstraße nahe der Sedanstraße eingeschlagen...

Bildergalerie zum Thema Polizei
10
5
4
4
7 Bilder

Lebensgefahr: Kind auf Rad stürzt vor Auto 1

Daniel Magalski
Daniel Magalski aus Lünen | vor 9 Stunden, vor 1 Minute

Rettungskräfte brachten am Montag ein Kind mit schwersten Verletzungen in ein Krankenhaus. Der Junge war auf der Jägerstraße von einem Auto erfasst worden und schwebt nach Angaben der Polizei vom Abend in Lebensgefahr. Der Unfall passierte gegen 16.43 Uhr in Höhe des Rewe-Marktes am ehemaligen Marktplatz in Lünen-Süd. Auslöser war wohl eine Verkettung von unglücklichen Umständen. Das Kind (9) auf dem Fahrrad blieb nach...

1 Bild

Wurde der Einbrecher vorher gesehen?

Holger Crell
Holger Crell aus Wattenscheid | vor 9 Stunden, 9 Minuten

Wattenscheid - Unbekannte Einbrecher stiegen am Montag (29.) gegen 10.30 Uhr in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Querstraße nahe der Achtermannstraße ein. Rado-Uhr und Swarowski-Figuren Sie hebelten eine Wohnungstür in dem Haus und entwendeten aus der Wohnung eine Damenarmbanduhr der Fa. Rado, diverse Swarovski-Figuren und Goldschmuck. Anschließend entfernten sie sich unerkannt vom Tatort. Durch...

1 Bild

Augen auf - Tasche zu: Die Präventionswoche der Polizei gegen Taschendiebstahl

Lokalkompass Arnsberg-Sundern
Lokalkompass Arnsberg-Sundern aus Arnsberg | vor 9 Stunden, 42 Minuten

Meschede: Meschede | Kreis/Land. Unter dem Slogan "Augen auf - Tasche zu" steht eine Präventionswoche der Polizei Nordrhein-Westfalen gegen Taschendiebstähle vom 29. September 2014 bis zum 04. Oktober 2014. "Taschendiebstahl? Betrifft mich nicht denken Sie? In einem Punkt haben Sie recht, wenn Sie so denken. Die Fallzahlen im Hochsauerlandkreis sind im Landesvergleich gering und in den letzten Jahren annähernd stabil geblieben. Doch auch...

1 Bild

Rentner am Geldautomat ausgeraubt: 13-Jährige vorläufig festgenommen 1

Marjana Kriznik
Marjana Kriznik aus Dortmund-Ost | vor 10 Stunden, 20 Minuten

Ein 76-jähriger Dortmunder wurde am gestrigen Montag beraubt, als er in einem Geldinstitut am Wickeder Hellweg Geld abholte. Einer der Täter war eine 13-jähriges Mädchen. Gegen 18.30 Uhr hielt sich der Mann im Vorraum des Geldinstituts auf. Als er den Vorgang am Geldautomat abgeschlossen hatte, wurde er plötzlich von hinten angegangen. Der Dortmunder konnte eine junge Frau und einen Mann ausmachen. Sie bedrängten und...

1 Bild

Täter gab sich als Putzhilfe der Nachbarin aus, und klaute Seniorin die Handtasche, 3

Heinz Kolb
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | vor 12 Stunden, 27 Minuten

Gelsenkirchen: Polizeimeldung | Eine 88- jährige Gelsenkirchenerin die sich am Montagnachmittag gegen 14:00 Uhr im Gelsenkirchener Stadtteil Horst auf dem Heimweg befand wurde auf der Industriestraße von einer männlichen Person welcher ein Fahrrad mit sich führte Verfolgt. Er kam ihr sehr nahe, sprach die Seniorin aber nicht an. Er folgte der 88- jährigen bis zur Haustür, und wartete bis sie die Tür aufschloss und folgte ihr in den Hausflur des...

12 Bilder

Zweifamilienhaus in Uentrop wird ein Raub der Flammen

Peter Krämer
Peter Krämer aus Arnsberg | vor 1 Tag

Arnsberg: Zum Hainberg | Uentrop. In der Nacht vom 28. auf den 29. September wurde ein Zweifamilienhaus in der Uentroper Straße Zum Hainberg ein Raub der Flammen. Glück im Unglück: Menschen kamen bei dem Brand nicht zu Schaden. Alle sechs Hausbewohner und ein Hund konnten sich noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr aus eigener Kraft in Sicherheit bringen. Eine Katze, die auf einem Fensterbrett im 1. Obergeschoss festsaß und durch lautes Miauen auf...

2 Bilder

Kreis Unna: Dem Taschendiebstahl den Kampf angesagt

Helmut Eckert
Helmut Eckert aus Schwerte | vor 1 Tag

Der Herbst ist da und damit beginnen überall die Märkte wieder, seien es Herbst- oder Blumenmärkte, Weinmärkte oder sonstige Veranstaltungen mit Volksfestcharakter unter freiem Himmel. Später dann folgen Advent- und Weihnachtsmärkte. Und im Gedränge der Marktbesucher sind die Spitzbuben wieder zu finden, die sich schnelle Beute mittels Griff in die Taschen der Besucherscharen versprechen und unachtsame Momente nutzen, um...

1 Bild

Frontalzusammenstoß am Munscheider Damm

Holger Crell
Holger Crell aus Wattenscheid | vor 1 Tag

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Abend des 26. September (Freitag) auf dem Munscheider Damm. Gegen 21 Uhr war hier ein Essener (22) mit seinem Kleintransporter unterwegs. Er kam von der Hattinger Straße und fuhr über die bergab führende, kurvenreiche und regennasse Fahrbahn in Richtung Wattenscheid. 10.000 Euro Schaden Hierbei verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam ins Schleudern und geriet in den...

1 Bild

Betrüger im Zug festgenommen - Strafe bezahlt - Frei

Lokalkompass Goch
Lokalkompass Goch aus Goch | vor 1 Tag

Goch: Polizei | Einen durch die Staatsanwaltschaft Kleve gesuchten 28-jährigen Georgier konnte die Bundespolizei am Freitagmittag, 26. September, im Regionalexpress am Bahnhof Weeze verhaften. Der Mann hatte noch eine Geldstrafe in Höhe von 474,75 Euro wegen Erschleichen von Leistungen zu bezahlen. Da er den erforderlichen Betrag aufbrachte, konnte er die 38-tägige Haftstrafe abwenden durfte im Anschluss weiterreisen.

1 Bild

"In fünf Sekunden 799 EUR, 430 Freunde und 1.600 Fotos futsch!" 1

Volker Dau
Volker Dau aus Bochum | vor 2 Tagen

Bochum: Polizeipräsidium Bochum | "In fünf Sekunden 799 EUR, 430 Freunde und 1.600 Fotos futsch!" PHK Guido Meng informierte soeben über eine Aktionswoche gegen kriminelle Langfinger... "Augen auf und Tasche zu! Langfinger sind immer unterwegs." Unter diesem Motto startet ab dem heutigen 29. September die landesweite Aktionswoche im Kampf gegen die Taschendiebe, an der sich auch das Polizeipräsidium Bochum beteiligt. Überall da, wo viele...

1 Bild

Ohne Führerschein Unfallflucht begangen

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg aus Velbert | vor 2 Tagen

Velbert: Nedderstraße | Weil er keinen Führerschein besitzt, hat ein 39-jähriger Velberter Unfallflucht begangen. Das teilt die Polizei mit. Am Samstag, gegen 13.15 Uhr, beobachteten vorbildliche Zeuginnen einen grünen Kleintransporter, der an der Nedderstraße in Velbert, rückwärts gegen einen geparkten BMW-Mini fuhr und diesen beschädigte. Die beiden Frauen sprachen den Fahrer des Transporters, einen 39-jährigen Velberter, auf den Vorfall an....

1 Bild

Überfallen, geschlagen und beklaut

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg aus Velbert | vor 2 Tagen

Velbert: Talstraße | Ein Überfall hat sich in der Nacht zu Samstag in einer städtischen Unterkunft an der Talstraße ereignet. Das teilt die Polizei jetzt mit. Gegen 0.50 Uhr klingelten drei unbekannte Männer an der Tür. Als der 26-jährige Bewohner öffnete, wurde er sofort zu Boden geworfen und geschlagen. Dann entwendeten die Männer sein Bargeld aus der Hosentasche und flüchteten in unbekannte Richtung. Lediglich für einen der Täter...

1 Bild

Motorradfahrer (23) stirbt bei Unfall auf der A2

Nina Möhlmeier
Nina Möhlmeier aus Castrop-Rauxel | vor 2 Tagen

Ein schwerer Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang ereignete sich am Sonntag (28. September) um 17.06 Uhr auf der A2 in Fahrtrichtung Oberhausen, kurz vor der Anschlussstelle Henrichenburg. Ein 23-jähriger Motorradfahrer aus Bochum erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Offenbar hatte der Mann aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Die Ermittlungen dauern an. Vermutlich...

1 Bild

Rätsel für die Staatsanwaltschaft: 47-Jähriger ist verstorben

Peter Mohr
Peter Mohr aus Wattenscheid | vor 2 Tagen

Der 47-jährige Bochumer, der in der Nacht zu Samstag in Folge einer tätlichen Auseinandersetzung auf der Bochumer Straße/Graf-Adolf-Straße schwer verletzt wurde, ist am späten Samstag im Krankenhaus verstorben. Am Sonntag wurde der Leichnam obduziert. Aufschluss über die genauen Todesumstände sollen weitere rechtsmedizinische Untersuchungen erbringen. Die beiden vorläufig festgenommenen Tatverdächtigen wurden auf...

1 Bild

Busfahrer schwer verletzt

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg aus Velbert | vor 2 Tagen

Heiligenhaus: Ratinger Straße | Beim Unfall am Freitag auf der Ratinger Straße in Heiligenhaus wurde ein Busfahrer schwer verletzt. Das teilt die Polizei mit. Gegen 16.19 Uhr fuhren eine Sattelzugmaschine und ein Linienbus aufeinander zu, wobei der 45-jährige Fahrer des Sattelzuges in den Fahrstreifen des Gegenverkehrs geriet. Der 36-jährige Busfahrer versuchte noch nach rechts auszuweichen, konnte aber einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Er wurde...

1 Bild

Blitz-Tipps ab 29. September

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg aus Velbert | vor 3 Tagen

Hier wird die Polizei in den kommenden Tagen Geschwindigkeitskontrollen durchführen: Am Montag im Velberter Zentrum, am Dienstag in Heiligenhaus auf der Hülsbecker Straße und der Ratinger Straße sowie am Mittwoch auf der Langenberger Straße und der Bökenbuschstraße in Langenberg und am Donnerstag in Heiligenhaus auf der Rheinlandstraße.

1 Bild

Bergkamen: Seniorenberater sagen Taschendiebstahl den Kampf an

Helmut Eckert
Helmut Eckert aus Schwerte | vor 3 Tagen

Es ist nicht zu übersehen, die Tage werden wieder länger und der Herbst breitet seinen bunten Mantel aus. Und damit beginnen überall die beliebten Märkte, seien es Herbst- oder Blumenmärkte, Weinmärkte oder sonstige Veranstaltungen mit Volksfestcharakter unter freiem Himmel, bis hin zu den in wenigen Wochen beginnenden Advent- und Weihnachtsmärkten. Genau hier sind die Spitzbuben wieder zu finden, die sich schnelle Beute...

1 Bild

27-Jähriger festgenommen

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve aus Kleve | vor 4 Tagen

Am Freitag (26. September 2014) gegen 10 Uhr näherte sich ein 27-jähriger Mann, der als Jogger unterwegs war auf dem Fußweg Steenowe in Kellen einer 29-jährigen Spaziergängerin aus Kleve. Junge Frau bedrängt Er sprach die junge Frau an und machte dabei sexuelle Anspielungen. Erst als die Frau ihn anschrie, ging er weiter. Zwei Passantinnen beobachteten, dass er etwa 100 Meter entfernt erneut eine junge Frau bedrängte,...

1 Bild

Bei Rot in die Kreuzung - 30.000 Euro Sachschaden

Holger Crell
Holger Crell aus Wattenscheid | vor 4 Tagen

Wattenscheid - Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstag (25.) gegen 16.30 Uhr an der Kreuzung Berliner Straße/Friedrich-Lueg-Straße. Dabei entstand ein Sachschaden von rund 30.000 Euro. Zur genannten Zeit befuhr eine Bochumerin (45) mit ihrem Auto die Berliner Straße in Richtung Hattingen. Ersten Zeugenaussagen folgend, fuhr sie offenbar bei Rotlicht zeigender Ampel, ohne zu verzögern in den Kreuzungsbereich...

1 Bild

Dreist: Radler entreisst junger Mutter das Handy

Marjana Kriznik
Marjana Kriznik aus Dortmund-Ost | vor 4 Tagen

Wie unglaublich dreist ist das denn? Am gestrigen Donnerstag, 25. September, riss ein unbekannter Radfahrer einer jungen Mutter das Handy aus der Hand und machte sich aus dem Staub. Zu Hergang: Die 30-Jährige aus Dortmund ging gerade mit ihrem Sohn am Kindergarten an der Haselindstraße spazieren. Dabei hielt sie ihr Handy in der rechten Hand. Plötzlich hörte die junge Frau eine Fahrradklingel und machte einen Schritt...

1 Bild

Fußgängerin angefahren

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg aus Velbert | vor 4 Tagen

Velbert: Noldestraße | Eine 32-jährige Frau wurde am Donnerstag im Bereich Noldestraße/Friedrichstraße angefahren und verletzt. Das teilt die Polizei mit. Gegen 11.35 Uhr wurde die Fußgängerin von einem silbernen Ford angefahren und verletzt. Die Frau überquerte, nach eigenen Angaben, die Noldestraße, als das Fahrzeug sie erfasste. Die Fahrerin des Ford und die 32-Jährige sprachen noch kurz miteinander, dann bog die unbekannte Frau in ihrem Pkw...

8 Bilder

Zwei Verletzte nach Einsatz eines Messers

Kai-Uwe Hagemann
Kai-Uwe Hagemann aus Hagen | vor 5 Tagen

Gestern abend gab es zwei Verletzte nach einer Auseinandersetzung in Hagen-Eilpe. Es gab Schnitte sowie Stichverletzungen und zwei Männer mussten mit RTW´s in Krankenhäuser verbracht werden. Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln in diesem Fall. Wir berichten nach.

1 Bild

Einbrecher erbeuten 1500 US-Dollar 1

Holger Crell
Holger Crell aus Wattenscheid | am 25.09.2014

Im Verlauf des Mittwochs (24.) kam es zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus am Hombecker Weg nahe "In der Senke". Zwischen 7 und 23 Uhr hebelten unbekannte Täter ein Fenster auf. Sie durchsuchten das gesamte Haus und entwendeten ein Notebook der Fa. Compaq, diversen Schmuck sowie 1.500 Dollar Bargeld. Anschließend entfernten Sie sich unerkannt mit ihrer Beute vom Tatort. Zeugen gesucht Die Ermittler des...

1 Bild

Unfallflucht an der Meisenstraße

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg aus Velbert | am 25.09.2014

Zu einer Unfallflucht kam es an der Meisenstraße in Velbert, das teilt die Polizei mit. In der Zeit zwischen Mittwochabend, gegen 19.30 Uhr, bis Donnerstagnacht, gegen 0.30 Uhr, ereignete sich die Verkehrsunfallflucht. Unbekannte beschädigten einen schwarzen VW Golf 6 erheblich im Bereich der Fahrertür und entfernten sich anschließend,ohne eine Schadensregulierung einzuleiten. Das Fahrzeug parkte ordnungsgemäß am...