Polizei

1 Bild

VW Multivan wurde an der Offerstraße geklaut

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert | vor 1 Stunde, 11 Minuten

Unbekannte Täter entwendeten in der Nacht zu Mittwoch, 27.Mai, an der Offerstraße in Velbert-Mitte einen grauen VW Multivan von einem Stellplatz in Höhe der Hausnummer 18. Wie der oder die Fahrzeugdiebe in den verschlossenen Kleinbus gelangten, diesen starten und wegfahren konnten, ist bislang nicht bekannt. Der Wert des 10 Jahre alten Fahrzeugs mit AB-Städtekennung wird mit rund 36.000 Euro angegeben. Die Polizei hat ihre...

Bildergalerie zum Thema Polizei
10
10
6
5
1 Bild

Mehrere Einbrüche in Velbert und Langenberg über das lange Pfingstwochenende

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert | vor 1 Stunde, 24 Minuten

Bislang unbekannte Täter hebelten in der Zeit von Samstag, 23. Mai, um 14.30 Uhr, bis zum Dienstag, 26.Mai, 6.15 Uhr,die Eingangstür eines Mehrfamilienhauses an der Kolpingstraße in Velbert- Mitte auf und gelangten auf diesem Weg ins Gebäude. Die Unbekannten fanden dort Werkzeug im Wert von mehreren hundert Euro, welches ein Bewohner im Hausflur abgestellt hatte, und entwendeten dieses. In einem Zweifamilienhaus an der...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Einbrecher auf Tour in Lünen und Selm

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | vor 3 Stunden, 32 Minuten

Einbrecher waren in den letzten Tagen im Kreis Unna auf Tour. In Lünen drangen die Langfinger in ein Mehrfamilienhaus ein, in Selm traf es in der Nacht zu Mittwoch eine Gaststätte. Die Polizei ermittelt und sucht in beiden Fällen nach Zeugen. Der Einbruch an der Gahmener Straße in Lünen passierte, das teilte die Polizei am Mittwoch mit, bereits am Donnerstag letzter Woche. Die Täter traten die Wohnungstür ein, kamen so in...

1 Bild

Raub an der Erzbahntrasse - Zeugen gesucht

Holger Crell
Holger Crell | Wattenscheid | vor 6 Stunden, 41 Minuten

Dienstag (26.) gegen 18 Uhr, waren zwei junge Männer (17, 20) auf dem Fußweg unterwegs, der von der Porschestraße zur "Erzbahntrasse" führt. Dort wurden sie unvermittelt von drei Gleichaltrigen überfallen. Jugendliche Täter Die jungen Täter drohten mit einer schwarzen Schusswaffe und einem Messer und erzwangen die Herausgabe der Wertgegenstände. Mit ihrer Beute - einem grauen iPhone 6, einem weißen iPhone 5 sowie...

1 Bild

Schwerer Unfall nach Straßenrennen unter Alkoholeinfluss

Holger Crell
Holger Crell | Wattenscheid | vor 6 Stunden, 51 Minuten

Noch nicht ermittelt ist ein Autofahrer, der in der Nacht zum Pfingstsonntag an einem illegalen Straßenrennen auf der Hattinger Straße in Weitmar beteiligt war. Kurz vor Mitternacht Nach Aussagen von Zeugen fuhren beide Autos gegen 23.55 Uhr mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit in Richtung Linden. In Höhe der Matthäusstraße verlor ein Beteiligter - ein unter Alkoholeinfluss stehender 32-jähriger Bochumer - die...

1 Bild

Verkehrsunfall - Opfer schwer verletzt - Zeugen gesucht

Dirk-R. Heuer
Dirk-R. Heuer | Essen-Kettwig | vor 8 Stunden, 14 Minuten

Kettwig. Schwere Verletzungen erlitt am Pfingstmontag eine 73-jährige Frau auf der Graf-Zeppelin-Straße. Gegen 19.09 Uhr ging die Frau mit ihrem Hund spazieren. Als sie die Straße an der Ampel überquerte, erfasste sie ein Auto. Augenzeugen berichteten, dass die Frau bei Grün auf die Straße trat. Nach dem Aufprall schleifte der Wagen sie noch zirka 30 Meter mit, bevor er zum Stehen kam. Die Sanitäter forderten wenig...

1 Bild

Gladbeck: Polizei auf der Suche nach verdächtigen Personen

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | vor 23 Stunden, 25 Minuten

Gladbeck: Ex-Hertie-Kaufhaus Hochstraße 2 | Gladbeck. Für staunende Gesichter und neugierige Fragen sorgte am Dienstagnachmittag (26. Mai) gegen 15.30 Uhr ein Polizeieinsatz im Bereich der Gladbecker Fußgängerzone. Gleich mit drei Streifenwagen samt Besatzung rückte die Polizei an und stoppte die Fahrzeuge in Höhe der McDonalds-Filiale im Erdgeschoss des ehemaligen Hertie-Kaufhauses. Durch den Verkaufsraum des Fast-Food-Konzerns verschafften sich die sechs...

Wer sah versuchte Vergewaltigung im Keuning-Park?

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | vor 1 Tag

Dringend Zeugen sucht die Polizei nach einem Vorfall am frühen Samstagmorgen (23. Mai) gegen 3.20 Uhr im Park am Keuning-Haus. Hier wurde ein 17-jährige Schülerin von einem 1,80 m großen Unbekannten ins Gebüsch gezogen. Der dunkle Mann mit schwarzem Käppi mit weißer Aufschrift hatte sie schon zuvor am Hauptbahnhof angesprochen und sie dann am Schwimmbad angegriffen. Als der Angreifer die junge Frau fesrthielt und zudringlich...

1 Bild

Essen angebrannt - Küche verrußt

Am Samstag (23. Mai 2015) um 19.40 Uhr kam es zu einer starken Rauchentwicklung in der Wohnung eines Mehrfamilienhaus an der Straße Helenenbusch. Ein 48-jähriger Mann setzte in seiner Wohnung auf dem Herd ein Essen an und schlief kurze Zeit später ein. Das Essen brannte ein und es kam es zu einer Rauchentwicklung, so dass die komplette Küche verrußte. Der 48-Jährige erlitt eine Rauchgasintoxikation und wurde vorsorglich in...

5 Bilder

Brand in der Minervastr.

Kai-Uwe Hagemann
Kai-Uwe Hagemann | Hagen | vor 1 Tag

Die Feuerwehr Hagen wurde zu einem gemeldeten Kellerbrand in der Minervastr. gerufen. Nach ERkundung wurde festgestellt das es ein angebrannter Müllsack war der den Brandgeruch ausgelöst hat. Zu Schaden kam niemand.

1 Bild

Motorradfahrer übersehen und schwer verletzt

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | vor 1 Tag

Am Pfingstsonntag wurde ein Motorradfahrer auf dem Wattenscheider Hellweg bei einem Unfall schwer verletzt. Ein 21-jähriger Autofahrer aus Bayern hatte sein Auto auf dem Parkstreifen vor dem Haus Wattenscheider Hellweg 150 abgestellt und von dort aus über vier Fahrstreifen sein Fahrzeug in Richtung Bochum gewendet. Dabei übersah er den in Richtung Essen fahrenden 57-jährigen Motorradfahrer, der trotz einer Notbremsung...

1 Bild

Frau in Höntrop brutal überfallen

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | vor 1 Tag

Eine 51-jährige Wattenscheiderin wurde in der Nacht zu Pfingstsonntag in Höntrop brutal überfallen. Die Polizei sucht noch eventuelle Zeugen. Gegen 0.40 Uhr wurde die Frau auf dem Heimweg überfallen. Sie hatte am Bahnhof Höntrop die Linie S 1 verlassen und einen Verbindungsweg benutzt, als sie plötzlich von hinten angegriffen wurde. Einer der Räuber hatte ihr den Mund zugehalten und versuchte ihr die Umhängetasche...

1 Bild

Messerstiche im Flüchtlingsheim - Mordkommission ermittelt

Mit Messerstichen wurde ein 21-jähriger Algerier in Wülfrath lebensgefährlich verletzt. Eine Mordkommission ermittelt. Das teilen Polizei und Staatsanwaltschaft mit. Am Morgen des 24. Mai, gegen 10.10 Uhr, wurden Polizei und Rettungsdienst zu einer städtischen Sammelunterkunft für Asylbewerber an der Straße In den Eschen in Wülfrath gerufen, weil dort ein Bewohner durch einen Messerstich schwer verletzt worden war....

2 Bilder

Bochumer OB-Kandidat Wolfgang Wendland zum Millionenloch im Bochumer Haushalt 5

Matthias Stadtmann
Matthias Stadtmann | Bochum | vor 2 Tagen

Bochum: Rathaus | Die Wahl des Bochumer Oberbürgermeisters am 13. September 2015 wirft seine Schatten voraus. Neben den etablierten politischen Parteien hat auch der bekannte Kult-Wattenscheider Wolfgang Wendland, seines Zeichens Sänger der Tanzkapelle „Die Kassierer“, als unabhängiger Kandidat seinen Hut in den Ring geworfen. Politische Insider räumen ihm bei seiner Kandidatur mehr als nur Außenseiterchancen ein. Um den Bochumer Bürgern...

1 Bild

Diebe mit Motorboot auf und davon

Unbekannte Täter entwendeten vom Hinterhof eines Grundstückes an der Eltener Straße (Ortslage Hüthum) ein Motorboot mitsamt Bootstrailer. Es handelt sich um ein Motorboot "Corsiva 430" in der Farbe blau. Die Farbe im Innenbereich ist cremeweiß. Das Boot hat das Kennzeichen 83572-A und trägt den Namen "Zornige Ameise". Der Wert des Motorbootes wird auf 4.500 EUR geschätzt. Beim Bootstrailer handelt es sich um einen Anhänger...

1 Bild

Einbruch in Spielhalle - Tresor aufgebrochen

Am Sonntag (24. Mai 2015) gegen 02.08 Uhr brachen mehrere unbekannte Täter in eine Spielhalle an der Straße Zur Jasba ein, indem sie die Scheiben der Eingangstüren einschlugen und durch das entstandene Loch einstiegen. Die Unbekannten brachen dann mehrere Spielautomaten und einen Tresor mit Brachialgewalt auf und entwendeten das Münzgeld aus den Automaten. Dann flüchteten die Täter in Richtung der Tankstelle an der L 7...

8 Bilder

Horror-Unfall fordert in der Nacht einen Toten 2

Lokalkompass Lünen
Lokalkompass Lünen | Lünen | vor 3 Tagen

Horror-Unfall in der Nacht zum Sonntag in Brambauer: Ein Auto kommt auf der Waltroper Straße in Richtung Waltrop von der Fahrbahn ab, prallt gegen einen Baum und fängt Feuer. Der Fahrer stirbt kurze Zeit nach seiner Rettung in einem Krankenhaus. Feuerwehr und Polizei waren etwa eine halbe Stunde nach Mitternacht an die Waltroper Straße in Höhe der Friedhofstraße kurz vor dem Ortsausgang Brambauer gerufen worden, nach dem...

1 Bild

Auto kollidert mit Motorrad - schwer verletzt

Velbert: Nevigeser Straße | Schwer verletzt wurde ein 23-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall am Freitagabend. Das teilt die Polizei mit. Gegen 22.50 Uhr kam es in Velbert auf der Nevigeser Straße/Einmündung Herzogstraße zu dem folgenschweren Verkehrsunfall. Ein 43-jähriger Pkw-Fahrer befuhr die Nevigeser Straße in Fahrtrichtung Velbert. In Höhe der Einmündung Herzogstraße wollte er nach links abbiegen. Dabei kam es zur Kollision mit einem...

Polizei: Radfahrer erleidet schwer Verletzungen bei Verkehrsunfall

Neheim-Hüsten: Neheimer Markt | Arnsberg: Am Donnerstagnachmittag um 14:15 Uhr ist ein 52 Jahre alter Pedelec-Fahrer bei einem Verkehrsunfall in Neheim schwer verletzt worden. Der Mann war mit seinem Rad mit Tretunterstützung im Verlauf der Stembergstraße unterwegs. In Höhe der Einmündung der Straße Zum Müggenberg verläuft ein Fußgängerüberweg über die Stemberstraße. Als der Pedelec-Fahrer diesen "Zebrastreifen" benutzen wollte und sich bereits auf...

1 Bild

Hier wird rasen teuer - Die aktuellen Blitzerstandorte in Gladbeck

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 22.05.2015

Gladbeck: Stadtgebiet | Weiterhin grundsätzlich an die die vorgeschriebenen Höchstgeschwindigkeit halten sollten sich alle motorisierten Verkehrsteilnehmer, denn auch in der 22. Kalenderwoche müssen Autofahrer in Gladbeck wieder mit Geschwindigkeitsmessungen rechnen. Für den Zeitraum vom 26. bis 29. Mai kündigt die Polizei im gesamten Kreis Recklinghausen wieder an 12 Standorten Tempokontrollen an und - natürlich - ist auch Gladbeck vertreten....

1 Bild

Lastwagen erfasst Radfahrerin in Brambauer

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 22.05.2015

Unfälle mit Lastwagen sorgten in Lünen in diesem Jahr bereits mehrere Male für Schlagzeilen, am Freitagmorgen kam es in Brambauer zu einem weiteren schweren Unglück. Ein Laster erfasste beim Abbiegen eine Radfahrerin. Unfallort war gegen acht Uhr die Brechtener Straße. Die Radfahrerin, eine Frau (39) aus Lünen, fuhr hier in Richtung Dortmund. Ein Lastwagenfahrer (52) aus Dortmund wollte laut Polizei zur gleichen Zeit mit...

1 Bild

Die Polizei informiert über Blitzer im Kreis Wesel 3

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 22.05.2015

In der Woche von Freitag, 22. Mai, bis Freitag, 29. Mai, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen im gesamten Kreis Wesel durch. Zur Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer sind folgende Kontrollen geplant: Freitag, 22.05.: Kamp-Lintfort - Leucht, Alpen - Mitte, Wesel - Bergerfurth, Hamminkeln - Mehrhoog Samstag, 23.05.: Xanten - Niederbruch Sonntag, 24.05.: Hünxe - Gartrop, Schermbeck - B 224, Alpen -...

2 Bilder

Großfahndung in Goch: Polizei sucht diese Personen

Update der Polizeimeldung. Bei dem aus der LVR-Klinik flüchtigen Mann handelt es sich um den 27-jährigen Sirat Ates. Er ist bereits mehrfach polizeilich in Erscheinung getreten und könnte bewaffnet sein. Nach bisherigen Ermittlungen ist die 22-jährige Nadia Lohja an der Gefangenenbefreiung beteiligt gewesen. Es handelt sich um eine ehemalige Mittäterin des Ates. Gegen 12.30 Uhr ist Siart Ates aus der LVR-Klinik in...

1 Bild

Drei Einbrüche am Mittwoch

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert | am 21.05.2015

Drei Einbrüche am Mittwoch in Velbert-Mitte wurden der Polizei gemeldet. Am Mittwochabend, 23.15 Uhr, kam es zu einem versuchten Einbruch in ein Reihenhaus an der Kolpingstraße in Velbert- Mitte. Zur Tatzeit wurde ein Bewohner des Hauses durch laute Geräusche an der Haustür geweckt. Als er nachschaute, stellte er ein oder mehrere bislang unbekannte Täter vor der Tür fest, die versuchten, diese mit Werkzeuggewalt zu...