Polizeimeldung

Moers: Grüner Opel Corsa flüchtete von der Unfallstelle

Harald Landgraf
Harald Landgraf | Moers | vor 18 Stunden, 44 Minuten

Unfallflucht /  Polizei sucht Zeugen Am Freitag gegen 21.30 Uhr querte laut Polizeibericht ein 22-jähriger Moerser die Filder Straße in Höhe der Spichernstraße. Der Fahrer eines grünen Opel Corsa, der zeitgleich die Filder Straße in Richtung Innenstadt befuhr, streifte aus bislang ungeklärter Ursache den Fußgänger. Der 22 Jährige stürzte und verletze sich leicht an Armen und Beinen. Der Unfallfahrer setze seine Fahrt fort,...

1 Bild

Halbnackter Reichsbürger greift zu Dienstwaffe

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord | Essen-Nord | vor 19 Stunden, 42 Minuten

Einen verdächtigen Kastenwagen entdeckten Beamte der Einsatzhundertschaft am vergangenen Freitag, 18. August, gegen 10. 25 Uhr auf dem Parkplatz an der Altenessener Straße, Ecke Kleine Stoppenberger Straße. Sowohl die Beifahrertür als auch die Schiebetür waren geöffnet, es konnte aber keine Person in der Nähe angetroffen werden. Bei der Überprüfung des Fahrzeugs entdeckten die Beamten einen bis auf die Unterhose...

1 Bild

Betrunkene Frau attakiert Busfahrer: Wer kennt die Unbekannte?

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord | Essen-Nord | vor 21 Stunden, 51 Minuten

Am Dienstag, 11. Juli, befuhr der Linienbus 170 gegen 19.25 Uhr die Stauderstraße in Fahrtrichtung Borbeck. In dem wenig gefüllten Bus befand sich neben den Fahrer (47) und Zeugen (24/57/58) eine bislang Unbekannte Frau, die sich im hinteren Bereich aufhielt. Die augenscheinlich stark alkoholisierte und aggressive Frau begab sich kurze Zeit später in Richtung der Fahrerkabine, griff dort unvermittelt ins Lenkrad und Zwang den...

2 Bilder

Wer sind die Feuerteufel? Rätselhafte Brandserie in Frohnhausen

Harald Landgraf
Harald Landgraf | Essen-West | vor 4 Tagen

Großalarm in Frohnhausen. Am Samstagabend, 12. August, gegen 19.45 Uhr rückten Feuerwehr und Polizei aus. Der Grund: Erneut brannte ein Keller in der Gervinusstraße. Das kleine Feuer im Papiercontainer war schnell gelöscht. Doch diesmal beließ man es nicht bei einer normalen Ermittlung, sondern fahndete intensiv mit zwölf Streifenwagen im Stadtgebiet. Was war geschehen? Warum dieser massive Einsatz der Polizei? „Wir hatten...

2 Bilder

Wohnungseinbruchsradar vom 11. - 18.08.2017

Kornelia Martyna
Kornelia Martyna | Kamen | vor 4 Tagen

In Bergkamen wurde kein Einbruch gemeldet.  Kamen:1 versuchter Wohnungseinbruch Bönen:1 vollendeter Wohnungseinbruch 1 versuchter Wohnungseinbruch

1 Bild

Enkeltrick vereitelt - Angestellte eines Geldinstitutes witterte Betrug

Immer mehr Seniorinnen und Senioren melden sich bei der Polizei, weil sie merkwürdige Anrufe erhalten. Die Masche ist eigentlich die Gleiche. Ein vermeintlicher Verwandter, zu dem länger kein Kontakt bestand, verwickelt in ein Gespräch. So passierte es auch einer 87-Jährigen aus Werne. Die Anruferin gab vor, in der Nähe zu sein und zu Besuch kommen zu wollen. Derzeit sei sie jedoch noch bei einem Notar, um ein...

1 Bild

Herdecke - Zusammenstoß zweier Autos mit einer verletzten Person

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 14.08.2017

Am 12. August, gegen 11.50 Uhr, kam es im Kreuzungsbereich Dortmunder Landstraße / Wittener Landstraße / Gahlenfeldstraße zu einem Zusammenstoß zwischen einem Porsche eines 42-jährigen Herdeckers und einem Pkw Skoda einer 18-jährigen Herdeckerin. Der 42-jährige Herdecker fuhr auf der Wittener Straße in Richtung Gahlenfeldstraße. Nach seinen Angaben musste er an der Kreuzung bei Rotlicht stehen bleiben und fuhr beim...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Retter angegriffen - Strafanzeige gegen Randalierer

Nach einem beendeten Einsatz wollte die Besatzung eines Rettungswagens der Feuerwehr Mülheim am frühen Samstagmorgen, 12. August, gegen 2.10 Uhr wieder zur Wache zurückfahren. Auf der Straße Aschenbruch wurden die Feuerwehrleute von zwei männlichen, betrunkenen Personen (19, 21 Jahre) aggressiv aufgefordert, sie mit in die Innenstadt zu nehmen. Als die Beamten dies ablehnten, wurden sie beleidigt und die beiden Angreifer...

1 Bild

2 Kokaindealer im Universitätsviertel festgenommen

Am Donnerstagabend 10. August) observierten Beamte des Einsatztrupps Mülheim gegen 17.55 Uhr zwei Kokainhändler (24/20), die sich an einem Café nahe der Universität Essen aufhielten. Das illegale Geschäftstreiben der beiden Dealer konnte durch die Beamten vor Ort bei mehreren Kunden beobachtet werden. Den 24-jährigen Albaner sowie den 20-jährigen Deutschen nahmen die Beamten vorläufig fest. Bei ihrer Durchsuchung konnten...

1 Bild

Trickdieb brachte Kuchen mit: Neue perfide Masche

Die Polizei warnt vor einer neuen, perfiden Betrugsmasche: Mit einem Stück Kuchen verschaffte sich ein Trickdieb Zutritt in die Wohnung einer 82-Jährigen auf der Vogelheimer Straße in Altenessen. Zum Hergang: Gegen Mittag erhielt die Seniorin am vergangenen Mittwoch,  9. August, einen Anruf, von einer ihr unbekannten Nachbarin, die vorgab, eine Party im Haus feiern zu wollen. Hierfür wollte sich die Anruferin im Voraus für...

1 Bild

Springefest Hagen - Gewinn beim "Entenangeln" verursacht Polizeieinsatz

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 13.08.2017

Ein 13-jähriger Hagener hat am Samstagabend das Springefest besucht. Dort hat er beim sogenannten "Entenangeln" gewonnen. An dem Gewinn konnte er sich nur kurz erfreuen. Von der Springe kommend beging er die Dödter Straße in Gehrichtung Frankfurter Straße. Hier wurde er von einem 55-jährigen Autofahrer beobachtet. Sein Erscheinungsbild und der Umstand, dass der Gewinn zwei schwarze Pistolen waren, die "täuschend echt...

1 Bild

Polizeimeldung Hagen: Anzeige wegen Einbruchsdiebstahls

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 11.08.2017

Mutmaßlicher Dieb trocknet angeblich seine Haare in Altkleidercontainer Am Donnerstag beobachtete eine 32-jährige Zeugin gegen 23.55 Uhr einen Mann, der in der Straße An der Kohlenbahn in einem Altkleidercontainer herumstöberte. Hierbei hielt er eine Taschenlampe in der Hand und durchsuchte den Container. Als die Polizei eintraf, hatte der Mann den Container bereits wieder verlassen. Er stand neben seinem Fahrrad und...

1 Bild

Wodkaflasche geleert - Ladendieb schläft ein

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 11.08.2017

Mit einem ungewöhnlichen Ladendieb hatten es Detektiv und Polizei am Donnerstagabend zu tun. Der Ladendetektiv beobachtete den 44-jähgrigen Mann in einem Supermarkt an der Elberfelder Straße, als er mit drei Flaschen Wodka unter der Jacke ohne zu zahlen die Kasse passierte. Er bat ihn ins Büro und rief die Polizei hinzu, da der Kunde sich nicht ausweisen konnte. Zwischenzeitlich leerte der 44-Jährige eine Wodkaflasche zur...

1 Bild

Unbekannter versuchte Hausbesitzer abzulenken

Kornelia Martyna
Kornelia Martyna | Kamen | am 11.08.2017

Kamen. (ots) - Am Donnerstag (10.08.2017) arbeitete ein Hausbesitzer an der Heerener Straße in der Zeit von 10 Uhr bis 18.15 Uhr in seinem Garten. Als er zurück in sein Haus kam, bemerkte er, dass ein Fenster auf gartenabgewandten Hausseite beschädigt war. Ins Haus waren die Täter offensichtlich nicht eingedrungen. Erst jetzt konnte er einen Zusammenhang mit einem Mann herstellen, der ihn zwischen 14 Uhr und 15 Uhr nach...

1 Bild

Halbnackt und bewaffnet: 47-Jähriger provoziert fast eigene Erschießung

Ein Polizeieinsatz an der Waldthausenstraße, der zunächst harmlos begann, endete am gestrigen Abend (9. August) beinahe dramatisch. Was geschah: Zunächst meldete ein Anrufer der Polizei gegen 18.40 Uhr einen Mann, der sich an der Waldthausenstraße entkleiden und ein Messer dabei hätte. Kurz darauf befragten eine zum Einsatzort entsandte Kommissarin und ihr Kollege den Zeugen. Aufgrund der Schilderung zum Verhalten des...

1 Bild

Unfall in Speldorf: Mopedfahrer rutschte auf Ölspur aus

Am Donnerstag, 3. August, gegen 11.15 Uhr, kam es auf der Emmericher Straße zu einem Unfall, bei dem sich ein Mopedfahrer (23 J.) leicht verletzte. Der Mülheimer war mit seinem Moped auf der Emmericher Straße in Fahrtrichtung Duisburg unterwegs, als er im Kurvenbereich, in Höhe des Hoffmannsweges, ins Rutschen kam und stürzte. Dabei zog sich der 23-Jährige leichte Verletzungen zu. Die Beamten der Polizeiwache Mülheim...

1 Bild

Das volle Programm: Verkehrsunfallflucht, Fahren ohne Fahrerlaubnis, Fahren unter Alkoholeinfluss

In der Nacht zu Freitag, 4. August,  wurde die Polizei gegen 02.40 Uhr zur Otto-Holzapfel-Straße nach Massen gerufen. Hier war ein schwarzer Pkw Citroen nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und mit einem Container kollidiert. Der Container wurde durch den Aufprall ca. 5 Meter nach hinten geschoben. Anschließend war der Unfallfahrer weitergefahren und dabei mit einem weiteren Container kollidiert, bevor er das...

1 Bild

Wohnungseinbruch am hellichten Tag

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert | am 04.08.2017

In einem Mehrfamilienhaus an der Bergischen Straße in Heiligenhaus kam es am vergangenen Mittwochnachmittag, in der Zeit zwischen 14.30 Uhr und 17.15 Uhr, zu einem versuchten Tageswohnungseinbruch. Wahrscheinlich mehrere Täter gelangten auf bislang noch unbekannte Art und Weise in das üblicher Weise verschlossene Treppenhaus des Gebäudes. Im zweiten Obergeschoss wurde dann die Türe einer Wohnung mit brachialer...

1 Bild

Trickdieb vermasselt Kettenrick: 84-Jährige wehrt sich erfolgreich! 1

Ein dreister Trickdieb versuchte gestern Mittag (31. Juli, 13.30 Uhr) einer 84-jährigen Seniorin ihre Goldkette zu entwenden, aber da war er auf dem Holzweg! Was geschah: Bei der Rückkehr ihres Einkaufes sprach ein unbekannter Mann die Essenerin auf der Dornbuschhegge an ihrer Haustür an. Geschickt verwickelte der Unbekannte die Frau in ein Gespräch und verschaffte sich dadurch Zutritt in den Flur des Hauses. Unter dem...

1 Bild

Auto landet auf dem Friedhof

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 01.08.2017

Zu einem schweren Unfall kam es am Montagmorgen, 31. Juli, am Friedhofsgelände in Herne-Baukau. Ein 21-jähriger Mann durchbrach mit seinem Pkw gegen 7.30 Uhr aus noch ungeklärten Gründen den Zaun des Nordfriedhofs und fuhr die Böschung hinauf. Dort kollidierte das Fahrzeug mit einem Baum. Durch den Aufprall drehte sich das Fahrzeug in der Luft und kam seitlich zum Erliegen. Der Fahrer verletzte sich schwer, war aber...

1 Bild

Einbrüche am Wochenende: Von sicheren Tresoren und überraschten Einbrechern

Zahlreiche Einbrüche in Wohnungen und Häuser in Unna musste die Polizei in der vergangenen Woche aufnehmen: Zwischen Donnerstagabend, 27. Juli, und Sonntagabend, 30. Juli. haben Unbekannte eine auf Kipp stehende Wintergartentür an der Lünerner Dorfstraße geöffnet und versucht von dort die Wohnzimmertür des Hauses aufzuhebeln.  In der Nacht zu Sonntag haben unbekannte Täter die Eingangstür eines Schützenheimes an der...

1 Bild

Achtung Masche: Wieder Seniorin nach Bankbesuch bestohlen

Am Mittwoch, 26. Juli, verfolgten erneut Straftäter gegen 9.30 Uhr eine Seniorin in Altenessen, nachdem diese an ihrer Sparkasse einen größeren Bargeldbetrag abgeholt hatte. Als sie das Geld am Schalter der Filiale, nahe der Polizeiinspektion, empfangen hatte, spazierte sie über die Altenessener Straße, Vogelheimer Straße zurück nach Hause. Offensichtlich verfolgten zwei Männer die Dame bis zur Grünstraße. Beim Betreten...

2 Bilder

Auf dem Parkplatz ausgeraubt: 2 überfallen 38-Jährigen

Die Polizei fahndet mit Phantombildern nach zwei bislang unbekannte Männern, die am Mittwoch, 24. Mai, um 21.15 Uhr einen 38-Jährigen auf dem Parkplatz eines Fitnessstudios an der Stoppenberger Straße überfielen. Zum Hergang: Als der 38-Jährige in sein Auto einsteigen wollte, riefen die Tatverdächtigen den Namen des Bochumers, sodass er sich in ihre Richtung drehte. In dem Moment griffen sie ihn an und schlugen ihn zu...

1 Bild

Randalierer verursacht Polizeieinsatz: Drei Polizisten verletzt

Am späten Samstagabend (29. Juli) wurde die Polizei gegen 23 Uhr von einer 30-jährigen Frau zur Karlstraße nach Altenessen gerufen. Die Frau gab an, dass ihr 42-jähriger Ex-Freund in der Wohnung randaliere und dabei Möbel zerstöre. Weiterhin soll er suizidgefährdet sein. Nachdem die Beamten mit dem Mann gesprochen hatten, stellte sich heraus, dass die Frau in der Vergangenheit schon mehrere unberechtigte Polizeieinsätze...

1 Bild

Kontrollen auf der B1: Über 15 Prozent zu schnell!

In der vergangenen Woche führte die Polizei Geschwindigkeitskontrollen in Unna durch. An der B 1 in Richtung Holzwickede wurden in der Zeit von 7 Uhr bis 13 Uhr 1868 Fahrzeuge gemessen.Erschreckend: 278 Fahrerinnen und Fahrer (das sind etwa 15 Prozent) hielten sich nicht an die Höchstgeschwindigkeit von 70 km/h, so dass nunmehr 243 von ihnen ein Verwarnungsgeld und 35 eine Ordnungswidrigkeitenanzeige erwartet. ...