Pott

1 Bild

Mit Kleist in die Kreisliga

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 05.10.2017

Was weckt, neben Kindern und Tieren, immer viel Aufmerksamkeit? Genau: Fußball. Der Mondpalast nimmt gerade Kurs auf seine neue Komödie „Der zerdepperte Pott“ und feiert am Donnerstag, 19. Oktober, Premiere. Es geht um liebenswert-schräge Vereinsmeier zwischen VIP-Raum, Männerumkleide und Vorstandsbüro. Otto Adam (Martin Zaik), Vorsitzender des 1. FC Hinter Marl, hat sich abends auf unfeine Weise an Eve (Melanie Linka)...

Bildergalerie zum Thema Pott
44
19
13
11
1 Bild

Meine Fiets und ich

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 15.03.2017

Die ersten Sonnenstrahlen konnten wir nun also in den letzten Tagen endlich genießen. Der Frühling erwachte und sofort zog es mich nach draußen. Ab auf die Fiets und los. Fiets? Für mich ein völlig normaler Begriff. Doch regelmäßig ernte ich dafür verwunderte Blicke, sehe förmlich die Fragezeichen in den Gesichtern mancher Leute. "Wat is' dat denn?" heißt es oft. Dann macht sich auch bei mir Verwunderung breit, benutze ich...

1 Bild

Gänsegeschnatter

Susanne Pior
Susanne Pior | Marl | am 19.01.2017

Schnappschuss

1 Bild

Das Schöne im Kleinen erkennen... 12

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 29.09.2016

Schnappschuss

1 Bild

Jetzt Finalfotos hochladen!

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 20.05.2016

Begleitet von einer charmanten Hostess durfte der ehemalige Ruhrtal-Kicker und begeisterte Bayern-Fan Wolfgang "Wolli" Wrase nach dem glanzlosen 2:0-Sieg der Münchener im Viertelfinale über tapfer sich wehrende Bochumer in der VfL-VIP-Lounge schon einmal ganz nah an das Objekt der Begierde. "Und heute abend gehört er wieder uns", ist sich Sportfreund Wrase sicher. Doch weil beim Fußball alles möglich ist, kann auch das...

3 Bilder

Grunge aus dem Pott

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 29.04.2016

Der Durchbruch. Gefürchtet unter Wasserinstallateuren und OP-Ärzten. Für Bands jedoch bedeutet er Ruhm, Glanz, Erfolg. In der Welt der Musik gibt es die kleinen Durchbrüche, wie den ersten Song oder das erste Konzert; dann gibt es da noch die großen Durchbrüche. Die Dorstener Grungerock-Band "Reverse" hat womöglich ihren ersten Schritt zum großen Durchbruch geschafft. Kurt Ebelhäuser, der bereits Alben für Bands wie die...

4 Bilder

Das Rock Orchester Ruhrgebeat am 22.04.2016, 19.30 Uhr, in der Alten Kirche

Rolf Suchalla
Rolf Suchalla | Essen-Nord | am 14.04.2016

Essen: Alte Kirche Altenessen | Das Rock Orchester Ruhrgebeat (ROR) präsentiert Hits der Rock- und Pop-Geschichte der letzten 60 Jahre. Mit einer kompakten Ausgabe des Rock Orchesters, die aber immerhin noch rd. 16 Musikerinnen und Musiker umfasst, unternimmt die Band eine Serie von Kirchenkonzerten im ganzen Ruhrgebiet. Die komplette Ausgabe mit rd. 30 Beteiligten bestückt i.W. größere Events, wobei vielen Besuchern Auftritt im Amphitheater Gelsenkirchen...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Über dem "Pott" 35

Ulrike von Preetzmann
Ulrike von Preetzmann | Herten | am 28.01.2016

Herten: Halde Hoheward | Schnappschuss

1 Bild

Ein Bayer im Pott - Kabarett mit Wolfgang Summerer

Petra Mosbach
Petra Mosbach | Dinslaken | am 28.12.2015

Dinslaken: Theater Halbe Treppe | Weißbier mit Currywurst, Lederhose und BVB-Fan. Wenn ein Bayer in den Ruhrpott migriert, kann nur Kabarett herauskommen. Wortgewaltig, böse und garantiert ohne Blasmusik! www.wolgangsummerer.de Eintritt: VVK 10 €, AK 12 € VVK: Café Kostbar, Duisburger Str. 26, 46535 Dinslaken, Verkauf im Theater eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn, Kartenreservierung: 02064-4800677 oder karten@theaterhalbetreppe.de

4 Bilder

Ruhrpott: Ein Kessel für das Ruhrgebiet

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Haltern | am 24.11.2015

"Der Pott kocht", hieß es 1998 zum ersten Mal, als das Ruhrgebiet selbstbewusste Eigenwerbung betrieb. Was mit einem Augenzwinkern gemeint war, könnte bald ganz wörtliche Realität werden: Ein Halterner Künstler möchte einen 30 Meter hohen Kochtopf auf einer Halde montieren. Ulrich Schriewer ist ein alter Hase in der Künstlerszene: Seit nunmehr 40 Jahren sorgt der Halterner mit seinen Sandskulpturen im In- und Ausland für...

1 Bild

Hat das Ruhrgebiet immer noch ein Imageproblem? 4

Manfred Jug
Manfred Jug | Essen-Steele | am 23.10.2015

Essen: Krayer Straße | Heute Morgen schlage ich die Zeitung auf und lese, wie in einem Leserbrief sich ein Schreiber furchtbar darüber aufregt, dass vom „Ruhrpott“ und vom „Revier“ gesprochen und geschrieben wird, „antiquierte Begriffe … die auch von der WAZ andauernd benutzt werden.“. Als lächerlich bezeichnet er den Begriff „Ruhris“. „Wie infantil und unsensibel muss man wohl sein, um die Bewohner dieses Gebietes so zu bezeichnen?“ schreibt...

1 Bild

KENNER wissen W O ... ?!? 34

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Essen-Ruhr | am 03.10.2015

Schnappschuss

1 Bild

der Pott kocht! 12

Ferdi Doussier
Ferdi Doussier | Bottrop | am 18.08.2015

Schnappschuss

WIR LERNEN DICH POTT

Dieter Zawodniak
Dieter Zawodniak | Wattenscheid | am 14.08.2015

Eine neue Pedia hat sich aufgetan! RuhrpottPedia http://www.ruhrpottpedia.de Mit zahlreichen Seiten zum erkunden,wird hier für das Ruhrgebiet geworben! Die Homepage ist noch im Aufbau, genauer gesagt, sie wird nie fertig, denn eine Pedia-Seite wird immer etwas hinzugefügt und bringt wissenswerte zu Tage! Z. B. über Städte, Sehenswürdigkeiten, Aussichtspunkte, Quiz, Blitzer, Impressionen, Veranstaltungen,...

12 Bilder

Foto-Ausstellung „RuhrPOTTBlenden“ im MedienHaus Mülheim/

Mülheim an der Ruhr: MedienHaus | Amateur- und Berufsfotografen stellen ab 18. August im MedienHaus „RuhrPOTTBlenden“ aus Die IG-RuhrPOTTFotografie, kurz IGR, ist eine frei organisierte Interessengemeinschaft von leidenschaftlichen Amateur- und Berufsfotografen sowie Künstlern im Alter von 14-80 Jahren mit aktuell 629 Mitgliedern. Die IGR stellt Bilder von bekannten Wahrzeichen und Industrieanlagen des Ruhrgebietes aus. Unbekannte Einblicke, aber auch...

1 Bild

Kumpel Erich seine Kolumne (1) - Fobien 1

Erich Marré, M.A.
Erich Marré, M.A. | Essen-Ruhr | am 02.04.2015

“Hömma!”, sacht meine Frau Emma. “Watt iss denn schonn widda?”, sach ich. “Watt habbich denn getz falsch gemacht?” “Nä, nix, ich will numma watt wissen. Du weiss ja imma so viel. Iss dat wah, dattet ne Pogonofobie gibbt, wemmann Angst vor sonn Baat hat?” Ich sach “Klar gibbet datt, habbich ma gelesen, inne Bücherei”. “Nä, wattet nich allet gibbt.” “Habb ma gehört, dattet Hunderte Fobien gibbt, ganz komische...

1 Bild

Cinemascope 1

Jürgen Cordt
Jürgen Cordt | Schwelm | am 04.03.2015

Schnappschuss

1 Bild

Auf den Spuren der Industriekultur 1

Katrin Kraja
Katrin Kraja | Hagen | am 25.01.2015

Schnappschuss

2 Bilder

Auguste Victoria Marl: Stadtspiegel-Grubenfahrt gewinnen 1

Kerstin Halstenbach
Kerstin Halstenbach | Marl | am 21.11.2014

Das Bergwerk Auguste Victoria hat Geschichte geschrieben, vielen Menschen jahrzehntelang Arbeit gegeben und die Region entscheidend mitgeprägt. Bevor die AV als letzter Pütt im Vest dichtmacht, erfüllt der Stadtspiegel zehn Leserinnen und Lesern einen Traum: Sie können eine Grubenfahrt gewinnen. Nur wenige Menschen im Kreis Recklinghausen haben keinerlei Bezug zum Bergbau. Viele stammen aus Bergarbeiter-Familien. Ehemalige...

18 Bilder

Alles Ruhrgebiet - die schönen Seiten des Revier 13

Mülheim an der Ruhr: Bollenberg | Auf der letzten Etappe von "Rund um Mülheim" durfte ich 10km grünes Revier kennenlernen. Für mich die Königsetappe, die ich sicherlich im Rahmen der Wandertipps noch einmal detailliert beschreiben werden. Hier und Heute einfach mal ein paar Bilder aus dem Pott. So wie ihn sich viele Nichtruhri's kaum vorstellen können.

1 Bild

GEWINNSPIEL: Tolle Webseiten-Pakete für die besten Ruhrgebiets-Beiträge

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Essen-Süd | am 23.10.2014

Früher endeten Webadressen meist mit dem Kürzel .de oder .com, aber neuerdings kann man Internetseiten auch unter der Ruhrgebiets-Endung .ruhr einrichten. Um diesem Trend gerecht zu werden, verlosen wir in Kooperation mit der Websmart GmbH & Co. KG insgesamt zehn Gutscheine für das "Webseite Basis-Paket" an die Mitglieder unserer Community: Mit ein wenig Engagement und Fantasie könnt Ihr Eure eigene .ruhr-Webseite gewinnen! ...

1 Bild

Pott Party am Mittwoch

Joyce de Hass
Joyce de Hass | Witten | am 22.09.2014

Witten: Werkstadt | Pott Party am Mittwoch Am 2. Mittwoch im Monat Einlass: 20:00 Uhr Discoarea | 20:00 Uhr AK 6,00 € Hier lässt es sich nach der Arbeit abfeiern. Die Party am Mittwoch für alle! In der Disco-Area kann zu aktuellen Charts und Klassikern getanzt werden und in der Halle oder im gemütlichen Biergarten kann man klönen, flirten und einfach mal den Alltagsstress vergessen. Weisse Bescheid.

1 Bild

Pott Party am Mittwoch

Joyce de Hass
Joyce de Hass | Witten | am 22.09.2014

Witten: Werkstadt | Pott Party am Mittwoch Am 2. Mittwoch im Monat Einlass: 20:00 Uhr Discoarea | 20:00 Uhr AK 6,00 € Hier lässt es sich nach der Arbeit abfeiern. Die Party am Mittwoch für alle! In der Disco-Area kann zu aktuellen Charts und Klassikern getanzt werden und in der Halle oder im gemütlichen Biergarten kann man klönen, flirten und einfach mal den Alltagsstress vergessen. Weisse Bescheid.

1 Bild

Pott Party am Mittwoch

Joyce de Hass
Joyce de Hass | Witten | am 22.09.2014

Witten: Werkstadt | Pott Party Am 2. Mittwoch im Monat Einlass: 20:00 Uhr Discoarea | 20:00 Uhr AK 6,00 € Hier lässt es sich nach der Arbeit abfeiern. Die Party am Mittwoch für alle! In der Disco-Area kann zu aktuellen Charts und Dance Classics getanzt werden und in der Halle oder im gemütlichen Biergarten kann man klönen, flirten und einfach mal den Alltagsstress vergessen. Weisse Bescheid.

125 Bilder

Foto der Woche 36: Halde, Bergbau, Zeche - Schicht im Schacht? 9

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Essen-Süd | am 08.09.2014

Bei unserem Wettbewerb zum Foto der Woche widmen wir uns diesmal dem Bergbau und den Zechen, unseren Erinnerungen an ein Stück Geschichte, dem Wandel und den Überbleibseln - welche Bilder könnt Ihr beitragen? Der historische Wandels des Ruhrgebiets wird in Schulbüchern mitunter sehr knapp und nüchtern beschreiben, etwa "Im Ruhrgebiet vollzog sich der Strukturwandel in den letzten Jahrzehnten vom Bergbau und der Industrie hin...