Provokation

1 Bild

A 52-Planunterlagen einsehbar - "Bürgerforum Gladbeck" spricht von "gezielter Provokation"! 6

Uwe Rath
Uwe Rath aus Gladbeck | vor 4 Tagen

Gladbeck. Das ging ja richtig flott: Schon vier Wochen vor dem Beginn der offiziellen Planauslegung zum Bau der A 52 auf Gladbecker Gebiet ab dem 7. Januar 2015 veröffentlicht das „Bürgerforum Gladbeck“ bereits jetzt sämtliche Planunterlagen. „Damit können sich die Gladbecker mit wesentlich mehr Zeit als gesetzlich vorgesehen und von zu Hause aus konkret über die Planungsabsichten des Bundes informieren und ihre...

2 Bilder

Im Marler Stern: MArL ANDERS/UNIKArT CENTER'

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld aus Marl | am 20.11.2014

DER ETWAS ANDERE MARKT FÜR DAS ETWAS ANDERE GESCHENK Am 21. & 22. November / 12.00-18.00 Uhr im Marler Stern Bei diesem Markt liegt das Hauptaugenmerk darauf, dass es sich um Eigenproduktionen handelt. Angefangen von einem Gemälde, über eine Skulptur, eine Fotografie, eine selbst gestrickte Mütze oder eine handgenähte Tasche, bis hin zu Holz-, und Dekoartikeln, lässt sich für (fast) jeden Geschmack und Geldbeutel etwas...

3 Bilder

René Sadowski in der Ausstellung Provokation im Kunststern 2014 Marl

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld aus Marl | am 18.11.2014

René Sadowski aus Marl setzt sich beim Thema »Provokation« mit überzogene Eitelkeit auseinander. Das Bild, „no-t-eitel“ das dies veranschaulichen soll ist äusserst aufwendig geschaffen. Man muss schon intensiv an das Bild herantreten um alle Einzelheiten zu erkennen. Eitelkeit (lat. vanitas) ist die übertriebene Sorge um die eigene körperliche Schönheit oder die geistige Vollkommenheit, den eigenen Körper, das Aussehen...

38 Bilder

Der KUNSTSTERN 2014 in Marl startet mit PROVOKATION

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld aus Marl | am 09.11.2014

Der MARLER KUNSTSTERN 2014, wurde mit einer Vernissage im ehemaligen LIDL Lokal eröffnet. Das Thema der Ausstellung ist diesmal PROVOKATION. Die Performance "MEDUSA", aufgeführt von Ester Natzijl von der legendären und international renommierten "DudaPaiva-Company" aus Amsterdam war zweifellos der Höhepunkt der Vernissage. Der Körperliche Präsenz und Dynamik, stimmliche Präzision, figuren-spielerisches Können und ein...

11 Bilder

PROVOKATION im MARLER KUNSTSTERN 2014 vom 8.11. - 29.11.2014

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld aus Marl | am 02.11.2014

Der MARLER KUNSTSTERN 2014, eine der größten Ausstellungen der freien Kunstszene im Ruhrgebiet, öffnet in diesem Jahr vom 8.11. - 29.11.2014 im Einkaufszentrum MARLER STERN unter dem Thema PROVOKATION seine Pforten. Arbeiten von 57 internationalen Künstlern! Von zeitgenössischer Malerei, Fotografie, Computer- & Druckgrafik, Zeichnungen, Skulpturen bis hin zu Installationen, Video-Kunst und Performance reicht das Spektrum...

1 Bild

Warum ein Hahn ein Roosters-Liebling ist

Rainer Tüttelmann
Rainer Tüttelmann aus Iserlohn | am 10.09.2014

„Ich bin mir sicher, dass die Roosters-Fans Icey jetzt doch in ihr Herz geschlossen haben und ihn lieben.“ Sehr selbstbewusst spricht Icey über „sich und seine Fans“. „Das war am Anfang, also in der vergangenen Saison, nicht so. Da waren doch etliche mir gegenüber kritisch.“ Im Sauerlandpark nahm sich das Roosters-Maskottchen im Rahmen der Jubiläums-Feierlichkeiten am vorletzten August-Wochenende Zeit für unser Gespräch....

2 Bilder

TERMINE ZUM MARLER KUNSTSTERN 2014: PROVOKATION in der Kunst

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld aus Marl | am 28.03.2014

HIER DIE TERMINE ZUM MARLER KUNSTSTERN 2014: 1.3. - 3.9. 2014 Bewerbungsphase lt. Bewerbungsrichtlinien. Hier können Sie sich online für eine Teilnahme am Kunsstern 2014 bewerben. http://www.kunststern.de./information/anmeldung_ueber_das_www/ausstellung_marler_kunststern-bewerbung2014.htm 15. - 19.9. 2014 Jurierung Die Jurie wird ein fachkundiges Gremium, bestehend aus Kunstprofessoren und -sachverständigen, einem...

4 Bilder

Provokation ist das Thema im Kunststern 2014

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld aus Marl | am 30.11.2013

In der Kunst wird Provokation gezielt eingesetzt, so in der Moderne im Futurismus, und seit den 1960er Jahren in den Stilformen von Fluxus und Happening oder etwa bei Performances wie bei den Wiener Aktionisten. Bei der Finisage stellte die Künstlergruppe Kunst im Stern das Thema für den Kunststern 2014 vor. Der 6. Marler Kunststern endete am Samstag 30. November 2013. Der 6. Marler Kunststern klang in entspannter...

1 Bild

MLPD kontra Stadt: Der Wahlkampf-Streit geht in die nächste Runde 1

Uwe Rath
Uwe Rath aus Gladbeck | am 03.09.2013

Gladbeck. Und schon wieder hat sich die "Marxistisch Leninistische Partei Deutschland" (MLPD) aufgrund einer neuerlichen Wahlkampfaktion mit der Stadt Gladbeck angelegt. "Die Stadt Gladbeck will allen Ernstes die Gladbecker Innenstadt zur wahlkampffreien Zone erklären," schreibt die MLPD-Bundestagskandidatin Petra Braun in einer Pressemitteilung. Schon zwei Mal habe das Ordnungsamte Wahlplakate der Partei abhängen lassen...

1 Bild

Köpfe werden rollen! Augen auch!!

Harry Michael Liedtke
Harry Michael Liedtke aus Gladbeck | am 20.03.2013

Gladbeck: Café Stilbruch | Christoph Tiemann – Eine Satire-Machete lässt Köpfe rollen Er zählt zu den Besten seiner Zunft! Christoph Tiemann bietet politisches Kabarett vom Allerschärfsten. Am kommenden Freitag gastiert die Satiremachete im Gladbecker Café Stilbruch auf der Rentforter Straße. Jeder kriegt sein Fett weg (nicht nur die FDP, die aber ganz besonders), keiner ist vor dem scharfzüngigen TV- und Radiostar sicher. Hier geht es zur...

1 Bild

Volker Schade: "Zahle gerne die ersten 20 Entsorgungs-Euros ein" 1

Rainer Tüttelmann
Rainer Tüttelmann aus Iserlohn | am 30.01.2013

„Der Hersteller dieser „Skulptur“, ein Herr Franz Bernhard (Künstler?), wollte oder konnte doch ganz offensichtlich gar kein Objekt schaffen, das von uns Normalbürgern wirklich als „Kunstwerk“ wahrgenommen und empfunden wird (wie z.B. die „Kopf und Hand“ - Skulptur vor der Hauptpost). Dieser gefühlte häßliche, unförmige Rostklotz ist nach meinem und dem Empfinden sehr vieler Iserlohner an dieser Stelle, mitten in unserer...

1 Bild

Politsatire mit Christoph Tiemann 5

Annette Robenek
Annette Robenek aus Gladbeck | am 25.10.2012

Er macht vor nichts halt. Niemand ist vor ihm sicher. Die scheinbar alternativlosen Dinge dröselt er schonungslos auf:– Kabarettist, Schauspieler und Autor Christoph Tiemann bietet wortgewandte, entlarvende, tagesaktuelle, frech zugespitzte und pointierte Politsatire. Ob nun Geburtenkontrolle via Elterngeld, die vom Stier auf braune Hyänen umsattelnde Europa, das „Leistung muss sich wieder lohnen“-Geseier oder Fanatiker,...

1 Bild

Zu teuer für ein Sozialticket?

Uwe Rath
Uwe Rath aus Gladbeck | am 06.12.2011

Gladbeck: Altes u. Neues Rathaus | Es wurde viel Tamtam um sie gemacht, es dauerte länger als geplant bis zu ihrer Einführung und nun entwickeln sie sich offensichtlich zu „Ladenhütern“: Die Rede ist von den so genannten „Sozialtickets“, mit denen Personen mit geringem Einkommen den Öffentlichen Personennahverkehr in ihrer Stadt zu einem Sonderpreis kostenlos können. Allein in Gladbeck, so haben kluge Köpfe ausgerechnet, dürfte es etwa 6000...

1 Bild

Immer cool bleiben

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch aus Velbert | am 17.12.2010

Mit Boxhandschuhen schlagen Alissa und Maksimiliyan aufeinander ein. Was so ziemlich gewalttätig aussieht, soll genau das Gegenteil bewirken, nämlich Konfrontationen abbauen. Boxhandschuhe und Schutzwesten gehören zum „Coolness-Training“, das der Diplom-Sozialpädagoge Andreas Sandvoß bei den Schülern der siebten Klasse an der Realschule durchführt. „Viele Jugendliche haben Schwierigkeiten bei ihrer Impulskontrolle. Eine...

Protest gegen NPD-Kundgebung wächst weiter

Christa Herlinger
Christa Herlinger aus Essen-Borbeck | am 03.11.2010

Der Protest gegen die geplante Kundgebung der NPD am 9. November in Borbeck wird immer größer. Der Runde Tisch für Menschenrechte, gegen Rassismus und Rechtsextremismus hat gleich mehrere Kundgebungen gegen den Aufmarsch angemeldet. Diese sollen am Dienstag, 9. November, von 17 bis 21 Uhr auf dem Germania- und dem Höltingplatz, dem Alten und Neuen Markt sowie dem Bahnhofsplatz stattfinden. Einzelheiten dazu werden am heutigen...