rathaus

1 Bild

"Möhnen" stürmen am Donnerstag das Rathaus

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kranenburg | vor 5 Stunden, 19 Minuten

Kranenburg: Rathaus | Am Donnerstag, 23.Februar haben die Frauen das Sagen. Das Weiberfastnachtstreiben beginnt mit dem „Möhnensturm“ ab 11 Uhr auf das Kranenburger Rathaus. Ab 20.11 Uhr steigt der große Möhneball im Kranenburger Bürgerhaus. DJ Dombi wird für allerbeste Party-Stimmung sorgen und die Tanzfläche füllen. Der Eintritt beträgt 5 €.

Bildergalerie zum Thema rathaus
26
25
21
21
1 Bild

Glocken 2

Ralph Butler
Ralph Butler | Haltern | vor 10 Stunden, 5 Minuten

Haltern am See: Altes Rathaus | Schnappschuss

1 Bild

Linke & Piraten bleiben bei ihrem Nein zu verkaufsoffenen Sonntagen

Dortmund: Rathaus | Elf verkaufsoffene Sonntage wird es 2017 in Dortmund geben. So hat es der Rat in seiner Sitzung am 16. Februar mehrheitlich beschlossen – gegen die Stimmen der Linken & Piraten. Die Fraktion DIE LINKE & PIRATEN lehnt diese Sonntagsöffnungszeiten weiterhin ab. Thomas Zweier, Ratsmitglied der Fraktion DIE LINKE & PIRATEN und Mitglied im Ausschuss für Bürgerdienste und öffentliche Ordnung: „Wir vertreten die Meinung, dass...

1 Bild

An Weiberfastnacht wird auch das Gerresheimer Rathaus gestürmt 1

Düsseldorf: Gerresheimer Rathaus | Pünktlich um 11.11 Uhr wird an Weiberfastnacht, Donnerstag, 23. Februar, auch das Gerresheimer Rathaus, Neusser Tor 12, gestürmt. Dazu laden die Bezirksvertretung 7 (Gerresheim, Grafenberg, Ludenberg, Hubbelrath) und die "Saubande", der Förderkreis des Gerresheimer Veedelszochs, ein. Für karnevalistische Klänge und Essen und Trinken ist gesorgt. Der Gerresheimer Veedelszoch am Sonntag, 26. Februar, startet um 11 Uhr an...

1 Bild

Neue Rathaus-Ausstellung eröffnet

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | vor 2 Tagen

Schwelm: Rathaus | Wer gute Fotos betrachtet, der vertritt häufig die Ansicht: „Das kann ich genauso gut!“ Gerade das Smartphone erleichtere ja das alltägliche Abbilden von allem und jedem. Die weit überwiegende Zahl dieser Bilder wird anschließend aber nicht mehr angesehen. Anders sei dies mit den meisterhaften Arbeiten von Bernd Carell. Mit diesen Worten betonte Rainer Bücher, der Geschäftsführer der Lebenshilfe Ennepe-Ruhr / Hagen, die...

1 Bild

Stolperstein für einen Arbeiter 1

Am östlichen Rand des Rathausplatzes verlegte der Künstler Gunter Deming einen Stolperstein für Franz Frerich. Der einstige Dreher der Firma Arnold Kiekert Söhne soll sich nach dem Sturz von Mussolini abfällig über Hitler geäußert haben und wurde denunziert. Es erfolgte die Festnahme durch die Geheime Staatspolizei wegen Wehrkraftzersetzung und Zuchthaus sowie das Todesurteil durch den Berliner Volksgerichtshof, das am 22....

1 Bild

Schnelleres Internet kommt in die Kreisstadt

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | vor 2 Tagen

Schwelm: Schwelm | Die Planungen für das schnelle Internet in Schwelm im Stadtteil Mitte sind abgeschlossen, jetzt wird gebaut. Das beschleunigt das Surfen im Vorwahlbereich 02336: Das maximale Tempo beim Herunterladen steigt auf bis zu 100 Megabit pro Sekunde (MBit/s) und beim Hochladen auf bis zu 40 MBit/s. Das hohe Tempo hat allerdings seinen Preis: Das Verlegen von Glasfaser kostet die Telekom rund 70.000 Euro pro Kilometer. Das neue Netz...

Anzeige
Anzeige

Blutspender werden geehrt

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Uedem | vor 2 Tagen

Uedem: Rathaus | UEDEM. „Dass wir am Donnerstag, 2. März, um 18 Uhr im Rathaus eine Ehrung für insgesamt 750 Blutspenden durchführen können, ist der hohen Spendebeteiligung zu verdanken“ so Werner Göcke, Vorsitzender des Uedemer DRK. „Mit dieser Auszeichnung möchten wir uns bei den Spenderinnen und Spender, die ihre 25., 50., 75., 125. und 150. Blutspende fürs Gemeinwohl eingebracht bedanken“ berichtet Thorsten Hemmers, Pressesprecher des...

1 Bild

„Blue House“ holt 3. Platz beim SPH-Bandcontest

Sprockhövel: Rathaus | Der SPH-Bandcontest wurde im Jahr 2008 von einer Gruppe von Musikern in Montabaur (Westerwald) gegründet. Inzwischen ist er mit mehr als 1.000 teilnehmenden Bands und 500 Konzerten pro Jahr einer der größten Nachwuchswettbewerbe Europas. Der SPH-Bandcontest findet jährlich in mehreren Auswahlrunden in ungefähr 70 Städten Deutschlands und Österreichs statt (seit 2016 erstmals auch in der Schweiz). Der Wettbewerb wird durch...

1 Bild

Karneval: Städtische Öffnungszeiten

Langenfeld. Auch in diesem Jahr gibt es während der bevorstehenden fünf „Tollen Tage“ zwischen Donnerstag, 23. Februar, und Montag, 27. Februar, wieder einige Änderungen in den Öffnungszeiten des Rathauses sowie der Nebenstellen. Rathaus Das Rathaus ist an Weiberfastnacht, Donnerstag, 23. Februar, von 7.30 bis 11 Uhr, sowie am Freitag, 24. Februar, zwischen 7.30 und 12 Uhr, geöffnet. Am Samstag, 25. Februar, kann das...

1 Bild

111 QKM auf 88 Seiten, neue Imagebroschüre in Schermbeck erschienen

Birgit Lensing
Birgit Lensing | Schermbeck | vor 3 Tagen

Schermbeck: Rathaus | 111:88 oder auch knapp 111 qkm auf 88 Seiten – besuchen Sie Schermbeck! Schermbecker Geschichten lesen - wunderbare Natur (er)fahren –genießen Sie Schermbeck mitten im Naturpark Hohe Mark – Westmünsterland. Schermbecker sind Grenzgänger, denn hier stoßen alle vier Himmelsrichtungen aneinander: Im Norden das Münsterland, im Süden das Ruhrgebiet, im Osten Westfalen und im Westen das Rheinland. Wir legen Ihnen unsere...

1 Bild

Public Private Partnership - ein unseriöses Finanzierungsmodell 3

Carsten Klink
Carsten Klink | Bochum | vor 3 Tagen

Bochum: Technisches Rathaus | Die Stadt Bochum ist pleite und muss sich ihren Haushalt von der Bezirksregierung genehmigen lassen. Für den durchaus sinnvollen Bau eines neuen Betriebshofs braucht die Stadt 25 Millionen Euro. Gegen die Stimmen der Linksfraktion haben SPD und Grüne gemeinsam folgendes Modell durchgesetzt: Die Stadt sucht europaweit nach einem Investor, der den Betriebshof baut – und zahlt zukünftig Jahrzehnte lang eine Miete für das...

1 Bild

Birgit Alkenings verteidigt Hildener Rathaus

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Hilden | vor 3 Tagen

Hilden: Rathaus | Mit der Eroberung des Rathauses läuten die Karnevalisten im Rheinland am Altweiberdonnerstag offiziell den Übergang vom Sitzungs- zum Straßenkarneval ein. Bis zum Aschermittwoch ist in Hilden dann das Sessionsmotto Programm: „Lachen, tanzen, kostümieren – sich in Hilden amüsieren“. In Hilden findet der Rathaussturm am Donnerstag, 23. Februar, nicht hinter verschlossenen Türen, sondern open air statt. Vor dem Bürgerhaus...

1 Bild

WiK-Mitmach-Aktion: Altes Bürgermeisteramt

Mülheim an der Ruhr: Altes Bürgermeisteramt | Dümpten war ursprünglich eine alte Streusiedlung. Bis zum Ende des 19. Jahrhunderts gab es hier nur vereinzelte Höfe, die durch Wege miteinander verbunden waren. Alte Straßennamen – wie Denkhäuser Höfe oder der Zehntweg – erinnern noch an diese Zeit. Erst im Zuge der Industriealisierung wurde Dümpten dichter besiedelt. Durch die Mellinghofer Straße wurde Dümpten in Ober- und Unterdümpten geteilt. „In Oberdümpten wird...

1 Bild

FDP-Gedankenaustausch mit dem Personalrat der Stadt Hemer

Andrea Lipproß
Andrea Lipproß | Hemer | vor 4 Tagen

Hemer: Rathaus | In der letzten Sitzung der FDP-Fraktion konnte deren Vorsitzender Arne Hermann Stopsack mit Ralf Schubert den Vorsitzenden des Personalrates der Stadt Hemer zu einem intensiven Meinungs- und Gedankenaustausch begrüßen. Seit Januar 2016 im Amt, vertritt Schubert die Interessen von 470 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadt Hemer. Insgesamt gehören dem Personalrat sieben Mitglieder aus der Gruppe der Angestellten und...

1 Bild

50 Austauschschüler im Rathaus

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 18.02.2017

Eine Woche verbrachten 50 Austauschschüler aus Schneeberg in ihrer Partnerstadt Herten und lernen dabei ihre Gastfamilien und die Region kennen. Dabei wurden sie auch von der stellvertretenden Bürgermeisterin Silvia Godde im großen Saal des Rathauses begrüßt. „Gerade in der heutigen politischen und gesellschaftlichen Situation in Europa ist es wichtig, den persönliche Austausch zu pflegen und Freundschaften zu schließen“,...

1 Bild

Die närrischen Weiber sind gerüstet

Heiligenhaus: Rathaus | Die närrischen Weiber sind gerüstet: Am kommenden Donnerstag, 23. Februar, wird das Rathaus in Heiligenhaus gestürmt! Ab 10.30 Uhr bringen sich die Damen in Stimmung, um 11.11 Uhr wird der Bürgermeister zur Herausgabe des Stadtschlüssels aufgefordert. Für entsprechende närrische Musik und Dekoration wird gesorgt. Unterstützung erwarten die Organisatorinnen der Frauen-Union durch das Velberter Prinzenpaar. Das Rathaus soll...

1 Bild

Personelle Veränderungen bei Linken & Piraten

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-City | am 16.02.2017

Dortmund: Rathaus | Die Fraktion DIE LINKE & PIRATEN hat einige Änderungen in Gremien vorgenommen, die am 16. Februar 2017 vom Rat genehmigt wurden. • Neues Mitglied im 20-köpfigen Aufsichtsrat der Dortmunder Hafen AG ist Torsten Sommer. Der Landtagsabgeordnete der Piraten wird in diesem Unternehmen der Stadt Dortmund und der Stadtwerke die Interessen der Linken & Piraten – und auch die der Arbeitnehmer – vertreten. Den Platz frei für...

1 Bild

LINKE & PIRATEN begrüßen die Zunahme von Linux-Servern in der Verwaltung

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-City | am 16.02.2017

Dortmund: Rathaus | In ihrem Arbeitsprogramm für das laufende Jahr hat die Stadtverwaltung auch einen Überblick über ihre Server-Landschaft im Hintergrund gegeben. Dort sind erstmalig die Server-Betriebssysteme ausgewiesen. Gut zu erkennen: Der Anteil des freien und quelloffenen Betriebssystems Linux stieg seit 2014 von 32 auf 36 Prozent. Fast 60 Linux-Server hat die Verwaltung in dieser Zeit zusätzlich in Betrieb genommen. „Freie und...

1 Bild

"Katastrophenquote" im Bürgerbüro

Nina Möhlmeier
Nina Möhlmeier | Castrop-Rauxel | am 16.02.2017

Der Service im Bürgerbüro sollte verbessert werden. Im September vergangenen Jahres waren daher mögliche Maßnahmen Thema im Betriebsausschuss 1 (wir berichteten). Der Stadtanzeiger wollte nun von Dezernent Michael Eckhardt wissen, wie der Stand der Dinge ist. "Derzeit haben wir eine so schwache Personalbesetzung, dass wir uns mit Notplänen über die Runden retten müssen", sagt Eckhardt mit Blick auf die Grippewelle, die auch...

1 Bild

Linke & Piraten zu Wirtschaftsförderung: „Rücktrittsforderung ist Wahlkampfgeplänkel“

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-City | am 14.02.2017

Dortmund: Rathaus | Die Fraktion DIE LINKE & PIRATEN weist die Rücktrittsforderungen ortfremder CDU-Vertreter gegen Thomas Westphal, dem Leiter der Dortmunder Wirtschaftsförderung, wegen eines Neujahrsbriefes zurück. Westphal hatte die Gemüter mit einer Äußerung erhitzt, die bei den Kritikern als Profilierung Dortmunds auf Kosten eines „niedergehenden Ruhrgebietes" empfunden wurde. Dazu erklärt Carsten Klink (DIE LINKE), der finanzpolitische...

1 Bild

Einbrecher sind wieder unterwegs

Langenfeld: Rathaus | Am Wochenende kam es in Langenfeld zu mehreren Einbrüchen. Einbruch in Wohngemeinschaft Am Freitag, 10. Februar, in der Zeit zwischen 17 und 23.30 Uhr, nutzten unbekannte Täter die Abwesenheit der Bewohner einer Wohnung an der Hauptstraße, um in das Objekt einzubrechen. Durch die gewaltsam geöffnete Wohnungstür im Obergeschoss gelangten der oder die Täter in den Flur einer Wohngemeinschaft, hebelten die einzelnen Zimmer...

4 Bilder

Wer wird die Sportlerin oder der Sportler des Jahres in Kamen?

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Kamen | am 14.02.2017

Kamen: Rathaus | Gewählt sind sie schon: Denn am Montag traf sich die 26- köpfige fachkundige Jury im Rathaus, um über Kamens beste Sportlerin und Sportler des Jahres zu debattierien. Noch wird das Geheimnis, wer auf dem Siegertreppchen stehen darf, nicht gelüftet. Dieses wird erst auf dem Fest des Kamener Sports am 26.03.17 in der Stadthalle Kamen bekannt gegeben. Dort werden dann die Siegerinnen und Sieger in einem festlichen Rahmen...

1 Bild

Dortmunder Fraktion DIE LINKE & PIRATEN gratuliert Prof. Dr. Christoph Butterwegge 1

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-City | am 13.02.2017

Dortmund: Rathaus | Auch die Dortmunder Ratsfraktion DIE LINKE & PIRATEN gratuliert Prof. Dr. Christoph Butterwegge zu seinem guten Ergebnis bei der Bundespräsidentenwahl. In der Bundesversammlung hat der Kandidat der Linken, der in Dortmund aufgewachsen ist, am Sonntag 128 Stimmen erhalten – weit mehr als die Stimmen der linken Wahlfrauen und Männer. „Wir gratulieren Christoph Butterwegge zu diesem guten Ergebnis. Und natürlich sind wir...

3 Bilder

Attac klagt gegen Gebührenforderung: Wieviel Transparenz gewährt die Stadt ihren Bürgern bei wichtigen Haushaltsentscheidungen?

Carsten Klink
Carsten Klink | Dortmund-City | am 12.02.2017

Dortmund: Rathaus | In diesem Fall geht es um die langfristigen Kosten der von einem privaten Investor gebauten und für 25 bis 30 Jahre betriebenen zwei Berufskollegs am Dortmunder U. "In Anlehnung an eine Frage der Grünen in einem Zeitungsartikel "Wie teuer werden die Schulen", könnte man jetzt fragen, wie teuer werden Auskünfte bei der Stadt.", so Attac Dortmund. Grundlage der Entscheidung für einen privaten Investor war nämlich ein...