Raubüberfall

1 Bild

Straßenraub in Golzheim - Seniorin verletzt - Polizei sucht Zeugen

Am Freitag, den 13. Oktober, wurde eine 82 Jahre alte Frau Bei einem Raub in Golzheim in der Nacht so schwer verletzt, dass sie mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht werden musste. Gegen 0.35 Uhr war die Seniorin zu Fuß auf der Seydlitzstraße in Richtung Mauerstraße unterwegs, als sie plötzlich von einem Mann geschubst und zu Boden gestoßen wurde. Dabei griff sich der Unbekannte die Handtasche der Frau und...

1 Bild

Supermarkt in Lanstrop ausgeraubt: Täter bedroht 53-Jährige mit Schusswaffe

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Nord | am 11.10.2017

Nach einem Raubüberfall am Montag (9.10.) auf einen Supermarkt in der Färberstraße sucht die Polizei Zeugen. Ersten Erkenntnissen zufolge betrat ein Mann gegen 19.40 Uhr die Filiale nahe der Büttnerstraße. Er bedrohte eine 53-jährige Mitarbeiterin mit einer Schusswaffe und forderte die Herausgabe der Kassenschale. Als die Kasse offen war, nahm er die Geldkassette - gefüllt mit einem hohen dreistelligen Betrag - und lief...

1 Bild

Täter nach mehreren Raubüberfällen gefasst

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 02.10.2017

Die Polizei nahm einen 55-jährigen Mann fest, der drei Spielhallen und einen Supermarkt überfallen hatte. Seit Freitag, 29. September, lief bereits eine Öffentlichkeitsfahndung nach dem Täter. Dieser hatte bei allen Überfällen die Angestellten mit einem Messer bedroht. Durch die in den Medien veröffentlichen Fotos waren erste Hinweise bei der Kriminalpolizei in Bochum eingegangen. Unter anderem hatte ein Passant den Räuber...

1 Bild

Bewaffnete Raubüberfälle: Wohnungen durchsucht, fünf Männer festgenommen

Lokalkompass Hilden
Lokalkompass Hilden | Hilden | am 27.09.2017

Am heutigen Mittwochmorgen, 27. September, haben Sondereinsatzkommandos der Polizei NRW in Wuppertal, Solingen und Mettmann zeitgleich mehrere Wohnungen durchsucht und fünf Männer im Alter von 30 bis 53 Jahren festgenommen. Einsatzorte lagen unter anderem auch in Hilden und Haan. Die zuständige Staatsanwaltschaft Hagen und die Polizei Hagen teilen mit: "Ermittlungen im Zusammenhang mit mehreren bewaffneten Raubüberfällen...

1 Bild

Raubüberfall auf 54-jährigen Gladbecker: Täter erbeuten Handy

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 22.09.2017

Gladbeck: Raubüberfall | Gladbeck. Wie erst jetzt bekannt wurde, kam es bereits am vergangenen Mittwoch, 20. September, an der Konrad-Adenauer-Allee in Gladbeck-Mitte zu einem Raubüberfall. Nach Angaben der Polizei war ein 54-jähriger in Höhe des Heisenberg-Gymnasiums zu Fuß unterwegs, als er gegen 21.30 Uhr überfallen wurde. Zwei unbekannte Männer griffen ihr Opfer gemeinsam an, schlugen mit einem Stock auf den 54-jährige ein und stießen ihn...

1 Bild

34-Jähriger auf dem Heimweg ausgeraubt- Polizei sucht Zeugen

Heißen. In der Samstagnacht, 17. September, um 3.10 Uhr ist ein 34-jährigen Mann über die Freiherr-Vom-Stein-Straße nach Hause gelaufen. In Höhe Kaldenhofkamp wurde er von zwei Tätern ausgeraubt. Bereits an der Ecke Aktienstraße/ Freiherr-Vom-Stein-Straße fielen dem Mülheimer zwei Männer auf. Er hatte schon ein ungutes Gefühl, rannte zu einem Mehrfamilienhaus auf der Kaldenhofstraße und schellte dort an. Vor der...

1 Bild

Raub im Weezer Supermarkt - Wer kennt diesen Mann?

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 11.09.2017

Am 3. August 2017 entwendete ein unbekannter Täter in einem Weezer Supermarkt die Geldbörse einer 71-jährigen Frau. Das Opfer hatte die Geldbörse in der Netztasche ihres Rolllators aufbewahrt. Kurz darauf hob der Täter mit einer EC-Karte der 71-Jährigen Bargeld an einem Geldautomaten ab. Dabei wurde er durch eine Überwachungskamera aufgezeichnet. Wer kennt den Mann auf dem Foto? Hinweise bitte an die Kripo Goch unter Telefon:...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Mutmaßlicher Räuber gefasst

Britta Kruse
Britta Kruse | Schwelm | am 11.09.2017

Schwelm: Rheinische Straße | Erfolgreich wehrte sich am Samstagabend (9. September) ein Taxifahrer gegen einen geplanten Raubüberfall. Gegen 22.20 Uhr, ließen sich zwei Männer mit einem Taxi von Solingen bis auf die Rheinische Straße in Schwelm befördern. Beim Bezahlen ihrer Rechnung fragte einer der beiden Fahrgäste, ob ihnen der Fahrer einen großen Geldschein wechseln könnte. Als der Geschädigte dies bejahte, versuchte ihm der bärtige Fahrgast mit...

3 Bilder

Monheim: Wer kennt diesen Mann?

Am 16. August wurde am frühen Morgen der Edeka-Markt im Monheimer Tor überfallen. Jetzt sucht die Polizei mit drei Fotos nach dem Täter und fragt: - Wer kennt den abgebildeten Mann mit der auffälligen königsblauen Kapuzenjacke? - Wer kann Angaben zu Identität, Herkunft und Aufenthalt der abgebildeten Person geben? Hinweise aus der Bevölkerung nimmt die Polizei in Monheim unter Telefon (02173) 95946350...

1 Bild

29-Jähriger Mann in Marl-Drewer mit einem Messer bedroht und beraubt

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 07.09.2017

Marl: Mann auf Nachhauseweg bedroht und beraubt. In der Nacht auf Donnerstag ist ein Mann auf der Westfalenstraße attackiert und bestohlen worden. Der 29-jährige Marler war gegen 1 Uhr zu Fuß auf dem Nachhauseweg. Nach eigenen Angaben wurde er plötzlich von zwei unbekannten Tätern umringt und mit einem Messer bedroht. Die Männer verlangten sein Handy und seine Geldbörse. Aus dem Portemonnaie nahmen sie dann Bargeld und warfen...

1 Bild

Tatverdächtiger nach bewaffneten Netto-Raubüberfall in Marl-Sinsen festgenommen

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 07.09.2017

Netto-Überfall am 04.09. - ein Tatverdächtiger festgenommen. Nach dem Überfall auf den Netto-Markt an der Straße "In de Flaslänne" am Montagmorgen konnte die Polizei nach umfangreichen Ermittlungen einen Tatverdächtigen festnehmen. Der 26-jährige Mann aus Waltrop wurde am Dienstag dem Haftrichter vorgeführt - inzwischen sitzt er in Untersuchungshaft. Die Ermittlungen zu seinen beiden Komplizen laufen noch. Der ...

1 Bild

Recklinghausen: 27-Jähriger von zwei Männern angegriffen und beraubt

Ein 27-jähriger Mann aus Oer-Erkenschwick wurde am Montagabend am Europaplatz von zwei Männern geschlagen und getreten. Anschließend sollen sie ihm seinen Laptop und seine Geldbörse gestohlen haben. Die Polizei konnte wenig später zwei Tatverdächtige festnehmen. Es handelt sich dabei um einen 25-jährigen Mann aus Schmallenberg und einen 27-jährigen Mann aus Recklinghausen. Sie wurden mit zur Wache genommen. Die Ermittlungen...

1 Bild

Versuchter Handyraub bei 17-jährigen Marler, Täter schlug ihm ins Gesicht

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 04.09.2017

 Versuchter Handyraub auf der Straße Himmelsberg. Samstag, gegen 2.30 Uhr, verließ ein 17-jähriger Marler mit einem Freund die Gaststätte I-Punkt an der Straße Himmelsberg in Dorsten. Draußen kamen zwei Männer auf uns zu. Einer verlangte das Handy des 17-Jährigen. Als er sich weigerte, schlug ihm einer der Männer ins Gesicht. Als der Freund des 17-Jährigen den Schläger zurückstieß, liefen beide Männer ohne Handy weg. Den...

1 Bild

Recklinghäuser: 67-Jähriger von zwei Männern geschlagen und ausgeraubt

Sonntag, gegen 21.15 Uhr, befand sich ein 67-jährger Recklinghäuser auf dem Fußweg zwischen Schulstraße und Lülfstraße, als ihn zwei Männer angingen. Einer der Männer schlug unvermittelt auf ihn ein und nahm ihn dann sein Handy und Geldbörse ab. Die Täter flüchteten dann. Täterbeschreibung: Der erste Täter war etwa 20 Jahre alt, 1,80 Meter groß, stabil, dunkle, kurze, lockige Haare. Der zweite Täter war ebenfalls etwa 20...

1 Bild

Verprügelt und beraubt

Monheim am Rhein: Schöneberger Straße | Am Sonntag, 3. September, gegen 10.35 Uhr, wurde ein 28-jähriger Mann an der Schöneberger Straße in Monheim von drei männlichen Unbekannten geschlagen und anschließend beraubt. Der Mann befand sich auf einem Fußweg in Richtung Innenstadt, als ihm in Höhe eines Parkplatzes das Trio entgegen kam. Nach Angaben des 28-Jährigen schlugen zwei der Männer sofort auf ihn ein. Anschließend nahmen die Unbekannten seine Geldbörse...

1 Bild

Recklinghausen: Zwei Männer überfallen Angestellte in einem Nachtlokal auf der Dortmunder Straße

Heute, gegen 4 Uhr, bedrohten zwei unbekannte Männer in einem Nachtlokal auf der Dortmunder Straße eine 49-Jährige Angestellte mit einem Messer und forderten Bargeld. Als die angestellte den Tätern einen Geldschein aushändigte, flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Die Angestellte beschreibt die beiden Männer als etwa 1,70 Meter groß und schlank. Einer trug einen Pullover und eine Militärhose. Hinweise erbittet das...

1 Bild

Brutaler Raubüberfall auf Seniorenpaar 1

Britta Kruse
Britta Kruse | Schwelm | am 31.08.2017

Ein Rentner-Ehepaar aus dem Sprockhöveler Ortsteil Herzkamp wurde am Montagabend Opfer eines brutalen Raubüberfalls. Kurz vor 18 Uhr wurden die 74-jährige Sprockhövelerin und ihr 72-jähriger Ehemann in ihrem Einfamilienhaus von zwei unbekannten Personen aufgesucht. Diese hatten sich am Wochenende zuvor bei dem Ehepaar telefonisch angekündigt und vorgegeben, Goldmünzen verkaufen zu wollen. Als die 74-Jährige im Beisein...

1 Bild

Räubertrio gestellt - drei Taten in 90 Minuten 3

Volker Dau
Volker Dau | Herne | am 25.08.2017

Herne: Bahnhof | PHK Thomas Kaster berichtet von einer Raubserie durch jugendliche Räuber in Herne! Räubertrio gestellt - drei Taten in 90 Minuten ! Am gestrigen 24. August wurde die Herner Polizei zu gleich drei Raubdelikten gerufen. Diese datierten gegen 17 Uhr an der Poststraße und in zwei weiteren Fällen (18.15 und 18.45 Uhr) am Herner Bahnhof. Im ersten Fall wurde ein 23-jähriger Herner (polizeibekannt) von zwei...

1 Bild

Zwei Männer aus Marl am Kanal mit Schlägen und Tritten angegriffen und beraubt

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 21.08.2017

Ein 27-Jähriger aus Marl erschien am Freitag mit seinem 26-jährigen Begleiter aus Dorsten an der Polizeiwache Dorsten. Sie erstatteten Anzeige, weil die beiden gegen 20.00 Uhr an der Kanaluferpromenade in Höhe der Lippestraße beraubt worden waren. Drei unbekannte, dunkelhäutige Männer hätten sie mit Schlägen und Tritten angegriffen und ihnen Bargeld, einen Ring und ein T-Shirt geraubt. Gegen 22.40 Uhr sah der 27-Jährige auf...

1 Bild

Versuchter Raub mit Messer auf dem Europaplatz

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 18.08.2017

Versuchter Raub auf dem Europaplatz in Recklinghausen. Donnerstag, gegen 23.30 Uhr, kam es auf dem Europaplatz zu einem versuchten Raub eines Rucksacks. Ein 55-jähriger Recklinghäuser saß zu dieser Zeit auf einer Bank am Bahnsteig. Ein 18-jähriger Bochumer kam dann hinzu und setzte sich neben den Recklinghäuser. Dann versuchte er dessen Rucksack zu ergreifen. Der 55-Jährige hielt ihn jedoch fest. Der 18-Jährige zog dann ein...

1 Bild

Bewaffneter Raubüberfall im Treppenhaus

Am frühen Donnerstagmittag  wollte sich der 40-jährige Angestellte eines Wettbüros gegen 11.30 Uhr auf den Weg zu seiner Arbeitsstelle machen. Als er dazu seine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Plötzenseer Straße verließ und durch das Treppenhaus zum Ausgang des Gebäudes ging, wurde er nach eigenen Angaben noch im Hausflur von zwei unbekannten Männern mit slowenisch klingendem Akzent angesprochen. Die zwei Männer...

1 Bild

Polzei sucht flüchtigen Täter: Raubüberfall in Monheim

Am frühen Mittwochmorgen kam es es gegen 5.40 Uhr zu einem zu einem Überfall im Edeka-Markt im Monheimer Tor. Zu dieser Zeit waren bereits mehrere Angestellte des Marktes mit Arbeiten vor der morgendlichen Geschäftsöffnung beschäftigt, als ein bislang unbekannter Straftäter eine 32-jährige Angestellte bei deren Raucherpause in der Anlieferzone überraschte. Der vermummte Mann näherte sich von hinten, drückte der...

1 Bild

Raub in Haspe - Frau überfällt Supermarkt mit Schusswaffe

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 15.08.2017

Am Montag, 14. August, kam es zu einem Raub auf einen Supermarkt in Haspe. Um 21.57 Uhr, kurz vor Ladenschluss, hielten sich lediglich noch zwei Mitarbeiter (30, 24) des Supermarktes in der Enneper Straße im Kassenbereich auf. Zu diesem Zeitpunkt betrat eine maskierte Frau den Verkaufsraum und rief zu denMitarbeitern: "Geld her". Dabei hielt sie eine schwarze Schusswaffe in der Hand. Der 24-Jährige übergab der Räuberin...

1 Bild

Raubüberfall auf Hähnchenwagen-Verkäuferin - Ermittlungen dauern an

Hans-Georg Höffken
Hans-Georg Höffken | Hattingen | am 11.08.2017

Hattingen: Niedersprockhövel | Die Polizei berichtete, dass sich am 09.08.2017, um 17:50 Uhr, eine männliche Person zu einem an der Hauptstraße stehenden Imbisswagen begeben hatte. Zunächst gab der Mann hier seine Bestellung auf. Als ihm durch die Verkäuferin die Ware übergeben wurde, zog er eine Pistole und forderte Bargeld. Anschließend flüchtete der Täter mit der Beute in Richtung Hibbelweg. Der Mann wird als 180cm groß, schlank, kurze schwarze Haare...

1 Bild

Raubüberfall mit Messer in Marl-Brassert

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 02.08.2017

Marl: Raub auf Kiosk - Täter gesucht - Am Dienstagabend, gegen 19.35 Uhr, hat ein unbekannter Mann einen Kiosk auf der Schachtstraße überfallen. Er hielt einem Mitarbeiter ein Messer vor und forderte Bargeld. Nachdem sich der 41-jährige Mitarbeiter weigerte und mit einer Schere wehrte, lief der unbekannte Täter davon. Beschreibung: männlich, etwa 1,70m bis 1,80m groß, etwa 16-20 Jahre alt, sportlich-schlank, schwarzes...