Recycling

1 Bild

Container für Elektrogeräte auf dem Wochenmarkt 4

Klaus Bednarz
Klaus Bednarz aus Oberhausen | am 10.04.2014

Ab sofort bieten die Wirtschaftsbetriebe Oberhausen gemeinsam mit der Stadtverwaltung einen neuen Service für die Entsorgung von Kleinelektrogeräten an. Dieses zusätzliche Angebot ergänzt die bereits bestehenden Abgabemöglichkeiten am Schadstoffmobil und auf dem Wertstoffhof. Nun können Oberhausener Bürger ihre Kleinelektrogeräte in einen dafür bereitgestellten Sammelcontainer werfen. Der Container steht jeweils von 8...

Sterkrade, Wochenmarkt, container, Recycling, Elektrogeräte
Bildergalerie zum Thema Recycling
4
2
2
2
5 Bilder

Müll-Modenschau beim Klimapreis-Projekt der Martinischule

Stefanie Hasler
Stefanie Hasler aus Herten | am 31.03.2014

Herten: Martinischule | Auf dem Tisch im Offenen Ganztags-Bereich der Martinischule ist ein ganzer Berg von Müll angehäuft. Leere Joghurtbecher stapeln sich da, ausgespülte Dosen und Katzenfutterkartons. Zum Wegwerfen ist das alles aber nicht gedacht: In einer AG machen Schülerinnen gemeinsam mit Anna Jakubowski und Nevin Gür aus Abfall Mode. Die Arbeitsgemeinschaft ist Teil des Projekts „Klimaschutz im Offenen Ganztag erleben“, für das die...

Grundschule, Klimaschutz, Recycling, offener Ganztag, Klimakonzept, Klimapreis
1 Bild

20 neue Altkleidercontainer aufgestellt

Die Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) haben 20 neue Altkleider-Container im Stadtgebiet aufgestellt. Insgesamt gibt es jetzt 30 Altkleider-Container von den KSR in Recklinghausen. Die Erlöse aus den Altkleider-Sammlungen dienen zur Stabilisierung der Abfallgebühren und kommen somit den Bürgern zugute. Die Standorte aller KSR-Altkleider-Container (1 bis 20: neu aufgestellt, 21 bis 29: alte Standorte): ...

Recycling, Altkleider, Altkleidercontainer
1 Bild

Mit Handys Gorillas retten

Lana Butgereit
Lana Butgereit aus Heiligenhaus | am 18.03.2014

Heiligenhaus: Realschule | Realschule Heiligenhaus startet Recycling-Projekt Handys und Gorillas -Wie passt das zusammen? Ganz einfach: In der Unesco-Realschule Heiligenhaus werden jetzt alte Mobiltelefone gesammelt, um den Lebensraum der Tiere vor der Zerstörung durch Metallabbau zu schützen. Heiligenhaus. Durch den SoWi-Kurs der Klasse 8a wird nun das Recycel-Projekt zum Schutz der Silberrückengorillas im Kongo gestartet. Da der Kongo als...

Heiligenhaus, Projekt, Recycling, Handys, Realschule Heiligenhaus, Gorillas retten
1 Bild

Auch der ZBG nimmt ausgediente Handys 8

Annette Robenek
Annette Robenek aus Gladbeck | am 28.02.2014

Gladbeck: ZBG Wilhelmstraße 61 | Am Mittwoch wurde berichtet, dass das Unternehmen ALBA R-plus GmbH gebrauchte ausgediente Handys sammelt.Die Handy-Sammlung findet natürlich auch beim Zentralen Betriebshof statt. Mobiltelefone gehören definitiv nicht in den Restmüll. Ein Teil der ausrangierten Handys kann noch weiter verwendet werden. Das Sammeln der ausgedienten Handys hilft dem Natur- und Umweltschutz. Umweltschutz wird groß geschrieben Mehr als...

gladbeck, Umweltschutz, ZBG, Recycling, Althandys, Abfallentsorgungsgebühren
1 Bild

Gestern im Mehrgenerationenhaus Wesel - Das Reparatur Café

Ute Zuckermann
Ute Zuckermann aus Wesel | am 25.02.2014

Wesel: Mehrgenerationenhaus Wesel | Gestern fand zum dritten Mal das Reparatur Café bei uns im Hause statt und die Nachfrage von interessierten Menschen, die lieber etwas reparieren als es weg zu werfen, wird immer größer! Da der eine oder andere nun auch mal warten musste, ergab sich bei leckerem Kaffee und frischen Nussecken etwas Zeit für nette Gespräche und neue Kontakte. Haben auch Sie noch das ein oder andere liebgewonnene Stück, das Sie gerne...

Leute, Treffen, Cafe, Recycling, Reparatur, Kontakte
1 Bild

Wertstoffe werden gesammelt

Sabine Schwalbert
Sabine Schwalbert aus Dortmund-City | am 09.01.2014

Wer im neuen Jahr Keller, Garage oder Wohnung entrümpeln will, kann jetzt einen neuen Service der EDG nutzen. Neben den schon bekannten Dienstleistungen bietet die EDG ab dem 2. Januar einen zusätzlichen Service an: die haushaltsnahe Wertstoffsammlung. Wohin mit alten und defekten Dingen? Wer packt mit an, wenn die Gegenstände zu schwer und sperrig sind, um sie selbst zum nächstgelegenen Recyclinghof zu fahren? ...

dortmund, Entsorgung, Sammlung, Recycling, EDG, Wertstoff
2 Bilder

Leidenschaft in Orange - Vierjährige Matilda ist ein Fan von Müllabfuhr und Straßenreinigung

Ernst-Ulrich Roth
Ernst-Ulrich Roth aus Bochum | am 08.12.2013

Traumberuf Müllabfuhr. Die kleine Matilda hat ihre Zukunft schon fest im Blick. Fasziniert von Müllwagen und Kehrmaschinen äußerte die Vierjährige schon früh ihren Berufswunsch: Sie möchte zum USB. Der erste Schritt ist getan. Die Hummel HuiBo hat Matilda jetzt hochoffiziell in den HuiBo-Club aufgenommen. Matilda ist schon lange ein großer Fan des USB, seiner orangenen Wagen und seiner Mitarbeiter. An Leerungstagen wartet...

bochum, Lokalkompass-Bochum, Entsorgung, Abfall, USB, Recycling, Müllwerker, HuiBo Kinderclub, Traumberuf
1 Bild

Die Deutschen sitzen auf 1,66 Tonnen Gold

Christopher Bartsch
Christopher Bartsch aus Unna | am 01.11.2013

In wenigen Wochen wird ein Großteil der jährlich 35 Millionen in Deutschland verkauften Handys hübsch verpackt unterm Christbaum liegen. Das alte Mobiltelefon verschwindet dann meist in den Schubladen unserer Haushalte, in denen schon jetzt 80 Millionen Altgerätes ungenutzt oder defekt schlummern. „Dieser Bestand ist ein wahrer Schatz“, sagt der Unnaer Ingenieur für Chemietechnik Ralph Marmann. Das Umweltbundesamt beziffert...

Handy, Gold, Recycling, Rohstoffe, Wertstoffe, Umweltbundesamt
6 Bilder

Modernes Recycling ;-) 4

Dagmar Drexler
Dagmar Drexler aus Wesel | am 07.10.2013

Eine kleine Radtour nach Marienthal heute zieht es viele Besucher in den Ort Ich lasse mich treiben, mitten im Ort die Klosterkirche ich höre Musik, neugierig trete ich ein, eine wunderschöne Stimmung, Kerzen, Taizégesänge ich lasse mich für einen Augenblick verzaubern. In den Cafés, auf den Terassen alle Plätze besetzt macht nichts - hab 'was Leckeres mitgenommen ein paar Fotos hab ich auch noch...

kunst, Skulptur, Recycling, Marienthal
3 Bilder

Firma Köster und WZH: Problemlöser mit Kraft und Präzision

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt aus Haltern | am 12.09.2013

Haltern: Köster / WZH | Wer einmal ein Haus gebaut oder renoviert hat, weiß um die viele Arbeit und die Sorgfalt, mit der sie ausgeführt wird. Die richtigen Baustoffe werden ausgewählt, wertvolles Material verbaut und das Gebäude so Stück für Stück zusammengesetzt. Was hingegen oft vergessen wird: Auch am Ende eines Häuserlebens ist viel Sorgfalt und Erfahrung nötig, um beim Rückbau viel von dem eingesetzten Material zurückzugewinnen und...

Haltern, Sanierung, Abbruch, Recycling, Köster, wertstoffzentrum
1 Bild

Kunst im Beet 6

Anja Kamm
Anja Kamm aus Lünen | am 10.09.2013

Schnappschuss

kunst, Garten, Bäume, Recycling, Dosen
1 Bild

Giftmüll unter Tage - „Essen steht AUF“ für Ausstieg aus Müllverbrennung

Bodo Urbat
Bodo Urbat aus Essen-Nord | am 22.08.2013

600 000 Tonnen hochgiftiger Müll, zum Großteil Filterstäube aus MVAs, wurden in den 90ern in Zechen unter Tage gepumpt, eine tickende Zeitbombe vor allem für das Trinkwasser im Ruhrgebiet. Inzwischen gibt es den begründeten Verdacht, dass Gifte bereits ins Grundwasser aufgestiegen sind, so das Wahlbündnis "Essen steht AUF" in einer aktuellen Pressemitteilung von heute. Aus der Müllverbrennung auszusteigen hält das...

Klimaschutz, Umweltverschmutzung, Recycling, Essen steht AUF, Giftmüll, Müllverbrennung, Giftmüll in Zechen, Kreislaufwirtschaft, MHKW Karnap
1 Bild

Das älteste Gewerbe der Welt?

Dörthe Schmidt
Dörthe Schmidt aus Bochum | am 23.07.2013

Bochum: Deutsches Bergbau-Museum Bochum | Homepage DBM Öffentliche Führung: Gegenstände aus Metall sind in unserem Alltag selbstverständliche Begleiter. Energieaufwendig hergestellt und eigentlich zu schade zum Wegwerfen könnten sie häufig nach ihrer Abnutzung wiederaufbereitet werden. Recycling allerdings ist kein so neuer Gedanke, man hatte ihn schon in der Bronzezeit. Folgen Sie dem Metall und seinem Recycling durch den Wandel der Zeit.

Metall, Recycling
3 Bilder

VWG besichtigt Abfallentsorgungszentrum Asdonskhof

Martin Kuster
Martin Kuster aus Voerde (Niederrhein) | am 22.07.2013

Kamp-Lintfort: Kamp-Lintfort | Die VWG-Kreistagsfraktion besichtigte erstmals seit ihrem Einzug in den Kreistag Wesel das Abfallentsorgungszentrum Asdonkshof, um sich über den aktuellen technischen und wirtschaftlichen Stand des kreiseigenen Betriebes vor Ort zu informieren. Bereichsleiter Udo Jessner verdeutlichte den Teilnehmern zunächst im Rahmen einer Präsentation die Bandbreite der Abfallentsorgung: Der Schwerpunkt liegt zwar bei der Müllverbrennung,...

Müllentsorgung, Recycling, VWG, Abfallentsorgung, Asdonkshof, Abfallgebühr
4 Bilder

Verbraucherzentrale aktuell: Umwelt-Schuljahreskalender 2013/2014

Jutta Eickelpasch
Jutta Eickelpasch aus Kamen | am 18.07.2013

"Der neue Schuljahreskalender ist da!" Darauf weisen die Umweltberaterinnen Jutta Eickelpasch und Heike Herzig hin. Der Wand-Kalender aus Recyclingpapier wird jedes Jahr von der Verbraucherzentrale herausgegeben und ist kostenlos dort erhältlich. Das Besondere: Er startet mit dem ersten Schultag im September, zeigt deutlich alle Ferien und jede Menge "Feiertage" , wie 'Tag des Kindes', 'Tag der Menschenrechte' oder...

Schule, Umweltschutz, Recycling, Schulanfang, Umweltbildung, Pausenbrot
3 Bilder

100 Jahre PVC-Kunststoffe und die Folgen

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld aus Marl | am 04.07.2013

Vor 100 Jahren begann das Kunststoffzeitalter: Das erste komplett vom Menschen hergestellte Material, PVC, wurde am 4.7.1913 von Fritz Klatte patentiert. Heute sind Kunststoffe aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Sie sind überall um uns herum, ob in Fensterrahmen, Handys, Verpackungen. Die Bürgerliste WIR für Marl meint, als einer der größten Chemiestandorte hat die Stadt Marl eine besondere Verpflichtung über die...

Wir für Marl, Recycling, Bürgerliste Wir für Marl, PVC, Kunststoffabfälle, Kunststoffe
1 Bild

Recycling ist wichtig ...

Rene Leddermann
Rene Leddermann aus Monheim am Rhein | am 22.06.2013

Schnappschuss

Bildergalerie, Monheim, Monheim am Rhein, Rene Leddermann, Monheim-Baumberg, Recycling, Dosen, dose
2 Bilder

Mobile Schadstoffsammlung der EBE

Sara Holz
Sara Holz aus Essen-Borbeck | am 17.05.2013

„Irgendwann kommt jeder mal zu uns“, weiß Michael Brosch von der EBE, „somit arbeitet die Zeit für uns“. Bloß was abgegeben wird, wie oft und in welchen Mengen, das variiert stark von Bürger zu Bürger. Bei mir haben sich über die vergangenen Monate 65 ausgediente Batterien der Sorten A und AA angesammelt, dazu zwei leere Farbpatronen aus meinem Drucker, zwei defekte Handy-Aufladegeräte der überholten Smartphone-Generation...

EBE, Recycling, Schadstoffe, Recyclinghof, Batterien, Schadstoffmobil
1 Bild

Gold aus Alt-Handys gewinnen

Sara Holz
Sara Holz aus Essen-Borbeck | am 16.04.2013

Essen: Don Bosco-Club | Silber, Gold, Kupfer und Palladium - ausgediente Alt-Handys sind wahre Recycling-Schätze. Für die Wiederverwertung der Rohstoffe stark gemacht haben sich jüngst auch Schülerinnen des Don Bosco Gymnasiums. „129 Handys sind dabei zusammen gekommen“, freuen sich Anna Walbaum, Malin Kindermann und Benita Rauch aus der Klasse 9a über den Erfolg ihrer Aktion. Eine Woche lang haben die drei Schülerinnen, mit Unterstützung der...

Umwelt, NAJU, Recycling, Rohstoffe, Don Bosco Gymnasium Borbeck, Alt-Handys
1 Bild

Entsorgung von Altpapier und Kartons - KSR bietet Abfallberatung an

Die Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) weisen darauf hin, dass die Altpapiersammlung im Stadtgebiet prinzipiell nur noch über die speziellen Abfallbehälter - diese haben einen blauen Deckel - stattfindet. Pappe, Kartonagen oder Papierbündel, die am Abholungstag neben den Tonnen stehen und per Hand verladen werden müssen, werden grundsätzlich nicht mehr mitgenommen. In der Vergangenheit wurde dies in...

Ratgeber, Recycling, Abfallberatung, Kommunale Servicebetriebe Recklinghausen, KSR, Müllabfuhr Recklinghausen, Altpapier und Kartons
1 Bild

Wie sich das Blatt zum Guten wendet: Papierausstellung der Stadtwerke

Ernst-Ulrich Roth
Ernst-Ulrich Roth aus Bochum | am 04.02.2013

„Ich freue mich darüber, dass sich bereits viele Schüler über das Thema Papierverschwendung innerhalbder Ausstellung „Papierwende jetzt!“ Gedanken gemacht haben, und ich würde mich glücklich schätzen noch weitere Klassen in unserem Atrium begrüßen zu dürfen.“, erklärt Angela Albert, zuständig für die Schulkooperation bei den Stadtwerken. „Papierwende jetzt!“ lautet das Motto der Ausstellung über Papierverschwendung, die...

bochum, Lokalkompass-Bochum, Ausstellung, Papier, Recycling

Goldgrube Elektroschrott: Edelmetalle in alten Handys

Nicole Donath
Nicole Donath aus Dortmund-City | am 26.01.2013

In ausrangierten Mobiltelefonen sind wahre Goldschätze verborgen. Damit wertvolle Rohstoffe nicht in der Müllverbrennungsanlage landen, müssen Altgeräte fachgerecht entsorgt werden. Wenn alte Handys ausgedient haben oder bei der Vertragsverlängerung ein neues Modell lockt, landen viele von ihnen in der Schublade, auf dem Speicher oder im Keller. Dabei stecken in Mobiltelefonen Wertstoffe, die wiederverwendet werden können....

Handy, Gold, Recycling, Elektroschrott
1 Bild

Himmelblaue Tonne für Föhn, Rasierer & Co.

Rainer Rüsing
Rainer Rüsing aus Herne | am 25.01.2013

Rohstoffe werden weltweit knapp, und wir werfen sogar Gold und Kupfer in den Hausmüll, das dann im großen Ofen der Müllverbrennung verdampft. Von Föhn, Rasierer und Co. ist die Rede und ihren Inhaltsstoffen. Was für eine Verschwendung. Das muss aufhören, finden die Umweltberaterinnen von Entsorgung Herne. Am Freitag wurde eine neue Tonne vorgestellt. Ein Behältnis für Elektro-Kleingeräte. Denn die dürfen schon seit 2006...

Gold, Recycling, Entsorgung Herne, Müllverbrennung, Tonne, Edelmetall
2 Bilder

Unnötigen Papierverbrauch stoppen - Greenpeace Dortmund zeigt wie 1

Rafael Lech
Rafael Lech aus Dortmund-City | am 12.12.2012

Dortmund: Katharinenstraße | Weihnachten steht vor der Tür und damit auch Berge von Geschenkpapier. Dies nimmt Greenpeace Dortmund zum Anlass über den Papierverbrauch in Deutschland und seine Folgen zu informieren. Am Samstag, den 15. Dezember, informiert Greenpeace Dortmund von 11 bis 14 Uhr in der Katharinenstraße (Ecke Kampstr.) über den alljährlichen hohen Papierkonsum zur Weihnachtszeit und gibt Tipps zum Papiersparen. Auch werden bei dieser Aktion...

Weihnachten, Geschenke, Papier, Recycling, Recyclingpapier, papierverbrauch