Redakteur

3 Bilder

Einmal Young Leader sein!

Adrian Arab
Adrian Arab | Xanten | am 06.01.2015

Nette Menschen kennenlernen und die Freude am Profijournalismus leben – das war das Motto des 139. Jugendpressekongress in Feldafing bei München. Mit einem umfangreichen Programm konnte die young-leaders GmbH ein Dutzend von Nachwuchsredakteurinnen- und Redakteuren die Raffinessen beim Erstellen diverser Medien näher bringen. Als Teilnehmer werfe ich einen Blick zurück auf die lehrreiche Zeit im Süden Deutschlands. Wie...

Glosse: Redakteur in Gefahr!

Dirk Osterholz
Dirk Osterholz | Arnsberg-Neheim | am 23.12.2014

Mein Plan stand schon im Vorfeld felsenfest: Ich benötigte ein schönes Bild für den Titel unserer Weihnachtsausgabe. Das Ziel war meine kleine Nichte. Jetzt musste ich sie nur noch irgendwie dazu kriegen sich vor den bereits geschmückten Tannenbaum zu setzen – gar nicht so einfach mit einer Anderthalbjährige. Doch zu Beginn klappte es hervorragend. Ich lag auf dem Boden, während Mia brav vor dem Baum saß. Nach der erste...

1 Bild

Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl 2013 5

Seyit Cakir
Seyit Cakir | Duisburg | am 04.09.2013

Wir Migration und Integrations Arbeitskreis der IG BCE Bezirk Duisburg und Moers wollen euch zur einer Podiumsdiskussion mit Kandidaten der Bundestagswahl 2013 einladen. Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr eure Anliegen und Fragen direkt vor Ort den Kandidaten stellt! Die Veranstaltung findet am 09. September 2013 um 19.00 Uhr im IGBCE Jugendtreff Scholte - Rahm-Str 14 47178 Duisburg unter der Moderation vom Martin...

1 Bild

Lisas Welt: Hitzefrei für Redakteure? 21

Man man man, immer diese Hitze! Wie soll man denn so arbeiten? Kann ich Ihnen sagen: Gar nicht! Wie auch, wenn der Blick ständig nach draußen schweift, die Gedanken um Pool, Eis und luftige Kleidung kreisen. Zu lange mussten wir auf strahlend blauen Himmel und ein paar Sonnenstrahlen warten. Jetzt endlich scheint er da, der Sommer, aber was mache ich? Statt auf der Terrasse die Beine hochzulegen, sitze ich in der Redaktion...

1 Bild

Wir trauern um unseren Hildener Redakteur Werner Kimmel 3

Hilden: Mit großer Bestürzung haben wir die Nachricht vom Tod unseres Redakteurs für den Hildener Wochenanzeiger, Werner Kimmel, vernehmen müssen. Kurz vor der Vollendung seines 58. Lebensjahres, nachdem er sich, so schien es, dem Krebs erfolgreich zur Wehr gesetzt hatte, verstarb Werner Kimmel plötzlich und unerwartet am vergangenen Dienstag. vorbildlicher Journalist 1994 fing er bei unserem Verlag, der Westdeutschen...

2 Bilder

Mensch, Werner – Ein Nachruf von Thomas Spekowius 1

Am letzten Dienstag verstarb der Redakteur des Hildener Wochen-Anzeigers und Lokalkompass-Community-Manager Werner Kimmel im Alter von nur 57 Jahren. Am Samstag erschienen im Wochen-Anzeiger gleich zwei Nachrufe auf unseren so sehr geschätzten Kollegen, einer aus Blick des großen Verlages, der Westdeutschen Verlags- und Werbegesellschaft (WVW), zu der auch der Wochen-Anzeiger gehört, und ein weiterer aus der Innensicht...

2 Bilder

Werner Kimmel (1955-2013) war seit 1994 Redakteur des Wochen-Anzeigers 2

Jürgen Spathmann
Jürgen Spathmann | Hilden | am 07.06.2013

Lieber LK-Leser, liebe Wochen-Anzeiger-Leser, leider ist der seit fast 20 Jahren für den Wochen-Anzeiger schreibende Redakteur am Dienstag, 04.06.2013 verstorben. Unfassbar! Werner war ein Zeitungsmacher im wahrsten Sinne des Wortes. Themen über das Vereinsleben, die Politik und Wirtschaft, Kinder, ältere und behinderte Menschen, Ungerechtigkeiten, usw. lagen ihm sehr am Herzen. Viele Beiträge stellte er online, schön...

1 Bild

Aus dem Leben eines Praktikanten Teil 1 4

Die Suche nach dem richtigen Praktikumsplatz ist immer etwas ganz Besonderes. Schließlich will kein Praktikant drei Wochen in einem Betrieb verbringen, der öde und reizlos ist. Ich muss zugeben, ich habe verdammt lange gebraucht um einen Praktikumsplatz zu finden und dabei auch viele demotivierende Absagen erhalten. Doch dann endlich bekam ich eine Zusage der Mülheimer Woche. Ich war so froh und sollte nach kurzer Zeit...

1 Bild

Herzlich willkommen beim Lokalkompass 4

Liebe Leserinnen und Leser! Liebe Bürgerreporter der Zukunft oder einfach auch nur Neugierige! Dies ist es also nun, das erste Bürger-Forum für Monheim am Rhein, oder eben die erste Bürger-Community, wie man es auf Neu- oder Computer-Deutsch korrekterweise formuliert. Und wie der Name schon sagt, ist es vor allen Dingen eine Plattform für Sie, für Euch, für die Bürger eben – egal ob jung oder alt, egal mit welchen...