Reisekompass














1 Bild

„Vier Monate im Jahr 1847 gelebt“: Heinrich Peuckmann verfasst Roman über Honoré de Balzac

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp | Kamen | vor 2 Tagen

Kamen: Marktplatz | Es geht um eine Zugfahrt, aber eigentlich um ein ganzes Leben: Mit „Die lange Reise des Herrn Balzac“ ist dem Kamener Autor Heinrich Peuckmann ein umfassender Roman über den französischen Schriftsteller Honoré de Balzac gelungen. „Eigentlich ist das eine ganz alte Idee von mir, ein Buch über Balzac zu schreiben“, erzählt Heinrich Peuckmann. „Mir fehlte nur immer die Idee, wie ich sein Leben gebündelt erzählen könnte.“...

Bildergalerie zum Thema Reise
25
22
20
20
1 Bild

Japanbegegnung 2016 – Vorbereitung auf ein Abenteuer im Land der aufgehenden Sonne

Andre Tessadri
Andre Tessadri | Velbert | vor 3 Tagen

20 Pfadfinder der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg Stamm Hardenberg aus Velbert-Neviges fliegen nach Tokyo um die dortigen St. Mary Scouts Musashino zu besuchen. Im Rahmen einer internationalen Jugendbegegnung werden sie dort in Gastfamilien leben und die japanische Kultur und Lebensweise kennenlernen. Höhepunkt wird ein gemeinsames internationales Zeltlager am Fuße des Fujiyama sein. In mehreren Treffen hat sich die...

3 Bilder

Frankreich, Frankreich....

Gaby Simons
Gaby Simons | Düsseldorf | vor 3 Tagen

Wie in jedem Jahr wurden im Mai die Koffer gepackt und ab an die Cote Azur. Unser Ziel, Cavalaire sur Mer, wie seit vielen Jahren für uns Inbegriff des perfekten Urlaubs, eben „Leben wie Gott in Frankreich „ Aber die Unruhe in der Welt macht auch vor einem Urlaubsparadis nicht halt. Schon auf der Hinfahrt wunderten wir uns über volle Tankstellen und nach zwei Tagen vor Ort, stellten wir fest, das einige Tankstellen...

1 Bild

Vereinsfahrt zur Schwanenburg nach Kleve

David Fröhlich
David Fröhlich | Kleve | am 17.06.2016

Kleve: Schwanenburg | Der Heimat- und Geschichtsverein Schermbeck richtet am Samstag, 10. September, eine Fahrt zur Klever Schwanenburg, sowie den dortigen barocken Gartenanlagen aus. Hierzu sind auch Nichtvereinsmitglieder eingeladen. Die Kostenumlage beträgt 33 Euro pro Person für Fahrt, Eintritt, Führungen und Mittagessen. Der Besuch umfasst fachkundige Führungen durch die Schwanenburg sowie die barocken Gartenanlagen in Kleve. Hierbei...

1 Bild

Urlaubsreisen: Sind gültige Ausweisdokumente vorhanden?

Lokalkompass Hilden
Lokalkompass Hilden | Hilden | am 16.06.2016

Die Sommerferien sind greifbar nah. Das Team des Bürgerbüros bittet Hildens Bürger darum, jetzt schon mal zu prüfen, ob für die mögliche Urlaubsreise ins Ausland jedes Familienmitglied im Besitz eines gültigen Ausweisdokumentes ist. Für Reisen innerhalb des EU-Raums reicht ein Personalausweis. Für Reisen zum Beispiel nach Amerika ist ein Reisepass erforderlich. Kinder bis zur Vollendung des zwölften Lebensjahres müssen...

1 Bild

Pilger sammelten spirtuelle Erfahrungen in drei Ländern

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 13.06.2016

Eine elftägige Wallfahrt führte 39 Teilnehmer aus Gladbeck und umliegenden Städten nach Frankreich, Spanien und Portugal. Unter der Leitung von Jose Puthenpurackal aus der St. Lamberti-Gemeinde reisten die Pilger zu heiligen Stätten in Paris, Lisieux, Lourdes, Santiago de Compostela, Fátima, Avila und Barcelona. Ziel sei das gemeinsame Glaubenserlebnis gewesen, betonte Puthenpurackal, der die Reise monatelang...

18 Bilder

4 1/2 Stunden von Lackhausen nach Wesel

Erika Krebbing
Erika Krebbing | Wesel | am 06.06.2016

Olli, der Busfahrer, dachte er hätte nicht richtig gelesen, als er die Daten für die Tour von seinem Chef bekam. Der Spielmannzug Lackhausen wollte vom 20. bis 22. Mai 2016 nach Wesel fahren und hatte beim Busunternehmer gebucht. Gemeint war Wesel in der Lüneburger Heide, ca. 370 km weit weg. Der Schützenverein Wesel und Umgebung 1928 e.V. feierte an diesem Wochenende sein Schützenfest. Die Verbindung entstand durch den...

Anzeige
Anzeige
5 Bilder

Fußball-Pfingstfahrt zur Partnerstadt Crawley

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 30.05.2016

Am vergangenen Pfingstwochenende wurde das Buch über die Städtepartnerschaft zwischen Crawley und Dorsten um ein weiteres Kapitel erweitert und wieder einmal wurde bestätigt: Fussball verbindet. In 2 Kleinbussen machten sich am Pfingstfreitag fünfzehn Spielerinnen des SV Lembeck/Rhade und TuS Gahlen auf den Weg, um die Partnerstadt näher kennen zu lernen und um Fussball zu spielen. Begleitet wurden sie von Detlef Kuhn als...

4 Bilder

Fünf Klassenkameraden aus dem Steeler Rott auf Tour

Sara Holz
Sara Holz | Essen-Steele | am 30.05.2016

Fünf Jungs aus dem Steeler Rott sind wie in den letzten zwei Jahren wieder gemeinsam auf Tour gegangen. Sie besuchten von 1955 bis 1963 die Kaiser-Otto-Volkschule im Steeler Rott. Heute ist diese Schule schon lange Vergangenheit und existiert nicht mehr, aber die Klasse trifft sich noch regelmäßig einmal im Jahr zum Klassentreffen. Hieraus haben fünf Klassenkameraden beschlossen, altes Pfadfinderbrauchtum wieder zu...

1 Bild

Schützen zum Fest in Olpe

Anne Buerbaum
Anne Buerbaum | Dortmund-Süd | am 25.05.2016

Schnappschuss

2 Bilder

Musikverein Menzelen mit Konzertreise durch Tschechien

Malte Kolodzy
Malte Kolodzy | Alpen | am 23.05.2016

Karlsbad (Tschechische Republik): Kolonade | Alpen. Der Musikverein Menzelen 1959 e.V. reiste zu zwei Konzerten in die Tschechische Republik und konnte das internationale Publikum überzeugen. Neben zahlreichen kulturellen Eindrücken in Marienbad, Franzensbad, Loket und Karlsbad präsentierten die Musiker aus Menzelen ein abwechslungsreiches Programm. Nach dem Stadtrundgang durch Marienbad, die als Schatzkammer der Heilquellen mit seiner schönen Architektur und...

1 Bild

have a nice trip 1

Jürgen Cordt
Jürgen Cordt | Schwelm | am 20.05.2016

Schnappschuss

1 Bild

°Cottbus Ziel der Arnsberger Senioren

Arnsberg. Auf Einladung des Seniorenbeirates Arnsberg waren 45 Senioren, darunter viele ehrenamtlich Engagierte, vom 30. April bis zum 3. Mai wieder unterwegs in den neuen Bundesländern. Seniorenbeiratsmitglied Hildegard Henneke hatte die Fahrt nach Cottbus, zweitgrößte Stadt Brandenburgs, organisiert. Gleich nach dem Einchecken ging es los mit einer Stadtführung durch die Altstadt und dem historischen Altmarkt. Der...

28 Bilder

Puerto de Mogan auf Gran Canaria! 13

Gerhard Szymny
Gerhard Szymny | Bochum | am 10.05.2016

Gran Canaria (Spanien): Puerto de Mogan | Im Süden der Insel Gran Canaria liegt mit seinem interessanten Hafen der Ferienort Puerto de Mogan. Dieser kleine Ort wird auch als “Klein Venedig” oder das “Venedig des Südens” genannt, da einige Kanäle vom Hafen in den Ort führen. Die Regierung Gran Canarias hat verboten in Puerto de Mogan Häuser zu bauen, die mehr als zwei Stockwerke hoch sind. Deshalb haben die kleinen Gassen in dem früheren Fischerdorf ihren...

Diakonie Ruhr-Hellweg bietet Reise an die slowenische Adria an

Unna: Unna | Slowenische Adria: Strandleben, Wellness und Kultur Die slowenische Adria hält Wellness für Körper, Geist und Seele bereit. Vom 15. – 25. September bietet die Diakonie Ruhr-Hellweg eine Flugreise nach Portorož an. Dort begeistert das 4-Sterne-„LifeClass Hotel“ mit einzigartigem Wellnessprogramm und der nahegelegene Strand lädt zum Sonnen und Baden ein. Ausflugsfahrten in die Hauptstadt Ljubljana und auf die kroatische...

1 Bild

Essener auf politischer Entdeckungstour in Berlin

Jutta Eckenbach
Jutta Eckenbach | Essen-Nord | am 28.04.2016

Bundestagsabgeordnete Jutta Eckenbach begrüßt Bürger und Bürgerinnen aus ihrem Wahlkreis. Vom 24.bis 27. April besuchten 50 Essener und Essenerinnen auf Einladung der Bundestagsabgeordneten Jutta Eckenbach Berlin. Ihre Reise orientierte sich an politischen und historischen Punkten: Die Besuche im Reichstag und der Gedenkstätte Berliner Mauer ragten da sicherlich ebenso heraus wie das Gespräch im Bundesrat. In der...

1 Bild

Trujillo, Extremadura

Bettina Ross
Bettina Ross | Essen-Kettwig | am 27.04.2016

Schnappschuss

1 Bild

Warten auf die Gäste. .. 37

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | am 22.04.2016

Noch sind Plätze frei ... aber bald schon wieder.

1 Bild

Junge aus Lünen besucht seine chinesische Geburtsstadt und vermisste Hot Dogs

Claudia Prawitt
Claudia Prawitt | Lünen | am 15.04.2016

Fangzhou Guo ist acht Jahre alt. Er wurde in China geboren, lebt aber schon lange mit seiner Familie in Deutschland. Jetzt besuchte er zum ersten Mal seine Geburtsstadt Shuangyashan. Shuangyashan - was soviel wie Stadt der Entenpaar-Berge bedeutet - liegt 7.800 Kilometer von Lünen entfernt und hat 1,5 Millionen Einwohner. Die Flugzeit beträgt elf Stunden. Gemeinsam mit seiner Mutter und seiner Schwester Fangtian machte...

1 Bild

Reise in die Zukunft 1

Jürgen Cordt
Jürgen Cordt | Schwelm | am 15.04.2016

Schnappschuss

6 Bilder

Ballonfahren nördlich des Polarkreises

Lokalkompass Bottrop
Lokalkompass Bottrop | Bottrop | am 08.04.2016

Gällivare (Schweden): Gällivare | Einmal Elche und Rentiere von oben sehen: Das trieb sechs Ballonbegeisterte aus Bottrop und dem Münsterland in den Norden Schwedens – nach Lappland. Eine Reise mit beeindruckenden Momenten, spannenden Ballonfahrten und unvergesslichen Zeiten mit Freunden sind das Ergebnis dieses Wunsches. Mitte Februar startete eine Gruppe Ballonfahrer um die Piloten Harald Henkel und Daniela Klees aus Oeding und Bottrop in Richtung des...

3 Bilder

Kreativurlaub und Malkurse nahe Rosamunde Pilchers Heimat - Vortrag VHS Bochum

Rainer Hillebrand
Rainer Hillebrand | Bochum | am 04.04.2016

Bochum: VHS Bochum | Am 15. April 2016 findet bei der VHS Bochum ein Vortrag für Künstlerinnen und Künstler statt, die in der malerischen Grafschaft Devon in England Anfangskenntnisse erlangen oder vorhandene Erfahrungen erweitern wollen. In dem Vortrag erhalten Sie Informationen über das Programm der Einsteiger- und Fortbildungskurse. Der Referent berichtet über die Kursinhalte gegenständlicher Malerei mit Acryl-, Öl-, Aquarell- und...

1 Bild

Lust zu reisen? 10

Rüdiger Pinnig
Rüdiger Pinnig | Neukirchen-Vluyn | am 03.04.2016

Venedig (Italien): *** | Schnappschuss

1 Bild

CVJM Herne verreiste mit Familien über Ostern

Stefan Wilhelm
Stefan Wilhelm | Herne | am 30.03.2016

Über Karfreitag und Ostern fuhr der CVJM Herne mit Familien nach Settrup, um das verlängerte Wochenende gemeinsam zu verbringen. Für die zahlreichen Kinder und Erwachsenen standen u. a. Drachenbau, Nähen und eine Eier-Färbe-Werkstatt auf dem Programm. Das Wetter zeigte sich auch vielfältig: Sonne, Wind und Regen waren dabei.

4 Bilder

„Hasta luego!“

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 27.03.2016

Gelungene Jugendfahrt nach Spanien machte stolz auf den SC-Nachwuchs Am Ostersamstag um 12.55 Uhr erreichten die beiden Mannschaftsbusse das heimische Löwental. Sichtlich müde, aber mit einer gehörigen Portion Selbstvertrauen für die restliche Saison im Gepäck, stiegen 69 Kinder und Jugendliche aus. Ihnen folgten übernächtigte Betreuer, die aber sofort zu berichten wussten, wie stark sich der SC-Nachwuchs in Spanien...