Reisekompass














5 Bilder

Gladbeck - Marokko: Freundschaft pflanzen

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | vor 4 Tagen

Beni Sidel Louta (Marokko): Beni Sidel | Ein Freundschaftsbesuch, der Wurzeln schlagen soll: 15 Schüler der Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule reisten von Gladbeck nach Marokko, um im dortigen Beni Sidel Jbel Collége zusammen mit marokkanischen Schülern einen Garten anzulegen. Die marokkanische Sekundarschule (7.-9.Jahrgang) mit rund 400 Schülern liegt in der Region Nador, einer Region, aus der viele Gladbecker mit marokkanischen Wurzeln kommen. Die evangelischen,...

Bildergalerie zum Thema Reise
25
22
20
20
1 Bild

Senioren wollen reisen

Verena Rohde
Verena Rohde | Kleve | am 30.11.2016

Rund 160 Senioren stellte Norbert Weeting, Hauptorganisator der Caritas-Seniorenreisen, im Kolpinghaus das neue Reiseprogramm für das Jahr 2017 vor. Insgesamt acht Reisen stehen zur Auswahl, unter ihnen Bad Zwischenahn, Insel Baltrum, Bad Kissingen und Cala Millor. Die Nachfrage ist so groß, dass bereits fünfzehn Personen sich unmittelbar nach der Veranstaltung verbindlich für eine Reise angemeldet haben. Bei der...

1 Bild

Hertener gewinnt Reise

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 29.11.2016

Riesenfreude bei Hans-Peter Wilmes. Der Hertener hatte bei unserem Gewinnspiel in Zusammenarbeit mit Graf's Reisen eine Busreise mit Übernachtung im Doppelzimmer gewonnen. Aus den Händen von Jörg Kozianka vom Stadtspiegel erhielt er nun den Gutschein. Die Reise geht nach Flensburg, Sylt und Hamburg. Foto: Seiffert

5 Bilder

Menschen dieser Welt: Fotoausstellung von Mali Fuhrmann startet am 3. Dezember 1

Kirstin Engelbracht
Kirstin Engelbracht | Düsseldorf | am 22.11.2016

Düsseldorf: Rather Familienzentrum | In den letzten 30 Jahren hat Mali Fuhrmann viele Länder gesehen, eine Vielzahl an Kulturen kennen gelernt und imposante Sehenswürdigkeiten besucht. Aber das Wichtigste an ihren Reisen durch die Weltgeschichte waren und sind ihr die Menschen. In der Fotoausstellung "Menschen dieser Welt", die ab Samstag, 3. Dezember, 11 Uhr, beim Sozialdienst katholischer Frauen und Männer Düsseldorf (SKFM) im Rather Familienzentrum, Rather...

1 Bild

Hoch in dem gelben Wagen

Jo Schwalke
Jo Schwalke | Balve | am 18.11.2016

Schnappschuss

1 Bild

Mit 90 in den Flieger nach Polen

Das Seniorenstift Martin Luther hat Urlaub gemacht, mit einigen Bewohnern war man zu Gast in einer befreundeten Diakonischen Senioreneinrichtung in Kattowitz/Polen. Für zwei der mitreisenden Bewohnerinnen war diese Reise, für eine im hohen Alter von 90 Jahren, die erste Flugreise ihres Lebens.Und zugleich ein schöner Beitrag zur Deutsch-Polnischen Freundschaft. Gastgeber hatten sich eine Menge überlegt In der...

1 Bild

Ev. Jugend Heeren.Werve: Die Reise führte ins Mittelalter nach Westerkappeln

30 Kinder zwischen 7 und 12 Jahren verbrachten gemeinsam mit 8 Betreuern der Ev. Jugend Heeren-Werve eine Woche der Herbstferien weit entfernt im Mittelalter. Jeden morgen eine Morgenmesse mit vielen lateinischen Gesängen und Gebeten, danach Arbeit in den Ständen: der Adel lernte Benimmregeln und aufrechtes Laufen, entwickelte Familienstammbäume und lernte Hoftänze. Die fleißigen Bürger arbeiteten in der Backstube und im...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Kanada-Reise: Lüner Anzeiger war im Gepäck

Claudia Prawitt
Claudia Prawitt | Lünen | am 11.10.2016

Die Reise nach Kanada begann für die Lüner Peter Haase, Wolfgang Hahn und Jorge Anchieta sehr nervenaufreibend: Flughafen-Stress, defekter Flieger und überschrittene Transferzeit - doch am Ende wurde alles gut. Nach der Übernahme des Wohnmobils fing der Urlaub richtig an. Von Toronto aus fuhren die drei in Richtung Lake Huron über Ottawa zum Lake Ontario. Die Reise ging weiter zum Lake Erie und zu den Niagara Falls,...

1 Bild

Verkehsverein: „Grüne Insel“ beeindruckte mit schroffen Felsen

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kranenburg | am 28.09.2016

Unter Leitung von Günter und Sonja van Hoof durften 44 Teilnehmer auf einer mehrtägigen Busrundreise des Verkehrsvereins Kranenburg die idyllischen Schönheiten Irlands, der sogenannten „Grünen Insel“ kennenlernen. Neben einer Erkundungstour durch die Hauptstadt Dublin mit seinen Sehenswürdigkeiten und den berühmten Parkanlagen unter fachkundiger Führung beeindruckten insbesondere die schroffen „Klippen von Moher“ mit...

6 Bilder

Zu Besuch bei Pfadfindern in Tokio

Andre Tessadri
Andre Tessadri | Velbert | am 23.09.2016

27 Jahre besteht die Partnerschaft zwischen dem Pfadfinderstamm Hardenberg in Neviges und den St. Mary Scouts in Tokio. Diese kam durch Pater Reitz zustande – welcher nach dem 2. Weltkrieg in ein Kloster nach Tokio versetzt wurde und dort die St. Mary Scouts gründete. Vor 27 Jahren erreichte ein Brief aus Japan den Pfadfinderstamm in Neviges, in welchem nach einer Partnerschaft gefragt wurde und seither finden in...

Jubiläumsfahrt nach Senlis

Senlis (Frankreich): Senlis | Jubiläumsfahrt nach Senlis Von Sonntag, 21.5.2017 – bis Samstag, 27.5. 2017 Im kommenden Jahr feiert die KAB St. Josef und Martin in Langenfeld ihr 125 jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass wird eine geführte Busreise nach Senlis, der Partnerstadt von Langenfeld für alle interessierten Bürger angeboten. In Senlis werden Sie genügend Zeit haben, die Stadt und ihre Umgebung zu erkunden. Paris, Schloss Versailles,...

1 Bild

Cafe Mittendrin: „Ost-Erfahrung - eine Frau radelt nach Sibirien und zurück“

Esther Merkelt
Esther Merkelt | Duisburg | am 12.09.2016

Duisburg Ruhrort: Café Mittendrin | Zu einem Bildervortrag zum Thema „Ost-Erfahrung - eine Frau radelt nach Sibirien und zurück“ mit Nicola Haardt lädt der Fachbereich Sozialpsychiatrie des Diakoniewerks Duisburg am Dienstag, 4. Oktober, von 17 bis 19 Uhr, in das Café Mittendrin, Bergiusstraße 1, ein. Persönlich und humorvoll beschreibt Nicola Haardt ihre eindrucksvollen Begegnungen in einem abwechslungsreichen Land, das sie im Fahrradsattel erkundet hat. Sie...

17 Bilder

Urlaubserinnerungen - Texel 5

Rüdiger Pinnig
Rüdiger Pinnig | Neukirchen-Vluyn | am 11.09.2016

Texel (Niederlande): *** | Unser bevorzugtes Urlaubsziel ist Texel (NL). Der C-Platz liegt mitten in einem Naturschutzgebiet weit ab vom üblichen Touristenstrom....so war es bisher! Die Fahrt begann nach den Ferien in NRW aufs gerade wohl um dem Reisestrom auszuweichen, nicht ahnend, dass die Reisesaison in den NL gerade begonnen hatte. Auch hatte Bayern Ferienzeit und so war es ein Glück , dass der Besitzer des C-Platzes uns zwei nebeneinander...

5 Bilder

Ein bisschen ,,Goldene Stadt" 10

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | am 11.09.2016

Prag ist zu jeder Jahreszeit ein besonderes Erlebnis-doch besonders im Sommer versprüht die ,,Goldene Stadt eine einzigartige Atmosphäre. Ein paar kleine Einblicke vorab.

"Von Mallorca nach Bangkok": Traumreise-Bericht in Wort und Bild

Der VHS-Seniorenkreis Hennen startet am Montag, 5. September, ins Herbstsemester. Leiterin Hildegard Dettmer freut sich über alle Seniorinnen und Senioren, die um 15 Uhr im Ev. Gemeindehaus, Auf der Palmisse 5, vorbeischauen. Iris Rademacher berichtet von ihrer Traumreise „Von Mallorca nach Bangkok“ und zeigt faszinierende Bilder von Land und Leuten, die auf dieser dreimonatigen Schiffsreise entstanden sind.

Eine Fahrt nach Aachen

Andre Tessadri
Andre Tessadri | Velbert-Neviges | am 22.08.2016

Velbert: Busbahnhof Neviges | Die katholische Frauengemeinschaft Sankt Mariä Empfängnis Neviges, plant einen Tagesausflug in die Stadt Aachen mit Altstadtführung und einem Besuch der Printenbäckerei „Klein“. Zeit zum bummeln und flanieren ist ebenfalls eingeplant. Anschließend ist ein Abendessen im Restaurant „Bismarckturm“ möglich. Die Fahrt findet am Dienstag, 13. September statt. Treffpunkt ist um 7.45 Uhr am Busbahnhof Neviges. Anmeldung und weitere...

2 Bilder

Freie Plätze für Studienreise nach Prag und Dresden

Susann Kahl
Susann Kahl | Dorsten | am 19.08.2016

Dorsten: Pfarrer Hans-Jürgen Patro | Dorsten. Noch einige wenige Plätze sind auf der Studienreise nach Dresden und Prag der evangelischen Kirche Dorsten frei. Vom 8. bis 15. Oktober findet die Reise in die Städte, die in Kunst und Kultur zu den bedeutenden europäischen Städten zählen, statt. Zunächst geht es für 4 Nächte nach Prag. Ein abwechslungsreiches und kurzweiliges Programm wird dort geboten, unter anderem ein Stadtrundgang, die Prager Burg, die...

Restplätze für AWO-Reise zum Bodensee

Daniela Brößel
Daniela Brößel | Velbert | am 10.08.2016

Der Soziale Reisedienst der AWO informiert über noch vorhandene Restplätze für ihre Senioren-Programmreise nach Überlingen am Bodensee vom 26. September bis 6. Oktober. In der Wetterstatistik ist diese Region auch und gerade zu dieser Jahreszeit besonders begünstigt, so dass noch mit angenehmen Temperaturen zu rechnen ist. Untergebracht wird die Reisegruppe, die von einer geschulten, ehrenamtlichen Reisebegleiterin betreut...

1 Bild

Ein Leben ohne Feste. . . 14

Peter Eisold
Peter Eisold | Lünen | am 07.08.2016

. . . ist wie eine lange Reise ohne Gasthaus. ( Demokrit )

Basildon und London mit der Jugendgruppe erkunden

Daniela Brößel
Daniela Brößel | Velbert | am 27.07.2016

Es ist schon fast Tradition: Auch in diesem Jahr fährt der Club Heiligenhaus mit Jugendlichen von 14 bis 18 Jahren in die britische Partnerstadt Basildon. Die Unterbringung erfolgt im malerischen Wat Tyler Countrypark. Neben der Erkundung der Stadt stehen noch zahlreiche andere Aktivitäten auf dem Programm wie beispielsweise der Besuch der örtlichen Radiostation, ein "meet and greet" mit dem Bürgermeister, Shopping in...

1 Bild

Mobile Ruhrtaler e.V. Reisemobilclub

Dunja Durek
Dunja Durek | Hattingen | am 15.07.2016

Hattingen: tumBur | Der Stammtisch unseres Reisemobilclubs Mobile Ruhrtaler e.V. findet immer am letzten Mittwoch eines Monats ab 19:00 Uhr statt. Anschrift Stammtisch: Restaurant tum Bur, Tippelstraße 8, Hattingen Neuigkeiten gibts auch auf: Mobile-Ruhrtaler.de oder Facebook: Mobile Ruhrtaler e.V. Reisemobilclub Termine Stammtisch: 31.08.16 28.09.16 26.10.16 30.11.16 im Dezember findet kein Stammtisch statt. Bitte in den...

3 Bilder

Der Traum von Neuseeland

Sarah Dickel
Sarah Dickel | Moers | am 13.07.2016

2013 war Hannah Kehrein zum ersten Mal für drei Monate im Rahmen eines Schulaustausches in Neuseeland. Jetzt geht es wieder hin, aber dieses Mal für ein ganzes Jahr. Die Wahl für Neuseeland war für Kehrein schnell getroffen: „Ich wollte nicht nach Amerika, das ist so ein totales In-Land, wo alle hingehen. Ich wollte aber gerne weit weg. Wenn ich zum Beispiel nach Straßburg gegangen wäre, hätte ich bei jedem Problem ja mal...

1 Bild

„Schöner geht es nicht!“

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 07.07.2016

Frühsommerreise des Arbeiterwohlfahrt-Ortsvereins Werden In gut gelaunter Ferienstimmung fuhren 41 Freundinnen und Freunde der AWO Werden mit dem Reisepartner Breiden Reisen in Richtung bayerischer Wald, wo sie gegen Abend das Hotel Weghof in Bröbach, Nähe Bodenmais, erreichten. Der erste Anlaufpunkt war die „Dreiflüssestadt“ Passau, wo eine einstündige Minikreuzfahrt bei herrlichem Wetter auf der Donau, Inn und Ilz...

1 Bild

„Vier Monate im Jahr 1847 gelebt“: Heinrich Peuckmann verfasst Roman über Honoré de Balzac

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp | Kamen | am 24.06.2016

Kamen: Marktplatz | Es geht um eine Zugfahrt, aber eigentlich um ein ganzes Leben: Mit „Die lange Reise des Herrn Balzac“ ist dem Kamener Autor Heinrich Peuckmann ein umfassender Roman über den französischen Schriftsteller Honoré de Balzac gelungen. „Eigentlich ist das eine ganz alte Idee von mir, ein Buch über Balzac zu schreiben“, erzählt Heinrich Peuckmann. „Mir fehlte nur immer die Idee, wie ich sein Leben gebündelt erzählen könnte.“...