Rettungswagen

1 Bild

Rheinberg: Schwerstverletzter bei Verkehrsunfall auf der Rheinberger Straße

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Rheinberg | vor 16 Stunden, 49 Minuten

Am Freitagnachmittag gegen 17.10 Uhr befuhr ein 30-jähriger Rheinberger mit einem Pkw die Rheinberger Straße aus Moers kommend in Fahrtrichtung Rheinberg.An der Einmündung Alte Landstraße beabsichtigte er nach links abzubiegen. Im Einmündungsbereich kollidierte er mit einem 23-jährigen Xantener Autofahrer, der ihm auf der Rheinberger Straße entgegenkam. Mit Rettungswagen ins Krankenhaus Der Rheinberger musste mit einem...

1 Bild

Vier Verletzte bei Autofahrt gegen ein Haus in Lünen

Jasmin Stüting
Jasmin Stüting | Lünen | am 12.06.2018

Lünen: Gahmener Str. | Schock bei allen Beteiligten! Ein Auto ist am Sonntagmittag (10. Juni) an der Gahmener Straße gegen ein Haus geprallt. Die vier Insassen wurden alle bei dem Unfall verletzt. Ersten Zeugenangaben zufolge hatte die 64-jährige Fahrerin aus Castrop-Rauxel zuvor einen Verbindungsweg zwischen Schachtweg und Gahmener Straße in Richtung Westen befahren. Die Fahrerin verlor die Kontrolle über das Auto und die Irrfahrt begann....

1 Bild

Ein „Zuhause“ für die Rettungswagen

Wolfgang Heinberg
Wolfgang Heinberg | Gelsenkirchen | am 25.05.2018

Gelsenkirchen: Sankt Marien-Hospital-Buer | Mit sichtlich guter Laune haben der Gelsenkirchener Feuerwehr-Chef Michael Axinger, Kämmerin und Feuerwehrdezernentin Karin Welge und Hans Christian Atzpodien, Verwaltungsdirektor am Sankt Marien-Hospital Buer (im Bild von links nach rechts) auf die neue, moderne Halle angestoßen, die nun nach mehrmonatiger Bauzeit im hinteren Krankenhausbereich Platz für zwei Rettungswagen der Feuerwehr bietet. Für Verwaltungschef Atzpodien...

1 Bild

Zwei Schwerverletzte an der Schledenhorster Straße: 77-jähriger Reeser gerät in Gegenverkehr

Hamminkeln: Schledenhorster Straße | Ein schwerer Unfall ereignete sich gestern bei Mehrhoog: Gegen 15.45 Uhr befuhr laut Polizeibericht ein 77-jähriger Mann aus Rees mit seinem Pkw die Schledenhorster Straße in Hamminkeln in Fahrtrichtung Haldern. In Gegenrichtung war ein 53-jähriger Mann aus Hamminkeln mit einem Pkw unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet der 53-Jährige plötzlich mit seinem Fahrzeug nach links in den Gegenverkehr und kollidierte...

1 Bild

Monheim: Radfahrerin nach Sturz schwer verletzt

Am Dienstag, 8. Mai, kam es in Monheim auf der Marderstraße gegen 11.10 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 55-jährige Radfahrerin aus Monheim schwer verletzt wurde. Zur Unfallzeit parkte eine 54-jährige Fahrzeugführerin ihren Pkw Renault Megane am rechten Fahrbahnrand der Marderstraße und öffnete anschließend die Fahrertür, um auszusteigen. Dabei übersah sie die von hinten herannahende Radfahrerin, die sich in...

1 Bild

Verkehrsunfall mit schwer verletztem Radfahrer

Am vergangenen Freitag, 4. Mai, ereignete sich gegen 14 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall in Langenfeld an der Kalkhecker Straße/ Hitdorfer Straße, bei welchem ein Radfahrer schwer verletzt wurde. Ein 33-jähriger Düsseldorfer befuhr mit seinem LKW die vorfahrtsberechtigte Kalkhecker Straße von Leverkusen kommend in Richtung Rheindorfer Straße. An der Einmündung zur Hitdorfer Straße 96-98 bemerkte dieser einen von rechts...

1 Bild

Rheinberg: Schwerverletzt nach Alkoholkonsum

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Rheinberg | am 23.04.2018

Am Samstagabend befuhr gegen 23.20 Uhr eine 45-Jährige mit einem Fahrrad die Dr.-Aloys-Wittrup-Straße in Richtung Alpener Straße. Bei dem Versuch von der Fahrbahn auf den Radweg zu fahren, stürzte die Rheinbergerin aus bisher ungeklärter Ursache mit dem Rad zu Boden. Alkohol am Lenkrad Die 45-Jährige verletze sich dabei so schwer, dass sie ein Rettungswagen in ein Krankenhaus bringen musste, in dem sie stationär verblieb.Da...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Unfall in Witten - Frau (53) schwer verletzt

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 18.04.2018

Witten. Bei einem Unfall am Dienstagnachmittag, 17. April, 15.10 Uhr, ist eine 53-jährige Wittenerin schwer verletzt worden. Die Frau war mit ihrem Fahrrad, einem Pedelec, auf der Johannisstraße in Fahrtrichtung Oberdorf unterwegs. Ein 43-jähriger Wittener befuhr die Gegenfahrbahn mit seinem Pkw. In Höhe der Hausnummer 29 wendete der Autofahrer wegen eines Staus vor ihm. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit der entgegenkommenden...

1 Bild

Moers: Schwerverletzte nach Unfall auf der Düsseldorfer Straße

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 18.04.2018

Am Dienstag gegen 16.45 Uhr befuhr ein 81-jähriger Duisburger mit einem Pkw die Düsseldorfer Straße in Fahrtrichtung Duisburg. Im Einmündungsbereich Düsseldorfer Straße/Römerstraße beabsichtigte er, nach links abzubiegen. Dabei kollidierte er mit einem 42-jährigen Moerser Autofahrer, der in Richtung Moers unterwegs war. Schwerverletzte mussten ins Krankenhaus Der Duisburger und eine 76-jährige Beifahrerin, ebenfalls aus...

9 Bilder

2 Einsätze gleichzeitig: PKW-Brand an Hattinger Stadtgrenze - Notarzt für Frau im Linienbus

Hans-Georg Höffken
Hans-Georg Höffken | Hattingen | am 14.04.2018

Hattingen: Stadtgrenze | Parallel zu einem PKW-Vollbrand an der Hattinger Stadtgrenze zu Witten benötigte eine weibliche Person in einem Linienbus, der an der Einsatzstelle halten musste, am Samstagnachmittag notärztliche Betreuung. Feuerwehr und Rettungsdienst waren mit 25 Kräften im Einsatz. Der Verkehr staute sich erheblich auf der Wittener Straße, auf der Straße im Hammertal und auf den zu- und abfließenden Straßen. Grund dafür waren fehlende...

1 Bild

Gladbeck: 23-jähriger an Bushaltestelle in Butendorf grundlos verprügelt und verletzt 1

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 13.04.2018

Gladbeck: Prügelattacke | Butendorf. Zu einer heftigen Prügelattacke kam es am Donnerstag, 12. April, gegen 13.15 Uhr in Butendorf. Opfer war ein 23-jähriger Gladbecker, der an der Bushaltestelle in Höhe des Hauses Horster Straße 82/Steigerweg stand. Eigenen Angaben nach wurde der Mann ohne erkennbaren Grund von zwei ihm unbekannten männlichen Personen angegriffen. Die Täter schlugen und traten mehrfach auf ihr Opfer ein, ehe sie davon liefen....

1 Bild

Verletzter bei Unfall auf der Hervester Straße

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 11.04.2018

Hervest. Am Dienstag, 10. April gegen 17.10 Uhr, fuhr eine 51-jährige Autofahrerin aus Dorsten auf der Hervester Straße in Richtung Gelsenkirchen und bog dann nach links in die Halterner Straße ab. Dabei stieß sie mit einem ihr entgegen kommenden 60-jährigen Dorstener Autofahrer zusammen, der die Hervester Straße in Gegenrichtung befuhr. Der 60-Jährige versuchte noch auszuweichen, stieß dann aber mit dem Auto der...

11 Bilder

Der Patiententransportzug (PTZ) des Kreises Recklinghausen mit Marler Helfern in Paderborn

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 08.04.2018

PTZ war  zur Unterstützung in Paderborn. Hilfsorganisationen halfen bei der Evakuierung. Um 3.30 Uhr in der Nacht zum Sonntag haben sich 22 Kräfte von Hilfsorganisationen auf den Weg nach Paderborn gemacht. Der Patiententransportzug (PTZ) des Kreises Recklinghausen unterstützte die Einsatzkräfte vor Ort bei einer umfangreichen Evakuierung: Für die Entschärfung einer Bombe mussten 26.000 Menschen ihre Häuser verlassen. Zwei...

1 Bild

Holzweg: 57-jähriger Weseler prallt mit Pkw gegen Strommast / Beifahrerin schwer verletzt

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 02.04.2018

Am Ostersonntag, gegen 16:30 Uhr, befuhr ein 57-jähriger Mann aus Wesel mit seinem Auto die Holzstraße in Richtung Frankfurter Straße. Aus ungeklärter Ursache kam er kurz vor der Frankfurter Straße nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Holzstrommast. Die Polizei meldet zum Unfallhergang: Der 57-Jährige wurde dabei leicht verletzt, die 91-jährige Beifahrerin aus Wesel wurde schwer verletzt. Beide...

1 Bild

UPDATE! Iserlohner Rettungskräfte angegriffen

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Hemer | am 28.03.2018

Zwischenzeitlich sind mehrere Hinweise aus der Bevölkerung eingegangen. Die Ermittlungen haben einen Tatverdacht gegen einen 39-jährigen Iserlohner ergeben. Die Identität des Mittäters ist noch unbekannt. Er wird weiterhin gesucht. Der Unbekannte wird wie folgt beschrieben:Männlich, circa 35 Jahre alt, Kopf und Bart kurz rasiert, dunkle Stoppeln sichtbar, schmale Augen, dunkler Pullover. Am Bilstein, Ecke...

2 Bilder

Ein Blick zurück: Jahreshauptversammlung der Feuerwehr

Vergangenen Freitag fand auf der Langenfelder Hauptfeuer- und Rettungswache die jährliche Wehrversammlung der Feuerwehr der Stadt Langenfeld statt. Der Leiter der Feuerwehr, Wolfram Polheim, konnte dazu, neben den erschienen Feuerwehrleuten, Bürgermeister Frank Schneider, die stellvertretende Bürgermeisterin Elke Horbach, die erste Beigeordnete Marion Prell, den stellvertretenden Kreisbrandmeister René Schubert sowie...

1 Bild

Schwerverletzter Kradfahrer nach Verkehrsunfall in Langenberg

Maren Menke
Maren Menke | Velbert-Langenberg | am 26.03.2018

Velbert: Kohlenstraße | Zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich ein Kradfahrer schwer verletzte, kam es am Sonntag in Langenberg. Das teilt die Polizei mit. Gegen 16.45 Uhr kam ein 50-Jähriger Kradfahrer auf der Kohlenstraße zu Fall und verletzte sich schwer. Er befuhr hinter einem Pkw mit seinem Krad der Marke Honda die Kohlenstraße in Richtung Velbert und bemerkte dessen Bremsmanöver zu spät. Durch den Bremsvorgang kam es wohl nicht zu einem...

1 Bild

Langenfeld: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

Am Freitag, 16. März, wurde die Feuerwehr Langenfeld um 21.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf den Winkelsweg alarmiert. Vor Ort eingetroffen stellte der Wachabteilungsführer Thomas Spooren fest, dass es zu einem Unfall zwischen zwei PKWs gekommen war. Aufgrund auslaufender Betriebsstoffe wurden sofort die Batterien abgeklemmt und der Brandschutz durch einen Trupp sichergestellt. Parallel zu den Maßnahmen der Feuerwehr...

1 Bild

Es krachte in der Kreuzung - Velberter wurde schwer verletzt

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 15.03.2018

Velbert: Güterstraße | Zu einem Unfall, bei dem zwei Pkw zusammenstießen und bei dem sich ein Beteiligter schwer verletzte, kam es am späten Mittwochabend in Velbert. Das teilt die Polizei mit. Gegen 23.05 Uhr befuhr ein 53-jähriger Wuppertaler mit seinem Audi Q7 die innerstädtische Grünstraße in Richtung Güterstraße. An der Kreuzung Offerstraße missachtete er die Vorfahrt eines von links kommenden 22-jährigen Velberters, welcher mit seinem Fiat...

1 Bild

Velbert: 79-jähriger Pkw-Fahrer schwer verletzt

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 12.03.2018

Velbert: Güterstraße | Ein 79-jähriger Pkw-Fahrer wurde bei einem Unfall am Sonntag schwer verletzt, wie die Polizei mitteilt. Gegen 17.50 Uhr befuhr der Nissan-Fahrer mit seinem Pkw den Kreisverkehr Bahnhofstraße/ Güterstraße in Velbert in Richtung Bahnhofstraße. Nach eigenen Angaben verlor der Senior aufgrund einer plötzlich auftretenden körperlichen Schwäche die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei geriet...

1 Bild

Monheim: Kind bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Gestern, 7. März, kam es gegen 16.19 Uhr in Monheim auf der Humboldtstraße in Höhe der Einmündung Verresberger Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 8-jähriges Mädchen aus Monheim schwer verletzt wurde. Nicht auf den Verkehr geachtet Ein 45-jähriger Monheimer befuhr mit seinem Pkw Seat die Humboldtstraße aus Richtung Fröbelstraße in Richtung Verresberger Straße. Als der Seatfahrer unmittelbar vor der Querungshilfe...

2 Bilder

Frontalcrash bei Lackhausen: 53-jähriger Pkw-Fahrer gerät in den Gegenverkehr

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 06.03.2018

Am Dienstag gegen 13.05 Uhr kam es auf der Emmericher Straße, zwischen der Nordstraße und dem Holzweg, zu einem schweren Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr.Dabei geriet ein 53-jähriger Pkw-Fahrer laut Polizeibericht aus bislang ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr und prallte dabei mit dem Wagen eines 54-Jährigen zusammen. Im Bericht heißt es weiter: Der 53-Jährige wurde dabei in seinem Fahrzeug eingeklemmt und...

1 Bild

Verkehrsunfall auf schneeglatter Fahrbahn: 26-Jähriger schwer verletzt

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kranenburg | am 03.03.2018

Kranenburg: B 504 | Bei einem Verkehrsunfall bei schneeglatter Straße ist am Samstag (03.03.2018)  ein 26-jähriger Fahrer aus Arnheim/NL schwer verletzt worden. Er war kurz vor 9 Uhr mit seinem PKW auf der Bundesstraße 504 zwischen den Ortschaften Kranenburg-Frasselt und Goch-Grunewald ins Schleudern geraten, in in den Grünstreifen gefahren und  mit dem Fahrzeugheck gegen einen Baum. geprallt Nach notärztlicher Versorgung vor Ort wurde der...

1 Bild

Pkw erfasst Fußgängerin in Herdecke

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 02.03.2018

Am 01. März gegen 16.50 Uhr, bog ein 18-jähriger Herdecker mit einem Pkw Kia Sorento von der Mühlenstraße nach links auf die Kampstraße ab. Im Einmündungsbereich erfasste er eine Fußgängerin beim Überqueren der Fahrbahn, wobei die 69-jährige Herdeckerin zu Boden stürzte und sich leicht verletzte. Noch am Unfallort wurde die Geschädigte von der Besatzung eines Rettungswagens versorgt, die sie anschließend in ein nahe gelegenes...

2 Bilder

Heute Morgen, Verkehrsunfall mit schwer verletzten Mann auf der Marler Straße

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 19.02.2018

 Autofahrer kommt auf der Marler Straße von der Fahrbahn ab und prallt gegen Baum. Heute, gegen 7.30 Uhr, kam ein 60-jähriger Autofahrer aus Marl auf der Marler Straße aus bislang unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen am Straßenrand stehenden Baum. Dabei wurde der 60-Jährige schwer verletzt. Er wurde zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall entstand...