Ruhrgebiet

1 Bild

Sechsspuriger Ausbau der A40 kommt

Ralf Neuhaus
Ralf Neuhaus | Dortmund-Süd | vor 6 Minuten

Dortmund: A40 | Dortmund.„Die Bagger für den sechsspurigen Ausbau der A40 können rollen“, kommentiert die SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann die heutige Meldung aus dem Bundesverkehrsministerium. Das Planfeststellungsverfahren für den Ausbau der A40 von der Anschlussstelle Dortmund-Ost (B236) bis zum Autobahnkreuz Dortmund-Unna (A1/A44) ist abgeschlossen, nun hat der Bund die Mittel freigegeben. „Auf diesen Zeitpunkt haben wir...

Bildergalerie zum Thema Ruhrgebiet
45
35
35
30
1 Bild

...nachmittags, SONNIGES GLÜCK.... 17

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Essen-West | vor 3 Tagen

Essen: Ruhrgebiet | ... HEUTE den ganzen TAG recht "schön" trocken und sogar mitunter S O N N I G in ESSEN Ideal, für alles, was HEUTE so draußen stattfinden sollte GRUGA-Weltkindertag, KRAYER´Herbst, TIERHEIM-TdoTür, GRÜN AUF ALTENDORF, Altenessen-Fest und und und ... ... nachmittags, SONNIGES GLÜCK Glück und GRÜN AUF in Essen vor... dem jetzigen REGEN!!! SONN-TAG-Abend-Grüße spontan 17.09.17

1 Bild

Lieben Sonntagsgruss von Bruni - Hier auf der Rehberger Brücke - Bitte Vollbild! :D 15

Bruni Rentzing
Bruni Rentzing | Oberhausen | vor 3 Tagen

Oberhausen: Rhein-Herne-Kanal | Schnappschuss

1 Bild

Wolkenloch

Thorsten Forysch
Thorsten Forysch | Duisburg | vor 4 Tagen

Duisburg: Alt-Homberg | Schnappschuss

3 Bilder

Linde eröffnete das europaweit erste vollautomatisierte Gasefüllwerk im Industriepark Marl

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 14.09.2017

 Der Technologiekonzern The Linde Group feierter die offizielle Eröffnung seines modernsten Füllwerks in Europa. Hier, im Rhein-Ruhr-Füllwerk, werden Industriegase wie Sauerstoff, Stickstoff und Argon sowie Schweiß- oder Lebensmittelgase und synthetische Luft in Flaschen und Bündel abgefüllt. Für eine komplette Produktpalette stellt der neue Standort ebenfalls Propan, Acetylen, medizinische Gase sowie Spezialgase bereit. Mit...

2 Bilder

Dorsten - Herbst- und Heimatfest- Freitag, 29.09.17 bis Sonntag 01.10.17 - Zeiten11.00-18.00 Uhr Verkaufsoffener Sonntag von 13.00.18.00 Uhr

Uwe Gellrich
Uwe Gellrich | Dorsten | am 14.09.2017

Dorsten: Marktplatz | Es wird nie langweilig in Dorsten Herbst- und Heimatfest Freitag, 29.09.17 bis Sonntag 01.10.17 -Attraktiv und traditionell- Die Dorstener Kaufleute laden mit einem attraktiven Programm zum diesjährigen Herbst- und Heimatfest ein. Wir bieten Ihnen tolle Attraktionen und Highlights zum Zuschauen und Mitmachen. Das ganze Wochenende über herrscht reges Markttreiben in unserer Innenstadt. Mit der zweiten...

2 Bilder

Dorsten - Herbst- und Heimatfest

Uwe Gellrich
Uwe Gellrich | Dorsten | am 14.09.2017

Dorsten: Marktplatz | Es wird nie langweilig in Dorsten Herbst- und Heimatfest Freitag, 29.09.17 bis Sonntag 01.10.17 -Attraktiv und traditionell- Die Dorstener Kaufleute laden mit einem attraktiven Programm zum diesjährigen Herbst- und Heimatfest ein. Wir bieten Ihnen tolle Attraktionen und Highlights zum Zuschauen und Mitmachen. Das ganze Wochenende über herrscht reges Markttreiben in unserer Innenstadt. Mit der zweiten...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Schubkraft für die Region: Medizin und Gesundheit

Mülheim an der Ruhr: Katholische Akademie Die Wolfsburg | Die Gesundheitswirtschaft ist der Wachstumsmotor des Ruhrgebiets. Wie kann dieses Potenzial für die Gesamtentwicklung der Region weiter vorangetrieben werden? Erstmals übersteigen die Arbeitsplätze in der Gesundheitsbrache des Ruhrgebiets die in der Industrie. Seit Jahren gilt die Gesundheitswirtschaft als der Jobmotor der Region und als erfolgreichster Teil des Strukturwandels. Wie kann dieses Potenzial weiter gefördert...

4 Bilder

Familienfotos für Bergbau-Ausstellung gesucht

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 11.09.2017

Zum Ende des Steinkohlenbergbaus in Deutschland zeigt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) auf der Zeche Zollern in Dortmund von Februar bis Oktober 2018 die Sonderausstellung "RevierGestalten. Von Menschen und Orten". Dafür sucht das LWL-Industriemuseum noch aktuelle Fotos von Familien aus dem Ruhrgebiet mit Mitgliedern, die im Steinkohlebergbau gearbeitet haben oder noch arbeiten. Die Bilder sollen in der...

1 Bild

Alles unter einem Dach: K&M Bedachungen überzeugen mit Kompetenz

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 11.09.2017

Dülmen: K&M Bedachungen | Dülmen. Es ist die Liebe zum Baustoff Holz und zur Arbeit im Freien, die die beiden 24-jährigen vor Jahren zur Dachdecker-Zunft gebracht hat. Sie wollten kreativ sein, mit den Händen und dem Kopf etwas erschaffen. Ein reiner Bürojob kam für beide deshalb nie in Frage. Für sie hat das Handwerk „goldenen Boden“. Dafür haben beide hart gepaukt. Heute sind David Mieczkowski und Pascal Kollenbrandt längst Meister ihrer Zunft....

1 Bild

Mit der Fotokugel im Landschaftspark Duisburg. 14

Markus Kriesten
Markus Kriesten | Duisburg | am 10.09.2017

Duisburg: Lapadu | Schnappschuss

1 Bild

Lesung mit Werner Bergmann, Friedhelm Wessels, Dirk Hallenberger

Sahin Aydin
Sahin Aydin | Herne | am 06.09.2017

Herne: Literaturhaus Herne Ruhr e.V | TAGE DER RUHRGEBIETSLITERATUR Vom 1. bis 3. September 2017 Autorinnen und Autoren des Ruhrgebietsverlages Henselowsky Boschmann im Literaturhaus Herne Ruhr Programm: Sonntagsmatinee Geschichte und Geschichten Sprache und Literatur des Ruhrgebiets Autoren: Werner Bergmann, Friedhelm Wessels, Dirk Hallenberger Ort: Literaturhaus Herne Ruhr (C) Bottrop TV 2017

1 Bild

Sonnenuntergang am Tetraeder in Bottropp 5

Markus Kriesten
Markus Kriesten | Bottrop | am 05.09.2017

Bottrop: Tetraeder | Schnappschuss

20 Bilder

Mit der Fotokugel am Tetraeder in Bottrop 13

Markus Kriesten
Markus Kriesten | Bottrop | am 04.09.2017

Bottrop: Tetraeder | Bei einem spontanen Treffen am letzten Samstag, hatten Ralf Wittmacher und ich die Idee mal mit der Fotokugel Bilder vom Tetraeder in Bottrop zu machen. Während es in Essen und Umgebung am regnen war, hatten wir das schönste Wetter auf der Halde an der Beckstr. Natürlich erregten wir mal wieder Aufsehen mit den Kugeln, aber alle waren begeistert nachdem sie einen Blickt durch die Kugel geworfen haben. Sogar unser Freund und...

1 Bild

Verkehrschaos im Ruhrgebiet droht

Die Deutsche Umwelthilfe hat die für die Luftreinhaltung zuständigen Bezirksregie-rungen Düsseldorf und Münster wegen zu hoher Stickoxidbelastung im Ruhrgebiet verklagt. Durch die Klage drohen nun weitreichend Fahrverbote in vielen Städten des Ruhrgebiets. Das betrifft auch Pendler*innen aus dem Kreis Wesel und all jene, die zur Freizeitgestaltung oder zum Einkaufen ins Ruhrgebiet fahren.  GRÜNE fordern entschlossenes...

3 Bilder

Glückauf in Deutschland, Wanderausstellung im Landeshaus

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 03.09.2017

 1964 nahmen 76 Jugendliche aus der Türkei Abschied von ihrer Familie und einem oft behüteten Dorfleben und fanden sich nach einer langen Bahnfahrt im spätherbstlichen, kühlen Ruhrgebiet wieder. Sie sollten zu fremden Menschen "Mutter" und "Vater" sagen und sich an vollständig andere Lebensumstände gewöhnen: Um spätestens 5 Uhr aufstehen, um 6 Uhr bei der Arbeit sein, Butterbrote kauen, schwer arbeiten, bald sogar unter Tage,...

1 Bild

...schönes WOCHENENDE, war das! 14

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Essen-Ruhr | am 03.09.2017

... hoffentlich habt auch IHR alle ein schönes Wpchenende erlebt!?! OHNE STRESS, OHNE REGEN und OHNE schlechte Laune und dafür mit viel schönen Gedanken und Gefühlen! Und vielleicht auch mit lecker´Essen und lecker´drinks... so wie ich diese gestern zusammen mit zwei GANZ lieben Menschen genießen durfte ... in einer coolen Umgebeung... .... WO GENAU...??? NA, ... DAS seht Ihr sicher selbst, wo wir unterwegs...

1 Bild

Tag der Ruhrgebietsliteratur 2017

Sahin Aydin
Sahin Aydin | Herne | am 03.09.2017

Herne: Literaturhaus Herne Ruhr e.V | Am  1. - 3. September 2017 Kooperationsveranstaltung des Literaurhaus Herne Ruhr mit dem Ruhrgebietsverlag Henselowsky Boschmann 1. September 2017 Programm: Jens Dirksen & Hubertus A. Janssen Moderation: Hermann Beckfeld, Musik: Zepp Oberpichler Ort: Literaturhaus Herne ________________________________________________

1 Bild

Störche machen Station in Bochum 9

Hildegard Grygierek
Hildegard Grygierek | Bochum | am 02.09.2017

Schnappschuss

1 Bild

Rentnergemeinschaft Büderich erlebt schöne Tage am Ruhrgebietsrand

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 01.09.2017

Die Rentnergemeinschaft Büderich hat mittlerweile rund 50 Mitglieder, diese sind aber in vielen Vereinen aktiv und ein guter „Multiplikator“. So frönen die Aktiven auch regelmäßig ihrer Reiselust. Eine Fahrt mit fast 50 Personen führte zunächst zum Haus Kemnade. Die alte Dorfkirche in Bochum-Stiepel, wertvoll wegen der alten Wandmalereien, wurde von einem Fachmann sehr gut vorgestellt. Ein weiterer Höhepunkt war die...

1 Bild

Der Ruhrpott im Spiel- und Rätselrausch

Recklinghausen: Mystery Agents - Live Escape Games | Der neue Unterhaltungstrend – die sogenannten „Live Escape Games“ – stellen sich in geballter Ladung dem Ruhrgebiet vor. Vom 25. September bis zum 8. Oktober 2017 finden im Revier erstmals die „Live Escape Weeks“ statt. 19 Anbieter laden Interessierte ein, als Team packende Abenteuer zu bestehen, versteckten Hinweisen zu folgen und knifflige Rätsel zu lösen. Mit über 40 Rätselräumen präsentieren sich die Anbieter in 11...

13 Bilder

Mit der Stirnlampe in die Unterwelt - 24 Stadtspiegel-Leser erforschten die Katakomben der Jahrhunderthalle

Andrea Schröder
Andrea Schröder | Bochum | am 01.09.2017

Bochum: Jahrhunderthalle Bochum | Es ist duster, es müffelt und man ist froh, dass man da nicht arbeiten muss - bei einer exklusiven Führung durch die Unterwelten der Jahrhunderthalle gewannen 24 Stadtspiegel-Leserinnen und -Leser spannende Einblicke in die damaligen Arbeitsbedingungen im Stahlwerk. Von Carolin Wiemers Die gut 60-minütige Führung beginnt auf dem Platz neben der Jahrhunderthalle. Heike Braukhoff, Leiterin des Bereichs Touristik der...

6 Bilder

Das Wochenend-Rätsel - Welches Unikum wird hier gesucht? 33

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 31.08.2017

Ein Angler antwortet auf die Frage, warum er noch nichts gefangen hat wie folgt: In Wanne-Eickel ist gestern ein Hecht gestorben und jetzt sind alle Karpfen auf dem Weg zu seiner Beerdigung.

1 Bild

Besucher auf dem Hausdach

Christian Stecher
Christian Stecher | Recklinghausen | am 30.08.2017

Recklinghausen: Süd | Schnappschuss

1 Bild

Workout

Christian Stecher
Christian Stecher | Recklinghausen | am 30.08.2017

Recklinghausen: Halde Hoheward | Schnappschuss