RWE

16 Bilder

2:2 von Rot-Weiss Essen und Ahlen: „Naiv und dumm.“ 3

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 18.03.2017

Mehr als eine vernünftige Halbzeit ist im Moment vor heimischer Kulisse einfach nicht drin: Im Regionalliga-Spiel Rot-Weiss Essen gegen Rot Weiss Ahlen kamen die Gastgeber an der Hafenstraße Samstag nicht über eine 2:2-Punkteteilung hinaus. Insgesamt enttäuschend, weil die Roten mit einer starken ersten Hälfte vorgelegt hatten. RWE-Cheftrainer Sven Demandt fällt ein vernichtendes Urteil, die Anhänger spekulieren schon über...

Bildergalerie zum Thema RWE
17
10
11
10
1 Bild

RWE-Coach Demandt erwartet drei Punkte gegen Ahlen 2

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 17.03.2017

Schnupperte Rot-Weiss Essen nach dem Sieg gegen Tabellenführer Borussia Mönchengladbach II kurzzeitig wieder am Spitzentrio, ging's durch das 1:1-Unentschieden gegen SV Rödinghausen erneut runter auf Rang sechs. Gegen Rot Weiss Ahlen sind am Samstag um 14 Uhr drei Punkte eigentlich Pflicht. „Einzig Frankie Löning fällt noch aus, der hat Probleme mit der Ferse“, geht Sven Demandt, Chefcoach von Rot-Weiss Essen, gedanklich...

2 Bilder

Hafenstraße: Jugendliche restaurieren RWE-Historie 1

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 13.03.2017

Schon jetzt führt der Zeitstrahl „Kleine Gruga“ auf dem Weg zum Stadion Essen mit mehreren Exponaten durch ein Stück rot-weisser Geschichte. Bald wird die Komposition durch ein neues Element ergänzt: Im Auftrag der GMS-Initiative und gefördert durch eine Spende der Sparkasse Essen haben Metallbau-Auszubildende in den Hallen der Jugendberufshilfe Essen (JBH) eine Gemäldewand aus dem alten RWE-Stadion renoviert und für den...

1 Bild

Kein alltäglicher Besuch: RWE-Fußballprofis zu Gast an der Laurentiusschule

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Steele | am 11.03.2017

Essen: Laurentiusschule | Der „Rot-Weisse Ganztag“ von Essener Chancen und Jugendhilfe Essen besuchte die Laurentiusschule in Steele. Seit zwei Jahren touren die Spieler von RWE nun durch die Essener Grundschulen, jetzt konnten die Kinder zwei echte Hochkaräter empfangen: Mannschaftskapitän Benjamin Baier wurde begleitet von Torjäger Marcel Platzek, der von den Fans als „Fußballgott“ verehrt wird. Die Ganztagskinder stehen vor dem Schuleingang...

1 Bild

RWE: 5,7 Mrd. Euro Defizit – Nullrunde für Dortmunder Stadtwerke

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-City | am 28.02.2017

Dortmund: Rathaus | Eine Trendwende ist beim größten europäischen Anbieter von Braunkohle und Atomstrom nicht in Sicht. Der RWE-Jahresabschluss für das Jahr 2016 weist erneut ein gewaltiges Defizit aus: Diesmal 5,7 Mrd. Euro, bei einer Nettoverschuldung von insgesamt 22,7 Mrd. Euro. „Enthalten sind in diesem Ergebnis außerplanmäßige Abschreibungen in Höhe von 4,3 Mrd. Euro, weil die veralteten Anlagen des Atomkonzerns im Wert bisher überschätzt...

17 Bilder

0:0: Rot-Weiss Essen verschläft Halbzeit gegen Düsseldorf

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 25.02.2017

Nicht nur Karnevalisten leiden heute unter Katerstimmung: Im ersten Heimspiel nach der Winterpause verschenkt Regionalligist Rot-Weiss Essen Samstag zwei Punkte an die Reserve von Fortuna Düsseldorf. Der Kick nimmt überhaupt erst Fahrt auf, nachdem RWE-Cheftrainer Sven Demandt seine Elf in der Pause wachgerüttelt hat. Der Nachmittag startete mit einer Schweige- und einer Applausminute sowie einer beeindruckenden...

2 Bilder

Riesen-Batteriespeicher am Koepchenwerk

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Herdecke | am 13.02.2017

Herdecke: koepchenwerk | Am Standort Herdecke entsteht ein Teil der Energiewirtschaft der Zukunft: ein 6 MW Batteriespeicher - direkt neben der Altanlage Koepchenwerk, die unter Denkmalschutz steht und an die Stiftung Industriedenkmalpflege übergeben wurde. Seit Anfang des Jahres tut sich einiges auf der Baustelle für den riesigen Akku. „In den letzten Wochen wurde der Batteriestandort ausgehoben und Fundamente gegossen. Trafos und Umrichter sind...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Abgespeckt: RWE muss sich mehr auf die U19 verlassen

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 07.02.2017

Die vergangene Transferperiode war für Fans von Rot-Weiss Essen eher enttäuschend: Sechs Spieler verließen den Verein, kein neuer kam dazu. Grund dafür ist das von RWE-Nachfolger innogy gestrichene Jugendsponsoring. Jetzt rückt die abstiegsgefährdete U19-Mannschaft stärker in den Fokus. „Es ist nicht so, dass wir totale Probleme haben“, beruhigt Prof. Dr. Michael Welling, 1. Vorsitzender von Rot-Weiss Essen. Aber: „Die...

1 Bild

Möllering kommt nicht: Rödinghausen schnappt Rot-Weiss Spieler weg

Zum zweiten Mal in dieser Saison trafen die beiden aktuell erfolgreichsten Essener Fußballmannschaften aufeinander. Im Viertelfinale des Niederrheinpokals hatten sich die Rot-Weissen in der Nachspielzeit gegen die SpVg Schonnebeck durchgesetzt. Das Testspiel der Wintervorbereitung entschied erneut RWE für sich. Mit 2:0 gewannen die Bergeborbecker durch Treffer des inzwischen von SV Rödinghausen verpflichteten Konstantin...

15 Bilder

Fachtag: neue Perspektiven für FairPlayLiga

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 31.01.2017

Seit vier Jahren kicken Essener Kinder von den Bambinis bis zur E-Jugend erfolgreich nach den Regeln der FairPlayLiga, doch noch läuft nicht immer alles reibungslos. Stadt Essen, Universität Duisburg-Essen, Fußballverband Niederrhein und Essener Chancen luden deshalb Trainer, Vereinsverantwortliche und Funktionäre am Samstag, 28. Januar, zum 1. Fachtag FairPlayLiga und zum konstruktiven Meinungsaustausch über Schwierigkeiten...

1 Bild

Wegen Platzverhältnissen fällt Rot-Weiss gegen Schwarz-Weiß ins Wasser

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 18.01.2017

Sogar die Hallenmeisterschaften können nicht über das gravierende Problem hinwegtrösten: Es ist Winterpause im Fußball! In der vergangenen Woche ist wenigstens Rot-Weiss Essen nach dem ersten Gesundheitstest ins Training eingestiegen. Der Kader ist seit Dezember schlanker geworden, Testspielgegner am heutigen Mittwoch ist überraschend der ESC Rellinghausen. Rot-Weiss Essen kann das erste Testspiel der Wintervorbereitung nun...

15 Bilder

Hochspannung im Strommuseum

Reiner Kruse
Reiner Kruse | Recklinghausen | am 08.01.2017

Hochspannung sichtbar und hörbar machen für die vielen Besucher am Sonntag im Strommuseum Recklinghausen. Florian Zellmar und Chrsitian Baer machten den Strom sichtbar. Der Lichtbogen zeigte sich bei den vielen Experimenten. Die beiden haben mit dem Strom beruflich zu tun machten aber diese Vorführungen zu ihrem Hobby. Bei einigen Experimenten mußten sich das Publikum auch die Ohren zu halten weil ja der Blitz auch einen...

1 Bild

Spendenaktion „Mit Kulturgutbrettchen RWE-Tradition erhalten“ 1

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 04.01.2017

Die GMS-Initiative von Rot-Weiss Essen e.V. startet ins neue Jahr mit einem Spendenaufruf zugunsten der „Kleinen Gruga“ am Stadion Essen. Mit dem Erlös des Verkaufs von Georg Melches-Holzbrettchen und ledernen Schlüsselanhängern mit dem Konterfei und der Unterschrift des Vereinsgründers soll die Präsentation weiterer Exponate der RWE-Vereinsgeschichte unterstützt werden. „Wir werden weiterhin die Historie und den...

14 Bilder

Herzenswünsche: „Nikolaus ist ein Rot-Weisser!“

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 22.12.2016

Wenn „Sandy“ die Gitarre stimmt, Geschäftsstellenmitarbeiter eifrig die Tannenbäume schmücken und der Weihnachtsmann seine Mütze zurechtrückt, dann ist es endlich soweit: Im Stadion Essen steigt die große Bescherung der Aktion „Herzenswünsche“! STADTSPIEGEL Essen, Essener Chancen, Rot-Weiss Essen und die Bürger der Stadt haben 500 Kindern wieder ein ganz besonderes Weihnachtsfest geschenkt. „Der Nikolaus ist deshalb rot und...

8 Bilder

Herzenswünsche: Pokal gegen Präsente!

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 17.12.2016

Bevor am 21. Dezember im Stadion Essen für die 450 Kinder der Aktion „Herzenswünsche“ die große Bescherung steigt, sind STADTSPIEGEL Essen, Essener Chancen, Rot-Weiss Essen traditionell in der Kita Grillostraße zu Gast. Minis und Maxis aus Sonnen- und Pusteblumengruppe hatten ihrerseits sowohl für ifm electronic wie auch für die Essener Chancen eine ganz besondere Überraschung vorbereitet! Für die Kinder aus der AWO-Kita ist...

1 Bild

Ein großartiger Altenessener!

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 14.12.2016

Schnappschuss

14 Bilder

Sieg im Derby: Rot-Weiss Essen schlägt Wuppertaler SV mit 1:0

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 11.12.2016

„Ich bin froh, dass wir den Fans im letzten Heimspiel einen Sieg schenken konnten“, kommentiert Sven Demandt, Cheftrainer von Rot-Weiss Essen, die drei Punkte gegen den Rivalen Wuppertaler SV. Dennis Malura hatte die Essener früh in Front gebracht (9.), kurz vor Schluss hätte Platzek beinahe noch auf 2:0 erhöht. „Wir haben ein, zwei dicke Dinger liegen gelassen“, erinnert sich Demandt. In der 81. Minute hatte erst...

6 Bilder

Gänsehautmomente beim Rot-Weissen Ganztag am Reuenberg

Dauerbrenner mit Überraschungspotenzial. Die 15. Station der RWE-Tour durch die Ganztage der Jugendhilfe Essen ist die Schule am Reuenberg in Essen-Dellwig. Für die Fußballer Kamil Bednarski und Kai Druschky ist die von den Essener Chancen organisierte Aktion eine Premiere, die zu Herzen geht: „Ein genialer Empfang und ein toller Rahmen, den die Kinder hier für uns geschaffen haben“, zeigt Bednarski die Gänsehaut auf seinem...

2 Bilder

Sven Demandt will morgen gegen Wuppertal Hafenstraßenfußball sehen

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 10.12.2016

Neun Spiele ist Rot-Weiss Essen inzwischen ohne Niederlage, doch die Fans sind unzufrieden: Ihnen fehlt die Leidenschaft, zu lethargisch waren für sie Auftritte wie gegen Wattenscheid oder Wiedenbrück. Vor großer Kulisse will der Traditionsklub im letzten Heimspiel des Jahres am morgigen Sonntag gegen den Wuppertaler SV durch drei Zähler noch einmal den Abstand auf die Spitzengruppe verkürzen und gleich noch den...

2 Bilder

Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau trainiert Gefahren an elektrischen Anlagen

Bedburg-Hau: Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau | Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Bedburg-Hau nutzen heute das Schulungsangebot des RWE zu Gefahren an elektrischen Anlagen am Einsatzort. Trainiert wurde den ganzen Tag unter realen Einsatzbedingungen auf der Trainingsbase in Weeze. Unter Anleitung erfahrener Ausbilder lernten 17 Feuerwehrmänner das richtige Verhalten in verschiedenen Gefahrenszenarien. Nach einer theoretischen Einweisung wurde unter...

2 Bilder

Petition gestartet: Dortmund raus aus RWE und anderen klimaschädlichen Investitionen

Carsten Klink
Carsten Klink | Dortmund-City | am 02.12.2016

Dortmund: Rathaus | Das Bündnis DEW kommunal, dem auch ATTAC Dortmund angehört, hat über das Portal von Fossil Free eine Petition gestartet, mit der Dortmunder Bürger*innen den Oberbürgermeister und die Ratsmitglieder auffordern, sich von den RWE - Aktien zu trennen, die direkt oder indirekt (DSW21) von der Stadt Dortmund gehalten werden. Der Link zur...

4 Bilder

STADTSPIEGEL und Essener Chancen: 500 Herzenswünsche erfüllen!

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 26.11.2016

Die Gründe können ganz verschieden sein, doch nicht jedes Kind kann zu Weihnachten sein Wunschgeschenk bekommen. Seit inzwischen fünf Jahren erfüllen Essener Chancen und Rot-Weiss Essen diese Kinderträume und auch in 2016 werden 500 Herzenswünsche bei der großen Bescherung an der Hafenstraße wahr. Der STADTSPIEGEL Essen begleitet die Aktion erneut und informiert am Mittwoch über alle Baumstandorte! „Das Prinzip ist ganz...

1 Bild

Serie hält, Stimmung kippt: RWE mit 0:0 gegen Wiedenbrück 2

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 25.11.2016

Die Partie Rot-Weiss Essen gegen SC Wiedenbrück am heutigen Abend war bestimmt kein 0:0 der besseren Art. Chancen ließen sich an einer Hand abzählen, nur selten schaffte der RWE es überhaupt ins letzte Drittel. Auch von der bis dato geduldigen rot-weissen Anhängerschaft gab’s für die unterirdische Vorstellung Pfiffe. „Wir sind über das Spiel enttäuscht“, gibt Sven Demandt, Cheftrainer von Rot-Weiss Essen, offen zu. Die...

1 Bild

RWE-Fan aus der Hauptstadt 4

Ingrid Geßen
Ingrid Geßen | Essen-Nord | am 21.11.2016

Essen: essen-nord | Schnappschuss

2 Bilder

Komm ins Revier: Ruhrpott-Challenge begeistert am Don-Bosco-Gymnasium

Die Ruhrpott-Challenge hat Tradition. Zum Spiel ohne Grenzen kamen auch in diesem Jahr wieder rund 350 Aktive und Besucher in die Sporthalle des Don-Bosco-Gymnasiums. Die Klassen der Jahrgänge 5 und 6 waren eingeladen, mit ihren Teams insgesamt sechs Spielrunden zu bestreiten, die in eine Spielgeschichte rund um die Besonderheiten ausgesuchter Ruhrgebietsstädte eingebaut waren. Es ging über die neue Radtrasse von Borbeck zur...