RWE

2 Bilder

RWE hat Schrecksekunde wegen Neuzugang Engelbrecht 1

Lokalkompass Borbeck
Lokalkompass Borbeck | Essen-Borbeck | vor 13 Stunden, 3 Minuten

Am Montag kehrte Rot-Weiss Essen nach vierwöchiger Sommerpause und Leistungstest ins Training zurück. Zum Auftakt an der Karnaper Lohwiese gab's gleich einen Schreckmoment: Der an Herzmuskelschwäche leidende Daniel Engelbrecht kollabierte auf dem Rasen. Im ersten Moment war die Sorge groß. Knapp 15 Minute vor Ende der ersten Trainingseinheit musste der 26-Jährige den Platz verlassen und wurde von den Verantwortlichen...

Bildergalerie zum Thema RWE
17
10
11
10
1 Bild

Rot-Weisser Neuzugang löst Diskussion unter RWE-Anhängern aus

Rot-Weiss Essen hat Anfang der Woche den Stürmer Daniel Engelbrecht verpflichtet. Der gebürtige Kölner lief in der abgelaufenen Saison für Südwest-Regionalligist TSV Steinbach auf und verstärkt den Traditionsverein von der Hafenstraße bis Sommer 2019. Engelbrecht ist der einzige deutsche Fußballprofi, der mit einem Defibrillator in der Brust auf dem Platz steht. „Es ist bekannt, dass wir uns in der Sturmspitze verstärken...

1 Bild

Keine Finanzspekulation: RWE-Aktien verkaufen - DSW21 entschulden

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-City | am 19.06.2017

Dortmund: Rathaus | Die Fraktion DIE LINKE & PIRATEN teilt die Haltung des Verbandes der Familienunternehmer in Dortmund. Dieser lehnt die aktuellen städtischen Überlegungen ab, durch die Stadttochter DSW21 (Dortmunder Stadtwerke) weitere RWE-Aktien kaufen zu lassen. Dazu erklärt Ratsmitglied Carsten Klink (DIE LINKE), finanzpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE & PIRATEN: „Aktienkauf auf Pump schlägt, wie die Familienunternehmer...

1 Bild

Fan Fanny 2

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 26.05.2017

Schnappschuss

25 Bilder

MSV Duisburg gewinnt Niederrheinpokal gegen Rot-Weiss Essen 1

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 25.05.2017

Im heutigen Niederrheinpokalfinale wollte Rot-Weiss Essen gegen den MSV Duisburg zum dritten Mal in Folge den Pott an die Hafenstraße holen, aber der Meister der 3. Liga war den Gastgebern eine Nummer zu groß. Mit einem 2:0-Sieg sicherten sich die Zebras das Double. Es ist beinahe Ritual geworden, dass das Finale des Niederrheinpokals an der Hafenstraße stattfindet. Das große Saisonhighlight nach einer weiteren Spielzeit zum...

2 Bilder

Traditionsduell RWE gegen RWO war Werbung für die vierte Liga

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 16.05.2017

Geiles Wetter, geile Kulisse, geiler Fußball! Der Familienspieltag zum Traditionsduell Rot-Weiss Essen gegen Rot-Weiß Oberhausen war ein mehr als ordentlicher Saisonabschluss vor heimischer Kulisse. In einem Spiel auf Augenhöhe hatten die Essener am Ende knapp mit 3:2 die Nase vorn. RWE-Chefcoach Sven Demandt zieht nach dem Sieg ein klares Fazit: „Das war Werbung für die vierte Liga!“ Schon das Drumherum machte einiges her:...

1 Bild

RWE-Aktienkauf: Linke & Piraten fordern Ratsbeschluss

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-City | am 04.05.2017

Dortmund: Rathaus | Die Fraktion DIE LINKE & PIRATEN lehnt den angekündigten weiteren Kauf von RWE-Aktien durch die Dortmunder Stadtwerke (DSW21) ab. „Sowohl ökonomische als auch ökologische Argumenten sprechen gegen einen Nachkauf“, sagt Carsten Klink, der finanzpolitische Sprecher der Fraktion DIE LINKE & PIRATEN. Die Fraktion fordert stattdessen einen sukzessiven Verkauf der aktuell 23 Millionen RWE-Aktien, die sich bereits im Besitz von...

Anzeige
Anzeige
13 Bilder

Rot-Weiss muss dritten Dreier gegen Schlusslicht Siegen erzwingen

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 30.04.2017

Gegen die Sportfreunde Siegen wollte RWE-Trainer Sven Demandt erstmals in dieser Saison drei Siege in Folge einfahren. Doch aus einem gemütlichen Samstagnachmittag gegen das Schlusslicht wurde nichts, die 6.347 Zuschauer an der Hafenstraße mussten lange zittern, bis die drei Punkte für die Gastgeber perfekt waren. Nach der Siegener Führung durch Jost (37.) dreht RWE das Spiel erst in Hälfte zwei durch Tore von Zeiger (70.)...

1 Bild

Ein Dankeschön von den ganz Kleinen an die ganz Großen

Kamen. Am Freitag den 24. März 2017 sagten die Kinder der AWO Kita Flohzirkus und der AWO Kita Wackelzahn den Mitarbeitern der Firma RWE Danke. Vorrausgegangen war eine Sternschnuppenaktion bei dem die Kinder Sternschnuppen bastelten. Diese wurden in der Kantine von RWE an einen Christbaum gehangen und die Mitarbeiter erfüllten jedem Kind seinen individuellen Weihnachtswunsch. Das konnten die Kinder der AWO Kita's...

1 Bild

Proteste gegen RWE sind legitim

Daniel Kerekeš
Daniel Kerekeš | Essen-West | am 27.04.2017

Umweltaktivisten protestierten heute gegen den Energieriesen RWE. Zehn von ihnen kletterten sogar den RWE Turm hinauf. „Die heutigen Proteste gegen den Energiekonzern sind ein wichtiger Ausdruck des Unmuts über die Weigerung auf nachhaltige Energien umzustellen“, erklärt Jules El-Khatib, Direktkandidat der Essener Linken zur Landtagswahl. „RWE gehört zu den größten Klimasündern Europas und verzögert seit Jahren die...

1 Bild

Bündnis DEW kommunal: Pressemitteilung zu den Dortmunder RWE-Aktien

Carsten Klink
Carsten Klink | Dortmund-City | am 27.04.2017

Dortmund: Rathaus | Zunächst hatte der Chef der Dortmunder Stadtwerke (DSW21), Guntram Pehlke, bereits Ende März verkündet, „Dortmund bleibt RWE treu“ und „wir glauben an die Zukunft des RWE Stammgeschäfts“, um damit zu begründen, wieso sich DSW21 auf keinen Fall von den 23,6 Millionen RWE Aktien trennen will, die sich in ihrem Eigentum befinden. Dies trieb Oberbürgermeister Ullrich Sierau jetzt auf die Spitze, in dem er ankündigte, DSW21...

1 Bild

Bednarski trifft beim rot-weissen 3:1-Auswärtssieg in Köln doppelt 1

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 25.04.2017

Zehn Tage Pause hatte Rot-Weiss nach dem 1:0-Heimsieg gegen die Zweitvertretung von Schalke 04. Grund dafür war der AfD-Parteitag in Köln, so dass die Partie gegen die U21 der Geißböcke auf den Montagabend verschoben wurde. Nach dem 5:2 im Hinspiel setzten sich die Essener diesmal mit 3:1 durch. Angesichts des ausgedünnten Kaders kam die Atempause gelegen, gegen den FC meldeten sich Benjamin Baier, Kevin Grund und Dennis...

10 Bilder

RWE: „Phantom“ Platzek sichert 1:0-Heimsieg gegen Schalke II 1

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 13.04.2017

Es hat ein Weilchen gedauert! Im heutigen Regionalliga-Spiel gegen die Reserve von Schalke 04 konnte Rot-Weiss Essen endlich den ersten Heimsieg des Jahres einfahren. Die Gelsenkirchener waren über weite Strecken die bestimmende Mannschaft, aber die erneut unterirdische Leistung seiner Elf in Hälfte eins ist RWE-Chefcoach Sven Demandt dann auch „scheißegal“. Die Schalker sind mitten im Abstiegskampf, für Rot-Weiss Essen geht...

3 Bilder

The biggest digger 5

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 12.04.2017

Es gibt zahlreiche Baumaschinen, welche weltweit zum Einsatz kommen und mit ihrer enormen Größe und Leistung beeindrucken. Der derzeit größte Schaufelradbagger der Welt, mit dem banalen Namen Bagger 293, wurde im Jahr 1995 von der RWE Power in Betrieb genommen. So ein Bagger wird sein Lebtag keine Werkstatt von innen sehen. Montiert und gewartet wurde und wird er direkt im Tagebau vor Ort. Der 14.200 t schwere Bagger ist...

16 Bilder

2:2 von Rot-Weiss Essen und Ahlen: „Naiv und dumm.“ 3

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 18.03.2017

Mehr als eine vernünftige Halbzeit ist im Moment vor heimischer Kulisse einfach nicht drin: Im Regionalliga-Spiel Rot-Weiss Essen gegen Rot Weiss Ahlen kamen die Gastgeber an der Hafenstraße Samstag nicht über eine 2:2-Punkteteilung hinaus. Insgesamt enttäuschend, weil die Roten mit einer starken ersten Hälfte vorgelegt hatten. RWE-Cheftrainer Sven Demandt fällt ein vernichtendes Urteil, die Anhänger spekulieren schon über...

1 Bild

RWE-Coach Demandt erwartet drei Punkte gegen Ahlen 2

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 17.03.2017

Schnupperte Rot-Weiss Essen nach dem Sieg gegen Tabellenführer Borussia Mönchengladbach II kurzzeitig wieder am Spitzentrio, ging's durch das 1:1-Unentschieden gegen SV Rödinghausen erneut runter auf Rang sechs. Gegen Rot Weiss Ahlen sind am Samstag um 14 Uhr drei Punkte eigentlich Pflicht. „Einzig Frankie Löning fällt noch aus, der hat Probleme mit der Ferse“, geht Sven Demandt, Chefcoach von Rot-Weiss Essen, gedanklich...

2 Bilder

Hafenstraße: Jugendliche restaurieren RWE-Historie 1

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 13.03.2017

Schon jetzt führt der Zeitstrahl „Kleine Gruga“ auf dem Weg zum Stadion Essen mit mehreren Exponaten durch ein Stück rot-weisser Geschichte. Bald wird die Komposition durch ein neues Element ergänzt: Im Auftrag der GMS-Initiative und gefördert durch eine Spende der Sparkasse Essen haben Metallbau-Auszubildende in den Hallen der Jugendberufshilfe Essen (JBH) eine Gemäldewand aus dem alten RWE-Stadion renoviert und für den...

1 Bild

Kein alltäglicher Besuch: RWE-Fußballprofis zu Gast an der Laurentiusschule

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Steele | am 11.03.2017

Essen: Laurentiusschule | Der „Rot-Weisse Ganztag“ von Essener Chancen und Jugendhilfe Essen besuchte die Laurentiusschule in Steele. Seit zwei Jahren touren die Spieler von RWE nun durch die Essener Grundschulen, jetzt konnten die Kinder zwei echte Hochkaräter empfangen: Mannschaftskapitän Benjamin Baier wurde begleitet von Torjäger Marcel Platzek, der von den Fans als „Fußballgott“ verehrt wird. Die Ganztagskinder stehen vor dem Schuleingang...

1 Bild

RWE: 5,7 Mrd. Euro Defizit – Nullrunde für Dortmunder Stadtwerke

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-City | am 28.02.2017

Dortmund: Rathaus | Eine Trendwende ist beim größten europäischen Anbieter von Braunkohle und Atomstrom nicht in Sicht. Der RWE-Jahresabschluss für das Jahr 2016 weist erneut ein gewaltiges Defizit aus: Diesmal 5,7 Mrd. Euro, bei einer Nettoverschuldung von insgesamt 22,7 Mrd. Euro. „Enthalten sind in diesem Ergebnis außerplanmäßige Abschreibungen in Höhe von 4,3 Mrd. Euro, weil die veralteten Anlagen des Atomkonzerns im Wert bisher überschätzt...

17 Bilder

0:0: Rot-Weiss Essen verschläft Halbzeit gegen Düsseldorf

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 25.02.2017

Nicht nur Karnevalisten leiden heute unter Katerstimmung: Im ersten Heimspiel nach der Winterpause verschenkt Regionalligist Rot-Weiss Essen Samstag zwei Punkte an die Reserve von Fortuna Düsseldorf. Der Kick nimmt überhaupt erst Fahrt auf, nachdem RWE-Cheftrainer Sven Demandt seine Elf in der Pause wachgerüttelt hat. Der Nachmittag startete mit einer Schweige- und einer Applausminute sowie einer beeindruckenden...

2 Bilder

Riesen-Batteriespeicher am Koepchenwerk

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Herdecke | am 13.02.2017

Herdecke: koepchenwerk | Am Standort Herdecke entsteht ein Teil der Energiewirtschaft der Zukunft: ein 6 MW Batteriespeicher - direkt neben der Altanlage Koepchenwerk, die unter Denkmalschutz steht und an die Stiftung Industriedenkmalpflege übergeben wurde. Seit Anfang des Jahres tut sich einiges auf der Baustelle für den riesigen Akku. „In den letzten Wochen wurde der Batteriestandort ausgehoben und Fundamente gegossen. Trafos und Umrichter sind...

2 Bilder

Abgespeckt: RWE muss sich mehr auf die U19 verlassen

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 07.02.2017

Die vergangene Transferperiode war für Fans von Rot-Weiss Essen eher enttäuschend: Sechs Spieler verließen den Verein, kein neuer kam dazu. Grund dafür ist das von RWE-Nachfolger innogy gestrichene Jugendsponsoring. Jetzt rückt die abstiegsgefährdete U19-Mannschaft stärker in den Fokus. „Es ist nicht so, dass wir totale Probleme haben“, beruhigt Prof. Dr. Michael Welling, 1. Vorsitzender von Rot-Weiss Essen. Aber: „Die...

1 Bild

Möllering kommt nicht: Rödinghausen schnappt Rot-Weiss Spieler weg

Zum zweiten Mal in dieser Saison trafen die beiden aktuell erfolgreichsten Essener Fußballmannschaften aufeinander. Im Viertelfinale des Niederrheinpokals hatten sich die Rot-Weissen in der Nachspielzeit gegen die SpVg Schonnebeck durchgesetzt. Das Testspiel der Wintervorbereitung entschied erneut RWE für sich. Mit 2:0 gewannen die Bergeborbecker durch Treffer des inzwischen von SV Rödinghausen verpflichteten Konstantin...

15 Bilder

Fachtag: neue Perspektiven für FairPlayLiga

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 31.01.2017

Seit vier Jahren kicken Essener Kinder von den Bambinis bis zur E-Jugend erfolgreich nach den Regeln der FairPlayLiga, doch noch läuft nicht immer alles reibungslos. Stadt Essen, Universität Duisburg-Essen, Fußballverband Niederrhein und Essener Chancen luden deshalb Trainer, Vereinsverantwortliche und Funktionäre am Samstag, 28. Januar, zum 1. Fachtag FairPlayLiga und zum konstruktiven Meinungsaustausch über Schwierigkeiten...

1 Bild

Wegen Platzverhältnissen fällt Rot-Weiss gegen Schwarz-Weiß ins Wasser

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 18.01.2017

Sogar die Hallenmeisterschaften können nicht über das gravierende Problem hinwegtrösten: Es ist Winterpause im Fußball! In der vergangenen Woche ist wenigstens Rot-Weiss Essen nach dem ersten Gesundheitstest ins Training eingestiegen. Der Kader ist seit Dezember schlanker geworden, Testspielgegner am heutigen Mittwoch ist überraschend der ESC Rellinghausen. Rot-Weiss Essen kann das erste Testspiel der Wintervorbereitung nun...