RWE

2 Bilder

Immer wieder Essen!

Andreas F. Becker
Andreas F. Becker aus Duisburg | vor 5 Tagen

Die ersten 30 Jahre meines Lebens hab‘ ich in Essen verbracht, die folgenden 20 in Duisburg – ich weiß was Integration heißt! In Essen ist man der Duisburger, in Duisburg eben der Essener. Gar nicht so einfach! Vor allen Dingen an so Abenden wie am vergangenen Dienstag, wo ich mit meinen lieben rot-weissen Freunden das Pokalspiel gucken durfte. Keine Ausschreitungen, aber jede Menge Frotzeleien! Naja, wär‘ in Duisburg...

Essen, Duisburg, RWE, Rot-Weiss Essen, msv duisburg, MSV
Bildergalerie zum Thema RWE
7
3
1
1
2 Bilder

LINKE lehnt Eckpunktepapier über Zukunft der DEW21 ab - "Verhandlungsergebnis zum Schaden der Stadt, der Stadtwerke und der Bürgerinnen und Bürger"

Carsten Klink
Carsten Klink aus Dortmund-Ost | vor 5 Tagen

Dortmund: Rathaus | Das von RWE und Dortmunder Stadtwerken vorgelegte Eckpunktepapier wird von der Partei DIE LINKE abgelehnt. Der Rat beriet in nichtöffentlicher Sitzung am Donnerstag den gegenwärtigen Verhandlungsstand zur Zukunft der DEW21, Dortmunds Versorgungsunternehmen für Strom, Gas und Trinkwasser. DEW21 bleibt weiter in der Umklammerung des RWE-Konzerns "Wir sind mit einer Vielzahl von Ergebnissen nicht einverstanden. Das ist...

SPD, CDU, rathaus, Die Linke, RWE, Stadtrat, Erneuerbare Energien, Stadt Dortmund, Utz Kowalewski, dew21, Energieversorgung, Gas Wasser Strom
1 Bild

Vortrag: "Georg Melches - Vom Vereinsgründer zum Rot-Weissen Mythos"

Susanne Demmer
Susanne Demmer aus Essen-Süd | am 10.04.2014

Essen: Haus der Essener Geschichte / Stadtarchiv | Georg Melches (24.8.1893-24.3.1963) ist vielen Essenern schon alleine dadurch in Erinnerung geblieben, weil fast 50 Jahre lang jeder Stadionbesuch an der Hafenstraße an seinem Namen vorbeiführte. 1964 wurde der Name des traditionellen RWE-Stadions in Georg-Melches-Stadion geändert. Bis zum endgültigen Abriss des alten Stadions im Jahre 2013 hing der Name unübersehbar an der Seitenwand der Tribüne. Georg Melches gründete...

Fußball, Essen, RWE, Rot-Weiss Essen, Stadion, Georg Melches
3 Bilder

WDR überträgt am Samstag Pokalhalbfinale aus dem Stadion Essen

Lokalkompass Borbeck
Lokalkompass Borbeck aus Essen-Borbeck | am 09.04.2014

Am Samstag, 12. April, ist es endlich soweit, dann steht der nächste Pokalfight auf dem Spielplan der SGS Essen. Gegen den SC Freiburg soll nicht nur der Lohn für alle sportlichen Mühen im Pokalwettbewerb eingefahren werden. An der Ardelhütte hofft man auf viel mehr. Potsdam, Saarbrücken und Köln hießen die Stationen, die zwischen der SGS und dem Einzug ins Halbfinale standen. Alle drei schaltete man mit Bravour aus....

RWE, Frauenfußball, SGS Essen, pokal, DFB-Pokal, Stadion Essen, Halbfinale, Otto Rehhagel, Silvia Neid
75 Bilder

Rot-Weiss Essen unterliegt MSV Duisburg im Pokal-Halbfinale 1

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord aus Essen-Nord | am 08.04.2014

Alles war angerichtet für den Pokalschlager im Revier: 20.000 Zuschauer, erstmals ein ausverkauftes Stadion an der neuen Hafenstraße. Dazu zwei Teams, die es nach höheren Aufgaben dürstet. Leider wurde ein intensives Halbfinalspiel im Niederrheinpokal durch unschöne Szenen getrübt. Da ging es fast unter, dass sich die Essener gut verkauften und erst im Elfmeterschießen geschlagen geben mussten. Aufgeregt waren sie schon,...

Bildergalerie, Fußball, RWE, Rot-Weiss Essen, msv duisburg, Niederrheinpokal
2 Bilder

Studie von BUND und Bündnis Bürgerenergie: EEG-Reform gefährdet privates Engagement - Renditeerwartung bei Bürgerenergie halb so hoch wie bei RWE

Carsten Klink
Carsten Klink aus Dortmund-Ost | am 08.04.2014

Dortmund: BUND | Nahezu jede zweite Kilowattstunde Ökostrom kommt bereits aus Erneuerbare-Energie-Anlagen, die von kleineren privaten Investoren errichtet wurden. Dieses Engagement der Bürgerinnen und Bürger bei der Energiewende könnte jedoch durch die geplante Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) ein jähes Ende finden. Von den vorgesehenen Änderungen im EEG-Gesetz seien Bürgerenergiegenossenschaften, Bürgerwindparkbetreiber und...

RWE, Energiewende, Bund, Erneuerbare Energien, Atomkraft, Kohlekraftwerk, ökostrom, EEG, EEG-Umlage, Hubert Weiger, Bund Umwelt Naturschutz Deutschland, Bürgerenergie
1 Bild

Verdacht bestätigt - RWE-Fans festgenommen

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord aus Essen-Nord | am 07.04.2014

Vier mutmaßliche Räuber konnte die Polizei am 4. April im Rahmen des Fußballspiels Rot-Weiß-Essen gegen SC Verl in der Hafenstraße festnehmen. Eine knappe Woche zuvor (Sonntag. 30. März, 19.35 Uhr) hatten vier junge Männer einen Anhänger von Borussia Mönchengladbach am Berthold-Beitz-Boulevard äußerst brutal überfallen und seiner Fankleidung beraubt. Eine Woche zuvor Gladbach-Fan überfallen Der zuständige...

blaulicht, RWE, Polizei Essen, Mönchengladbach
1 Bild

Droht in Gladbeck eine Müllgebühren-Explosion? 4

Uwe Rath
Uwe Rath aus Gladbeck | am 03.04.2014

Gladbeck: Rathaus | Gladbeck. Jetzt ist die „Katze aus dem Sack“ und den Gladbeckern drohen ab dem 1. Januar 2015 drastisch höhere Müllgebühren: Bei der jüngsten Sitzung des Stadrates fand sich auch der Punkt „Auslaufen der Karnapverträge zum 31. Dezember 2014“ auf der Tagesordnung wieder. Beim Studieren der Sitzungsvorlage dürfte den Ratsmitgliedern Angst und Bange geworden sein. Denn ab Ende 2014 ist die Stadt Gladbeck verpflichtet, ihren...

gladbeck, RWE, Karnap, Gebühren, ZBG, Explosion, Restmüll, Verbrennungsanlage
1 Bild

Borbecker Fotografen sind aufs Pferd gekommen

Christa Herlinger
Christa Herlinger aus Essen-Borbeck | am 01.04.2014

Dieter Weber ist Tierfreund. Früher hielt der Borbecker Fische, in jüngster Zeit ist er eher aufs Pferd gekommen. Ebenso wie andere fotogen-Mitglieder. Denn ein hölzernes Kirmeskarussell-Pferd ist in diesen Tagen ständiger Begleiter der Fotografen-Gruppe. Ausfindig gemacht hat Weber den schneeweißen Zossen im Laden von Klaus Henscheid in Steele. Zoohandlung, Skiverleih und Antiquitäten unter einem Dach. „Ich hab Klaus...

Ausstellung, Borbeck, RWE, SGS Essen, Fotografen, Alte Cuesterey, Zug um Zug, fotogen, Kultur-Historischer Verein
1 Bild

RWE gegen Verl: Nach Köln, vor Duisburg

Alexander Müller
Alexander Müller aus Essen-Nord | am 01.04.2014

Zwischen zwei Schlagern und mitten in der Negativserie: Alle Augen sind momentan auf den Pokalschlager Rot-Weiss Essen gegen MSV Duisburg am 8. April gerichtet. Trotzdem ist das nächste Ligaspiel gegen den SC Verl nach der knappen, aber bereits dritten Pleite in Folge beim Tabellenführer Fortuna Köln mindestens genauso wichtig wie das Aufeinandertreffen mit den Duisburgern. Für den krisengeplagten Essener Fußballklub wäre...

Fußball, RWE, Rot-Weiss Essen, msv duisburg, Hafenstraße, SC Verl
2 Bilder

RWE enthüllt Melches-Denkmal 4

Alexander Müller
Alexander Müller aus Essen-Nord | am 28.03.2014

Georg Melches, Vereinsgründer, Mäzen und Meistermacher von Rot-Weiss Essen, kehrt an die Hafenstraße zurück: Nachdem nebenan die letzten Reste des Georg-Melches-Stadion verschwunden sind, bekam die neue Essener Spielstätte zum 51. Todestag der Vereinslegende am Montagabend eine gute Portion rot-weisse Tradition eingehaucht. Im Foyer des Stadions enthüllte der Fußballklub eine vom renommierten Bildhauer Thorsten Stegmann...

RWE, Rot-Weiss Essen, Kunstwerk, Stadion Essen, Georg Melches, Thomas Stegmann
40 Bilder

Rot-Weiss Essen unterliegt Schalke II mit 0:2 1

Alexander Müller
Alexander Müller aus Essen-Nord | am 26.03.2014

Im kleinen Revierderby des 29. Spieltags der Regionalliga-West musste Rot-Weiss Essen gegen die zweite Mannschaft von Schalke 04 eine 0:2-Niederlage hinnehmen. Die Partie am gestrigen Abend war die Heimpremiere des neuen RWE-Trainers Marc Fascher, der vorige Woche Waldemar Wrobel ablöste. In einem Spiel mit wenig Höhepunkten zeigte sich die Elf von Schalke 04 II einen Deut erfahrener und treffsicherer. Nach der...

Fußball, Schalke 04, RWE, Rot-Weiss Essen, Derby, Revierderby
52 Bilder

Show-Café begeisterte

Silvia Decker
Silvia Decker aus Essen-West | am 25.03.2014

In ein unterhaltsames Kaffeehaus hat sich am vergangenen Montag die Bühne der Lichtburg beim VarietéGesellschaftsAbend verwandelt. Bereits zum dritten Mal luden RWE und Stadtwerke Essen zum Show-Café in die Essener Lichtburg ein. Etablierte Künstler und ambitionierte Newcomer zeigten in einem gut dreistündigen Programm ihr unvergleichliches Können, interagierten oft mit den Besuchern und animierten diese am Schluss sogar...

Bildergalerie, RWE, lichtburg, Stadtwerke Essen, VarietéGesellschaftsAbend, VarietéGesellschaftsAbend Lichtburg, Nachwuschsförderung, Show-Café
1 Bild

„Bottrop bilanziell bankrott?“ – LINKE fragt nach Wertberichtigung der RWE-Aktien

Günter Blocks
Günter Blocks aus Bottrop | am 23.03.2014

Der Bottroper LINKEN liegen Informationen vor, nach denen das Innenministerium „auf einer sofortigen und dem Kursverfall angemessenen Wertberichtigung für die kommunalen RWE-Aktien besteht“. Demnach soll das Ministerium ausdrücklich auf die Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage aus dem Mai 2013 verwiesen haben, wonach eine auf Jahre gestreckte Wertberichtigung inakzeptabel sei. LINKEN-Oberbürgermeister-Kandidat...

bottrop, RWE, Kommunalwahl 2014, Günter Blocks, Bernd Tischler, Christoph Ferdinand, Landesregierung NRW, Groko, Innenministerium NRW, Sparkommissar, Eingliederungshilfe, Wertberichtigung
3 Bilder

Erneuerbar statt atomar: Für die Rekommunalisierung der DEW21 - Für eine ökologische und bezahlbare Energieversorgung in Dortmund

Carsten Klink
Carsten Klink aus Dortmund-Ost | am 21.03.2014

Dortmund: Hansastraße | Am Donnerstagabend trafen sich rund 60 Befürworterinnen und Befürworter einer Rekommunalisierung des Dortmunder Energieversorgers DEW21 in den Räumen der VHS. Rund drei Stunden referierten und diskutierten Frau Dr. Eva Stegen von den Stromrebellen-Schönau und Herr Dr. Kurt Berlo, Ernergieexperte am Wuppertal Institut, bei einer Moderation von Heiko Holtgrave vom Bündnis DEW-kommunal mit den Anwesenden über noch mögliche Wege...

Die Linke, RWE, Fracking, Stadt Dortmund, Utz Kowalewski, dew21, Energieversorgung, EEG, Rekommunalisierung, dew kommunal, Energiewende- Demo, Elektrizitätswerke Schönau
1 Bild

SPD-Wirtschaftsminister Duin befürchtet auch für Bochum beispiellose Sparorgien in allen Bereichen 6

Dr. Volker Steude
Dr. Volker Steude aus Bochum | am 16.03.2014

Bochum: und Wattenscheid | Die Ruhrgebietskommunen, also auch Bochum und Wattenscheid, „werden eine Sparorgie hinlegen müssen, die ihresgleichen sucht. Wenn dort richtig die Verluste von den Kraftwerken reinregnen und die Städte Wertberichtigungen vornehmen müssen, dann wird das eine Katastrophe. Da schließt dann auch noch das letzte Hallenbad, weil die Kraftwerke so hohe Verluste produzieren“, prophezeit Garrelt Duin, NRW-Wirtschaftsminister (SPD)...

bochum, SPD, Wattenscheid, Stadtwerke, RWE, Haushalt, Finanzen, sparen, Steag, BoWäh, Stadtgestalter, Duin
3 Bilder

Gesamtschule Wulfen erhält RWE-Fördergelder für Energieprojekte

Foto Bludau
Foto Bludau aus Dorsten | am 16.03.2014

Dorsten: Gesamtschule Wulfen | Elf Schüler eines Technik- und drei Schüler eines Physikkurses der Gesamtschule Wulfen erhielten am Freitagvormittag insgesamt rund 1.500 Euro und einen Moderatorenkoffer von Kommunalbetreuerin Maria Allnoch der RWE Deutschlang übergeben. Mit der finanziellen Unterstützung und dem Koffer wollen die Schüler mit zwei Projekten am diesjährigen RWE-Schulwettbewerb teilnehmen. Die elf Schüler des Technikkurses der 9. Klasse...

RWE, Barkenberg, GSW, gesamtschule-wulfen, Förderpreis, Wasserkraft, Johannes Kratz, Schulwettbewerb, Fördergeld, Maria Allnoch, Energieprojekt, Reinhold Leeners
1 Bild

RWE verschnupft – Essen zittert

Bodo Urbat
Bodo Urbat aus Essen-Nord | am 13.03.2014

Seit 60 Jahren Gewinne, Jahr für Jahr im Milliardenbereich aus umweltschädlicher Energieerzeugung, aus der Leistung tausender Mitarbeiter, aus bequemen Verträgen mit unzähligen Kommunen und Stadtwerken – und jetzt das: "Milliardenverluste bei RWE", "RWE ruft nach staatlicher Hilfe". Geht Essens größter Konzern in die Knie wegen des steigenden Anteils von erneuerbaren Energien in Deutschland? Deshalb würde der Gewinn sinken,...

Umwelt, RWE, Erneuerbare Energien, Überschuldung, Strompreise, Essen steht AUF, Aktien, Braunkohle, Netzbetreiber

Die Aktienfalle 1

Dirk-R. Heuer
Dirk-R. Heuer aus Mülheim an der Ruhr | am 11.03.2014

So ein Aktienpaket hat schon seine Tücken, weil man nie weiß, wie sich der Kurs entwickelt. Sicher, seit ewigen Zeiten ist das gut gegangen, hat‘s Geld in die Kassen gespült. Nun geht es bergab. Nicht erst jetzt stellt sich die Frage, warum der Gesetzgeber diese Art der „Zockerei“ überhaupt zugelassen hat. Hier und vor allem bei der Verteilung des Soli sind jetzt und schnell Änderungen nötig. Weitere Infos finden Sie hier

Mülheim, RWE, Pleite, Aktien
1 Bild

Stadt: "Mülheim bleibt zahlungsfähig"

Dirk-R. Heuer
Dirk-R. Heuer aus Mülheim an der Ruhr | am 11.03.2014

Die Meldungen über die drohende Pleite der Stadt Mülheim überschlagen sich. „Wir sind und bleiben handlungs- und vor allem zahlungsfähig“, sagt Stadtsprecher Volker Wiebels auf Nachfrage der MW. „Wir schließen die Stadttüren nicht ab und werfen den Schlüssel in die Ruhr“, fährt Wiebels fort. Die Spekulation um die drohende Pleite der Stadt liegt im Wertverfall der RWE-Aktien. Die rund 9,4 Millionen RWE-Aktien sind im...

Mülheim, RWE, Finanzen, Pleite, Kommunalhaushalt
1 Bild

Freikarten für den "VarietéGesellschaftsAbend"

Dirk Bütefür
Dirk Bütefür aus Essen-Süd | am 11.03.2014

Vorhang auf für den „VarietéGesellschaftsAbend“ heißt es wieder am 24. März um 20 Uhr in der Lichtburg. Der SÜD ANZEIGER verlost 10 x 2 Freikarten. In traditioneller Kaffeehaus-Kulisse treffen etablierte Künstler auf ambitionierte Newcomer. Der extravagante Oberkellner Maître Willi alias Reiner Scharlowski führt durch den Abend mit einer Mischung aus urkomischer Comedy, bissigem Kabarett, ungewöhnlicher Artistik und...

Gewinnspiel, RWE, VarietéGesellschaftsAbend, Stadtswerke
1 Bild

Rot-Weiss Essen vor dem Spiel in Uerdingen: Hauptsache Konstanz

Patrick Torma
Patrick Torma aus Essen-Nord | am 07.03.2014

Nein, Waldemar Wrobel will keine großen Reden schwingen. „Es ist genug gesagt. Egal, gegen wen wir auflaufen, wir müssen Konstanz in unserem Spiel herstellen“, fordert der RWE-Trainer vor der Regionalligapartie in Uerdingen (Samstag, 8. März, 14 Uhr im Grotenburgstadion). Prognosen haben an der Hafenstraße eine geringe Halbwertzeit. Als Rot-Weiss Essen gefühlt dem Abstieg entgegen taumelte, veranstaltete die Wrobel-Truppe...

RWE, Rot-Weiss Essen, Regionalliga West, Waldemar Wrobel, KFC Uerdingen
10 Bilder

1. Stölting Service Group Cup powered by Fahrschule Berendsen

Birger Kandzorra
Birger Kandzorra aus Essen-Steele | am 04.03.2014

Pünktlich um 10:50 Uhr eröffneten Olaf Thon, Daniel Kuballa (Vizepräsident des FC Kray) und Dr Christopher Schmitt (Stadtrat von Gelsenkirchen) den 1. Stölting Service Group Cup im Gelsenkirchen. Das Eröffnungsspiel Bayer 04 Leverkusen - VfL Bochum, Gruppengegner der FC Kray Mädels, trennte sich 0-0. Die FC Kray Mädels mussten gegen die Mädchen vom VfL Bochum ein Tor mehr hinnehmen und belegten damit den 3....

RWE, Vfl Bochum, SGS Essen, FC Kray
3 Bilder

JHE-Grundschulcup: Triple für Burgaltendorf

George Tannenbaum
George Tannenbaum aus Essen-Süd | am 03.03.2014

Essen: Überruhr | Am 27. Februar lud die Jugendhilfe Essen gGmbH (JHE) zum traditionellen Grundschulcup in die Sporthalle an der Klapperstraße in Essen-Überruhr ein. Gewinner des Turniers war die Grundschule Burgaltendorf, die Unmögliches möglich machte und sich durch den Sieg das Triple holte. Unterstützt wurde der Cup erneut von Rot-Weiss Essen: Die RWE-Spieler Max Dombrowka und Jerome Propheter kamen nicht nur zum Anfeuern, sondern hatten...

Fußball, Essen, Grundschule, RWE, Rot-Weiss Essen, Fußballturnier, Jugendhilfe Essen, Essen-Süd, JHE, Grundschulcup
1 Bild

RWO: Doppel-Derbysieg möglich

Marc Keiterling
Marc Keiterling aus Oberhausen | am 26.02.2014

Oberhausen: Stadion Niederrhein Lindnerstraße | Am Samstag kann Fußball-Viertligist RWO ab 14 Uhr im rot-weißen Duell endgültig Revanche für die vergangene Saison nehmen. Handicap: Der Personalmangel in der Abwehr. Mit 2:4 und 1:2 verloren die Kleeblätter 2012/13 die beiden Partien gegen RW Essen. Jetzt kann aus der Doppel-Pleite ein doppelter Derbysieg werden. Das Hinspiel entschied Oberhausen gegen frühzeitig dezimierte Essener mit 2:0 für sich. Jetzt ein...

Fußball, RWE, Regionalliga, RWO, Derby, Stadion