Schauspiel

Premiere: Piaf

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 22 Stunden, 13 Minuten

Hagen: Theater | Premiere: „Piaf“, Schauspiel mit Musik von Pam Gems, Theater, Elberfelder Straße 65, 19.30 Uhr.

5 Bilder

Von Gott bis Teufel

Sie sind zwar offiziell keine Vollprofis, aber aus der freien Theaterszene in Essen schon seit langer Zeit nicht mehr wegzudenken. Von Mogli's Dschungelabenteuern, Krach im Hause Gott über Kafka bis hin zu Edgar Allan Poe und Der Teufel mit den drei goldenen Haaren: Genreübergreifend und in bunt gemischter Besetzung begeistert das Theater THESTH schon seit mehr als 33 Jahren sein Publikum. „Wir sind ein...

Rot - Schauspiel

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 11.01.2016

Hagen: Theater | „Rot“, Schauspiel von John Logan mit Dominiaue Horwitz und Benno Lehmann; Eurostudio Landgraf, Theater, Elberfelder Straße 65, 19.30 Uhr.

1 Bild

Ewald Palmetshofers Drama "helden" feiert Premiere am Prinzregenttheater

Nathalie Memmer
Nathalie Memmer | Bochum | am 08.01.2016

Zwei Twenty-somethings verorten sich im linken Teil des politischen Spektrums, ohne dass so recht klar wird, was das konkret bedeutet. Ist ja auch nicht so einfach zu bestimmen in der heutigen Zeit. Das Geschwisterpaar David (Luca Zahn) und Judith (Corinna Pohlmann) ringt entsprechend um Orientierung. Die findet es noch am ehesten in der Abgrenzung vom gutbürgerlichen Elternhaus, die grausige Blüten treibt. In Zusammenarbeit...

1 Bild

Lesung mit Armin Rohde

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Bochum | am 08.01.2016

Hinter die Kulissen der Schauspielerei schauen, einen der beliebtesten Schauspieler Deutschlands erleben und gleichzeitig Gutes tun: Es ist eine wunderbare Kombination, die in Kürze in der Kunstkirche Christkönig zu erleben ist. Am Samstag, 30. Januar, ab 19 Uhr liest und erzählt Armin Rohde in der Kunstkirche, Steinring 34, zu Gunsten des Fördervereins Hospiz St. Hildegard. Da kommen Christel Kordt, Ehrenamtliche der...

3 Bilder

Ein bunter Unterhaltungs-Strauß im Kleinen Theater

Lokalkompass Herne
Lokalkompass Herne | Herne | am 06.01.2016

Herne: Kleines Theater | Beim Kleinen Theater Herne setzt man im neuen Jahr solide auf seine bewährten drei Standbeinen: auf Gastspielen namhafter Künstler, auf Stücke aus der Feder von Theatermitgliedern sowie auf Stücke anderer Autoren. „Mit unseren Gastspielen gelingt es uns auch im kommenden Jahr wieder, viele Sparten abzudecken“, freut sich Theaterleiter Andreas Zigann. Zaubershows, Musik, Kabarett, Comedy und gelegentlich Brachialhumor –...

1 Bild

THRILL ME - Das Killer Musical

Bernd Arends
Bernd Arends | Datteln | am 05.01.2016

Datteln: KATiELLi Theater | THRILL ME - Musical Thriller von Stephen Dolginoff Die beiden gelangweilten Jurastudenten Nathan Leopold und Richard Loeb sind auf der Suche nach dem wahren Kick. Bisher hielten sie sich mit Verbrechen wie Einbruch, Diebstahl oder Brandstiftung bei Laune. Doch nun fehlt vor allem Richard der Reiz. Er will noch weiter gehen. Er plant das perfekte Verbrechen: einen Mord. THRILL ME beruht auf dem Kriminalfall der „Thrill...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

THRILL ME - Das Killer Musical

Bernd Arends
Bernd Arends | Datteln | am 05.01.2016

Datteln: KATiELLi Theater | THRILL ME - Musical Thriller von Stephen Dolginoff Die beiden gelangweilten Jurastudenten Nathan Leopold und Richard Loeb sind auf der Suche nach dem wahren Kick. Bisher hielten sie sich mit Verbrechen wie Einbruch, Diebstahl oder Brandstiftung bei Laune. Doch nun fehlt vor allem Richard der Reiz. Er will noch weiter gehen. Er plant das perfekte Verbrechen: einen Mord. THRILL ME beruht auf dem Kriminalfall der „Thrill...

4 Bilder

2016 "Auf ein Neues" im Theater Extra

Heinz Linnenbrink
Heinz Linnenbrink | Essen-Borbeck | am 04.01.2016

Essen: Theater Extra | Die Komödie "Auf ein Neues", im Theater Extra, vereinbart komödiantisches mit aktuellem. Catherine hat als allein erziehende Mutter so ihre Probleme mit ihrer Tochter Sarah, die mit ihren knapp 16 Jahren all das entdeckt, was Eltern nicht so gerne sehen. An Heiligabend kommt Catherine nach Hause, und vor ihrer Tür liegt der Obdachlose Michael. Von plötzlichem Missionarseifer gepackt, versucht Catherine aus dem Penner wieder...

1 Bild

MÄNNERHORT

Bernd Arends
Bernd Arends | Datteln | am 03.01.2016

Datteln: KATiELLi Theater | Samstagnachmittag- gerade jetzt, zur besten Fußballübertra­gungszeit, will die Ehefrau shoppen gehen. Auch für Helmut, Eroll und Lars ein Männer-Alptraum. Auf der Suche aus dieser Zwickmühle gibt es nur eine Lösung: die Flucht! Zuflucht finden sie in einem alten, in Vergessenheit geratenen Heizungskeller – ausgerechnet im Einkaufscenter. Es wird ihr geheimer „Männer-Hort“. Jeden Samstag flüchten sie unter fadenscheinigen...

1 Bild

OFFENE ZWEIERBEZIEHUNG

Bernd Arends
Bernd Arends | Datteln | am 03.01.2016

Datteln: KATiELLi Theater | Komödie von Dario Fo Antonia empfindet ihr Eheleben nur noch als Farce und sie beschließt wieder einmal, auf Grund des Fremdgehens ihres Mannes, sich umzubringen. Nachdem ihr Mann sie zu einer offenen Zweierbeziehung, die natürlich zunächst nur zu seiner Seite hin geöffnet ist, überredet hat, versucht sie diese Art der Beziehung zu akzeptieren und bleibt in der Rolle der lieben Mutter und Ehefrau. Doch sie merkt sehr...

1 Bild

Schauspiel - Der Weg zum Erfolg

Sophie Stange
Sophie Stange | Recklinghausen | am 24.12.2015

Der 31 jährige Christian Borsutzki aus Recklinghausen, ist erst seit ein paar Monaten in der Schauspielbranche tätig, spielte jedoch schon bereits in zahlreichen TV-Serien, Werbe-, Kinospots sowie Kinofilmen als Neben-, und Hauptdarsteller mit, wie z.B. bei RTL-Unter Uns, ZDF-Bettys Diagnose, an der Seite von Tom Beck in der neuen SAT1 Serie Einstein, in den Kinofilmen Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt, Timebreakers - auf der...

4 Bilder

"Auf ein Neues" im Theater Extra

Heinz Linnenbrink
Heinz Linnenbrink | Essen-Borbeck | am 08.12.2015

Essen: Theater Extra | Erleben Sie wieder einen vergnüglichen Theaterabend in Borbeck. Die Komödie "Auf ein Neues" bringt Dinge, die Ihnen vielleicht bekannt vorkommen Catherine hat als allein erziehende Mutter so ihre Probleme mit ihrer Tochter Sarah, die mit ihren knapp 16 Jahren all das entdeckt, was Eltern nicht so gerne sehen. An Heiligabend kommt Catherine nach Hause, und vor ihrer Tür liegt der Obdachlose Michael. Von plötzlichem...

1 Bild

Perfektes Ensemblespiel im Theater Courage: Bei Schlaf Mord

Michael Hoch
Michael Hoch | Essen-Werden | am 28.11.2015

Essen: Theater Courage | In unschuldigem Weiß betritt Maximilian Essart das gemütlich eingerichtete Anwesen, das er gemeinsam mit seiner Frau Charlotte bewohnt. Die beiden könnten ein beschauliches Leben an der Küste Südfrankreichs führen... Er ein Lebemann, wie er im Buche steht, sie eine unterforderte Ehefrau, die das Leben auf andere Weise genießt. Von Beginn an hat das Ensemble des Theater Courage an diesem Abend in "Bei Schlaf Mord" sein...

2 Bilder

Theater Extra zeigt Premiere "Auf ein Neues" von Antoine Rault

Heinz Linnenbrink
Heinz Linnenbrink | Essen-Borbeck | am 23.11.2015

Essen: Theater Extra | Erleben Sie wieder einen vergnüglichen Theaterabend in Borbeck. Die Komödie "Auf ein Neues" bringt Dinge, die Ihnen sicher bekannt vorkommen Catherine hat als allein erziehende Mutter so ihre Probleme mit ihrer Tochter Sarah, die mit ihren knapp 16 Jahren all das entdeckt, was Eltern nicht so gerne sehen. An Heiligabend kommt Catherine nach Hause, und vor ihrer Tür liegt der Obdachlose Michael. Von plötzlichem...

5 Bilder

Schauspiel-Act als Bonbon zur Lesung: Jörg Marenski stellt neues Buch vor

Peter Frank
Peter Frank | Düsseldorf | am 15.11.2015

Schloss Mickeln erstrahlt in einem schaurig dunklen Rot. So erhält die Atmosphäre um die schreckliche Geschichte der beiden verbrannten Jungen in Himmelgeist im Jahre 1972 noch eindringlicher Gänsehautcharakter. Auch die 50 Besucher der Lesung kamen der Bitte von Andreas Voigt vom Freundeskreis der Himmelgeister Kastanie nach und trugen Kleidung in dunklem Rot und Schwarz, den Farben des Autors Jörg Marenski. Also, passende...

1 Bild

Häuptling Abendwind im Theater

Dortmund: Schauspielhaus | Eine der letzten Gelegenheiten, die Bochumer Punkband „Die Kassierer“ in der Punk-Operette"Häuptling Abendwind und die Kassierer" im Schauspielhaus zu sehen, ist bei der Vorstellung am Sonntag.

Gaks und Giks

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 26.10.2015

Hagen: Theater LUTZ im Theater | „Gaks und Giks“, Schauspiel mit Musik von Thorsten Bihegue, Theater LUTZ im Theater, Elberfelder Straße 65, 16 Uhr.

1 Bild

Armer Teufel mit Galgenhumor! „kunstwerden.bühne“ Villon-Abend mit Markus Kiefer

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 22.10.2015

Am Samstag, 31. Oktober, bietet „kunstwerden.bühne“ wieder einen leidenschaftlichen und gewiss vergnüglichen Abend. Schauspieler Markus Kiefer rezitiert François Villon: Ein armer Teufel, ein Vagant, Magister, Dichter, Philosoph, krimineller Kritiker der Obrigkeit - und zugleich einer, der heutzutage immer noch als einer der besten Lyriker Frankreichs zählt. Derber Zynismus, aber auch tiefe Empfindung und erschütternde...

1 Bild

Avenue Q zu Gast im Sparkassen-Karree

Christina Heil
Christina Heil | Hagen | am 16.10.2015

Hagen: Sparkassen-Karree, Forum | Am Dienstag, 20. Oktober, um 18 Uhr, ist das Kultmusical „Avenue Q“ zu einem Gastauftritt im Sparkassen-Karree. Der Name einer fiktiven Straße in New York ist zugleich Titel des diesjährigen Musicals am Theater Hagen. Dort trifft Princeton, College Absolvent mit Träumen und schmalem Geldbeutel, auf die Kindergärtnerin Kate Monster, die Sängerin Agnetha von ABBA begegnet Trekkie Monster, der am liebsten Pornos im Internet...

4 Bilder

Schauspiel frei und von der Basis - Bergkamener Theaterverein "Volksbühne"

Bergkamen: Bergkamen | Der beliebte Verein blickt auf eine reiche Tradition zurück. Viele Bergkamener engagieren oder engagierten sich in der Schauspielgruppe, die ihren Namen Volksbühne zu recht trägt. Die „Volksbühne 20 Oberaden“ wurde, 1920 allerdings unter dem Namen „Fledermaus“ gegründet. Gemäß der Zeit und dem Ehrgeiz der Akteure waren die Stücke klassisch, musikalisch oder komödiantisch. In den Kriegswirren stellte der Theaterverein 1943...

1 Bild

Freie Plätze in Schauspiel- und Musicalkursen

Elke Toubartz
Elke Toubartz | Essen-West | am 12.10.2015

Essen: Folkwang Musikschule | Die Folkwang Musikschule der Stadt Essen hat noch freie Plätze in ihren Schauspiel- und Musicalkursen für Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren. Wer neugierig ist und Spaß am Spielen auf der Bühne hat, bekommt hier die Chance, sich unter professioneller Anleitung in den Bereichen Schauspiel, Tanz und Gesang zu entwickeln oder Vorkenntnisse zu vertiefen. Möglich ist aber auch die Vorbereitung auf eine...

1 Bild

„Komm in meinen Wigwam“

Dortmund: Schauspielhaus | Das Schauspiel Dortmund nimmt die beliebte Inszenierung „Komm in meinen Wigwam“ wieder in den Spielplan auf. Der nächste Termin für den schrägen Abend, der in der Kritikerumfrage der „Welt am Sonntag“ als beste Inszenierung genannt wurde, ist Samstag, 17. Oktober, um 20 Uhr im Studio. Weiterer Aufführungstermin ist der 15. November. Karten für 15 Euro (10 Euro ermäßigt) gibt es an der Tageskasse im Opernhaus,...

1 Bild

Kindertheater: Schneewittchen und die Sieben Zwerge

Martin Werner
Martin Werner | Dortmund-Ost | am 25.09.2015

Dortmund: Kulturzentrum Balou | “Es war einmal mitten im Winter, und die Schneeflocken fielen wie Federn vom Himmel herab. Da saß eine Königin an einem Fenster, das einen Rahmen von schwarzem Ebenholz hatte, und nähte. Und wie sie so nähte und nach dem Schnee aufblickte, stach sie sich mit der Nadel in den Finger, und es fielen drei Tropfen Blut in den Schnee. Und weil das Rote im weißen Schnee so schön aussah, dachte sie bei sich: Hätt’ ich ein Kind, so...

1 Bild

Hardy Krüger jr. im packenden "DAS BOOT"

Jörg Höning
Jörg Höning | Kamen | am 24.09.2015

Kamen: Konzertaula | Als „Das Boot“ 1981 in die Kinos kam, wurde der Film ein internationaler Erfolg, erhielt u.a. sechs Oscar-Nominierungen und katapultierte Regisseur Wolfgang Petersen und seine Darsteller in die erste Liga der Filmbranche. Unter Ihnen waren die damals noch unbekannten Schauspieler Herbert Grönemeyer, Jürgen Prochnow, Martin Semmelrogge und Uwe Ochsenknecht. Wie der Film setzt das Stück auf die beklemmende Situation der...