Schauspiel

1 Bild

New Yorker Geschichten mit Helga Wolf

Helga Wolf
Helga Wolf | Herten | vor 5 Tagen

Herten: Theater im Dreieck | Theater im Dreieck | Begeben Sie sich mit Helga Wolf auf eine musikalisch-literarische Reise nach New York. Ihr musikalisch-schauspielerisches Können beschert Ihnen einen emotionalen Trip in der First Class. Mit der schönsten Jazzmusik und Songs, wie New York New York, Moonlight Serenade, Misty, New York State of mind, The man I love, Strangers in the night, usw., die zum Träumen und Verweilen einladen und das Feeling...

1 Bild

New Yorker Geschichten mit Helga Wolf

Helga Wolf
Helga Wolf | Herten | vor 5 Tagen

Herten: Theater im Dreieck | Theater im Dreieck | Begeben Sie sich mit Helga Wolf auf eine musikalisch-literarische Reise nach New York. Ihr musikalisch-schauspielerisches Können beschert Ihnen einen emotionalen Trip in der First Class. Mit der schönsten Jazzmusik und Songs, wie New York New York, Moonlight Serenade, Misty, New York State of mind, The man I love, Strangers in the night, usw., die zum Träumen und Verweilen einladen und das Feeling...

1 Bild

Neu! New Yorker Geschichten mit Helga Wolf

Helga Wolf
Helga Wolf | Herten | vor 5 Tagen

Herten: Theater im Dreieck | Theater im Dreieck | Begeben Sie sich mit Helga Wolf auf eine musikalisch-literarische Reise nach New York. Ihr musikalisch-schauspielerisches Können beschert Ihnen einen emotionalen Trip in der First Class. Mit der schönsten Jazzmusik und Songs, wie New York New York, Moonlight Serenade, Misty, New York State of mind, The man I love, Strangers in the night, usw., die zum Träumen und Verweilen einladen und das Feeling...

1 Bild

Neu!!! New Yorker Geschichten mit Helga Wolf

Helga Wolf
Helga Wolf | Herten | vor 5 Tagen

Herten: Theater im Dreieck | Begeben Sie sich mit Helga Wolf auf eine musikalisch-literarische Reise nach New York. Ihr musikalisch-schauspielerisches Können beschert Ihnen einen emotionalen Trip in der First Class. Mit der schönsten Jazzmusik und Songs, wie New York New York, Moonlight Serenade, Misty, New York State of mind, The man I love, Strangers in the night, usw., die zum Träumen und Verweilen einladen und das Feeling dieser einzigartigen...

16 Bilder

Überführung der DREAM CRUISES von Papenburg zur Nordsee 7

Herbert de Groot
Herbert de Groot | Alpen | am 20.09.2016

Papenburg: Meier Werft | Es war mal wieder soweit: Die Meier Werft hat den Luxusliner DREAM CRUISES fertiggestellt und überführt das große Passagierschiff Richtung Nordsee. Tausende Menschen nahmen daran teil. Die Zuschauer waren begeistert und applaudierten dem mächtigen Schiff.

1 Bild

Großer Musicalworkshop mit Michaela Schober

Die Zweitbesetzung
Die Zweitbesetzung | Bottrop | am 20.09.2016

Bottrop: Jugendkombihaus | Die 2.Besetzung – Young Musical Organisation bietet Workshop mit professioneller Unterstützung an Die 2.Besetzung – Young Musical Organisation ist ein Bottroper Musicalverein, der zusammen mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen Lieder, Schauspiel und Tänze einstudiert. In Kooperation mit dem Fachbereich Jugend und Schule der Stadt Bottrop, fanden die Aufführungen bislang im Spielraum auf der Prosperstraße statt....

1 Bild

Im Gocher Ratssaal tanzen die Puppen

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 09.09.2016

Goch: Rathaus | GOCH. Mit Puppentheater und Schauspiel, mit Stoff, Objekten und Musik wird im Niersprotokoll von der Geschichte und den wechselnden Gesichtern dieses Wasserlaufs. Hierzu laden KulTOURbühne und VHS am Mittwoch, 5. Oktober, um 20 Uhr in den Ratssaal im Gocher Rathaus ein. Launisch und bockig kam die Niers früher daher. Mit ihrem oftmals maßlos ausufernden Charakterzug war sie eine schwierige Gesellin. Doch der Mensch hat sie...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

SO 25.9.| 18.00 Uhr: Carsten Bülow präsentiert: „Verehrt und angespien“ Das Testament des Francois Villon

Heike Dahlheimer
Heike Dahlheimer | Dortmund-City | am 08.09.2016

Dortmund: Wichern Kulturzentrum | Hautnah zu erleben! Der Schauspieler Carsten Bülow präsentiert erneut den wohl außergewöhnlichsten Dichter der mittelalterlichen Literaturgeschichte. In der gut einstündigen wortgewaltigen Aufführung beeindruckt Bülow mit zügelloser Darstellung von Villons Balladen. Über dreißig Mal seit 2011 gab er bereits den Villon, nun gibt's das Theaterstück noch ein Mal im Wichern: Französische Kneipenatmosphäre und eine Auswahl an...

1 Bild

LAST EXIT MOERS - Heimat!

Konrad Göke
Konrad Göke | Moers | am 30.08.2016

Moers: Maschinenhalle Pattberg | Die Maschinenhalle Pattberg erwacht aus dem Dornröschenschlaf. An der letzten Ausfahrt Moers von der BAB 42, Nirgendwo im Irgendwo steht dieses uralte, zerzauste Relikt auf dem ehemaligen Gelände der Zeche Pattberg. Ein Ort, Stein und Eisen gewordener Geschichtskultur. LAST EXIT MOERS will diesen Raum zurückerobern, das Vergangene mit der Zukunft verbinden. Kunst und Kultur sind die einzige Möglichkeit, solche Orte wieder so...

1 Bild

Kultur auf dem Altstadtmarkt - Konzert und Schauspiel am ersten September-Wochenende

Am ersten September-Wochenende kommen Kulturliebhaber auf ihre Kosten. Neben einem Konzert findet auf dem Recklinghäuser Altstadtmarkt ein Open-Air-Schauspiel statt. Beide Veranstaltungen sind kostenlos. Open-Air-Konzert - die Zweite! Nach dem überwältigenden Erfolg von „Beethoven meets Filmmusik“ Ende August 2015 auf dem Altstadtmarkt Recklinghausen, beginnt auch die Jubiläums-Spielzeit 2016/17 wieder „umsonst und draußen“:...

1 Bild

Woyzeck von Georg Büchner

Raphael Batzik
Raphael Batzik | Essen-Süd | am 15.08.2016

Essen: Theater Essen-Süd | Der Klassiker von Georg Büchner in einer modernen Inszenierung. Wir werfen die Frage auf, was gibt uns der klassische Theaterstoff heute noch. Gibt es aktuelle Parallelen die wir in Beziehungen mit unseren Freunden, Feinden immer noch erleben. Ich glaube, wenn wir in den Himmel kämen, müssten wir donnern helfen. Verzweifelte Worte eines verzweifelten Mannes, wie Franz Woyzeck einer ist. Einer, der ein Leben lebt, das...

1 Bild

Faust von Johann Wolfgang von Goethe

Raphael Batzik
Raphael Batzik | Essen-Süd | am 15.08.2016

Essen: Theater Essen-Süd | Idee zum Stück: "Bedenke es wohl, wir werden es nicht vergessen." Resigniert und zur Flasche greifend sitzt Faust da. Vor ihm ein Fernseher mit flackerndem Bild. Stillstand. Tabula Rasa. Es klopft und Mephisto tritt ein. Die Behandlung beginnt. Behandeln durch Verhandeln. Der Fauststoff aus einem anderen Blickwinkel betrachtet. Ein gebrochener Mann, sich in den Alkohol flüchtend. Schuldbeladen und verdrängend. Was ist...

1 Bild

Faust von Johann Wolfgang von Goethe

Raphael Batzik
Raphael Batzik | Essen-Süd | am 15.08.2016

Essen: Theater Essen-Süd | Idee zum Stück: "Bedenke es wohl, wir werden es nicht vergessen." Resigniert und zur Flasche greifend sitzt Faust da. Vor ihm ein Fernseher mit flackerndem Bild. Stillstand. Tabula Rasa. Es klopft und Mephisto tritt ein. Die Behandlung beginnt. Behandeln durch Verhandeln. Der Fauststoff aus einem anderen Blickwinkel betrachtet. Ein gebrochener Mann, sich in den Alkohol flüchtend. Schuldbeladen und verdrängend. Was ist...

1 Bild

Faust von Johann Wolfgang von Goethe

Raphael Batzik
Raphael Batzik | Essen-Süd | am 15.08.2016

Essen: Theater Essen-Süd | Idee zum Stück: "Bedenke es wohl, wir werden es nicht vergessen." Resigniert und zur Flasche greifend sitzt Faust da. Vor ihm ein Fernseher mit flackerndem Bild. Stillstand. Tabula Rasa. Es klopft und Mephisto tritt ein. Die Behandlung beginnt. Behandeln durch Verhandeln. Der Fauststoff aus einem anderen Blickwinkel betrachtet. Ein gebrochener Mann, sich in den Alkohol flüchtend. Schuldbeladen und verdrängend. Was ist...

1 Bild

Faust von Johann Wolfgang von Goethe

Raphael Batzik
Raphael Batzik | Essen-Süd | am 15.08.2016

Essen: Theater Essen-Süd | Idee zum Stück: "Bedenke es wohl, wir werden es nicht vergessen." Resigniert und zur Flasche greifend sitzt Faust da. Vor ihm ein Fernseher mit flackerndem Bild. Stillstand. Tabula Rasa. Es klopft und Mephisto tritt ein. Die Behandlung beginnt. Behandeln durch Verhandeln. Der Fauststoff aus einem anderen Blickwinkel betrachtet. Ein gebrochener Mann, sich in den Alkohol flüchtend. Schuldbeladen und verdrängend. Was ist...

1 Bild

Bartleby, der Schreiber nach Herman Melville

Raphael Batzik
Raphael Batzik | Essen-Süd | am 15.08.2016

Essen: Theater Essen-Süd | Eine groteske Geschichte vom Autor von Moby Dick, Herman Melville. Melvilles skurille Erzählung als kurzweiliges Theaterstück inszeniert. Bartleby, der Schreiber nach Herman Melville „Ich würde vorziehen, das nicht zu tun“ – Eine groteske Geschichte um einen Mann, der sich weigert und die Welt mit seinem Satz auf den Kopf stellt. Was ist, wenn wir uns entscheiden, gegen den Strom zu schwimmen? Wo ist unser Platz? Haben...

2 Bilder

Bartleby, der Schreiber nach Herman Melville

Raphael Batzik
Raphael Batzik | Essen-Süd | am 15.08.2016

Essen: Theater Essen-Süd | Eine groteske Geschichte vom Autor von Moby Dick, Herman Melville. Melvilles skurille Erzählung als kurzweiliges Theaterstück inszeniert. Bartleby, der Schreiber nach Herman Melville „Ich würde vorziehen, das nicht zu tun“ – Eine groteske Geschichte um einen Mann, der sich weigert und die Welt mit seinem Satz auf den Kopf stellt. Was ist, wenn wir uns entscheiden, gegen den Strom zu schwimmen? Wo ist unser Platz? Haben...

2 Bilder

Bartleby, der Schreiber nach Herman Melville

Raphael Batzik
Raphael Batzik | Essen-Süd | am 15.08.2016

Essen: Theater Essen-Süd | Eine groteske Geschichte vom Autor von Moby Dick, Herman Melville. Melvilles skurille Erzählung als kurzweiliges Theaterstück inszeniert. Bartleby, der Schreiber nach Herman Melville „Ich würde vorziehen, das nicht zu tun“ – Eine groteske Geschichte um einen Mann, der sich weigert und die Welt mit seinem Satz auf den Kopf stellt. Was ist, wenn wir uns entscheiden, gegen den Strom zu schwimmen? Wo ist unser Platz? Haben...

1 Bild

Ein Sommernachtstraum von William Shakespeare

Raphael Batzik
Raphael Batzik | Essen-Süd | am 15.08.2016

Essen: Theater Essen-Süd | Ein Solostück gespielt von Philipp Steimel Shakespeares Komödie und was dabei herauskommt, wenn Philipp Steimel, Schauspieler und Komiker, ein Stück Weltliteratur in die Hände kriegt, muss man selbst gesehen und gehört haben. Der Feenkönig Oberon und seine Gattin zürnen miteinander, leben voneinander getrennt, aber doch in ein und demselben Wald in der Nähe von Athen. In diesen Wald kommen zwei Liebespaare: Helena, die den...

1 Bild

Reservoir Dogs von Quentin Tarantino

Raphael Batzik
Raphael Batzik | Essen-Süd | am 15.08.2016

Essen: Theater Essen-Süd | Fünf Gangster planen einen Überfall auf einen Juwelier. Doch die Sache läuft schief und sie geraten in Panik. Die Überlebenden kommen nach und nach zum vereinbarten Treffpunkt, einem alten Lagerhaus - aber unter ihnen muss ein Verräter sein. Von nun an verdächtigt jeder jeden... Quentin Tarantinos Erstlingsfilm als Erlebnisstück, sitzen Sie mitten im Geschehen. Das ganze Theater dient als Bühne - oder in diesem Fall als...

1 Bild

Reservoir Dogs von Quentin Tarantino

Raphael Batzik
Raphael Batzik | Essen-Süd | am 15.08.2016

Essen: Theater Essen-Süd | Fünf Gangster planen einen Überfall auf einen Juwelier. Doch die Sache läuft schief und sie geraten in Panik. Die Überlebenden kommen nach und nach zum vereinbarten Treffpunkt, einem alten Lagerhaus - aber unter ihnen muss ein Verräter sein. Von nun an verdächtigt jeder jeden... Quentin Tarantinos Erstlingsfilm als Erlebnisstück, sitzen Sie mitten im Geschehen. Das ganze Theater dient als Bühne - oder in diesem Fall als...

1 Bild

Reservoir Dogs von Quentin Tarantino

Raphael Batzik
Raphael Batzik | Essen-Süd | am 15.08.2016

Essen: Theater Essen-Süd | Fünf Gangster planen einen Überfall auf einen Juwelier. Doch die Sache läuft schief und sie geraten in Panik. Die Überlebenden kommen nach und nach zum vereinbarten Treffpunkt, einem alten Lagerhaus - aber unter ihnen muss ein Verräter sein. Von nun an verdächtigt jeder jeden... Quentin Tarantinos Erstlingsfilm als Erlebnisstück, sitzen Sie mitten im Geschehen. Das ganze Theater dient als Bühne - oder in diesem Fall als...

1 Bild

Reservoir Dogs von Quentin Tarantino

Raphael Batzik
Raphael Batzik | Essen-Süd | am 15.08.2016

Essen: Theater Essen-Süd | Fünf Gangster planen einen Überfall auf einen Juwelier. Doch die Sache läuft schief und sie geraten in Panik. Die Überlebenden kommen nach und nach zum vereinbarten Treffpunkt, einem alten Lagerhaus - aber unter ihnen muss ein Verräter sein. Von nun an verdächtigt jeder jeden... Quentin Tarantinos Erstlingsfilm als Erlebnisstück, sitzen Sie mitten im Geschehen. Das ganze Theater dient als Bühne - oder in diesem Fall als...

Premiere: Harold und Maude

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 15.08.2016

Hagen: Schloss Hohenlimburg | Premiere: Harold und Maude - Schauspiel von Colin Higgins; Schlossspiele Hohenlimburg, Schloss Hohenlimburg, Schlosshof, 20 Uhr, Tickets: www.schlossspiele.de.

1 Bild

Das neue Spielzeitenheft ist erschienen

Soeben ist das Spielzeitenheft "KULTUR KOMMT" erschienen. Es enthält alle Veranstaltungen der neuen Theater- und Konzertsaison. Die kostenlos zu beziehende Broschüre bietet auf mehr als 100 Seiten ausführliche Informationen zu allen städtischen Kulturveranstaltungen. Das Programm der neuen Saison präsentiert sich umfangreich und spricht viele Interessen an. Mehr als 100 Veranstaltungen sind diesmal zu entdecken. Einmal um...