Schnappschuss

2 Bilder

Das Wochenend-Rätsel: Wer trägt denn heute noch Hut? 1

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | vor 1 Stunde, 35 Minuten

Obwohl Kunst eigentlich etwas ganz Selbstverständliches ist, was uns im Leben begleitet, so entsteht im konkreten Fall doch immer wieder mal ein Zweifel, ob nun etwas Kunst sei oder nicht. Also wer nun meint, dass dies Kunst ist, der weiß, wie dieses Werk heißt und wer es erschaffen hat und wo es derzeit steht und er möge sich offenbaren oder für immer schweigen!

Bildergalerie zum Thema Schnappschuss
124
113
58
59
1 Bild

Blümchen des Monats 2

Helmut Krüßmann
Helmut Krüßmann | Düsseldorf | vor 4 Stunden, 14 Minuten

Schnappschuss

2 Bilder

Kunst in Frankreich

Ralf Assert
Ralf Assert | Recklinghausen | vor 6 Stunden, 14 Minuten

St.Malo

5 Bilder

Nur kein Moos ansetzen! 9

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | vor 8 Stunden, 33 Minuten

In der römischen Mythologie ist Faunus der Sohn des Picus und der Enkel des Saturnus. Faunus wurde auch als ein dem Satyr ähnliches Fabelwesen aus der griechischen Mythologie dargestellt, ein Flöte spielender, gehörnter Waldgeist ein Mischwesen, halb Mensch, halb Ziege, meist dargestellt mit menschlichem Oberkörper und Geißfüßen und Schwanz. Die Steinskulptur von Klaus John in der Gruga weist die üblichen...

1 Bild

Grüsse aus dem Norden! 6

Hans-Joerg Lack
Hans-Joerg Lack | Bottrop | vor 9 Stunden, 47 Minuten

Schnappschuss

1 Bild

"In der Ruhe liegt die Kraft", sagte die Giraffe. 20

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Gelsenkirchen | vor 11 Stunden, 8 Minuten

Schnappschuss

1 Bild

Menden Zentrum am Bahnhof

Peter Gerber
Peter Gerber | Menden (Sauerland) | vor 12 Stunden, 50 Minuten

Schnappschuss

1 Bild

Der Glockenteichbach 6

Peter Gerber
Peter Gerber | Menden (Sauerland) | vor 16 Stunden, 19 Minuten

Menden (Sauerland): Glockenteichbach Bahnhofstraße Menden | Schnappschuss

1 Bild

Es braut sich was zusammen...!!!

Johanna Mertes
Johanna Mertes | Bottrop | vor 16 Stunden, 29 Minuten

Schnappschuss

1 Bild

Kollateralschaden 2

Die heutigen Sturmböen haben nur mäßigen Schaden verursacht. Als ich dieses Foto gemacht habe, kam mir folgender Beitrag, den ich jüngst gelesen habe, wieder ins Gedächnis. " Bis auf die Betreiber von Windrädern, mag kein Mensch das Aussehen und die Geräusche dieser Monster. Flügellose Windkraftanlagen werden dabei nur selten angesprochen – leider. Aber was nicht ist, kann ja noch werden! Ein Riesen-Wind-Park aus 50 m...

5 Bilder

Ich habe fertig! ;-)) 12

Gerhard Szymny
Gerhard Szymny | Bochum | vor 1 Tag

Bochum: Spielplatz | Den Spielplatz vor meinem Haus habe ich schon so oft fotografiert. Grund genug diesen, für Kinder sehr beliebten Platz, einmal mit dem Bleistift zu zeichnen! Hier das Ergebnis!

1 Bild

Kitesurfer 1

Egmond (Niederlande): Egmond aan zee | Schnappschuss

1 Bild

Schuppenköpfchen 18

Schnappschuss

1 Bild

Stadtwappen am alten Rathaus 5

Schnappschuss

8 Bilder

Die Zimmerkalla - Zantedeschia aethiopica 2

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | vor 2 Tagen

Im Frühjahr sollte man die Zimmerkalla alle zwei Wochen bis zum Ende der Blütezeit mit Dünger versorgen. Bei zu trockener Haltung während der Blühperiode verliert die Pflanze einige ihrer saftig grünen Blätter. Aber Achtung, die Kalla ist mit Vorsicht zu genießen. So schön si auch ist, so giftig ist sie auch, denn während der Blütezeit gibt die Pflanze restliches Wasser über die Blätter ab. Dieses Wasser ist giftig und kann...

1 Bild

Bache mit Frischlingen 2

Bad Sassendorf: Soest | Schnappschuss

1 Bild

Lebendige Kraft 4

Joanna Elwira Siwiec
Joanna Elwira Siwiec | Hagen | vor 2 Tagen

Schnappschuss

49 Bilder

Welchen Tagtraum erlebe ich gerade? 11

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | vor 2 Tagen

Während sich die Honoratioren in Sicherheit bringen, versucht der BR TR zunehmend verzweifelt, in der Stadt, die ihm so viel verdankt, Unterstützung zu finden, doch niemand will ihm helfen. Je mehr Männer ihm ihre Hilfe versagen, desto gefährlicher wird die Lage, weshalb wiederum immer weniger Menschen bereit sind, für BR TR ihr Leben zu opfern. Ein alter Freund lässt sich verleugnen, sein Vorgänger auf dem Posten des LKBR...

1 Bild

Quak quak 3

Jupp Becker
Jupp Becker | Düsseldorf | vor 2 Tagen

Schnappschuss