Schule

Geistig behinderte Schüler zeigen, was sie lernen

Friederun Göllner
Friederun Göllner | Schwerte | vor 4 Tagen

Die Waldorf-Förderschule in der Kreisstraße 55 lädt am Samstag (24.2.) zu ihrer Schuljahresfeier ein. Das ist auch der "Tag der offenen Tür". Die Schüler haben ein Programm vorbereitet und bringen von 8.45 bis 13 Uhr auf die Bühne, was in ihrer Schule gelernt werden kann. Jede Klasse stellt ein Thema ihres Unterrichts vor. Schüler der Oberstufe sorgen für einen Imbiss, in den Pausen stehen Lehrer für Fragen zur...

Bildergalerie zum Thema Schule
22
17
15
14
1 Bild

Achtung korrigierte Meldung der Stadt Wetter

Bezüglich der geplanten Baustelle aufgrund von Baumfällarbeiten und der Durchführung einer Kampfmitteldetektion gibt es eine wichtige Korrektur der Schulbushaltestelle: Bei der geplanten Änderung handelt es sich wie folgt um die Linie 599 (Schulbusverkehr) fährt morgens planmäßig bis 8.30 Uhr die Schulen an. Mittags um 12.56 und um 13.42 Uhr endet der Schulbusverkehr in der Albringhauser Straße an der Haltestelle „Am...

Schwerte: Bezirksregierung genehmigt Antrag einer Mehrklasse an TFG

Helmut Eckert
Helmut Eckert | Schwerte | vor 4 Tagen

Die Bezirksregierung Arnsberg hat der Stadt Schwerte jetzt die Genehmigung zur Errichtung einer Mehrklasse an der Theodor-Fleitmann-Gesamtschule (TFG) zum Schuljahr 2018/2019 erteilt. Damit können alle Schwerter und alle Holzwickeder Kinder, die gesetzlich gleichgestellt sind, einen Schulplatz an einer der beiden Schwerter Gesamtschulen erhalten. „Die räumlichen Voraussetzungen an der Theodor-Fleitmann-Gesamtschule sind...

FDP: Diskussion um neue Schulstandorte.

Thomas Spilker
Thomas Spilker | Essen-Werden | vor 5 Tagen

Essen: Essen | Erbslöhstr. als Ersatzstandort für Neubau der Bockmühle. Geschäftsbereichsvorstand Peter Renzel referiert am Freitag, dem 16.02.2018 um 19,00 über Fragen der Schulentwicklungsplanung. Auf Einladung der FDP Ortsverbände Mitte und Nord sollen Fragen zum Bedarf weiterer Schulen, insbesondere vor dem Hintergrund der hohen Zahl an Ausländerkinder im Essener Norden und dadurch entstehende Spannungen diskutiert werden. Martin...

1 Bild

Erste Hilfe für Kinder - DRK bietet Lehrgang für Bildungs- und Betreuungseinrichtungen an

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 14.02.2018

Hagen: DRK-Haus | Der DRK-Kreisverband Hagen führt am Samstag 17. Februar, von 9 bis 16 Uhr, im DRK-Zentrum Karl Jellinghaus / Feithstraße 36a, 58095 Hagen, den Lehrgang „Erste Hilfe in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder“ Mitarbeiter in KiTas und Mitarbeiter in der OGS, Grundschullehrer, sowie Tagesmütter und Tagesväter erlernen hier die wichtigsten "Erste Hilfe Maßnahmen". Die Kosten betragen 35 Euro (oder über Träger...

Arnsberger Schulpflegschaften: Startschuss für Arbeitskreise

Arnsberg: Engagement-Zentrum Unterhüsten ("E") | 17 Arnsberger Schulpflegschaften haben sich im November  zur Stadtschulpflegschaft Arnsberg zusammengeschlossen. Ihr Ziel ist es, die Bildungschancen der Kinder in der Stadt nachhaltig zu verbessern. Mit der Gründung von drei Arbeitskreisen soll am Dienstag, 20. Februar, 19 - 21 Uhr, der Startschuss für die aktive Arbeit fallen. Der Vorstand der Stadtschulpflegschaft lädt alle interessierten Eltern ein, sich über die drei...

1 Bild

Erstes Sudoku-Turnier am Theodor-Heuss-Gymnasium

Goswin Stuebe
Goswin Stuebe | Essen-Kettwig | am 12.02.2018

Einen spannenden Wettkampf im Sudoku lieferten sich über 50 Schülerinnen und Schüler am THG. Wer würde innerhalb von 60 Minuten die meisten Rätsel bewältigen - und zwar erfolgreich? Dabei waren nicht nur klassische Sudokus der Größe 6x6 oder 9x9 zu lösen, sondern auch seltene Varianten wie das Thermometer- oder das Chaos-Sudoku. Der Sieger des Schulturniers darf fortan den Titel "1. THG-Sudoku-Meister" führen. Außerdem...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Cybermobbing und die bösen Folgen

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 10.02.2018

Im Mariengymnasium ging es am Safer Internet Day um Privatsphäre und Sicherheit in den neuen Medien Mariengymnasium, zweite Schulstunde, in der Klasse 8c. Lehrerin Irene Franke fragt in die Runde: „Könnt ihr euch vorstellen, wie sich die Lilli fühlt?“ Die Mädchen schweigen bedrückt. Wohl jeder Teenager hatte schon mit Cybermobbing zu tun, ob als Zeuge, Opfer oder Täter. Zum „Safer Internet Day“ widmet sich das...

1 Bild

Ein Stadtteil packt an - Der Klimacampus für alle Generationen soll nicht nur die Umweltbilanz in Eppinghofen verbessern

Wie bleiben unsere Häuser im Winter warm? Wieso sind Bienen zwar lästig, aber auch extrem wichtig? Und wofür ist ein Komposthaufen überhaupt gut? Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigen sich Schüler der GGS am Dichterviertel im Rahmen des Klimacampus für alle Generationen. Aber das neugestartete Projekt soll seine Wirkung im ganzen Stadtteil entfalten. Aufatmen konnten Nicola Küppers, Schulleiterin der GGS am...

1 Bild

Jetzt Ihr Kind im neuen 5. Jahrgang anmelden!

Mont-Cenis Gesamtschule
Mont-Cenis Gesamtschule | Herne | am 07.02.2018

Herne: Mont-Cenis-Gesamtschule | Eltern von Viertklässlern können ihre Kinder noch bis Donnerstag, den 08. Februar 2018 an der Mont-Cenis Gesamtschule anmelden. Wo? Sekretariat an der Mont-Cenis Straße 180, 44627 Herne. Wann? Von 08:00 bis 16:00 Uhr.

1 Bild

Märkisches Gymnasium Iserlohn erhält Talentförderung

Dagmar Freitag
Dagmar Freitag | Iserlohn | am 07.02.2018

Das Märkische Gymnasium in Iserlohn wurde für das jüngst angelaufene Bund-Länder Programm „Leistung macht Schule“ ausgewählt, freut sich die heimische Bundestagsabgeordnete Dagmar Freitag. In das Programm investieren Bund und Länder von 2018 bis 2027 insgesamt 125 Millionen Euro. „Das Märkische Gymnasium wurde als eine von nur 300 Schulen in Deutschland für die erste Programmrunde von 2018 bis 2022 ausgewählt. Die Gewinner...

1 Bild

Parisfahrt der Peter-Weiss-Gesamtschule Unna

"Bonjour Paris" hieß es bereits das dritte Mal für die Französischkurse des 10. Jahrgangs der Peter-Weiss Gesamtschule Unna. Die Schülerinnen und Schüler sind in den drei Tagen in die kulturelle und kulinarische Welt der Hauptstadt Frankreichs eingetaucht und konnten ihre erlernten Sprachkenntnisse in französischen Alltagssituationen anwenden. Mit großer Motivation und Freude erkundeten die Schülerinnen und Schüler am...

1 Bild

Schülergruppe aus fünf Nationen zu Besuch in Unna

Unnas Erste Stellvertretende Bürgermeisterin, Renate Nick, konnte 26 Schülerinnen und Schüler aus Schweden, Polen, England, Mazedonien und ihre Gastgeberinnen und Gastgeber der Jahrgangsstufen 6-9 der Peter-Weiss-Gesamtschule im Rathaus begrüßen. Die Peter-Weiss-Gesamtschule ist mit ihren Partnerschulen in Europa sehr gut vernetzt. Jährliche gegenseitige Besuche sind üblich, aber diese multilaterale Begegnung fand nun zum...

1 Bild

Fachtag "10 Jahre Schule der Vielfalt"

Markus Chmielorz
Markus Chmielorz | Bochum | am 06.02.2018

Bochum: Kunstmuseum | Am 07.02.2018 findet in Bochum der Fachtag "10 Jahre Schule der Vielfalt" des Antidiskriminierungsprojekts Schule der Vielfalt statt. Im Mittelpunkt der Fachtagung wird die Frage stehen: Wie kann Antidiskriminierungs- und Akzeptanzarbeit zu LSBTI*Q an Schulen in der Zukunft aussehen? Der Fachtag startet dazu mit einem Vortrag von Prof. Rebecca Pates (Universität Leipzig), der den Titel trägt: "Demokratietheoretische...

7 Bilder

Einblicke ins Schulgeschehen am Berufskolleg Wesel: Tag der offenen Tür fand großen Zulauf

Martin Kuster
Martin Kuster | Wesel | am 06.02.2018

Wesel: Berufskolleg Wesel | Zahlreiche Schülerinnen und Schüler – viele von ihnen gemeinsam mit ihren Eltern - nutzten am vergangenen Samstag die Möglichkeit, sich vor Ort über die vielfältigen Bildungsangebote des Berufskollegs Wesel zu informieren. Auf sie warteten aufwändige Präsentationen, Unterrichtsvorführungen und Workshops, die die Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrkräften den Besuchern vorstellten. So konnte zum Beispiel einer...

3 Bilder

Gladbeck: Gesamtschüler laden Grundschüler zum Forschen ein

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 06.02.2018

Gladbeck: Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule | Spannende Abwechslung für die Kinder der Josefschule: Sie machten sich auf den Weg in die Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule, um mit ihrer Lehrerin Andrea van der Wouw Lebensmittel unter die Lupe zu nehmen. Zu diesem schulübergreifenden Projekt hatte die AG von Biologielehrer Oliver Görz eingeladen.  „Die Schülerinnen und Schüler erstellten speziell für diesen Tag ein Labortagebuch, das neben allgemeinen Sicherheitshinweisen...

2 Bilder

Dicke Bretter bohren – Alkoholprävention in der Karnevalszeit

Im Karneval ausgelassen und gut gelaunt feiern – dafür lassen sich jugendliche und erwachsene Jecken gerne begeistern. Doch so manch einer übertreibt es dabei mit dem Alkohol. Um dem Alkoholmissbrauch gerade hier vorzubeugen, bedarf es eines großen und beharrlichen Bohrers. Daher bietet der Arbeitskreis Suchtvorbeugung der kommunalen Gesundheitskonferenz Mülheim jedes Jahr unter dem Motto „Feiern statt Reihern“ in der...

1 Bild

Die Schulsozialarbeit in den Schulen darf nicht gestoppt werden. Kontinuität und Verlässlichkeit ist einzufordern!

Der Bund hat sich verpflichtet, im Rahmen des Bildungs- und Teilhabepakets, die Schulsozialarbeit an den Schulen zu finanzieren. Seit 2014 kommt er dieser Ver-pflichtung nicht mehr nach. In NRW hat die damalige Rot-Grüne Landesregierung daraufhin diese Lücke mit einem Förderprogramm von 48 Millionen Euro geschlos-sen. Ob das Programm von der Schwarz-Gelben Landesregierung weitergeführt werden soll, bleibt bisher...

1 Bild

Schule ohne Rassismus und mit Courage

Die Landeskoordinatorin des Netzwerkes „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“, Julia Rombeck, hat der Realschule an der Mellinghofer Straße den gleichnamigen Titel verliehen. Hinter der Auszeichnung steht der 1992 gegründete Verein Courage e.V. Damit gehört die Dümptener Realschule, an der 650 Schüler, Lehrer und Mitarbeiter lernen, lehren und arbeiten, jetzt zu einem Netzwerk von bundesweit 2500 Schulen, die sich in...

2 Bilder

Erinnerung wachhalten: Gedenkfeier im Alexandrine-Hegemann-Berufskolleg in Recklinghausen

Aufstehen und Zeichen setzen. Das ist dem Kollegium sowie Schülerinnen und Schülern des Alexandrine-Hegemann-Berufskolleg ein Anliegen. Mit unterschiedlichen Aktionen der Gruppe "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" oder dem Projekt "Versöhnungsarbeit in Miroslav" setzt die Schulgemeinschaft seit vielen Jahren immer wieder Zeichen. Bei der zentralen Gedenkfeier der Stadt Recklinghausen zum "Tag des Gedenkens an die...

1 Bild

Kindersprint(en) in Herten

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 02.02.2018

Bewegung ist nicht nur gesund, sondern kann auch Spaß machen – das vermittelt die Aktion „Kindersprint“ ganz praktisch. Auch in diesem Jahr bietet die Stadt Herten in Kooperation mit Laurenz Sport das Projekt zur Bewegungsförderung in Hertener Grundschulen an. Für den Kindersprint baute das Team von Laurenz Sport in den Turnhallen der Grundschulen einen Bewegungsparcours auf – unter anderem in der Süder Grundschule: Auf...

1 Bild

Nacht der Herner Berufskollegs

Dominik Cieplak
Dominik Cieplak | Herne | am 31.01.2018

Herne: Emschertal-Berufskolleg | Nacht der Herner Berufskollegs Am 2. Februar öffnet das Emschertal Berufskolleg gemeinsam mit dem Mulvany Berufskolleg von 17:00 bis 22:00 Uhr seine Türen und empfängt alle interessierten Menschen bei der ersten langen Nacht der Herner Berufskollegs. Das Emschertal Berufskolleg bietet darüber hinaus auch noch den 3. Februar von 9:00 bis 13:00 Uhr an, um Eindrücke über die Unterrichtsgestaltung, das Team des EBK und die...

2 Bilder

Großes Konzert im Forum - Holzkamp-Gesamtschule beherbergte vier Musikgruppen

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 30.01.2018

Witten: Holzkamp-Gesamtschule | Mit gleich vier verschiedenen Musikgruppen endeten die Musik-intensiv-Tage an der Holzkamp-Gesamtschule (HGE) in der vergangenen Woche mit einem gemeinsamen Konzert. Nach der Rückkehr aus der Jugendherberge Hagen spielten die jungen Musiker die geprobten Musikstücke mit viel Enthusiasmus. Die jüngsten waren im Brass-Team dabei und trugen mit ihren Blasinstrumenten unter der Leitung von Marcus Fornefeld „Scarborough Fair“...

1 Bild

Monheim: Deutschland-Crashkurs mit viel Karneval für britische Gäste

Monheim am Rhein pflegt nicht nur Freundschaften in seine sechs Partnerstädte, sondern fördert den Aufbau interkultureller Kompetenzen auch über Schüleraustausch-Aktivitäten in weitere Länder. Eine Delegation mit 27 englischen Schülern sowie drei Lehrkräften von der St. Bartholomew's School in Newbury weilt noch bis Montag, 5. Februar, in Monheimer Gastfamilien. Zu deren Besuchsprogramm gehörte neben den Besichtigungen...

1 Bild

Hagener Ordnungsamt packt Schulschwänzer

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 30.01.2018

Eine Gruppe Schulschwänzer eingefangen hat am heutigen Dienstag, 30. Januar, das Ordnungsamt Hagen. Einen großen Auftritt vor ihren Mitschülern haben sich heute unfreiwillig, aber selbst verschuldet mehrere Jugendliche verschafft: Die Außendienstmitarbeiter des Ordnungsamtes der Stadt Hagen haben sie während der Zeit des Schulbeginns im Bereich der Bachstraße angetroffen. Die Jugendlichen waren ganz offensichtlich...