schwarzgelb

1 Bild

Schwarzgelber Benefiz am Borsigplatz: VerFührerinnen laden am 19. Dezember ein

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp | Dortmund-City | am 15.12.2015

Dortmund: Pommes Rot-Weiß | Ihren Jahresabschluss feiern die Borsigplatz VerFührungen zum neunten Mal mit der „Schwarzgelben Gründerzeit“, der Benefizveranstaltung zum 106. Geburtstag des BVB am Originalschauplatz im Pommes Rot-Weiß (ehemaliger Wildschütz). Um 19.09 Uhr geht es am Samstag, 19. Dezember, an der Oesterholzstraße 60 los. Die VerFührerinnen haben 2015 viele schwarzgelbe Devotionalien gesammelt. Die Erlöse werden zu Gunsten der...

4 Bilder

Film portraitiert die Südtribüne

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 12.08.2013

90 Minuten, eine Tribüne, 25 000 Fußballfans: Der WDR-Dokumentarfilm „WIR DIE WAND“ zeigt, was während eines Heimspiels auf Europas größter Stehplatztribüne im Stadion von Borussia Dortmund abgeht. Bundesweiter Kinostart ist der 5. September, im WDR Fernsehen ist der 90-minütige Film am 3. Oktober um 21.45 Uhr zu sehen. Foto: Schütze

1 Bild

Eine Stadt sieht Schwarzgelb

Dortmund: KT-Zentrum, Zentrum für Kreativität und Therapie | Am Mittwoch, 15. August heißt es: "Schwarzgelb, der Tag, die Stadt, das Fieber:" 24 Stunden an einem Tag, an dem schwarzgelb Deutscher Meister werden könnte. Was macht das mit einer Stadt? Wie bewegt Fußball eine Region, ein Land, eine Metropole? Fußball bestimmt den Alltag der Menschen in Dortmund und im Ruhrgebiet. Fußball ist in Dortmund allgegenwärtig, wird hier gelebt und geliebt. Darüber haben sich sechs Autoren...

3 Bilder

Stadt verspricht: „Jeder kann die Spieler sehen“

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 23.04.2012

Der BVB hat eine Hammer-Saison hingelegt, jetzt ist die Stadt am Ball. Mit Polizei und Feuerwehr plant sie am ersten und zweiten Maiwochenende dezentrale Übertragungen der Spiele. Und als Höhepunkt des Rekordjahres einen vierstündigen Korso der Meistermannschaft am Abend des 13. Mai. Nach der Wahl, wie Oberbürgermeister Ullrich Sierau betont. „Die Fans wollen nicht in der Woche feiern, am Vatertag wären Trainer und...

3 Bilder

Schwarzgelbe Bänder flattern am Maikranz - Titelgewinn des BVB drückt den Maifesten im Dortmunder Osten seinen Stempel auf

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 29.06.2011

Dortmund: Hof-Schulte-Platz Asseln | Wenn die bunten Fahnen wehen... Von wegen: Am Tag nach dem Titelgewinn des BVB flatterten selbst die Bänder am Asselner Maikranz nur in Schwarzgelb! Und auch so mancher Besucher setzte hier auf dem Hof-Schulte-Platz am Asselner Hellweg voll auf die Farben der Borussia: Meister-T-Shirts in Schwarzgelb gehörten an den Biergarten-Garnituren unterm Maibaum ebenso zum guten (Farb-) Ton wie das eindeutig dominierende...