Sicherheit

1 Bild

Zebrastreifen an der Kapellenstraße fertiggestellt

Monheim am Rhein: Kapellenstraße | Ein elf Meter breiter Zebrastreifen macht den Spaziergang von der neugestalteten Altstadt in den Rheinbogen ab sofort noch angenehmer. Nach fünf Monaten Bauzeit ist der Übergang an der Kapellenstraße jetzt fertiggestellt. Barrierefreie Bushaltestellen und ausgebaute Parkplätze erleichtern zudem die Anreise in das historische Zentrum. Der elf Meter breite Überweg wurde erhöht, so dass Fußgänger die Straße barrierefrei...

Bildergalerie zum Thema Sicherheit
16
12
10
7
1 Bild

Polizeikontrollen mit einer Überraschung

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | vor 4 Tagen

Kreis Wesel. In der Woche von Montag, 23. April, bis Sonntag, 29. April, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durch. Die Polizei möchte dadurch die Verkehrsteilnehmer und ihre Familien vor schweren Unfällen schützen! Zu schnelles Fahren gefährdet alle. Hier sind Kontrollen geplant: Montag, 23.04.: Voerde - Möllen, Moers - Mitte Dienstag, 24.04.: Moers - Meerbeck, Xanten - Hochbruch ...

1 Bild

Polizei berät zum Thema Fahrradsicherheit in Herdecke

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Herdecke | am 19.04.2018

Herdecke: Schiffwinkel | Endlich ist der Frühling da und damit auch die Fahrradsaison eingeleitet. Doch bei der Tour mit dem Rad sollte die Sicherheit nicht außer Acht gelassen werden! Am Sonntag, 22. April, wird deshalb von der Verkehrsunfallprävention der Polizei EN in Herdecke ein Info-Stand zum Thema "Fahrradsicherheit" aufgebaut. In der Zeit von 10 bis 16 Uhr werden die Beamten der Polizei am Schiffswinkel für Fragen zur Verfügung stehen. ...

POL-BO: "FahrRad statt Auto": Verkehrswacht veranstaltet einen bunten Aktionstag rund ums Rad

Michael Weber
Michael Weber | Bochum | am 18.04.2018

Bochum: Deutsches Bergbaumuseum | Bochum (ots) - Helm-Crash-Test, Fahrradparcours und Vor-Ort-Beratung: Die Verkehrswacht Bochum lädt am Sonntag, 22. April, von 10 und 16 Uhr zum großen Verkehrssicherheits-Event ein. Die Veranstaltung unter dem Motto "FahrRad statt Auto!" findet statt auf dem Vorplatz des Deutschen Bergbaumuseums. Der Eintritt ist frei. Es ist ein bunter Blumenstrauß an Aktivitäten rund um den Drahtesel, den Guido Jabusch mit seinem Team...

1 Bild

Projekt Korrekt: Polizei berät Radfahrer und Fußgänger zum Thema Sicherheit

Am kommenden Donnerstag, 19. April, führt die Kreispolizeibehörde Mettmann einen Schwerpunkteinsatz zur Verbesserung der Sicherheit von Fußgängern und Radfahrern durch. Die präventiven und repressiven Maßnahmen dieses Aktionstages gehören zur sogenannten Präsenzkonzeption "Projekt Korrekt" der Kreispolizei. Mit tatkräftiger Unterstützung des Polizeipräsidiums Köln werden an diesem Tag auch zahlreiche Beamte der...

1 Bild

Verkehrskontrollen im Kreis Wesel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 14.04.2018

Kreis Wesel.  In der Woche von Montag, dem 16. April, bis Sonntag, 22. April, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durch. Hier sind Kontrollen geplant:  Montag, 16.04.: Xanten - Wardt, Dinslaken - Lohberg Dienstag, 17.04.: Kamp-Lintfort - Leucht, Wesel - Mitte Mittwoch, 18.04.: Sonsbeck, Xanten - Marienbaum, Wesel - Feldmark Donnerstag, 19.04.: Dinslaken - Eppinghoven, Hamminkeln...

Anzeige
Anzeige

Sicherheit als Standortfaktor

Claudia Grosseloser
Claudia Grosseloser | Essen-Süd | am 13.04.2018

IHK-Veranstaltung am Dienstag, 17. April Zunehmende Medienberichte über Einbruchs- und Alltagskriminalität, Überfälle auf Zivilisten oder erhöhte Terrorgefahr haben das Thema Sicherheit mehr und mehr in den Blickpunkt von Unternehmen und Öffentlichkeit gerückt. Aktuelle Vorfälle wie die in Münster und Berlin oder die Anschlagsdrohung auf das Einkaufszentrum Limbecker Platz stellen nicht nur Politik und Verwaltung vor neue...

1 Bild

Schlagloch-Melder: Bau-Gewerkschaft fordert „Infrastruktur-Update“

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 12.04.2018

Vom wegbröckelnden Seitenstreifen bis zum Asphalt-Krater: Straßenschäden sind ärgerlich. Und sie können auch gefährlich sein. Trotzdem gehören sie für Auto-, Motorrad- und Fahrradfahrer in Hagen zum Alltag. Gerade dann, wenn der Frost sich verzieht, brechen die Asphaltdecken auf. Die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) hat deshalb jetzt dazu aufgerufen, über Mängel zu informieren – per „Schlaglochmelder“. „Schlaglöcher werden...

5 Bilder

„Null Unfälle“ ist das erklärte Ziel - Im Bildungszentrum von ThyssenKrupp Steel Europe wird die Sicherheit „erlernt“

Reiner Terhorst
Reiner Terhorst | Duisburg | am 10.04.2018

Duisburg: Thyssen Krupp Steel Europe | „Das Gelände von ThyssenKrupp Steel Europe ist fünfmal so groß wie Monaco. Da können Sie sich vorstellen, was hier täglich abgeht.“ Und da wird Sicherheit auch entsprechend groß geschrieben. Das machte Herbert Neumann deutlich, seit zehn Jahren im Unternehmen Experte für die Arbeitssicherheit. Bei der Sicherheit, aber auch in Sachen Aus- und Weiterbildung geht es beim Duisburger Stahlgiganten auf höchstem Niveau zu. Dass...

17 Bilder

Ein riesiger Lindwurm für mehr Sicherheit im Straßenverkehr

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 08.04.2018

Die Biker-Street-Scene sorgte am Samstag für viel Aufsehen in Lünen. Ein riesiger Korso von 411 Motorrädern war zu bestaunen. Begleitet wurde dieser Konvoi von sicherheitsbewußten Motorradfahrerinnen und -fahrern von 20 Polizeimotorrädern. Die Polizei sorgte dafür, das die 411 Motorradfahrer freie Fahrt von der Dortmunder Hohensyburg bis zum Bikertreffen in Nordkirchen hatten. Mit diesem großen Season Open Korso setzten...

1 Bild

Hier wurde eingebrochen: Polizei veröffentlicht Wittener Einbruchsradar

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 06.04.2018

"Wohnung sichern, aufmerksam sein, ,110' wählen!" Das sind die entscheidenden Handlungsempfehlungen für alle Bürger im Kampf gegen die Wohnungseinbrecher. Die Polizei Bochum möchte, dass sich die Menschen in ihren eigenen vier Wänden sicher fühlen. Dazu gehört, dass unsere Leser über die fortlaufende Entwicklung der Einbruchskriminalität in Witten informiert sind. Die Polizei stellt wieder eine Übersichtskarte zur...

1 Bild

Viele Kinder im Auto unzureichend gesichert

Die Polizei Gelsenkirchen hat bei Schwerpunktkontrollen im März die ordnungsgemäße Sicherung von Kindern in Fahrzeugen überprüft. In 91 Fällen waren die Kinder nicht vorschriftsmäßig oder überhaupt nicht gesichert. Viele der Kinder befanden sich noch im Babyalter. Das Verkehrslagebild des Jahres 2017 zeigt, dass bei Verkehrsunfällen 45 Kinder als Mitfahrer in Autos, Bussen oder auf Fahrrädern verletzt wurden, eines davon...

1 Bild

Blitzeralarm: Die Polizei kontrolliert im Kreis Wesel

Lokalkompass Xanten
Lokalkompass Xanten | Xanten | am 29.03.2018

Kreis Wesel. In der Woche von Montag, 2. April, bis Sonntag, 8. April, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durch. Als Grund führt die Polizeibehörde an: "Wir wollen Sie und Ihre Familien vor schweren Unfällen schützen! Zu schnelles Fahren gefährdet Alle überall!" Hier sind Geschwindigkeitskontrollen geplant: Montag, 02.04.: Hünxe - Drevenack Dienstag, 03.04.: Xanten - Wardt, Hamminkeln -...

1 Bild

Wie sicher sind wir in Alpen? Landrat Dr. Müller war zu Gast im Rathaus

Lokalkompass Xanten
Lokalkompass Xanten | Alpen | am 29.03.2018

Alpen. Kürzlich führte der Weg von Landrat Dr. Ansgar Müller ins Rathaus der Gemeinde Alpen. Dem Chef der Kreispolizeibehörde Wesel ist es wichtig, zusammen mit den Bürgermeistern sowie Vertretern der einzelnen Städte und Gemeinden Gespräche zum Thema Sicherheit zu führen. Dabei sollen nicht nur bestehende Probleme diskutiert und ausgeräumt, sondern gleichzeitig die vertrauensvolle Zusammenarbeit gestärkt werden. Den...

1 Bild

Zur Sicherheit Geschwindigkeitskontrollen

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 24.03.2018

Kreis Wesel. In der Woche von Montag, 26. März, bis Sonntag, 1. April, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durch. Die Polizei möchte damit die Verkehrsteilnehmer und ihre Familien vor schweren Unfällen schützen, Zu schnelles Fahren gefährde alle, meint die Polizei.  Hier sind Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel geplant: Montag, 26.03.: Dinslaken - Lohberg, Rheinberg - Vierbaum ...

2 Bilder

Aktion „Saubere Ruhr“

Mülheim: Ruhrauen | 10.03.2018 in Mülheim Schon zum 3. Mal in Folge wurden die Taucher Kamp-Lintfort e.V. von der „Interessengemeinschaft der Fischervereine Untere Ruhr e.V.“ gefragt, bei der Ruhr Reinigungsaktion zu unterstützen. Dabei sammeln die Taucher den Müll direkt aus der Ruhr. Dieses Jahr war den Tauchern ein Abschnitt von ca. 40m zwischen Mülheim und Essen Kettwig zugedacht. Da Flusstauchen in unserer Gegend ein eher seltenes...

1 Bild

Mehr Sicherheit für die Feste in Langenfeld: Poller werden aufgebaut

Langenfeld (Rheinland): Friedhofstraße | Wie alle anderen Städte in Deutschland will auch Langenfeld die innerstädtische Fußgängerzone mit Polleranlagen gegen mögliche Gefährdungen bei Großveranstaltungen absichern. Das hat der Stadtrat schon im vergangenen Sommer beschlossen und das zuständige Referat in der Stadtverwaltung mit der Einholung von Angeboten beauftragt. Kosten: rund 350.000 Euro Langenfeld. Wie sich nach Eingang der Kostenvoranschläge...

1 Bild

Einbrüche, Überfälle und Raub in Hagen: Täter schlagen Supermarkt-Tür ein und bedrohen Tankstellen-Verkäuferin mit dem Messer

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 19.03.2018

Gleich mehrfach kam es jetzt in Hagen zu Raubüberfällen. Zwei Frauen im Alter von 26 und 28 Jahren hingegen hatten Glück: Ihr Türschloss in einem Mehrfamilienhaus an der Obernahmerstraße hielt einem versuchten Einbruch stand. Wer hier in der Zeit von Sonntag, 18. März, 9.30 Uhr und Montag, 19. März, 1.30 Uhr etwas bemerkt hat, sollte die Polizei unter Tel. 02331/986-2066 informieren. Einbruch in Supermarkt: Täter...

1 Bild

Die Polizei blitzt die Raser im Kreis Wesel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 17.03.2018

Kreis Wesel. In der Woche von Montag, 19. März, bis Sonntag, 25. März, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durch. Damit möchte die Polizei die Verkehrsteilnehmer und ihre Familien vor schweren Unfällen schützen. Zu schnelles Fahren gefährde alle, überall - so die Polizei. Hier sind Geschwindigkeitskontrollen geplant: Montag, 19.03.: Dinslaken - Averbruch, Voerde - Möllen Dienstag, 20.03.:...

1 Bild

DRK-Quartiersarbeit: Vortrag zum Thema Sicherheit im Straßenverkehr für Senioren*innen am 19.03., 15:00 Uhr

Katrin Schubert
Katrin Schubert | Oberhausen | am 16.03.2018

Oberhausen: DRK Seniorenresidenz Grenzstraße | In Kooperation mit der Seniorensicherheitsberatung Oberhausen informiert Sie die Quartiersentwicklung des DRK Oberhausen rund um das Thema "Sicherheit im Straßenverkehr für Senioren". Die Zuhörerinnen und Zuhörer werden darüber aufgeklärt, wie sie Gefahren erkennen und abwenden und so für ihre Sicherheit im Straßenverkehr sorgen können. Das Angebot richtet sich an die Bürger*innen des Quartiers Alstaden, Alt-Oberhausen und...

1 Bild

Verkehrssituation Wackenbrucher Straße / Ecke Gilhaus

Madeleine Wienegge
Madeleine Wienegge | Wesel | am 16.03.2018

CDU-Ratsmitglied Reinhold Brands wendet sich mit folgendem Antrag (15.03.2018) an die Bürgermeisterin: "Nachdem der Stichweg Wackenbrucher Strasse / Ecke Gilhaus nunmehr mit einer Asphaltschicht aufgewertet wurde, wird der Weg, laut Angaben der Anwohner, teilweise als Rennstrecke missbraucht. Von mehreren Anwohnern bin ich darauf aufmerksam gemacht worden. Ich bitte Sie, für diesen Bereich eine entsprechende Messung und...

1 Bild

Nicht angeschnallt: Kinder ohne Sicherung im Auto unterwegs

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 15.03.2018

Wie wichtig es ist, seine Kinder im Auto ordnungsgemäß anzuschnallen, ist vielen Fahrern offenbar noch immer nicht bewusst. Bei einer Verkehrskontrolle wurden jetzt gleich zwei Verkehrsteilnehmer erwischt: Ein Kleinkind krabbelte im Fußraum, mehrere Kids fuhren ohne Gurt mit. Die Polizei warnt deshalb noch einmal: Schnallen Sie Ihre Kinder bei jeder Fahrt, egal wie lang oder kurz, immer an! Am Mittwoch, 14. März,...

1 Bild

Verkehrssituation Dinslakener Landstraße

Madeleine Wienegge
Madeleine Wienegge | Wesel | am 12.03.2018

Frank Schulten, verkehrspolitischer Sprecher der CDU, wendet sich mit folgendem Antrag (09.03.2018) an die Bürgermeisterin: "In der gestrigen Sitzung BSV wurde das Thema Luisenstraße behandelt. Hierbei konstruierte ein Teil des Ausschusses Probleme und Gefahrensituationen auf der Luisenstraße, um eine Geschwindigkeitsbeschränkung auf 40 km/h durchzusetzen, die so weder von der Verwaltung noch von der Polizei geteilt...

1 Bild

Geschwindigkeitskontrollen für die Sicherheit

Christoph Pries
Christoph Pries | Alpen | am 10.03.2018

Kreis Wesel. In der Woche von Montag, 12. März, bis Sonntag, 18. März, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durch.Hier sind Kontrollen geplant:  Montag, 12.03.: Xanten, Voerde - Möllen Dienstag, 13.03.: Moers - Kapellen, Rheinberg, Dinslaken - Averbruch Mittwoch, 14.03.: Dinslaken - Lohberg, Wesel - Ginderich, Xanten - Averbruch Donnerstag, 15.03.: Sonsbeck, Hünxe - Bruckhausen,...