Sicherheit

2 Bilder

Geschwindigkeitskontrollen auf der Tannenstraße und Feldstraße

Madeleine Wienegge
Madeleine Wienegge | Wesel | vor 2 Tagen

Die CDU-Ratsmitglieder Frank Schulten und Alfred Esch wenden sich mit folgendem Antrag (20.02.2018) an die Bürgermeisterin: "Schon häufiger haben sich bei uns Bürger über zu schnelles Fahren in der Tannenstrasse, sowie in der Feldstrasse in Obrighoven beschwert. Speziell in Zeiten von etwa 7.00 Uhr bis 9.00 Uhr wurden entsprechende Beobachtungen gemacht. In dieser Zeitspanne benutzen auch viele Schüler die öffentlichen...

Bildergalerie zum Thema Sicherheit
16
12
10
7
1 Bild

Die Raser im Kreis Wesel werden geblitzt

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 17.02.2018

Kreis Wesel. Die Polizei teilt mit, dass sie in der kommenden Woche, Montag, 19. Februar, bis Sonntag, 25. Februar einmal mehr Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durchführen wird. Damit möchte die Polizei die Verkehrsteilnehmer und ihre Familien vor schweren Unfällen schützen. Denn: "Zu schnelles Fahren gefährdet alle überall!" Hier sind Geschwindigkeitskontrollen geplant:  Montag, 19.02.: Wesel - Ginderich,...

1 Bild

Einbrecher in Herdecke unterwegs

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Herdecke | am 16.02.2018

In der Zeit vom 12. Februar, 18 Uhr bis 13. Februar, 10 Uhr versuchten unbekannte Täter durch Aufhebeln eines Rolltores in das Feuerwehrgebäude an der Straße Herdecker Bach einzudringen. Das Tor hielt dem Aufbruchsversuch stand. In der Zeit vom 13. Februar, 19 Uhr bis 14. Februar, 07.30 Uhr versuchten unbekannte Täter an einem Kindergarten an der Spinngasse mehrere Fenster und Türen aufzuhebeln. Am 15. Februar, gegen...

1 Bild

Cybermobbing und die bösen Folgen

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 10.02.2018

Im Mariengymnasium ging es am Safer Internet Day um Privatsphäre und Sicherheit in den neuen Medien Mariengymnasium, zweite Schulstunde, in der Klasse 8c. Lehrerin Irene Franke fragt in die Runde: „Könnt ihr euch vorstellen, wie sich die Lilli fühlt?“ Die Mädchen schweigen bedrückt. Wohl jeder Teenager hatte schon mit Cybermobbing zu tun, ob als Zeuge, Opfer oder Täter. Zum „Safer Internet Day“ widmet sich das...

2 Bilder

Helau! Der Zoch kütt!

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 09.02.2018

Am Rosenmontag, 12. Februar, findet der traditionelle Zug von Neukirchen nach Vluyn statt Von Marjana Kriznik Neukirchen-Vluyn freut sich auf den jährlichen Rosenmontagszug: Am 12. Februar schlängelt sich der närrische Lindwurm von Neukirchen nach Vluyn. "Wir haben in diesem Jahr circa 30 Einheiten, darunter drei bis vier Fußgrgruppen", berichtet Zugführer Raphael Röhnse. Die Narren dürfen sich auch diesmal auf schöne...

1 Bild

Sprechstunde der Polizei Hagen im „Vorhaller Wohnzimmer“

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 07.02.2018

Polizei kooperiert mit Arbeiterwohlfahrt Neue Wege geht der Bezirksbeamte Thorsten Gaertig im Stadtteil Vorhalle. Regelmäßig wird er eine Sprechstunde für alle interessierten Bürger im früheren Café des Stadtteilhauses Vorhalle anbieten. Dort eröffnete die Arbeiterwohlfahrt (AWO) unlängst das „Vorhaller Wohnzimmer“, in dem wochentags jedermann herzlich willkommen ist. Polizeihauptkommissar Gaertig steht in diesen...

1 Bild

Ohne Reue durch die Narrenzeit

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 06.02.2018

Am Niederrhein. Das Kostüm passt, die Pappnase sitzt, das Auto ist vollgetankt – mit Sprit auch für die Passagiere. Die Faschingssause kann starten. Von wegen! Helau hin, Alaaf her – bei Alkohol am Steuer und Clownsmaske im Gesicht hört für die Polizei der Spaß auf. Die Narren riskieren bei einer Kontrolle Geld, Punkte, den Führerschein und nach einem Unfall sogar den Versicherungsschutz. Also Vorsicht vor diesen...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Die Polizei blitzt die Raser im Kreis Wesel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 03.02.2018

Kreis Wesel. In der Woche von Montag, 5. Februar, bis Sonntag, 11. Februar, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durch. Hier sind Kontrollen geplant: Montag, 05.02.: Rheinberg - Borth, Moers - Holderberg Dienstag, 06.02.: Schermbeck - Weseler Straße, Neukirchen-Vluyn - Niep Mittwoch, 07.02.: Dinslaken, Wesel - Ginderich Donnerstag, 08.02.: Voerde - Friedrichsfeld,...

1 Bild

Polizei veröffentlicht Einbruchsradar

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 03.02.2018

"Wohnung sichern, aufmerksam sein, ,110' wählen!" Das sind die entscheidenden Handlungsempfehlungen für alle Bürger im Kampf gegen die Wohnungseinbrecher. Die Polizei Bochum möchte, dass sich die Menschen in ihren eigenen vier Wänden sicher fühlen. Dazu gehört, dass Sie über die fortlaufende Entwicklung der Einbruchskriminalität in Witten informiert sind. Die Polizei stellt wieder eine Übersichtskarte zur Verfügung,...

1 Bild

Jusos beantragen Maßnahmen für Skate-Anlage am Mölderplatz

Tim Brömmling
Tim Brömmling | Wesel | am 30.01.2018

Die Jusos fordern gemeinsam mit dem SPD Ortsverein Wesel-Mitte-Büderich eine verstärkte Instandhaltung der Skate-Anlage auf dem Mölderplatz. Eine Gefahr gehe für die Nutzer der Anlage durch unebene Bodenplatten aus. „Teilweise sind die Platten deutlich sichtbar nach oben verschoben. Da schon kleine Unebenheiten können beim Skaten gefährlich werden können, muss hier im Sinne der Sicherheit etwas passieren“, erklärt der...

1 Bild

Raser werden im Kreis Wesel geblitzt

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 27.01.2018

Kreis Wesel.  In der Woche von Montag, 29. Januar, bis Sonntag, 4. Februar, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durch. Hier sind Kontrollen geplant: Montag, 29.01.: Schermbeck - Weselerwald, Voerde - Friedrichsfeld Dienstag, 30.01.: Schermbeck - Weseler Straße, Rheinberg Mittwoch, 31.01.: Xanten - Hochbruch, Kamp-Lintfort-Hoerstgen Donnerstag, 01.02.: Moers - Schafheim,...

1 Bild

Zehn Tipps der Malteser für die kommenden Karnevalstage

Wenn andere feiern, müssen sie einen kühlen Kopf bewahren: 100 ehrenamtliche Helfer des Malteser Hilfsdienst und ihre Kollegen des DRK aus Langenfeld stellen auch in diesem Jahr wieder die sanitätsdienstliche Versorgung während der Jecken-Tage in Langenfeld und Umland sicher. Ungetrübtes Vergnügen Ab dem Auftakt des Straßenkarnevals am Donnerstag, 8. Februar, (Altweiber) beginnt erneut die heiße Phase für die...

1 Bild

Blick in Nachbars Garten 3

Armin Mesenhol
Armin Mesenhol | Kamp-Lintfort | am 24.01.2018

Kamp-Lintfort: Mesenhol | Der Blick in Nachbars Garten zeigt, das wir selber doch mal wieder Glück gehabt haben beim Sturm Friederike. Bei uns fielen nur ein paar kleine Äste aus den Tannen herunter, aber den Nachbarn hatte es da schlimmer erwischt. Dort haben 4 Bäume den Windböen nicht stand gehalten und hatten sich verabschiedet. Sie fielen über den Gartenzaun auf einen öffentlichen Fuß- und Radweg. Zum Glück war in diesem Augenblick dort niemand...

1 Bild

Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 20.01.2018

Kreis Wesel. In der Woche von Montag, 22. Januar, bis Sonntag, 28. Januar, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durch. Dadurch sollen die Verkehrsteilnehmer und ihre Familien vor schweren Unfällen geschützt werden. Wer rast, gefährdet sich und andere. Hier sind Kontrollen geplant:   Montag,22.01.: Hünxe - Gartrop, Neukirchen-Vluyn Dienstag, 23.01.: Sonsbeck, Wesel Mittwoch, 24.01.: Moers...

1 Bild

Sicherheit geht vor! 1

Bernfried Obst
Bernfried Obst | Herne | am 18.01.2018

Die Bahn stellt den gesamten Zugverkehr ein. Eine verantwortungsbewusste Entscheidung im Interesse von Kunden und ihren Mitarbeitern im Personen- und Güterverkehr. Nur sollte auch einmal die Frage erlaubt sein, warum müssen wir heute, an solchen Tagen, so einschneidende Behinderungen hinnehmen? Reisende im Fernverkehr bleiben häufig über Stunden und dies sind nicht mal eben 4 oder 5 Stunden an irgend welchen...

1 Bild

Sturmwarnung: Xantener Wochenmarkt wird abgesagt 2

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 17.01.2018

Xanten. Der Deutsche Wetterdienst hat eine Unwetterwarnung für den Kreis Wesel für Donnerstag, 18. Januar, herausgegeben. Ab den frühen Morgenstunden wird Wind in Sturmstärke mit Geschwindigkeiten bis zu 110 km/h erwartet. Bei solchen Windstärken besteht Gefahr durch umherfliegende Gegenstände, etwa Schilder, Werbetafeln, Dachziegeln etc. Weiterhin besteht Gefahr durch Astbruch oder durch umstürzende Bäumen. Aufgrund dieser...

1 Bild

Safety first - oder, wenn ein Fachmann zum Buhmann wird ! 1

Stefan Hoffmann
Stefan Hoffmann | Düsseldorf | am 17.01.2018

"Safety first" oder Sicherheit zu erst, das ist ein internationaler Begriff, der Menschen vor Schaden bewahren soll ! Wir sagen in Deutschland aber auch "Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste" ! Wir haben in Deutschland deshalb viele sinnvolle Regelungen, wie etwas hergestellt werden muss, damit es sicher zu handhaben ist oder unfallfrei eine Funktion erfüllt. Das schützt uns auch vor Importen, die minderwertig sind...

1 Bild

Die Polizei hat die Raser auf dem Kieker

Christoph Pries
Christoph Pries | Alpen | am 13.01.2018

Kreis Wesel. In der Woche von Montag, 15. Januar, bis Sonntag, 21. Januar, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durch. Hier sind Kontrollen aus Sicherheitsgründen geplant: Montag,15.01.: Voerde - Möllen, Rheinberg - Borth Dienstag, 16.01.: Alpen - Veen, Schermbeck Mittwoch, 17.01.: Dinslaken - Lohberg, Moers - Kapellen Donnerstag, 18.01.: Kamp-Lintfort - Hoerstgen, Hamminkeln -...

2 Bilder

Lebensgefährliche Aktion auf der A44: Mit Leuchtkugeln auf Autos geschossen

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 12.01.2018

Am Mittwoch, 10. Januar, gegen 14.30 Uhr, war ein Mannschaftswagen der Bochumer Bereitschaftspolizei auf der A44 in Fahrtrichtung Dortmund unterwegs.Kurz hinter dem Autobahnkreuz Bochum/Witten (A43/A44) wurden die Beamten auf einen vor ihnen fahrenden Pkw aufmerksam, der mit circa 110 km/h ebenfalls die rechte von insgesamt drei Fahrspuren befuhr. In dem BMW saßen fünf Personen, vier junge Männer und eine Frau. ...

1 Bild

Einbrecher stehlen Werkzeug und Notebook - Zeugen gesucht!

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 11.01.2018

Indem sie eine Tür aufhebelten, gelangten Einbrecher ins Innere eines Unternehmens an der Marienstraße 1 in Witten. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls. Der Vorfall hat sich zwischen Dienstag, 9. Januar, 16.30 Uhr, und Mittwoch, 6.30 Uhr, ereignet. Die Täter durchsuchten alle Räume und flüchteten. Ihre Beute: ein Notebook samt Zubehör, ein Mobiltelefon und diverse Werkzeuge. Das Wittener...

1 Bild

Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 06.01.2018

Kreis Wesel.  In der Woche von Montag, 8. Januar, bis Sonntag, 14. Januar, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durch. Dadurch sollen die Verkehrsteilnehmer und ihre Familien vor schweren Unfällen geschützt werden. Zu schnelles Fahren gefährdet Alle überall! Hier sind Geschwindigkeitskontrollen geplant: Montag, 08.01.: Hamminkeln - Mehrhoog, Neukirchen-Vluyn - Vluyn, Alpen - Bönninghardt ...

1 Bild

Einbruchsradar veröffentlicht: Hier wurde eingebrochen

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 05.01.2018

"Wohnung sichern, aufmerksam sein, ,110' wählen!" Das sind die entscheidenden Handlungsempfehlungen für alle Bürger im Kampf gegen die Wohnungseinbrecher. Die Polizei Bochum möchte, dass sich die Menschen in ihren eigenen vier Wänden sicher fühlen. Dazu gehört, dass Sie über die fortlaufende Entwicklung der Einbruchskriminalität in Witten informiert sind. Wir stellt die Polizei wieder eine Übersichtskarte zur...

1 Bild

Gladbeck: Schornsteinfeger raten zu Warnmeldern

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 04.01.2018

Gladbeck: Altes u. Neues Rathaus | Schornsteinfeger gelten als Glücksbringer. Daher ist es mittlerweile Tradition, dass die schwarzgekleideten Männer das Glück auch ins Gladbecker Rathaus tragen. Bei ihrem Besuch bei Bürgermeister Ulrich Roland ging es neben den Neujahrswünschen aber auch um ein aktuelles Thema.  Die Schornsteinfeger Michael Rößler, Holger Kuznik, Klaus Schwidder und Markus Augustin nutzten den Termin, um vor dem Hintergrund mehrerer...

6 Bilder

Schütze "DEIN LEBEN"

heinz-werner nowak
heinz-werner nowak | Herne | am 01.01.2018

Herne: Sporthalle | Schütze „Dein Leben“ ueberleben-lernen.de – Akademie für Sicherheit und Gesundheit Shooto - Japanisch – besteht aus „shu und „to“ - „lerne zu kämpfen“ Ich zeige dir wie es geht In nur 10 x 45 Min. hast du gelernt zu Überleben Der Plan: • Neutralisiere die Situation • Schreie um Hilfe • Wähle 110 / 112 • Flüchte (Sport Parcours – Übungen sind Spezialtraining mit Profi- Trainer) Evakuierungsübung über...