Spaziergang

18 Bilder

Spaziergang durchs Pferdeland 15

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | vor 4 Tagen

Werne: Lenklar | Nach Lenklar bin ich gefahren, um Fotos vom Springreiten der Lenklarer Pferdetage zu machen. Allerdings habe ich sehr schnell feststellen müssen, dass ich als Sportfotografin eine völlige Niete bin. Irgendwie sind Pferd und Reiter zu schnell für mich und meine Kamera. Die Bilder waren einfach nur zum Lachen. So bin ich dahin gegangen, wo die Pferde schön still stehen und die Landschaft sonnig, warm und ruhig ist. Vorbei an...

Bildergalerie zum Thema Spaziergang
42
39
39
37
11 Bilder

… AUSZEITEN, auch die kleinen… 14

Dortmund: RUHRPOTT | ... … AUSZEITEN, auch die kleinen… wirken W U N D E R ... APRIL, ... im Ruhrgebiet 2018 Da haben wir doch tatsächlich einen kleinen Sommer mitten im FRÜHLING, im APRIL... Wer hätte DAS noch vor einigen Wochen gedacht!? Doch eigentlich ist es doch GENAU so immer, immer im Frühling. Jedes Jahr auf´ s Neue. Der Frühling verändert diese Welt, verzaubert, und manches mal eben schneller, als man sich umschauen kann....

7 Bilder

...und ein Typ mit Teleobjektiv 1

Timmy Kampmann
Timmy Kampmann | Wesel | am 20.04.2018

kleiner Streifzug mit der Kamera durch den Heubergpark

1 Bild

NABU Marl: Spaziergang in die Natur

Britta Müller
Britta Müller | Marl | am 13.04.2018

Marl: Loemühle | Morgens in der Matena Bei einem Spaziergang über Loemühlenweg, Eichenstraße, Matenastr. und zurück zur Loemühle werden wir uns die unterschiedlichen Naturschutzgebiete und Landschaftsschutzgebiete ansehen. Leitung: Erwin Gebauer, Tel. 02365 696795. Treffpunkt: 8 Uhr an der Brücke vor dem Hotel Loemühle (Loemühlenweg 221, Marl) Anmeldung nicht erforderlich, Teilnahme ist kostenlos. Internet: www.nabu-marl.de

19 Bilder

Spaziergang durch Bad Sassendorf 6

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 13.04.2018

Bad Sassendorf: Mitte | Seit 1975 ist Bad Sassendorf ein staatlich anerkanntes Moor- und Heilbad. Urkundlich erwähnt wurde Sassendorf bereits zwischen 1169 und 1179 anlässlich der Schenkung verschiedener Güter durch den Kölner Erzbischof Philipp I. von Heinsberg an das Kloster St. Walburgis zu Soest. Darunter befand sich auch ein Salzhaus in Sappendorf, was auf eine erheblich frühere Besiedlung und Salzgewinnung hinweist. Etwa 1852 wurden...

Anzeige
Anzeige
16 Bilder

Frühlingsspaziergang - auf der Suche .... ? 5

Manfred Wittenberg
Manfred Wittenberg | Düsseldorf | am 09.04.2018

Nebra: Manni57 | Frühlingsspaziergang - auf der Suche nach Blühten,Knospen,Enten und Schwänen - ein paar haben wir gefunden,bitte schaut mal rein,danke !

9 Bilder

Der Frühling ist da, auch im Forstgarten Kleve! 14

Christiane Bienemann
Christiane Bienemann | Kleve | am 07.04.2018

Ein herrliches Gefühl - die dicke Daunenjacke endlich gegen T-Shirts tauschen zu können! Die Natur explodiert geradezu, was vorgestern noch grau in grau war, ist heute schon hellgrün oder blüht in allen Farben. Heute Abend haben wir noch einen kleinen Spaziergang durch den Forstgarten gemacht. Viele Menschen sind noch unterwegs, es wird gepicknickt und in einer Runde hat jemand eine Gitarre mitgebracht.  Die Enten sind...

1 Bild

SUCH-BILD... 14

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Essen-Ruhr | am 06.04.2018

... bei meinem heutigen SONNEN-Spaziergang begegnete mir auch dieser kleine Freund hier... GANZ einfach zu finden...! Naja, ein klein wneig, nur ein klitzeskleines bißchen SUCHEN... sollte man vielleicht schon...!?! NAAA, entdeckt?! SMILE! FOTO: AAT, April 2018

5 Bilder

...a very LONG walk... 20

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Essen-Ruhr | am 06.04.2018

Essen: Kupferdreh | ... Größerer SPAZIERGANG in Essen-Heisingen/Kupferdreh (Heisinger AUE) ... an der RUHR/am BALDENEYSEE ... jaaa, endlich war es ein wenig sonniger, wärmer und somit angenehmer! Und da auch ich endlich mal´ FREI hatte und auch AB RAUS´ in die SONNE konnte, freute ich mich heute mit vielen anderen Spaziergängern, Radfahrern, Skatern und und und... EINFACH nur HERRLICH... endlich auch einmal ein wenig Ruhe...

10 Bilder

... a very short walk 20

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Essen-Steele | am 06.04.2018

Essen: Steele | ... KLEINER SPAZIERGANG in Essen-Steele, an der Ruhr ... … nein, so richtig angenehm warm, oder sonnig oder schön war es die Tage noch nicht wirklich, als ich mich zu einem kleinen Spaziergang auf machte, einem klitzekleinen. Ich hatte „Zeit totzuschlagen“ und wollte mich einfach einige Meter bewegen, atmen, tief einatmen… Schon schnell bemerkte ich, wie der leichte Wind noch ganz schön durch meine...

28 Bilder

Lokales aus Düsseldorf - Der Frühling trotzt dem Regen! - Stiefmütterchen lassen sich vom Regen nicht niedermachen... und wir auch nicht! 17

Bruni Rentzing
Bruni Rentzing | Düsseldorf | am 04.04.2018

Düsseldorf: Orangerie Benrath | * Orangerie Düsseldorf 31. März 2018 Stiefmütterchen Kleine Stunde Zeit genommen, um die Sonne und die bunten Stiefmütterchen einzufangen! Begleitet mich doch einfach auf meinem Spaziergang! Es war so schön, die Stunde zwischen dem Regen zu nutzen! Im Vollbild ist noch besser zu sehen, wie überall noch die Regentropfen hängen! Lieben Gruss von Bruni

1 Bild

Spaziergang nach Haus Heyde mit dem SGV

Unna: Eissporthalle Unna | Auf einen Spaziergang nach Haus Heyde lädt der Sauerländische Gebirgs- und Heimatverein Unna (SGV) am Samstag, 7. April, um 10 Uhr ein. Treffpunkt ist an der Eissporthalle, Ligusterweg 5. Klaus Thorwarth führt durch die Mühlhausener Heide zum ehemals bedeutenden Wasserschloss Haus Heyde. Der Spaziergang dauert ca. 3 Stunden bei ca. 10 km Länge.

10 Bilder

GANZES LEBEN... 29

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Essen-Borbeck | am 01.04.2018

Essen: Ruhrgebiet | ... Essen... FROHE OSTERN! Spontaner Spaziergang/Spazierfahrt... („Anti-Depressions-Spaziergänge“) "MANCHE lassen ihr GANZES LEBEN....." Januar 2018 Ein dezent-sonniger Samstag war angesagt, und das im Januar. Die letzten Wochen waren eher von Tristesse, Nässe, extremen Winden und Ungemütlichkeit schlechthin geprägt gewesen, zumindest, was das Wetter im Ruhrgebiet betraf. Schon länger war ich nicht mehr allein...

1 Bild

Märchenspaziergang im Botanischen Garten der Ruhr-Universität Bochum

Annemarie Oldenburg
Annemarie Oldenburg | Bochum | am 29.03.2018

Bochum: Botanischer Garten | Es ist wieder soweit. Am Samstag, 28. April 2018, um 14.00 Uhr, veranstaltet der Märchenquell im Ruhrkreis wieder den beliebten Märchenspaziergang mit spannenden Geschichten aus aller Welt  für Erwachsene und Kinder ab 5 Jahren.  Veranstaltungsort ist der Botanische Garten der Ruhr-Universität Bochum. Treffpunkt ist der Haupteingang (Betriebshof, N-Südstraße) um 14.00 Uhr. Es erwarten Sie 3 Erzähler: Helga...

19 Bilder

Schleuse am Weser Dattel Kanal 2

Horst Schwarz
Horst Schwarz | Castrop-Rauxel | am 28.03.2018

Castrop-Rauxel: Europastadt | Spaziergang bei bestem Wetter an dieser Schleuse am Weser Dattel Kanal in Ahsen. Wir haben wohl den Storch vor die Linse gekriegt der in Ahsen die Schützen beim Feiern behindert hat, weil das Nest des Storchenpaares auf der Vogelstange des Schützenvereins ein Nest gebaut hatte! Das haben uns Spaziergänger erzählt, das Nest ist an anderer Stelle aufgebaut worden mit Erfolg!  Na denn Glück Auf ...

1 Bild

Lachspaziergang im April

Unna: Cafe-Bistro im Park | Der nächste Lachspaziergang, organisiert vom Präventionszentrum Kamen startet in Unna am Samstag, den 7. April, um 14 Uhr am Bistro/Cafe im Kurpark von Unna-Königsborn, Luisenstraße 22. Während eines Lachspazierganges wird die Atmung verstärkt, das Wohlgefühl gesteigert und das Miteinander freudig aktiviert. Aus dem anfänglichen willentlichen Lachen wird durch den Augenkontakt und die Ansteckung der verschiedenen...

1 Bild

Die Gartenstadt zum Kennenlernen: Osterspaziergang über die Margarethenhöhe

Die Gartenstadt Margarethenhöhe ist nicht nur in Essen seit über hundert Jahren für ihre architektonische Schönheit bekannt. Die 1906 von Margarethe Krupp gestiftete Siedlung gilt mit der fast zeitgleich gegründeten Siedlung Dresden-Hellerau als die älteste und bedeutendste Gartenstadt in Deutschland. Am Ostersonntag, 1. April, um 11 Uhr führt der Spaziergang „Die Margarethenhöhe – Kruppsiedlung und Gesamtkunstwerk“ des...

18 Bilder

Leider auch viel Müll: Hochwasser und Sturm schaffen skurile Kunstwerke am Rhein 9

Christiane Bienemann
Christiane Bienemann | Kleve | am 25.03.2018

Ein Spaziergang bei Sonnenschein und einem Hauch von Frühling heute Mittag am Rhein bei Salmorth. Das Hochwasser und der Sturm im Winter haben Spuren hinterlassen und ein paar interessante Kunstwerke ;-) geschaffen. 

1 Bild

Früh am Morgen 18

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | am 24.03.2018

Maspalomas (Spanien): Strand | Schnappschuss

123 Bilder

Foto der Woche: Tag des Waldes 15

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Duisburg | am 17.03.2018

Als Reaktion auf die globale Waldvernichtung hat die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) bereits in den 70er Jahren den Tag des Waldes am 21. März ausgerufen. Und so dramatisch dieser Anlass klingt, so gibt es in Nordrhein-Westfalen doch noch viele Wälder. Insbesondere jetzt, im Frühling, gibt es im Rahmen eines Waldspaziergangs viel zu entdecken, teilt die Waldschutzorganisation PEFC...

Mit dem Kreuz durch Massen

Unna: Kath. Kirche St. Marien | Der ökumenische Kreis der evangelischen und katholischen Kirchengemeinde Massen organisiert und probiert etwas gänzlich Neues im Unnaer Westen. Christen und Nicht- Christen sind aufgerufen, sich am Samstag, 24.März, von der St.-Marien-Kirche am Massener Hellweg zu einem Spaziergang mit dem Kreuz von 14 bis 17 Uhr aufzumachen - nicht zu verwechseln mit einem klassischen Kreuzweg zur Leidens-Geschichte Jesu. Sechs Stationen...