Stadt Essen

1 Bild

REV Gruga Essen: Nominierung zum Interland Cup

Andreas Webels
Andreas Webels | Essen-Ruhr | vor 4 Tagen

Mouvaux (Frankreich): Mouvaux | Folgende Läufer/innen vom REV Gruga Essen wurden vom DRIV für den Interland-Cup in Mouvaux/Frankreich nominiert: Farina Heitmann/Cadetten Nina Webels/Junioren Damen Maike Gangelhoff/Junioren Damen Philipp Bodamer/Schüler C Herzlichen Glückwunsch zu den Nominierungen!!! Näheres siehe: http//www.revgruga.de

Bildergalerie zum Thema Stadt Essen
27
27
23
22
3 Bilder

FDP-Fraktion: Konzept gegen illegale Müllkippen konsequent durchsetzen

Martin Weber
Martin Weber | Essen-West | am 04.09.2017

Die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Essen stellt sich hinter die Aktion „Essen bleib(t) sau-ber!“, die Oberbürgermeister Thomas Kufen und die Verwaltungsspitze der Stadt ins Leben gerufen haben und fordern die konsequente Anwendung der präventiven und sanktionierenden Maßnahmen. „Die Erhöhung der Bußgelder bei ermittelten Müllsündern kann als Abschreckung funktionieren, allerdings bekannterweise nur, wenn entsprechende...

1 Bild

REV Gruga Essen: Europameisterschaft in Roana/Italien

Andreas Webels
Andreas Webels | Essen-Ruhr | am 17.08.2017

Roana (Italien): Roana | Maike Gangelhoff vom REV Gruga Essen startete auf der Europameisterschaft in Italien bei den Junioren Damen Pflicht für Deutschland. Nach einem spannenden Wettbewerb landete sie hierbei auf dem fünften Platz. Näheres zu den Ergebnissen siehe: http//www.revgruga.de

1 Bild

Kita Lohstraße geht Montag in die Eingewöhnungsphase

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 05.08.2017

Für die Bedingrader Kita Lohstraße gibt's grünes Licht: "Alles ist vorbereitet, damit 54 Kinder hier am Montag gut starten können", berichtet Einrichtungsleiter Björn Regniet vom Diakoniewerk Essen. Wegen massiver baulicher Verzögerungen konnte die Kita nicht wie lange geplant am 1. August in Betrieb gehen, stattdessen wird vorerst nur das Untergeschoss genutzt. Die übrigen 20 Eltern hatten eine Verzichtserklärung bis zum 1....

2 Bilder

REV Gruga Essen: Höchstleistungen bei der DM bringen fünf Medaillen

Andreas Webels
Andreas Webels | Essen-Ruhr | am 05.08.2017

Bayreuth: Eishalle | REV Gruga erfolgreichster Verein in NRW. In Bayreuth, in Bayern, wurde vom DRIV (deutscher Rollsport- und Inline-Verband) die diesjährige deutsche Meisterschaft im Rollkunstlauf ausgetragen. Rund 400 Teilnehmer trafen aufeinander. Eine ganze Woche lang ging es um Pflicht, Kür, Tanz und Paarlauf. Für den Essener REV Gruga waren fünf Läufer*innen vor Ort, die bereits bei den Norddeutschen Meisterschaften mit ähnlich guten...

3 Bilder

Was macht eigentlich ein Spielplatzpate?

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 28.07.2017

Robin Haße kümmert sich als einer von 384 Essener Paten um einen Spielplatz in Heidhausen In Essen gibt es rund 440 öffentliche Spielplätze, zurzeit kümmern sich 384 Paten um 231 Plätze, die verwaist oder vergammelt waren. Am Heidhauser Platz ist Robin Haße der Spielplatzpate. Sandkasten, Schaukel, Rutsche, Tischtennisplatte, Bolzplatz. Nicht viel, aber immerhin. Idealer Standort: Ein wenig abseits der Heidhauser Straße,...

3 Bilder

Erstaunliches, Skurriles, Erfreuliches

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 27.07.2017

Auf Heidhausens Straßen schien Dornröschenschlaf angesagt, doch nun tut sich was Besonders beim Feuerwehrfest fiel es höchst unangenehm auf: Bei Heidhausens Straßen liegt so einiges im Argen. Viele Leser beschwerten sich, der Kurier fragte nach bei der Stadt. Gleich drei Fragenbereiche zu Straßen im Bereich des Heidhauser Platzes galt es zu beantworten. Innerhalb von nur sechs Tagen kam auch der Antwortkatalog des Amtes...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Kita Lohstraße könnte am 7. August in Teilbetrieb gehen

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 25.07.2017

Es war ein Schock für das Diakoniewerk Essen und die Eltern der 74 Kinder der Kita Lohstraße: Statt wie geplant am 1. August sollte die Betreuung wegen baulicher Verzögerungen frühestens im September losgehen. Stadt Essen und Diakoniewerk luden Freitagabend zu einem Elternabend ins Lutherhaus, um eine Lösung vorzustellen. Sowohl von den Eltern wie auch vom Diakoniewerk Essen wird eine Teilbetriebserlaubnis favorisiert: Ab...

1 Bild

REV Gruga Essen: Norddeutsche Meisterschaften in Bremen

Andreas Webels
Andreas Webels | Essen-Ruhr | am 09.07.2017

Bremen: Eishalle | Mit zweimal Gold, dreimal Silber, einmal Bronze und guten Platzierungen kehrten unsere sechs Läufer/innen und Trainerin Karin Engstfeld von den Norddeutschen Meisterschaften in Bremen zurück. Bei den Junioren Damen startete Maike als einzige Läuferin in Pflicht und Kür und konnte sich hier deutlich beide Meistertitel sichern. Nina ging in dieser Klasse in Kür an den Start und wurde zweite. Sarah lief bei den Jugend Damen...

1 Bild

Wahlkampf 2017 heißt für Altenessen "Klassenkampf par ex­cel­lence" 5

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 06.07.2017

"Wenn ich hier nur ein Wahlplakat sehe, reiße ich das eigenhändig wieder runter". Diese und ähnliche vor Wut schäumende Aussagen hört man in Altenessen häufig. An vielen Stellen spürt man, dass schlichtweg kein Vertrauen mehr in Politik und Verwaltung herrscht. Zahlreiche Bürger ktitisieren aufs Schärfste: "Außer Blabla und Versprechungen ist hier nichts passiert." Im Essener Norden werden sich die Bundestagskandidaten so...

1 Bild

REV Gruga Essen: Landesmeisterschaft in Bonn

Andreas Webels
Andreas Webels | Essen-Ruhr | am 04.07.2017

Die Landesmeisterschaft fand vom 17.06.-18.06.2016 in der Hardberghalle in Bonn statt. Alle Teilnehmer/innen des REV haben mit hervorragenden Leistungen abgeschnitten. Näheres zu den Ergebnissen siehe: http//www.revgruga.de

1 Bild

FDP-Fraktion: Verkaufsoffene Sonntage mit Akteuren vor Ort absprechen 1

Martin Weber
Martin Weber | Essen-West | am 29.06.2017

Die FDP-Fraktion Essen unterstützt im Grundsatz die Initiative der Stadtverwaltung, dem Rat in der kommenden Juli-Sitzung die Genehmigung von verkaufsoffenen Sonntagen in 2017 zur Beschlussfassung vorzulegen, hinterfragt allerdings die Auswahl der Veranstaltungen. „Dass es in Essen keine Traditionsveranstaltungen geben soll, die auch nach den unnötig streng reglementierenden Landesvorgaben die Durchführung von...

1 Bild

RVR lehnt Heißener Straße als Gewerbegebiet ab

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 28.06.2017

Die Fläche an der Heißener Straße ist Sorgenkind der Stadt Essen: Illegale Nutzung und fehlende soziale Kontrolle könnten mehr und mehr zur Vermüllung des Gebiets führen. Geplant war deshalb die Ansiedlung von Gewerbe, doch der Regionalverband Ruhr macht Politik und Verwaltung vorerst einen Strich durch die Rechnung. „Das wird die größte Müllkippe von Schönebeck, wenn da nicht etwas passiert“, glaubt nicht nur Uwe Kutzner,...

1 Bild

Levinstraßen-Renaturierung wird doch geprüft 1

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 24.06.2017

Nachdem die Spitzen verschiedenster Geschäftsbereiche der Verwaltung der Stadt Essen in der vergangenen Woche bekanntgaben, dass eine Renaturierung der Fläche des ehemaligen Zeltdorfes an der Levinstraße wegen möglicher Wohnbebauung zurückgestellt wird - der Borbeck Kurier berichtete -, fordert die große Ratskoalition aus CDU und SPD nun eben diese Instandsetzung. "In Dellwig hatte auch die örtliche Bezirksvertretung auf...

1 Bild

Bürgerfreundlicher Dienstleister Stadt Essen

Karl-Heinz Kirchner
Karl-Heinz Kirchner | Essen-Nord | am 22.06.2017

Schon bei der Antragstellung zum Führerschein zeigte sich der Dienstleister Stadt Essen von seiner besten Seite. Die Antragsunterlagen zum Erlangen der Fahrerlaubnis wurden ordnungsgemäß und Vollständig im November 2016 eingereicht! Doch nach einigen Wochen war der Erstehilfenachweis nicht lesbar, es wurde sofort Ersatz eingereicht. Nach weiteren Wochen fehlten erst die Ausweiskopie und danach die gesamten Unterlagen und...

1 Bild

Abendstimmung am See 9

Norbert Rittmann
Norbert Rittmann | Essen-West | am 22.06.2017

Essen: Niederfeldsee | Schnappschuss

31 Bilder

Heute in der Gruga Essen 1

Norbert Rittmann
Norbert Rittmann | Essen-West | am 18.06.2017

Essen: Gruga | In der Gruga Essen, Natur pur bei schönem Wetter.

1 Bild

Stadt Essen stoppt Zeltdorf-Renaturierung wegen Wohnbebauung 1

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 17.06.2017

An die Mondlandschaft der Flüchtlingsfläche dürfen sich Anwohner der Levinstraße gewöhnen. Versprochen war eine Aufwertung des Geländes im Rahmen der Grünen Hauptstadt 2017, jetzt gibt‘s nicht einmal die fest zugesagte Renaturierung. Die „2-zu-1“-Lösung für den Scheppmannskamp spielt eine entscheidende Rolle. Im Rahmen der Grünen Hauptstadt 2017 konnte sich jede Bezirksvertretung einen besonderen Ort aussuchen, dessen...

10 Bilder

...STADTGARTEN-fein... 7

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Essen-Süd | am 16.06.2017

Essen: Stadtgarten | ... HEIMAT... Stadtgarten ESSEN https://www.essengreen.capital/essen_2017/diegruenehauptstadt/Essen2017.de.html ... kennt Ihr schon "HEIMATGRÜN" ??? HEIMAT-FEIN...: https://www.youtube.com/watch?v=_0wAVyyO55s https://www.youtube.com/watch?v=jRauwsQaBdk Gern bin ich unterwegs, na klar. Auch in meiner Heimat, logisch, hier in Essen. Ich lebe und arbeite nun einmal in dieser meiner Stadt und bin schon allein...

1 Bild

FDP-Fraktion: Prognostizierte RWE-Nachzahlungen dem Sparkurs verpflichten

Martin Weber
Martin Weber | Essen-West | am 13.06.2017

Die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Essen teilt die Einschätzung des Beigeordneten Christian Kromberg, dass Nachzahlungen von Gewerbesteuern des RWE-Konzerns den Sparkurs der Stadt stützen und lehnt Forderungen der Grünen ab, die Gelder bereits zu verausgaben. „Durch das Urteil des Bundesverfassungsgerichts und die damit einhergehende Steuerrückzahlung des Bundes an die RWE AG wird die Stadt Essen durch...

1 Bild

GRUß aus ESSEN! 29

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Essen-Steele | am 10.06.2017

Essen: AALTO-THEATER | Schnappschuss

Vogelheim braucht Hilfe!

Essen: Vogelheim | Da die Hilfe der Stadt und der Hilfsfonds nicht bei jeden ankommt oder zieht müssen wir uns in Vogelheim gegenseitig helfen. Noch immer haben viele, nach dem Stromunfall auf dem Rhein-Herne-Kanal, kein warmes Wasser oder eine Kochgelegenheit. Auch weiß keiner wie und von wem die geschädigten ihren Schaden ersetzt bekommen. Jetzt taucht auch noch das Gerücht auf, die Holländische Versicherung soll insolvent...

1 Bild

Kunstrasen Scheppmannskamp ist noch im Soll

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 21.05.2017

Im Rahmen der „2-zu-1“-Lösung der Stadt Essen soll noch in diesem Jahr an der Sportanlage Scheppmannskamp ein Kunstrasenplatz entstehen, der Spielbetrieb der Vereine DJK und RuWa Dellwig wird als Folge der Maßnahme zusammengelegt. War zunächst nur eine Sanierung der dortigen Unkleidekabinen geplant, könnte jetzt doch ein Neubau anstehen. „Die Sport- und Bäderbetriebe Essen haben daher nach Rücksprache mit dem...

1 Bild

Zweite Atempause-Radtour führt zur Evangelischen Kirche Werden

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Süd | am 20.05.2017

Essen: Willy-Brandt-Platz | Die Evangelische Kirche Werden ist das Ziel der zweiten Atempause-Radtour, die der städtische Beauftragte für den Radverkehr, Christian Wagener, gemeinsam mit dem Kirchenkreis Essen und dem Katholischen Stadtdekanat am Sonntag, 28. Mai, veranstaltet. Startpunkt ist der Willy-Brandt-Platz um 15 Uhr. Anlass für die Auswahl der Ziele ist in diesem Jahr die Erinnerung an den Beginn der Reformation vor 500 Jahren. 22 Kilometer...

8 Bilder

"Essens Ehrenämter 2017" – Große Fotoaktion zeigt die Vielfalt des lokalen Ehrenamts

Hendrik Rathmann
Hendrik Rathmann | Essen-Süd | am 07.05.2017

Mit einer großen Fotoaktion endete die dritte Auflage von „Essens Ehrenämter“ am vergangenen Samstag in der Rathaus Galerie. Zahlreiche Engagierte waren dem Aufruf der Organisatoren von Rathaus Galerie, Stadt Essen und Ehrenamt Agentur Essen e. V. gefolgt und reckten Punkt 15 Uhr gemeinsam mit Bürgermeister Rudolf Jelinek ihre „Helfende Hand für Essen“ in die Höhe. Von oben fotografiert, wurde so die Stärke des lokalen...