Stadtwerke

3 Bilder

Gegenwind - Bürgerversammlung zur geplanten Windstromanlage in Menden-Ostsümmern

Drei geplante Windräder mit einer Höhe bis zu 250 Metern auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz in Ostsümmern erhitzen derzeit die Gemüter in dem beschaulichen Stadtteil und Teilen von Ostsümmern. Menden. Um 19 Uhr war die Schützenhalle Platte Heide am Donnerstagabend gut gefüllt und Peter Schnurbus, Mitorganisator der Bürgerversammlung betreffend der geplanten Windkraftanlagen in Ostsümmern/Platte Heide, war froh, nicht...

10 Bilder

Polarsoccer-WM an diesem und kommenden Wochenende

Dorothea Georg
Dorothea Georg | Essen-West | vor 3 Tagen

Im Vorfeld der Polarsoccer-WM gab es ein Promi-Benefizspiel auf dem Kennedyplatz. Ob Kanu-Olympiasieger, Kanupolo-Spieler, Handballer, Volleyballer oder Fußballer - im Vorlauf zur Polarsoccer-WM 2018 auf dem Kennedyplatz, gab es wieder ein interessantes Kräftemessen. Im Rahmen des schon traditionellen Benefizspiels für die Aktion Lichtblicke e.V. spielten die AllbauSporties gegen die StadtwerkeAllstars. Bei der...

1 Bild

Update: Stromausfall in Weitmar behoben

Petra Vesper
Petra Vesper | Bochum | vor 3 Tagen

Update: Der Stromausfall ist weitestgehend behoben. Grund war ein Kurzschluss in einer 10-kV-Station. Der Bezirk in direkter Nähe zur Station an der Danziger Straße ist allerdins weiterhin von der Störung betroffen. Die Stadtwerke Bochum verzeichnen zurzeit einen Stromausfall im Bereich Weitmar/Wiemelhausen. Mehr als 1.000 Haushalte sind betroffen. Die Mitarbeiter des Stromversorgers arbeiten bereits an der...

2 Bilder

Hattingen: Spatenstich für Stadtwerke-Neubau am Weg zum Wasserwerk auf 2.600 Quadratmetern schlüsselfertig durch List Bau Bielefeld bis Frühjahr 2019

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | vor 5 Tagen

Hattingen: Stadtwerke-Neubau | Bürgermeister Dirk Glaser sprach von einem besonderen Tag nicht nur für die Stadt Hattingen und damit meinte der erste Bürger der Stadt sicher nicht die Sonne, die auf den Platz des Geschehens am "Weg zum Wasserwerk" vom blauen Himmel schien. Vielmehr hatten die Stadtwerke Hattingen zum ersten Spatenstich eben dorthin für ihr neues Verwaltungs- und Betriebsgebäude geladen. Die Wichtigkeit des Ereignisses unterstrich die...

1 Bild

Unterm Strich ein Plus: Stadtwerke wollen in fünf Jahren 200 Millionen Euro investieren

Lisa Peltzer
Lisa Peltzer | Dinslaken | vor 5 Tagen

Mit einer guten Nachricht eröffnet Josef Kremer, Geschäftsführer der Stadtwerke Dinslaken, die Pressekonferenz in der Zentrale an der Gerhard-Malina-Straße: "Wir haben unsere geschäftlichen Ziele alle erreicht und konnten das Ergebnis aus dem Vorjahr sogar noch übertreffen." Mit einem Bilanzgewinn von 11 Millionen Euro ist der örtliche Energieversorger ins neue Jahr gestartet und konnte somit seinen Gewinn noch einmal um...

2 Bilder

Pünktlich zum Berufsverkehr

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 08.02.2018

Wasserrohrbruch am Schwarzen sorgt für Verkehrschaos in den Nebenstraßen Erst schimpfen alle, dass es keine richtigen Winter mehr gibt. Dann sinken die Temperaturen erheblich und es ist auch wieder nicht recht: die knackige Kälte ließ am Donnerstag fast pünktlich zum einsetzenden Berufsverkehr ausgerechnet Am Schwarzen ein Wasserrohr platzen. Das Wasser spülte die Gehwegplatten hoch und lief in Richtung Hammer Straße....

1 Bild

Neudorf-Nord: Trickdieb als Stadtwerke-Mitarbeiter unterwegs

Marion Hüter
Marion Hüter | Duisburg | am 05.02.2018

Die Polizei informiert: Am Samstag, 3. Februar um 13.20 Uhr gelang es einem Trickdieb mit einer Lüge in die Wohnung einer Seniorin an der Grabenstraße zu kommen. Wegen eines angeblichen Wasserrohrbruchs müsse er die Wasserleitungen überprüfen. Der 1,70 Meter große Mann hatte sich als Stadtwerke-Mitarbeiter ausgeben und einen gefälschten Ausweis dabei. Zusammen mit der 73-jährigen Frau war der etwa 30 Jahre alte Mann...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Vorbereitung für den Kreisverkehr beginnen heute

Dirk-R. Heuer
Dirk-R. Heuer | Essen-Kettwig | am 05.02.2018

Aktualisierung, Montag, 5. Februar: Die Stadtwerke haben heute mit den Bauarbeiten begonnen. Die Bauarbeiten für den Kreisel an der August-Thyssen-Straße/ Heiligenhauser Straße/ Ringstraße sollen jetzt bald beginnen. Die Vorboten stehen bereits in Form von Ampeln und Barken am Rande der Fahrbahn. "Ich kann mich an die ersten Planungen noch erinnern", sagt Hanslothar Kranz (CDU). Anfang der 80er Jahre habe er sich mit dem...

2 Bilder

Wenn Copi Geburtstag feiert, kommen sogar die Stormtrooper

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 04.02.2018

„Und ich flieg, flieg, flieg wie ein Flieger, bin so stark, stark, stark wie ein Tiger“ schallt es durch das Copa Ca Backum. Am Beckenrand steht Ioanna Kamaraki und gibt die Schritte vor. Die Wasserflöhe tanzen und singen fleißig im Wasser mit - Wasserspritzer strengstens erlaubt. Es ist Copis 14. Geburtstag und da darf sein Lieblingslied von Künstler "Tim Toupet" natürlich nicht fehlen. Genauso wenig wie die Figuren aus...

1 Bild

Crowdfunding: Viele Ideen

Menden.  Menden hat eine große Vereinsvielfalt – das wurde auch beim ersten Stadtwerke mendenCROWD-Stammtisch des neuen Jahres deutlich: Zwölf Teilnehmer aus sieben Vereinen trafen sich beim lokalen Versorger, um sich über ihre Projekt-Ideen auszutauschen. So sind aktuell zehn Vorhaben in der Planungsphase, die aus den unterschiedlichsten Lebensbereichen der Mendener mit ihren Vereinen stammen: Vom Tanzen über...

1 Bild

Kindersprint(en) in Herten

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 02.02.2018

Bewegung ist nicht nur gesund, sondern kann auch Spaß machen – das vermittelt die Aktion „Kindersprint“ ganz praktisch. Auch in diesem Jahr bietet die Stadt Herten in Kooperation mit Laurenz Sport das Projekt zur Bewegungsförderung in Hertener Grundschulen an. Für den Kindersprint baute das Team von Laurenz Sport in den Turnhallen der Grundschulen einen Bewegungsparcours auf – unter anderem in der Süder Grundschule: Auf...

Stadtwerke erneuern Erdgasleitung in der Wulffstraße

Menden. In der kommenden Woche beginnen die Stadtwerke Menden mit ihrer planmäßigen Leitungserneuerung in der Wulffstraße. Auf einer Gesamtlänge von rund 250 Metern – angrenzend an die Overhuesstraße bis zur Biggelebenstraße – verlegt der lokale Versorger eine neue Erdgasleitung. „In diesem Zuge werden auch die dortigen Erdgas-Hausanschlüsse vereinzelt erneuert bzw. an die neue Leitung angebunden“, erklärt Markus Schäfer,...

1 Bild

Erste Läufe ausgebucht: Anmelden für Stadtwerke Dinslaken Energy Run

Dinslaken. Die Startplätze für den Volkslauf und das Walking sind bereits ausgebucht. Für die anderen Läufe am 15. April gibt es noch freie Plätze. Der Stadtwerke Dinslaken Energy Run erfreut sich großen Zulauf. Schon jetzt, rund zehn Wochen vor dem ersten Start am Sonntag, 15. April, um 10 Uhr, ist der Run auf die Teilnahmeplätze so groß, dass sowohl der Volkslauf über 5 Kilometer und das 2,5 Kilometer Walking komplett...

1 Bild

Planungen für Happy Days in Dellwig laufen

Gefeiert wird vom 4. bis 7. Mai Für die im Mai stattfindenden Happy Days nehmen die Schausteller dieses Jahr besonders früh Maß. Obgleich die Veranstaltung erst vom 4. bis zum 7. Mai ihre Pforten auf dem Festplatz an der Donnerstraße öffnen wird, zwingen die dortigen Bauarbeiten der Stadtwerke Essen die Schausteller zu einer sehr frühen und besonders findigen Planung. Renate Rendschmidt, als Veranstalterin und Richard...

1 Bild

Gewinnzone erreicht / Stadtwerke planen weiterhin Windrad in Rauxel

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | am 24.01.2018

Von einem Jahresergebnis im mittleren fünfstelligen Euro-Bereich für 2017 geht Stadtwerke-Geschäftsführer Jens Langensiepen aus, auch wenn der Jahresabschluss noch nicht vorliegt. Damit wären die Stadtwerke im vierten Jahr ihres Bestehens in der Gewinnzone angelangt. Auch mit der Entwicklung der Kundenzahlen ist Langensiepen zufrieden. „Wir haben ein robustes Wachstum. Das trägt uns, und es nicht absehbar, dass es...

1 Bild

Thermografie sorgt für Versorgungssicherheit

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 23.01.2018

Jedes Jahr fertigen die Hertener Stadtwerke Thermografieaufnahmen ihres Fernwärmenetzes an. Mit einem Auto, auf dem eine Wärmebildkamere sitzt, fahren Fachleute der Abteilung Fernwärme durch das Stadtgebiet. Die Thermografie der Leitungen dient der Versorgungssicherheit, da so Undichtigkeiten und Störungen im Netz sofort erkennbar sind. "Die Kamera ist mit einem iPad bei uns im Auto verbunden, somit können wir den Winkel...

1 Bild

Elektroautos: Neue Ladesäulen geplant

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 22.01.2018

Nach der Ladesäule am Copa Ca Backum realisieren die Hertener Stadtwerke aktuell eine weitere Station, an der Elektroautos auftanken können. Auf dem Doncaster Platz auf Ewald wird zurzeit eine Ladesäule mit zwei Ladepunkten installiert. Diese wird Anfang Februar in Betrieb genommen. Mit der Maßnahme treiben die Stadtwerke den Ausbau der Lade-Infrastruktur in Herten weiter voran und werden dabei vom Bund unterstützt: Rund die...

1 Bild

Stadtwerke: Glasfaser wird weiter ausgebaut

Die Stadtwerke Langenfeld informieren über aktuelle Baumaßnahmen in neuen Ausbaugebieten im Bereich Glasfaser. Für die Arbeiten wurden Fachfirmen beauftragt, die zum einen darauf angewiesen sind, die erforderlichen Baumaßnahmen ohne Verzögerung auszuführen, jedoch gleichzeitig darauf achten, die jeweiligen Anwohner so wenig wie möglich zu behindern. Betroffene Straßen Die betroffene Straßen: Iltisweg, Wieselweg und...

1 Bild

"Datenautobahn statt Schotterweg": Erste Gewerbekunden in Hilden haben Glasfaser

Janina Rauers
Janina Rauers | Hilden | am 11.01.2018

Die Freude ist Terence Phebey, Chef von Indutrax, deutlich anzusehen: Das Gebäude an der Düsseldorfer Straße ist das erste, das vom Glasfaser-Projekt der Stadtwerke profitiert. Seit Kurzem sind Phebey und seine Mitarbeiter wesentlich schneller im Internet unterwegs - "Datenautobahn statt Schotterweg", beschreibt Stadtwerke-Geschäftsführer Hans-Ullrich Schneider die Dimensionen. Seit September hat das Unternehmen Indutrax,...

1 Bild

Werbegesichter spenden an Velberter Einrichtungen und Vereine

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 11.01.2018

Velbert: Stadtwerke Velbert | Kampagnen-Teams tun Gutes und überreichen im Namen der Stadtwerke Velbert SchecksErneut waren im gesamten Stadtgebiet Plakatmotive der Stadtwerke Velbert zu sehen, auf denen nicht irgendwelche unbekannten Werbegesichter unter den Titeln "Mein Freund fürs Leben" und "Wir für Velbert" für den regionalen Energielieferanten warben, sondern Bürger aus der Stadt sowie Mitarbeiter des Unternehmens. In diesem Fall handelte es sich...

1 Bild

Geh- und Radweg gesperrt: Baustelle an der Düsseldorfer Straße

Lokalkompass Hilden
Lokalkompass Hilden | Hilden | am 04.01.2018

Wegen Tiefbauarbeiten im Grünstreifen neben der Düsseldorfer Straße ist ab kommender Woche der Geh- und Radweg vor dem Firmengelände 3M gesperrt. Die Stadtwerke Hilden verändern den Verlauf einer Trinkwasserversorgungsleitung und erneuern sie gleichzeitig. Diese Arbeiten sind notwendig zur Vorbereitung der Sanierung des Regenwasserkanals durch die Stadt Hilden. Voraussichtliche Dauer: Acht Wochen Insgesamt ist der Geh-...

1 Bild

Stadtwerke Emmerich lesen Zähler ab

Die Jahresabrechnung der Energie- und Trinkwasserversorgung steht wieder vor der Tür. Wie jedes Jahr benötigen die Stadtwerke Emmerich die Verbrauchsdaten ihrer Kunden. Ein Team von Ablesern des Emmericher Energieversorgers ist bis voraussichtlich Mitte Januar 2018 in Emmerich unterwegs sein. Dabei werden über 35.000 Strom-, Erdgas- und Wasserzähler abgelesen. Die beauftragten Ableser können sich dabei jederzeit durch...

1 Bild

Grüße von Griswolds 1

Weihnachtszeit ist Lichterzeit. Die Familie Griswold, die in dem Film "Schöne Bescherung" mit ihrer Powerbeleuchtung die Stromversorgung einer ganzen Stadt lahmlegt, lässt grüßen. Und ich frage mich: Liegt es daran, dass ich die falschen TV-Sender schaue oder bringen "meine" TV-Sender die "falsche" Werbung? Denn ich kann mich nicht erinnern, jemals so viele Spots gesehen zu haben, in denen für den Wechsel des...

1 Bild

Neuer Name, neuer Partner, neues Team: City-Lauf wird zum Stadtwerke Energy Run

Neuer Name, neuer Partner, neues Team: Die Stadtwerke Dinslaken sind neuer Hauptsponsor des City Laufs, der künftig unter dem Titel Stadtwerke Dinslaken Energy Run durchgeführt wird. Dinslaken. Auch personell gibt es Veränderungen. Nachdem Michael Keuten, bislang Vereinsvorsitzender und Organisator der zwölf vergangenen City-Läufe, künftig nicht mehr für diese Aufgaben in seinem Verein zur Verfügung steht, hat ein Team um...

1 Bild

Wenn das E-Bike eine Pause zum Auftanken braucht

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 22.11.2017

Lünen: Marktplatz Lünen | ist es bei Kanne am Markt bestens aufgehoben. Die Stadtwerke Lünen haben jetzt in Kooperation mit der Bäckerei Kanne an der Marktstraße direkt vor der Kannefiliale am Markt eine E-Bike Ladebox installiert. Diese ist die erste in dieser Form in Lünen. Jetzt kann man gemütlich bei Kaffe und Kuchen oder anderen Leckereien zuschauen, wie das E-Bike Kraft tankt, oder man bummelt in der Zwischenzeit gemütlich durch die schöne...