Szene

1 Bild

Mirjam Müntefering liest aus ihrem Roman "Unversehrt"

Janine Winkler
Janine Winkler aus Kleve | am 10.06.2014

Kleve: Aussichtsturm | Am 26.06.2014 liest Mirjam Müntefering aus ihrem Roman "Unversehrt". Außerdem gibt es eine Verlosung von 3 Exemplaren ihres Romans "Siebter". Einlass: ab 19 Uhr Kosten: 3 € für alle Frauen bis 27 Jahren, ab 28 Jahren 6 € Wo: Aussichtsturm Kleve, Königsallee 260 Die Plätze sind begrenzt!!! Reservierung(sinfos) unter: janine.winkler[at]together-virtuell.de

Bildergalerie zum Thema Szene
1
1
1
1
3 Bilder

"PAPA JOE & THE BLUESDOGS" live Sa, 26.04.2014 "Schilderhaus" Mülheim Ruhr

Hans-Uwe Koch
Hans-Uwe Koch aus Mülheim an der Ruhr | am 25.04.2014

Mülheim: Schilderhaus | Sa, 26.04.2014 | 20.ooh | "Schilderhaus" Mülheim an der Ruhr " PAPA JOE & THE BLUESDOGS" : - das ist Blues, Boogie und Rock`n`Roll ! Manchmal mit deutschen, nicht immer ernst gemeinten Texten. Da jeder der Musiker so seine besonderen Vorlieben hat, fließen auch schon mal Klänge aus Jazz und Rock mit ein. Aber niemals abgehoben, sondern immer nah dran an den Wurzeln der afro-amerikanischen Musik.Papa Joe and the Bluesdogs...

1 Bild

"Inspiration" am Musiktheater im Revier

Gelsenkirchen: Musiktheater im Revier | Am Donnerstag, 17. April, 18 Uhr, gehört die Bühne des Kleinen Hauses des Musiktheater im Revier (MiR) der Jugend. Nur neun Tage Probe Zehn Jugendliche im Alter zwischen 13 und 20 Jahren, aus Gelsenkirchen und den Nachbarstädten, zeigen an diesem Abend ein selbsterarbeitetes Bühnenstück vor Publikum. „Wir hatten insgesamt nur neun Tage für die Proben, doch die Gruppe ist wirklich toll und hat von Anfang an gut...

6 Bilder

Diskokugel Dortmund

Antje Geiß
Antje Geiß aus Dortmund-City | am 07.03.2014

Ausgehen und Clubbing verändert sich ebenso wie die Musik zu der die Partygänger in die Nacht tauchen. Zeit zu schauen, was sich seit GEMA-Tarifreform, Ende des Thier-Partygeländes und dem gesellschaftlichen Trend zum Rückzug ins Private getan hat. von Steffen Korthals Sie möchte Teil einer Großstadtbewegung sein und kämpft mit Verwaltungsmühlen und dem eigenen Anspruch und Minderwertigkeitsgefühl. Dabei kann sich die...

8 Bilder

„Und dann wieder was Verrücktes ausprobiert“ 1

Antje Geiß
Antje Geiß aus Dortmund-City | am 16.01.2014

Er nutzt Nischen, brachte Kultur ins Kreuzviertel und machte den Stadthafen zum Sandstrand. Oliver Buschmann setzt gern auf Neues. Seit über 30 Jahren schreibt Oliver Buschmann die Musik- und Kulturgeschichte mit. Mit uns teilt er einen persönlichen Rück- und Ausblick auf Dortmunds Gastronomie und Freizeitkultur. von Steffen Korthals Wie sind Sie in die Gastronomie- und Kulturszene eingestiegen? Buschmann: Mein...

1 Bild

Bochum – Kulturförderung versickert in der Bürokratie 2

Dr. Volker Steude
Dr. Volker Steude aus Bochum | am 20.12.2013

Bochum: Kultürbüro | Die WAZ betitelt Bochum bereits als kulturell-kreative Metropole (WAZ vom 17.12.13). Wer allerdings das Kulturleben in Berlin, London oder beispielsweise Wien schon einmal erleben durfte, wird über diese übertriebene Einschätzung wohl eher milde lächeln. Es ist also kaum verwunderlich, dass Bochum beim Kulturstädte-Ranking der 30 größten deutschen Städte 2012 ins hintere Tabellendrittel auf Platz 22 abfällt. Tatsächlich...

1 Bild

Mann in Kleidung nahm Bad im See 1

Daniel Magalski
Daniel Magalski aus Lünen | am 09.10.2013

Herbst ist nicht die Jahreszeit, die mit Badespaß unter freiem Himmel lockt - das störte einen Mann am Horstmarer See nicht. Er nahm mit Kleidung ein Bad. Eine Zeugin vermutete einen Selbstmord-Versuch und rief die Polizei. Die Frau war in großer Sorge, als sie am vergangenen Freitag den Mann beobachtete, der am Abend vollständig bekleidet in den See gestiegen war. Die Zeugin wählte den Notruf. Im Park trafen die...

2 Bilder

JimButton’s „UNPLUGGED“ in der „SZENE“

Monheim: Szene | Nach ihrem sehr erfolgreichen "VOLLGAS"-Auftritt bei den MEGA-Altstadtklängen in Monheim vor ca. 500 begeisterten Zuschauern, spielt die Rock-Coverband JimButton’s am Samstag, den 12.10.2013 in Ihrer unplugged-Formation in der Szene in Monheim-Baumberg. In entspannter und chilliger Atmosphäre präsentieren die 5 Jungs aus Langenfeld, Leichlingen und Köln bekannte Coversongs mal ganz anders. mehr Holz – weniger Strom Dass...

4 Bilder

Parkour Convention im Keuning-Haus

Antje Geiß
Antje Geiß aus Dortmund-City | am 31.05.2013

Zum 4. Mal veranstaltet das Dietrich-Keuning-Haus (DKH) am Samstag, 1. Juni, ab 11 Uhr in Kooperation mit der ATC-Parkour-Crew eine Parkour Convention. Alle Parkour-Aktiven der Ruhrgebietsszene und alle Interessierten sind herzlich eingeladen, im Skatepark und auf dem Außengelände des DKH gemeinsam zu trainieren, sich zu informieren und zu vernetzen. Neben einem Workshop-Programm gibt es viele Infos, interessante...

3 Bilder

Gina schläft nicht im schwarzen Sarg 8

Daniel Magalski
Daniel Magalski aus Lünen | am 05.03.2013

Sie schläft nicht im Sarg, hat keine Fledermäuse als Haustier. Solche Vorurteile gegen die Gothic-Szene gibt es viele. Gina trägt eben gerne Schwarz und viel Metall im Gesicht. Sie ist ein Gothic. Und hinter der dunklen Fassade ein ganz normaler Mensch. Die roten Haare und die Augenbrauen rasiert, das Gesicht voller Piercings. Schwarze Kleidung, Springerstiefel. So sehen die Menschen auf der Straße die junge Lünerin (25)....

5 Bilder

Phil Fuldner lässt die Plattenteller krachen

Daniel Magalski
Daniel Magalski aus Lünen | am 16.02.2013

Phil Fuldner live an den Turntables: Der "House Arrest" verabschiedete sich mit einem Kracher von den Gästen. Die Party am Freitag war - wenigstens für die nächste Zeit - das Ende der Elektro-Serie. Die Halle bebte unter den Bässen, Fuldner war der Star der Nacht im Lükaz. Zwei Stunden mixte sich der bekannte DJ, der unter anderem mit The Final und Miami Pop Erfolge feierte, nach Mitternacht an den Turntables live durch...

1 Bild

Die Mülheimer Jazz-Szene lebt

Dirk-R. Heuer
Dirk-R. Heuer aus Mülheim an der Ruhr | am 23.11.2012

Es ist ein besonder Club, deren Mitglieder sich einmal in der Woche treffen, um ihrem Hobby zu frönen: Jazz-Musik hören. Der Mülheimer Jazz-Club gehört zu den wenigen Clubs, die in Deutschland so regelmäßig Konzerte veranstalten. „Mülheim ist eine Jazz-Stadt mit langer Tradition“, sagt Manfred Mons, Vorsitzender des Mülheimer Jazz Clubs. Es war Helmut Schlitt, der 1951 die Deutsche Jazz Föderation in Mülheim gründete....

1 Bild

Kindheitsspiele 5

Nicole Frischlich
Nicole Frischlich aus Recklinghausen | am 25.10.2012

Rannte ich in den Wald, so weit mich meine Füße trugen, ballte meine kleine Faust getragen vom Mut eines wütenden Kindes. Du wirst schon sehen, recht bald! Worte, wie Feuer in der Sprache des Windes. Wie Flüche brachen sie heraus. Im Spiel, so keck und wild vor Temperament hast Du mir meine Puppe zerbrochen. Ich kannte Dich nicht mehr. Du warst mir fremd. Du hast gelacht und auf mein Leben ehrgeizig...

1 Bild

Reckinghausen leuchtet und "schlägt " den Ton an ! D.J. Time auf dem Marktplatz 2

Nicole Frischlich
Nicole Frischlich aus Recklinghausen | am 17.10.2012

Recklinghausen: Marktplatz Hochlarmark | Schnappschuss

1 Bild

Ferien-Workshop "Camera Acting" (9 - 12 Jahre)

Ute Brakelmann
Ute Brakelmann aus Bochum | am 01.10.2012

Bochum: Schauspielschule TAKE OFF | Dieser Workshop richtet sich an alle filmschauspielbegeisterten Kinder im Alter von 9 – 12 Jahre. Das Schauspielen vor der Kamera ist ein anderes als auf der Bühne. Probiert euch aus! Ihr lernt euch vor der Kamera zu bewegen und was ihr auf jeden Fall vermeiden solltet. Ihr erfahrt, wie gleiche Texte mit unterschiedlichen Emotionen eine Szene verändern kann. Profis geben euch viele nützliche Tipps und Tricks rund um das...

2 Bilder

In Erwartung des Unerwarteten

Jörg Stengl
Jörg Stengl aus Unna | am 21.09.2012

von Elke Böinghoff Unna. Improtheater spielen, heißt nicht nur Spaß zu haben an der ganz besonderen Form des Auftritts. Improtheater ist mehr. Beim Spielen kann man all das ausprobieren, was sich in Gedanken immer schon abgespielt hat. Nichts ist gestellt. Jede Szene ist neu. Gespielt wird nach Vorgaben des Publikums: Gefühle, Orte, Personen, Buchtitel oder was auch immer dem Publikum einfällt. Die Theatergruppe...

129 Bilder

WISPA-Jubiläumsfestival auf den Frönsberger Wiesen in Hemer

Sandra Krupke
Sandra Krupke aus Iserlohn | am 07.06.2012

Nachdem das WISPA- Festival letztes Jahr ausfiel, fand die Party dieses Jahr wieder auf den Frönsberger Wiesen in Hemer statt. Mit viel guter Laune tanzten die Festivalbesucher bei freiem Eintritt und unter freien Himmel bis in die Nacht hinein. Auch Freitag und Samstag kann noch abgerockt werden.

1 Bild

Eine der schönsten Städte im Ruhrgebiet: Essen 1

Heiko Müller
Heiko Müller aus Dortmund-City | am 22.05.2012

Essen: Essener City | Essen, die Einkaufsstadt. So wirbt diese Stadt für zahlreiche Besucher. Fährt man am Wochenende gerne Bahn und kommt auch am Essener Hauptbahnhof an, merkt man, dass man nicht einmal umfallen kann, so voll ist es auch gerne am Samstag. Ein Stadtbummel ist immer recht interessant, auch wenn hier eine Thier-Galerie fehlt, aber in ihren Randbereichen gibt es viele Grünflächen zur Erholung. Und immer wieder gibt es Neues zu...

1 Bild

Flingern Open Air 2012 - Jetzt bewerben

Andreas Wagner
Andreas Wagner aus Düsseldorf | am 19.04.2012

Düsseldorf: Flingern Open Air | Auch dieses Jahr findet das bekannte Flingern Open Air wieder statt. Als ein Teil der lokalen Szene wäre es ein immenser Verlust gewesen, wenn die Planung gescheitert wäre. Denn es gibt kaum Veranstaltungen, die so fair gehandelt werden wie die genannte Veranstaltung von der lokalen Szene für die lokale Szene. Daher heißt es ab sofort “Be a Part of F.O.A”. Ab sofort können sich Bands und Künstler aus Düsseldorf und...

1 Bild

~ down ~ Streetfotografie Barcelona 15

Andreas Fimmel
Andreas Fimmel aus Oberhausen | am 08.02.2012

Schnappschuss

23 Bilder

Voodoma - Gothic Rock aus Düsseldorf 1

Andreas Wagner
Andreas Wagner aus Düsseldorf | am 05.02.2012

Düsseldorf: Tills Eleven | Mit Kamera bewaffnet, ging es bei Eiseskälte in die Düsseldorfer Altstadt um den Herren der Goth-Rock Band “Voodoma” einen Besuch abzustatten. Die gewählte Live Location, das Tills Eleven auf der Liefergasse empfinde ich als keine gute Wahl für ein Gothic Rock Konzert, da es einfach wenig Platz lässt, sich dementsprechend zu präsentieren. Für einen lockeren Coverrock Abend mit Sicherheit in Ordnung, aber nicht für eine Band...

2 Bilder

Polizei-Offensive gegen Ring-Raser-Szene

Jörg Stengl
Jörg Stengl aus Unna | am 14.12.2011

Unna. Sie treffen sich an der Star-Tankstelle und auf dem Weber-Parkplatz am Hellweg-Center und zeigen, was sie haben: Blank polierte, tiefer gelegte und PS-starke Fahrzeuge, die nur noch selten etwas mit der Standard-Version aus dem Autohaus zu tun haben. „Der Ring in Unna zieht Leute an, die sich darstellen möchten“, weiß Hubert Buschjäger, Leiter der Polizeiwache Unna. Diese Szene sei bekannt und werde von der Unnaer...

2 Bilder

"Morgen, ihr Luschen!" - Comedian Ausbilder Schmidt im Interview

Nina Heithausen
Nina Heithausen aus Bottrop | am 08.11.2011

„Morgen, ihr Luschen!“ Dies ist der wohl bekannteste Spruch von Ausbilder Schmidt, der seit nunmehr zehn Jahren von Comedian und Schauspieler Holger Müller verkörpert wird. Am kommenden Sonntag, 13. November, 19.30 Uhr (Einlass 19 Uhr), wird Ausbilder Schmidt bei der Veranstaltung Comedy im Saal in der OT Eigen, Am Schlangenholt 21, auftreten. Im Interview mit dem Stadtspiegel verrät Holger Müller vorab, was sein...

2 Bilder

KAP: Licht an - Bühne frei!

Petra Vesper
Petra Vesper aus Bochum | am 30.09.2011

Bochum: Bermudadreieck | Was lange währt, wird irgendwann doch noch gut: Mit einer Lichtshow wird am morgigen Sonntag­abend, 2. Oktober, die neue „Impuls“-Lichtkunst-Bühne am Konrad-Adenauer-Platz eröffnet. Um 20 Uhr wird der „rote Knopf“ gedrückt - dann zeigt das von Lars Meeß-Olsohn entwickelte Objekt, welch raffinierte Technik sich im Inneren verbirgt. Schon seit 1990 steht an dieser Stelle unter der Bahntrasse eine Bühne - damals erbaut vom...

2 Bilder

„Ute, die Gute“ hat dunkles Geheimnis

Petra Vesper
Petra Vesper aus Bochum | am 30.09.2011

Bochum: Theater Rottstr5 | Theater Rottstr5 setzt seinen Nibelungen-Zyklus fort Ist Ute tatsächlich nur „die Gute“? Oder versteckt sich hinter der Fassade der „Mutter der Nation“ nicht vielleicht doch ein fauler Kern? Mit einer Frauengestalt, die im nicht gerade figurenarmen Nibelungen-Universum bestenfalls eine Nebenrolle spielt, befasst sich Michael Lippold als Autor und Regisseur im neunten Teil des Nibelungen-Zyklus des Theaters Rottstr5....