Täter

1 Bild

Herdecke - Hundehalterin mit Reizgas besprüht und verletzt

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 2 Tagen

Am 17. Oktober, gegen 13.30 Uhr, war eine 47-jährige Herdeckerin mit einem Hund im Waldgebiet Hellbracke in Richtung Krankenhaus unterwegs. Auf einem schmalen Weg begegnete ihr eine weibliche Person mit einem dunklen Langhaardackel. Die 47-jährige bemerkte, wie die unbekannte Frau eine Spraydose auf ihren nicht angeleinten Hund richtete. Sie stellte sich schützend vor ihr Tier und stellte die Angreiferin zur Rede. Bei...

1 Bild

Wer erkennt den Freitagsdieb? - Polizei bittet um Mithilfe

Carolin Plachetka
Carolin Plachetka | Kamen | vor 3 Tagen

Kamen. Am Freitag, 13. Oktober 2017 entwendete ein noch unbekannter männlicher Täter in einem Drogeriemarkt am Willy Brandt Platz Kosmetika im Gesamtwert von über 500 Euro. Er packte das Diebesgut in einen mitgebrachten Rucksack und verließ den Markt ohne zu Bezahlen. Zeugenangaben zufolge hatte der gleiche Täter bereits am Freitag zuvor einen Ladendiebstahl im gleichen Drogeriemarkt begangen. Auf Beschluss des Amtsgerichts...

1 Bild

Polizei bittet um Mithilfe im Kreis Unna: Brutale Räuber gesucht

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | vor 3 Tagen

Ein Junggesellenabschied in Dortmund endete bitter. Und es sollte doch ein schöner Abend  werden. Am Ende erlebten sieben junge Männer aus dem Kreis Unna und aus Gießen einen Albtraum. Am Sonntagmorgen (1.Oktober, gegen 6.30 Uhr) waren die Jungesellen auf dem Weg zu ihrer Dortmunder Unterkunft in der Stahlwerkstraße, wo sie auf zwei Unbekannte trafen, die ihnen Drogen verkaufen wollten. Als die jungen Männer ablehnten,...

1 Bild

Monheim: Täter- und Zeugensuche nach Brandlegung

Am Freitagnachmittag wurden gegen 14.40 Uhr Feuerwehr und Polizei zu einem Brand an der Andreas-Schlüter-Straße gerufen. In einem Vorgarten brannte ein zypressenartiger Baum, der schnell gelöscht werden konnte, bevor die Flammen auf andere Gegenstände oder sogar auf das Wohngebäude übergreifen konnten. Dennoch wurde der Baum vom Feuer nahezu vollständig zerstört. Der entstandene Sachschaden beläuft sich nach ersten...

1 Bild

Essen: Kinder überfallen Kinder und schießen mit Spielzeugpistole 3

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-West | am 12.10.2017

Essen: Riehlpark | Drei Kinder im Alter von zwölf und 13 Jahren haben gestern Mittag zwei Mädchen im Riehlpark in Essen überfallen. Gegen 13.40 Uhr sprachen die drei zum Teil maskierten Täter zwei Mädchen in der Parkanlage am Riehlpark an und forderten die Herausgabe von Bargeld sowie ihren mitgeführten Nintendos. Als die beiden Mädchen (12,10) der Aufforderung nicht nachkamen, bedrohte das Trio diese mit Spielzeugpistolen. Einer der...

1 Bild

Straßenraub mit verletzter Person

Wesel. Am Samstag, 7. Oktober, gegen 15.30 Uhr wurde ein 17-jähriger Jugendlicher aus Dinslaken in Begleitung eines Freundes durch eine dreiköpfige Personengruppe auf dem Parkplatz des Netto-Marktes in Dinslaken, Baßfeldshof, angesprochen und befragt, ob er Geld wechseln könne. Nachdem er dieses verneinte, wurde er kurz darauf mit seinem Begleiter auf einem Fußweg von den Tätern festgehalten und die Herausgabe des Geldes...

1 Bild

90-Jährige wird Opfer einer Straftat / Polizei sucht Zeugen

Dinslaken. Am Mittwochmittag, 4. Oktober, gegen 12.25 Uhr kam ein 73-jähriger Dinslakener einer 90-jährigen Frau aus Dinslaken zu Hilfe, als er diese mit einem Fahrrad auf dem Verbindungsweg (Schanzenpfad), zwischen der Straße Im Nist und der Schanzenstraße, liegend bemerkte. Ein Unbekannter kniete bei der Frau und sprach sie mit "Madame, Madame" an. Dieser entfernte sich mit einem Fahrrad in unbekannte Richtung, als der...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Zivilcourage und Teamwork verhinderte Fahrraddiebstahl / 50-jähriger Dinslakener festgenommen / Polizei sucht Zeugin

Dinslaken. Am Freitag gegen 12.30 Uhr beobachteten ein 45-jähriger Mann aus Dinslaken und eine bislang unbekannte Zeugin einen verdächtigen Mann, der die Fahrradständer auf einem Schulgelände an der Scharnhorststraße ablief. Dabei kontrollierte der Mann augenscheinlich, ob die Fahrräder verschlossen waren. Als er gerade ein unverschlossenes Fahrrad aus dem Ständer schieben wollte, schritt die bislang unbekannte Zeugin...

Unbekannte brachen mindestens zwei Wohnmobile auf / Polizei sucht Zeugen

Dinslaken. In der Zeit von Donnerstag, 20 Uhr, bis Freitag, 8.20 Uhr, brachen Unbekannte mindestens zwei Wohnmobile auf, die an der Sterkrader- und der Schloßstraße parkten. Die Täter entwendeten einen Flachbildfernseher, ein Navigationsgerät, einen Spannungsregler und einen Monitor. Anschließend flüchteten sie unerkannt. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei in Dinslaken unter Tel. 02064 / 622-0.

1 Bild

Täter nach mehreren Raubüberfällen gefasst

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 02.10.2017

Die Polizei nahm einen 55-jährigen Mann fest, der drei Spielhallen und einen Supermarkt überfallen hatte. Seit Freitag, 29. September, lief bereits eine Öffentlichkeitsfahndung nach dem Täter. Dieser hatte bei allen Überfällen die Angestellten mit einem Messer bedroht. Durch die in den Medien veröffentlichen Fotos waren erste Hinweise bei der Kriminalpolizei in Bochum eingegangen. Unter anderem hatte ein Passant den Räuber...

1 Bild

Mann versetzt Herne in Angst: Drei Raubüberfälle seit Sonntag

Lokalkompass Empfehlungen
Lokalkompass Empfehlungen | Herne | am 29.09.2017

Herne: Hauptstraße | Wer kennt diesen Mann (Foto im Text)? Die Polizei in Herne sucht ihn dringend. Er wird verdächtigt, in den vergangenen Tagen drei Raubüberfälle begangen zu haben.  In den Morgenstunden des 28. September (Donnerstag) kam es zu einem bewaffneten Raubüberfall auf den Supermarkt an der Hauptstraße 258 in Wanne. Gegen 7.20 Uhr legte der noch unbekannte Kriminelle eine Flasche Schnaps auf das Kassenband, bedrohte den Angestellten...

1 Bild

Wohnungseinbrüche in Unna

Ein bislang unbekannter Täter verschaffte sich amSamstag, 23. September, gegen 1.10 Uhr Zugang zu einem Einfamilienhaus in der Dreishofstraße in Unna. Während er in dem Einfamilienhaus die Zimmer nach Beute durchsuchte, wurde die Wohnungsnehmerin durch die entstehenden Geräusche im Schlaf geweckt. Als die Wohnungsnehmerin den Geräuschen nachgehen wollte, begegnete sie dem Täter im Haus, welcher sofort die Flucht antrat. Sie...

1 Bild

Polizei sucht Diebespaar 1

Am 16. August, gegen 14.30 Uhr, entwendeten zwei bislang unbekannte Täter die Geldbörse einer 86-jährigen Gelsenkirchenerin. Das Pärchen verwickelte die 86-Jährige in einem Drogeriemarkt auf der Hochstraße, im Ortsteil Buer, zunächst in ein Gespräch und nutzen dann die so entstandene Ablenkung, um ihr die Geldbörse aus dem Einkaufstrolley zu stehlen. Die Videoüberwachungskamera des Geschäftes zeichnete die Tat auf. Das...

1 Bild

Wem gehört das Rad? Ladendieb ließ "Fluchtfahrzeug" zurück

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 18.09.2017

Dumm gelaufen: Ende August machte sich ein dreister Ladendieb im DM-Markt in der Kamener Innenstadt die Taschen voll. Er stahl mehrere Parfümartikel. Beim Verlassen des Marktes am Willy-Brandt-Platz schlug die Diebstahlssicherung Alarm. Ein Mitarbeiter des Drogeriemarktes verfolgte den Dieb, der mit einem Fahrrad fliehen wollte. Der Täter hielt überraschend inne und gab die gestohlene Ware an den Mitarbeiter zurück....

1 Bild

Werkzeugmaschinen aus aufgebrochenem Firmenfahrzeug am Schluerweg entwendet

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 13.09.2017

Lembeck. In der Nacht zu Mittwoch, 13. September,  brachen unbekannte Täter auf dem Schluerweg in Lembeck die Hecktür eines weißen Fiat Ducato auf. Aus dem Firmenfahrzeug stahlen die Täter hochwertige elektrische Werkzeugmaschinen der Marken Bosch und Makita. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Marl unter Tel.: 0800/2361 111.

1 Bild

Dreist: Diebe verlassen mit gefülltem EInkaufswagen LIDL-Markt ohne zu bezahlen!

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 05.09.2017

Gladbeck: LIDL-Markt | Ellinghorst. Wie jetzt erst bekannte wurde, kam es am Samstag, 2. September, in Ellinghorst offensichtlich zu einem Ladendiebstahl der besonders dreisten Art. Nach Angaben der Polizei hat eine Augenzeugin gegen 19 Uhr drei Personen beobachtet, als diese eine prall gefüllten Einkaufswagen aus dem LIDL-Markt an der Hornstraße ins Freie schoben, ohne zuvor die Waren zu bezahlen. Nach der Tat flüchteten zwei weibliche Personen...

1 Bild

Autoscooter auf Kirmes entwendet- und an der Wasserstraße wieder aufgefunden

Lokalkompass Goch
Lokalkompass Goch | Goch | am 04.09.2017

Weeze. In der Zeit zwischen Freitag, 1. September ab 17 Uhr, und Samstag, 2. September, 7.20 Uhr, entwendeten unbekannte Täter von der Kirmes auf dem Cyriakusplatz einen Autoscooter. Die Täter durchtrennten das Sicherungskabel und hoben den Autosooter aus dem Fahrgeschäft. Der Scooter wurde an der Wasserstraße in der Nähe der Kreuzung Roggenstraße aufgefunden. Vermutlich beschädigten die Täter durch den Transport den...

1 Bild

Einbruch in Schule / Zeugen gesucht

Voerde. Unbekannte hebelten in der Zeit von Mittwoch, 30. August, 18.30 Uhr, bis Donnerstag, 7 Uhr, ein Fenster eines Schulgebäudes am Sternbuschweg auf. Anschließend drangen sie in die Klassenräume ein und brachen mehrere Türen sowie einen Tresor auf. Ob beziehungsweise was die Täter erbeuteten, ist derzeit unklar. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei in Voerde unter Tel. 02855/9638-0.

1 Bild

HAGEN - Aktuelle Polizeimeldung - Blitzeinbruch

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 01.09.2017

Am frühen Freitagmorgen haben Unbekannte einen Blitzeinbruch in ein Schreibwarengeschäft an der Kirchstraße verübt. Der Inhaber des Ladens rief um 03.40 Uhr die Polizei zu Hilfe, als er von der Alarmanlage aus dem Schlaf gerissen wurde. Unbekannte hatten die gläserne Eingangstür aufgebrochen und dabei zertrümmert, waren in den Verkaufsraum gelangt und hatten alles an Zigarettenschachteln zusammengerafft, was auf die Schnelle...

Fahrerflucht: 14-jährige Radfahrerin angefahren, anschließend weggefahren

Lisa Peltzer
Lisa Peltzer | Dinslaken | am 30.08.2017

Voerde. Ein 14-jähriges Mädchen aus Voerde befuhr Dienstag, 29. August, gegen 9.30 Uhr, mit ihrem Fahrrad den linken Radweg der Dinslakener Straße in Richtung Voerde. In Höhe der Hausnummer 198 verließ ein dunkler Pkw, vermutlich ein schwarzer Mercedes, den Parkplatz der dortigen Bäckerei. Der Pkw berührte das Fahrrad. Das Mädchen fiel hin und zog sich Schürfwunden an Händen und Armen sowie eine Prellung am Knie zu. An dem...

1 Bild

Langenfeld: Unfallflucht auf der Schneiderstraße

Langenfeld (Rheinland): Schneiderstraße | Am Dienstagmorgen, 29.August, gegen 11.45 Uhr, befuhr ein 50-jähriger Kraftfahrer aus Rheinberg, mit einem weißen Kastenwagen Mercedes Citan mit Duisburger Kennzeichen, die innerörtliche Schneiderstraße in Langenfeld in einer größeren Fahrzeugkolonne in Fahrtrichtung Hardt. Kreuzung Kronprinzstraße Als er sich der beampelten Kreuzung Kronprinzstraße näherte, brachte er sein Firmenfahrzeug beim dortigen Phasenwechsel...

Jugendlichem wurde das Fahrrad geraubt - Zeugen gesucht

Dinslaken. Am Freitag, 25. August, gegen 23.55 Uhr schob ein 17-jähriger Jugendlicher aus Dinslaken, der sich in Begleitung seiner Freundin befand, sein Fahrrad über den Gehweg in Laufrichtung Lohberg.Als der 17-Jährige die Luisenstraße im Bereich der Ampel überquerte, näherte sich von hinten eine unbekannte Person, entriss das Fahrrad und flüchtete in Richtung Lohberg. Beschreibung des Täters: männlich, zirka 16 bis 20...

Junger Mann wurde beraubt

Dinslaken. Sonntagmorgen, 27. August, gegen 124 Uhr hielt sich ein 19-jähriger Mann aus Voerde im Stadtpark vor dem Rathaus in Dinslaken auf. Er traf auf zwei Männer, die sich nach der Uhrzeit erkundigten. Anschließend ging man gemeinsam bis zur Mozartstraße und überquerte die Brücke am Rotbach. Hier erhielt der junge Mann von einem der Täter einen Faustschlag ins Gesicht, sowie einen Tritt in den Magen. Man forderte die...

Einbruch in Einfamilienhaus / Zeugen gesucht

Dinslaken. In der Zeit von Sonntag, 20. August, 19 Uhr, bis Montag, 21. August, 13 Uhr, drangen bisher unbekannte Täter, während der Abwesenheit der Bewohner, in ein Einfamilienhaus an der Ernastraße ein. Nähere Angaben zu den Tätern können zurzeit nicht gemacht werden. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich bei der Polizei in Dinslaken zu melden. Erreichbar ist diese unter Tel. 02064-6220.

Einbruch in einen Neubau / Zeugen gesucht

Dinslaken. In der Zeit von Freitag, 18. August, 15 Uhr, bis Samstag, 6.30 Uhr, drangen Unbekannte in einen Neubau an der Straße An der Fliehburg ein. Die Täter stahlen Baustoffe und flüchteten anschließend. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei in Dinslaken unter Tel. 02064 / 622-0.