Tagespflege

1 Bild

Buntes Programm zum Lavendelfest

Sven-André Dreyer
Sven-André Dreyer aus Düsseldorf | vor 3 Tagen

Oberkassel. Die AWO Tagespflege lädt zu einem Lavendelfest am 2. September ein. In der Zeit von 14 bis 17 Uhr findet das bunte Programm im Ernst-und-Berta-Grimmke-Haus, Niederkasseler Lohweg 30, statt. Die Organisatoren versprechen Kaffee und Kuchen in gemütlicher Runde, selbstgemachte Leckereien zum kleinen Preis und beste Stimmung mit dem Seniorenchor „66 Herz“. Überdies wird es eine Informationsrunde zum Thema „Gefahren...

3 Bilder

Neue Tagespflege für Menschen mit Demenz in Borbeck

Christa Herlinger
Christa Herlinger aus Essen-Borbeck | am 12.08.2014

Thomas Behler, Geschäftsführer der Contilia Pflege und Betreuung, sowie Einrichtungsleiterin Marita Neumann sind sich einig: Das Angebot der „Tagespflege und -betreuung Haus Berge“ am Standort an der Laarmannstraße ist einzigartig in Essen. Es richtet sich ausschließlich an Menschen mit Demenz oder anderen gerontopsychiatrischen Erkrankungen. Am 1. September geht es los. 24 Betreuungsplätze stehen zur Verfügung. „Da die...

3 Bilder

Tagespflegeeinrichtungen - „Ein kleines bisschen wie Zuhause“

Sven-André Dreyer
Sven-André Dreyer aus Düsseldorf | am 30.07.2014

In sogenannten Tagespflegeeinrichtungen werden pflegebedürftige Senioren mit körperlichen oder psychischen Einschränkungen tagsüber professionell betreut. Die Einrichtungen bieten damit die Möglichkeit, trotz Erkrankungen weiterhin zu Hause leben zu können und die Selbständigkeit zu erhalten. Dies kann häufig auch eine Alternative zum Heimaufenthalt darstellen. “Wir sind kein Hotel, trotzdem verwöhnen wir unsere Gäste...

1 Bild

Wichernhaus: Tagespflege für Senioren statt Gemeindebücherei

Vera Demuth
Vera Demuth aus Castrop-Rauxel | am 12.07.2014

Einer Tagespflege für Senioren weicht die Gemeindebücherei im Wichernhaus am Brückenweg 30 im kommenden Jahr. Das Haus, das am ersten Advent vor 100 Jahren eröffnet wurde, wird ab 2015 saniert. „Noch sind wir allerdings in der Planungsphase“, erklärt Pfarrer Arno Wittekind von der Evangelischen Paulus-Kirchengemeinde. Die Planungen sehen eine Grundsanierung der Infrastruktur des Wichernhauses, in dem sich unter anderem...

Tagespflege „Die Oase“

'Die Oase' Tagespflege
"Die Oase" Tagespflege aus Gevelsberg | am 08.07.2014

Betreuung, Pflege und Beratung - Wir sind für Sie da Familien, die ihre Angehörigen pflegen, brauchen hin und wieder Unterstützung - auch um selbst einmal durchatmen zu können. Das Konzept der Tagespflege „Die Oase“ aus Gevelsberg setzt genau da an: Senioren verbringen ein oder mehrere Tage in der „Oase“, die natürlich auf die Bedürfnisse der Gäste eingestellt ist. Um eine möglichst individuelle Planung zu...

5 Bilder

Erstes Zuhause soll erhalten bleiben

Die Lage ist einmalig: Die Ufer des neu angelegten Niederfeldsees genau vor der Haustüre, keine lauten und nervenden Straßenbahngeräusche und Natur ist auch um die Ecke. Die Rede ist von der neuen Einrichtung „Tagespflege am See“, bei der die Essener Familien- und Krankenpflege und die Allbau AG zusammengearbeitet haben und das Haus und seine Räumlichkeiten im Rahmen einer kleinen Feier nun feierlich eröffnet wurde. Bei einem...

6 Bilder

Haus der Gemeinsamkeit: Gerresheimer Diakonie-Zentrum wächst

Mark Zeller
Mark Zeller aus Düsseldorf | am 21.05.2014

Der Bau des Diakonie-Zentrums am Apostelplatz macht große Fortschritte: Das Familienzentrum mit Kindertagesstätte und die Tagespflege für ältere Menschen nehmen schon im August ihren Betrieb auf. Noch wird hier gewerkelt, dass es nur so staubt, aber bereits in weniger als drei Monaten soll das Diakonie-Zentrum am Gerresheimer Apostelplatz seinen Betrieb aufnehmen: Familienzentrum mit Kindertagesstätte und Tagespflege für...

Hundebesuchsdienst in der „Oase“

'Die Oase' Tagespflege
"Die Oase" Tagespflege aus Gevelsberg | am 16.05.2014

Brücken bauen zu Menschen mit Demenz Einmal in der Woche gibt es tierischen Besuch in der Gevelsberger Tagespflege „Die Oase“: Dann kommt der Hund „Luca“ in die Einrichtung und lässt sich von den streichelnden Händen der Gäste verwöhnen. Ein Tier begegnet speziell demenziell veränderten Menschen völlig vorbehaltlos und hilft auf diese Weise, kommunikative Brücken zu den Menschen zu schlagen. Denn häufig erinnern sich die...

3 Bilder

„Haus Mevlana“ in Gladbeck: Moderne Tagespflege mit Wohlfühlgarantie

Uwe Rath
Uwe Rath aus Gladbeck | am 15.04.2014

Gladbeck: Haus Mevlana, Enfieldstraße 104 | Rentfort-Nord. Aus dem Gymnastikraum klingt Musik, vermischt mit dem Lachen von Senioren. Lustig geht es zu bei den leichten Gymnastikübungen, die die bunte Tücher wedelnden Damen bei Laune halten. „Ich freue mich jeden Tag auf die Übungen,“ gesteht eine der Damen. „Na ja, manchmal quatschen wir auch ganz viel, aber es macht einfach viel Spaß,“ gesteht ihre Nachbarin offen, So sieht es heute also in einer...

4 Bilder

Tagespflege zieht ins alte Rathaus Rellinghausen 1

Petra de Lanck
Petra de Lanck aus Essen-Süd | am 18.03.2014

Keine Frage, man sieht der Bausubstanz das Alter an, aber dennoch hat das Rathaus Rellinghausen nichts von seinem Charme verloren. Nach außen ­historische Backsteinoptik, im Inneren großzügige Räume, hohe Decken aber auch großer Renovierungsbedarf. Einst war es Efeu umrankt, heute graben sich die Reste der Ranken noch immer tief ins Mauerwerk. „Hier gibt es noch einiges zu tun“, weiß GSE-Architekt Peter Lücke. Der Bau von...

3 Bilder

Bergische Kaffeetafel - das etwas andere Kaffeetrinken

Marcel Gollbach
Marcel Gollbach aus Hattingen | am 14.03.2014

Hattingen: Kurzzeitpflege Ambulante Dienste EVK-Hattingen | Am vergangenen Dienstag lud die Tagespflege EVK-Hattingen zur ersten Bergischen Kaffeetafel ihrer Geschichte ein. Die Gäste der Dienstagsgruppe genossen, gemeinsam mit ihren Angehörigen, einen kurzweiligen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen. Begleitet wurde der Nachmittag von einem Live-Musiker-Duo mit passender Kaffeehausmusik. Zusätzlich gab es verschiedene Exponate rund um das Thema Kaffee zusehen. Darunter eine alte...

3 Bilder

Spezialisiert auf Senioren

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch aus Velbert | am 01.03.2014

Eine neue Anlaufstelle für Senioren wird das Hochhaus am Berg. Mike Grimme, Inhaber des Gebäudekomplexes, hat dort mehrere seniorenspezifische Angebote geplant. Seit der Kaisers-Supermarkt an der Heiligenhauser Straße die Segel gestrichen hat, war das 1.200 Quadratmeter große Ladenlokal nicht mehr vermietet. Jetzt rücken dort die Handwerker an und beginnen mit den Umbauarbeiten. Denn ab Spätsommer wird dort eine...

7 Bilder

Die heilende Kraft der Märchen 3

Marita Gerwin
Marita Gerwin aus Arnsberg | am 12.02.2014

Märchen schenken Lebensfreude, machen Mut und erzählen vom Glück! " ... er drehte den Schlüssel einmal herum - und nun müssen wir warten, bis er das Kästchen vollends aufgeschlossen und den Deckel aufgemacht hat, dann werden wir erfahren, was für wunderbare Sachen in dem Kästchen lagen." Auszug aus dem Märchen: "Der goldene Schlüssel" Wir hören von Prinzessin Mäusehaut, von der Gänsehirtin am Brunnen, von der...

1 Bild

Bedingrade freut sich auf Bertha Krupp Haus

Lokalkompass Borbeck
Lokalkompass Borbeck aus Essen-Borbeck | am 11.02.2014

Spätestens im September wird der Wohnkomplex für Senioren in Bedingrade eingeweiht. Dank des milden Winters können die ersten Bewohner vielleicht schon früher einziehen. Jetzt wurde Richtfest gefeiert, zusammen mit einem Bergmannsorchester. Bereits Mitte der 50er Jahre wurde der Pfarrei St. Dionysius in Essen Bedingrade ein Grundstück geschenkt. Durch diese Schenkung von Bertha Krupp von Bohlen und Halbach wurde die St....

Neues Programm für Senioren

Antje Geiß
Antje Geiß aus Dortmund-City | am 13.12.2013

Dortmund: Krautscheid Haus | Das Programmheft des Eugen-Krautscheid-Hauses für das 1. Halbjahr 2014 ist erschienen. Kulturveranstaltungen, Tagesfahrten, Sprach- und PC Kurse gehören ebenso zum Angebot , wie Gesprächskreise , Vorträge, Walking- und Wandergruppen und mehr. Das Hefteft ist im Eugen-Krautscheid-Haus, Lange Str. 42 zu erhalten oder auf Awo Dortmund.

1 Bild

Kooperation für eine bessere Pflege

Jörg Stengl
Jörg Stengl aus Unna | am 21.11.2013

Unna: unna | Kostendruck, Fachkräftemangel und demographischer Wandel: Die Pflegeanbieter im Kreis Unna müssen neue Antworten auf die Herausforderungen unserer alternden Gesellschaft formulieren. Ein Ansatz: Kooperation. Mit der konsequenten Zusammenarbeit zwischen den Caritas-Sozialstationen und der AWO-Tagespflege vernetzen sich nun zwei Verbände, die eigentlich im Wettbewerb stehen. Pflegebedürftige Menschen können heute weitaus...

1 Bild

Infonachmittag für pflegende Angehörige

Annette Borgstedt
Annette Borgstedt aus Bochum | am 17.10.2013

Bochum: Caritas-Gästehaus St. Franziskus | Das Caritas-Gästehaus informiert von 12 bis 16 Uhr pflegende Angehörige über Entlastungsmöglichkeiten im Alltag.

2 Bilder

Am Apostelplatz entsteht ein neues Zentrum des Miteinanders

Mark Zeller
Mark Zeller aus Düsseldorf | am 09.10.2013

Die Neugestaltung des Apostelplatzes bekommt feste Konturen: Am vergangenen Mittwoch feierte das Diakonie-Zentrum am Apostelplatz Richtfest. 2014 soll das Gerresheimer Generationenhaus fertig sein. Seit im April der Grundstein gelegt wurde, ging es mit dem neuen Diakonie-Zentrum in Gerresheim schnell voran. Im Herbst 2014 soll alles fertig sein: das Pflegeheim, das Familienzentrum mit Kindertagesstätte, die Tagespflege...

7 Bilder

Seniorenpark carpe diem eröffnet

Dirk-R. Heuer
Dirk-R. Heuer aus Mülheim an der Ruhr | am 11.09.2013

Die ersten Bewohner sind bereits in die ehemalige Lederfabrik Hammann an der Hansastraße 19a-23 in Speldorf eingezogen. Noch fehlt die Hausnummer am neuen Senioren-Park „carpe diem“. Der Name, übersetzt: „Nutze den Tag“, ist Programm: Auf dem Gelände werkelt noch der eine oder andere Handwerker. Die späteren parkähnlichen Grünanlagen warten noch auf eine Bepflanzung. Im Inneren riecht es nach neuer Einrichtung. Auf...

1 Bild

WBZ-Tagespflegegäste erleben in Wambel Konzert mit Danny Bach

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost | am 30.07.2013

Dortmund: Gartenverein "Am Nussbaumweg" | Die Gäste der Tagespflege im städtischen Wohn- und Begegnungszentrum Zehnthof (WBZ) verlebten einen abwechselungsreichen Ausflugstag mit Abschluss in der Gaststätte des Gartenvereins „Am Nussbaumweg“. Neben einem Grillfest kam als Höhepunkt der Schlagersänger Danny Bach nach Wambel und bot ein exklusives Live-Konzert für alle Anwesenden. Viele bekannte alte Schlager und auch Eigenkompositionen animierten die Gäste zum...

1 Bild

WBZ-Ausflug endet beim öffentlichen Schlagerkonzert mit Danny Bach

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost | am 11.07.2013

Dortmund: Gartenverein "Am Nussbaumweg" | Das städtische Wohn- und Begegnungszentrum Zehnthof (WBZ), Am Zehnthof 119, bietet seinen Seniorinnen und Senioren der WBZ-Tagespflege und den dazu eingeladenen Gästen am Dienstag (16.) eine besondere Attraktion. Denn der kleine Tagesausflug vom WBZ in der nördlichen Gartenstadt ins nahe Wambel erlebt mit einem Schlagerkonzert seinen Höhepunkt. Organisiert haben dies alles die WBZ-Mitarbeiterinnen. "Am Nussbaumweg" ist der...

1 Bild

SPD übernimmt Forderung der Piratenpartei - Kita und Krippe gebührenfrei 1

Manfred Schramm
Manfred Schramm aus Wesel | am 15.06.2013

Für Piraten schon lange selbstverständlich - für die SPD neue Errungenschaft: beitragsfreie Kitas. Laut Pressemeldungen will die SPD nach der Bundestagswahl schrittweise Kinderkrippen und Kindertagesstätten beitragsfrei stellen. [1] Willkommen! Die Piratenpartei fordert schon lange die Beitragsfreiheit von Krippen, Kindergärten und Kindertagespflege. Was bei der Schule selbstverständlich ist, muss auch in der...

1 Bild

Piratenforderung erfüllt: U3-Task Force wird um Beratungsstelle ergänzt

Manfred Schramm
Manfred Schramm aus Wesel | am 13.06.2013

Die bereits bestehende Task Force für den U3-Ausbau wird um eine Beratungsstelle für Eltern erweitert. Das hat der Ausschuss für Familie, Kinder und Jugend heute beschlossen. Damit wird eine wesentliche Forderung der Piratenfraktion NRW erfüllt. „Endlich können wir Eltern helfen, die um einen Betreuungsplatz für ihre Kinder kämpfen. Die Beratungsstelle wird ein konkreter Ansprechpartner für betroffene Eltern sein und schnelle...

1 Bild

Infoveranstaltung - von Eltern für Eltern

Kathleen Lyß
Kathleen Lyß aus Essen-Borbeck | am 13.06.2013

Essen: Weststadthalle | Am 18.06.2013 findet in der Weststadthalle eine Infoveranstaltung von Eltern für Eltern statt. Der Jugendamtselternbeirat der Stadt Essen stellt sich im Rahmen dieser Veranstaltung vor. Außerdem werden verschiede Vorträge zu folgenden Themen stattfinden: 1. Wie können Sie den Kindergartenalltag aktiv mitgestalten? 2. Wer hat einen Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz und wie mache ich diesen geltend? Welce...

2 Bilder

Start von gleich zwei großen Elternbefragungen

Thomas Spekowius
Thomas Spekowius aus Monheim am Rhein | am 03.05.2013

Kürzlich berichteten wir bereits über die groß angelegte Elternstudie, die noch diesen Mai anlaufen wird, und die nicht weniger als die Erfassung der Wünsche, Träume, Hoffnungen und Erwartungen aller Monheimer Familien mit Kindern bis zum 14. Lebensjahr zum Ziel hat. Ein Mammut-Projekt, zumal auf die bloße Erfassung natürlich auch die Erfüllung möglichst vieler Wünsche, wie etwa nach Spielplätzen, Betreuungsangeboten und...