Theater

1 Bild

Theaterauftritt "Fremdgefühl?!"

Alevitische Gemeinde Duisburg
Alevitische Gemeinde Duisburg | Duisburg | vor 8 Stunden, 13 Minuten

Duisburg: Alevitische Gemeinde Duisburg e.V. | „Ich habe von einem Cem Ritual geträumt“ Was bedeutet es, ein Kind alevitischer Eltern zu sein. Was hat das für Wirkungen auf dem Kind, in seinem Alltag? Das Theaterstück geht diese Fragen nach und inszeniert ein Cem Ritual.

Bildergalerie zum Thema Theater
29
15
15
15
1 Bild

Mausekuss für Bär

Voerde: Rathaus | VHS-Kindertheater mit dem Theater "Wilde Hummel" Der Volkshochschulzweckverband Dinslaken-Voerde-Hünxe bietet im Rahmen Kultur in Voerde für Kinder ab 4 Jahren am Sonntag, dem 29.10 um 15 Uhr im Rathaus Voerde eine wunderschöne Geschichte. Diese handelt von einem eigenbrötlerischen Bär der gerne allein ist. Sein Akkordeon, sein Honig und viel schlafen, das genügt zum Glücklichsein - oder nicht? Eines Morgens bringt eine...

1 Bild

Theater Hagen - Theater hautnah kostenlos erleben

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 2 Tagen

Hagen: Theater Hagen | Offene Probe und Werkstattgespräch zu „Tosca“ Die zweite Musiktheaterpremiere in dieser Spielzeit im Theater Hagen präsentiert den beliebten Opern-Krimi „Tosca“ von Giacomo Puccini. Im Vorfeld dazu findet eine Einführungsveranstaltung unter dem Titel "Theater Hautnah" am Samstag, 21. Oktober, im Theater Hagen statt. Diese beginnt um 10.45 Uhr im Theatercafé mit einer kurzen Einführung in diese Oper, sodann wird die...

1 Bild

Improvisationstheater Wortkomplott im ZuZ

Frank Kampmann
Frank Kampmann | Essen-Borbeck | vor 2 Tagen

Essen: Zug um Zug e.V. | Freitag 16.03.2018  19:30 - 22:00  Uhr Improvisationstheater ist eine Theaterform, bei der die Schauspielerinnen spontan zu den vom Publikum vorgegebenen Themen, oder sonstigen Begriffen eine Geschichte, eine Szene, etc. improvisieren, von der keiner vorher weiß, wie sie ausgeht.   Erwachsene 7,- €  Kinder 5,-€ Karten: Tel.: 6858244 Zug um Zug , Marktstr.11.

37 Bilder

25 Jahre Palliativarbeit - Palliativstation am ev. Krankenhaus Herne feiert 3

Nadine Kolp
Nadine Kolp | Herne | vor 5 Tagen

Herne: Evangelisches Krankenhaus Herne | 25 Jahre Palliativarbeit - ein Grund zu feiern. Und so organisierten die Mitarbeiter der Palliativstation am ev. Krankenhaus Herne mit Feuereifer ein gelungenes Fest für Groß und Klein. Neben Führungen zur Besichtigung der Staion gab es deftigen und süßen Gaumenschmaus.  Höhepunkt des Tages war das Theaterstück der Clownixen, die Groß und Klein mit einem wunderbar herrlichen Bühnenstück unterhielten. Einfühlsam...

3 Bilder

Ein Joghurt für 2 --- ob das reicht???? 4

Armin Mesenhol
Armin Mesenhol | Kamp-Lintfort | am 15.10.2017

Kamp-Lintfort: Stadthalle Kamp-Lintfort | Ob es reicht oder nicht, ist hier gar nicht die Frage. Es gibt nicht mehr. Aber so heißt nun mal die Komödie der Bühne 69 in diesem Herbst. Worum es geht kann man kurz in ein paar Worten erklären. Der Immobilienhai Fischer muss auf Wunsch seiner Frau abnehmen. Dazu hat er sich natürlich eine Luxusklinik ausgesucht. Dort ist man aber der Meinung, das der Körper erst mal entschlackt werden muss, bevor es das erste Mal...

1 Bild

Die Bislicher Mundartgruppe spielt heute im SCALA Kulturspielhaus

Heike Mühlen
Heike Mühlen | Wesel | am 15.10.2017

Wesel: Scala Kulturspielhaus | Door kömmt de Zoch, de Lü stohn römm, suppe un gröle vonne Kant. Manch ene fällt vont suppe öm, de Zauss löppt öm all üt de Rand. Dat sönd de Dage wo man fiert, met Tingeltangel on Klömböm. En grooten Deel löppt ungeniert, un torkelnd inne Zoch heröm. Und wer dieses Gedicht von Wolfgang Scholmanns `op Weselaner Platt` nicht verstanden hat, der sollte mal schleunigst heute Abend (15. Oktober) ins SCALA...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Deutsch-Türkisches Comedy-Theater "Halber Apfel" heute am 13.10.2017 um 19:00 h in Heiligenhaus

Fikret Dogan
Fikret Dogan | Heiligenhaus | am 13.10.2017

Heiligenhaus: Immanuel-Kant-Gymnasium | Auch in diesem Herbst ist es wieder soweit. Mit Unterstützung der Stadt Heiligenhaus freuen wir uns, auch diesmal wieder eine weitere Aufführung der bekannten Deutsch-Türkischen Comedy-Theatergruppe „Halber Apfel“ präsentieren zu können und möchten Sie ganz herzlich zu der Aufführung: Almanya – Ich liebe Dich am Freitag, den 13.10.2017 in der Aula des Immanuel-Kant-Gymnasium in Heiligenhaus einladen. ...

1 Bild

Uedemer Theatergruppe "Rückenwind"

Anne Löhr
Anne Löhr | Uedem | am 12.10.2017

Uedem: Bürgerhaus Uedem | Die Uedemer Theatersaison hat begonnen: Am Niederrhein ist alles möglich – da wird sogar die Eckkneipe zum Gourmet-Tempel! Die Uedemer Theatergruppe „Rückenwind“ hat die Proben zu ihrem neuen Stück „Kaviar trifft Currywurst“ begonnen. Es ist eine Komödie über Schein und Sein in der Edelgastronomie in drei Akten von Winnie Abel. Lachen Sie mit und freuen Sie sich auf das 1. Adventswochen- ende: ...

1 Bild

HUMORZONE Klimafreundlich, ARTgerecht und einfach umwerfend!

Sabine Herget
Sabine Herget | Essen-Steele | am 11.10.2017

Essen: GOP Varieté-Theater Essen | Das GOP-Programm vom 2. November bis 31. Dezember 2017 HUMORZONE Klimafreundlich, ARTgerecht und einfach umwerfend! Ehrlich, frech und brillant komisch präsentiert das GOP Varieté-Theater die Humorzone mit zeitgenössisch-modernem Varieté in Vollendung. Außergewöhnliche Artisten und Künstler, die ihr Leben dem Lachen und Staunen verschrieben haben, zelebrieren Zwerchfellakrobatik. Als Gastgeber zündet Comedian Oli...

3 Bilder

LISELOTTE PULVER VOLLENDET 88 LEBENSJAHRE

Peter Reiss
Peter Reiss | Wesel | am 10.10.2017

Bern (Schweiz): Innenstadt | Liselotte Pulver, Filmstar der 50er und 60er Jahre hat stets mit ihrem unverwechselbaren ansteckenden Lachen ihre Zuschauer und Zuhörer im Film, Fernsehn und auf der Bühne mitgerissen. Wie schnell die Zeit vergeht zeigen die von mir gemachten Fotos von 1979 am Bühnenausgang des Städtischen Bühnenhauses Wesel als noch die Fans nach der Vorstellung Schlange standen um ein Autogramm des damaligen 50-jährigen Stars zu bekommen. "...

6 Bilder

Spielzeitstart der Ruhrpott-Revue mit Gästen und einem "Best of"

Karlheinz Freudenberg
Karlheinz Freudenberg | Essen-Nord | am 10.10.2017

Essen: Zeche Carl | Spielzeitpremiere der Ruhrpott-Revue am 20.10.2017, 19.00 Uhr, in der Zeche Carl mit einem neu produzierten "Best of Kumpel Anton mit Gästen". Die spektakulärsten Spielszenen aus allen Produktionen zusammengefasst zu einem bunten Revue-Strauß. Ruhrpott live mit unseren besten Songs, Geschichten und Highlights wie „Der Ruhrpott-Hippie Oppa“ – „Meine Olle liest Oswald Kolle“ –„ Kumpel Antons Grüne-Hauptstadt-Vision“ und...

3 Bilder

Regen zerstört Technik im Hilpert-Theater

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 10.10.2017

Heftiger Regen flutete am Dienstag vor zwei Wochen Straßen und Keller in Lünen. Wassermassen drangen auch in das Hilpert-Theaters ein und zerstörten die Technik. Veranstaltungen fallen zum Teil aus, für einige gibt es Ersatz. Wasser drückte während des Unwetters aus dem Abwasser-System zurück in den Keller des Theaters, hier befindet sich der große Technikraum. Die Stadt spricht von rund fünf Kubikmetern, der Pegel...

1 Bild

Improtheater Spontaneitäten wieder mit Jim Libby

Karin Resch
Karin Resch | Dinslaken | am 10.10.2017

Dinslaken: Dachstudio der Stadtbibliothek | Langform ade, Gameshow olè! Nachdem die Spontis in den letzten Jahren nach der Pause jeweils ein sog. Langformat in ihrer Show hatten, gibt es diesmal nur die schnellen und kurzen und extrem kurzweiligen Games, wie sie für Impro Theater typisch sind. Das Genre Impro` ist Theater à la carte. Der Theater Kunde ist König, und darf wählen, was er sehen möchte. Wenn die Zuschauer es wünschen wird auch gesungen,...

1 Bild

Abdelkarim live in Kamen - "Staatsfreund Nr. 1"

Jörg Höning
Jörg Höning | Kamen | am 10.10.2017

Kamen: Konzertaula | STAATSFREUND NR. 1 Abdelkarim wusste jahrelang nicht, was er eigentlich ist. Ein deutscher Marokkaner, ein marokkanischer Deutscher oder einfach nur abschiebewürdig? Mittlerweile weiß er es: Er ist ein Deutscher gefangen im Körper eines Grabschers. Aber Abdelkarim hat sich um den Gesellschaftsteilnahmeschein bemüht. Und er hat es geschafft: Er ist der wichtigste Mann in Deutschland. Er ist der „Staatsfreund Nr. 1“! Von...

1 Bild

Liebe, Hass, Tod, Vergebung

Recklinghausen: Ruhrfestspielhaus | Das Grand Moscow Classical Ballet präsentiert eine aufregende Neuinterpretation des legendären Dramas "Romeo und Julia" in zeitgenössischer Choreografie. Zu sehen ist es am Freitag, 20. Oktober, um 20 Uhr im Ruhrfestspielhaus. Als die international renommierten Tanzsolisten und Choreografen Natalya Kasatkina und Vladimir Vasilyov - beide aus der Kaderschmiede des weltberühmten Bolshoi-Ballettes stammend - im Jahre 1959...

1 Bild

Panoptikum: Ein Tanztheater von André Decker mit Menschen über 40 Jahren

Unna: Narrenschiff | Am 20., 21. (um 19.30 Uhr) und 22. Oktober (um 18 Uhr) inszeniert André Decker ein Tanztheater mit Menschen über 40 Jahren. Es tanzen: Gabriele Avanzinelli, Eva Bolle, Udo Gast, Gisela Henrichs, Christiane Hütter, Nils Jacobi, Georg Kuthing und Birgitt Wessel. Eine kleine Gruppe einstiger Wanderzirkusmitarbeiter findet sich als die letzten Menschen auf der Welt wieder. Nur die Koffer mit den Kostümen der Schausteller, für...

1 Bild

Akrobatik und Magie

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 09.10.2017

Was macht High-Tech mit uns als Menschen? Mit Akrobatik, Magie und visuellen Effekten entführt Doble Mandoble seine Gäste in eine skurrile Zukunftsvision. In einem futuristischen Laboratorium beschäftigt sich das in Belgien beheimatete spanische Künstler- und Geschwisterpaar Doble Mandoble mit einer vielleicht gar nicht so fernen Zukunft, in der biologische Grenzen dank des technischen Fortschritts überwunden werden. Es...

1 Bild

EventReporter gesucht: Theater-Premiere "Hundert Quadratmeter" 13

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Nord | am 09.10.2017

Essen: Theater im Rathaus | "Hundert Quadratmeter" heißt die neue Komödie im Theater im Rathaus in Essen (Porscheplatz 1), die am kommenden Donnerstag, 12. Oktober, um 19.30 Uhr Premiere feiert. Dafür suchen wir einen EventReporter. Wer hat Lust, sich einen Abend lang bestens unterhalten zu lassen, unter anderem von der deutschen Schauspielerin Beatrice Richter? In Kooperation mit dem Theater im Rathaus gewährt die NachrichtenCommunity...

3 Bilder

In "Wahn oder Wirklichkeit" wird die Welt auf den Kopf gestellt

Maren Menke
Maren Menke | Velbert-Langenberg | am 09.10.2017

Velbert: Alldie-Kunsthaus | Im Rahmen des "Langenberger Kerzenzaubers" findet am Freitag, 13. Oktober, die Abschlussaufführung "Wahn oder Wirklichkeit" des Schauspielkurses von Alldiekunst statt. Beginn ist um 19.30 Uhr an der Wiemerstraße 3 in Langenberg, der Eintritt ist frei. In einer Folge grotesker Situationen erleben die Zuschauer, wie nah Normalität und Wahnsinn beieinander liegen. Packend komisch, verblüffend aber auch tragisch, wird die Welt...

3 Bilder

TIK Figuren- und Marionettentheater zeigt „Die Bremer Stadtmusikanten“ als natURschauspiel

Emmerich am Rhein: Schlösschen Borghees | Am Sonntag, den 15. Oktober 2017 um 15:00 Uhr spielt das TIK Figuren- und Marionettentheater im Schlösschen Borghees, Hüthumer Straße 180, 46446 Emmerich am Rhein, „Die Bremer Stadtmusikanten“ als natURschauspiel. Das Musizieren führt unsere alten Freunde zusammen. Der klapprige Esel, der japsende Hund, die heulende Katze und der heisere Hahn verlassen ihr Zuhause. Dort werden sie nicht mehr gebraucht. Es weht kein guter...

1 Bild

Kindertheaterreihe zeigt "Milchstraße 21"

Unna: Stadthalle Unna | Die Kindertheaterreihe der Kreisstadt Unna wird am Dienstag, 17. Oktober,  um 15 Uhr in der Stadthalle mit einem fröhlichen Theaterstück zum Thema Fremdsein, mit tollen Puppen, Witz und viel Musik für Kinder ab vier Jahren fortgesetzt. In Pieseldorf ist alles in Ordnung. Lisa und Tom treffen sich wie immer nach der Schule an ihrem Lieblingstreffpunkt. Die Rattenmäuse in der Mülltonne schmeißen wie immer den Müll aus der...

1 Bild

Gefährliches Spiel, Krimi-Komödie

Silke Jurk
Silke Jurk | Dorsten | am 07.10.2017

Dorsten: Aula St. Ursula Realschule | Theater - Silke Jurk ist das Duisburger Amateur-Theater mit Herzblut. Nicht ganz alltäglich, dafür garantiert authentisch! Nicht ganz klassisch, dafür besonders einfallsreich! Nicht ganz perfekt, dafür routiniert professionell! Mit der Krimi-Komödie "Gefährliches Spiel" kommt das fünfköpfige Ensemble am 17.03.2018 in die Kulturhalle, nach Neukirchen-Vluyn, und am 28.04.2018 in die Aula der Realschule St. Ursula,...

1 Bild

Gefährliches Spiel, Krimi-Komödie

Silke Jurk
Silke Jurk | Neukirchen-Vluyn | am 07.10.2017

Neukirchen-Vluyn: Kulturhalle/Kulturcafé Neukirchen-Vluyn | Eintritt + Bustransfer von Voerde, über Dinslaken, Walsum, Duisburg-Mitte bis Neukirchen-Vluyn für 24,00 € beim Veranstalter (theater-silke-jurk@web.de) alternativ buchbar!Theater - Silke Jurk ist das Duisburger Amateur-Theater mit Herzblut. Nicht ganz alltäglich, dafür garantiert authentisch! Nicht ganz klassisch, dafür besonders einfallsreich! Nicht ganz perfekt, dafür routiniert professionell! Mit der...

1 Bild

"Die Zofen" im Prinzregenttheater sind ein unwiderstehliches Theatererlebnis

Nathalie Memmer
Nathalie Memmer | Bochum | am 07.10.2017

Das Prinzregenttheater bringt als erste Inszenierung der Spielzeit 2017/2018 Jean Genets „Die Zofen“ auf die Bühne – ein subtiles Spiel um Macht und Unterwerfung. Die Schwestern Claire (Johanna Wieking) und Solange (Philine Bührer) dienen als Zofen bei der gnädigen Frau (Nermina Kukic). Deren Ehemann haben die beiden Dienerinnen ins Gefängnis gebracht, vielleicht um ihn als Verbrecher glorifizieren zu können. Überhaupt...