Theater

3 Bilder

TFG-Kultursommer: buntes Programm von Juni bis September

Die Veranstaltungsreihe des Theodor-Fliedner-Gymnasiums, der TFG-Kultursommer, zeigt sich auch in diesem Jahr sehr vielgestaltig. Von Juni bis September 2018 zeigt die Kaiserswerther Schule die Arbeitsergebnisse des laufenden Schuljahrs aus den Bereichen Musik, Theater, Literatur und Kunst an verschiedenen Veranstaltungsorten. Den Auftakt bildet am 5. Juni um 20 Uhr die Literaturwerkstatt „Wortklang und Klangworte“ in Form...

Bildergalerie zum Thema Theater
28
15
15
15
1 Bild

Gewinnspiel: 1x2 Tickets für "Sommerabend" in Essen 8

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Nord | vor 4 Tagen

Essen: Theater im Rathaus | Vorsicht, explosiv! So lässt sich der Stoff der neuen Komödie "Sommerabend" beschreiben, die am Donnerstag, 24. Mai, im Theater im Rathaus Essen Premiere feiert. Wir verlosen 1x2 Freikarten.  Inhaltlich geht's um das Treffen zweier Ehepaare an einem Sommerabend, deren Kinder demnächst heiraten wollen. Die zukünftigen Schwiegereltern wollen sich kennenlernen. Aber mit jedem Glas Weinzeigen sich mehr Unterschiede als...

2 Bilder

Oliver Schmaering gewinnt den KinderStückePreis 2018

Oliver Schmaeringwird für sein Stück „In dir schläft ein Tier“ in der Inszenierung des Theater an der Parkaue, Junges Staatstheater Berlin, mit dem Mülheimer KinderStückePreis 2018 ausgezeichnet. Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert.Der Jury gehörten in diesem Jahr Oliver Bukowski, Silvia Stammen und Martina van Boxen an. In der Debatte zeigten sich die Mitglieder der Jury weitgehend einig in ihrer Bewertung der fünf...

1 Bild

Spiel mit! – Cello on Stage 2018

Dortmund: Theater | Mitmach-Projekt für Cellistinnen und Cellisten von 10 bis 100 Jahren! Bei „Spiel mit - Cello on Stage“ haben Laien-Cellist/innen die Möglichkeit zusammen mit den Profis der Dortmunder Philharmoniker am 09.09.2018 auf der Bühne der Oper Dortmund zu stehen… Die Anmeldefrist läuft! Am 09.09. lädt die Theaterpädagogik des Theater Dortmund zu einem großen „come & see“ ein. Hierbei präsentieren sich die vielen Jugendprojekte...

5 Bilder

Einfach... bezaubernd: Bruno der Briefträger im Theater mini-art 6

Christiane Bienemann
Christiane Bienemann | Bedburg-Hau | am 13.05.2018

Bedburg-Hau: Theater mini-art | Ich wähle mit vollster Absicht dieses Wort. Bezaubernd. Ein kleines bisschen altmodisch und - voller Zauber. Das trifft den Kern dieses Stückes, eigentlich für kleine Gäste ab 5 Jahren, ziemlich gut.  Und die großen Kinder, die heute im Rahmen der Kreis Klever Kulturtage hierherkamen, waren mindestens genauso hingerissen.  Mal ehrlich, wäre dies nicht eine ganz wunderbare Vorstellung? Man schreibt sein Wunschziel für den...

1 Bild

„Verstrickt in Familienbanden“: Theaterstück „von den beinen zu kurz“ erzählt von den Folgen sexuellen Missbrauchs

Nathalie Memmer
Nathalie Memmer | Bochum | am 12.05.2018

Bei der Geburt ihrer Tochter kommt es zu Komplikationen, so dass die Mutter keine weiteren Kinder bekommen kann. Sie bringt es nicht über sich, das Mädchen zu lieben. Dieses Vakuum füllt der Vater aus, indem er sich dazu hinreißen lässt, die Tochter fortgesetzt sexuell zu missbrauchen. Sie leidet noch als Erwachsene unter der erlittenen Traumatisierung – so sehr, dass sie versucht, das Verhalten ihres Vaters zu rechtfertigen....

1 Bild

„Heiligt der Zweck die Mittel?“: machina eX laden zu einem ungewöhnlichen Experiment in die Zeche 1

Nathalie Memmer
Nathalie Memmer | Bochum | am 10.05.2018

Darf man eine neurechte Bewegung auch mit unlauteren Mitteln bekämpfen, etwa indem man ihr Texte unterschiebt, die ihre wahren Motive enthüllen sollen? Oder muss man sich als Demokrat in der Auseinandersetzung mit Rechtsradikalen nicht gerade besonders penibel an die Regularien des Rechtsstaats halten? - Andererseits: Wird der Kampf gegen die Rechten dann nicht zahnlos? Riskiert man eine Erosion der...

Anzeige
Anzeige
8 Bilder

Folge deinem Traum - auch wenn er 100 km lang ist! 1

Verena Liebers
Verena Liebers | Bochum | am 08.05.2018

Bochum: Pfarrheim St. Meinolphus-Mauritius | Mit dem Programm über Träume, Ziele und den manchmal so hinderlichen Alltag war VIGLis Wanderbühne heute zu Gast beim Literaturkreis im Pfarrsaal der Bochumer Meinolphuskirche. Von Frau Kaftan liebevoll organisiert (es gab sogar extra Jogger-Gums für die Gäste zur Stärkung), lauschte ein aufmerksames Publikum dem Mix aus Lyrik, Text, Musik und Performance.

Menden - Neues Kulturmagazin mit mehr Inhalt

Menden. Wie jedes Jahr im Mai erscheint das neue Kulturmagazin der Stadt Menden. Neu ist: In diesem Jahr widmet es sich nicht nur der städtischen Kultur, sondern „allen“ Höhepunkten des kulturellen Lebens in ganz Menden. Denn die Kultur in Menden lebt auch davon, dass sich Gruppen, Vereine, Initiativen, Projektverantwortliche, Kirchengemeinden, Gastronomen und Selbstständige am aktiven Kulturleben beteiligen. Somit können...

7 Bilder

Das Grend wird zum berühmten "Weißen Rössl"

Katharina Rüth
Katharina Rüth | Essen-Werden | am 07.05.2018

Essen: Theater Freudenhaus | Wer kennt nicht die herrlichen Melodien von "Im Weißen Rössl am Wolfgangsee", "Im Salzkammergut, da kammer gut lustig sein", "Unser Liebeslied muss ein Walzer sein" oder "Was kann der Sigismund dafür, dass er so schön ist?". Die Essener Volksbühne bringt das Kultstück von dem unglücklich verliebten Oberkellner in einer frechen Fassung auf die Bühne zunächst im Theater Freudenhaus im Grend, dann in weiteren Theatern in...

1 Bild

"Bad Party" im Werkhof: Am 9. Mai im Werkhof

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 04.05.2018

Hagen: Werkhof Kulturzentrum | Nach erfolgreicher Premiere des Theaters Klamauk mit der Komödie „Bad Party“geht die Party am Mittwoch, 9. Mai, um 20 Uhr im Hohenlimburger Werkhof weiter: Roman und Maren nutzen den Heimatbesuch ihrer Mitbewohnerin Sarah, um mal wieder entspannt zu feiern. Bald allerdings kommen diesem Plan gleich mehrere Stressfaktoren in die Quere: die schlechte Laune von Romans Freundin Clarissa, die plötzlichen Partyeinfälle des...

1 Bild

Brand im Hansa Theater Hörde: "Aufgeben nicht im Repertoire"

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 03.05.2018

"Ein schrecklicher 1.Mai", sagt Hansa Theater Mitinhaber Rudi Strothmüller. Jäh beendet wurde der einzige freie Tag für seine Tochter Inga und ihn durch einen Anruf des Nachbarn: "Aus dem Hansa Theater steigt Rauch auf". Wenige Minuten später waren Vater und Tochter am Theater. Vor ihnen aber schon sechs Löschfahrzeuge. Gegen 14.05 Uhr waren die Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst zum Hansa Theater an der...

6 Bilder

FANTASTIVAL-Programm komplett: Manfred Mann’s Earth Band, Filme mit Freunden und Kneipensingen Open Air

Dinslaken: Burgtheater | Endlich steht das gesamte FANTASTIVAL-Programm fest. Neu bestätigt ist Manfred Mann’s Earth Band am 26. Juli im Burgtheater, ein entspannter Open Air-Kino-Abend mit musikalischer Untermalung im Burginnenhof in Kooperation mit dem Kollektiv „Filme mit Freunden“ und das in Dinslaken bekannte Duo „Kneipensingen“, bestehend aus Lutz Berner und Volker Bellingröhr, am 21. Juli im Burginnenhof. Manfred Mann’s Earth Band: Wer...

1 Bild

"Alles Weitere kennen Sie aus dem Kino"

Nina van Bevern
Nina van Bevern | Essen-Werden | am 30.04.2018

Nach dem großen Erfolg der Produktion des Studiengangs Schauspiel in Bochum im Jahr 2017 ist "Alles Weitere kennen Sie aus dem Kino" nun auch erstmalig am Folkwang Campus Werden zu sehen. Der renommierte Regisseur Thomas Dannemann hat das Stück von Martin Crimp (Deutsch: Ulrike Syha) mit den Studierenden des 4. Jahrgangs Schauspiel der Folkwang Universität der Künste für die Bühne des Pina Bausch Theaters erneut...

1 Bild

"Weberg's Liebesperlen" im Heimatmuseum Breckerfeld

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 27.04.2018

Es ist nun schon eine liebgewordene Tradition, dass Dario Weberg vom Theater an der Volme einmal im Jahr mit einem Stück zu Gast im Heimatmuseum Breckerfeld ist. In diesem Jahr tritt er mit seinem Stück „Weberg's Liebesperlen“ – Best of Solo auf. In seinen literarisch-musikalischen Soloprogrammen erzählt und singt Dario Weberg über Leben und Werk bekannter Lyriker, Künstler, Weltstars, Entertainer und anderer...

4 Bilder

Veranstaltungen - Tipps - Termine: für Menden, Lendringsen, Balve, Fröndenberg und Wickede

Ein kleiner Online-Service: Heute schon lesen, welche "Tipps der Redaktion" morgen in der Printausgabe des Stadtspiegels stehen!  Bender & Schillinger - Dear Balance Tour Linda Bender und Chris Schillinger bringen am Samstag, 28. April, um 20 Uhr einige neue Stücke mit in die Fröndenberger Kulturschmiede. St. Marien Kirche verwandelt sich in Konzertsaal "TENÖRE4YOU": Toni Di Napoli und Pietro Pato machen auf ihrer...

3 Bilder

Veranstaltungen - Tipps - Termine: für Menden, Lendringsen, Balve, Fröndenberg und Wickede

Wer neugierig auf die aktuellen Tipps der Redaktion ist, sollte weiterlesen!  "Mondlicht und Feinripp" zum Feierabend Das MAT feiert am Donnerstag, 26. April um 19.30 Uhr mit seinem „AfterWork-Theater“ Premiere. Gespielt wird eine satirische Komödie. Niveauvolle Alltagssatire & dunkelgrauer Humor Erwartet Besucher in der Kulturschmiede Fröndenberg. Rena Schwarz präsentiert "Lass uns Freunde bleiben …!". Freitag,...

1 Bild

Gewinnspiel: 2x2 Tickets für "Scharfe Brise" in der Komödie Düsseldorf 6

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Düsseldorf | am 24.04.2018

Düsseldorf: Komödie an der Steinstraße | Wenn Rettungsschwimmer zu einer "Boy"lesquen Show einladen, ist Spaß garantiert! Darum geht es in der neuen Komödie "Scharfe Brise" in der Komödie Düsseldorf an der Steinstraße. Wir verlosen für die Premiere 2 x 2 Freikarten.  Das Freibad am Titisee sitzt auf dem Trockenen: Die Besucher bleiben aus, seit im Nachbardorf ein Freizeitbad mit vielen Attraktionen eröffnet hat. Die Rettungsschwimmer Georg, Patrick und ihr...

4 Bilder

Lust auf Theater? - Der neue Spielplan 2018/2019 ist da

Der neue Theater- und Konzertspielplan des Kulturamtes ist da! Für die Theatersaison 2018/2019 liegt der neue Spielplan ab sofort im Rathaus und in allen öffentlichen Gebäuden aus. Auch in dieser Saison stehen interessante Produktionen auf dem Spielplan und prominente Bühnenkünstler, die aus Film und Fernsehen bekannt sind, werden zu Gast in Hilden sein. Der Auftakt in die neue Theatersaison beginnt am Donnerstag, 19....

1 Bild

Rudelsingen im Theater

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 23.04.2018

Das Mundorgel-Project am Schauspiel geht nach etlichen ausverkauften Mitsingabenden in seine letzten Runden: Am Freitag, 27. April, und am Freitag, 18. Mai, jeweils um 22 Uhr, gibt es zum letzten Mal die Gelegenheit, Lieder aus dem roten Büchlein mitzuschmettern. Tommy Finke, Musikalischer Leiter am Schauspiel, empfängt mit Gästen das Publikum im Institut des Schauspiels.

1 Bild

Premiere: Das Mädchen und der Messerwerfer

Christian Kolb
Christian Kolb | Essen-Werden | am 22.04.2018

Essen: Theater Courage | Der französische Film „Die Frau auf der Brücke“ lieferte Ideen für die neue Eigenproduktion des Theater Courage in Essen-Rüttenscheid. Hauptdarsteller und Autor Falk Hagen hat aus dem Spielfilm und vielen eigenen Ideen ein unterhaltsames Stück gemacht, bei dem er als Messerwerfer Damian Danger auf der Bühne steht. Mit ihm spielt Melissa Rhode, die eine junge, am Sinn des Lebens (ver)zweifelnde Frau verkörpert. Gemeinsam...

4 Bilder

Tanz durchs Becken: "versommert" erzählt die Geschichten eines Sommers

Julia Hubernagel
Julia Hubernagel | Essen-Süd | am 20.04.2018

Eine Liebeserklärung an den Sommer soll Jelena Ivanovics neuester Kulturstreich "versommert" werden. 20 Darsteller erleben vom 26. bis 29. April ihre Sommergeschichte tänzerisch an dem Ort, der wie kein anderer für den Essener Sommer und seine Geschichte steht: im Grugabad. Vor typischer Essener Soundkulisse, der A52 im Hintergrund, erstreckt sich die Beckenlandschaft des Grugabads. Kreischende Jugendliche, gemächlich...

2 Bilder

Zentrum für Internationale Lichtkunst lädt zum kostenfreien Kindertheater ein!

Unna: Int. Zentrum für Lichtkunst | Bewegliche Scherenschnittfiguren, gefühlvolle Lichteffekte und stimmungsvolle Musik – dieses Spektakel für alle Sinne können große und vor allem kleine Theaterfreunde erleben am Sonntag, 22. April, um 11 Uhr im Säulenkeller des Zentrums für Internationale Lichtkunst. „Theater der Dämmerung“-Gründer Friedrich Raad erzählt das grimmsche Märchen „Der goldene Vogel“ Originaltext der Brüder Grimm - lebendig und voller Licht-...

3 Bilder

Wenn Oma eine Dose ist: 8. Impro-Theater-Marathon "222 Minuten"

Marjana Križnik
Marjana Križnik | Moers | am 18.04.2018

Bei der achten Auflage des Improviastions-Theater-Marathons "222 Minuten" teilten Menschen mit und ohne Handicap ihre gemeinsame Leidenschaft am improvisierten Spiel auf der Bühne. "Piep, piep piep" ertönt auf der Bühne des Studio des Schlosstheaters. Ein Teilnehmer des Impro-Marathons macht mit diesen Klängen den Auftakt bei der ersten Impro-Szene "Maschine". Ein weiterer setzt daraufhin eine Bewegung in Szene, wiederum...

1 Bild

Fidele Horst: Lachen bis der Arzt kommt

Es war ein Theaterabend, wie ihn der Mondpalast nicht so häufig erlebt hat. Die Premiere der Komödie „Der Neurosen-Kavalier“ wurde zu einem grandiosen Erfolg für das Theater Fidele Horst. Am Premieren-Abend und bei den beiden folgenden Aufführungen passte vom Bühnenbild über die Kostüme und Frisuren bei der von Spielleiter Olaf Weichert gekonnt in Szene gesetzten Komödie einfach alles. Die Akteure auf der Bühne agierten in...