tiere suchen ein zuhause

1 Bild

Hundesenior sucht ein Zuhause - Jacky ist ein fitter 13-Jähriger

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 12.11.2017

Diese Woche stellt das Tierheim Witten den Hundesenioren Jacky vor. Der kleine Jack-Russel-Mix ist etwa 13 Jahre alt, genauer wussten es die Vorbesitzer nicht mehr. Er wurde aus Krankheitsgründen im Tierheim abgegeben und musste selber erst mal wieder aufgepäppelt werden. Mittlerweile hat er eine komplette Zahnsanierung hinter sich, und auch sein Fell sieht wieder gut aus, an Gewicht hat der lebenslustige Senior wieder...

11 Bilder

Keiner schenkt den beiden Katzen-Kindern mit Handicap sein Herz - Angel und Ben sind trotz Sehschwäche lebenslustig

Mariusch Pyka
Mariusch Pyka | Marl | am 09.11.2017

Marl: Tierheim Marl/Haltern | Wer verschenkt sein Herz an das Zuckerschnuten-Duo Angel und Ben? Zwar stellte der Stadtspiegel die hübschen Mini-Tiger aus dem Marler Tierheim schon einmal vor, doch ihr Handicap schreckte bislang jeden Interessenten ab. Und so warten die beiden Katzenkinder weiterhin sehnsüchtig auf einen Menschen, der sie so liebt wie sie sind: Zwei lebensfrohe Samtpfoten, die mit ihren Sehschwächen bestens zurechtkommen. Angel, der...

6 Bilder

Junger Border-Collie-Mischling entsorgt, weil zu temperamentvoll und somit anstrengend

Mariusch Pyka
Mariusch Pyka | Marl | am 02.11.2017

Marl: Tierheim Marl/Haltern | Dass Hunde den traurigen Weg ins Tierheim nehmen müssen, ist leider meistens die Schuld von unbedarften Menschen. Oft schaffen sie sich süße Welpen an und sind später völlig überrascht, dass daraus Lebewesen werden, die einiges an Zeit, Geduld und Aufmerksamkeit in Anspruch nehmen. So erging's auch der armen Seele Lucky, der wegen der Blauäugigkeit seiner Besitzer jetzt im Marler Tierheim landete. Lucky ist ein junger...

5 Bilder

Traumhund Leo wartet sehnsüchtig auf seine Familie

Lokalkompass Marl
Lokalkompass Marl | Marl | am 22.09.2017

Marl: Tierheim Marl/Haltern | Bilder sagen oft mehr als 1000 Worte und der Fotograf hat den Mischling Leo super getroffen. Dieser wunderbare und äußerst hübsche Kobold wurde am 15. Mai 2015 geboren und ist kastriert. Leo wartet geduldig seit Ende Mai 2017 im Tierheim Marl auf ein schönes Zuhause. Der blonde Mischling ist ein bisschen schüchtern was Männer angeht, aber wenn „Mann“ geduldig ist, ist das schnell Geschichte. Leo ist sehr sozial und geht...

1 Bild

Tierfreunde Kamen: Gestiefelte Katze sucht Anschluss

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 14.09.2017

Penny ist eine fast fünf Monate alte Katze, kerngesund und geimpft. Sie war bereits schon einmal vermittelt. Dort hat er sich allerdings nicht mit dem Kater verstanden. Da die "gestiefelte" und getigerte Katzendame nicht ständig umziehen möchte, wäre es von Vorteil, wenn sich eine liebevolle Familie finden könnte, die noch keine andere Katze besitzt. Nähere Infos zu Penny erteilt Regina Müller von den Tierfreunden Kamen...

1 Bild

Tierfreunde Kamen: Ein Zuhause für die Katzenkinder

Zwei Katzenkinder in Not: Sie sind gerade mal acht Wochen alt und haben erst in einer Pflegestelle und jetzt kurzfristig bei den Tierfreunden Kamen Unterschlupf gefunden. Leider ist das Katzenhaus mehr als überfüllt und daher suchen die Kleinen schon bald eine neue Bleibe. Schon wieder umziehen; hoffentlich ein letztes Mal. Selbstverständlich sind sie geimpft und entwurmt. Jetzt fehlen nur noch jede Menge Streicheleinheiten...

2 Bilder

Junges Tierschutzprojekt mit "Gaststar" Simone Sombecki

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Nord | am 27.08.2017

Essen: Albert-Schweitzer-Tierheim | Direkt nach den Ferien startet das Essener Albert-Schweitzer-Tierheim, Grillostraße 24, mit einem dreiteiligen Projekt für Kinder und Jugendliche zum Thema Tierschutz bei Haustieren. Dabei beschäftigen sich die jungen Teilnehmer mit Themen wie Animal-Hording, Exoten als Haustiere, artgerechte Haltung von Haustieren allgemein und Notfalltiere des Essener Tierheims. Ziel ist auch die eigene Gestaltung eines Aktionsstandes...

Anzeige
Anzeige
11 Bilder

Zwei süße Kaninchen suchen Leben ohne Käfigstäbe

Lokalkompass Marl
Lokalkompass Marl | Marl | am 10.08.2017

Marl: Tierheim Marl/Haltern | Lulu und Lola sind zwei bildhübsche Kaninchen, die derzeit im Tierheim Marl herumhoppeln. Die handzahmen Langohren sind Ende Mai 2017 geboren, neugierig, aufgeschlossen und total liebenswert. Was ihnen allerdings fehlt, ist ein neues schönes Zuhause. Die Mädels leben derzeit in einem Außengehege und warten dort auf ein schönes Plätzchen außerhalb von Käfigstäben. Da sie sehr sozial sind, könnten sie auch in eine bestehende...

1 Bild

Oer-Erkenschwick: Wer nimmt Esmeralda bei sich auf? - Katzendame braucht dringend ein neues Zuhause

Lokalkompass Ostvest
Lokalkompass Ostvest | Datteln | am 12.07.2017

Esmeralda (geboren im Mai 2010) und ihr Bruder Emilio wurden nach ihrem TV-Auftritt bei "Tiere suchen ein Zuhause" gemeinsam vermittelt. Die Lebenssituation ihrer Menschen hat sich aber im Laufe der Jahre verändert. Ein Baby kam hinzu und so hat die junge Familie beschlossen, sich von dem Katzenpaar zu trennen. So kamen die beiden Samtpfoten im November 2016 wieder zum Tierschutzverein Oer-Erkenschwick zurück. Emilio ist...

7 Bilder

Blinder Kater erleidet einen Schiksalsschlag nach dem anderen

Mariusch Pyka
Mariusch Pyka | Marl | am 27.04.2017

Marl: Tierheim Marl/Haltern | Garfield läuft das Unglück förmlich hinterher. Erst starb sein Besitzer, so dass für ihn seine kleine Katzenwelt zusammenbrach. Dann jedoch schien das Glück zurückzukehren, die Samtpfote fand eine neue Familie und zog schnell wieder aus dem Marler Tierheim aus - doch fast genauso schnell führte sein Weg wieder zurück ins Heim. Der Grund: Die blinde Schmusekatze kam in ihrem neuen Zuhause gar nicht zurecht. Deshalb sucht...

10 Bilder

Kaninchen-Duo Selma und Pünktchen wartet auf sein Glück - Flauschiges Pärchen ist unzertrennlich

Mariusch Pyka
Mariusch Pyka | Marl | am 20.04.2017

Marl: Tierheim Marl/Haltern | Sie sind ein flauschiges Traumpärchen: Selma und Pünktchen warten gemeinsam im Tierheim Marl auf ihren großen Moment. Sie suchen ein neues Zuhause, in dem sie artgerecht und glücklich leben können. Selma wurde glücklicherweise rechtzeitig gefunden, denn anscheinend wurde das Langohr gnadenlos ausgesetzt. Sie sehnt sich schon seit Ende Mai 2016 nach einem neuen Zuhause. Pünktchen ist ein kastriertes Böckchen, geboren 2014...

1 Bild

Tierheim über Ostern geschlossen

Unna: Tierheim | Das Tierheim des Kreises Unna bleibt von Karfreitag, 14. April, bis einschließlich Ostermontag, 17. April, für Besucher geschlossen. Darauf weist die Veterinärbehörde des Kreises hin. Die üblichen Öffnungszeiten gelten dann wieder ab Dienstag, 18. April. Wer das Tierheim besuchen möchte, kann dies dienstags von 13.30 bis 15.30 Uhr, donnerstags von 13.30 bis 16 Uhr, samstags von 10 bis 12 Uhr und montags von 10 bis 12 Uhr...

2 Bilder

„Tier sucht Anschluss“: Tierheim wieder geöffnet

Carolin Plachetka
Carolin Plachetka | Unna | am 06.01.2017

Unna: Tierheim | Nach der traditionellen Pause „zwischen den Jahren“ ist das kreiseigene Tierheim seit Anfang dieser Woche wieder geöffnet. Und damit warten erneut viele Fund- und Abgabetiere darauf, ein „richtiges“ Zuhause zu finden.   Die Entscheidung für ein Tier ist eine Entscheidung für viele Jahre, denn: „Eine tiergerechte Unterbringung und Versorgung für die gesamte Lebensdauer des Tieres muss gewährleistet sein“, unterstreicht Dr....

5 Bilder

Ausgesetzt: Anmutige Tigerkatze kann nicht ohne Menschen

Mariusch Pyka
Mariusch Pyka | Marl | am 01.09.2016

Marl: Tierheim Marl/Haltern | Die Frage stellt sich immer wieder: Wie können Tiere - in diesem Fall eine Katze - auf der Straße gefunden werden, ohne dass sie einer vermisst, der Besitzer nach ihr sucht. Die Antwort in den meisten Fällen ist leider traurig wie gnadenlos: Die pelzigen Freunde wurden entsorgt. So erging‘s leider auch der wunderschönen Fundkatze Marcie, die vergeblich im Marler Tierheim auf ihre Familie wartete. Die silberne Tigerkatze...

5 Bilder

Wer hilft den Tierfreunden Kamen ?

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Kamen | am 20.08.2016

Kamen: Tierfreunde Kamen | Regina Müller 1. Vorsitzende der Tierfreunde Kamen sucht ganz dringend Menschen, denen das Schicksal von Tieren nicht egal ist. Es finden sich leider immer weniger Menschen, die bereit sind, die wertvolle Arbeit der Tierschutzorganisation in Kamen tatkräftig durch aktives „Mitanfassen“ unterstützen. Die Katzenstation in Kamen-Heeren beherbergt zur Zeit 25 Katzen, davon 13 ganz junge Kätzchen, die gepflegt und betreut werden...

1 Bild

Frage der Woche: Kuh, Schwein, Miezekatze – Was darf auf den Tisch? 74

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 30.06.2016

Achtung, jetzt wird's lecker! Oder auch nicht so sehr, aber das ist wahrscheinlich eine Frage der Perspektive. Denn während wir Westeuropäer nach wie vor in erster Linie das Fleisch von Rind und Schwein verzehren, schlagen die Gourmet-Herzen in anderen Ländern für ganz andere Dinge. Fisch, na klar, das geht immer. Bei Pferd und Wild winken viele schon dankend ab, aber spätestens bei Ziegenhoden oder Schafmilchkäse mit...

1 Bild

Tiere in Not: Zwei Katzen, die zusammen bleiben sollen

Luna und Cleo (beide ca. 5 bis 7 Jahre alt) werden zusammen vermittelt, da sie aneinander gewöhnt sind und bislang nur in der Wohnung gehalten wurden. Herrchen und Frauchen hatten die beiden vernachlässigt und sie viel zu lang alleine gelassen. Jetzt suchen die kastrierten Katzendamen ein Zuhause, wo sie mehr Beachtung finden. Zur Zeit sind sie bei den Tierfreunden Kamen in Pflege. Wer Luna und Cleo kennenlernen möchte,...

6 Bilder

Das völlig verängstigte Füchschen wurde von der Straße gerettet - der feine Kerl braucht eine Familie 2

Mariusch Pyka
Mariusch Pyka | Marl | am 18.11.2015

Marl: Tierheim Marl/Haltern | Justin war vor Angst förmlich erstarrt, als ihn aufmerksame Menschen von der Straße retteten und ins Marler Tierheim brachten. Zwei Tage kümmerten sich die Mitarbeiter liebevoll um ihn, bis er endlich wieder auftaute und Vertrauen fasste. Der bildhübsche Mischling wurde am 18. Oktober aufgefunden und wie leider so oft war er weder gechipt, noch vermisste den Ende 2014 geborenen und verspielten Rüden irgendjemand. Der...

7 Bilder

Zwei Super-Schmuser suchen Extremkrauler - Besitzerin verstorben 2

Mariusch Pyka
Mariusch Pyka | Marl | am 22.10.2015

Marl: Tierheim Marl/Haltern | Katie und Karla sind die absoluten Schmusebacken. Denn die Besitzerin hat das Geschwisterpaar mächtig verwöhnt - und das nicht nur mit Streicheleinheiten, wie man an den beiden Wuchtbrummen sieht. Doch ihr Frauchen starb und so landete das immer hungrige Duo im Marler Tierheim. Zwar müssten die zuckersüßen Schnuten jetzt dringend abnehmen, doch das ist im Heim schwierig, da die Tiere in Gruppen untergebracht sind. Die...

6 Bilder

Chinchilla-Baby im Tierheim geboren - Familie hofft auf neues Zuhause

Mariusch Pyka
Mariusch Pyka | Marl | am 24.09.2015

Marl: Tierheim Marl/Haltern | Im Marler Tierheim finden viele verschiedene Tierarten Zuflucht. So wie die fünf Chinchillas, die sich aus einer dreiköpfigen Familie zusammensetzen und zwei weiteren Böckchen. Allesamt suchen ein neues Zuhause. Leo, Luna (seit dem 18. Mai im Heim) und ihr Baby, das am 22. Mai im Tierheim geboren wurde sowie das Vater-Sohn-Duo Stan und Olli leben derzeit gemeinsam in einem Gehege. Da die knuffigen Chinchillas...

6 Bilder

Kleine Katzenseele leidet nach Schicksalsschlägen

Mariusch Pyka
Mariusch Pyka | Marl | am 17.09.2015

Marl: Tierheim Marl/Haltern | Schwarze Katzen sollen in gewissen Situationen angeblich Pech bringen. Doch der vom Leben völlig enttäuschte Connor ist selbst der größte Pechvogel. Er ist im wahrsten Sinne des Wortes ein armer schwarzer Kater. Binnen von zwölf Monaten vermittelte das Marler Tierheim die verschmuste Samtpfote gleich zwei Mal - und von beiden Besitzern wurde Connor wieder zurückgebracht. Allerdings hatte das nichts mit dem armen Connor zu...

36 Bilder

Tierheim Marl feiert mit Simone Sombecki 60. Geburtstag

Mariusch Pyka
Mariusch Pyka | Marl | am 09.09.2015

Marl: Tierheim Marl/Haltern | Es war das Wochenende der Tiere. Dafür sorgte der 60. Geburtstag des Tierheimes Marl. Das öffnete zu diesem Anlass an zwei Tagen die Pforten und feierte mit seinen Besuchern ein Fest mit vielen kleinen wie großen Attraktionen. Die Protagonisten waren aber die zahlreichen süßen Tierheim-Bewohner, die von TV-Moderatorin Simone Sombecki (Tiere suchen ein Zuhause) vorgestellt wurden. Auf dem Laufsteg präsentierten sich die...

3 Bilder

Mischling "Louis", derzeit im Hildener Tierheim, sucht ein neues Zuhause!

Jürgen Spathmann
Jürgen Spathmann | Hilden | am 24.08.2015

Hilden: Tierheim Hilden e.V. | Rasse: Mischling Geschlecht: männlich Alter: geb. Dezember 2014 Ankunft: 13.06.2015 Louis kam mit seinem Brüderchen Tommy zu uns und kannte nicht viel. Er war unheimlich ängstlich und unsicher und schlotterte regelrecht vor Angst. Er stammt aus einem Wurf von Vermehrern. Die Mutter wurde in einem Hühnerstall gedeckt, den sie sich auf 10 m² mit 22 anderen Hunden teilte. Danach kamen alle zu einem Familienmitglied und...

8 Bilder

Ein Leben lang gefangen im Hundelager? 2

Andrea Schütz
Andrea Schütz | Castrop-Rauxel | am 16.08.2015

Der Tierschutzverein Tierisch Grenzenlos e. V. sucht für Hunde, die im italienischen Hundelager keine Aussicht auf Vermittlung vor Ort haben, liebevolle Familien oder Pflegestellen, die bereit sind, einem der Vierbeiner einen Platz bis zu einer endgültigen Vermittlung zu bieten. Keine Frage, großflächig angelegte Kastraktionsaktionen und Aufklärung vor Ort sind die sinnvollste Möglichkeit, das Hundeelend auf Dauer...

1 Bild

Tierfreunde in Gladbeck gesucht: Viele Katzen und Hunde noch nicht vermittelt

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Gladbeck | am 10.08.2015

Gladbeck: Stadtgebiet | Noch immer suchen Anja und Neo ein Zuhause; und auch Marla konnte noch nicht vermittelt werden. Der Tierschutzverein Gladbeck sucht nach wie vor nach Tierfreundinnen und -freunden, die sich der geimpften und mit Chip versehenen Hunde annehmen. „Ganz dringend suchen auch unsere Katzenkinder (Foto) ein neues Zuhause“, so Tanja Zimmer, Pressesprecherin des Vereins. Interessenten können sich unter Tel. 32310 melden.