Tiere

6 Bilder

Herrlicher Ausblick 1

Peter Frank
Peter Frank | Düsseldorf | vor 1 Tag

Balkon-Impressionen: Straße Am Wildpark

Bildergalerie zum Thema Tiere
68
61
61
56
1 Bild

Drama in Gladbeck: Hundebaby entführt, Täter geschnappt

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | vor 1 Tag

Große Aufregung für den kleinen "Enes": Der in Hamburg geborene Welpe sollte eigentlich in Gladbeck in gute Hände abgegeben werden. Doch hier wartete eine böse Überraschung auf den kleinen Hund und sein Herrchen. Das hatte sich ein Mann aus Hamburg aber anders vorgestellt: Um den kleinen American-Bully-Welpen "Enes" in gute Hände abzugeben, hatte sich der Hamburger am Dienstagnachmittag mit einem Käufer in Gladbeck...

1 Bild

30 Ehrenamtler verschönerten das Zuhause der Vierbeiner bei "Tiere in Not Niederberg"

Velbert: Tiere in Not | Es wurde geschweißt, gesägt und gehämmert: Ein Wochenende lang wurde das Zuhause des Tierschutzvereins "Tiere in Not Niederberg" in Neviges zur Riesenbaustelle. 30 ehrenamtliche Helfer sorgten mit Köpfchen und Muskelkraft dafür, dass sich die Tiere nun wieder wohlfühlen können. "Die Quarantäne-Station war dringend sanierungsbedürftig", schildert Uta Schokolinski-Nielsen, Vorsitzende des Vereins. Denn vorher wurde das...

2 Bilder

Wer hat Bambi gesehen? - Katze aus Langenberg wird vermisst!

Maren Menke
Maren Menke | Velbert-Langenberg | am 11.08.2017

Velbert: Frohnstraße | Bambi - eine braun getigerte Katze mit weißem Kinn und roten Tigerstreifen über den Augen - wird seit Mitte Juli vermisst. Das Tier ist ein Jahr alt. "Sie ist geschippt und registriert, so kann man sie uns schnell zuordnen", sagt Frauchen Christina Vollbrecht, die um Hinweise bittet. "Am 14. Juli ist Bambi, die sonst nur im Garten und in der Umgebung spielt, meiner Tochter bis zur Grundschule an der Frohnstraße hinterher...

1 Bild

Gladbeck: NABU lädt zur Fledermausnacht

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 10.08.2017

Gladbeck: Nordpark Konrad Adenauer Allee | Sie sind klein, lautlos und fressen nervige Insekten: Fledermäuse sind für den Menschen sehr nützliche Tierchen. Trotzdem sind viele Arten in ihrem Bestand bedroht. Wer die kleinen Flugsäuger kennen lernen und über Schutzmöglichkeiten aufgeklärt werden möchte, hat am 25. August in Gladbeck Gelegenheit dazu. 25 verschiedene Fledermausarten gibt es in Deutschland. Davon leben neun Arten in Gladbeck. Der Naturschutzbund...

15 Bilder

Heute ist "Miau-Day" 9

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 08.08.2017

Eine Katze, die einen Kanarienvogel gefressen hat, kann deshalb noch nicht singen. Ein Mann der eine Rossbratwurst gegessen hat, sollte sich nicht gleich für ein Rodeo anmelden.

3 Bilder

Auf Schrebers Spuren

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | am 07.08.2017

Wie grün ist eigentlich der Essener Westen? - Mit dieser Frage beschäftigt sich im Jahr der "Grünen Hauptstadt Europas - Essen 2017" das Bürgerprojekt "Mein grüner Essener Westen". In vier Exkursionen mit jeweils bis zu 70 interessierten Teilnehmerinnen und Teilnehmern wurden die Frohnhauser Parks, der Gemeinschaftsgarten Lorengarten in Altendorf sowie der Niederfeldsee und Krupp-Park erkundet. Zum Abschluss des Projektes...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

JUNGKÄUZCHEN 5

Jürgen Rei
Jürgen Rei | Datteln | am 03.08.2017

Schnappschuss

2 Bilder

Frage: " Warum ist das Mitführen von lebenden Schnecken in Hochgeschwindigkeitszügen verboten?" 6

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 03.08.2017

Antwort: " Die Schnecken könnten sich an das Tempo gewöhnen und selbst Fahrt aufnehmen!" - §5 -Bekanntmachung der DR

5 Bilder

Ich saß an der Quelle und habe so einen, 8

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 31.07.2017

nein so einen Großen rausgeholt! Und jetzt bin ich satt!

20 Bilder

Für die Tierfreunde 5

Hildegard Grygierek
Hildegard Grygierek | Bochum | am 30.07.2017

Gesehen und bestaunt in Gut Eversum 

6 Bilder

Sommerfest mit 2. Nordessener Meisterschaft im Teebeutelweitwurf in Vogelheim 5

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 30.07.2017

Gute Laune, gutes Essen, gute Musik und jede Menge gutes Nachbarschaftsgefühl gab es gestern beim zweiten internationalen Sommerfest des J.-L. Hansmann-Hundevereins und der BIGWAM e.V., das diesmal auch unter Beteiligung der Siedlergemeinschaft Mühlengrund und des Pudelclubs Rhein-Ruhr stattfand. Unter freiem Himmel präsentierte die Band Second Page erstklassige handgemachte Musik und die zahlreichen Besucher genossen bei...

8 Bilder

Fotoshooting - aber wo??? (das Rätsel ist gelöst) 20

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 29.07.2017

Erst 1, dann 2, dann 3, dann 4 - Vier Tauben standen mir Modell (s. auch Bildunterschriften). Wer von euch kann denn erkennen, WO das war??? Dürfte nicht sooo schwer sein, oder?

2 Bilder

Wer nimmt uns? Perle und Kiesel suchen ein Zuhause

Der Tierschutzverein Oer-Erkenschwick sucht ein neues Zuhause für Perle und Kiesel. Perle (geboren Anfang 2015) lebt nun schon seit längerer Zeit beim Tierschutz. Sie ist eine lebendige, spring- und kletterfreudige Kaninchendame. Die Ausstattung des Geheges sollte natürlich ihren Bedürfnissen gerecht werden. Bisher war eine Vergesellschaftung mit Artgenossen gescheitert, da Perle diese nicht tolerierte. Aber dann kam...

1 Bild

Spendenaktion für das Tierheim

Langenfeld (Rheinland): Angelika G. Ehren – art-art-vision-web | Das Team von art-vision-web, Angelika G. Ehren und Bürohund Gina, starten wie jedes Jahr wieder eine Spenden-Aktion für das Tierheim in Hilden. „Haste mal nen Euro?“ Da jeder Euro zählt, läuft die Aktion unter dem Motto: „Haste mal nen Euro?“ Keine Spende ist zu klein und natürlich auch keine zu groß. Alle Tierfreunde sind aufgefordert mitzumachen und diese Aktion zu unterstützen. Futterspenden nehmen wir auch gern...

1 Bild

Bei dir piepst wohl? 5

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 26.07.2017

Schnappschuss

8 Bilder

Eine halbe Stunde am See und .... 6

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 26.07.2017

ich fühle mich, als hätte ich eine Woche Urlaub gehabt!

1 Bild

Das Streunerkatzen-Projekt Haltern am See stellt sich vor!

WER SIND WIR? Das Streunerkatzen-Projekt ist ein privates Tierschutzprojekt mit Wirkungskreis in Haltern am See im westlichen Ruhrgebiet. Eine handvoll Katzenfreunde hat sich zusammengeschlossen, um den Streunern in der Seestadt zu helfen. Wir sind Privatmenschen, kein Verein und keinem Verein angeschlossen. Wir leisten unsere ehrenamtliche Arbeit in unserer Freizeit ohne Subventionen aus öffentlicher Hand. Alles was wir...

1 Bild

Pläne für neuen Hundewald in Brambauer 1

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 25.07.2017

Hunde brauchen Platz zum Spielen und Toben - doch in der Stadt ist das oft ein Problem. In Lünen bringen Politik und engagierte Bürger nun einen Hundewald auf den Weg. Im Boden buddeln, die Gerüche des Waldes erschnüffeln und Spaß haben mit den Artgenossen - das alles soll möglich sein in dem Waldstück in Tockhausen. Der Name des Projekts ist passend dazu ein Wortspiel: Doghausen! Alexander Halbe aus Brambauer ist selbst...

1 Bild

Rüdiger 8

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 23.07.2017

Schnappschuss

1 Bild

Eigentlich wollte ich mir meine neue grüne Krawatte.... 8

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 21.07.2017

aus dem Kleiderschrank holen; jetzt sitze ich im Theater mit einem Baumpython um den Hals!

3 Bilder

Der „Hermi“ begeistert Gruga-Freunde

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 20.07.2017

Velbert: Herminghauspark | Freundeskreis des bekannten Essener Parks besuchte Velberter Pendant „Wir schauen auch gerne einmal über den Gartenzaun“, sagt Professor Dr. Klaus Militzer. Deshalb hatte der Vorsitzende des Freundeskreises Grugapark in Essen seine Mitglieder zu einem Besuch des Herminghausparks eingeladen. Für die fachkundige Führung konnte der gebürtige Essener, der seine Wahlheimat in Velbert fand, seine Nachbarin Karin Schneider...

1 Bild

Nachwuchs bei den Urhühnern 2

Zwölf kleine Urhühnerküken bereichern den Tierpark im Recklinghäuser Stadtgarten. Bei der Hühnerrasse handelt es sich um Rote Malaien, einer sehr alten Hühnergattung aus dem asiatischen Raum. Ausgebrütet wurde der Nachwuchs in einer Brutmaschine. Die verschiedenen Größen der Küken resultieren aus dem unterschiedlichen Alter der Tiere. "Wir legen die Eier der Hennen kontinuierlich in die Brutmaschine", sagt Stefan Klinger,...