Tiere

1 Bild

Tiere gehören nicht unter den Baum

Ein knuddeliger Hundewelpe oder ein niedliches Kätzchen gehören zu den Geschenken, die oft erst kurz vor Weihnachten beim Züchter, im Zoofachhandel oder im Internet geordert werden. Aber auch exotische Familienmitglieder wie Schildkröten oder Papageien sind sehr beliebt. Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz (LANUV) rät beim Kauf lebender Tiere als Weihnachtsgeschenk zu besonderer Umsicht. Internationale...

Bildergalerie zum Thema Tiere
57
53
52
49
9 Bilder

Die Tiere im Kaisergarten waren irgendwie schräg drauf... 12

Nicole Deucker
Nicole Deucker aus Oberhausen | vor 2 Tagen

...muss wohl am Hunger gelegen haben. Es war nicht viel Besuch da. Bei den Ottern war es ganz extrem. Sie sprangen aufgeregt durch ihr Gehege. Sie sahen nicht glücklich aus. War nicht so einfach sie zu fotografieren. Der Esel hatte wohl vorher zu viel Gras ;-)... er schien happy zu sein :-)

1 Bild

Esel Melchior ganz nahe

Peter Gerber
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | vor 3 Tagen

Arnsberg: Wildwald | Schnappschuss

1 Bild

im Ziegenhotel

Peter Gerber
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | vor 3 Tagen

Arnsberg: Wildwald | Schnappschuss

1 Bild

Esel Melchior 1

Peter Gerber
Peter Gerber aus Menden (Sauerland) | vor 3 Tagen

Arnsberg: Wildwald Vosswinkel | Schnappschuss

1 Bild

Der Engelsmusik lauschen 2

Schnappschuss

1 Bild

Stürmische Liebe 10

Schnappschuss

1 Bild

Tiere.

Bodo Kannacher
Bodo Kannacher aus Essen-Süd | vor 5 Tagen

Schnappschuss

1 Bild

Schaut mir in die Augen 16

Hildegard Grygierek
Hildegard Grygierek aus Bochum | am 12.12.2014

Schnappschuss

1 Bild

An den Knochen ist nichts mehr dran. 1

Neithard Kuhrke
Neithard Kuhrke aus Wesel | am 11.12.2014

Schnappschuss

1 Bild

Eichhörnchen sammelt für den Winter

Andreas Schäfer
Andreas Schäfer aus Essen-West | am 11.12.2014

Schnappschuss

2 Bilder

Grass on the rocks... 4

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | am 09.12.2014

gab es heute im Sauerland!

1 Bild

„Dog-Advent“ in Lörick

Sven-André Dreyer
Sven-André Dreyer aus Düsseldorf | am 09.12.2014

Lörick. Am kommenden Samstag, 13. Dezember, findet ab 10.30 Uhr eine große Veranstaltung für Hundefreunde statt. Im Biergarten „Sonnendeck“, Niederkasseler Deich 285,wird erneut der „Dog-Advent“ gefeiert. Das Programm umfasst eine Tiersegnung von Monsignore Wilhelm Terboven sowie eine große Versteigerung von Hundefutter und Zubehör, deren Erlös an das Kinderhospiz „Regenbogenland“ und „Fifty-Fifty-Underdog“ in Düsseldorf...

1 Bild

Weihnachtswünsche für Tiere erfüllen

Lauke Baston
Lauke Baston aus Bochum | am 09.12.2014

Im Tierheim Bochum, Kleinherbeder Straße 23, gibt es einen ganz besonderen Weihnachtsbaum: Um jedem Tier auch eine schöne Bescherung bereiten zu können, hängen am Tierheimbaum neben dem gewohnten Schmuck auch noch kleine Futterwunschkärtchen. Diese dürfen von Besuchern mitgenommen und erfüllt werden. Ein weiterer Baum steht außerdem im Futterhaus Bochum an der Alleestraße. Am Sonntag, 14. Dezember, ist es dann soweit und...

1 Bild

Initiative Shalom bittet um Mithilfe

Thomas Weyermann
Thomas Weyermann aus Xanten | am 05.12.2014

Kleve: Tierparadies Güdden | Die Initiative Shalom - Hilfe für Mensch und Tier bittet um Mithilfe. Jetzt in der kalten Jahreszeit ist der Bedarf an warmer Bekleidung, Nahrungsmitteln für Mensch und Tier, wie auch etlichen anderen Dingen des täglichen Bedarfs sehr groß. Doch nicht jeder kann sich und sein Haustier ausreichend versorgen. Es fehlt an allen Ecken und Kanten. Daher bittet Shalom um Spenden, damit die Versorgung sichergestellt werden kann....

16 Bilder

Echte "Rehaugen" 9

Sabine Tetzlaff
Sabine Tetzlaff aus Dortmund-Nord | am 04.12.2014

Dortmund: 44339 | Auf dem Bauernhof, auf dem vor ewiger Zeit meine Stute Toxine ihr Gnadenbrot bekam, sind nicht nur Bullen, Kühe mit ihren Kälbern und Pferde untergebracht, sondern findet auch Damwild Platz mit seinem Nachwuchs. Und bei der guten Pflege, die dort alle genießen, sind sie dementsprechend zutraulich.

Keine Tiere unter dem Weihnachtsbaum - Tiervermittlung zu Weihnachten gestoppt

Steffen Korthals
Steffen Korthals aus Dortmund-City | am 03.12.2014

Dortmund: Tierschutzzentrum Hallerey | Das Tierheim stoppt die Vermittlung von Haustieren in der Vorweihnachtswoche. Damit soll verhindert werden, dass Schützlinge des Tierschutzentrums als Geschenke unter dem Weihnachtsbaum landen. „Wir werden bis zum Neujahr 2015 keine Tiere an Interessenten abgeben“, sagt Peter Hobrecht, Leiter des Tierschutzzentrums. Die Anschaffung eines tierischen Mitbewohners sollte gründlich durchdacht und geplant sein. „Jedes...

1 Bild

Nr. 73045 :-) 11

Hans Werner Wagner
Hans Werner Wagner aus Lünen | am 02.12.2014

Schnappschuss

1 Bild

Tiere.

Bodo Kannacher
Bodo Kannacher aus Essen-Süd | am 02.12.2014

Schnappschuss

Kunst zum Mitmachen für Kinder im Museum Ostwall

Steffen Korthals
Steffen Korthals aus Dortmund-City | am 01.12.2014

Dortmund: Dortmunder U | Im Rahmen der Ausstellung „Arche Noah“ des Museum Ostwall im Dortmunder U startet am 4. Dezember von 16.30 bis 18 Uhr ein Kunstkurs für Kinder. Thema ist die Beziehung zwischen Mensch und Tier. Als Highlight steht eine eigene, von Kindern gestaltete „Ausstellung für Tiere“ auf dem Programm, die im Februar präsentiert werden soll. Eingeladen sind alle Kinder zwischen fünf und 12 Jahren. Der Kurs findet donnerstags zehn Mal...

1 Bild

Sonntagnachmittag

Ralf Assert
Ralf Assert aus Recklinghausen | am 30.11.2014

Schnappschuss

1 Bild

Falke

Katrin Kraja
Katrin Kraja aus Hagen | am 27.11.2014

Schnappschuss

1 Bild

kommst du mit zum Friseur?

Albert Veit
Albert Veit aus Lünen | am 26.11.2014

Schnappschuss

1 Bild

Geh weg, ich habe Angst

Gerd Hufnagel
Gerd Hufnagel aus Wattenscheid | am 26.11.2014

Schnappschuss