tot

4 Bilder

Zahl der Drogentoten steigt nicht

Zentral in der Dortmunder Innenstadt, im Stadtgarten, erinnert eine Gedenkstelle an die Opfer von Drogenmissbrauch. Einmal im Jahr treffen sich hier Mitarbeiter der Drogenberatungsstellen, Angehörige und Freunde von Toten. Fünf Menschen sind im vergangenen Jahr an einer Überdosis gestorben, 34 fielen insgesamt ihrer Drogensucht, auch durch Folgeschäden, zum Opfer. Ralf wäre fast einer von ihnen gewesen. Er ist 50 Jahre...

SCHIMMI IST TOT !

Markus Schneider
Markus Schneider | Duisburg | am 26.06.2016

Ich habe eben einen richtigen Schock bekommen und bin fassungslos....traurig. UNSER SCHIMMI IST TOT ! Götz George ist verstorben. Ich traf ihn so oft bei seinen Dreharbeiten und bei einigen Premieren. Zuletzt zu Schimanski "LOVERBOY" im Duisburger Rathaus. Eigentlich abgeriegelt und unzugänglich durfte ich dennoch bei den Dreharbeiten anwesend sein. Götz Du warst stets nett und freundlich zu mir , auch wenn Fotos machen...

2 Bilder

Graffiti-Aktion mit Pfiff: Jugendliche am T.O.T. gestalteten Betonwand

David Fröhlich
David Fröhlich | Dorsten | am 16.06.2016

Die betongraue Garagenwand am Spielplatz an der Kettelerstraße in Lembeck bekam am Samstag, 10. Juni, ein neues strahlendes Gesicht. Eingeladen waren alle Lembecker, um sich die Aktion anzusehen. In entspannter Atmosphäre, bei sonnigem Wetter, Kuchen und Grillfleisch kamen Menschen jeder Generation zwischen 3 Monaten und 92 Jahren zusammen. Die Besitzer Annette und Dietmar Kortenhorn, die sich schon viele Jahre um den...

1 Bild

21-jähriger erliegt seinen Schussverletzungen

Christian Gensheimer
Christian Gensheimer | Essen-Nord | am 13.06.2016

Der am späten Abend des 9. April verletzte 21-jährige ist nun im Krankenhaus seinen Schussverletzungen erlegen. Unmittelbar nach der Tat nahm die Polizei drei Tatverdächtige (20, 35 und 46 Jahre) in zwei Wohnungen im Nordviertel fest. Die Staatsanwaltschaft Essen hat diese drei Personen in der letzten Woche des versuchten Mordes angeklagt. Die Polizei hat bereits am Wochenende Gespräche mit den Familienangehörigen des...

Kommentar: Große Betroffenheit 1

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Bochum | am 09.06.2016

Als am Donnerstag die Nachricht vom Tode Sascha Lewandowskis übermittelt wurde, machte sich tiefe Betroffenheit breit im deutschen Profifußball. Nur 44 Jahre alt wurde der Trainer. Ich bin ihm nie persönlich begegnet. Via TV habe ich ihn als einen besonders sympathisch wirkenden Menschen wahrgenommen, dem der überdimensionierte Rummel um den Millionen-Zirkus offensichtlich eher unangenehm war. Gerade dafür mochte ich ihn,...

1 Bild

VfL: Lewandowski verstorben 1

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Bochum | am 09.06.2016

Der deutsche Profifußball ist geschockt. Am Mittwoch wurde Trainer Sascha Lewandowski tot in seiner Bochumer Wohnung aufgefunden. Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen laut Polizei nicht vor. Lewandowski trat Anfang März von seinem Amt bei Zweitligist Union Berlin zurück. Mit Bestürzung hat auch der VfL die Nachricht aufgenommen. Der 44-jährige Fußballlehrer hat von 2002 bis 2007 für den VfL gearbeitet und dort die die...

ALI IST TOT !

Markus Schneider
Markus Schneider | Duisburg | am 04.06.2016

Die LEGENDE IST TOT ! Hier reichen nicht 2, 3 Worte .. "Ich habe George Foreman beim Schattenboxen beobachtet. Der Schatten hat gewonnen." ..Sagte er einst... Meine Fresse : Hat er glückseligerweise nicht vermöbelt ... ALI IST TOT ! Ob er Cassius Clay oder Muhammed Ali genannt werden wollte - Der legendärste Boxer aller Zeiten ist mit 76 Jahren gestorben. Ich bin mit seinen Kämpfen aufgewachsen , später zerrten einen...

Anzeige
Anzeige

"Kinder dieser Welt" - Tag der offenen Pusteblume

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten | Dorsten | am 25.05.2016

Dorsten: Familienzentrum Pusteblume | Am Samstag, 4. Juni, in der Zeit von 14 Uhr bis 17 Uhr öffnet das Integrative Familienzentrum Pusteblume, Reiherstraße 87, seine Türen und lädt alle Eltern, Kinder und Interessierte zu einem Tag der offenen Tür unter dem Thema „Kinder dieser Welt“ ein. Geplant ist ein buntes Fest mit vielen Spielideen für die Kinder und auch die Erwachsenen kommen nicht zu kurz. Interessierte können sich über das Familienzentrum und seine...

1 Bild

Schwerer Unfall in Breckerfeld: Fußgänger tot

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Breckerfeld | am 17.05.2016

Ein 34-jähriger Zuwanderer aus Eritrea ist am späten Samstagabend bei einem Unfall ums Leben gekommen. Der Mann war mit zwei weiteren Männern aus Eritrea (19 und 27 Jahre alt) gegen 23.48 Uhr auf der Fahrbahn der L 528 aus der Ortschaft Zurstraße in Richtung Breckerfeld unterwegs. Ein in gleicher Richtung fahrender 35-jähriger Breckerfelder Golf-Fahrer sah die dunkel gekleidete Personengruppe auf der unbeleuchteten Straße...

1 Bild

der TOD kommt selten allein! 18

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell | Essen-Ruhr | am 11.05.2016

...ich bekam soeben eine email eines Freundes und googlete sogleich... doch es scheint wahr... DER TOD hat wieder ZUGESCHLAGEN, erbarmungslos! ..der ehemalige TRIO - Schlagzeuger PETER BEHRENS ist verstorben! Er sollte in drei Wochen im Düsseldorfer route 66 auftreten im Rahmen einer "MUSIK-LESUNG" / Buchvorstellung und so weiter ... Bin fassungslos ... diese Nachrichten reißen NICHT...

1 Bild

Purple Rain - Now & Forever 6

Christoph Niersmann
Christoph Niersmann | Hilden | am 22.04.2016

... Gestern abend kam die Meldung, Prince ist tot... Er war ein begnadeter Musiker, Multiinstrumentalist, Visionär, Songwriter, Komponist, ein Performer. Gestern, im Alter von gerade einmal 57 Jahren starb Prince Nelson Rodgers. RIP

3 Bilder

... PURPLE RAIN ... 15

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell | Essen-Ruhr | am 21.04.2016

ES REGNET GERADE...hier... bin wieder mal´geschockt, traurig und fast wütend... eben noch MUSIK gehört und mich daran erfreut und dann... ... las ich soeben DAS HIER... T O T ... noch Einer, der meine Jugend mit-begleitet hatte, ... und der nun, auch, wie ich finde zu früh... gegangen ist... JEMAND mit Gefühl, mit SEX-Appeal... ein großartiger Musiker... PRINCE... oder, wie immer Du Dich...

1 Bild

Kamen: Einen toten Hund in der Seseke gefunden

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 13.04.2016

Letztes Wochenende fanden Kinder beim Spielen einen toten Hund in der Seseke. Das Tier war verpackt in einem blauen Müllsack, der so langsam auseinander fiel. Die Mutter der Kinder, Ilona-Büschel-Kleinert, war entsetzt und rief sofort die Polizei an. Drei Stunden wartete die Familie noch am Fluß, dann brachte der beherzte Vater den Kadaver zur nächsten Tierbeseitigungsstation nach Lünen. "Unfassbar, dass es Menschen gibt,...

1 Bild

Hans-Dietrich Genscher verstorben 3

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | am 01.04.2016

Der frühere Außenminister und FDP-Politiker Hans-Dietrich Genscher ist tot. Noch vor drei Tagen hatte der "Express" berichtet, der 89-Jährige habe mit den Folgen einer schwerwiegenden Operation zu kämpfen. Deshalb habe er auch seine Teilnahme an der Beisetzung Guido Westerwelles absagen müssen. Heute morgen meldete sein Büro, Genscher sei in der vergangenen Nacht einem Herz-Kreislauf-Versagen erlegen. Genscher galt auch...

1 Bild

Tödlicher Unfall

Zeugen sucht die Polizei nach einem tödlichen Unfall. Hier erfasste ein Lkw am Mittwoch (17.) gegen 11 Uhr auf der Weißenburger / Hamburger Straße eine Fußgängerin. Die 83-jährige Dortmunderin verstarb kurze Zeit später im Krankenhaus. Die Polizei sucht dringend weitere Zeugen des Unfalls: Wer Angaben zum Unfallgeschehen machen kann, meldet sich bei der Polizei unter Tel: 0231-132-1121.

2 Bilder

Trauer um Heinz-Jürgen Preuß

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 21.01.2016

Trauer herrscht in Wickede und in ganz Dortmund um Heinz-Jürgen „Jojo“ Preuß, Dortmunds wohl bekanntesten (Riesen-) Nikolaus, Giraffenmuseums-Direktor, KLM-Vorsitzenden und Rot-Gold-Aktiven. Er verstarb nach seiner Krebs-Erkrankung - dennoch unerwartet - am 16. Januar im Alter von 73 Jahren. Er hinterlässt seine Lebensgefährtin und seine Töchter mit ihren Familien. Noch im Dezember - trotz Erkrankung und gesundheitlicher...

1 Bild

Säugling stirbt nach Misshandlung 3

Einen schrecklichen Vorfall, der sich bereits in der vergangenen Woche ereignet hat, meldete die Polizei am Donnerstag. Am Montag vor einer Woche, am 23. November, wurde der Rettungsdienst zu dem Baby einer einer Mülheimer Familie gerufen. Der Notarzt befand den Zustand des drei Monate alten Mädchens für so besorgniserregend, dass er umgehend die Einlieferung in das Essener Klinikum veranlasste. Drei Tage lang kämpften...

2 Bilder

Frau stirbt bei Unfall in Neviges

Velbert: Lohbachstraße 30 | Ein tödlicher Unfall hat sich am Dienstagabend in Neviges ereignet. Das teilt die Polizei mit. Um 18.09 Uhr überquerte eine 77-jährige Velberterin 20 Meter nördlich der Ampelanlage Lohbachstraße/Wilhelmstraße die Fahrbahn. Dabei wurde sie von einem Wohnmobil Daimler Benz erfasst. Die 32-jährige Fahrerin befuhr zu diesem Zeitpunkt mit dem Fahrzeug die Lohbachstraße aus Richtung Langenberg kommend und wollte über die...

1 Bild

Tschüß altes Haus 88

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | am 01.12.2015

Schnappschuss

1 Bild

„Original“ mit Tigerente und viel Herz 4

Germann-Ulrich Gläser, das vermutlich bekannteste „Original“ der Region, ist tot. Gläser verstarb Anfang dieser Woche. Vor allem in Menden war der wohnhafte Wickeder, der ursprünglich aus Dresden stammte, sehr bekannt. Wenn er mit seiner Tigerente im Schlepptau durch den Ort zog oder einen Stand mit selbstgeschnitzten Nikoläusen aufbaute, dann waren ihm neugierige Blicke sicher. „Sicher“ vor ihm war aber niemand. Denn...

3 Bilder

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Eulenspiegel ist tot" 1

Es gibt Menschen, die kennt man eigentlich gar nicht so gut - und doch werden sie einem ewig in Erinnerung bleiben. Der in dieser Woche verstorbene Germann-Ulrich Gläser war so ein Mensch. Das Original, das optisch das ganze Jahr über an einen kauzigen Weihnachtsmann erinnerte und nicht nur in Menden stadtbekannt war, bleibt für mich immer mit dem Weihnachtsfest 2002 fest verbunden. Da hatte ihm der Stadtspiegel nämlich...

1 Bild

Nach einem BEWEGTEN Leben ... 8

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell | Essen-Ruhr | am 10.11.2015

HELMUT, ruhe sanft, und in FRIEDEN! http://web.de/magazine/politik/helmut-schmidt-tot/helmut-schmidt-deutschlands-bundeskanzler-kultstatus-31119764 und hier ... http://www.lokalkompass.de/goch/leute/nur-noch-eine-zigarette-d598932.html Helmut Schmidt, ein wirklich GROßER, wie ich finde, ist von uns gegangen ... habe es eben erst gelesen ... tschüüüüssss

18 Bilder

50 Jahre Stadthalle – TOT und Abschlusskonzert - Finale 1

Karl Heinz Stoffels
Karl Heinz Stoffels | Kleve | am 07.09.2015

Der letzte Tag im Festprogramm zum 50ten Geburtstag der Stadthalle Kleve, So. 06. Sep., stand ab 13 Uhr ganz im Zeichen der Kulturschaffenden aus der Region. Der neu gegründete Verein Kultur-Raum-Kleverland, eine Initiative und Zusammenschluss vieler Vereine, hatte einen Infostand im Vorraum zum Theatersaal als auch viele Vereine und Verbände welche sich in der Region einen Namen gemacht haben und aus der Szene nicht...

2 Bilder

Vorm Ertrinken gerettet

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 10.08.2015

Jeden Sommer ertrinken Schwimmer in Kanälen, Flüssen und Badeseen. Elf sind es bislang alleine in NRW. Diese traurige Bilanz zwingt Retter permanent zu üben. Da es oft durch Leichtsinn oder Unwissenheit zu tödlichen Badeunfällen kommt, trafen sich jetzt Rettungsschwimmer mit der Spezialeinheit der Feuerwehr am Kohlehafen. Am beliebten Kanalufer simulierten die Wasserretter einen Notfall. Denn auch wenn der Dortmunder...