Unfall

1 Bild

Langenfeld: 14-Jähriger ging über Rot - Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen

Lokalkompass Langenfeld
Lokalkompass Langenfeld | Langenfeld (Rheinland) | vor 10 Stunden, 48 Minuten

Langenfeld (Rheinland): Hardt | Am Mittwochmorgen, 21. Februar,, gegen 9.55 Uhr, wurde ein 14- jähriger Fußgänger auf der Straße "Hardt" in Langenfeld- Wiescheid in Höhe der Hausnummer 76 von einem Pkw erfasst und schwer verletzt. Schüler wollte Linienbus erreichen Nach Zeugenangaben missachtete der 14- jährige Schüler das Rotlicht der Fußgänger-Ampel, um augenscheinlich noch zeitnah einen Linienbus zu erreichen. Er trat, ohne auf den fließenden...

Bildergalerie zum Thema Unfall
22
12
7
6
1 Bild

Kirchlinde: Polizei sucht Zeugen und Unfallverursacherin

Silke Holzem
Silke Holzem | Dortmund-West | vor 2 Tagen

Eine 16-jährige Dortmunderin wurde am Freitag (16.2.) gegen 7.55 Uhr in Kirchlinde auf ihrem Schulweg von einem Auto angefahren und dabei leicht verletzt.  Die Jugendliche wurde beim Überqueren der Straße Im Dorloh, in Höhe Winkshohlweg, von einem zurückrollenden Auto erfasst. Die Fahrerin des Wagens erkundigte sich nach dem Wohlbefinden des Mädchens, fuhr dann jedoch weiter. Bei dem Fahrzeug soll es sich um einen großen,...

1 Bild

PKW erfasst Fußgänger und flüchtet

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 2 Tagen

Am Freitag, 16. Februar, kam es um 06:40 Uhr auf der Boeler Straße zu einem Verkehrsunfall mit einem Verletzten. Ein blauer VW Golf bog nach bisherigen Ermittlungen von der Alexanderstraße nach rechts auf die Boeler Straße in Richtung Loxbaum ab. Dabei übersah er vermutlich einen Mann (46), der die Boeler Straße an einer Ampel überquerte. Der VW-Fahrer erfasste den Hagener sodass er auf die Fahrbahn geschleudert wurde. Der...

1 Bild

Unfall auf der Laupendahler Landstraße: Rollerfahrer schwer verletzt

Markus Tillmann
Markus Tillmann | Essen-Kettwig | vor 2 Tagen

Am frühen Sonntagnachmittag (18. Februar) hat sich auf der Laupendahler Landstraße zwischen Essen-Essen-Werden und Kettwig ein Verkehrsunfall zwischen einem Motorroller und einem Citroën ereignet, bei dem insgesamt drei Erwachsene und ein elfjähriges Kind verletzt wurden. Insgesamt vier Verletzte Der Motorroller (Fahrer 53 Jahre) fuhr aus bislang noch ungeklärten Gründen auf das Heck des Kleinwagens auf und verletzte...

1 Bild

Feuerwehr befreit Rollstuhlfahrer aus missliger Situation 1

Am Samstagmorgen, 17. Februar, bat ein älterer Herr die Feuerwehr um Hilfe. Er war aus seinem Rollstuhl so unglücklich unter einen Heizkörper gerutscht, dass er sich selbst nicht mehr auf die fahrbare Hilfe bringen konnte. Weil er ein Hausnotrufgerät bei sich trug, konnte ihm schnell geholfen werden. Um kurz nach halb zehn erreichte die Leitstelle der Feuerwehr eine Meldung der Zentrale der Johanniter Unfallhilfe (JUH),...

1 Bild

Schermbeckerin starb im Krankenhaus

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | vor 3 Tagen

Dorsten: Rewe Feldmark | Feldmark. Eine traurige Mitteilung machte die Polizei: Wie bereits berichtet, überfuhr ein 76-jähriger Autofahrer aus Dorsten am Donnerstag, gegen 12.50 Uhr, eine 57-jährige Schermbeckerin auf dem Parkplatz des Rewe-Marktes an der Händelstraße. Die 57-Jährige wurde schwerst verletzt ins Krankenhaus gebracht. Wie jetzt bekannt wurde, starb die 57-Jährige bereits Freitagabend im Krankenhaus.

1 Bild

Winterglatte Fahrbahn: Auto kommt von Straße ab!

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | vor 3 Tagen

Am frühen Freitagmorgen, 16. Februar, kam es in Heven zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Auto auf winterglatter Fahrbahn von der Straße abkam und im Acker landete. Gegen 7.45 Uhr fuhr eine 56-jährige Wittenerin mit ihrem Wagen auf der Kleinherbeder Straße in Richtung Universitätsstraße. Am Ende einer Linkskurve (Höhe Hausnummer 9) verlor die Frau auf der winterglatten Fahrbahn die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Der Pkw...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Rheinberg: 79-Jähriger fährt gegen Mauer und verletzte sich dabei schwer

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Rheinberg | vor 3 Tagen

Am vergangenen Samstag, 17. Februar, befuhr ein 79-jähriger Rheinberger gegen 13.50 Uhr den Melkweg in Fahrtrichtung der Straße An der Neuweide. Unmittelbar vor der Einmündung der Industriestraße kam das Auto aus bisher ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und fuhr gegen eine Mauer. Schwer verletzt mit Rettungswagen abtransportiert Der 79-Jährige verletzte sich so schwer, dass ihn ein Rettungswagen in ein...

2 Bilder

Unfall-Fahrt mit Auto endet auf dem Dach

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | vor 4 Tagen

Feuerwehrleute befreiten in der Nacht zu Sonntag einen jungen Mann aus einer misslichen Lage. Der Autofahrer hing im Sicherheitsgurt seines Wagens, denn der lag auf dem Dach. Der Unfallort war für dieses Szenario eher ungewöhnlich - die Schulstraße im Norden von Lünen, eine Tempo-30-Zone. Nach Ermittlungen der Polizei kam der junge Fahrer wohl aus Richtung Cappenberger Straße, verlor dann zwischen Akazienstraße und...

1 Bild

11-jährige mit Rollschuhen von Auto erfasst

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 5 Tagen

Am Freitag,16. Februar, 16.35 Uhr, befuhr eine 70-jährige Frau aus Hagen mit ihrem VW- Caddy die Dickenbruchstraße in Fahrtrichtung Am Karweg. In Höhe der Hausnummer 75 fuhr plötzlich ein 11-jähriges Mädchen aus Hagen auf Rollschuhen vom Gehweg, zwischen geparkten Autos, auf die Fahrbahn. Hier wurde das Kind vom PKW der Hagenerin erfasst und gegen ein geparktes Auto geschleudert.Das Mädchen wurde vor Ort notärztlich versorgt...

1 Bild

Fahndung nach Unfallflucht

Schon am Freitagmorgen, 9. Februar, gegen 1.35 Uhr kam es auf der Kreuzung Aktienstraße/Sandstraße zu einem Zusammenstoß zwischen einem Taxi und einem Renault. Durch den Zusammenstoß verletzten sich vier Personen. Die Ermittlungen der Polizei führten zu der Erkenntnis, dass sich in dem flüchtenden Pkw der Marke Renault neben dem später ermittelten und schwerverletzten 27-Jährigen eine weitere Person befunden hat. Die...

1 Bild

Zwei Verletzte und hoher Schaden bei Unfall in Eckesey

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 16.02.2018

Gegen 16.10 Uhr ereignete sich am Donnerstag in Eckesey ein Verkehrsunfall, bei dem beide Fahrzeugführer verletzt wurden. Ein 23 Jahre alter Seat-Fahrer befuhr die Fuhrparkstraße aus Richtung Alexanderstraße kommend. Zeitgleich kam ein Volkswagen, gesteuert von einem 43-jährigen Mann, aus der untergeordneten Schillerstraße und bog an der Einmündung nach links ab. Der Seat-Fahrer konnte nach eigenen Angaben nicht mehr...

1 Bild

Glatteis: Bus schleudert gegen Hauswand

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 16.02.2018

Dorsten: Hauptstraße | Holsterhausen. Glück im Unglück: Heute morgen ist auf der eisglatten Hauptstraße ein Bus aus Schermbeck gegen eine Hauswand geschleudert. Verletzt wurde niemand. Aber der Reihe nach: Ein Bus ist am Freitag, 16. Februar, gegen 6.30 Uhr auf glatter Fahrbahn von der Hauptstraße abgekommen und gegen eine Hauswand geschleudert. Der 48-jährige Busfahrer aus Dinslaken war mit dem Bus aus Schermbeck in Richtung Hauptstraße...

1 Bild

Kamen: Verkehrsunfall mit Fahrerflucht

Carolin Plachetka
Carolin Plachetka | Kamen | am 16.02.2018

Am Donnerstag, den 15. Februar, ist eine Autofahrt auf einem Sperrpfosten geendet. Kamen. Gegen 14 Uhr fuhr eine 41-jährige Frau aus Bergkamen auf der Straße Am Geist in Richtung Markt. An einer Engstelle kam ihr ein VW, nach ihren Angaben mit überhöhter Geschwindigkeit entgegen. Der Fahrer versuchte der 41-Jährigen noch auszuweichen, konnte aber sein Fahrzeug nicht mehr abbremsen und kam dabei von der Fahrbahn ab. Durch...

1 Bild

Zwei Verletzte bei Frontalzusammenstoß

Langenfeld (Rheinland): Unfall | Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend gegen 19 Uhr auf der Richrather Straße in Langenfeld wurden zwei Personen verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf 11.000 Euro. Eine 51-jährige Autofahrerin wollte ihrem Skoda vom Winkelsweg nach links in die Richrather Straße abbiegen. Dabei übersah sie den Ford Ka eines 29-jährigen Monheimers, der auf dem Winkelsweg in Richtung Berghausener Straße unterwegs war und Vorfahrt...

1 Bild

Zwei Verletzte und 10.500 Euro Sachschaden bei Unfall auf der Lindenstraße

Bei einem Zusammenstoß von zwei Fahrzeugen an der Kreuzung Lindenstraße/Kleine Lindenstraße wurden am Donnerstag (15. Februar) gegen 13.15 Uhr zwei Menschen verletzt. Eine 52-jährige Pkw-Fahrerin aus Castrop-Rauxel wollte von der Kleinen Lindenstraße nach links in die Lindenstraße abbiegen und stieß dabei mit dem entgegenkommenden Transporter eines 26-jährigen Bochumers zusammen. Der Bochumer und sein 24-jähriger...

1 Bild

Bergkamen: Unfälle durch Straßenglätte - Auto landet im Straßengraben

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 16.02.2018

Vorsicht, es ist glatt auf den Straßen! Um 3:43 Uhr heute morgen wurde beispielsweise die Einheit Overberge der Feuerwehr Bergkamen zu einem Verkehrsunfall an die Werner Straße gerufen. Ein Auto mit drei Personen lag im Straßengraben. Zwei Insassen konnten sich vor dem Eintreffen der Feuerwehr selbst aus dem verunfallten Fahrzeug befreien. Die Dritte Person wurde mittels Steckleiter und Spineboard durch die Feuerwehr vom...

1 Bild

Autofahrer verletzt Fußgängerin schwer auf Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der Händelstraße

Karin Janowitz
Karin Janowitz | Dorsten | am 15.02.2018

Heute (15. Februar) gegen 12.50 Uhr verließ eine 57-jährige Schermbeckerin mit ihrem Einkaufswagen einen Lebensmittelmarkt an der Händelstraße. Auf dem Parkplatz erfasste sie ein 76-jähriger Autofahrer aus Dorsten und überrollte sie. Bei dem Unfall wurde die 57-Jährige schwerst verletzt. Sie wurde zur weiteren ärztlichen Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

1 Bild

Mit Behelfsleitplanke kollidiert

Am Mittwochnachmittag gegen 17 Uhr kam es auf der A40, Fahrtrichtung Duisburg, zu einem Alleinunfall eines Autos. Aufgrund der tiefstehenden Sonne übersah der Fahrer eine Behelfsleitplanke und überschlug sich mit seinem Fahrzeug. Der Wagen kam nach zirka 20 Metern auf dem Dach zum liegen. Der Fahrer konnte sich glücklicherweise selbstständig und unverletzt aus dem PKW befreien. Durch die Feuerwehr wurde der Brandschutz an der...

1 Bild

Unfallbilanz: Sperrung der A 1 bei Schwerte - Schwerverletzter LKW-Fahrer

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 15.02.2018

Bei einem Auffahrunfall am gestrigen Mittwoch (14. Februar, 17.15 Uhr) auf der A 1 bei Schwerte ist der Fahrer eines Sattelzugs schwer verletzt worden. Ersten Erkenntnissen zufolge war der 46-Jährige aus Belgien mit seinem Sattelzug auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Köln unterwegs. Kurz vor der Anschlussstelle Schwerte fuhr er aus bislang ungeklärter Ursache auf das Heck eines anderen Sattelzugs auf. Dessen Fahrer...

1 Bild

Verkehrsunfall auf der Hagener Straße: Zwei Verletzte und 9.000 Euro Schaden

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 15.02.2018

Bei einem Verkehrsunfall auf der Hagener Straße sind am Mittwochmittag (14. Februar) zwei Autos zusammengeprallt. Dabei wurden zwei Personen verletzt. Ein 27-jähriger Dortmunder war mit seinem Wagen gegen 12.30 Uhr in Fahrtrichtung Süden unterwegs, als er - nach ersten eigenen Angaben um einen Parkplatz zu ergattern - etwa in Höhe der Hausnummer 258 wenden wollte. Aus bislang ungeklärter Ursache übersah er zu Beginn des...

1 Bild

28-jährige Frau aus Marl fuhr alkoholisierten Fußgänger an

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 15.02.2018

 Alkoholisierter Fußgänger (39) bei Unfall in Wattenscheid verletzt. In den Abendstunden des 14. Februar ist in Wattenscheid ein 39-jähriger Mann von einem Kleintransporter angefahren worden. Der Unfall ereignete sich gegen 19.50 Uhr im gleichnamigen Stadtteil, an der DHL-Packstation gegenüber der Swidbertstraße 7. Dessen Fahrerin, eine 28-jährige Frau aus Marl, fuhr zu dieser Zeit mit dem gelben Lieferwagen in Richtung...

1 Bild

Recklinghausen: Frau (24) bei Auffahrunfall verletzt, 5.500 Euro Sachschaden

Als am Mittwoch, 14. Februar, gegen 16.50 Uhr eine 24-jährige Autofahrerin aus Recklinghausen auf der Theodor-Körner-Straße in Höhe des Theodor-Heuss-Gymnasiums ihr Auto abbremste, fuhr eine nachfolgende 20-jährige Autofahrerin aus Recklinghausen auf den Wagen der 24-Jährigen auf. Dabei wurde die 24-Jährige leicht verletzt. Es entstand 5.500 Euro Sachschaden.

5 Bilder

Wagen gerät in den Gegenverkehr - Verletzte beim Unfall auf der Hervester Straße

Karin Janowitz
Karin Janowitz | Dorsten | am 14.02.2018

Bei einem Unfall auf der L608 sind am Mittwoch gegen 8 Uhr zwei Menschen verletzt worden. Eine 35-jährige Dorstenerin war mit ihrem Wagen in den Gegenverkehr geraten und dort mit dem Pkw eines 47-Jährigen aus Marl zusammengestoßen. Beide wurden leicht verletzt. Die Autos waren so demoliert, dass sie abgeschleppt werden mussten. Die Unfallursache ist derzeit nicht unbekannt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen....

1 Bild

47-Jähriger aus Marl bei Unfall auf der L 608 verletzt

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 14.02.2018

Autos stoßen zusammen - Zwei Verletzte auf L 608.  Bei einem Unfall auf der L608 sind am Mittwoch gegen 08.00 h zwei Menschen verletzt worden. Eine 35-jährige Dorstenerin war mit ihrem Wagen in den Gegenverkehr geraten und dort mit dem Pkw eines 47-Jährigen aus Marl zusammengestoßen. Beide wurden  verletzt. Die Autos waren so kaputt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Der Sachschaden wird auf 19000 Euro geschätzt.