USA

4 Bilder

Leider, Leider.........

Kurt Jürgen Gast
Kurt Jürgen Gast | Wesel | am 24.07.2015

Leider wird der riesige Bleistift der Initiative: STOP TTIP und CETA nicht beim Vereinsfest am Samstag den 1. August, von 10:00 Uhr - 16:00 Uhr vor Intertoys auf der Brückstraße 7, vorhanden sein. Der Bleistift ist noch bis zum 9. August 2015 in Polen. Der Weg zum Infostand wird jedoch durch ein 2 Meter langes Banner gekennzeichnet. http://www.stop-ttip.org http://www.mehr-demokratie.de

Bildergalerie zum Thema USA
15
14
13
11
1 Bild

Essener Gastfamilien und Stipendiaten für Patenschafts-Programm des Deutschen Bundestages gesucht

Matthias Hauer
Matthias Hauer | Essen-Süd | am 23.07.2015

Im September beginnt für 720 Jugendliche aus Deutschland und den USA eine spannende Zeit: Mit einem Stipendium des Parlamentarischen Patenschafts-Programms verbringen sie zehn Monate im jeweils anderen Land. Matthias Hauer MdB unterstützt die Suche nach Gastfamilien für die amerikanischen Stipendiaten. „Ich würde mich sehr freuen, wenn sich auch in Essen Familien bereit erklären, ab dem 5. September für zehn Monate einen...

Anzeige
Anzeige
27 Bilder

Ein Kampf um Gerechtigkeit: Liesel Appel

Sahin Aydin
Sahin Aydin | Bottrop | am 18.07.2015

Impression von Besuch von Frau Liesel Appel in Bottrop, Februar 2015, Teil 1 Fotos: www.sahinaydin.de

1 Bild

Kehren wir zurück zum Kalten Krieg?

Dortmund: Auslandsgesellschaft NRW e.V. | Denkanstöße von Horst Kläuser - Moderation Gerald Baars, Deutsch-Amerikanische Gesellschaft NRW Der Fall des eisernen Vorhangs hatte die Hoffnung genährt, die Welt könne viel friedlicher werden. Zur Jahrtausendwende sah es so aus, dass die wirklich Vereinten Nationen ehrgeizige Milleniumsziele verabschieden, um auch Armut und Krankheit gemeinsam zu bekämpfen. In der Amtszeit von US Präsident Bush ab 2001 gab es aber...

1 Bild

Original American Thanksgiving Party

Castrop-Rauxel: Café Residenz | Mit American Folkmusic von „Kaluza + Blondell“, dem langjährigen ARD Studioleiter in New York, Gerald Baars, und einem Truthahn-Buffet Das amerikanische "Thanksgiving" - Erntedankfest, findet traditionell jedes Jahr am letzten Donnerstag im November statt und ist in den USA ein "heiliger" Familienfeiertag, da er eben nicht nur von einer Religion, sondern übergreifend von allen gleichermaßen begangen wird. Die Straßen sind...

1 Bild

Das ist New York City. 1

Marius Hasnik
Marius Hasnik | Oberhausen | am 06.07.2015

Schnappschuss

12 Bilder

7. Fußball Weltmeisterschaft der Frauen. Der Traum vom 3. Stern ist ausgeträumt. 4

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 01.07.2015

Gelsenkirchen: 7. Fußball Weltmeisterschaft | Das Team von Silvia Neid verpasst Finale. Vor 51.176 Zuschauern im Olympiastadion von Montreal agierte der Weltranglisten erste das Team von Silvia Neid, gegen den Weltranglisten zweiten die USA frischer als noch wenige Tagen zuvor als man im Elfmeterschießen, Frankreich schlug. Bereits in der dritten Spielminute hatte Melanie Leupolz vom Deutschen Meister Bayern München Pech, als ihr Kopfball auf dem Tornetz und...

1 Bild

UfSS: USA, Japan, Europa – 18,8 Billionen Euro Einnahmeverlust

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Hagen | am 25.06.2015

Lehrte, 25.06.2015 Es ist so als wenn Alkoholiker Alkoholkranke therapieren würden. Die Staats- und Regierungschefs sind zu Hause nicht in der Lage ihre Haushalte und Staatsschulden ausgeglichen zu gestalten, richten aber über Griechenland. Es ist eine alte schlechte Tradition, dass seit Jahrzehnten die Staatsausgaben höher sind als die Staatseinnahmen. Gründe gibt es viele. Die Beschäftigten zahlen Lohnsteuern bis 42%,...

1 Bild

Vorratsdatenspeicherung: Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten!

Carsten Klink
Carsten Klink | Dortmund-Ost | am 21.06.2015

Auch bezüglich der Vorratsdatenspeicherung gilt nun der alte Spruch der Sozialisten, die schon vor hundert Jahren ihre falschen Freunde dissten: "Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten!" Wer sich für Bürger- und Freiheitsrechte engagiert und dazu gehören ausdrücklich auch soziale Rechte, da nur wirtschaftlich abgesicherte Menschen wirklich frei sein können, muss dieser SPD nach der Zustimmung des SPD-Parteikonventes zur...

1 Bild

Die Göttin. 5

Marius Hasnik
Marius Hasnik | Oberhausen | am 17.06.2015

Schnappschuss

Wie war das noch: Rauchen schadet der Gesundheit?!

Wolfgang Neumann
Wolfgang Neumann | Moers | am 15.06.2015

Diese Geschichte ist wahr und hat den ersten Platz im amerikanischen Wettbewerb der Strafverteidiger (Criminal Lawyer Award Contest) gewonnen: In Charlotte, NC, kaufte ein Rechtsanwalt eine Kiste mit sehr seltenen und sehr teueren Zigarren und versicherte diese dann unter anderem gegen Feuerschaden. Über die nächsten Monate rauchte er die Zigarren vollständig auf, und forderte dann die Versicherung auf (die erste...

1 Bild

New Yorker Skyline mal anders. 4

Marius Hasnik
Marius Hasnik | Oberhausen | am 14.06.2015

Schnappschuss

Wilhelm Neurohr: Offener Brief an EU-Parlamentspräsident Martin Schulz zum TTIP-Debakel im EU-Parlament

Sehr geehrter Herr Parlamentspräsident Schulz, noch allzugut habe ich Ihre progressiven Aussagen als SPD-Spitzenkandidat aus dem Europa-Wahlkampf 2014 vor Millionenpublikum zur Demokratie in Europa im Allgemeinen und zu TTIP im Besonderen im Ohr. Trotz der von Ihnen selber beklagten Demokratie-Defizite der EU und der extrem niedrigen Wahlbeteiligung von 43% tragen Sie nun - neuerdings als Träger des Aachener...

3 Bilder

7. Fußball - Weltmeisterschaft der Frauen: Schweden verspielte eine 2:0 Führung gegen Nigeria. Endstand 3:3.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 09.06.2015

Gelsenkirchen: 7. Fußball Weltmeisterschaft | Vor 31.148 Zuschauer im Winnipeg Stadium von Winnipeg trafen in der Gruppe D der Vizeweltmeister von 2003 Schweden auf Nigeria. Vor der Partie hätte keiner gedacht das es für die Schweden eine zitter Partie würde. Nach zwei Eckbällen in der 21. Spielminute ging Schweden durch ein Eigentor von Desire Oparanozie mit 1:0 in Führung. In der 31. Minute erhöhte Nilla Fischer die seit 2013 für den VfL Wolfsburg spielt das...

1 Bild

Essener Schüler: Jetzt für ein Jahr als Stipendiat des Bundestages in den USA bewerben

Matthias Hauer
Matthias Hauer | Essen-Süd | am 04.06.2015

Noch bis zum 11. September 2015 können sich Schülerinnen und Schüler für ein Stipendium des Parlamentarischen Patenschafts-Programms des Deutschen Bundestages bewerben. Erfolgreiche Bewerber können damit ab Sommer 2016 ein Austauschjahr in den USA verbringen. Ein Jahr an einer amerikanischen Highschool lernen, an einem College studieren oder ein Praktikum absolvieren? Der Deutsche Bundestag vergibt für das Austauschjahr...

1 Bild

Die unglaubliche Skyline. 7

Marius Hasnik
Marius Hasnik | Oberhausen | am 01.06.2015

Schnappschuss

26 Bilder

Tough, Tougher, Tough Mudder!

Dirk Osterholz
Dirk Osterholz | Arnsberg-Neheim | am 29.05.2015

Arnsberg: Jagdschloss Herdringen | Eiswasser, riesige Schlammpfützen, die „Berlin Walls“ und zahlreiche weitere Hindernisse mussten am vergangenen Wochenende die circa 9.000 Teilnehmer beim ursprünglich aus den USA stammenden „Tough Mudder“ rund um das Jagdschloss Herdringen überwinden. Auf dem 18 Kilometer langen Rundkurs mussten vor allem Willensstärke und Teamgeist unter Beweis gestellt werden. So mussten die Teilnehmer die Sauerländer Berge rauf und...

1 Bild

Parlamentarisches Patenschafts-Programm (PPP)

Jutta Eckenbach
Jutta Eckenbach | Essen-Nord | am 28.05.2015

Als junger Botschafter für ein Jahr in die USA - das Parlamentarische Patenschafts-Programm des Deutschen Bundestages und des Amerikanischen Kongresses macht es möglich! Schülerinnen und Schüler sowie junge Berufstätige können sich ab sofort für das Stipendium für 2016/2017 bewerben. Bewerbungen sind nur über eine Bewerbungskarte oder online möglich und müssen direkt an die zuständige Organisation gesendet werden. Bis zum...

3 Bilder

10 Gründe, warum man wegen TTIP besorgt sein sollte!

Kurt Jürgen Gast
Kurt Jürgen Gast | Wesel | am 27.05.2015

01. Eine Gefahr für die Demokratie Sollte TTIP unterzeichnet werden, hätten Unternehmen die Macht, Regierungen aufgrund von Entscheidungen anzuklagen, die den zukünftigen Gewinnen der Unternehmen schaden könnten. Demokratisch legitimierte Entscheidungen im Interesse der Öffentlichkeit würden so unterminiert werden. 02. Eine Gefahr für die öffentlichen Dienstleistungen und die Daseinsvorsorge TTIP wird neue Märkte...

3 Bilder

TTIP-Handelsgericht weder notwendig noch sinnvoll

Kurt Jürgen Gast
Kurt Jürgen Gast | Wesel | am 24.05.2015

Auch der neuerliche Vorschlag von Vizekanzler Sigmar Gabriel zu den umstrittenen Schiedsgerichten (ISDS) in TTIP und CETA manifestiert eine Paralleljustiz, für die es keine überzeugende Rechtfertigung gibt. Eine Realisierung in TTIP ist ohnehin unwahrscheinlich und dient eher als Ablenkungsmanöver. Von Charlie Rutz Der ISDS-Reformvorschlag von Sigmar Gabriel sieht vor, dass Klagen von Konzernen gegen staatliche...

1 Bild

Für ein Jahr in die USA: Jugendliche können sich für das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) 2016/2017 bewerben

Dagmar Freitag
Dagmar Freitag | Iserlohn | am 20.05.2015

Die heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Dagmar Freitag ruft alle interessierten Schülerinnen und Schüler sowie junge Berufstätige dazu auf, sich für das Parlamentarische Patenschaftsprogramm des Kongresses der Vereinigten Staaten und des Deutschen Bundestages 2016/2017 zu bewerben. Die Schülerinnen und Schüler wohnen in den USA in Gastfamilien und besuchen die örtliche High School. Die jungen Berufstätigen gehen zum...

6 Bilder

Gesundheitsminister Kobanes besuchte Dinslaken und Oberhausen

Sahin Aydin
Sahin Aydin | Bottrop | am 11.05.2015

Am 9.5.2015 besuchte Dr. Nassan Ahmed, der Gesundheitsminister des Kantons Kobane, Oberhausen und Dinslaken im Ruhrgebiet. Auf Einladung von Die Linke und unterstützt vom örtlichen Solidaritätskomitee mit Kobane / Rojava hielt er dort zwei Pressekonferenzen ab und bestritt eine Veranstaltung. Fast alle der 450.000 BewohnerInnen des Kantons Kobane, zu denen Zehntausende Flüchtlinge aus anderen Teilen Syriens kamen, waren vor...