Vögel

8 Bilder

Auge in Auge 2

Michael Weil
Michael Weil | Fröndenberg/Ruhr | vor 20 Stunden, 17 Minuten

Fröndenberg/Ruhr: Kiebitzwiese | Gestern Abend war der Moment da. Vielleicht lag es am Mond, der schon am Nachmittag am blauen Himmel stand. Vielleicht am sehr warmen, fast windstillen Wetter. im letzten Beitrag hatte ich noch vom Paradies für Greifvögel geschrieben und dem Ansitzbaum. Seit gestern kann ich bestätigen, es ist ein Paradies für Greifvögel! Ich war Auge in Auge mit den beiden Schwarzmilanen. Ich stand an der Ruhr und die beiden saßen...

Bildergalerie zum Thema Vögel
70
70
68
62
9 Bilder

Ein Paradies für Greifvögel? 2

Michael Weil
Michael Weil | Fröndenberg/Ruhr | vor 20 Stunden, 31 Minuten

Fröndenberg/Ruhr: Kiebitzwiese | Von den großen Greifvögeln gibt es in Westfalen nur den Uhu. Seeadler und Fischadler sieht man nur auf der Durchreise in unserer Region. Der Haarstrang und das angrenzende Ruhrtal sind aber durchaus ein Paradies für Greifvögel. Das Gebiet ist gut für Greifvögel, die die offene Landschaft, Felder und Thermik brauchen. Aber auch für die, die an Teichen und Flüssen ihre Nahrung finden. Und so kann man fast alle Greifvögel in...

17 Bilder

Vogelfutterkuchen für die Ganzjahresfütterung: Rezept 31

Anja Schmitz
Anja Schmitz | Essen-Süd | vor 2 Tagen

Es ist bekannt, dass es immer weniger Insekten gibt. Daraus ergibt sich, dass Vögel nicht genügend Futter finden und der Bestand immer kleiner wird. Selbst die NABU befürwortet die Ganzjahresfütterung der Vögel. Ich habe mehrere Futterstellen in meinem Garten und eine davon befülle ich mit selbstgemachtem Vogelfutterkuchen. Er ist bei allen Vögeln extrem beliebt und wird immer als erstes verspeist. Aufgrund des...

1 Bild

Schnappschuss einer jungen Rauchschwalbe!

Gerd Preiß
Gerd Preiß | Monheim am Rhein | am 16.06.2018

Monheim: Rheinbogen | Schnappschuss

1 Bild

Standfest auf einem Bein .... 2

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | am 14.06.2018

Kalkar: Haus Horst | Schnappschuss

1 Bild

Stör mich nicht, ich ruhe! 2

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | am 14.06.2018

Kalkar: Haus Horst | Schnappschuss

1 Bild

Buchfink Fütterung 1 2

Kirsten Fischer
Kirsten Fischer | Arnsberg | am 13.06.2018

Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Walking across the bridge .... 6

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | am 09.06.2018

Schnappschuss

1 Bild

Zwei auf einen Sreich 2

Schnappschuss

1 Bild

Über den Dächern Recklinghausens

Christian Stecher
Christian Stecher | Recklinghausen | am 06.06.2018

Recklinghausen: Süd | Schnappschuss

1 Bild

Ein Meisenknödel 5

Kirsten Fischer
Kirsten Fischer | Arnsberg | am 06.06.2018

Schnappschuss

12 Bilder

Der "Schluckspecht" 1

Michael Weil
Michael Weil | Bergkamen | am 02.06.2018

Münster: Rieselfelder | Wir verwenden oft Namen oder Namensverbindungen von Tieren, um Menschen zu bezeichnen. Vielfraß, Schluckspecht, Schnapsdrossel oder dumme Gans. Wobei eine Gans sicher nicht so dumm ist. Sie ist sicher nicht so intelligent wie ein Papagei oder ein Rabe. Aber man kann Gänse gut als Wächter einsetzen, sie sind dabei besser als jeder Hund! Und ob jetzt ein Specht oder eine Drossel besonders viel „schluckt“, also trinkt oder...

1 Bild

Was guckst Du? 1

Schnappschuss

6 Bilder

Nachwuchs am Tibaum 5

Michael Weil
Michael Weil | Bönen | am 01.06.2018

Hamm: NSG Tibaum | Auch am NSG Tibaum im Westen von Hamm gibt es jetzt Nachwuchs bei den Störchen. Auch das Storchenpaar dort hat vier Küken. Die Vier scheint die magische Zahl bei den Störchen an der Lippe zu sein. Auch in der Disselmersch und in Dinker gibt es vier Küken. In den Ahsewiesen gab auch es kürzlich noch vier Küken, jetzt aber wohl nur noch Drei. Vier Küken erfolgreich durchzubringen, ist auch eine schwierige Aufgabe. Aber...

1 Bild

An der Lennemündung 7

Wolfgang Schulte
Wolfgang Schulte | Hagen-Vorhalle | am 31.05.2018

Hagen: Hohensyburg | Schnappschuss

12 Bilder

gut das es hier noch was zu futtern gibt ;-)) 8

Fröndenberg/Ruhr: Schröter | ein Kernbeißerpärchen  Regelmäßig besucht uns jetzt ein Kernbeißerpärchen . Da wir ja das ganze Jahr durchfüttern haben sie es wohl schnell Spitz gekriegt das immer was zum Futtern da ist .  Wir freuen uns jedes mal wenn wir die beiden beobachten können . In der Zeit wo die zwei da sitzen haben die anderen Vögel natürlich schlechte Karten  Diese Fotos sind von gestern Abend ....

15 Bilder

Auf Wanderschaft 4

Seit Mittwoch ist unser Nistkasten Leer: zwei Tage vorher zeichnete es sich schon ab. Fleissig flogen die Blaumeisen-Eltern hin und her; schleppten Raupen, Fliegen oder Haferflocken an und die Jungen lugten schon aus dem Kasten raus. Und dann kam der große Moment: auch in diesem Jahr hab ich es wieder geschafft, den Ausflug der Kleinen zu fotografieren. Sieben an der Zahl sind nun unterwegs und erkunden die Welt. Hoffen...

1 Bild

Wo sind die Kinder hin? 4

Schnappschuss

1 Bild

Seltener Gast 2

Schnappschuss

4 Bilder

Und nun war der Specht wieder da..... 3

Alfred Wolff
Alfred Wolff | Düsseldorf | am 24.05.2018

Meine Nachbarin rief an: "er ist wieder da!" Ich mit der kamera vorsichtig die Tür geöffnet und mit dem 100er 3 Fotos gemacht. Dann das 400er geholt und er war weg wie man sieht. Alles ist doch sehr überraschend.

1 Bild

Nicht schlecht, Herr Specht 13

Marlies Bluhm
Marlies Bluhm | Düsseldorf | am 23.05.2018

Schnappschuss

1 Bild

Vortrag über Kanadagänse

Britta Müller
Britta Müller | Herten | am 22.05.2018

Herten: ScherleBecks | In vielen Städten kann man Kanadagänse in den Parks antreffen. Und obwohl sie vermutlich schon jeder gesehen hat, wissen die meisten Menschen fast nichts über diese liebenswerten Langhälse. Das soll sich ändern! Der NABU Herten lädt zum Lichtbildvortrag über die Kanadagänse im Ruhrgebiet ein. Am Mittwoch, 13. Juni, um 19 Uhr, wird Britta Müller in der Gaststätte „Scherlebecks“ auf der Scherlebecker Str. 349 in Herten aus dem...

1 Bild

Meisenzeit

Manfred Oswald
Manfred Oswald | Gelsenkirchen | am 22.05.2018

Gelsenkirchen: Schaffrath | Schnappschuss

1 Bild

ich will hier raus..... warum darf ich noch nicht ? liebe Grüße 13

Fröndenberg/Ruhr: Schröter | Schnappschuss