Vereinsleben

1 Bild

Bei den Western-Dance-Freunden stand das Jahr unter dem Motto "Es gibt nichts gutes, außer man tut es "!

Wilma Kacprowicz
Wilma Kacprowicz aus Moers | vor 1 Tag

So feierten die Line Dancer zum Jahresabschluß Ihre Weihnachtsfeier! In diesem Jahr waren die Tänzer sehr sozial unterwegs. Bei er Sommer Action der "Ice Bucket- Challenge kamen Spenden für: Kinderhospiz, Lichtblicke, Afrika-Brunnen, Krebshilfe für Kinder und Klartext für Kinder zusammen. In der Adventzeit packten Sie fleissig Kartons für "Geschenke der Hoffnung". Und seit ihrer Weihnachtsfeier sind alle...

Bildergalerie zum Thema Vereinsleben
5
4
3
3
1 Bild

Weihnachtsfeier der AWO mit Tombola

Daniel Henschke
Daniel Henschke aus Essen-Werden | am 09.12.2014

Just am Nikolaustage fand in den Domstuben die vorweihnachtliche Feier der Arbeiterwohlfahrt Werden statt. Bei Kaffee und Kuchen begleitete Stefan Tilmanns das Rahmenprogramm musikalisch auf der Gitarre mit Weihnachtsliedern. Wieder war die große Tombola mit 500 Preisen die Attraktion. Es gab die vielfältigsten Präsente von Gutscheinen, über Halstüchern, Blumen, Servietten, Körperpflegeartikeln, Spirituosen und vieles mehr....

1 Bild

Glosse: Fanpaket zu verschenken

Frank Albrecht
Frank Albrecht aus Arnsberg | am 02.12.2014

Neheim-Hüsten: Neheimer Markt | Für die Einen ist es die schönste Nebensache der Welt, für die Anderen ist es die Welt überhaupt. Klar, ist vom Fußball die Rede, liebe Leserinnen und Leser. Und als gebürtiger Dortmunder will ich auch all´ denen, die es nicht wissen wollen, meine Leidenschafte verraten. Ja, es tut weh. Und das jetzt schon seit einigen Wochen. Doch mindestens ebenso weh tun die Fragen und Ratschläge einiger Mitmenschen: Ob es denn nicht...

3 Bilder

FC Bayern Fans aus Velbert auf grosser Tour.

Jörg Heeren
Jörg Heeren aus Velbert | am 02.12.2014

Mit dem Sonderzug aus NRW nach MünchenEin tolles Erlebnis bot sich kürzlich dem FC Bayern München Fanclub „Freundeskreis Schloßstadt Velbert“. Mit fast 40 Mitgliedern nahmen die Velberter an einer erstmalig durchgeführten Sonderzugfahrt, dem „Mingaexpress“ aus NRW nach München teil um dort gemeinsam mit über 900 Nordrheinwestfalen gemeinsam das Fussballspiel des Rekordmeisters gegen die TSG Hoffenheim zu verfolgen. Ausrichter...

3 Bilder

Es gab nur Sieger! 10. „Willi Fuchs“-Turnier beim Heidhauser Turnklub

Daniel Henschke
Daniel Henschke aus Essen-Werden | am 25.11.2014

In neuem Modus mit fünf teilnehmenden Teams, durch längere Spielzeit und erstmals ausgetragene Finalspiele steigerte das 10. „Willi Fuchs“-Turnier des Heidhauser Turnklubs noch einmal die Attraktivität für Spieler und die zahlreichen Fans. In der Halle der Schule an der Jacobsallee zeigten sich die Damen deutlich verbessert, schnupperten beim hauchdünnen 22:24 gegen die Herren II am Satzgewinn. Zum Abschluss der...

23 Bilder

Bergheide Sportler sind stolz auf das Sportabzeichen

Werner Kerkenbusch
Werner Kerkenbusch aus Oberhausen | am 22.11.2014

Oberhausen: Haus Koopmann | Beim VfL Bergheide hat das Sportabzeichen eine lange Tradition. Viele Vereinsmitglieder wiederholen seit Jahren gerne die notwendigen Übungen und können sich bereits mit 30 oder gar 40 Auszeichnungen schmücken. So sind die Zahlen mit 53 Abnahmen alleine für die Vereinsmitglieder wieder sehr hoch. Solche Zahlen fallen allerdings nicht vom Himmel. Wichtig ist es hier ständig die Werbetrommel zu rühren und mit einem guten...

3 Bilder

Der Shanty-Chor Wattenscheid e.V. 4

Dieter Oelmann
Dieter Oelmann aus Wattenscheid | am 22.11.2014

Es ist geschafft : UNSERE ERSTE CD IST DA !!! Inhalt der CD : 1. Ich liebe die Nordsee 2. Santy Anno 3. Am Golf von Biscaya 4. Rolling Home 5. Gorch Fock Lied 6. Five o'clock in the morning 7. Wenn bei Sturm und Wetterlicht ...

1 Bild

“Der Jupp“ verlässt die Bühne 1

Nach 44-jähriger ununterbrochener Mitgliedschaft im 1. Show-Fanfarencorps Langenfeld hängt unser Ehrencorpsführer Josef Schürmanns die Trompete an den Nagel. Als Gründungsmitglied und mehrjähriger musikalischer Leiter hat er erheblich am Erfolg des Vereins beigetragen. Dutzende Karnevalsprinzen hat er durch die Säle und Straßen geführt, für Schützenkönige aufgespielt und ist als Meister seines Fachs für das Taktieren mit der...

4 Bilder

Neue Bezirkskönigin und Pokalsieger

Ilona Taudien
Ilona Taudien aus Essen-Süd | am 15.11.2014

Auch in diesem Jahr wurde im Vorfeld des Bezirksfestes vom Bezirk 02 Ruhr-Emscher e.V. ein Pokalschießen auf der Bezirkssportanlage Begeborbeck durchgeführt. Wie in den letzten Jahren konnten sich hier die Mannschaften, aus dem Großraum Borbeck, gegen alle anderen Mannschaften aus Essen durchsetzen. So belegte den 1. Platz die 1. Mannschaft vom BSV Schönebeck mit den Schützen Thorsten Lümmen, Rainer van Reesch und Uwe...

1 Bild

Bogensportgilde Rhein-Wupper e.V. | Vereinsmeisterschaft

Alf Rehmet
Alf Rehmet aus Hilden | am 09.11.2014

Langenfeld (Rheinland): Bogensportanlage | 33 Bogensportler(innen) der Bogensportgilde stellten sich den Vereinsmeisterschaften für die DSB-Hallensaison 2015. Einige haben das erste mal unter Turnierbedingungen geschossen. Ein Dank an Alle, die unsere Vereinsmeisterschaft tatkräftig mit Ampelbedienung, Fotografieren, Aufbau-/Abbau-/arbeiten etc. unterstützt haben. So war es eine schöne Meisterschaft die zuversichtlich auf die anstehende Keismeisterschaft blicken...

2 Bilder

Pokalverteidigung bei den Ex-Ehrendamen

Silke Klein
Silke Klein aus Velbert-Neviges | am 28.10.2014

Velbert: Hardenberger Schützenverein 1656 e.V. Neviges | Am letzten Sonntag im Oktober trafen sich wie jedes Jahr die Ex-Ehrendamen und Ex-Adjutanten des Hardenberger Schützenvereins im Schützenhaus an der Elberfelder Straße in Neviges, um ihre diesjährigen Pokalsieger auszuschießen. Bevor 9 Ex-Ehrendamen und 9 Ex-Adjutanten antraten, um den Pokal von der Stange zu holen, haben sich zunächst alle Anwesenden ordentlich an der reichhaltigen Kaffeetafel gestärkt. Als es dann ans...

31 Bilder

Stundenlauf beim VfL Bergheide

Werner Kerkenbusch
Werner Kerkenbusch aus Oberhausen | am 26.10.2014

Die alljährliche Stundenlaufveranstaltung des VfL Bergheide wurde auch in diesem Jahr im Stadion Sterkrade durchgeführt werden. Bei angenehmem Herbstwetter waren zahlreiche Mitglieder und Freunde des VfL ins Stadion gekommen, um hier ihre Lieblingssportart auszuüben. Traditionell stellte der Turnerbund Osterfeld wieder seine freundschaftliche Verbundenheit mit dem VfL Bergheide durch eine große Abordnung unter Beweis. Die...

3 Bilder

Auf die Bäume, ihr Affen, der Wald wird gefegt

Dortmund: Volksgarten | Frei nach dem Motto: „Auf die Bäume, ihr Affen, der Wald wird gefegt“ machte sich ein Trupp Freiwilliger vom TV 1890 Mengede am letzten Samstag an die Arbeit, um die Wege im Mengeder Volksgarten auf Vordermann zu bringen. Grund dafür ist der am 26. Oktober stattfindende „Lauf in Mengede“. Pfingststurmtief „Ela“ hatte dafür gesorgt, dass die ursprünglich für den 22. Juni geplante Volkslaufveranstaltung wegen Unpassierbarkeit...

18 Bilder

A MORDS GAUDI

Dominique Meißner
Dominique Meißner aus Essen-West | am 17.10.2014

Bürgernah und familiär präsntierte sich zum wiederholten mal der Bürger Schützenverein Frohnhausen von 1841 e.V., im bayrisch dekorierten Vereinslokal St. Elisabeth. Endlich hieß es wieder: „O´zapft is“ Bereits beim Einlasss, kamen die Schützen mächtig ins schwitzen, denn eine nicht endende Schlange an Gästen, wollte in den Saal und gemeinsam feiern. Viele Bürger waren zu Gast und hatten sich extra in Lederhosen...

Pokalschießen der Ehemaligen

Silke Klein
Silke Klein aus Velbert-Neviges | am 13.10.2014

Velbert: Hardenberger Schützenverein 1656 e.V. Neviges | Alle ehemaligen Adjutanten und Ehrendamen treffen sich am 26. Oktober 2014 im Hardenberger Schützenverein, Elberfelder Str. 145 in Neviges zum Pokalschießen. Um 15:00 Uhr steht ein gemeinsames Kaffeetrinken auf dem Programm. Danach versuchen die ehemaligen Adjutanten und die ehemaligen Ehrendamen Ihren Pokal, der in 10 m Entfernung steht, mit dem Luftgewehr von der Stange zu holen. Der Festausschuss hofft auf viele...

4 Bilder

Kampf um die Kartoffeln

Silke Klein
Silke Klein aus Velbert-Neviges | am 13.10.2014

Velbert: Hardenberger Schützenverein 1656 e.V. Neviges | Ein toller Erfolg war auch in diesem Jahr wieder das zur Tradition gehörende Kartoffelschießen des Hardenberger Schützenvereins. Unser diesjähriger Kaiserhof um Kaiser Hans und Kaiserin Angelika hatten sich mit Ihren Adjutanten und Ehrendamen am vergangenen Sonntag wieder alle Mühe gegeben, damit es für die Besucher ein toller Tag wurde. Genug Kartoffeln standen bereit, der Kaiserhof hatte zudem für Kuchen gesorgt und unser...

1 Bild

Sonne, Sehenswertes und schöne Natur - Herbstreise der Arbeiterwohlfahrt

Daniel Henschke
Daniel Henschke aus Essen-Werden | am 13.10.2014

Die Arbeiterwohlfahrt Werden kam mit schönen Erinnerungen von ihrer Herbstreise nach Mecklenburg wieder wohlbehalten in Werden an. Vorsitzender Jürgen Lukas: „Im Hotel Christine in der Brauereistadt Lübz sind wir sehr gut untergekommen. Unsere 40-köpfige Reisegruppe konnte bei gutem Wetter, nur ab und zu gab es ein paar Tropfen, fünf Tage lang die Mecklenburger Seenplatte erleben!“ Zuerst ging es zur Besichtigung der...

55 Bilder

BÜRGERVEREIN OBERSTADT e.V. Velbert / Wandern

Horst Heß
Horst Heß aus Velbert | am 12.10.2014

Velbert: Marien Dom | Marien-Dom Unsere Wanderung zum Marien-Dom in Neviges wurde wieder zum Ereignis des Monats. Start von der Friedenskirche in Velbert durchs Kuhlendahl zum Dom. Dort erwartete uns schon Pater Bernardin zur Führung durch den Dom. Man kennt den Dom schon lange, aber durch eine Führung und Erklärung der Architektur und Sinn dieses großen Bauwerkes sieht man diese gewaltige Menge Beton doch von einer positiveren...

1 Bild

BÜRGERVEREIN OBERSTADT e.V. Velbert / Tötterabend

Horst Heß
Horst Heß aus Velbert | am 09.10.2014

Velbert: bei christa | TötterabendTötterabend am 30. Oktober um 19.00 Uhr bei Christa Gaststätte „Veith“

1 Bild

BÜRGERVEREIN OBERSTADT e.V. Velbert / 2tes Frühstück

Horst Heß
Horst Heß aus Velbert | am 09.10.2014

Velbert: Friedenskirche | 2tes frühstück eine Veranstaltung des BVO mit großer Nachfrage. Für den 25. Oktober laden wir wieder zum 2ten Frühstück. Für eine Reibungslose Planung und Organisation bitten wir alle Interessierte sich frühzeitig anzumelden. Anmeldung bitte unter 91 22 21 Kostenbeitrag 3,50 € Besucher 5,00 € Beginn 11:00 Uhr Einlass 10:30 Uhr

2 Bilder

Shotokan Karate Wesel, 4 Starter, 4 Landestitel, 3 Vize, 1 Dritter 1

Michael Jarchau
Michael Jarchau aus Wesel | am 06.10.2014

Im sechsstündigen Verlauf der Karate NW Landesmeisterschaften in Gladbeck, entfachten unsere 9-14 jährigen Starter ein wahrhaft buntes Feuerwerk an Höchstleistungen. Unter unserem derzeitigen Motto „Keine Furcht, kein Zweifel, kein Zögern“ verlief die heutige Veranstaltung für Ayleen Reddmann, Lukas Schikorra, Dominik und Pascal van Dyk, von Anbeginn wie am Schnürchen. Den hierzu notwendigen Zündstoff lieferte eine...

24 Bilder

17. Seniorentag im Bürgerhaus Unna Massen 1

Jürgen Thoms
Jürgen Thoms aus Unna | am 30.09.2014

Unna: Massener Bürgerhaus | Samstag, 27. September 2014 I 15:00 bis 18:00 Uhr Ältere nicht ausgrenzen sondern sie am Vereinsleben teilhaben lassen Der internationale Tag der älteren Menschen, oder auch Weltseniorentag genannt, findet am 01. Oktober 2014 statt. Er wurde 1990 durch die UNO initiiert, um die Leistungen der Älteren und den Gewinn, den sie für das gesellschaftliche Zusammenleben darstellen, zu würdigen. Für die „Massener Senioren“...

1 Bild

Herbstwanderung Skiclub Ruhrtal

Daniel Henschke
Daniel Henschke aus Essen-Werden | am 30.09.2014

Die nun schon zehnte Herbstwanderung des Skiclubs Ruhrtal fand rund um Mellen, in Nähe des Sorpesees, statt. Unter Leitung des Wanderwartes Alfred Bauer und seiner Frau Karin, welche vor einiger Zeit ins Sauerland gezogen sind, hat die Gruppe einen wunderschönen Tag bei bestem Herbstwetter verbringen können. Die Strecke führte von Mellen zur Balver Höhle, nach einer Mittagspause ging es über einen Rundweg zurück zum...

3 Bilder

Herzlich Willkommen "kleiner Bauer" - ein neuer, alter Trecker für die Brenscheder Bauern

Jutta Rempe
Jutta Rempe aus Bochum | am 30.09.2014

Nachdem der 'kleiner Moritz', ein aus dem Jahre 1956 stammender Fendt-Trecker, aus dem Besitz der Familie Wesselbaum, seit gut zwei Jahren nicht mehr einsetzbar war, entstand für den Verein eine große Lücke. Seit der Gründung 1976 begleiten zurzeit ca. 70 Mitglieder das Vereinsleben, welches seine Inhalte in der Pflege des bäuerlichen Brauchtums findet. Zu den Aufgaben bzw. zu den Vereinsaktivitäten zählt unter anderem das...