Vereinsleben

7 Bilder

Der Tag der Dorstfelder Vereine

Irene Mechsner
Irene Mechsner aus Dortmund-West | vor 2 Tagen

Spaß wird bei den Dorstfelder Vereinen groß geschrieben. Kein Wunder, dass am Tag der Vereine in der Gartenanlage Oberdorstfeld gute Stimmung herrschte. Der Dortmunder Boxsport 20/50 gab ebenso Einblicke in ihr Vereinsleben wie die KG So fast as Düörp‘m, der Männergesangsverein und der Theaterverein Fidelitas.

Bildergalerie zum Thema Vereinsleben
4
3
3
1
4 Bilder

Erfolgreiches Gesellschaftsschießen

Silke Klein
Silke Klein aus Velbert-Neviges | vor 4 Tagen

Velbert: Hardenberger Schützenverein 1656 e.V. Neviges | Über 20, Gäste konnte unser Kaiserpaar Hans I und Angelika I am vergangenen Sonntag im Schützenhaus begrüßen und so war es ein gemütlicher und erfolgreicher Nachmittag beim ersten Gesellschaftsschießen im Kaiserjahr für den Hardenberger Schützenverein. Der Kaiserhof hatte wieder reichlich Kuchen und belegte Brote gespendet und gegen eine freiwillige Spende konnte sich jeder satt essen. Nachdem sich dann alle gestärkt hatten,...

1 Bild

Der B.S.V. Essen-Holsterhausen 1878 e.V. feiert wieder sein Westernfest

Birgit Huckfeldt
Birgit Huckfeldt aus Essen-Süd | vor 5 Tagen

Am Samstag den 30.08.2014 feiert der B.S.V. Essen-Holsterhausen 1878 e.V. ab 19.00 Uhr wieder sein alljährliches Westernfest in seinem schönen Vereinsheim an der Kruppstrasse 99. Wie schon die Jahre davor gibt es wieder spannende Spiele wie z.B. das Nagel-Schlagen, Hufeisen-Werfen und das Wett-Schießen. Auch dieses Jahr wird uns unser Countrysänger George wieder musikalisch unterstützen. Alle Schützenvereine der...

1 Bild

Tagesausflug der Mitglieder des Turnvereins Hattingen ins Sauerland

Marlis Fischer
Marlis Fischer aus Hattingen | vor 5 Tagen

Am Samstag, dem 23. August fahren 50 Mitglieder des Turnvereins Hattingen ins Sauerland zum Biggesee. Die Überraschung ist für alle groß, als ein Reisebus mit der Reklame von Schalke 04 und GAZPROM vorfährt. Von außen kann man nicht erkennen, wer in dem Bus sitzt. Somit haben die Turnerinnen und Turner unterwegs viel Aufsehen erregt. Es wird eine 2-stündige Schifffahrt auf dem Biggesee unternommen und anschließend geht es...

33 Bilder

VfL Bergheide feiert sein 95jähriges Bestehen

Werner Kerkenbusch
Werner Kerkenbusch aus Oberhausen | am 24.08.2014

Der VfL Bergheide kann in diesem Jahr auf eine 95jährige Geschichte zurückblicken. Alles begann im September 1919 als innerhalb des Jungmänner-Vereins St. Bernadus eine Sportabteilung gegründet wurde. Nach Gründung des DJK (Deutsche Jugendkraft) im Jahre 1921 schloss sich die Abteilung diesem Sportverband unter dem Namen DJK Bergheide an. Das Vereinslogo wurde der 1906 erstellte Wasserturm am Tackenberg. Der Turm war 25 m...

1 Bild

Noch Plätze frei! Sechstage-Fahrt der AWO Werden

Daniel Henschke
Daniel Henschke aus Essen-Werden | am 21.08.2014

Auf geht es mit der Arbeiterwohlfahrt Werden und einem Reisebus zur Mecklenburger Seenplatte nach Lübz. Bei der Sechstage-Fahrt vom 28. September bis 3. Oktober sind noch Plätze im Doppelzimmer für 320 Euro pro Person und im Einzelzimmer für 350 Euro frei. Ausflüge Der Fahrtpreis ist inklusive Halbpension und beinhaltet ein tägliches Ausflugsprogramm inklusive aller Eintrittspreise. Besichtigt werden Warnemünde,...

1 Bild

Von Werden in die Welt: Ludgerus-Bruderschaft auf Reisen

Daniel Henschke
Daniel Henschke aus Essen-Werden | am 21.08.2014

In zwei Wochen kommen zahlreiche Pilger von Nah und Fern wieder zum Fest der Umtragung der Gebeine des hl. Liudger nach Werden. Jetzt ging die über 300-jährige Werdener Ludgerus-Bruderschaft selbst auf Reisen. Mit dem Besuch der Karolingerstadt Prüm im Bistum Trier und der Benediktinerinnenabtei Kloster Steinfeld im Bistum Aachen erlebte sie bei bestem Reisewetter in einer an diesem Tag von der Sonne angestrahlten...

12 Bilder

Tagesausflug der Siedlergemeinschaft Rentfort nach Limburg a.d.Lahn

Werner Hülsermann
Werner Hülsermann aus Gladbeck | am 15.08.2014

Unsere Siedlergemeinschaft Gladbeck Rentfort reiste am 12. August mit 71 Mitgliedern bei herrlichem Wetter zu der wunderschönen Bischofsstadt Limburg a. d. Lahn. In Limburg angekommen, erwarteten uns 3 Stadtführer, die uns in einer zweistündigen Führung die Geschichte der Stadt näher brachten. Nach einem gemeinsamen Mittagessen, stand der Nachmittag zur freien Verfügung und jeder einzelne Teilnehmer konnte für sich die Stadt...

Traditionelles Gesellschaftsschießen für Alle

Silke Klein
Silke Klein aus Velbert-Neviges | am 13.08.2014

Velbert: Hardenberger Schützenverein 1656 e.V. Neviges | Auch als Kaiserpaar bleiben Hans I und Angelika I mit Ihrem Kaiserhof der Tradition treu und laden zum Gesellschaftsschießen ein. Am Sonntag, den 24.08.2014 haben wieder alle die Möglichkeit sich über den Schießsport und die Geselligkeit im Hardenberger Schützenverein zu informieren. Um 15:00 Uhr geht es mit einen gemeinsamen Kaffeetrinken im Schützenhaus in die Elberfelderstr. 145 in Neviges los. Anschließend haben alle die...

1 Bild

Mitglied werden, im Shanty-Chor ? 2

Dieter Oelmann
Dieter Oelmann aus Wattenscheid | am 03.08.2014

Schnappschuss

1 Bild

Obst- und Gartenbauverein aus Vierbaum sucht interessierte Mitfahrer

Wilhelm Dibowski
Wilhelm Dibowski aus Rheinberg | am 24.07.2014

In dem Zeitraum vom 27.09.2014 bis zum 01.10.2014 (5 Tage) unternimmt der Obst- und Gartenbauverein aus Vierbaum eine wunderschöne Fahrt nach Wien. Diese Fahrt läuft unter dem Motto „Charmantes Wien“ und ist für dem Preis von 410,--€ im Doppelzimmer und für 490,--€ im Einzelzimmer zu haben. Im Fahrpreis sind folgende Leistungen enthalten: - Fahrt im modernen Fernreisebus - 4 x Übernachtung mit Frühstück und 3x Abendessen...

Vortragsabend des Evangelischen Gesellen- und Meistervereins Bochum-Süd

Werner Gierse
Werner Gierse aus Bochum | am 23.07.2014

Bochum: Gemeindehaus Am Poter | Kroatien (Von Nord- bis Süddalmatien) Die Veranstaltung mit einem Filmvortrag von Werner Liebel findet am Freitag, den 19. September 2014 um 19.00 Uhr im Gemeindehaus Am Poter / Lindener Straße 128 statt. Zu dieser Veranstaltung sind Gäste recht herzlich willkommen.

Vortragsabend des Evangelischen Gesellen- und Meistervereins Bochum-Süd

Werner Gierse
Werner Gierse aus Bochum | am 23.07.2014

Bochum: Gemeindehaus Am Poter | "Was Geld mit Menschen und Menschen mit Geld machen", die Veranstaltung mit einem Referat von Holger Huckenbeck findet am Freitag, den 15. August 2014 um 19.00 Uhr im Gemeindehaus Am Poter / Lindener Straße 128 statt. Zu dieser Veranstaltung sind Gäste recht herzlich willkommen.

12 Bilder

Blinden- und Sehbehindertenverein Bottrop e.V. auf sonnigem Ausflug

Christian Watolla
Christian Watolla aus Bottrop | am 21.07.2014

Essen: Grugapark | Die Sonne im Gepäck reiste der Blinden- und Sehbehindertenverein Bottrop e.V. zum Grugapark nach Essen. Hier gibt es einen Rundgang speziell für Blinde und Sehbehinderte, welcher durch diverse Gärten führt, in denen man Pflanzen, Blumen und Kräuter fühlen, riechen und sogar schmecken (!) kann. Durch diesen Rundgang führt ein Blindenleitsystem, welches auf dem Boden mit weißen Platten (Bild 7+11) nicht nur für Sehende...

Neuer Kurs beim TV-Stoppenberg "Fitness contra Rückenschmerz"

Silvia Hanykyr
Silvia Hanykyr aus Essen-Nord | am 10.07.2014

Essen: Sporthalle am Hallo | Kursbeginn: Mittwoch, 20.08.14 Uhrzeit: 19.00 – 20.00 Uhr Ort: Turnhalle „Am Hallo“ Dauer: 6 Übungseinheiten Kosten: 20,--€ Nichtvereinsmitglieder 10,--€ Vereinsmitglieder Zur Übungsstunde bitte ein Handtuch mitbringen. Die Zivilisationskrankheit “Rückenschmerzen” wird durch gezielte Gymnastik und speziellen Übungen aktiv bekämpft und so die Trag- und...

3 Bilder

Grillabend beim TC Wanne

Uschi Förster
Uschi Förster aus Herne | am 07.07.2014

Der TC Wanne 89/92 läutete mit einem Grillabend die Sommerferien ein. Die Dance Gruppe des TC Wanne traf sich nach der letzten Sportstunde zum gemütlichen Ausklang. Es wurde gegrillt ! Das Essen, Trinken und das Wetter waren super. Unsere Grillmeisterin gab alles und sie machte ihren Job prima. Alle waren zufrieden, und der Abend war ein voller Erfolg. Wer jetzt Appetit bekommen hat, ist herzlich eingeladen nach den Ferien...

2 Bilder

Die Taucher Kamp-Lintfort e.V. eröffnen ihren 5. Tauchsee

Michael Jaroch
Michael Jaroch aus Moers | am 04.07.2014

Ende März 2014 erfuhren wir von der Möglichkeit eine Parzelle am Bösinghofer See zu mieten, heute, 3 Monate später, sind die Renovierungsarbeiten abgeschlossen. Der See wird den Mitgliedern der Taucher Kamp-Lintfort e.V. zum Tauchen zur Verfügung gestellt. Wir laden alle Mitglieder und Gäste ein, am 06.07.2014 um 10:00 bis 16:00 Uhr mit uns den ersten Tauchgang im Bösinghofer See zu machen. Von der ursprünglichen, völlig...

2 Bilder

Unsere alte Schule... Treffen der Ehemaligen des Gymnasiums Werden mit Führungen durch Schule und Altstadt

Daniel Henschke
Daniel Henschke aus Essen-Werden | am 03.07.2014

„Die Schule steht wie eh und je!“ Schulleiterin Felicitas Schönau begrüßt die Besuchergruppe von Ehemaligen, die sich, teilweise zum ersten Mal seit dem Abitur, mal wieder ihr „Gymmi“ – das Gymnasium Werden - anschauen wollten. Anlass ist das Jahrestreffen der früheren Schüler, organisiert im „Verein der Ehemaligen des Gymnasiums Essen-Werden“. Vorsitzender Dr. Jörg Müller hatte dazu eingeladen, vor einem geselligen Abend...

2 Bilder

Ein dreifaches „Brenscheder Bauern“ dem Täufling Kyara

Jutta Rempe
Jutta Rempe aus Bochum | am 26.06.2014

Bochum: Lukas-Kirche | Als besondere Überraschung fanden sich die Brenscheder Bäuerinnen und Bauern am Pfingstmontag vor der Lukas-Kirche in Bochum-Altenbochum ein und begrüßten dort Babybäuerin Kyara nach ihrer Taufe mit einem dreifachen „Brenscheder Bauern“. In traditioneller Kluft und mit rosa farbigen Luftballons in der Hand stand die Bauernschaft trotz tropischer Temperaturen Spalier, bis auch der letzte Gast die Kirche verlassen hatte. Nun...

1 Bild

Mu(h)tige vor – die Brenscheder Bauern beim Pfarrfest der St.-Johannes-Gemeinde Bochum-Wiemelhausen

Jutta Rempe
Jutta Rempe aus Bochum | am 26.06.2014

Bochum: St.-Johannes-Gemeinde | Bereits am 19.06.2014 haben die Brenscheder Bauern mit ihrer Melklernkuh KUHNIGUNDE beim Kindernachmittag auf dem Pfarrfest der St.-Johannes-Gemeinde mitgewirkt. Die Kuh war noch gar nicht ganz auf der Weide, da warteten schon die ersten Melklehrlinge ungeduldig auf ihren Einsatz. Unter fachkundiger Anleitung von Kuhexpertin Ilona konnten die Kinder selbst ausprobieren, wie die Milch aus der Kuh ins Glas kommt. Immer...

4 Bilder

Rundherum gelungenes Sommerfest der Arbeiterwohlfahrt Werden

Daniel Henschke
Daniel Henschke aus Essen-Werden | am 25.06.2014

Durch Fürbitten hatte der Wettergott ein Auge zugedrückt - entgegen der Vorhersagen war es auf dem Sommerfest der Arbeiterwohlfahrt Werden trocken und sogar sonnig. Das ideale Wetter, um sich im Rathausinnenhof gemütlich mit Freunden und Bekannten hinzusetzen und einen Plausch zu halten. Bei einem kühlen Bier und lecker gegrillten Würstchen - wer es lieber süß mochte, der griff bei den selbstgebackenen Kuchen zu. Für die...

1 Bild

MGV Dinslaken-Feldmark 1907 mit Planwagen unterwegs

Eckhard Petry
Eckhard Petry aus Dinslaken | am 19.06.2014

Am Samstag, dem 14.06.2014 unternahm der MGV Dinslaken-Feldmark 1907 wieder einmal einen Ausflug, der allen aktiven sowie passiven Mitgliedern die Möglichkeit bot, sich bei einem kühlen Umtrunk noch näher als bisher kennenzulernen. Bei richtig gutem Ausflugswetter ging es dann um 10:00 Uhr vom Probenlokal, dem Gasthaus Ortmann, jedem Dinslakener Bürger bestens bekannt, mit dem Planwagen los. Wohin die Reise gehen sollte,...

1 Bild

Sommerfest der Arbeiterwohlfahrt

Daniel Henschke
Daniel Henschke aus Essen-Werden | am 17.06.2014

Am Samstag, 21. Juni, steigt von 14 bis 18 Uhr wieder das beliebte AWO-Sommerfest im Innenhof des Rathauses und in den Räumlichkeiten der Arbeiterwohlfahrt. Angesagt hat sich die Bundetagsabgeordnete Petra Hinz. Kulinarisch kann man sich zu kleinen Preisen mit Würstchen und Bier, selbstgemachten Schmalzbroten und vielerlei Kuchen in geselliger Runde verwöhnen. Rumpeline wird die Kinder schminken, am Glücksrad kann etwas...

1 Bild

Im Gasthuus - Frühsommerfahrt der Arbeiterwohlfahrt nach Schleswig-Holstein

Daniel Henschke
Daniel Henschke aus Essen-Werden | am 12.06.2014

Wohlbehalten ist die AWO Werden von ihrer Frühsommerfahrt aus Schleswig-Holstein wieder zurückgekommen. Im Hotel „Gasthuus Spieskamer“ in Hasselberg, direkt an der Ostsee liegend, war die 44-köpfige Reisegruppe sehr gut untergebracht. Der Wettergott war den Reisenden hold und bescherte überwiegend schönes Wetter ohne Regen. Auf der Hinfahrt wurde eine große Mittagspause in der Hansestadt Bremen gemacht, wo die...