Verletzt

1 Bild

Schwerer Unfall in Breckerfeld: Fußgänger tot

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Breckerfeld | am 17.05.2016

Ein 34-jähriger Zuwanderer aus Eritrea ist am späten Samstagabend bei einem Unfall ums Leben gekommen. Der Mann war mit zwei weiteren Männern aus Eritrea (19 und 27 Jahre alt) gegen 23.48 Uhr auf der Fahrbahn der L 528 aus der Ortschaft Zurstraße in Richtung Breckerfeld unterwegs. Ein in gleicher Richtung fahrender 35-jähriger Breckerfelder Golf-Fahrer sah die dunkel gekleidete Personengruppe auf der unbeleuchteten Straße...

8 Bilder

Schwerer Unfall zwischen Lkw und Pkw auf der B 58

Foto Bludau
Foto Bludau | Dorsten | am 12.05.2016

Wegen eines schweren Verkehrsunfalls am Mittwoch gegen 17 Uhr staute sich der Verkehr zwischen Freudenberg und Deuten in Dorsten. Grund: Ein PKW ist von einem LKW erfasst worden. Den ersten Ermittlungen nach soll es sich um eine über 80-jährige Fahrerin gehandelt haben. Sie erlitt schwere Verletzungen. "In Deuten geht zurzeit nichts mehr", heißt es. Die Frau war von Deuten aus in Richtung Freudenberg unterwegs. In Höhe...

1 Bild

Unfall mit leichtverletzter Person und höherem Sachschaden

Maren Menke
Maren Menke | Velbert-Neviges | am 11.05.2016

Velbert: Elberfelder Straße | Auf der Elberfelder Straße im Velberter Stadtteil Neviges kam es am Dienstag gegen 18.15 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person und höherem Sachschaden. Das teilt die Polizei mit. Nach Angaben eines Zeugen befuhr ein 86-jähriger Mann mit seinem VW Golf die Elberfelder Straße, aus Richtung Lohbachstraße kommend, in Fahrtrichtung Asbrucher Straße. Am Kreisverkehr Elberfelder Straße/ Wiesenweg fuhr er...

10 Bilder

Schwerer Verkehrsunfall auf der B 58 Höhe der A 31

Foto Bludau
Foto Bludau | Dorsten | am 09.05.2016

Schwerste Verletzungen erlitt am Montagmorgen ein 41-jähriger PKW-Fahrer aus Herne. Als er von der A 31 auf die B 58 abbog, kollidierte er mit dem LKW eines 21-jährigen Fahrers aus Reken. Der LKW befuhr kurz vor dem Unfall die B 58 von Wulfen in Richtung Schermbeck. Mehrere Fahrzeuge wollten zu diesem Zeitpunkt die A 31 verlassen. Zwei Autos schafften es noch rechtzeitig, vor dem LKW auf die B 58 zu fahren, der 41-jährige...

1 Bild

Flingern - Fahrradfahrer bei Alleinunfall schwer verletzt

Jürgen Thulke
Jürgen Thulke | Düsseldorf | am 09.05.2016

Düsseldorf Nachrichten Ein 51 Jahre alter Mann aus Düsseldorf war am Samstagabend, gegen 22.20 Uhr, mit seinem Fahrrad auf der Grafenberger Allee in Richtung Staufenplatz unterwegs. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Polizei wollte der Mann hier die Fahrbahnseite wechseln, geriet jedoch mit dem Rad in die dortigen Straßenbahnschienen und stürzte danach auf die Straße. Bei dem Unfall verletzte sich der Düsseldorfer so...

1 Bild

Ungesicherte Baustelle: Radfahrerin verletzt

Bereits am Freitag ereignete sich gegen 8.30 Uhr in Langenfeld-Richrath ein Verkehrsunfall, bei dem eine Radfahrerin verletzt wurde. Das teilt die Polizei mit. Die 79-jährige Langenfelderin befuhr mit ihrem Fahrrad den in einem verkehrsberuhigten Bereich in Richrath befindlichen Karpfenweg in Richtung Forellenweg. In Höhe einer dort befindlichen Baustelle befindet sich ein größeres Loch in der Straße, aus dem...

1 Bild

Kind über den Fuß gefahren

Ein neunjähriges Mädchen wurde am Montag in Langenfeld bei einem Unfall auf der Hauptstraße verletzt. Der Rollerfahrer beging Fahrerflucht. Das teilt die Polizei mit. Gegen 16.45 Uhr war das Mädchen mit einer zehnjährigen Klassenkameradin auf dem linken Gehweg der Hauptstraße in Richtung Düsseldorfer Straße unterwegs. In Höhe der EInmündung Schulstraße näherte sich nach Angaben der Kinder von hinten ein Motorroller. Die...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Mountainbike-Fahrer im Wald gestürzt und schwer verletzt

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 04.05.2016

Am Dienstagabend, 3. Mai, ist es in einem Waldstück am Muttenbach in Herbede zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein Mountainbike-Fahrer (37) schwer verletzt worden ist. Gegen 19 Uhr war der Wittener Radfahrer auf einem Rad- und Wanderweg, der parallel zur Straße "Auf der Marta" in Richtung der Bergruine Hardenstein verläuft, unterwegs. Ohne Fremdeinwirkung stürzte der 37-Jährige und verletzte sich schwer. Telefonisch...

1 Bild

Fahrradfahrerin (13) angefahren und abgehauen - Polizei sucht Zeugen!

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 03.05.2016

Am Montagnachmittag, 2. Mai, fuhr ein 13-jähriges Mädchen aus Witten mit ihrem Fahrrad über die Von-Elverfeldt-Allee Richtung Ruhrstraße. Gegen 17 Uhr wurde sie von einem Auto überholt. Dessen Fahrer fuhr so dicht an ihr vorbei, dass sein Außenspiegel die Radlerin am Arm stieß. Das Mädchen stürzte zu Boden und wurde dabei leicht verletzt. Der Autofahrer setzte seinen Weg fort, ohne sich um die Verletzte und das...

1 Bild

Kradfahrer wurde schwer verletzt

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert | am 02.05.2016

Zu einem Verkehrsunfall mit einem Kradfahrer, der sich dabei schwer verletzte, kam es in Velbert. Das teilt die Polizei mit. Am Sonntag, gegen 14.30 Uhr, fuhr ein 78-jähriger Velberter mit seinem VW Polo in Höhe des Friedhofes auf der Rottberger Straße vom Fahrbahnrand an und wollte in Richtung Hefel wenden. Hierbei beachtete er den Vorrang eines 61-jährigen Esseners nicht, der mit seinem Motorrad, einer BMW, die Rottberger...

1 Bild

Verkehrsunfall mit zwei Verletzten und hohem Sachschaden

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert | am 29.04.2016

Velbert: Rottberg | Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten und hohem Sachschaden kam es in Velbert, das teilt die Polizei mit. Ein 63-jähriger Mann aus Velbert fuhr am Donnerstag, gegen 16.24 Uhr, mit seinem VW auf der Rottberger Straße in Höhe eines Obstverkaufsstandes in Richtung Hefel vom Fahrbahnrand in die Fahrbahn ein. Hierbei missachtete er den Vorrang eines 28-jährigen Mannes aus Krefeld, der mit seinem Renault die Rottberger Straße...

1 Bild

Schwerer Verkehrsunfall auf A40

Am Dienstag, 5. April, kam es im Feierabendverkehr um 17.27 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der A40. Der Unfall ereignete sich in Fahrtrichtung Duisburg kurz vor der Ausfahrt Mülheim-Dümpten. Bei einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen wurden zwei Personen verletzt. Die Personen wurden durch den Rettungdienst und dem Notarzt der Feuerwehr Mülheim versorgt. Eine Person wurde mit einem Mülheimer...

1 Bild

Nach Geburtstagsfeier schwer verletzt

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert | am 04.04.2016

Velbert: Poststraße | Schwer verletzt wurde ein 23-jähriger Velberter am Sonntag nach einem Streit bei einer Geburtstagsfeier in einem Vereinsheim an der Poststraße. Das teilt die Polizei mit. Der Mann befand sich als Gast bei der privaten Veranstaltung, die in den Räumen des Vereinsheimes in der Nähe der Gesamtschule stattfand. Gegen 1.45 Uhr geriet er zunächst im Bereich der Herrentoilette mit einem anderen 19-jährigen Gast in Streit. Der...

1 Bild

Taxifahrer schwer verletzt

Birgit Blanke
Birgit Blanke | Düsseldorf | am 29.03.2016

Taxifahrer bei Alleinunfall schwer verletzt. Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei war ein 36 Jahre alter Taxifahrer am Sonntag, 27.März, gegen 23.40 Uhr mit seinem Daimler auf der Eduard-Schloemann-Straße in Richtung Vautierstraße unterwegs. Etwa in Höhe der Otto-Petersen-Straße verlor der Droschkenfahrer in einer scharfen Linkskurve die Kontrolle über sein Auto. Das Taxi kam sodann von der Straße ab und prallte...

1 Bild

Mit Bierflaschen am Auge verletzt

Düsseldorf: Corneliusplatz | Zwei Männer, 21 und 22 Jahre, wurden am Sonntagmorgen von zwei Unbekannten angegriffen und durch das Zuschlagen mit Flaschen verletzt, teilt die Polizei mit. Mittlerweile kann nicht ausgeschlossen werden, dass der 21-Jährige bleibende Schäden im Gesicht zurückbehalten wird. Aufgrund der Schwere der Verletzung hat das Kriminalkommissariat 11 die Ermittlungen übernommen. Am Sonntagmorgen, 20. März, befand sich der 21-Jährige...

1 Bild

Autofahrer übersieht Rennradfahrerin - sie muss ins Krankenhaus

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 11.03.2016

Am Donnerstagnachmittag, 10. März, erreignete sich ein Verkehrsunfall, bei dem eine Fahrradfahrerin (36) schwer verletzt worden ist. Gegen 16.50 Uhr bog ein Autofahrer (46) von der Turmstraße nach links auf die Bommerholzer Straße ab. Bei tief stehender Sonne übersah der Wittener die Bochumerin, die dort mit ihrem Rennrad in nordöstliche Richtung unterwegs war. Noch in der Einmündung kam es zu einem Zusammenstoß der beiden...

20 Bilder

Auto fährt gegen Baum und überschlägt sich

Foto Bludau
Foto Bludau | Dorsten | am 09.03.2016

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Donnerstagnachmittag, 3. März, auf der Straße "An der Wienbecke" in Dorsten ereignet. Dabei hat sich ein Auto auf einem Feld überschlagen und der Fahrer wurde schwer verletzt. Nach ersten Erkenntnissen der Einsatzkräfte vor Ort war der Fahrer, ein 54-jähriger Dorstener, von Wulfen kommend in Richtung Dorsten unterwegs. Aus unbekannten Gründen kam der Mann nach rechts von der Straße...

1 Bild

Mit Schaufel und Zähnen der Festnahme widersetzt

Bei einer PKW-Kontrolle auf der Mendener Straße in Fröndenberg, fast genau auf der Ortsgrenze zu Menden, wurden am Montag zwei Polizisten leicht verletzt. Eine Zivilstreife hatte beabsichtigt, gegen einen Fahrer einen Haftbefehl wegen Urkundenfälschung zu vollstrecken. Kurz nach Beginn der Kontrolle beschleunigte der 28-jährige Iserlohner seinen Wagen und versuchte zu flüchten. Als der Kontrollierte anfuhr, stürzte ein...

1 Bild

Streit im Auto endet mit Krankenhausaufenthalt und Totalschaden

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 07.03.2016

Am Sonntag, 6. März, gegen 9 Uhr fuhr eine Autofahrerin aus Köln (28) auf der Ruhrstraße in Witten. Wie sie später aussagte, geriet sie dabei mit ihrem Beifahrer (32) in einen verbalen Streit. Kurz vor der Einmündung Oststraße kam ihr PKW nach rechts von der Fahrbahn ab. Sie fuhr über die Bordsteinkante und den Gehweg. Anschließend prallte sie gegen eine Bushaltestelle sowie einen Laternenmast und kam dann an der angrenzenden...

1 Bild

Zwei Unfälle: Zehnjähriger rennt unvermittelt auf die Fahrbahn - 26-Jährige schwer verletzt

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 29.02.2016

Am Freitagnachmittag, 25. Februar, wurde ein zehn Jahre alter Junge bei einem Verkehrsunfall verletzt. Gegen 15.50 Uhr fuhr ein Wittener mit seinem Auto auf der Wideystraße im Schritttempo auf die Ampel an der Hauptstraße zu. In Höhe der Hausnummer 1 rannte unvermittelt der Junge ohne nach links zu schauen auf die Straße. Hier wurde der junge Wittener von dem Pkw erfasst. Ein Rettungswagen brachte das Kind zur stationären...

15 Bilder

Unfall mit Alkoholeinfluss auf der A31 - PKW geht in Flammen auf

Foto Bludau
Foto Bludau | Dorsten | am 29.02.2016

Dorsten: A 31 Ausfahrt Dorsten-West | Am späten Samstagnachmittag, 27. Februar, kam es zu einem Verkehrsunfall in der A 31-Ausfahrt Dorsten-West. Ein 54-jähriger Dorstener war gegen 17 Uhr mit einem AMG C-Klasse Mercedes auf der A 31 von Schermbeck kommend in Richtung Bottrop unterwegs. Nach ersten Erkenntnissen der Autobahnpolizei fuhr der Mann viel zu schnell in die Ausfahrt, sodass er in der Rechtskurve nach links von der Fahrbahn abkam und gegen einen...

1 Bild

Mit "Säure" gespielt?

Bei einem Spiel-Unfall wurde in Balve ein Kind leicht verletzt. Ein Polizist wurde vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei schreibt der Presse: Polizeibeamte wurden am 18. Februar nach Balve gerufen. Am Krumpaul hatten gegen 8 Uhr Kinder mit einer PET-Flasche Fußball gespielt. Die Flasche war mit einer unbekannten Flüssigkeit gefüllt und traf einen 13-jährigen Jungen aus Balve im Gesicht. Da die Flasche...

1 Bild

17-jährige Fußgängerin wurde schwer verletzt

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert | am 22.02.2016

Velbert: von-Humboldt-Straße | Eine 17-jährige Fußgängerin wurde bei einem Unfall in Velbert schwer verletzt, das teilt die Polizei mit. Am Samstag, gegen 16.35 Uhr, wurde die 17-Jährige an der Birther Straße in Velbert von einem Renault Twingo erfasst und schwer verletzt. Nach Angaben von Zeugen beabsichtigte die junge Frau, in Höhe der Hausnummer 51 die Straßenseite zu wechseln. Bei starkem Regen betrat die Jugendliche die Fahrbahn. Eine 48-jährige...

1 Bild

Lembecker sorgen sich um Pfarrer Alfred Voss

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 21.02.2016

Wie am Samstagvormittag bekannt wurde, hatte Pfarrer Alfred Voss, der auch für Lembeck zuständig ist, einen schweren Autounfall erlebt. Der allseits beliebte Geistliche war auf der Autobahn 1 zwischen Unna und Dortmund unterwegs, als es zum dem Verkehrsunfall kam. Genaueres ist bislang noch nicht bekannt. Fest steht wohl nur, dass Pfarrer Alfred Voss derzeit im Krankenhaus liegt und alle Termine absagen musste. Es ließ...

1 Bild

Großeinsatz der Feuerwehr am Hannibal

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 22.01.2016

Fünf Verletzte und einen durch einen Sturz verletzten Feuerwehrmann sind die Folgen eines Brandes in der Tiefgarage des Hannibals in der Dortmunder Nordstadt. Fünf brennende Holzverschläge, die als Geräteschuppen genutzt werden, standen in Flammen. 572 Menschen wohnen hier in der Nordstadt. 73 Nordstädtder mussten aus dem Haus Bornstraße Nr. 83 bei dem Großeinsatz der Feuerwehr evakuiert werden. Rund 120 Feuerwehrleute,...