Verletzt

Kind durch Zigarettenkippe verletzt

Am 23. August, gegen 10.30 Uhr, wurde im Bereich Wermingser Straße/ Laarstraße ein 11 Monate alter Junge leicht verletzt. Ein Unbekannter hatte eine brennende Zigarettenkippe in den Kinderwagen geworfen - ob aus Unachtsamkeit oder vorsätzlich, steht bisher nicht fest. Die Mutter wurde durch lautes Quengeln des Kindes und den Qualm auf die Zigarettenkippe aufmerksam. Zu diesem Zeitpunkt hatte sich bereits ein kleines Loch...

1 Bild

Langenfeld: Fußgängerin schwer verletzt

40764: Düsseldorfer Straße | Am Dienstag, 23. August, ereignete sich um 13.45 Uhr auf der Kölner Straße in Langenfeld ein Verkehrsunfall, bei eine 68-jährige Fußgängerin nach einem Zusammenprall mit einem Fahrradfahrer schwer verletzt wurde. Radweg in falscher Richtung benutzt Ein 61-jähriger Monheimer Fahrradfahrer befuhr die Kölner Straße aus Richtung Stadtmitte kommend in Richtung Reusrath. Er benutzte dabei den dortigen Radweg in...

1 Bild

Unfall: Rollerfahrer stürzt in Heven und verbleibt im Krankenhaus

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 22.08.2016

Bei einem Verkehrsunfall ist am Samstag, 20. August, gegen 0.50 Uhr ein 49-jähriger Rollerfahrer schwer verletzt worden. Zeugen fanden den Wittener, neben seinem Roller auf der Fahrbahn liegend, und übernahmen die Absicherung der Unfallstelle sowie die Erstversorgung. Der 49-Jährige hatte kurz zuvor die Universitätsstraße in westliche Richtung befahren. In Höhe der Hausnummer 6 nahe der Kreuzung Steinhügel verlor er an...

1 Bild

Junger Mann nach Streit im Krankenhaus

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 22.08.2016

Dorsten: Vier Männer schlagen 16-Jährigen bei der Bierbörse. Samstag, gegen 22.30 Uhr, kam es auf dem Westwall bei der Bierbörse zu einer Streitigkeit zwischen einer Gruppe um einen 16-jährigen Dorstener und vier jungen Männern. Eine dies bezügliche Anzeige erstattete die Mutter des 16-Jährigen am Sonntagnachmittag. Demnach war der 16-Jährige mit den vier jungen Männern zunächst in verbalen Streit geraten. Der Streit uferte...

1 Bild

Rabiater Verkehrsrowdy auf dem Rheinischen Esel in Witten - Zeugen bitte melden!

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 19.08.2016

Ein Sachverhalt der beinahe sprachlos und wütend macht, trug sich am Mittwoch, 10. August, gegen 20.30 Uhr) auf dem Rheinischen Esel in Witten zu. Eine 54-jährige Wittenerin ging auf dem kombinierten Rad-/Fußgängerweg mit ihrem Hund spazieren. In Höhe der "Erlenschule"/Leibnitzstraße kam der Frau aus Richtung Robert-Koch-Straße ein motorisiertes Zweirad entgegen. Dessen Fahrer - ein noch nicht ermittelter Verkehrsrowdy...

1 Bild

Heiligenhaus: Ermittlungen und Zeugensuche nach gefährlicher Körperverletzung

Heiligenhaus: Mainstraße | Mit Ermittlungen und der Zeugensuche ist die Polizei in Heiligenhaus nach einer gefährlicher Körperverletzung beschäftigt, wie sie informiert. Am Dienstagmorgen erhielt die Polizei Kenntnis über einen ungewöhnlichen Vorfall in Heiligenhaus. Nach ersten polizeilichen Ermittlungen hebelte ein bislang unbekannter Täter, gegen 7 Uhr, die Haustür zu einem Mehrfamilienhaus an der Mainstraße auf und gelangte auf diesem Weg in das...

1 Bild

Junge von Mann angegriffen

Sundern. Ein junger Syrer wurde von einem stabil gebauten Erwachsenen angegriffen und verletzt. Die Polizei schreibt der Presse: Am Dienstagmittag erschien ein elf-jähriger Junge in Begleitung seines Vaters auf der Polizeiwache in Sundern. Der syrische Junge gab an, er wäre am Montag auf dem Parkplatz eines Markendiscounters an der Hachener Straße gewesen. Der Junge war mit seinem Vater dort und stellte gerade sein...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Motorradfahrer verletzt

Wickede. Ein Motorradfahrer hat die Gewalt über seine Maschine verloren. Hier der Polizeibericht: Am Dienstag kam es um 17.44 Uhr zu einem Unfall an der Kirchstraße. Ein 22-jähriger Motorradfahrer aus Wickede war mit seiner Yamaha aus Wiehagen in Richtung Wickede unterwegs. Ein vor ihm fahrender Pkw bremste verkehrsbedingt ab. Als der Zweiradfahrer ebenfalls bremste, verlor er die Gewalt über seine Maschine und stürzte....

1 Bild

Unfall von zwei Reisebussen auf der B9 - 25 Kinder aus Goch verletzt

Lokalkompass Goch
Lokalkompass Goch | Goch | am 04.08.2016

Goch: Polizei | Am Mittwoch um 15.10 Uhr befanden sich zwei Reisebusse mit 68 Kindern und 12 Betreuern einer Ferienfreizeit aus Goch auf dem Rückweg vom Freizeitpark Irrland von Kevelaer nach Goch. Kurz hinter der Überführung des Willy-Brandt-Ringes in Fahrtrichtung Gocher Straße (B 9) hatte sich vor einer Ampel ein Rückstau gebildet. Der 74-jährige Busfahrer aus Xanten des ersten Reisebusses hielt den Bus an. Der 50-jährige Busfahrer aus...

2 Bilder

Auf regennasser Fahrbahn gegen Ampelmast geschleudert

Velbert: Wülfrather Straße | Auf regennasser Fahrbahn gegen einen Ampelmast geschleudert ist ein 19-Jähriger bei einem Alleinunfall am Sonntag, wie die Polizei mitteilt. Der Unfall ereignete sich gegen 19.20 Uhr im Velberter Ortsteil Tönisheide, der Fahrer wurde dabei schwer verletzt. Der Mann aus Velbert fuhr mit seinem Mazda auf der Wülfrather Straße Richtung Tönisheide und wollte an der Kreuzung "Spinne" nach links in die Nevigeser Straße abbiegen....

1 Bild

Zeugen gesucht: Seniorin von Anhänger erfasst

Claudia Brück
Claudia Brück | Hilden | am 18.07.2016

Am heutigen Montagvormittag gegen 10.55 Uhr wurde eine 76-jährige Frau im Kreuzungsbereich Berliner Straße / Gerresheimer Straße in Hilden von dem Anhänger eines Gespanns erfasst und schwer verletzt. Der Anhänger befand sich an einem VW Combi, der von einem 54-jährigen Hildener gesteuert wurde. Als der Mann mit dem Gespann von der Gerresheimer Straße nach rechts auf die Berliner Straße abbog, erfasste der Anhänger die...

1 Bild

Schwerer Verkehrsunfall auf der A3: Polizei fahndet nach Verursacher

Kirstin Engelbracht
Kirstin Engelbracht | Düsseldorf | am 15.07.2016

Am gestrigen Donnerstag um 9.40 Uhr hat sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der A3 bei Wesel ereignet. Dies teilte die Düsseldorfer Polizei mit. Rückhaltesysteme im Wagen verhinderten Schlimmeres. Die Polizeit fahndet nach Verursacher. Eine 35-jährige Frau aus Rees befuhr mit ihrem Pkw und vier weiteren Insassen (zwei Erwachsene und zwei Kleinkinder) die A 3 in Richtung Oberhausen. Als sie ein LKW-Gespann überholen...

1 Bild

54-jähriger Radfahrer in Langenberg schwer verletzt

Velbert: Donnerstraße | Ein 54-jähriger Radfahrer wurde am heutigen Montag bei einem Unfall in Langenberg schwer verletzt, das teilt die Polizei mit. Gegen 11.40 Uhr wurde der 54-jährige Radfahrer an der Donnerstraße, in Höhe der Zufahrt zu einem Tennisclub, von einem Opel erfasst und schwer verletzt. Die 37-jährige Opel-Fahrerin beabsichtigte, mit ihrem Pkw aus der Zufahrt des Tennisclubs auf die Donnerstraße zu fahren. Dabei übersah sie den...

1 Bild

Unfall auf der A 59: Motorradfahrer schwer verletzt

Am Dienstagabend kam es gegen 17 Uhr 40 auf der A59 in Fahrtrichtung Düsseldorf zu einem Unfall. Aus bisher ungeklärter Ursache sind rund 100 Meter vor der Ausfahrt Richrath ein Motorrad und ein PKW kollidiert. Ins Krankenhaus transportiert Bei der Kollision verletzte sich der Motorradfahrer schwer und musste mit dem Rettungswagen in ein Düsseldorfer Krankenhaus transportiert werden. Der Fahrer des PKWs blieb...

1 Bild

Unfall in Heerdt: Kollision mit Straßenbahn - PKW landet auf einem Dach

Kirstin Engelbracht
Kirstin Engelbracht | Düsseldorf | am 29.06.2016

Düsseldorf: Heerdt | Bei einem Verkehrsunfall in Düsseldorf-Heerdt am gestrigen Dienstag wurden zwei Menschen leicht verletzt. Ein Autofahrer war mit einer Straßenbahn kollidiert und dann mit seinem Fahrzeug auf dem Dach gelandet. Nach den bisherigen Ermittlungen war um die Mittagszeit ein 35 Jahre alter Mann aus Wesel mit seinem Volkswagen auf der Heerdter Landstraße in Richtung Oberkassel unterwegs. In Höhe des Nikolaus-Knopp-Platz wollte er...

1 Bild

Elfjähriger Fußgänger schwer verletzt

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 27.06.2016

Velbert: Nierenhofer Straße | Ein elfjähriger Fußgänger wurde bei einem Unfall am heutigen Montagmorgen schwer verletzt. Das teilt die Polizei mit. Gegen 7 Uhr wurde der Junge an der Nierenhofer Straße, in Höhe der Meisenstraße in Langenberg, von dem Seat eines 33-jährigen Wülfrathers erfasst und schwer verletzt. Der Schüler wollte augenscheinlich den Bus bekommen und rannte daher völlig unvermittelt und ohne auf den Verkehr zu achten vom rechten Gehweg...

1 Bild

Zu wenig Abstand - Radfahrer verletzt

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 24.06.2016

Auf der Ruhrstraße ereignete sich am Donnerstag, 23. Juni, ein Verkehrsunfall, bei dem ein Fahrradfahrer (66) verletzt worden ist. Gegen 13.10 Uhr war der Wittener mit seinem Trekkingrad in Richtung Bommern unterwegs. In Höhe der Hausnummer 95 überholte ein Lieferwagenfahrer (25) den 66-Jährigen - mit nicht ausreichendem Seitenabstand. Der Radfahrer wurde dadurch von dem Seitenspiegel des Transporters erfasst und stürzte...

1 Bild

Zwei Verkehrsunfälle mit leicht verletzten Personen

Unna: Unna | Drei Fahrzeuge fuhren am Mittwoch (22. Juni) gegen 16.20 Uhr hintereinander auf der Iserlohner Straße in Richtung Fröndenberg. Als die Ampel an der Kreuzung Kluse/Hubert-Biernat-Straße auf Rot wechselte, bremsten die vorderen Fahrzeugführer ab. Eine 23 jähre Mendenerin bemerkte dieses zu spät und fuhr auf den PKW eines 52 jährigen Mendeners auf. Durch den Aufprall wurde sein PKW noch auf den eines 53 jährigen Fröndenbergers...

2 Bilder

Kradfahrer bei Unfall in Tönisheide schwer verletzt

Velbert: Kuhlendahler Straße | Ein Kradfahrer wurde bei einem Alleinunfall am Mittwoch schwer verletzt, das teilt die Polizei mit. Gegen 17.35 Uhr kam es an der Kuhlendahler Straße zu dem Verkehrsunfall. Nach Zeugenangaben befuhr ein 23-jähriger Mann aus Duisburg mit einer Honda CBR die kurvenreiche Kuhlendahler Straße zunächst in Fahrtrichtung Tönisheide. Im Verlauf der Strecke wendete er das Fahrzeug und befuhr die Kuhlendahler Straße dann in...

1 Bild

Fahrradfahrer angefahren

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert | am 06.06.2016

Ein Fahrradfahrer wurde am Sonntagnachmittag in Velbert angefahren, das teilt die Polizei mit. Gegen 17.20 Uhr ereignete sich an der Hardenberger Straße der Verkehrsunfall mit dem schwerverletzten Radfahrer. Nach Angaben der Unfallbeteiligten beabsichtigte ein 23-jähriger VW-Polo Fahrer aus Essen mit seinem Fahrzeug von einem Grundstück auf die Hardenberger Straße einzufahren. Dabei kam es zu einer Kollision mit einem von...

1 Bild

Rollerfahrerin (18) und Radfahrerin (63) nach Unfällen verletzt - zwei Beteiligte flüchten von den Unfallstellen - Zeugen gesucht!

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 02.06.2016

Bei zwei Verkehrsunfällen sind am Mittwoch, 1. Juni, eine Wittenerin (63) und eine junge Frau aus Dortmund (18) verletzt worden. Jeweils ein Beteiligter beging Unfallflucht. Die 18-jährige Dortmunderin fuhr mit einem Motorroller morgens gegen acht Uhr auf der Kreisstraße in Richtung Annen. Plötzlich und unerwartet zog ein noch nicht ermittelter silbergrauer Kleinwagen aus der Duscherstraße nach rechts auf die Kreisstraße....

1 Bild

Teenager verübt Raubüberfall auf 80jährige Gladbeckerin 4

Uwe Rath
Uwe Rath | Gladbeck | am 30.05.2016

Gladbeck-Ost. Opfer eines Raubüberfalls wurde am Samstag, 28. Mai, eine 80-jährige Seniorin. Die Frau hielt sich gegen 17 Uhr im Bereich der Bus-Haltestelle "Ostbahnhof" an der Buerschen Straße in Gladbeck-Ost auf, als ihr eine bislang unbekannte Frau den mitgeführten Rucksack vom Rücken riss und mit ihrer Beute flüchtete. Aufgrund der Tat stürzte die 80-jährige zu Boden und zog sich derart schwere Verletzungen zu, dass...

1 Bild

Motorradfahrer nach Sturz schwer verletzt 1

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 28.05.2016

Gelsenkirchen: Motorradunfall | Um 6.45 Uhr am Freitagmorgen 27. Mai 2016 befuhr ein 52 – jähriger Gladbecker mit seinem Motorrad die Horster Straße in im Gelsenkirchen Ortsteil Beckhausen in Richtung Norden. Ohne Fremdeinwirkung kam er auf der regennassen Fahrbahn/den regennassen Straßenbahnschienen unterhalb der Brücke der Autobahn 2 kurz vor der Emil-Zimmermann-Allee zu Fall und verletzte sich so schwer, dass er einem Krankenhaus zugeführt werden...

1 Bild

Schwerer Unfall in Breckerfeld: Fußgänger tot

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Breckerfeld | am 17.05.2016

Ein 34-jähriger Zuwanderer aus Eritrea ist am späten Samstagabend bei einem Unfall ums Leben gekommen. Der Mann war mit zwei weiteren Männern aus Eritrea (19 und 27 Jahre alt) gegen 23.48 Uhr auf der Fahrbahn der L 528 aus der Ortschaft Zurstraße in Richtung Breckerfeld unterwegs. Ein in gleicher Richtung fahrender 35-jähriger Breckerfelder Golf-Fahrer sah die dunkel gekleidete Personengruppe auf der unbeleuchteten Straße...

8 Bilder

Schwerer Unfall zwischen Lkw und Pkw auf der B 58

Foto Bludau
Foto Bludau | Dorsten | am 12.05.2016

Wegen eines schweren Verkehrsunfalls am Mittwoch gegen 17 Uhr staute sich der Verkehr zwischen Freudenberg und Deuten in Dorsten. Grund: Ein PKW ist von einem LKW erfasst worden. Den ersten Ermittlungen nach soll es sich um eine über 80-jährige Fahrerin gehandelt haben. Sie erlitt schwere Verletzungen. "In Deuten geht zurzeit nichts mehr", heißt es. Die Frau war von Deuten aus in Richtung Freudenberg unterwegs. In Höhe...