Vogel

8 Bilder

Auge in Auge 3

Fröndenberg/Ruhr: Kiebitzwiese | Gestern Abend war der Moment da. Vielleicht lag es am Mond, der schon am Nachmittag am blauen Himmel stand. Vielleicht am sehr warmen, fast windstillen Wetter. im letzten Beitrag hatte ich noch vom Paradies für Greifvögel geschrieben und dem Ansitzbaum. Seit gestern kann ich bestätigen, es ist ein Paradies für Greifvögel! Ich war Auge in Auge mit den beiden Schwarzmilanen. Ich stand an der Ruhr und die beiden saßen...

Bildergalerie zum Thema Vogel
70
62
59
50
9 Bilder

Ein Paradies für Greifvögel? 2

Fröndenberg/Ruhr: Kiebitzwiese | Von den großen Greifvögeln gibt es in Westfalen nur den Uhu. Seeadler und Fischadler sieht man nur auf der Durchreise in unserer Region. Der Haarstrang und das angrenzende Ruhrtal sind aber durchaus ein Paradies für Greifvögel. Das Gebiet ist gut für Greifvögel, die die offene Landschaft, Felder und Thermik brauchen. Aber auch für die, die an Teichen und Flüssen ihre Nahrung finden. Und so kann man fast alle Greifvögel in...

1 Bild

Junger Drosselvogel wartet auf Futter

Peter Siama
Peter Siama | Wattenscheid | am 14.06.2018

Schnappschuss

3 Bilder

Der Sekretär 4

Jutta Mergner
Jutta Mergner | Bochum | am 08.06.2018

Münster: Allwetter Zoo | Zoo Münster

12 Bilder

Der "Schluckspecht" 1

Michael Weil
Michael Weil | Bergkamen | am 02.06.2018

Münster: Rieselfelder | Wir verwenden oft Namen oder Namensverbindungen von Tieren, um Menschen zu bezeichnen. Vielfraß, Schluckspecht, Schnapsdrossel oder dumme Gans. Wobei eine Gans sicher nicht so dumm ist. Sie ist sicher nicht so intelligent wie ein Papagei oder ein Rabe. Aber man kann Gänse gut als Wächter einsetzen, sie sind dabei besser als jeder Hund! Und ob jetzt ein Specht oder eine Drossel besonders viel „schluckt“, also trinkt oder...

6 Bilder

Nachwuchs am Tibaum 5

Michael Weil
Michael Weil | Bönen | am 01.06.2018

Hamm: NSG Tibaum | Auch am NSG Tibaum im Westen von Hamm gibt es jetzt Nachwuchs bei den Störchen. Auch das Storchenpaar dort hat vier Küken. Die Vier scheint die magische Zahl bei den Störchen an der Lippe zu sein. Auch in der Disselmersch und in Dinker gibt es vier Küken. In den Ahsewiesen gab auch es kürzlich noch vier Küken, jetzt aber wohl nur noch Drei. Vier Küken erfolgreich durchzubringen, ist auch eine schwierige Aufgabe. Aber...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Immer schön den Überblick behalten…. 11

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 31.05.2018

Schnappschuss

1 Bild

Wer kennt eine Blaumeise, der.....

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Ruhr | am 27.05.2018

eine Feder fehlt? Bitte melden Sie sich, ich kann helfen!

1 Bild

Polizei rettet jungen Singvogel 1

Düsseldorf: Buga-Gelände | Unaufgeregt und völlig unbeschadet überstand ein junger Singvogel am Mittwoch einen Polizeitransport von der Wache Wersten in das BuGa-Gelände. Der kleine Vogel war zuvor auf der Kölner Landstraße in den Radkasten eines stehenden Autos geraten. Als "Rettungskräfte" eintrafen, nahm der Vogel zunächst Reißaus auf die Straße. Dem Melder gelang es dann später selbst, das Tier einzufangen. Er brachte es zur nahe gelegenen Wache....

5 Bilder

Beobachtungen am Meisenkasten

Peter Seibt
Peter Seibt | Hamminkeln | am 22.05.2018

Vor ein paar Jahren habe ich an unserem Haus einen kleinen Meisenkasten angebracht. Seit dem können wir jedes Jahr die kleinen Piepmätze dabei beobachten, wie emsig sie im Frühjahr damit beschäftigt sind ihre Jungen aufzuziehen. Ein Grund, sich mal mit der Fotoausrüstung auf die Lauer zu legen.

1 Bild

Sleeping well !!! .... oder: ein Mittagsschläfchen tut gut ! 6

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | am 15.05.2018

Kalkar: Haus Horst | Schnappschuss

1 Bild

Jungvogel 2

Emanuelle Pieck
Emanuelle Pieck | Wesel | am 15.05.2018

Ringenberg: Schloss Ringenberg | Schnappschuss

45 Bilder

Schützen in Bentrop

Fröndenberg/Ruhr: Bausenhagener Straße | Fröndenberg. Der Bürgerschützenverein Bentrop eröffnete auch in dieserm Jahr die Schützenfestsaison in Fröndenberg. Jörg und Ute Schulz sind das erste neuproklamierte Königspaar im Stadtgebiet. Am Sonntag zeigten sich die Organisatoren sehr flexibel beim Festzug. Weil Regen drohte wurde die Strecke mal schnell verkürzt. Aber auch so hatten die Schützen viel Spaß und feierten beispielsweise am Samstagnacht bis in das...

1 Bild

Wer schießt den Vogel ab? Bürgerschützenfest am 12. Mai am Stadtmittelpunkt

Nina Möhlmeier
Nina Möhlmeier | Castrop-Rauxel | am 11.05.2018

"Man sollte eine ruhige Hand haben, um die Stelle zu treffen, die man ins Visier genommen hat", sagt Axel Bleck von der Schützengilde Habinghorst. "Jeder kann mitmachen. Selbst, wenn man noch nie ein Gewehr in der Hand hatte." Wenn am Samstag (12. Mai) der zweite Bürgerschützentag auf dem Forumgelände am Stadtmittelpunkt stattfindet, können Castrop-Rauxeler, die mindestens 16 Jahre alt sind, ihr Glück beim Vogelschießen...

1 Bild

Amsel bei der morgendlichen Toilette

Norbert Rittmann
Norbert Rittmann | Essen-West | am 28.04.2018

Essen: Rüselstr. | Schnappschuss

1 Bild

Nix geklaut - Kranich da gelassen: Kurioser Einbruch in Mülheim 2

Zwischen Sonntag, 1. April, um 12 Uhr, und Dienstag, 3. April, um 13 Uhr, sind bislang Unbekannte in ein Haus an der Müheimer Stiftstraße eingebrochen. Zugang verschafften sie sich über eine Terrassentür. Allerdings wurden die Einbrecher nicht fündig und flüchteten ohne Geld oder Schmuck. Dafür ließen sie etwas im Bett zurück: einen Kranich.  "Eher ungewöhnlich" nennt dies die Polizei. Völlig Gaga sagen andere. Unter einer...

1 Bild

Ringeltaube ... 20

Regine Hövel
Regine Hövel | Dinslaken | am 12.04.2018

Dinslaken: Mein Garten | Schnappschuss

11 Bilder

Die Stadt der Störche 1

Michael Weil
Michael Weil | Bergkamen | am 05.04.2018

Münster: Rieselfelder | In Münster gibt es neben den fünf Paaren in den Rieselfeldern noch sehr viel mehr Störche. Die meisten anderen Störche brüten und leben im Allwetterzoo. Insgesamt gab es in Münster letztes Jahr 45 Horstpaare. Und alleine im Allwetterzoo flogen 63 Jungstörche aus. Die Situation im Allwetterzoo kenne ich nicht persönlich, da ich sehr selten einmal einen Zoo besuche. Da Störche aber gerne Kolonien bilden, wird die Population im...

6 Bilder

Weißstörche am Tibaum

Michael Weil
Michael Weil | Bönen | am 03.04.2018

Hamm: NSG Tibaum | Das Weißstorch-Paar vom NSG Tibaum hat vor ein paar Wochen auch wieder sein Nest auf dem Storchenmast bezogen. Letztes Jahr haben sie drei Jungvögel großgezogen. Das Naturschutzgebiet liegt ganz im Westen der Stadt Hamm, an der Grenze zum Kreis Unna. Da aber noch bis zu fünf Weißstörche an der Lippe unterwegs sind, besteht vielleicht auch für die anderen Nisthilfen der Biologischen Station in Bergkamen-Heil noch Hoffnung auf...

1 Bild

Buntspecht 7

Emanuelle Pieck
Emanuelle Pieck | Wesel | am 03.04.2018

Wesel: Am Schwarzen Wasser | Schnappschuss

1 Bild

Ein schöner Rücken ... 29

Regine Hövel
Regine Hövel | Dinslaken | am 26.03.2018

Dinslaken: Mein Garten | Schnappschuss