Vortrag

1 Bild

Öffentlicher Vortrag zum Spirituellen Sommer 2018

Dietmar Becker
Dietmar Becker | Arnsberg | vor 5 Tagen

Arnsberg: Triratna Arnsberg Sundern (Haus Tanneck) | Das Licht der Erleuchtung Das Licht der Erleuchtung hat drei Farben - Weisheit, Mitgefühl, Freiheit "Was ist Erleuchtung?" Keine Worte reichen um Erleuchtung zu beschreiben. Dennoch hat der Buddha Hinweise gegeben. Er hat gesagt: "Erleuchtung ist das Ende alles Leiden" und "Erleuchtung ist Befreiung von allen Begrenzungen." Alternativ kann man Erleuchtung mit 3 Qualitäten beschreiben: Weisheit, Mitgefühl und Freiheit....

Bildergalerie zum Thema Vortrag
9
8
8
8
1 Bild

"Kinder brauchen Grenzen"

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Ennepetal | am 10.07.2018

Ennepetal: Mehrgenerationenhaus Haus Ennepetal | „Wenn man mich heute als „Erziehungspapst“ bezeichnet oder als beliebtester Erziehungsberater in Deutschland, so war es bis dahin ein langer Weg. Beratung war in meiner Biographie überhaupt nicht vorgesehen. Ich bin viele Jahre als Offizier und nautischer Assistent über die Weltmeere geschippert. Erst dann hat es mich ins Studium verschlagen. Die Erforschung der Medien hat mich dabei genauso fasziniert, wie Kinder und...

1 Bild

Datteln: Vortrag über Kräuterkunde

Lokalkompass Ostvest
Lokalkompass Ostvest | Datteln | am 10.07.2018

Das Ambulante Hospiz und das Elisabeth-Hospiz in Datteln laden am Donnerstag, 12. Juli, um 19 Uhr zu einem Vortrag zur Kräuterkunde ein. Die Veranstaltung findet im Elisabeth-Hospiz, St.-Vincenz-Straße 21, statt. Der Eintritt ist frei. 

1 Bild

Recklinghausen: Polizei informiert

Am Dienstag, 10. Juli, hält die Polizei um 15.30 Uhr einen Vortrag zum Thema "Häusliche Sicherheit" im Pfarrheim St. Michael, Michaelstraße 1. Kaffeetrinken ist ab 15 Uhr. Die Gebühr beträgt 2 Euro. Um Anmeldung unter Tel. 372349 wird gebeten. ^Foto: Archiv/Polizei

6 Bilder

HOESCH-MUSEUM : "Die Stahlbauer von Hoesch" 1

Peter Kocbeck
Peter Kocbeck | Dortmund-City | am 06.07.2018

Dortmund: Hoesch-Museum |  Sonntagsmatinee am 15. Juli 2018 um 11:00 Uhr An diesem Sonntag: Eine Spurensuche: "Die Stahlbauer von Hoesch" - Erinnerungen an die Stahlbau-Abteilung (ehem. Kesselschmiede) - Ein Treffen der ehem. Stahlbauer der Westfalenhütte und ihrer Freunde... Die Vita einer Traditionsabteilung von Hoesch: Es kam nicht oft vor, dass eine Abteilung über 100 Jahre bestand!  Zuerst unter...

1 Bild

Patientenabend: Schmerzen und Schwellungen der Beine - Was steckt dahinter?

Nora Röhrig
Nora Röhrig | Hilden | am 06.07.2018

Hilden: Capio Klinik im Park | Bei dem Thema „Schmerzen und Schwellungen von Beinen“ sind viele Fragen offen. Es kommen ganz unterschiedliche Diagnosen und Therapien infrage. Von der Herzmuskelschwäche bis zur Thrombose oder Krampfadern ist alles möglich. Es bedarf einer genauen Diagnostik und angepassten Therapie. In der Capio Klinik im Park soll der Patientenabend am 22.10 informieren. Anschließend sind Fragestellungen der Teilnehmer möglich. Der...

1 Bild

Patientenabend: Erkennen und Behandeln von Erkrankungen der Haut

Nora Röhrig
Nora Röhrig | Hilden | am 06.07.2018

Hilden: Capio Klinik im Park | Hautkrebs gehört zu den häufigsten Krebserkrankungen in Deutschland: Jedes Jahr erkranken mehr als 260.000 Menschen neu an Hautkrebs, etwa 30.000 davon an der besonders gefährlichen Form des "schwarzen“ Hautkrebses (malignes Melanom). Frühzeitig erkannt, ist Hautkrebs aber sehr gut heilbar. Ab dem Alter von 35 Jahren haben gesetzlich Krankenversicherte Anspruch auf die "Früherkennungsuntersuchung auf Hautkrebs". Dabei...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Recklinghausen: Einheimische Natur

Über die einheimische Natur referiert Ralf Nickel vom Naturschutzbund Recklinghausen am Freitag, 6. Juli, um 16.15 Uhr im Seniorenheim "Haus Abendsonne", Auf dem Graben 8. Interessierte bekommen weitere Infos unter Tel. 95370. ^Foto: Ulrich Velten/pixelio.de

1 Bild

Sport im Alter: Vortrag zur Vorbeugung neurologischer Erkrankungen

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Hamminkeln | am 03.07.2018

Am 11. Juli um 15 Uhr gibt es im Christophorus-Haus (Erna-Schmidthals-Weg 2, Hamminkeln) wieder einen Vortrag aus der Reihe "Gesund älter werden mit ärztlichem Rat". Dieses Mal ist das Thema "Bewegung für's Gehirn - wie man mit leichten sportlichen Übungen neurologischen Erkrankungen vorbeugen kann". Referent ist Dr. med. Peter Albrecht, er ist leitender Oberarzt der Neurologie und klinischen Neurophysiologie am...

1 Bild

„Das Mittelmeer und der Tod“ – Vortrag über Kreuzfahrer und Pilger im Haus Michael

Lokalkompass Xanten
Lokalkompass Xanten | Xanten | am 02.07.2018

Xanten. Der nächste Vortrag im Rahmen der „Xantener Vorträge“ im Haus Michael findet statt am Dienstag, den 10. Juli, um 19.30 Uhr in der Michaelskapelle, Kapitel 17 in Xanten. Referent ist Dr. Jens Lieven von der Universität Bochum. Der Vortragstitel lautet: „Das Mittelmeer und der Tod. Schiffbrüchige Kreuzfahrer und Jerusalempilger in der Xantener Gedenküberlieferung des Mittelalters.“ Der Eintritt ist frei. Im...

1 Bild

Recklinghausen: Florale Mathematik - Vortrag über die "Tricks" der Pflanzen

Am Mittwoch, 11. Juli, findet um 19.30 Uhr der Vortrag "Astronomie und Mathematik in der Pflanzenwelt" von Dr. Burkard Steinrücken in der Volkssternwarte im Stadtgarten statt. Eine Welt ohne Pflanzen ist nicht lebenswert - und nicht lebensfähig. Sie gestalten das Antlitz dieser Erde, ernten die Sonnenenergie und spenden uns Nahrung und Sauerstoff. Dabei nutzen sie alle erdenklichen "Tricks", indem sie sich nach der Sonne und...

1 Bild

"Sanfte Regulierung" oder "chemische Keule" - Vortrag zu chronischen Erkrankungen und deren Behandlungsmöglichkeiten

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 27.06.2018

Am Donnerstag, 28. Juni, um 18 Uhr informiert das Gesundheitszentrum Badstraße zu dem Thema "Sanfte Regulierung" oder "chemische Keule"? - Natürliche Behandlungsmöglichkeiten für chronische Erkrankungen: Gerade bei chronischen Erkrankungen wie Bluthochdruck oder Rheuma, aber auch bei Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten, die mit langwierigen Verdauungsstörungen verbunden sein können, stoßen rein...

1 Bild

Schenker und Empfänger im Weltkunstzimmer

Düsseldorf: Stadtgebiet | Am Freitag, 29. Juni, stellt sich die Schriftstellerin Mo Tong im Weltkunstzimmer vor und präsentiert ein erstes Ergebnis ihres Arbeitsprojektes. Die Schriftstellerin Tong Mo ist eine von insgesamt vier chinesischen Residenzkünstlern, die zurzeit an dem Residenzprogramm „Residenz Niederrhein“ teilnehmen, welches das TAIFUN Project e.V. zusammen mit dem Literaturbüro NRW und weiteren kulturellen Institutionen Ende April...

1 Bild

Recklinghausen: Florale Astronomie und Mathematik - Vortrag über die "Tricks" der Pflanzen

Am Mittwoch, 27. Juni, findet um 19.30 Uhr der Vortrag "Astronomie und Mathematik in der Pflanzenwelt" von Dr. Burkard Steinrücken in der Volkssternwarte im Stadtgarten statt. Eine Welt ohne Pflanzen ist nicht lebenswert - und nicht lebensfähig. Sie gestalten das Antlitz dieser Erde, ernten die Sonnenenergie und spenden uns Nahrung und Sauerstoff. Dabei nutzen sie alle erdenklichen "Tricks", indem sie sich nach der Sonne und...

Vom Ich zum Du - Anselm Grün in St. Vincenz-Kirche in Menden

Menden (Sauerland): St.Vincenz Kirche Menden | Menden. Anselm Grün hat ein Buch zum Thema Sorge und Sorgen geschrieben und wird es in Menden seinem großen Publikum vorstellen. Pater Anselm spricht auch über seine Mutter, die für ihre sieben Kinder immer sorgte. Ihr machte das Sorgen Spaß. Noch im Alter sorgte sie gerne für andere Menschen. In vielen Seelsorgegesprächen höre Anselm Grün von den Sorgen der Eltern um ihre Kinder, von der Sorge für die alten und kranken...

1 Bild

20 Jahre Hamborner Hospizgespräch - Umgang mit Menschen mit Demenz am Lebensende

Reiner Terhorst
Reiner Terhorst | Duisburg | am 22.06.2018

Duisburg: Hamborn | „Über Sterben, Tod und Trauer wird heute immer noch mit Unsicherheit gesprochen oder es wird darüber geschwiegen“, weiß Andrea Braun-Falco, Geschäftsführerin der Hospizbewegung Hamborn. Sie ergänzt: „Auch die Demenz-Erkrankung ist so ein Thema und stellt jeden Menschen vor ganz besondere Herausforderungen, sei es als Betroffener, als Angehöriger oder als Betreuer.“ Ein offenerer Umgang mit diesen Themen, die immer noch ein...

Recklinghausen: Die Physik in Star Wars & Co.

"Die Science Fiction von heute ist oft das Science Fact von morgen. Die Physik, die Star Trek zugrunde liegt, ist gewiss einer Untersuchung wert." (Stephen Hawking) Am Montag, 25. Juni, geht es um 19.30 Uhr mit Ben Vetter um die Physik in Star Trek, Star Wars und anderen Science-Fiction-Filmen in der Volkststernwarte im Stadtgarten. Anhand ausgewählter Beispiele aus Science-Fiction-Filmen werden Themen wie...

1 Bild

Plastischer-Chirurgischer Eingriff nach erheblicher Gewichtsabnahme

Ulrich Dittmar
Ulrich Dittmar | Recklinghausen | am 21.06.2018

Recklinghausen: Netzwerk Bürgerengagement | Möglichkeiten und Risiken der plastischen Chirurgie nach erheblicher Gewichtsabnahme Die Adipositas-SHG Recklinghausen bietet am Mittwoch, den 04. Juli 2018 Uhr in den Räumen des Netzwerk Bürgerengagement, Oerweg 38 in Recklinghausen (Haus 3) einen kostenfreien Vortrag an, der Menschen, die nach erheblicher Gewichtsabnahme an einen chirurgischen Eingriff denken über Möglichkeiten und Risiken zu informieren. Übergewicht...

1 Bild

Vortrag der Ökumenischen Zentrale „Wege aus dem Labyrinth der Demenz“

Holzwickede: Seniorenbegegnungsstätte | Die Ökumenischen Zentrale lädt zu einem Vortrag „Wege aus dem Labyrinth der Demenz“ am Mittwoch, 4. Juli, 14.30 Uhr, in der Seniorenbegegnungsstätte an der Berliner Allee 16a  in Holzwickede. Im Fokus des Vortrages  stehen Informationen zur frühzeitigen Erkennung von Demenz, zum Leben und Umgang mit der Erkrankung sowie zu den unterschiedlichen Möglichkeiten des Aufbauens und Erhaltens einer Alltagsstruktur, um...

1 Bild

Ein Vortrag über die 68-Bewegung in Westfalen mit Prof. Großbölting aus Dingden

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Hamminkeln | am 21.06.2018

Hamminkeln: Akademie Klausenhof | Auch in Westfalen herrschte vor 50 Jahren eine revolutionäre Stimmung: Über diese besondere Zeit wird der Historiker Prof. Dr. Thomas Großbölting am 1. Juli im Rahmen der Reihe SonntagMorgen einen Vortrag halten. Er trägt den Titel "1968 in Westfalen". Großbölting ist Professor für Neuere und Neuste Geschichte am Historischen Seminar der Universität Münster und kommt aus Dingden. Demonstrationen auf dem Prinzipalmarkt in...

1 Bild

Recklinghausen: "Geheimes" aus London - Literarisch-musikalische Veranstaltung

Am Freitag, 22. Juni, können um 19.30 Uhr die Besucher der literarisch-musikalischen Veranstaltung in der Volkssternwarte im Recklinghäuser Stadtgarten etwas über "Die geheimen Tagebücher des Samuel Pepys" erfahren. Samuel wer? Pepys? Nie gehört?! Zur Aufklärung: Geboren wurde er am 23. Februar 1633 in London. Er liebte Musik, Theater, Wissenschaft, Tratsch und vor allem die Frauen - neben seiner eigenen. Und über all das...

1 Bild

Dr. Bernd Schminnes beleuchtet ein deutsch-jüdisches Schicksal

Christoph Pries
Christoph Pries | Xanten | am 18.06.2018

Xanten: StiftsMuseum Xanten | Begleitend zur Sonderausstellung „Gesichter Xantener Juden“ findet am Donnerstag, 21. Juni, um 19.30 Uhr ein Vortrag im Stiftsmuseum Xanten statt. Xanten. Anhand einer außergewöhnlichen großen Anzahl von erhaltenen Briefen gibt Dr. Bernd Schminnes einen Einblick in die verzweifelte Situation einer deutsch-jüdischen Familie, die ihre Tochter vor der nationalsozialistischen Verfolgung retten konnten, sich selbst aber...

Recklinghausen: Verfügungen, Vollmachten und Co.

Ein Vortrag rund um die Themen Patientenverfügungen, Vorsorgevollmachten und Co. findet am Dienstag, 19. Juni, von 18 bis 20.15 Uhr in der Frauenberatungsstelle, Springstraße 6, statt. Was passiert, wenn ich selbst nicht mehr für mich entscheiden kann? Niemand will sich so eine Situation vorstellen und doch ist es wichtig, sich zu kümmern. Habe ich eine Vertrauensperson, die für mich entscheiden kann? Was sind die...

1 Bild

Kilos weg, Hautüberschuss da - Was kann man tun?

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 15.06.2018

Hagen: St.-Josefs-Hospital | Endlich! Die Kilos sind weg! Aber nach einer massiven Gewichtsreduktion ist die Haut in Mitleidenschaft gezogen worden. Was dagegen hilft? Dr. Ingo Kuhfuß, Chefarzt der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie, hat darauf Antworten und gibt diese am Mittwoch, 20. Juni, um 16 Uhr im Verwaltungsgebäude gegenüber dem St.-Josefs-Hospital (Konferenzraum 1), Dreieckstraße 6. „Ich werde darüber aufklären, wann beispielsweise...

1 Bild

Aktionswoche "Inkontinenz" auch im Ev. Krankenhaus Haspe

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 14.06.2018

Hagen: Ev. Krankenhaus Haspe | Im Rahmen der „World Continence Week“ lädt die Frauenklinik des Evangelischen Krankenhauses Haspe zu einer Informationsveranstaltung über Urinverlust und Senkungsbeschwerden ein. Die Veranstaltung beginnt am Dienstag, 19. Juni, um 17 Uhr im Schulungsraum des Krankenhauses. Die weltweite Aktionswoche findet jährlich statt und will die Aufklärung zum Thema Inkontinenz auf der ganzen Welt fördern und das Tabu brechen. Dr....