Wandern

29 Bilder

Wandern in Mülheim 2

Mülheim an der Ruhr: Forstbachtal | Am Sonntag (18.02.2018) sind wir mal wieder in Mülheim, bei schönstem Wetter, unterwegs gewesen. (Große Runde) Gestartet sind wir am Tierheim Mülheim, Horbeckstr., nähe Forstbachtal. Auf der Hobeckstr. Am Flughafen vorbei Richtung Klingenburgstr., dann zur Mendener Str. und runter zur Ruhr. An der Ruhr rechts abbiegen Richtung Mülheim bis zum Forstbach und wieder rechts zur Mendener Str. Diese überqueren wir und...

Bildergalerie zum Thema Wandern
35
31
30
29
24 Bilder

O`Brain im Steinbruch Nebra bei den Schneeglöckchen - Teil 2 !!! 3

Nebra: Manni57 | Im Jahre 1182 wurde nachweislich mit dem Abbau von Nebraer Sandstein rechts und links der Unstrut begonnen. Da durch die Unstrut die Möglichkeit bestand, die Natursteine zu verschiffen, wurde dieser Sandstein nicht nur regional verbaut. Der Steinbruchsbetrieb wurde 1962 eingestellt. Aufgrund großer Nachfrage wurde 1996 wieder ein Steinbruch eröffnet, der lachsfarben Sandstein führt. Er wurde am alten Berliner Reichstag,...

10 Bilder

Am Anfang der Welt im Norden von Franken 1

Christian Kolb
Christian Kolb | Essen-Steele | vor 4 Tagen

Wunsiedel: Felsenlabyrinth | Einatmen. Ausatmen. Bei einer Sonnenaufgangswanderung mit Entspannungstrainer Holger steht die Achtsamkeit im Mittelpunkt. Doch spätestens in der Morgendämmerung schweift der Blick ab in die malerisch schöne Landschaft im Umland von Bad Steben. Dort im Norden von Franken ist die Heimat von Holger Schramm. Nicht nur für ihn ist die Natur ein Anker in der Mittelgebirgsregion, in der die Einheimischen aufgrund der nicht...

1 Bild

Mit "O`Brain" bei den Schneeglöckchen in Steinbruch Nebra ! 8

Manfred Wittenberg
Manfred Wittenberg | Düsseldorf | am 15.02.2018

Nebra: Manni57 | Schnappschuss

12 Bilder

Zwei Schmuckstücke .... zwei Mühlen in Walbeck .... 6

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | am 11.02.2018

Geldern: Walbeck | Im südlichen Kreis Kleve liegt das bekannte und beliebte "Spargeldorf Walbeck". Walbeck ist heute ein Ortsteil der ehemaligen Kreisstadt Geldern, liegt nahe der niederländischen Grenze und ist ein Paradies für Naturfreunde, Feinschmecker, Radfahrer und Wanderer. Weite Felder, schmucke Bauernhöfe, stattliche Gartenbaubetriebe, Wälder und Heideflächen zeichnen dieses Kleinod aus. Auch an Wintertagen kann man die Gegend um...

1 Bild

Winterwanderung der "WTB Jedermänner"

Nina van Bevern
Nina van Bevern | Essen-Werden | am 01.02.2018

Der traditioneller Einstieg ins neue Jahr der Gymnastik- und Fitnessgruppe begann in diesem Jahr wieder am Werdener S-Bahnhof. Von dort ging es hinauf zum 1. Halt, dem Priesterseminar. Hier brachte der Altwerdener Hans Brinkmann, Jahrgang 1929, und damit der älteste aktive Jedermann, sein umfangreiches Wissen um Heimat, Priesterseminar, Parkanlage, Villa und Familie Hirschland in Wort und Bild den aufmerksamen und...

10 Bilder

Im Ahrtal: Die wildeste Tochter des Rheins

Christian Kolb
Christian Kolb | Essen-Steele | am 28.01.2018

Über 89 km schlängelt sich die Ahr von Blankenheim bis Sinzig zu ihrer Mündung in den Rhein. In der malerischen Flusslandschaft des Ahrtals entdecken Urlauber ganz unterschiedliche Ortschaften, von zerklüfteten Felsen geprägte Natur und ein Rotweinanbaugebiet, dessen Steillagen ein eindrucksvolles Panorama bieten. Schon die Römer nutzten die Vorzüge der Region, die auf eine reiche Geschichte zurückblickt. Weinfeste machen das...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Wandern in der Region

Unna: Cafe-Bistro im Park | Sich in der Natur erholen und die Ruhe genießen, dass bietet der Kneippverein am Samstag, 17. Februar, ab 14 Uhr. Treffpunkt ist das Cafe Bistro, Kurpark, Luisenstraße in Unna.  In ca. 2 bis 2,5 Stunden werden etwa 8 bis 10 km in Richtung Tierheim Unna erwandert. Anmeldungen nimmt Stefan Anton unter Tel. 02303/9863054 entgegen.

1 Bild

Sauerländischen Gebirgsverein lädt im Februar zum Wandern ein

Was gibt es Schöneres, als die Natur auf zwei Beinen zu erkunden? Und dabei sind Wanderungen herrlich unkompliziert. Auf einem guten Weg Ob ein leichter Spaziergang durch die Ebene oder eine anspruchsvollere Tour – mit nur wenig Ausrüstung ist man sofort dabei und entdeckt ein Stück Natur. Kein Wunder also, dass Wanderungen so beliebt sind. Sonntag, 4. Februar Von Dabringhausen ins Bergische führt eine zirka 15...

1 Bild

Wege suchen, finden, gehen... 3

Sascha Grosser
Sascha Grosser | Olfen | am 23.01.2018

Lüdinghausen: Burg Vischering | Schnappschuss

Zweimal wird noch in diesem Winter mit den Rad- und Wanderfreunden Pfalzdorf gewandert

Christian Schmithuysen
Christian Schmithuysen | Goch | am 22.01.2018

Goch: St. Martinus Kirche Pfalzdorf | PFALZDORF. Noch zwei Winterwanderungen werden im Februar von den Rad- und Wanderfreunden durchgeführt. Am Freitag, 2. Februar, startet die Wanderung vom Parkplatz bei Jan an de Fähr. Nach der Wanderung ist bei Jan an de Fähr ein Kaffee trinken eingeplant. Zur zweiten und letzten Wanderung treffen sich die RWF am Freitag, 16. Februar, in Kessel am Parkplatz an der Kirche. Nach der Wanderung geht es zum Kaffee trinken ins...

15 Bilder

Wasserreiche Idylle .... die Paesmühle bei Straelen .... 8

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | am 14.01.2018

Straelen: Paesmühle | Der Kreis Kleve und der Niederrhein besitzen zahlreiche Orte, Landschaften, Gelände und Winkel, die eine maximale Erholung für Körper und Seele bieten .... In einem umfangreichen und weitläufigen Waldgebiet -  nur wenige Minuten mit dem Fahrrad von der City der bekannten Blumenstadt Straelen entfernt - liegt die Paesmühle. Diese Mühle wird heute besonders auch von Paaren geschätzt, die sich hier in wunderschöner...

11 Bilder

Die Tennisabteilung des PSV Velbert startet ins Jahr 2018

Bärbel Müller
Bärbel Müller | Velbert | am 14.01.2018

Velbert: Tennisanlage des PSV | Nachdem die Herren40 Mannschaft bereits in der Vorwoche erfolgreich mit einem 4:2 Sieg gegen die Nevigeser ins neue Jahr gestartet sind, fand am vergangenen Samstag ein sportliches und gleichzeitig kulinarisches Highlight für alle Mitglieder statt : das Grünkohlwandern. Die sportliche Gruppe unter Führung von Dieter Krause startete  bereits um 13;00 bei strahlendem Sonnenschein zur Wanderung in die schöne Velberter Natur....

5 Bilder

Olfen, du Schöne.... Eine Liebeserklärung an unser lebenswertes Städtchen

Sascha Grosser
Sascha Grosser | Olfen | am 11.01.2018

Olfen: steverauen | Ich schlendere durch unser sympathisches Städtchen, erkunde die Hinterhöfe, Nebengassen, Straßen und Wege, finde faszinierende Motive für meine Fotokamera, halte das eine oder andere Schwätzchen am Gartenzaun, mit liebenswürdigen und offenherzigen Menschen, staune über die Ruhe und den Frieden, die Gelassenheit und Schönheit, hier im Ort. Dann gehe ich weiter, über liebevoll gepflegte Wege, entlang der Alten Fahrt, bis zu den...

SGV Unna lädt zum Anwandern nach Heeren-Werve ein

Unna: Rathaus | Der Sauerländischer Gebirgsverein (SGV) Unna startet am Sonntag, 7. Januar, um 9.30 Uhr am Rathaus Unna seine erste Wanderung im neuen Jahr nach Heeren-Werve zum Restaurant Baumeister, Im Südfeld 122, mit einer Wanderstrecke von 10 km. Vom Rathaus geht es durch die Uelzener Heide bis zur alten Bahntrasse und von dort bis zur Heerener Strasse. Weiter geht es durch den Wald, am Haus Heyde vorbei, über die Hammer Straße bis...

1 Bild

Hoch-Zeit auf dem Jakobsweg

Katharina Schramek
Katharina Schramek | Oberhausen | am 11.12.2017

Oberhausen: FI Schmachtendorf | Lesung mit Dietmar Bunse Was macht die Reise über den Jakobsweg so faszinierend? Was erwartet den Wanderer auf diesem historischen, gleichsam geheimnisvollen Weg? Wie ist es möglich, einfach zu leben und trotzdem glücklich und zufrieden zu sein? Der Weseler Dietmar Bunse pilgerte vor einigen Jahren als einfacher Pilger auf den 800 Kilometer langen Jakobsweg und beantwortet die zuvor gestellten Fragen. In erfrischender...

1 Bild

„Frischer geht nicht, direkt aus dem Wald ins Wohnzimmer!“

Holzwickede: Haarstrang-Sportanlage | Unter diesem Motto führt der Holzwickeder Sport Club (HSC) am Freitag, 15. Dezember, von 16.30 Uhr an und am Samstag, 16. Dezember, ab 10 Uhr in den Haarstrang-Sportanlagen an der Unnaer Straße im Ortsteil Opherdicke seinen traditionellen Weihnachtsbaumverkauf durch, der sich seit vielen Jahren größter Beliebtheit erfreut. Dann sind wie immer frisch geschlagene Edel- und Nordmanntannen zu günstigen Preisen zu erwerben....

1 Bild

Hoch-Zeit auf dem Jakobsweg

Katharina Schramek
Katharina Schramek | Oberhausen | am 27.11.2017

Oberhausen: Friedensdorf | Lesung mit Dietmar Bunse Was macht die Reise über den Jakobsweg so faszinierend? Was erwartet den Wanderer auf diesem historischen, gleichsam geheimnisvollen Weg? Wie ist es möglich, einfach zu leben und trotzdem glücklich und zufrieden zu sein? Der Weseler Dietmar Bunse pilgerte vor einigen Jahren als einfacher Pilger auf den 800 Kilometer langen Jakobsweg und beantwortet die zuvor gestellten Fragen. In erfrischender...

Eile mit Weile (Video)

On Walking. Auch im Alter (91) geht`s noch – langsamer. Aufgenommen im Mai 2017.

10 Bilder

"Glanzlichter des Franziskusweges - Vom Felsenkloster La Verna nach Assisi"

Jörg Schlütter
Jörg Schlütter | Wesel | am 17.11.2017

Wesel: Scala Kulturspielhaus | Dietmar Bunse hielt gestern Abend einen Vortrag, im Scala Kulturspielhaus Wesel, gab Interessierten, wertvolle Tipps für ihre geplante eigene Wanderung über den Franziskusweg. Ebenso wurden die Reize und Geheimnisse, die Tücken natürlich auch die Strapazen, die sich ein Wanderer oder ein Pilger aufbürdet, auf einer Distanz von rund 200 Kilometern, nicht außer Acht gelassen. Hierbei führt der Weg durch eine einzigartige...

15 Bilder

Herbstwanderung auf die Saarburg 1

Horst Schwarz
Horst Schwarz | Castrop-Rauxel | am 07.11.2017

Castrop-Rauxel: Europastadt | Ich selbst muß sagen, das Wetter war einfach traumhaft um solche Wanderungen vorzunehmen! Der Ausblick enfach nicht zu beschreiben. ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- In der einen Hälfte des Lebens opfern wir die Gesundheit, um Geld zu erwerben, in der anderen opfern wir Geld, um die Gesundheit wieder zu erlangen. Und während dieser Zeit...

20 Bilder

Unstrut-Altenburg- Herbstspaziergang im November 2017 ! 4

Manfred Wittenberg
Manfred Wittenberg | Düsseldorf | am 04.11.2017

Nebra: Manni57 | Unstrut-Altenburg- Herbstspaziergang im November 2017 ! Hier ein paar Links zur Geschichte der Altenburg und dem...

39 Bilder

Neues aus dem Schwarzwald. 2

Thomas Weyermann
Thomas Weyermann | Xanten | am 31.10.2017

Todtnau: Todtnauer Wasserfälle | Auch wenn heute Reformationstag ist, welcher ein bedeutender Kirchentag für alle Protestanten ist, so wird der Herr wohl nichts dagegen haben, wenn wir bei solch herrlichem Wetter wie heute seine Schöpfung bewundern. Aber seht doch selbst, wie schön es an den Todtnauer Wasserfällen ist.

1 Bild

Soweit uns die Füße beim Wandern im Herbst tragen!

Horst Schwarz
Horst Schwarz | Castrop-Rauxel | am 29.10.2017

Castrop-Rauxel: Europastadt | Schnappschuss

1 Bild

20 Jahre Wanderausflüge bei der DJK Ewaldi - Damen-Gruppe besteht seit 1992

Markus Fittinghoff
Markus Fittinghoff | Dortmund-Süd | am 25.10.2017

Dortmund: DJK Ewaldi Aplerbeck | Aplerbeck. Bereits seit 1992 sind die Damen der DJK Ewaldi Gymnastik- und Fitnessabteilung beim Wandern aktiv. Jüngst haben sie ihren 20. Wanderausflug absolviert, der sie im Oktober an den Rhein führte. Bei der mehrtägigen Tour erkundeten sie Bad Honnef und Koblenz, mitsamt dem Deutschen Eck, und ließen es sich bei einer Weinprobe, einer Gondelfahrt zur Festung Ehrenbreitstein und einer Schifffahrt von Königswinter bis...