Wasser

Bildergalerie zum Thema Wasser
70
66
50
50
1 Bild

...nein, NICHT "zum Davon-Fliegen" dieser TAG... 8

ANA´ stasia Tell
ANA´ stasia Tell | Hattingen | vor 12 Stunden, 21 Minuten

Hattingen: NRW | ... sondern zum LÄNGER verweilen, bleiben, schauen, genießen, verwöhnen, abhängen, chillen, lecker speisen, trinken, sich gut unterhalten, staunen, auf s WASSER blicken den VÖGELN, Enten, Gänsen... nach-winken... und und und ... alles, war dieser Tag aber eben nur nicht zum DAVON-FLIEGEN... ! SPONTAN Pfingstsonntag 2018 AAT .... mehr...

1 Bild

Endlich schwimmen... 16

Bruni Rentzing
Bruni Rentzing | Düsseldorf | vor 5 Tagen

Düsseldorf: Küken | Schnappschuss

1 Bild

Kamen, Bergkamen, Bönen: Trinkwasser wird teurer

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 15.05.2018

Der Trinkwasserpreis wird in Kamen, Bergkamen und Bönen erhöht. Ab dem 1. Juni kündigt die GSW eine Erhöhung von 10,7 Cent pro Kubikmeter an. Der Grundpreis bleibt jedoch unverändert. Damit liegt der Preis pro Kubikmeter bei 1,87 Euro. Für einen typischen Haushalt macht das im Jahr ca. 13 Euro Mehrkosten aus. Grund für den Preisanstieg sind die gestiegenen Kosten für die Wasseraufbereitung.

4 Bilder

Mit Bomben gegen Talsperren: 75 Jahre Möhnekatastrophe

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 11.05.2018

Eines der dunkelsten Kapitel in der mehr als 100-jährigen Geschichte des Ruhrverbands jährt sich im Mai zum 75. Mal. In der Nacht vom 16. auf den 17. Mai 1943 griffen britische Bomber sechs Talsperren im Sauerland und in Nordhessen mit eigens für diesen Zweck konstruierten Rotationsbomben an, die nach dem Prinzip eines hüpfenden Kieselsteins in Richtung der Staumauer bzw. des Staudamms springen, dort versinken und in der...

1 Bild

Heimat am frühen Morgen 24

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | am 04.05.2018

Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
4 Bilder

Heimat Hattingen

Alexandra Gerlach
Alexandra Gerlach | Hattingen | am 04.05.2018

Früh am Morgen, eine Runde an den Löschteichen, so kommt man auch gut in den Tag ;)

1 Bild

Tief durchatmen 22

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | am 02.05.2018

Schnappschuss

1 Bild

Meerblick 31

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | am 26.04.2018

Schnappschuss

12 Bilder

Am Phoenix-See in der Morgensonne 22

Dortmund: Phoenix-See | Vor ein paar Tagen ergab sich die Gelegenheit, dass ich dem Dortmunder Phoenix-See kurz nach Sonnenaufgang einen Besuch abstatten konnte. Ich hatte die Hoffnung auf blauen Himmel, eine ruhige Wasseroberfläche sowie auf schönes Morgenlicht und wurde nicht enttäuscht. Der Phoenix-See entstand auf dem Gelände des ehemaligen Stahlwerkes "Phoenix-Ost" der Thyssen Krupp Stahl AG im Dortmunder Stadtteil Hörde. Nach aufwändigen Erd-...

1 Bild

Es grünt und blüht am Ennepe - Strand , in Gevelsberg.

Rainer Nowak
Rainer Nowak | Gevelsberg | am 20.04.2018

Gevelsberg: Ennepe - Strand | Schnappschuss

1 Bild

Badewanne in Asien

Jürgen Teine
Jürgen Teine | Lünen | am 15.04.2018

Schnappschuss

1 Bild

Bürgertreff in den Südstaaten am 18. April 2018

Emmerich am Rhein: Saal Slütter | Bewege-Gemeinsam-Emmerich Wir laden herzlich alle Bürgerinnen und Bürger zum „Bürgertreff 2018 in den Südstaaten“ ein. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, den 18. April 2018 in der Zeit von 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr im Haus Slütter, Ortsteil Vrasselt statt. Vorher trifft sich der erweiterte Vorstand bereits zu seiner Sitzung zur Nachbereitung der Jahreshauptversammlung 2018 und Abstimmung der Projekte im Jahr 2018. Was...

3 Bilder

Renaturierung: Die Boye kriegt in Gladbeck die Kurve

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 09.04.2018

Gladbeck: Pelkumer Feld | Die Emschergenossenschaft hat die neue Gewässertrasse zur Nordverlegung der Boye im Pelkumer Feld nahezu fertig gestellt. Dabei verschwenken die Flussmanager das Gewässer nicht nur auf knapp einem Kilometer von Bottroper auf Gladbecker Stadtgebiet, sondern gestalten es in diesem Abschnitt auch etwas kurvenreicher. Bei der Baumaßnahme handelt es sich um den ersten Schritt zur naturnahen Umgestaltung der Boye. Die Boye – sie...

1 Bild

Ein Ganzer Fisch 2

Schnappschuss

1 Bild

Wasser-Taxi

Jürgen Teine
Jürgen Teine | Lünen | am 04.04.2018

Schnappschuss

1 Bild

. 4

Jürgen Teine
Jürgen Teine | Lünen | am 03.04.2018

Schnappschuss

1 Bild

Hier hab ich meine Ruh .... 5

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Kalkar | am 30.03.2018

Schnappschuss

1 Bild

Natur Pur 4

Michael Ziller
Michael Ziller | Dortmund-West | am 30.03.2018

Dortmund: Haus Dellwig | Schnappschuss

1 Bild

Menschlicher Mitzieher

Jürgen Teine
Jürgen Teine | Lünen | am 23.03.2018

Schnappschuss

1 Bild

Aquaristik gluck gluck 5

Horst Schwarz
Horst Schwarz | Castrop-Rauxel | am 21.03.2018

Castrop-Rauxel: Europastadt | Schnappschuss

1 Bild

Weibliche Verstärkung am Drususbrunnen in Hochelten

Der große Zeitungsausschnitt über die Frau mit dem kleinen Eimerchen, aus dem Wasser in den Brunnen plätschert, hängt immer noch im Innern des Drususbrunnen in Hochelten. Bis jetzt war Käthe Vermaas die einzige Frau, die sich viele Jahre mit großem Engagement um die Besucher des geschichtsträchtigen Bauwerks kümmerte. Jetzt endlich hat man in Trudi Otten wieder weibliche Verstärkung für die Brunnengesiter vom Eltenberg...