1 Bild

Oh du Schreckliche: Wie man eine weihnachtliche Anekdote provoziert 7

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | vor 14 Stunden, 52 Minuten

Wisst ihr noch damals, als Tante Käthe ihre üppige Hochsteckfrisur an die schönen roten Christbaumkerzen verloren hat? Oder das eine Mal, als Opa Werner so viel von dem leckeren Haselnussschnaps probiert hat, dass er sich noch vor dem Abendessen in die Weihnachtskrippe übergeben musste? Ja, Weihnachten. Das ist die Zeit von Frieden und Besinnlichkeit, aber auch von Familienwahnsinn und grandiosen Missgeschicken. von Jens...

1 Bild

Viele Helfer beim Weihnachtsbaumschmücken in Kessebüren

Auch in diesem Jahr luden der Heimatverein Kessebüren und die Löschgruppe der Freiwilligen Feuerwehr zum traditionellen Weihnachtsbaumschmücken im Dorf. Nach einem Laternenumzug durch Kessebüren, der von drei jungen Musikerinnen und Fackelträgern begleitet wurde, schmückten die Kinder des Ortes den Weihnachtsbaum in der Dorfmitte mit selbst gebasteltem, wetterfestem Weihnachtsschmuck. Der Posaunenchor Frömern stimmte...

1 Bild

Bismarckpassage: Ein Baum mit Kinderwünschen

Lokalkompass Hilden
Lokalkompass Hilden | Hilden | am 25.11.2016

Auch in diesem Jahr hat die CDU Hilden wieder in Kooperation mit der Werbegemeinschaft Bismarckpassage den Tannenbaum in der Bismarckpassage mit Wünschen von Hildener Kindern geschmückt. Seit mehr als 16 Jahren gibt es mittlerweile die Wünschebaumaktion der CDU Hilden. „Allein im letzten Jahr haben wir mehr als 220 Kinderwünsche erfüllen können. Mein besonderer Dank gilt allen fleißigen Händen der CDU im Hintergrund, ohne...

1 Bild

Hildener Weihnachtsbeleuchtung: Besuch für Kirchturmhähne

Seit einigen Jahren ist es Tradition, bereits Anfang November das Winterlicht in der Hildener Innenstadt einzuschalten und damit den grauen Novembertagen „Paroli“ zu bieten. An den Laternenmasten der Fußgängerzone wurden in diesem Jahr 100 Weihnachtssterne montiert. Die Anzahl der zirka 1,5 Meter großen weißen Lichtblüten wurde in den letzten Jahren kontinuierlich erhöht. Sie haben nun fast ganz die Lichterketten in den...

1 Bild

Wünsche werden wahr dank des "Weihnachts-Wunschbaumes"

Maren Menke
Maren Menke | Velbert-Langenberg | am 21.11.2016

Velbert: Froweinplatz | Mittlerweile gehört er schon zur vorweihnachtlichen Tradition der Sparkassenfiliale am Froweinplatz in Langenberg: Der große "Weihnachts-Wunschbaum". Und dieser wurde auch in diesem Jahr wieder aufgestellt und schön geschmückt. Außerdem wird er zum sechsten Mal dafür sorgen, dass viele Weihnachtswünsche in Erfüllung gehen können, für die eigentlich kein Geld da ist. Weihnachten ohne Geschenke? Für die meisten Menschen ist...

1 Bild

Der Trend geht zum Zweitbaum..... 30

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 26.12.2015

Schnappschuss

1 Bild

Frohes Fest 7

Bernhard Braun
Bernhard Braun | Essen-West | am 24.12.2015

Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
7 Bilder

Mein Weihnachtsbaum 2015 am Eilinger Kamp in Menden Lürbke 1

Alle Jahre wieder stellen wir am Heiligabend unseren Weihnachtsbaum auf. Eine Familientradition zum Weihnachtsfest, die es in der Familie Ostermann in Lürbke schon vor über 100 Jahren gab (lt. Erzählungen meines Vaters schon im Jahre 1905 auf dem Hof Ostermann). Der Baumschmuck ist überwiegend aus der Glasbläserstadt Lauscha in Thüringen und ist über Jahrzehnte gesammelt worden. Bis Mitte Januar können wir uns...

1 Bild

Profi-Regeln sorgen für Sicherheit zum Fest

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 24.12.2015

Advent, Advent, die Tanne brennt - im Gedicht klingt das noch am Rande lustig, in der Realität wird das Fest zur Katastrophe. Retter rücken Jahr für Jahr in der Weihnachtszeit zu Bränden aus, Feuer verursachen hohe Schäden oder fordern gar Verletzte. Die Feuerwehr Lünen hat Ratschläge für sichere Feiertage. Adventskränze und Gestecke haben Heiligabend schon einige Wochen "Dienst" hinter sich, entsprechend trocken sind die...

1 Bild

Weiße Weihnacht ... 3

Monika Hartmann
Monika Hartmann | Düsseldorf | am 24.12.2015

Düsseldorf: Flughafen Düsseldorf International | Schnappschuss

1 Bild

Feenhaar - Nostalgie 4

Ingrid Geßen
Ingrid Geßen | Essen-Nord | am 20.12.2015

Essen: Stadtmitte | Schnappschuss

1 Bild

Apfelbaum im 15. Dezember 2015 6

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 15.12.2015

Schnappschuss

1 Bild

Heiß geliebt oder zutiefst verhasst - Last Christmas von Wham! 12

Christiane Bienemann
Christiane Bienemann | Kleve | am 13.12.2015

Es gibt Sachen, die gehören zu Weihnachten wie A... auf Eimer, wie Plätzchen in Bauch und Lametta auf Tanne: Der alljährliche musikalische Dauerbrenner, was sag ich, das alljährliche Diskussionsthema Nummer 1 unter dem Weihnachtsbaum - ja, es sollen schon Ehen daran gescheitert und Freundschaften in die Brüche gegangen sein, zählt natürlich auch dazu! Es halten sich hartnäckig die Gerüchte, dass Last Christmas eigentlich...

1 Bild

Mein Foto des Tages

Jupp Becker
Jupp Becker | Düsseldorf | am 12.12.2015

Schnappschuss

88 Bilder

Es weihnachtet schon sehr

Petra Adhikari Chhetri
Petra Adhikari Chhetri | Unna | am 08.12.2015

Wo man hinschaut, hin geht oder hin schaut, überall weihnachtet es schon eifrig. In den Städten, Restaurants, Geschäften, Fenstern und Zuhause sind viele weihnachtliche Dekorationen zu bestaunen. Wenn die Sonne untergeht sagen sich viele: Oh die Engel backen Kekse für die schöne Weihnachtszeit. Viele bestaunen den rötlichen Sonnenuntergang. Kinder sowie die Erwachsenen sind in Weihnacht-Stimmung. Auf den...

3 Bilder

Drevenacker Weihnachtsmarkt 2015 / 12. und 13. Dezember

Stephan Müller
Stephan Müller | Hünxe-Drevenack | am 07.12.2015

Hünxe: Drevenack | Wie im letzten Jahr öffnet der traditionelle Drevenacker Weihnachtsmarkt seine Pforten wieder am 3. Advent-Wochenende. Mit der höchsten Anzahl an Ausstellern und dem wohl besten Bühnenprogramm seit Bestehen, lädt dieser Markt zum Schauen, Stöbern und Genießen ein. Öffnungszeiten: 12. Dezember von 15:00 - 22:00 Uhr 13. Dezember von 11:00 - 19:00 Uhr Die Besucher werden wieder viele schöne und in diesem Jahr...

1 Bild

Der Weihnachts-Wunschbaum 1

Andreas Vogt
Andreas Vogt | Düsseldorf | am 06.12.2015

Düsseldorf: Andreas Vogt | Der Weihnachts-Wunschbaum von Andreas Vogt, Weihnachten 2015 Ich erzähle Euch heute eine Geschichte, welche ich selbst erlebt habe. Noch heute staune ich über diese wundersame Geschichte, welche Dich ebenfalls zum Staunen und Nachdenken bringen wird. Im November des Jahres 2015 war in der Baumschule der Familie Stoffels eine Menge los. Gerade erst hatten die Stoffels ihren Halloween-Erntedank-Kürbis-Aktionstag...

1 Bild

Blaue Filz-Tannen und glitzernde Sterne

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 04.12.2015

Velbert: Sparda-Bank | Die elf Vorschulkinder der Evangelischen Tageseinrichtung in Neviges haben fleißig gebastelt, um die große Weihnachtstanne in der Filiale der Sparda-Bank West passend für die Adventszeit zu schmücken. Tamika (von links), Alexander, Lea sowie die anderen Kinder hatten großen Spaß dabei, die kleinen blauen Filz-Tannen und glitzernden Sternchen herzustellen und diese schließlich gemeinsam mit Monika Krümmel und Björn Kernchen in...

1 Bild

Na, schon alles schön geschmückt? 1

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 02.12.2015

Schnappschuss

1 Bild

Weihnachtsmarkt in Oberaden

Sabine Kalkowski
Sabine Kalkowski | Bergkamen | am 01.12.2015

Es ist wieder soweit! Am 3. Advent (12.12.2015 14.00-21.00Uhr und 13.12.2015 13.00-19.00Uhr) ist wieder Weihnachtsmarkt in Bergkamen Oberaden auf dem Museumsplatz. Am Stand der katholischen Gemeinde St. Barbara gibt es wie jedes Jahr leckere Matjesbrötchen. Ein unbedingtes Muss! Es lohnt sich für jeden, der auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk oder einer weihnachtlichen Deko ist, am Stand der St. Barbara-Gemeinde...

77 Bilder

Ein Spaziergang durch den DORTMUNDER WEIHNACHTSMARKT

Petra Adhikari Chhetri
Petra Adhikari Chhetri | Unna | am 29.11.2015

An einem schönen sonnigen Samstag ging es zum Dortmunder Weihnachtsmarkt, um den größten Weihnachtsbaum zu betrachten. Wow war der riesig. Es war noch hell und die Sonne strahlte auf den Baum. Die großen roten Kerzen leuchteten sogar im Hellen. Wie viele Tannen da angebracht wurde, um so einen riesigen Baum zu erstellen werden viele schon überlegt haben. Wochenlang wurde daran gearbeitet und Tag für Tag entstand die...

1 Bild

Sichere Adventszeit: Neun Tipps der Arnsberger Feuerwehr

Peter Krämer
Peter Krämer | Arnsberg | am 27.11.2015

Arnsberg: Arnsberg | Arnsberger Feuerwehr mahnt zum sorgsamen Umgang mit Kerzen Arnsberg. Gemütliche Abende mit Plätzchen und Kerzenschein: Die Adventszeit ist für viele Menschen eine Zeit der Besinnlichkeit. Damit diese nicht durch Brände überschattet wird, die durch Unachtsamkeit ausgelöst wurden, mahnt die Arnsberger Feuerwehr zum sorgsamen Umgang mit Kerzen. Dadurch könnten zahlreiche Feuerwehreinsätze in der dunklen Jahreszeit vermieden...

2 Bilder

Mülheimer Weihnachts-Treff, Innenstadt, 23.11.-23.12.2015

Mülheim an der Ruhr: Innenstadt | Die ganze Innenstadt erstrahlt weihnachtlich dekoriert in festlichem Licht. Der Weihnachts-Treff bietet Platz für ideale kulinarische Ruhepausen im Weihnachtsstress. 2015 locken die Weihnachtsbuden vom 23. November bis zum 23. Dezember 2015 in die Innenstadt. Veranstalter MST GmbH

1 Bild

Rezension: "Wie der Weihnachtsbaum in die Welt kam" von Astrid Fritz 5

Beate Haack
Beate Haack | Goch | am 09.01.2015

In dem Buch "Wie der Weihnachtsbaum in die Welt kam" wird das Jahr 1538 beschrieben und die damalige Zeit. Der Dezember roch nach Schnee und der Sturm hatte sich gelegt. Wie ein heimatloser Bettler war Jakob von Freiburg bis nach Strassburg gelaufen. Ohne irgendwelche Papiere hatte er sich durchgeschlagen. Es waren seit da vier lange Tage und sehr kalte Nächte gewesen. Er war ein halbwüchsiger , mit einem zerlumpten...